Autor: Cosmic McCoy
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
01.02.2019 | 22:54 Uhr
zur Geschichte
Hallo! :-)

Ich finde deine Geschichte wirklich gut! Du schreibst detailliert, grammatikalisch weitestgehend korrekt und man kann sich in alle Protagonisten wirklich sehr gut hineinversetzen! Ich würde mir wünschen, dass diese Geschichte noch weitergehen wird, denn daraus kann man sicherlich noch ganz schön viel machen! Hoffentlich liest du meine Rückmeldung, denn es kam ja recht lange kein Update mehr! Aber es würde mich sehr freuen, wenn du vielleicht doch noch darüber stolperst, da ich dich vielleicht so ein kleines anspornen bzw. motivieren kann! Ich weiß nämlich selbst sehr gut, wie das ist... - Wenn man eine Art Schreibblockade hat oder einem einfach schlichtweg die Motivation fehlt, da es einen Mangel an Rückmeldungen (gerade auch von verschiedenen Leuten) gibt! Das ist wirklich sehr sehr schade, denn man sieht, wie viel Mühe du bereits jetzt in diese Geschichte gesteckt hast. - Naja, natürlich sieht man auch, dass du eine Menge Zeit investiert hast! Es wäre also wirklich ziemlich schade, wenn die Geschichte jetzt tatsächlich so ihr „Ende“ finden müsste...

Ich wünsche dir noch einen angenehmen Freitagabend und ein wunderschönes Wochenende! :-)
Hab‘s fein!

Mit besten Grüßen!
Betti :-)

Antwort von Cosmic McCoy am 02.02.2019 | 18:34:26 Uhr
Hallo liebe Betti, vielen Dank für dein Review.
Ja, ich stolpere darüber, weil ich zum Glück Benachrichtigungen auf mein Handy bekomme, wenn sich hier was tut =D
Ich habe vor die Geschichte neu zu schreiben und dann hier zu posten, weil sie mir so nicht mehr gefällt.
Gerne schreibe ich dir dann =)

LG
Cosmic*
10.09.2018 | 23:06 Uhr
zu Kapitel 5
Ich grüße dich Cosmic

Tolles Kapitel.
Sehr tiefgreifend.
Sehr schön wie du beschrieben hast, das ein traumatisches Erlebnis richtig böse Löcher in die Seele reißen kann.
Interessant wie die Mayas werdengang beschrieben hast.
Man kann dem ganze gut folgen und das gibt dem ganzen sehr viel Dynamik und Tiefgang.
Klasse fand ich, wie du die Therapeutin mit eingebracht hast.
Ich bin sehr gespannt, wie sich das ganze weiter entwickelt.

Ganze Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Cosmic McCoy am 10.09.2018 | 23:09:13 Uhr
Guten Abend Fuchs =)

Vielen Dank für dein Review.

Nunja, was Maya betrifft fließt viel eigene Erfahrung in die Geschichte mit ein. Daher fällt es mir leicht solche Szenen zu schreiben.
Und hoffen wir, dass Maya aus ihrem Loch wieder herauskommt =)

LG
Cosmic*
05.09.2018 | 22:11 Uhr
zu Kapitel 4
Ich grüße dich meine hochgeschätzte herzallerliebste Cosmic

Man das war jetzt selbst für meine Verhältnisse schleimig, naja kommen wir mal zum wesentlichen.

Tolles Kapitel.
Ein darsteller vom Film liest in der Zeitung von einer Challange in den alten Gebäuten der Heilstätten.
Interessant das er sich Gedanken um das Opfer macht.
Es könnte ihm ja eigentlich ganz egal sein, weil er die Frau ja nicht kennt.
Interresant fand ich das sein heimliche Hobby das reiten ist.
Da kommt bei mir die Frage auf, warum hält er das geheim?
Ich bin sher gespannt, wie sich das ganze weiter entwickelt und freue mich jetzt schon auf das nächste Kapitel.

Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Cosmic McCoy am 05.09.2018 | 22:14:44 Uhr
Pass auf, dass du nicht auf deiner Schleimspur ausrutschst Fuchsi ;)

Danke für dein Review.
Tja, warum hält Tim das geheim? Das weiß ich auch noch nicht genau =D
Und ja, Maya könnte ihm egal sein. Ist sie aber nicht.
Liegt vielleicht an der Message, die der Film (Heilstätten) zeigt.

Schauen wir mal wie es weitergeht.

LG
Cosmic*
15.04.2018 | 17:15 Uhr
zu Kapitel 3
Huhu Cosmic

Interessantes Kapitel.
Maya hat den Sturz also mit etlichen Verletzungen überstanden.
Scheinbar denket sie immer noch sie sei in den Heilstätten, doch scheinbar ist sie im Krankenhaus, oder doch nicht.
Du hast die Wahrnehmung wunderbar verschoben.
Was ist Real und was ist Traum?
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Ganz liebe Grüße

Füchschen

Antwort von Cosmic McCoy am 15.04.2018 | 17:21:03 Uhr
Hallo Fuchsi,

Ja, die gute Maya fühlt sich absolut nicht sicher.
Aber ja, sie ist im Krankenhaus, so viel verrate ich dir.

Danke für dein Review =)

Cosmic*
30.03.2018 | 15:02 Uhr
zu Kapitel 2
Hallöchen Cosmic

Du hast nicht zu viel versprochen.
DAs war ein sehr spannendes Kapitel.
Immer wieder Lustig, wenn es zum Mutvergleich unter Jugendlichen kommt.
Und Unter YouTuber ist das ja noch schlimmer.
Man konnte Mayas Anspannung richtig spüren.
Aber interessant, wie sie das alte Filmset erstmal einfach so betreten hat.
Und dann ging es los.
Nun die spannende Frage. Ein wirklicher Spuk oder nur ein böser Scherz der anderen.
Und.... Cliffhanger.
Ich bin sehr gespannt was mit Maya passiert ist. Hat sie sich verletzt oder schlimmeres, ist alles Real oder doch nur ein böser Scherz?
Also ich bin sher auf das nächste Kapitel gespannt.

Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Cosmic McCoy am 30.03.2018 | 15:07:26 Uhr
Hallo Fuchs,
Danke für dein Review.

Ja, ist schon lustig. Aber schade, dass sowas dann so böse enden kann.

Was mit Maya ist wird man in den nächsten Kapiteln erfahren. Da verrate ich jetzt erstmal nichts.

Die genannten Szenen aus dem Film sibd nicht ausgedacht sondern kleine Spoiler wenn man so will.

Ich bemühe mich das nächste Kapitel schnell hochzuladen.

LG
Cosmic*
27.03.2018 | 17:54 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen Cosmic

Ein interessanter Anfang.
Vielleicht etwas kurz, aber inhaltlich gut.
Da sieht man mal was die sogenannten sozialen Medien alles machen.
Ich bin sehr gespannt wie das ganze weiter geht.

Ganz liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Cosmic McCoy am 28.03.2018 | 20:44:57 Uhr
Hallo Fuchs =)

Danke für dein Review.
Ja, die sozialen Medien beeinflussen die Jugend heute sehr.

Schauen wir mal, was noch so passiert ;)

LG
Cosmic*