Autor: IceK04
Reviews 1 bis 16 (von 16 insgesamt):
Silbermond (anonymer Benutzer)
20.03.2019 | 20:42 Uhr
zu Kapitel 22
Deine Geschichte war wie immer der Hammer und ich würde mich freuen, wenn du noch eine schreiben würdest mit Mary Poppins in der modernen Welt, so wie du es vorgeschlagen hast. Allerdings muss Bert dabei sein ohne ihn geht nichts finde ich.
LG deine Silbermond

Antwort von IceK04 am 31.03.2019 | 16:21:19 Uhr
Danke danke:)
Ja stimmt ohne Bert...wie soll das bitte gehen? Muss ich mich fragen.
Mal sehen, ich bin momentan vor allem bei WICKED unterwegs und plane in dem Fandom auch schon seit einigen Tagen eine richtig große Ff (allerdings auf englisch)
Ich werd mal schauen wann ich wieder in der Stimmung für ein bisschen Mary Poppins bin:)
30.09.2018 | 16:31 Uhr
zur Geschichte
Hey!
Ich habe deine vier zusammenhängenden Geschichten gelesen und finde sie allesamt sehr gelungen. Obwohl man anfangs merkt, dass die Geschichte zu diesem Zeitpunkt noch etwas in den Kinderschuhen steckt, lässt sich im weiteren Verlauf eine konstante Entwicklung und Verbesserung erkennen, sowohl beim Schreibstil als auch handlungstechnisch. Alle knüpfen sie wunderbar an die jeweilige Vorgängerversion an und entwickeln die Geschichte weiter. Und auch einen runden Abschluss hast du gefunden, was tatsächlich nicht immer so einfach ist.
Insgesamt ein gelungenes Werk!
Ich würde mich freuen, auch in Zukunft noch Arbeiten von dir zu lesen!
Deine
Sol de medianoche

Antwort von IceK04 am 30.09.2018 | 17:10:02 Uhr
Ha! Ich bin genau deiner Meinung...bei meiner ersten MP Fanfiction scheint irgendwie alles etwas wackelig zu sein:|
Aber ich habe keine Lust alles nochmal neu zu schreiben:);)
Ich hoffe ich komme dazu, nochmal ein paar MP Fanfictions zu schreiben...ansonsten kann ich dir nur empfehlen mal auf Fanfiction.net vorbeizuschauen, da gibt es echt Tolle!
Danke für dein Review...
21.05.2018 | 18:46 Uhr
zu Kapitel 20
Hey, was für tolle Kapitel (19&20)!! <3 Wer hätte gedacht, dass Jane vor Mary Poppins heiratet. Und auch die Auflösung von Marys Geschichte den Kindern gegenüber in dem Zeitungsartikel ist sehr gelungen.
Außerdem scheint die Mutter ja wieder da zu sein. Vielleicht kommt ja noch raus wie sich die Eltern wieder versöhnt haben. Ich finde deine Kleiderlinks übrigens echt super! Zeitgemäß stilvoll. Weiter so!
LG Livvy

Antwort von IceK04 am 21.05.2018 | 19:37:04 Uhr
Heyyyy;)
Jaaa dieses Hochzeitsding ist...ein großes Ding:)))
Aber don't panic; Mary kommt auch noch dran:)
19.05.2018 | 00:41 Uhr
zu Kapitel 18
Oh my goodness! Bert ist wieder da! <3
Die Konfrontation dort draußen auf der Bühne trifft Mary natürlich eiskalt.
Jetzt ist Bert auch noch wütend wegen des Rings. Er versteht sie natürlich nicht und ist sauer, wie jeder es wäre, wenn man mit dem Kind allein gelassen worden wäre.
Bin so gespannt, wie es weitergeht, zumal Mary einfach nur fertig mit den Nerven ist und Bert sie jetzt auch noch konfrontiert, was sicher nicht ganz reibungslos vonstatten geht. Bin wirklich gespannt, wie viel Mary aushält.
Mach weiter so!!! Ein tolles Kapitel!! Auch Jane und ihr Freund sorgen für Spannung.
Lg Livvy

