Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 79 insgesamt):
17.11.2019 | 16:38 Uhr
schön endlich wieder was von dir zu hören.
ich hoffe es geht bald weiter damit wir mehr erfahren.
grüße alibi

Antwort von fighting-today am 17.11.2019 | 17:42 Uhr
Hey du,
Ich gebe mir mühe, habe auch tatsächlich die Einleitung ins nächste kapitel schon geschrieben, hoffe es klappt weiterhin so gut :)

Liebe Grüße
02.08.2018 | 11:55 Uhr
So, ich bin nach meinen Flitterwochen nun auch wieder zuhause und habe mir gleich mal das neuste Kapitel von dir gegönnt und was muss ich da sehen: Du hast die Story pausiert? :O Ich hoffe, dir geht es gut!

Aber zurück zur Story: Da haben die beiden ja ganz schon vorwärts gemacht xD kaum endlich zusammen, schon zusammenziehen. Aber es stimmt ja schon, es ist nicht so, als hätten sie sich erst gerade kennengelernt und Henry hat sich so süss gefreut :D

Ich denke, mal Henry hat seine Mütter ins Diner geholt, weil Ruby ihnen endlich ihre Freundin vorstellen will (von der ich immer noch glaube, dass es Dorothy ist ;) )

Das einzige, was mir ja noch etwas Sorgen macht, sind Reginas Bedenken, dass das alles mit Cora und Emmas Eltern "zu einfach" gegangen ist und sich Cora sicherlich nicht so einfach hätte überführen lassen. Ich hoffe also, da kommt nicht plötzlich eine böse Überraschung auf uns zu...

LG

Antwort von fighting-today am 03.08.2018 | 18:34 Uhr
Hello Darling :)

Nun antworte ich auch offiziell auf dein Review ^-^

Ich musste die Story leider auf pausiert stellen, weil ich momentan einfach zu viel Stress habe.. Aber ich hoffe es bleibt nur noch 2-3 Wochen auf pausiert!

Ja aber ich fände es auch irgendwie komisch,  wenn Emma nicht dort eingezogen wäre, immerhin sind sie ja auch zusammengekommen ohne dass sie vorher ausgegangen sind und sie sind immerhin zusammen gekommen als sie zusammen in dem Häuschen waren, wo sie in einem Bett geschlafen und miteinander geschlafen haben ^^
Ich hätte es dann irgendwie komisch gefunden wenn sie nicht zusammen ziehen würden :P

Sobald ich nicht mehr im Stress bist wirst du endlich erfahren ob es wirklich Dorothy ist ;) ( falls es sich beim schreiben ergibt haha)

Und ich hoffe, dass sich deine Hoffnung bewahrheitet xD aber verraten werde ich dir natürlich nichts, das wäre dann ja langweilig :0 *-*


Liebe Grüße
fighting-today
15.07.2018 | 17:17 Uhr
Und Hallo noch einmal ;)

Das war ja wieder mal ein süsses Familienkapitel :D ich mag es ja, dass Henry und Ruby so ein eingespieltes Gespann sind, richtig niedlich. Und wie er versucht hat seine Mütter dazu zu bringen, nicht an den Ball zu gehen haha... was soll man sagen? Er hat es probiert xD aber natürlich war es ein schwacher Versuch gewesen, sie abzubringen.

Und ich bin nur noch mehr davon überzeugt, dass Rubys Freundin Dorothy ist, das würde zumindest zu ihrer Selbstfindungsreise passen ;) hat sie nicht auch in der Serie so eine Selbstfindungsreise gemacht, wo sie dann Dorothy kennengelernt hat? Ich bleibe gespannt und hoffe natürlich, dass ihre Freundin (wer auch immer sie dann ist) eine gute Rolle in Emmas Vergangenheit gespielt hat.

Henry muss aber auch immer im falschen Moment dazwichen funken :P wenigstens hat er sie nicht am Abend gestört, als es endlich zur Sache ging ;) auch wenn sie schon Angst hatten, er habe sie gehört haha. Dann wäre er wohl nicht so fröhlich gewesen xD

LG

Antwort von fighting-today am 19.07.2018 | 13:34 Uhr
Hello Darling :)

Ich mag es auch, wenn Henry und Ruby zusammenarbeiten *-*
Haha ja, immerhin hat er es versucht, ich glaube wenn ich an seiner stelle wäre, hätte ich auch versucht meine Eltern davon zu überzeugen, dass sie nicht kommen xD

Du wirst es bald erfahren, versprochen ;) Aber ich finde es wirklich interessant, dass du von Anfang an Dorothy in Verdacht hattest und Josselin erst dachte es sei Belle und dann das es Lilly ist.. Lilly ist ja jetzt raus, mal sehen ob es Belle oder Dorothy ist, oder vielleicht jemand, an den ihr noch nicht gedacht habt ;)
Ja Ruby hat in der Serie eine Selbstfindungsreise gemacht und hat auch Dorothy auf dieser Reise kennen gelernt :)

Ja haha, wäre schon irgendwie doof gewesen, wenn Henry sie an dem Abend erwischt hätte xD, aber ein bisschen lustig wäre es auch gewesen haha ^^


Liebe Grüße
fighting-today
09.07.2018 | 21:29 Uhr
Next :D

Ok, haben wir das Geheimnis um Rubys Date auch gelöst. Ich setze 100% auf Lily. Belle war zwar mein Wunsch-Canon, aber für sie gab es nunmal keine Anhaltspunkte.

