Autor: sunrise82
Reviews 1 bis 25 (von 485 insgesamt):
18.02.2020 | 14:37 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo sunrise,
ich könnte mich grade um ehrlich zu sein wegschmeissen, nur beim Gedanken an seinen Blick, als Zoe ihm das Ticket in die Hand drückt und mitzieht.
Schwer überrumpelt der gute Mann vom Chaos auf zwei Beinen.
Da kennen sie sich erst seit ein paar Stunden und schon ist alles bei ihm auf den Kopf gestellt
Na immerhin bekommt er jetzt mal eine andere Sichtweise auf Chicago und nimmt sie richtig wahr.
So und weiter gehts.

Liebe Grüße Anja

Antwort von sunrise82 am 18.02.2020 | 15:04:05 Uhr
Hallo

Ja Zoe ist an und am wirklich ein Chaos auf zwei Beinen. :-D

Wie du sagst, Jack lernt die Stadt und auch etwas sich selber von einer anderen Seite her kennen.

LG
Sunrise82
18.02.2020 | 14:24 Uhr
zu Kapitel 13
Hi,
ich weiß dass du ne neue Geschichte am laufen hast, die ich ebenfalls lese.
Irgendwie war mir heute danach diese Geschichte noch einmal zu lesen.
Ein echt schönes Kapitel.
Tja da hat die liebe Zoe es gedanklich wohl richtig erkannt. Er sieht das Problem nicht und kann sich nicht vorstellen was es sein könnte. Er ist es so gewohnt zu bestimmen und das sich die Anderen ihm anpassen. Dazu hat er keine Erfahrung mit Frauen die ihn so in ihren Bann ziehen. Der gute Jack wird noch einiges lernen müssen. Da werden wohl noch einige Reibungspunkte auf die beiden zukommen. Nicht alle Welt tanzt nach seiner Pfeife.

Liebe Grüße Anja

Antwort von sunrise82 am 18.02.2020 | 15:02:10 Uhr
Hi Anja

Wow, das freut mich sehr, dass du meine Story nochmal liest. :-D

Liebe Grüsse

Sunrise82
07.12.2018 | 22:00 Uhr
zu Kapitel 325
Hallo,
vielen, vielen Dank für dieses wundervolle Geschichte. Ich habe es sehr genossen regelmäßig neue Kapitel lesen zu dürfen. Du hast einen sehr schönen Schreibstil und die Geschichte hat ein fantastisches, harmonisches Ende gefunden.
Vielen Dank!
Deine Katze

Antwort von sunrise82 am 07.12.2018 | 22:13:57 Uhr
Hallo

Freut mich sehr, dass dir meine Geschichte gefallen hat. Vielen lieben Dank. :-) Ich liebe Happy Ends. ;-)

LG
Sunrise82
07.12.2018 | 18:33 Uhr
zu Kapitel 325
Und hey :D
Ja stimmt, ich habe wirklich zu jedem Kapitel ein Review dagelassen, das macht dann insgesamt also mindestes 325 Reviews! (und ich gllaube zu dem ein oder anderen hatte ich sogar zwei geschrieben - wow, das erklärt also meine hohe Review-Zahl! Etwa ein viertel davon ging allein an deine Geschichte! Krass ...) Aber ich hab es wirklich sehr gerne gemacht die Reviews zu schreiben und ich hab auch diese geschichte sehr gerne gelesen. Du hast das ja anhand meiner reviews gemerkt, dass ich manchmal echt stark mitgefiebert habe und irgendwie auf eine emotionale Achterbahn geschickt wurde. Wirklich, das hat mir sehr gut gefallen ^^

Ich finde es schön, dass du die Geschichte Zoe's Diary mit einem Tagebuch-Eitrag begonnen und auch beendet hast, ich finde das hat das ganze einfach gut abgerundet ^^ Zwischendrin rückte ihr Tagebuch zwar häufig in den Hintergrund und wurde ewigkeiten gar nicht erwähnt, aber das ist ja auch nicht so schlimm ;D
Und ein Brüderchen bekommt die kleine Anna ;D Wie niedlich ^^ Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie sich die kleine fühlt, denn ich weiß noch, wie das bei meiner Schwester damals war (auch wenn Anna ein Stück jünger ist als ich zu dem Zeitpunkt ^^)