Antwort von IceK04 am 19.05.2018 | 09:52:19 Uhr
Jajajaaaa!
Love him...also Bert jetzt. Und man kann seine Reaktion ja auch gut verstehen, oder?
Und Mary ist wirklich kurz vor...naja wirst du ja sehen:)))
Vielen Dank für dein RE!
See u<3
IceK
14.05.2018 | 08:49 Uhr
zu Kapitel 16
Hui, du bist ja echt fix. Da kann ich mir mal eine Scheibe von abschneiden! :))
Die arme kleine Matti kann einem wirklich leid tun, dabei hat sie alles richtig gemacht. Immerhin hat Mary es diesem Lehrer gegeben...yeah!!! Dieses Kapitel ist auch im der Hinsicht sehr gutgelungen, weil der Rohrstock einen Bezug zu der Zeit in der das ganze spielt darstellt!
GLG Livvy

Antwort von IceK04 am 14.05.2018 | 11:47:03 Uhr
Hi:)
Ja Matti ist arm dran in diesem Kapitel:/
Sie tut mir voll leid...
Danke für dein RE...
Lg
14.05.2018 | 00:04 Uhr
zu Kapitel 15
Hehe!!! Ich liebe diese Art von Mary, wenn sie mal wieder mein das die Kinder nur Mfug erzählen... herrlich. Aber auch die Idee mit der Zeitreise ist toll, damit die Kinder die Gesehnisse in Marys Vergangenheit verknüpfen können. Wirklich toll!!!
Deine Livvy<3
marypoppinsisonlol (anonymer Benutzer)
13.05.2018 | 22:28 Uhr
zur Geschichte
hey!
ich finde deine geschichte mega cool. man hat richtige bilder im kopf wenn man die liest. in dieser geschichte lernt man die "echte" mary kennen und das find ich mega gut. so wie du sie beschreibst könnte sie wirklich sein und so kommt sie im musical auch rüber.
freu mich schon auf das nächste "Kapi":)
Bd
12.05.2018 | 23:18 Uhr
zu Kapitel 13
Eine sehr charmante Lösung, Mary den Kindern so zusagen ihre eigene Geschichte erzählen zulassen. Sehr stimmig und ich habe mal wieder nichts zu meckern! ;)
Deine Livvy
12.05.2018 | 21:41 Uhr
zu Kapitel 12
Hey ho,
Es ist wirklich interessant zu sehen, wie Mary die Bedeutung des Buches selbst noch nicht ganz erfasst hat und selber noch offene Fragen dazu in ihrem Kopf herumschwirren. Im 11. Kapitel wirkte es noch so als sei es so eine Art Zauberbuch und sie hätte die Kontrolle darüber, aber es scheint nicht so zu sein und ich bin gespannt, wie sie herausfindet was es mit dem Buch und ihrer Seele auf sich hat und wie sie ihre Gefühle auch Bert gegenüber ordnet. Wieder ein klasse Kapitel!!!!
GLG Livvy

Antwort von IceK04 am 12.05.2018 | 21:45:21 Uhr
Hiii:)
Ja, Mary hat noch nicht so ganz herausgefunden, was das Buch ihr sagen will. Aber gut, dass aus dem Text lesbar ist, dass es sich bei dem Buch um ihre Seele handelt. Ich dachte schon, das wäre evtl ein bisschen zu kryptisch geschrieben:)))
Cool, dass es dir gefällt und danke für dein RE<3
29.04.2018 | 20:03 Uhr
zu Kapitel 11
Hey,
schön geschrieben. Das Lied ist besonders toll geworden, bin auch ein ziemlicher Fan von dem Orginalsong. :))
Interessant, wie Mary mit jedem "Fehler" den sie macht, mehr davon überzeugt ist, dass Bert sie nicht mehr will. Ich bin auch gespannt, was es mit dem "ganz normalen" Buch von Mary auf sich hat. Ich denke mal, dass da wohl noch was hinter steckt... ;)))
Ganz liebe Grüße von Livvy