Interessant, dass Emma mal gemalt hat. Ich frage mich ja, ob Lily etwas mit dem verschwinden der Bilder zu tun hat :D Wobei das Malen natürlich auch nach Lily gewesen sein kann, kannst du das für mich in eine Zeitachse einordnen? Was war zuerst da?

Jajaja, Emma weiß genau welche Knöpfe sie drücken muss. Klappt ja wie ich weiß auch.

Liebe Grüße :)

Antwort von fighting-today am 09.07.2018 | 22:36 Uhr
Guten Abend :)

So und jetzt verrate mir doch mal, wie du auf Lily gekommen bist? (als Rubys date)
Denn das würde mich jetzt wirklich mal interessieren xD

Es gibt dabei eigentlich keinen "was war zuerst da"
Emma hat ihre ganze Kindheit bis ins erwachsenen Alter gemalt, die Bilder in den Höhlen sind ja auch nicht alle gleichzeitig entstanden sondern nach und nach. Also war Lily vermutlich auch mal bei einem Bild dabei. Aber ob Lily was mit den verschwundenen Bildern zu tun hat, verrate ich nicht, einfach weil es witzig ist, dich im unklaren zu lassen xD
Aber wie kommst du darauf, dass Lily was damit zu tun haben könnte?

Klar :P

Liebe Grüße
fighting-today
09.07.2018 | 20:27 Uhr
Guten Abend :)

Das war absolut klar, dass Regina sich für Emma (und Henry) und gegen das Weglaufen entscheidet.
Wobei es aber auch ein Glücksfall war, dass Emma das Fenster auf gemacht Regina laut gedacht hat. Aber Ende gut alles gut, vorerst natürlich.

Eigentlich würde ich jetzt mal wieder etwas vermuten, nämlich dass wir auch von Lily nicht zum letzten Mal was gelesen haben. Aber irgendwie glaube ich das nicht so richtig. Ich glaube der Flashback war jetzt Mittel zum Zweck und vielleicht gibts nochmal einen mit ihr, aber wenn jeder erwähnte Charakter irgendwann nochmal vorkommt wäre das ja schon vorhersehbar. Und einige Geheimnisse können ja auch ruhig offen bleiben. Auf der anderen Seite fehlt immer noch Rubys date, aber da bin ich immer noch auf Belles Seite und hoffe darauf. Naja, wir werden lesen :)

Ich hab schon gesehen, dass das übernächste Kapitel Smut ist, also wird Emma am Ende erfolgreich sein :D

Bis zur nächsten Review, Josselin

Antwort von fighting-today am 09.07.2018 | 22:30 Uhr
Guten Abend :)

Das hattest du also vermutet, aber es hätte auch andere ausgehen können xD
Wieso hab ich bei dir immer das Gefühl, das du mir unterstellst, noch mehr Drama mit einzubauen? Haha

Aww, es macht so viel Spaß deine Reviews zu lesen, dank deine vermutungen die du immer hast *-*
Also zu deiner 1. Vermutung mit Lily, kann ich dir nichts sagen xD
Und was deine 2. Mit belle angeht, da weiß ich ja jetzt, das du Lily vermutest. Ach ja es stehen bis jetzt Belle, Dorothy und Lily in Vermutung und ich kann da leider nichts zu sagen, aber du erfährst es bald versprochen ;)

Liebe Grüße
fighting-today
09.07.2018 | 16:48 Uhr
Uhh endlich Smut *_* Sie haben es getan! (Gott, ich klinge wie eine Perverse hahaha)

Aber egal, ich habe schon darauf gewartete, dass sie es endlich tun und ich hatte schon Angst, als Emma wieder aufgestanden ist, dass es wieder nicht passiert. Zum Glück hat Regina sie dieses Mal nicht so einfach gehen lassen, das wäre aber auch zu gemein gewesen xD

Tja und jetzt sitze ich hier mit einem breiten (perversen) Grinsen und bin happy, dass die beiden endlich den nächsten Schritt gemacht haben und auch entschieden haben, dass sie es miteinander versuchen wollen. Alles andere wäre aber auch Schwachsinn gewesen. Sie sind doch so verliebt, NATÜRLICH wollen sie da miteinander zusammen sein.

Und ich finde übrigens nicht, dass du den Smut schlecht geschrieben hast. Macht mich das noch merkwürdiger, wenn ich dir ein Kompliment schreiben will für eine Sexszene? ^^'' auch das egal, du weisst bestimmt, wie ich das meine ;)

Antwort von fighting-today am 09.07.2018 | 22:23 Uhr
Hey Darling :)

Nein du klingst nicht wie eine Perverse haha , ich verstehe es ^^

Keine Sorge, Emma hatte nicht vor wirklich zu gehen, sie wollte Regina nur ein bisschen ärgern xD

Ich dachte einfach, dass es so langsam mal Zeit wird haha, immerhin ist es das 27. Kapitel gewesen, das war wohl genug warten ;)
Und jaaa endlich haben sie ausgesprochen, was sie sich wünschen *-*

Nein keine Sorge, es macht dich nicht merkwürdiger ( außer natürlich das denke nur ich, weil ich auch merkwürdig bin) haha.
Und Danke ;)


Liebe Grüße
fighting-today
07.07.2018 | 12:21 Uhr
Heyho :)

Ah, so langsam kommen die ersten Puzzleteile des kriminellen Storyteils zum Vorschein, jetzt steigt auch noch Sidney mit auf, finde ich gut :D

Ich bin gespannt, ob es nochmal ein Flashback mit einem richtigen SwanQueen Zoff geben wird, hier war Regina nicht richtig sie selbst, das hat Emma ja auch entsprechend erkannt.