Aber Zoe und Jack sind gute Eltern für Anna, da werden sie sich auch gut um den kleinen Bruder (dessen Namen ich wohl nie erfahren werde *schnief*) kümmern ^^

Tja, mir fallen jetzt nur leider keine passenden Abschiedsworte ein, deswegen sage ich einfach mal: Es hat mir sehr viel Spaß gemacht das zu lesen und die geschichte hat mir wirklich gut gefallen ;D Mach's Gut ^^

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 07.12.2018 | 18:44:01 Uhr
Hey zum letzten Mal

Ich habe immer gespannt auf deine Review gewartet. ;-) Nochmals herzlichen Dank dafür.

Der Anfang mit dem Tagebuch, war mir sehr schnell klar und auch bald einmal, dass die Story mit einem Tagebucheintrag enden wird...

Danke, wünsche dir auch alles Gute.

LG
Sunrise82
07.12.2018 | 18:20 Uhr
zu Kapitel 324
Tja, auf auf in die letzten zwei Kapitel würde ich sagen. ich kann es kaum glauben, dass es gleich vorbei sein soll … das ist irgendwie - ach ich weiß auch nicht, ich werde wohl noch ein bisschen brauchen, um das wirklich zu realisieren ^^

Hach, ihr erstes Wort ist also tatsächlich Daddy, oder viel mehr Dada ^^ Aber das habe ich mir schon fast gedacht, man hat nämlich gemerkt, wie sehr die kleine Anna an ihrem Vater hängt und ähm … ja, da wundert es mich einfach nicht, dass das ihr erstes Wort war ;D

Dieses Kapitel hat mir sehr gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 07.12.2018 | 18:40:20 Uhr
Heyy

Es ist auch immer komisch, wenn ich eine Story zu Ende schreibe. Die Charaktere wachsen einem irgendwie ans Herz...

Ja die Kleine ist ein richtiges Papakind. :-)

LG
Sunrise82
07.12.2018 | 16:59 Uhr
zu Kapitel 325
Leider habe ich auch selten ein Review zu deinen Kapiteln geschrieben, obwohl das ja eigentlich dazu gehört. Aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen.
Mir hat deine Geschichte sehr gut gefallen und ich habe mich auch jeden Morgen im Bus gefreut, sie zu lesen. Ich hoffe du fängst wieder an, eine neue Geschichte zu schreiben. Darüber würde ich mich sehr freuen. Zoe,Jack und alle anderen sind mit ziemlich ans Herz gewachsen...
Ich würde mich echt total freuen,würdest du mal einen Oneshot due Zoe´s diary schreiben.
Danke für diese Geschichte

Antwort von sunrise82 am 07.12.2018 | 17:16:16 Uhr
Hallo

Freut mich sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat. Ich schreibe weiter Storys, doch die sind Fanfictions. ;-) Und an zwei verschiedenen Geschichten kann ich nicht schreiben, dafür fehlt mir leider die Zeit...

LG
Sunrise82
Sunrise22avenue (anonymer Benutzer)
07.12.2018 | 16:19 Uhr
zu Kapitel 325
Hallo, ich zähle nicht unbedingt zu dem Fleißigsten Review schreiber, dennoch habe ich jedes Kapitel gelesen und ordentlich mitgefiebert.

Ich bin ein klein wenig traurig, da deine Geschichte quasi teil meines Alltags war.

So nun aber zu deiner Geschichte. Ich freue mich dass Jack sich dann doch mit seiner Paparolle angefreundet hat und richtig aufgeblüht ist. Er ist ja echt ein fürsorglicher Daddy. Das Bild in meinem Kopf, das Anna und ihren Daddy zeigt, sorgte immer wieder für einen Zuckerschock!

Ich freue mich auf weitere tolle Geschichten von dir.

Liebe Grüße!