Antwort von IceK04 am 29.04.2018 | 20:06:40 Uhr
Hallö;)
Ja, der Song gefällt mir dieses Mal auch echt gut *grins* ich habe lange gebraucht, um den Song zu entdecken.
Der passt iwie so gut auf die Sitution...
Du hast Recht, das Buch wird noch eine große Rolle spielen:)
Danke für dein RE!
Lg
16.04.2018 | 18:00 Uhr
zu Kapitel 10
Hey,
ich finde das Kapitel wie immer supi!! Da ist es wieder das Morphium von der Mutter. Ich bin gespannt wie Mary sich in der Situation weiterhin verhält. Sie muss die Kinder ja schließlich schützen/ retten. Super gespannt bin ich auch auf die neue Seite von Mary, die du in der letzten Review-Antwort genannt hast. Ich fände es hätte was, wenn Mary sich Julia und ihren Mann mal vorknöpfen würde. Naja bin wirklich gespannt auf deine nächsten Problemlösungen. Bis hat das ja alles immer super harmoniert! Bin echt ein Riesenfan von deinen FF's! Die sind wirklich "practically perfect in every way! <3 ;)

Ganz liebe Grüße
Livvy3821

Antwort von IceK04 am 16.04.2018 | 18:09:59 Uhr
Oh vielen Dank♡
Hcsitegilaipxecitsiligarfilacrepus auch:)
(Das ist Supercalifragilisticexpialigetisch rückwärts:,) )
Julia und Stefan kommen nicht zu kurz, no chance:)
Lg
16.04.2018 | 08:44 Uhr
zu Kapitel 10
Hey!
Das Kapitel hat mir sehr gut gefallen!
Ich finde es roll, dass Mary immer Ideen hat, wie sie den Kindern gute Laune machen kann.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht!
LG,
EndloseHoffnung

Antwort von IceK04 am 16.04.2018 | 13:11:48 Uhr
Schön, dass es dir gefällt:)
Heute Nachmittag gehts mit dem nächsten Kapi weiter...
In den kommenden Kapis werden wir eine etwas andere Seite des Kindermädchens kennenlernen;)
Cool, dass du reviewst:-*
Lg
14.04.2018 | 16:43 Uhr
zu Kapitel 9
Hey!
Die Geschichte hat mir bisher sehr gut gefallen!
Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht!
Mich würde ja vor allem interessieren, warum Mary nicht zu Bert und ihrer Tochter zurückkehrt, wie du im ersten Kapitel beschrieben hast...
LG,
EndloseHoffnung

Antwort von IceK04 am 14.04.2018 | 17:31:31 Uhr
Hi:)
Erstmal vielen Dank für dein Re.
Mary hat ja eine sehr komplizierte Persönlichkeit und ist auch sehr selbstkritisch.
Deshalb gibt es auch viele verschiedene Gründe, warum sie nicjt zu Bert und Jane zurück gekommen ist...
Und die werden im Laufe der Geschichte nach und nach auftauchen;)
Bis zum nächsten Kapi...
Lg IceK
01.04.2018 | 01:00 Uhr
zu Kapitel 2
Zunächst einmal wünsche ich - die Uhr sagt, es ist bereits soweit - frohe Ostern!! :*

Ich kann nur sagen, die Namen hast du dir wirklich super ausgedacht. Die finde ich mega und auch die Idee mit der medikamentenabhängige Mutter finde ich sehr zeitnah und interessant. Bin gespannt, wie sich alles entwickelt. :)

Antwort von IceK04 am 01.04.2018 | 09:34:23 Uhr
Frohe Ostern zurück♡
Ich habe erst daran gezweifelt Mrs Thompsen Morphiumabhängig zu machen...
Aber es scheint ja ganz gut anzukommen...mal sehen ob sie noch öfter damit konfrontiert wird;)
Frohes Fest...
30.03.2018 | 23:48 Uhr
zu Kapitel 1
Oha, das ging ja hurtig :D
Bin ja mal gespannt, wie es weitergeht.

Schöne Feiertage :)
Grüßle,
T.S.
30.03.2018 | 18:31 Uhr
zu Kapitel 1
OMG!!!! Das hört sich ja jetzt schon nach jeder Menge Drama an!!! :)
Schöne Ostern von Livvy

Antwort von IceK04 am 30.03.2018 | 19:33:26 Uhr
Auf Drama kannst du dich definitiv verlassen;)
Aber die Ff verliert nicht komplett an ihrer Fröhlichkeit