Was natürlich nicht geht ist wütend Auto zu fahren und auf die Konsequenzen eines möglichen Unfalls zu pfeifen. Jedes Irgendwo-festsitzen ist am Ende ertragbarer als die Schuld, wenn man jemanden in einen gefährlichen Unfall verwickelt. Das war verantwortungslos von Regina, auch wenn die Landstraße während ihrer Pause leer war!

Gut, und ich denke nicht, dass wir lange spekulieren brauchen, wie Regina sich entscheidet :D

Liebe Grüße und bis dann,
Josselin

Antwort von fighting-today am 07.07.2018 | 12:38 Uhr
Hey du :)

Du hast also sofort gewusst, dass es sich bei S.G um Sidney handeln muss, finde ich gut xD
Ja ein paar Puzzleteile sind jetzt schon da, mal sehen was noch so folgen wird :)

Hmm aber sie ist doch niemals sie selbst gewesen, bei einem Zoff mit Emma, sie hat sich doch schon immer hinter einer Maske versteckt.. Oder nicht?

Ach das kleine bisschen Wütend Auto fahren xD Und Regina hat nicht direkt auf die Konsequenzen eines möglichen Unfalls gepfiffen, Es war ihr nur egal ob sie einen Unfall baut und dabei drauf geht oder im Krankenhaus landet haha.
Aber ja, es war verantwortungslos von ihr ..

Aja? für was entscheidet sie sich denn deiner Meinung nach xD

Liebe Grüße und bis dann :)
fighting-today
06.07.2018 | 10:47 Uhr
Den Smut fand ich jetzt sehr schön geschrieben.
Die Beiden sind einfach süß zusammen.
Hoffe das sie zusammen auch die anderen Probleme lösen können. Zum Beispiel das Thema mit Emmas Eltern. Vielleicht heiraten sie ja auch noch ganz zum Schluss. Vielleicht auch schon früher. ; )
Liebes Grüßle alibi

Antwort von fighting-today am 06.07.2018 | 16:26 Uhr
Hey :)

Schön mal wieder was von dir zu hören *-*
Ich freue mich sehr, dass du den Smut schön geschrieben fandest, da ich da doch etwas unsicher war :)

Ob und wie sie die Probleme, vor allem das mit Emmas Eltern lösen werden ist ja noch offen, von daher ist alles möglich, wer weiss, vielleicht schaffen sie es ja, oder sie ignorieren das einfach für inmer ;)

So so da denkt gleich wer ans heiraten xD dabei haben sie es doch gerade erst geschafft zu einander zu finden :P
Hehe, wir werden sehen ;)

Liebe Grüße
 fighting-today
02.07.2018 | 20:17 Uhr
Hey :)

Das war doch mal ein süsses kapitel, so entspannt und leicht :) hat mir gefallen!

Vor allem der moment, wo emma erklärt hat, dass sie henry seine kindlichkeit noch etwas lassen will und seinen glauben an den zufall.

Ich habe aber auch nicht damit gerechnet, dass emma die zeichnungen in der höhle gemalt hat xD aber damit ist meine frage ja auch beantwortet, wieso gerade diese zeichnungen da sind hihi

Und ruby hat also auch jemanden kennengelernt, da bin ich natürlich gespannt, wer das ist :D wenn man nach der serie gehen kann, sollte das wohl dann dorothy sein ;)

Aber natürlich macht sich regina auch weiterhin sorgen, dabei hat emma ihr doch vergeben. Irgendwie fast schon wieder süss, was für ein schlechtes gewissen sie hat. Da muss emma ihr halr noch ganz viel zuneigung geben, damit sie ihre sorgen vergisst :P

LG

Antwort von fighting-today am 03.07.2018 | 10:28 Uhr
Hello Dearie,

Freut mich sehr, dass dir das kapitel gefallen hat, ich dachte die beiden haben endlich mal Ruhe und Entspannung verdient :)
Und Henry wirkt oft schon so erwachsen in seinem Alter und wird mit so vielen konfrontiert, dass es einfach wichtig für Emma und Regina ist, dass es ihm einen Teil seiner Kindheit bewahren können :)

Yes, ich mag es wenn ich dich überraschen und du die Dinge nicht erwartest ;)

Hehe, jetzt stehen schon Belle und Dorothy in Verdacht, aber ich verrate nicht, wer es ist xD

Ja die Liebe Regina und ihr gewissen, bestimmt, wird Emma ihr das schon noch austreiben :P Aber wir werden sehen ; )

Liebe Grüße
fighting-today
28.06.2018 | 13:14 Uhr
Next :)

Auch wenn es an sich ja ein ernstes Kapitel ist fand ich es höchst amüsant zu lesen, wie alle flunkern und gleichzeitig die anderen durchschauen und wissen, dass die anderen sie auch durchschauen und im Endeffekt alles sehr kompliziert gemacht haben, damit niemand in einer unangenehmen Situation ist :D

Ich bin gespannt, wie es genau weiter geht, ob die Drei Regina jetzt erstmal Vorsprung zum Nachdenken geben oder ob doch noch eine andere Komponente hinzukommt und alles wieder neu aufwirbelt.