Antwort von sunrise82 am 07.12.2018 | 16:33:37 Uhr
Hallo

Das freut mich sehr, dass meine Geschichte ein Teil deines Alltags war und ist für mich ein grosses Kompliment.

Ja aus Jack ist ein toller Daddy geworden.

Zurzeit gibt es „nur“ Fanfiction von mir zu lesen. ;-) Eine frei erfundene Geschichte wie diese, ist nicht in Planung. ;-)

LG
Sunrise82
07.12.2018 | 09:31 Uhr
zu Kapitel 324
Wirklich tolle Geschichte und es war schön, dassman jeden morgen aufstehen konnte und ein neues Kapitel da war:)

Antwort von sunrise82 am 07.12.2018 | 10:16:16 Uhr
Hi

Vielen lieben Dank. :-)

LG
Sunrise82
06.12.2018 | 15:48 Uhr
zu Kapitel 323
Und hey :D

Jaa, genau, das kommt, wenn man nicht auf die Frau hört ;D Das sollte man mal allen Männern klar machn ;D

Wenn meine Schwester genug zu essen hatte, hat sie uns den Rest immer entgegengespuckt. DAS war eklig! Weißt du, so einer Schüssel kann man ausweichen, aber einem ziemlich treffsicheren Kleinkind ... puh, das war jedes Mal ein Kampf, aber wir konnten ihr das zum Glück schnell abgewöhnen ;D

Tja, ähm gut, ich sollte mal nicht vom Thema abkommen ^^

Dieses Kapitel hat mir auch sehr gut gefallen :D Ich bin schon auf die letzten beiden Kapitel gespannt ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 06.12.2018 | 17:00:06 Uhr
Hi

Ja genau, Männer hört auf eure Frauen. :D

Jedes Kind hat so seine Eigenheiten, die sind nicht immer toll. ;-) Gut wenn man es den Kleinen abgewöhnen kann...

LG
Sunrise82
06.12.2018 | 15:32 Uhr
zu Kapitel 322
Hey :D
Einen schönen Nikolaustag wünsche ich dir ;D

>Du Bambi…die kleine Maus hat etwas Papier dabei gegessen, ist das sehr schlimm?< Also wenn ich nach Hause kommen würde und jemand würde diesen Satz zu mir sagen ... ich würde wohl in schallendes Gelächter ausbrechen. Irgendwie ist das ja total knuffig, wie die kleine Anna ihren Daddy auf Trap hält ^^ Aber so sind die nun mal die kleinen Mäuschen ;D

Hach ja, dieses Kapitel hat mir gut gefallen ^^ Ich finde es toll, wie Jack mit seiner Tochter umgeht. Ich finde er macht das wirklich gut ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 06.12.2018 | 16:58:13 Uhr
Heyy

Danke, dir auch einen schönen Nikolaustag. :-)

Ja die Kleinen sind so und halten die Eltern auf Trap. ;-)

Da gebe ich dir recht, Jack macht das alles sehr gut mit seiner Tochter.

LG
Sunrise82
05.12.2018 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 321
Soo, auf auf in die Endphase würde ich sagen ;D Die letzten fünf Kapitel ^^ Na ich bin gespannt, was noch so auf alle zukommt. Wirklich viel kann es ja nicht mehr sein ;D

Ich war glaube ich damals auch eher ein Papa-Kind, nur eben auf meinen Stiefvater bezogen ^^ Aber ich weiß es gar nicht mehr so richtig. Ist alles ziemlich schnell ziemlich kompliziert geworden ^^

Jaa, ich denke es ist auch wichtig die Balance zwischen Eltern und Liebespaar zu sein zu halten. Man sollte beides nicht vernachlässigen, auch wenn das manchmal gar nicht so einfach ist ;D

Naja, die Kapitel ahben mir jedenfalls wieder gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 05.12.2018 | 22:29:33 Uhr
Heyy

Ja es sind nur nich wenige Kapitel. ;-)

Das stimmt, sich als Paar nicht zu verlieren vor lauter Eltern sein ist manchmal ganz schön schwierig.

