Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 127:
05.07.2019 | 10:32 Uhr
zu Kapitel 127
Hey,
Oh ja, nachher ist Conan noch daran schuld, dass der arme, verliebte Tod seine Anstellung verliert! Tja, auch die Liebe kann hart sein! xD
Nein, unser lieber Tod ist doch nicht bescheuert, er ist verliiieeebt~!
XD "Das ist uns doch egal, abgesehen davon ist das hier das Ableben und keine dämliche Geschichte." -> Das trifft es perfekt auf den Punkt würde ich sagen! Wobei, dämmliche Geschichte und Ableben liegen manchmal sehr nah beieinander.
"Er ist der Hauptcharakter" ist wohl die Ausrede, die die Produzenten auch immer benutzen, wenn Conan etwas vollkommen unrealistisches macht, damit nicht auffällt, dass sie mal wieder vollkommen mit der Action übertrieben haben.
Jetzt bin ich mal gespannt, wie der Tod das nun wieder anstellen will, Conan zu Shinichi zu machen... Dachte nicht, dass es da eine Reset-Taste bei dem giftigen Vorfall gab...
See you
Bookgirl617