Liebe Grüße :)

Antwort von fighting-today am 28.06.2018 | 13:19 Uhr
Hey nochmal :)

Ja haha, stimmt, eigentlich hätten sie es auch weniger kompliziert machen können, aber wieso einfach wenn es auch kompliziert geht und außerdem hatte Emma ja recht, eigentlich ist Henry noch zu jung, aber er ist eben clever xD Freut mich dass es dich amüsiert hat :P

Das wird mal wieder nicht richtig kommentiert, nicht dass ich ausversehen noch etwas verrate ;) Aber mir gefällt immernoch deine Denkweise und was du immer an Vermutungen anstellst, mal sehen was sich davon alles noch bestätigt oder was davon widerlegt wird :)
Aber du wirst es ja bald wissen :)

Liebe Grüße :)
28.06.2018 | 12:51 Uhr
Heyho :)

WHOOM, THERE IT IT :D Hab ichs doch gewusst! Es war klar, dass die beiden nicht lange etwas von ihrem Glück haben und der Sturm kam wie vermutet.

Mich hat bei Reginas Vater irritiert, dass er für seine Tochter anscheinend so wenig da war, was ja genau das Gegenteil zur Serie ist, aber ich denke wir wissen hier eh erst nur über die Spitze des Eisbergs bescheid.

Ich bin froh, dass Emma so schnell geschaltet hat, was für Regina hinter dem Brief gesteckt hat, aber ich kann absolut verstehen, warum sie verletzt ist...

"Warum fühle ich mich so, als habe man mir mein Herz aus der Brust gerissen und es dann zu Staub zerdrückt?" I see what you did there :D

Mal sehen, wie es jetzt weiter geht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei Cora beim Hörensagen bleibt, sicher kommt sie irgendwann nochmal selbst zur Sprache. Und wer weiß, Graham vielleicht auch. Noch habe ich ja ein paar Kapitel zum lesen.

Bis dahin! :) Josselin

Antwort von fighting-today am 28.06.2018 | 13:07 Uhr
Hey :)

Jap haha aber du hast denen nur 1 Kapitel ruhe gegeben, es waren aber 2 haha ^^
Aber ja du hattest recht und nun ist der Sturm da. xD

Das dich das Verhalten irritiert hat, glaub ich dir, aber ich meine ich habe da geschrieben, dass er nur in der zeit nachdem Daniel gestorben ist, nicht für die da, weil er da immer bei Cora war und in der Serie ist es ja auch so, dass er sich in Reginas Kindheit  gegen Cora nicht durchgesetzt hat und nur "zugesehen" hat, was Cora alles mit Regina gemacht hat, auch dass er zugelassen hat, dass regina snows Vater heiraten muss..erst später, hat er angefangen wirklich für Regina da zu sein, wenn ich mich nicht irre.

Ja das stimmt, aber zum Glück, ist Emma relativ schnell eingefallen, was los ist und das sie verletzt ist, ist ja klar.. Ich glaube das wäre jeder..

Ich konnte einfach nicht anders als den Vergleich mit reinzunehmen, aber zum Glück fühlt sie sich ja nur so und ihr wurde nicht wirklich das Herz herausgerissen ^^

Wer weiß,  vielleicht hast du recht, vielleicht auch nicht haha ich sage dazu jetzt mal nichts ; )

Stimmt, aber viele sind es nicht mehr, bis du up to date bist :)

Bis dann :)

Liebe Grüße
fighting-today
28.06.2018 | 09:18 Uhr
Guten Morgen :)

Da ist es wieder, das Spekulanten-Duo :D
Ein sehr schönes Kapitel! Erst einmal mag ich es, dass Ruby und Henry alleine sind, das war wie eine Pause von Emmas und Reginas Gedankenkarussell. Wie auch die beiden sich grade sortieren hatte ich als Leser jetzt die Chance, alles mal mit Abstand zu den beiden zu ordnen :)

Mir gefällt die Idee, dass am Strand Höhlen voller Malereien aus der Märchenwelt sind. Wie viele kleine Portale, die in die Serie führen. Eine wirklich schöne Idee :)

Jetzt bleibt nur doch das Geheimnis zu lüften, wen genau Ruby jetzt eigendlich datet :D

Liege Grüße und einen schönen Start in den Tag :)

Antwort von fighting-today am 28.06.2018 | 09:28 Uhr
Guten Morgen :)

Ja das unschlagbare Duo konnte auch mal Zeit für sich alleine haben :)
Schön, dass du den Abstand dadurch bekommen hast, alles zu ordnen (Ordnung *-*) und eine Pause von deren Gedanken Karussell bekommen hast :)

Aww es freut mich, dass dir die Idee mit den Höhlen am Strand gefällt *-*
Ich war nämlich sehr unsicher bei dem Kapitel,  fand es aber passend um eine parallele zu der Serie herzustellen und gleichzeitig, Henry mal wieder Kind sein zu lassen *-*

Da wirst du wohl noch warten müssen,  bis das Geheimnis gelüftet wird xD

Danke, ich hatte einen sehr schönem Start in den Tag, Kaffee trinken,nach draußen setzten und dann dein Review bekommen :)

Liebe Grüße und dir auch einen schönen Start in den Tag :)
27.06.2018 | 11:06 Uhr
Kapitel 19 + 20

Guten Morgen :)

So, endlich ist der Clan zusammen, muss nur noch die Bombe platzen gelassen werden. Aber ich kann verstehen, dass die beiden noch etwas warten wollen.
Fehlt nur noch Kathryn, aber ich muss gestehen, sie gehört bis jetzt für mich noch nicht so zum Kern, ich weiß auch nicht.