LG
Sunrise82
05.12.2018 | 20:55 Uhr
zu Kapitel 320
Guten Abend :D
Heute ist es mal ein bisschen später als sonst, aber das macht ja nichts ;D

Oh je, ich fühle mit Jack mit. Das ganze ist bestimmt anstrengend, erst recht, wenn niemand anderes da ist, der ihm helfen kann. Aber der gute hat die Lage ja super gemeistert ;D Er ist scheinbar ein wirklich guter Vater ^^

Dieses Kapitel hat mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 05.12.2018 | 22:28:04 Uhr
Hallo

Ja Jack hat die schwierige Lage wirklich gut gemeistert.

LG
Sunrise82
04.12.2018 | 14:47 Uhr
zu Kapitel 319
Und hey :D

Oh nein, jetzt ist Zoe auch noch krank ... tja, sowas kommt leider auch immer mal wieder vor. Ich hoffe sie erholt sic bald und es ist nichts wirklich ernstes.

>Am liebsten würd er sich jetzt die Nase zuhalten, aber das wäre dann zu kompliziert.< Tja, da hilft nur Augen zu und durch (wobei das mit den Augen zu nur sprichwörtlich gemeint ist, das wäre in dieser Situation dann wohl eher kontraproduktiv ^^) Wobei, notfalls tut es auch der gute alte Wäscheklammer-Trick ;D

Na zum Glück hat Jack das gemeistert, auch wenn er mehrer Anläufe benötigt hat ;D Es ist aber auch kompliziert die Windeln zu wechseln, wenn das Kind dabei so rumstrampelt ^^ Ich spreche da aus Erfahrung, da muss man wirklich ganz genau aufpassen, so schnell wie sich die kleinen bewegen können ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 04.12.2018 | 17:00:20 Uhr
Hallo

Ja leider kommt das ab und an vor...

Da hast du recht, Windeln wechseln wenn die Kleinen sich bewegen ist sehr schwierig. Habe das auch schon zweimal durch. ;-)

LG
Sunrise82
04.12.2018 | 14:22 Uhr
zu Kapitel 318
Hey :D

>Wenigstens steht er in Jeans hier und nicht im Anzug.< Oh ja, das wär's ja noch gewesen, wenn er da im Anzug gestanden hätte. Ich glaube, dann hätte ich wirlich angefangen zu lachen ... obwohl ja eigentlich nichts dabei ist. Es ist ja schließlich vollkommen normal Windeln zu kaufen, wenn man ein Kleinkind hat ... auch für einen Mann ist das normal. Aber trotzdem finde ich die Vorstellung ausgerechnet Jack Wilson dort stehen zu sehen einfach nur vorzüglich ;D

>er zeigt mit den Händen Annas Grösse an< Oh mein Gott ist das neidlich. Ich an der Stelle der Verkäuferin wäre wohl wirklcih in einem Lachkrampf ausgebrochen ;D

>Das ist typisch Mann, denkt sie sich.< Ja, genau das dachte ich mir auch gerade ;D

>Tut mir leid…das ich…Dafür habe ich Windeln gekauft.< Naww, wie er sich direkt entschukdigt und eine Ausrede sucht, beziehungsweise eine Wiedergutmachung ;D Ich finde es knuffig ;D

Dieses Kapitel hat mir sehr gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 04.12.2018 | 14:47:37 Uhr
Heyy

Ja die Vorstellung ist sehr witzig. :-)

Würde auch sagen, dass ist typisch Mann. ;-)

Jack ist wirklich knuffig. :-)

LG
Sunrise82
03.12.2018 | 16:03 Uhr
zu Kapitel 317
Und Hey :D

Ohje, die Koliken ... ich leide mit, sowohl mit Anna, als auch mit Jack und Zoe. Ich kann verstehen,dass Jack dann so plötzlich geflohen ist. Manchmal ist das echt nicht mehr auszuhalten, aber er hat sich ja tapfer geschlagen ;D Und wenigstens macht er jetzt etwas sinnvolles und geht einkaufen anstatt einfach irgendwo rumzutrödeln (ich finde die Vorstellung, wie Jack Wilson alleine Windeln einkauft übrigens sehr witzig - jetzt stell dir mal vor er trifft auf eine seiner Ex-Affären. Oha, ich glaube ich würde in schallendes Gelächter ausbrechen, wenn der 'harte Geschäftsmann' da plötzlich mit einer Packung Windeln vor mir in der Kasse steht ;D)

Naja, zum Glück hatte Lynn schon ein bisschen Ahnung, durch ihre Erfahrungen mit Jason ^^ Bei meiner Schwester hat die 'Fliegerposition', wie du sie hier nennst, auch immer geholfen. Die liebt das sogar heute noch mit acht Jahren ;D Hach, die kleine Maus ^^

Und die Gene mal wieder ;D Ob das wohl wirklich vereblich ist? Oder liegt es einfach an der Erziehung? Oder ist dieses Verhalten einfach typisch Mann? ;D Ich weiß es nicht, aber es spielt ja eigentlich auch keine Rolle ^^ Fakt ist, dass sich beide Wilson-Brüder gerne vor einer vollen Windel drücken ;D Aber solange sie den Rest ohrdentlich und gewissenhaft erledigen, ist das ja auch eigentlich kein Problem. man kann den Jungs ja nicht alles abverlangen ;D

Dieses Kapitel hat mir wie immer sehr gut gefallen ^^ Jetzt dürften ja nicht mehr so viele Kapitel kommen. Bis 325 hast du glaube ich gesagt, oder? Naja gut, ein paar Tage sind es also noch. Ich bin gespannt, was in den letzten Kapiteln noch so auf Zoe, Jack und Anna (und mich) zukommt. Ach, und ich hoffe Ethan kommt noch mal vor ;D

Naja, genug gelabert jetzt, oder? Wie gesagt, das Kapitel hat mir gut gefallen. ich muss mich jetzt leider wieder an die Hausaufgaben setzen, also bis morgen. ich freue mich schon :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 03.12.2018 | 23:32:52 Uhr
Heyy

Ja da würde jeder staunen, der Jack ein wenig kennt, wenn er ihn Windeln kaufen sehen sieht. :-)

Bei unseren Söhnen hat diese Position auch immer geholfen. ;-)

Genau, so lange sie den Rest ordentlich machen, sei es ihnen verziehen, dass sie nicht gerne Windeln wechseln. :-)

Genau es sind 325 Kapitel. :-)

LG
Sunrise82
03.12.2018 | 15:48 Uhr
zu Kapitel 316
Halli hallo :D

Heute ist Anna also mal gnädig mit ihren Eltern ;D Naja, das haben die zwei aber auch verdient ^^ Jetzt haben sie also doch noch bekommen, was sie wollten ;D Freut mich für die zwei ^^

Das Kapitel hat mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 03.12.2018 | 15:52:28 Uhr
Hallo

Ja die Kleine war heute ausnahmsweise mal gnädig. ;-)

LG
Sunrise82
02.12.2018 | 10:18 Uhr
zu Kapitel 315
Und Hey :D

Oh man, manche Leute sind ja wirklich dreist, aber leider gibt es immer wieder und überall Menschen, die so sind wie dieser Paparazzi! Was denkt der sich eigentlich? Also ich glaube ich hätte mich auch stark zurück halten müssen um nicht die Beherrschung zu verlieren, wenn ich da gewesen wäre. ich finde es aber gut, dass manch andere Passanten Jack und Ze auch noch beigestanden haben. Das war definitiv eine Lehre für den Paparazzi, aber ich bin mir nicht wirklich sicher, ob sie das auch lange bleibt. Solche Menschen fallen ja schnell 'in alten Gewohnheiten zurück' sozusagen. Ich glaube die werden es nie so ganz kapieren, aber wenigstens ist der Typ für den Anfang erstmal verschwunden ^^
Aber das wird noch ein Spaß, wenn Anna dann später etwas größer ist und auch mal alleine raus gehen möchte. ich glaube da wird Jack dann noch ein bisschen mit sich zu kämpfen haben ^^ Aber bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit ;D

Dieses Kapitel hat mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 02.12.2018 | 11:02:22 Uhr
Hallo

Ja manche Leute sind furchtbar und haben vor nichts Respekt...Ich hätte mich auch sehr zurückhalten müssen, wenn ich an ihrer Stelle gewesen wäre. Fürs erste haben sie wieder Ruhe...

LG
Sunrise82
02.12.2018 | 09:58 Uhr
zu Kapitel 314
Heyy :D

>Typisch Frau, wollen immer Aufmerksamkeit.< Jaa, genau das gleiche habe ich auch gedacht ;D Hach, perfektes Timing hat die Kleine ^^ Aber so sind sie nun mal die Kinder ;D

Und vielelicht hilft der kurze Spaziergang ja wirklich und Anna zeigt danach Erbarmen mit ihren Eltern und schläft mal ein kleines bisschen länger ;D

Dieses Kapitel hat mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 02.12.2018 | 11:00:23 Uhr
Heyy

Ja typisch Frauen. :D

Mal sehen, ob er Spaziergang hilft...

LG
Sunrise82
01.12.2018 | 12:38 Uhr
zu Kapitel 313
Und wieder Hey :D

Ja, die kleine Maus hat sein Leben jetzt definitiv verändert und auch das Leben von Zoe. Manchmal sind solche veränderungen vielleicht anstrengend und vor allem ungewohnt, aber wie in dem Kapitel schon richtig steht: So ein kleiner Mensch macht das Leben gleich viel besser, bunter und lebendiger. Und auch fröhlicher und aufregender und noch eine menge anderer Adjektive, die ich jetzt nicht alle aufzählen mag ^^ Aber du weiß ja was ich meine ;D Du kennst dieses Gefühl ja :D

Auch dieses Kapitel hat mir sehr gut gefallen. Ich finde es gut und vor allem niedlich, wie jack sich um seine Tochter kümmert und damit auch Zoe mal eine Pause ermöglicht. Die hat se nämlcih dringend nötig ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 01.12.2018 | 16:29:21 Uhr
Heyy

Ja ein Kind verändert das Leben massgebend...

Ja Jack macht das sehr gut und Zoe kann sich so etwas ausruhen.

LG
Sunrise82
01.12.2018 | 12:24 Uhr
zu Kapitel 312
Hey :D

>Ich habe mir die Finger bei diesem blöden Verschluss eingeklemmt< Autsch. Jaa, sowas kann weh tun, aber ich glaube wenn ich da gewesen hätte ich erst mal laut losgelacht, weil Jack sich so ungeschickt anstellt. Aber ich denke das wird er schon noch auf die Reihe bekommen mit ein bisschen Übung ;D

> Ich muss nur im Moment, gefühlt bei jeder Kleinigkeit gleich losheulen.< Tja, meine Hormone spielen wohl auch verrückt, denn ich muss auch immer bei jeder Kleinigkeit gleich heulen ^^

Naww, ich hab mich auch schon gewundert, warum Ethan so plötzlich weiß, wie das mit den Gurten funktioniert, aber er hat schon recht ;D Youtube oder generell das Internet kann da eine sehr große Hilfe sein. Ich finde es ja niedlich, dass er sich vorher schon Gedanken darüber gemacht hat und sich informiert hat. Sehr verantwortungsbewusst der gute ;D

Dieses Kapitel hat mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 01.12.2018 | 16:27:52 Uhr
Hallo

Ja mit ein wenig Übung wird Jack das schon noch hinbekommen. :-)

Ethan ist immer sehr verantwortungsbewusst und da wird im Internet recherchiert. ;-)

LG
Sunrise82
30.11.2018 | 18:43 Uhr
zu Kapitel 311
Hey :D

*Facepalm* Hat er echt vergessen Ethan bescheid zu sagen? Aber na gut, bei der ganzen Aufregung kann man ihm das ausnahmsweise mal verzeihen ^^

>Sie ist seit letztem Wochenende meine Verlobte.< Naww, das freut mich aber für ihn ;D Und wie! Hach, das macht mich glücklich :D

Auch dieses Kapitel hat mir sehr gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 30.11.2018 | 18:58:42 Uhr
Heyy

Ja das hat Jack, bei der ganzen Aufregung...