Ich find es gut, dass Henry und Ruby ein so cooles Duo abgeben, auch wenn ich es fies fand, das Ruby Henry damit ärgern wollte Emma zu erzählen, wie er sich mit dem Mädchen angestellt hat. Da fasst der Junge endlich den Mut und Ruby macht sich lustig darüber.

Ich bin gespannt, wie der Spatziergang wird :D

Warum entschuldigst du dich eigentlich immer für eventuelle Rechtschreibfehler? Du meintest ja das würde irgendwo zum Schreibstil gehören und bis jetzt hätte sich niemand beschwert :)

Ich bin gespannt, wie es weiter geht! Jetzt werden zwar grade allmählich die Fronten geklärt, aber ich habe das Gefühl das ist nur die Ruhe vor dem eigentlichen Sturm..

Liebe Grüße, Josselin

Antwort von fighting-today am 27.06.2018 | 11:22 Uhr
Guten Morgen :)

Jap, endlich sind sie alle zusammen :)
und für mich gehört Kathrin zwar dazu, aber auch nicht zum Kern, mehr so als eine notwendige Nebenrolle.

Stimmt, Henry und Ruby sind ein Cooles Duo und es war vielleicht nicht unbedingt nett vom Ruby, aber Henry ist da ja zum Glück nicht nachtragend. Und ein bisschen ärgern gehört ja auch dazu ;)

Du wirst es bald wissen :)

Naja, weil ich zwar immer versuche, keine Fehler zu machen, aber man findet eben halt nicht alle Fehler. Und keine Ahnung, ich mache das automatisch ^^

So so, du vermutest also es ist die ruhe vor dem Sturm, interessante These, mal sehen ob sie sich bewahrheitet xD

Liebe Grüße,
fighting-today
26.06.2018 | 09:02 Uhr
Guten Morgen :)

Puh, geschafft, endlich ist es raus und niet und nagelfest und real und kein Traum und mein Gott, das hat aber auch gedauert :D

Ich geb den beiden noch ein Kapitel Ruhe, spätestens beim zweiten passiert sicher wieder irgendwas. Ich sag ja immer noch, dass Cora nicht sicher hinter Gittern ist. Aber vielleicht hab ich ja Glück und es steht erst noch der Ball von Henry an. Solange Cora diesen nicht sprengt, das wär schade. Ach egal, ich lass mich wie immer überraschen :)

Sag mal die Lilie, die hast du doch sicher nicht zufällig ausgesucht, oder? :D Hast du dich da eventuell vielleicht von einer gewissen Floristin inspirieren lassen? Naa?

Liebe Grüße, Josy :)

Antwort von fighting-today am 26.06.2018 | 09:35 Uhr
Guten Morgen :)

Jap, endlich ist es raus, und ja es ist kein Traum, es ist Real haha, mensch das hat doch nur 18 Kapitel gedauert ;)

Wieso trauen mir immer alle zu, dass ich estwas zwischen die beiden stellen würde?
Haha
Du gibst denen also ein Kapitel ruhe, bevor wieder etwas passiert, interessant.
Vielleicht geht ja jetzt alles harmonisch weiter, wer weiß xD
Gut das du dich überraschen lässt :P

Ich weiß nicht wovon du sprichst, die Lilie war natürlich rein zufällig gewählt, öhm weil es meine lieblingsblume ist haha ^^
Also ich wüsste nicht von welcher gewissen Floristin ich mich hätte inspirieren lassen sollen ^^

Liebe Grüße
fighting-today
25.06.2018 | 11:08 Uhr
Tadaa :)

Drama drama drama :D

Ich bin bei dem Brief von Emmas Eltern schon davon ausgegangen, dass Cora auch in deiner Story mit Regina familiär in Verbindung steht und es sicher nochmal zu einer entsprechenden Szene kommen. Jetzt grade frage ich mich, ob Regina Emma je von Cora erzählt hat. Emma wiederum hat zwar noch nichts von dem Brief ihrer Eltern erzählt, aber wenn sie bescheid weiß könnte es ja theoretisch trotzdem klick machen. Auf der anderen Seite kommt es in Serien zwar nie wirklich vor, dass zwei Figuren den gleichen Namen haben, aber wenn man vom Realistischen ausgeht könnte Emma deshalb nicht drauf kommen, wer rechnet denn schon damit.

Hast du das Gedicht eigentlich extra für diese Story geschrieben?

Ok, anscheinend können sie sich gegenseitig tragen :D

Bis zur nächsten Review :)

Antwort von fighting-today am 25.06.2018 | 11:13 Uhr
Haha ja, deine Vermutung, war mal wieder richtig, aber das konnte ich ja nicht zugeben, natürlich musste da noch etwas zwischen der Antwort von Regina kommen xD

Was die Sache mit Cora angeht, kann ich nicht wirklich was dazu sagen, auch wenn ich es gerne würde.. Aber da das alles noch offen ist, kann ich dazu nichts sagen :(

Ja und nein, ursprünglich war es ein Poetry Text von mir, aus dem ich einen Teil genommen und umgeschrieben habe, für die Geschichte.

Ja anscheinend können sie das :)

Liebe Grüße
fighting-today
25.06.2018 | 09:45 Uhr
Na! End! Lich!
Hat die beiden ja jetzt auch nur 16 Kapitel gebraucht. Oh man..

Gut, dass Regina jetzt wieder weggerannt ist ist echt daneben. Klar, das wurde grade zu viel, aber vorher beschwert sie sich noch über Emma. Es ist weniger dieser Kreis, der sich vor Kurzem geschlossen hat, als mehr ein Fangenspiel. Hoffentlich hört das jetzt endlich auf.

Mal sehen, ob es jetzt endlich etwas harmonischer weiter geht, wenigstens  für einige Kapitel, oder ob die beiden Dramaqueens direkt wieder in ihr Muster fallen :D Wahrscheinlich passiert genau vor Reginas Antwort irgendwas höchst gefährliches/dramatisches und wir müssen alle noch ein oder zwei Kapitel mehr warten. Oder irgendwer wacht wieder aus einem Traum auf :D Bazinga
Aber ich geh jetzt einfach davon aus, dass es Realität ist, hattest du als Kommentar zum Kapitel ja auch schon drunter gesetzt.

Auf jeden Fall wird Henry ordentlich aus dem Häuschen sein, wenn er das erfährt.

Bis zur nächsten Review  :)

Antwort von fighting-today am 25.06.2018 | 10:17 Uhr
Hey du :)

Aber immerhin waren es NUR 16. Kapitel xD
Hätten ja auch mehr werden können haha ^^

Das ist also echt daneben ja? Haha ich finde es witzig, dass du das so siehst, klar sie hätze es scheiße gefunden, wenn Emma wieder vor ihr weggelaufen wäre, aber Regina ist ja nicht vor Emma weggelaufen, sondern vor ihren Gefühlen. Sie war halt eben geschockt darüber, dass es eben halt keiner ihrer Tagträumereien war, sondern sie Emma wirklich geküsst hat, da können einen schon mal die Sicherungen durchbrennen xD

Mal sehen ob du vergebens hoffst, oder ob deine Hoffnung Realität wird xD

Haha du meinst also echt ich würde etwas dramatisches passieren lassen, bevor Reginas Antwort kommt? Ich bin schockiert, dass du mir so etwas zutraust xD wer weiß haha was passieren wird ^^

Das Bazinga hat mich sofort an Sheldon erinnert haha ^^

Ach menno, wieso hab ich es denn bloß unter Kapitel geschrieben haha :P

Das stimmt, wenn Henry es erfährt, wird er bestimmt "aus dem Häuschen" sein, oder aber auch nicht haha, du wirst wohl warten müssen bis du Henrys Reaktion erfährst, denn Henry ist ja nicht bei Ihnen :)

Liebe Grüße
fighting-today
25.06.2018 | 09:22 Uhr
Und das nächste :)

Ich hab schon vermutet, dass Emma einfach nur einkaufen war. Vielleicht gibt es ja auch eine Szene, wo die beiden zusammen kochen. :)

Ich fand das ein schönes Stilmittel, dass in diesem Kapitel mal nicht gesprochen wurde, obwohl zwei Charaktere in der Situation wahren. Das hatte irgendwie was :)

Aber jetzt wird es denke ich langsam ernst, die Probleme kommen sicher bald auf den Tisch und hoffentlich auch endlich alle Karten..

Liebe Grüße, Josy

Antwort von fighting-today am 25.06.2018 | 10:08 Uhr
Hello again :)

Mensch, das ist dann ja wieder eine Vermutung gewesen, die sich bestätigt hat :)
Ja vielleicht wird es mal eine Kochszene geben :)

Ich freue mich sehr, dass du es schön fandest, das mal nicht gesprochen wurde, ich war nämlich beim Hochladen des Kapitels sehr unsicher deswegen, deshalb freut es mich natürlich um so mehr, dass es dir gefallen hat :)


Da du ja das nächste Kapitel bereits gelesen hast kann ich deine Vermutung ja bestätigen, die Karten liegen jetzt teilweise auf dem Tisch, denn Überraschung, dieses mal war der Kuss kein Traum, wie Regina feststellen musste *-*


Liebe Grüße
fighting-today
25.06.2018 | 08:32 Uhr
Guten Morgen :)

Also ist Regina ihr tatsächlich hinterher gefahren. Auf gewisse Weise schließt sich hier ein Kreis zum Anfang, als Regina weggerannt ist, das finde ich schön :)

Wie alt ist Henry in deiner Story ungefähr?

Ich muss gestehen, als Regina Emma hochgehoben und ins Bett getragen hat musste ich etwas grinsen, sie scheint doch sehr stark zu sein :D

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche :)

Antwort von fighting-today am 25.06.2018 | 10:01 Uhr
Guten Morgen :)

Jap, da hattest du mit dieser Vermutung wohl auch wieder Recht xD
Freut mich sehr, dass du das schön findest, dass sich der Kreis schließt auf gewisser Weise, aber da ich gesehen habe, dass du auch die nächsten beiden Kapitel schon gelesen hast, müsstest du ja jetzt wissen, dass sich der "Kreis" nicht geschlossen hat :P

Wuhuu eine Frage, die ich dir ausnahmsweise sogar beantworten kann xD
Henry ist in meiner Geschichte dreizehn Jahre alt :)

Hehe, finde ich gut das du grinsen musstest, als Regina Sie ins Bett getragen hat :P
Vielleicht ist Emma aber auch einfach nur sehr leicht xD

Liebe Grüße und dir auch einen schönen Start in die Woche, ich hatte auf jeden Fall einen schönen Start in den Tag, bei all den Reviews von dir :)

fighting-today
24.06.2018 | 20:39 Uhr
Kapitel 12 + 13:

Ok, vielleicht hat sich das mit dem Mädelsabend doch erledigt. Vielleicht.
Aber viel präsenter in meinem Kopf ist der Gedanke, ob Cora und Gold wirklich so sicher hinter Gittern sitzen wie im Brief steht. Dass die beiden im Gefängnis sind zweifel ich nicht an. Aber wer weiß für wie lange.