LG
Sunrise82
30.11.2018 | 18:10 Uhr
zu Kapitel 310
Hey :D

Hach ja, ich wäre bei dem Anblick von diesem sehr süßen Daddy vermutlich auch abgelenkt gewesen ^^

Dieses Kapitel hat mir gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 30.11.2018 | 18:57:17 Uhr
Hallo

Ja das wäre ich auch gewesen. ;-)

LG
Sunrise82
29.11.2018 | 22:15 Uhr
zu Kapitel 309
ich finde es sooooo süß und schön, wie Jack seine Tochter auf seiner Brust zu liegen hat... das ,finde ich, stellt so sehr starke nähe und Zuwendung dar. Ich bin mir sicher dass Jack das gut hinkriegt mit dem Baby. wirklich sehr gut fand ich die Stellen mit den Hausarrest und dem ersten Versuch von Jack die Puppe hoch zu heben. Freue mich auf morgen :D

Antwort von sunrise82 am 30.11.2018 | 07:01:12 Uhr
Hi

Ja Jack geht sehr liebevoll mit seiner Tochter um. Und das mit dem Hausarrest ist nur halb ernst gemeint von ihm. ;-)

LG
Sunrise82
29.11.2018 | 16:49 Uhr
zu Kapitel 309
Und das letzte Hey :D

>Aber ich werde ihr sicherheitshalber, bis sie 20 ist Hausarrest geben< Na das ist doch mal ein Plan ;D Auch wenn ich glaube, dass Zoe und Anna (besonders Anna) da ein bisschen protestieren werden - mehr als nur ein bisschen ;D Aber ich liebe diese Witze von Jack :D

Hach ja, richtig niedlich. Jetzt sind die Wilsons wirklich eine kleine, glückliche und perfekte Familie ^^
Wo haben Lynn und Brian eigentlich den kleinen Jason gelassen? Bei den Großeltern? Oder wo?

Auch dieses Kapitel hat mir sehr gut gefallen :D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 29.11.2018 | 17:42:24 Uhr
Heyy

Jack meint seinen Spruch ja nur hlb ernst. ;-) Aber so sind die meisten Väter von Mädchen. ;-)

Denke das Brian und Lynn sicher jemanden haben, der auf den Kleinen aufpasst. ;-)

LG
Sunrise82
29.11.2018 | 16:37 Uhr
zu Kapitel 308
Und hey :D

Eine kleine Anna Isabelle Charlotte also ^^ Ich hätte mir ja eigentlich schon denken müssen, dass die Namen der Mütter vorkommen, aber nein, auf sowas komme ich natürlich nicht. Es ist aber eigentlich typisch -besonders eben in Geschichten- dass die Kinder irgendwelche Doppel-Namen oder wie in diesem Fall sogar drei Namen bekommen ^^ Meine Schwester hat auch drei Namen, allerdings wurde sie nach niemandem benannt. Wir fanden ihre Namen einfach schön :D

>würde Zoe ihnen jetzt zusehen, würde sie bestimmt grinsen< Jaa, das glaube ich auch ;D Ich konnte mir ein Grinsen auch nur sehr schwer verkneifen ^^ Aber ich denke Jack macht das alles ganz gut und richtig. Und Emma passt ja auch noch ein bisscchen auf Jack auf ;D

Hach ja, dieses Kapitel hat mir gut gefallen - so wie die vorigen bisher natürlich auch ;D

Liebe Grüße
~fanfiktionera

Antwort von sunrise82 am 29.11.2018 | 17:40:15 Uhr
Hey

In der heutigen Zeit sind mehrere Namen wohl gerade inn. Ich selber habe nur einen. ;-)

Ja Jack macht das ganz toll. :-)

LG
Sunrise82