Ich bin gespannt, wer jetzt wie reagiert und was macht! Ich vermute, dass Regina ihr hinterher fährt. Die Frage ist, wie schnell sie sie findet.

Liebe Grüße,  Josy :)

Antwort von fighting-today am 24.06.2018 | 21:00 Uhr
Hallöchen nochmal :)

Hast Recht, vielleicht hat sich der Mädelsabend erledigt, vielleicht :P

Das ist natürlich ein berechtigter Gedanken, zu dem ich dir leider nichts verraten werde, denn das wäre ja langweilig ;)

Kannst du sein und mal sehen ob sich deine Vermutung bewahrheitet :P

LG,
fighting-today
24.06.2018 | 19:53 Uhr
HAH! Da haben wir ja das Gauner-Trio. Meine Vermutung, dass Henry und Ruby nochmal unter einer Decke stecken war also richtig :)

Ich glaube aber auch, dass Henrys Idee teilweise nochmal vorkommen wird. Zwar nicht mit dem halb ertrinken, aber Emma und Regina waren sicherlich nicht das letzte Mal in der Hütte.

Ich bin nicht ganz sicher, ob Emma jetzt einen Herzfehler hat oder nicht. Ich hoffe einfach mal, dass es nicht noch zu einer dramatischen Krankenhaussituation um Leben und Tod gibt, das ist nicht so meins.

Mal schauen, wie es mit dem Mädelsabend funktioniert. Ich bin ja dafür, dass die vier Trinkspiele spielen :D

LG, Josselin

Antwort von fighting-today am 24.06.2018 | 20:57 Uhr
Hey :)

Jaa, da hattest du wohl Recht damit, dass die beiden nochmal was zusammen aushecken, aber gib zu, das Kathrin damit macht, hast du nicht erwartet xD ;)

Hm.. Wer weiß, vielleicht, kommt Henrys Idee ja irgendwann noch mal im Ansatz drin vor, aber ob da deine Vermutung stimmt, wirst du wohl erst erfahren, wenn es wirklich nochmal drin vorkommt xD

Das müsstest du jetzt aber glaube ich schon erfahren haben, hab gesehen, dass du die nächsten zwei Kapitel auch schon gelesen hast ;)

Haha dass der Mädelsabend erstmal nicht stattfindet, weißt du ja jetzt auch schon, aber Trinkspiele sind im Real life wirklich super xD

Liebe Grüße
fighting-today
24.06.2018 | 17:40 Uhr
Einen schönen frühen Abend wünsche ich :)

Ach, knapp daneben ist leider auch vorbei. Naja, immerhin weiß Emma jetzt, in welche Richtung Reginas Problem geht, auch wenn sie das Ausmaß nicht kennt.

Ich frage mich ja, was für einen Film die beiden geschaut haben. Bestimmt irgendwas ruhiges oder so.

Bis zum nächsten Kapitel :)

Antwort von fighting-today am 24.06.2018 | 18:23 Uhr
Den Wünsche ich dir auch :)

Jap das stimmt, aber fast wäre es soweit gewesen, aber auch nur fast xD
Genau immerhin weiß sie jetzt ungefähr, was mit Regina los ist, auch wenn sie nur einen Teil der wahrheit kennt :)

Haha wirklich das fragst du dich? Darüber habe ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken gemacht, als ich das Kapitel geschrieben habe xD du kannst dir also einfach einen Film aussuchen ;)


Bis zum nächsten Mal :)
24.06.2018 | 12:45 Uhr
Hallöchen ;)

Da ist ja alles wieder gut gekommen! (jedenfalls für den Moment) Ich bin ja schon erleichtert, hat sich Regina dafür entschieden wieder umzukehren und dass Emma ihr auch gleich verziehen hat.

Ich muss ja aber auch zugeben, dass Regina schon ein wenig melodramatisch war xD oder ich bin ein emotionaler Eisklotz... aber ich empfand ihr Konflikt jetzt nicht so schlimm, dass Emma ihr das niemals hätt verzeihen können. Regina hat vielleicht überreagiert, ja, aber sie hat (in meinen Augen) nichts Unverzeihliches angerichtet, dass Emma ihr NIEEEMAAALS wieder vertrauen kann, so wie sie das empfunden hat.

Und der Schluss des Kapitels gibt mir ja Recht :D ich wusste doch, auf Emma ist Verlass. Ich habe es super gefunden, dass du in diesem Zusammenhang die Geschichte mit Lily eingebaut hast. Dadurch wirkte Emmas Entscheidung ihr zu verzeihen sehr glaubhaft, da sie nicht einen Fehler zwei Mal machen will und wieder jemanden verlieren, nur weil sie zu stolz zum Verzeihen ist.

Aber schon fies da ganz am Schluss... da denkt man als Leser, jetzt gehen sie den nächsten Schritt, aber nein, Emma wirft ihr einfach trockene Klamotten zu -.- nicht das, was wir Shipper wollen :P haha

LG

Antwort von fighting-today am 24.06.2018 | 14:27 Uhr
Hello Dearie :)

Freut mich, dass du erleichtert bist :) Aber deine aussage "Jedenfalls für den Moment" klingt so, als würdest du mir zutrauen, dass wieder etwas zwischen die beiden stellen würde xD

Natürlich war Regina melodramatisch, nicht nur ein wenig und nein du bist auch kein emotionaler Eisklotz haha xD
Du hast damit vollkommen recht, aber Regina hatte halt Angst und kennt sowas nicht, da sie ja immer alleine war, abgesehen von Daniel und Kathrin, aber mit Kathrin ist die Freundschaft ja auch nur "oberflächlich" und Daniel ist Tod :(

Na Klar, Ich kann den beiden ja nicht nur steine in den Weg legen xD
Genau dass wollte ich damit erreichen, als ich Lilly mit eingebaut habe, also freut es mich sehr, dass es bei dir auch so ankam *-*

Haha, dass war doch nicht fies :P Du musst bedenken, dass Ruby auch da ist, mal davon abgesehen, dass Henry ebenfalls neben an ist haha. außerdem sind beide seit Ewigkeiten Wach und Emma hat getrunken. xD
Ich konnte mir das einfach nicht entgehen lassen, das Kapitel enden zu lassen indem Emma ihr trockene Kleidung zu wirft xD
Es tut mir Leid, dass es mir nicht leid tut, dass ihr nicht das bekommen habt, was ihr wollt haha :P


Liebe Grüße
fighting-today
24.06.2018 | 12:34 Uhr
Hey :)

Das klingt nach einem richtigen Henry-Emma-Tag. Wenn das Essen auch noch ungesund war, ist es perfekt :D
Ich finde süß, dass Emma Henry und Violet Raum und Zeit gibt und bin gespannt, ob da noch mehr kommt.
Ich spekuliere ja darauf, dass es beim Ball einen SwanQueen Showdown geben wird.

Ist Emma in deiner Story eigentlich immer noch Sheriff?

Mich hat der Übergang von Traum in Reginas Aufwachen etwas irritiert und musste das erst kurz sortieren. Ich hab erst nicht geschnallt ob Emma Regina ins Bett gehieft hat oder ob Regina alles nur geträumt hatte.
Ich bin mal gespannt, ob die Geschworenen auch noch eine Rolle haben bzw. vorkommen.

Liebe Grüße,
Josy :)

Antwort von fighting-today am 24.06.2018 | 14:07 Uhr
Hey du :)

Ja da stimmt, klingt sehr nach einem typischen Emma-Henry Tag :)
Und klar musste Emma ihm zeit und Raum mit violett geben, ich meine er wird immerhin jedes mal rot wenn es um Mädchen geht xD
So so du glaubst also das es ein SwanQueen Showdown beim Ball geben wird xD da wirst du dich überraschen lassen müssen ;)

Jap Emma ist in meiner Story auch der Sheriff :)

Glaub ich dir, ich hab zu dem Zeitpunkt noch nicht gewusst wie man die Formatierung macht haha, aber ich bin schon dabei, die Kapitel nach und nach zu überarbeiten :)

Was die geschworenen angeht, wir werden sehen :P

Liebe Grüße
fighting-today
23.06.2018 | 19:10 Uhr
And next!

Aha, da kam ein Stück Regina/Evil Queen zum Vorscheinen, sehr gut. :D

Ist Kathrin die Kathryn Nolan oder ein OC? Wenn es Kathryn ist gefällt mir, wie du die Oberflächlichkeit ihrer Freundschaft dargestellt hast. Oberflächlichkeit ist vielleicht das falsche Wort, sie sind ja schon befreundet, aber eben mit einer gewissen Distanz, sie sagen sich halt nicht alles, auch wenn sie sich vertrauen.

Bin gespannt, wie es weiter geht :)
LG

Antwort von fighting-today am 23.06.2018 | 19:30 Uhr
Hallöchen nochmal :)

Ja, ein bisschen Evil Queen muss ja schließlich auch sein.

Kathrin ist sie aus Once upon a time, nur dieses heißt sie nicht Nolan in meiner Geschichte :)
Stimmt, die Distanz muss bewahrt werden, zumindest in gewisser Hinsicht :)

Liebe Grüße
fighting-today
23.06.2018 | 16:56 Uhr
Heyho :)

Wie Regina und Ruby Henry nach seiner Aktion ein wenig ausspielen gefällt mir, aber noch besser finde ich den Gedanken, dass Henry Ruby eingeweiht hat. Die beiden geben ein super Team ab, vielleicht ist ja eine neue Operation in Aussicht. Ich in gespannt, ob die beiden nochmal unter einer Decke stecken werden.

Und die Sidestory mit Emmas Eltern bringt ja jetzt nochmal zusätzlich eine neue Komponente ins Spiel. Ich lasse mich überraschen, wie das die Gesamtstory noch beeinflusst :)

LG, Josselin

Antwort von fighting-today am 23.06.2018 | 17:45 Uhr
Hallöchen :)

Hehe, Henry fand das nicht ganz so lustig, aber es ist schön, dass es dir gefällt und es hat spaß gemacht das zu schreiben :)
Stimmt, ich finde auch, dass die beiden ein gutes Team abgeben, und ja vielleicht stecken sie ja nochmal zusammen unter einer Decke und starten eine neue Operation, vielleicht aber auch nicht :P

Das stimmt, Die Seite mit Emmas Eltern.. gut dass du dich da überraschen lässt.. xD

Liebe Grüße
fighting-today
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast