Autor: parva noctua
Reviews 1 bis 25 (von 109 insgesamt):
24.01.2020 | 17:10 Uhr
zur Geschichte
Hi Parva,
ich muss dich doch noch was zu deinem Werk fragen bzw. ich komm nicht ganz dahinter und du kannst mich bestimmt aufklären :-) für Easy ist Ringo die erste Erfahrung mit Männern, allerdings frage ich mich: hat sich Easy schon vorher generell auch zu Männern hingezogen gefühlt oder hatte eine Tendenz zum anderen Geschlecht oder hat er das erst bei Ringo entdeckt? in dem Café könnte man denken, dass es so wäre allerdings in jedem anderen Kapitel kann er sich es anfangs nicht erklären mit Ringo. Ich danke dir schon jetzt für deine Nachricht :-) liebe Grüße Mila

Antwort von parva noctua am 24.01.2020 | 18:28:50 Uhr
Guten Abend, Mila :)
Kurze Stippvisite in den Reviews.. Du hast recht: In dieser Storyline ist Ringo Easys erste Erfahrung mit Männern. Allerdings legt man dabei ja keinen Schalter um, oder so - er fühlt sich zu Männern hingezogen, hat das aber nie weiter hinterfragt oder überhaupt als Anziehung wahrgenommen.

Von daher werden wir ihn erstmal auf seiner kleinen Selbstfindungsreise begleiten; die ist ja aus produktionstechnischen Gründen im Canon leider etwas kurz gekommen.

Und wir müssen bedenken, dass Easy sich bisher einfach treiben lässt, und die 'Veränderungen' (noch) nicht wirklich als solche wahrnimmt. Also weiß er auch nicht, dass gewisse Barista mit ihm geflirtet haben. Für ihn war einfach "alles wie immer"... Das ist auch der Grund, warum er das nicht zuordnen kann.

Hoffe, das konnte deine Fragen etwas klären und hat nicht für neue gesorgt.. Wenn doch, kannst du mir gerne per Mail schreiben.

Alles Liebe
parva
19.01.2020 | 09:34 Uhr
zu Kapitel 26
Hallo Parva schön das du wieder da bist, also dein Wiedereinstieg ist dir mehr als gelungen mir war sehr heiß als ich mit dem neuen Kapitel fertig war , wow mir war extrem heiß. Du schreibst das einfach so gut , das schon nach ein paar Sätzen mein Kopfkino angeht und ich komme mir vor als stehe ich genau neben ihnen während ich dein Kapitel lese. Ich hoffe du hast mich verstanden.
Ich hoffe bis zum nächsten Kapitel dauert es diesmal nicht ganz so lange .
Dir einen schönen Sonntag.
LG Andrea

Antwort von parva noctua am 20.01.2020 | 18:02:40 Uhr
Liebe Andrea,
ich denke, ich weiß worauf du hinaus willst und es ist zumindest mehr als gut, dass ich es schaffe, das ganze so überzeugend rüberzubringen :)
Danke für dein Feedback und hoffentlich bis zum nächsten Mal,
parva
18.01.2020 | 10:50 Uhr
zu Kapitel 26
wau wau und nochmals wau..
was für ein Kapitel. Heissssss und wunderschön. Jede Geste, jeder Kuss so toll beschrieben. Einfach nur einmalig. Ich liebe diese Geschichte sehr, wie Ringo sich Easy anvertraut und langsam aber sicher in ihm mehr sieht. Ich hoffe ja sehr, dass sie DAS wiederholen werden. Bin so gespannt wo diese Geschichte noch hinführt. Ob sie sich ineinander verlieben werden..ich hoffe doch sehr, dass es dazu kommen wird. Und wie wird Yannick darauf reagieren? Spannend wirds auf jeden Fall. Bitte schnell weiter kanns kaum erwarten..
Liebe Grüsse tiffi

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:58:35 Uhr
Hallo Tiffi,
schön, so viele treue Kommentar-Schreiber nach der ganzen Zeit wieder zu lesen..
Und ich freue mich auch, dass dir besonders das letzte Kapitel so gut gefallen hat!

Um schon einen Teil deiner Fragen zu beantworten: Ja, sie werden sich ineinander verlieben. Das einzuordnen wird für beide aber noch etwas Zeit brauchen!
Und Yannick wird auch noch einen wesentlichen Part in dieser Story einnehmen

Bis zum nächsten Mal
deine parva
18.01.2020 | 02:56 Uhr
zu Kapitel 26
Erst letzte Woche hab ich sie gefunden diese mega Story und was soll ich sagen: Gott sei dank :-)
Was für ein Zufall, es geht direkt weiter, was für ein Glück für mich :-) toll geschrieben, tolle Story
Freue mich auf alles was noch kommt:)

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:52:22 Uhr
Hallo Mila und herzlich willkommen in unserer gemütlichen Review-Ecke!
Schön, dass du - und dann auch noch genau zur 'richtigen' Zeit - zu dieser Geschichte dazu gestoßen bist!

Ich freue mich schon auf weitere Kommentare von dir!
Bis dahin
deine parva
18.01.2020 | 00:07 Uhr
zu Kapitel 26
Parva!!! You're back!! Ich freue mich so sehr!!

Als du vor ein paar Tagen deine kleine "Mitteilung" geschrieben hast, dachte ich mir nur "Na toll, da freut man sich auf ein Alert und es nur ne kleine Nachricht". Nicht, dass das schlimm wäre, aber ich lese deine Geschichte so gern, dass ich dann doch ziemlich enttäuscht war.

Umso mehr habe ich mich gefreut, als dann gleich mehrere Kapitel kamen. Ich habe sie direkt heute morgen verschlungen und wollte auch gleich ne Review schreiben, wenn ich mal ne ruhige Minute gehabt hätte. Dafür kommt die Review halt nun spät am Abend ^^

So so. Wir wissen jetzt, was passiert ist. Dass Levi gestorben istund Ringo sich die Schuld dafür gibt, war ja zu erahnen gewesen. Es ist aber natürlich noch was ganz anderes, wenn man dann die ganze Story erfährt. Ich mochte es sehr, wie du den Nachrichtenbeitrag mit eingebaut hast. Das war eine sehr nette Parallele. Auf der einen Seite der rein sachliche und emotionslose Beitrag und auf der anderen der total verzweifelte Ringo, den diese Erinnerung in den Wahnsinn treibt.
Du hast dir damit auf jeden Fall eine sehr interessante Erklärung für Ringos Verhalten ausgedacht. Ich finde es ja jammer schade, dass dazu bisher nichts kam in der Serie. Ich meine, sowas kann man ja auch noch Jahre später einbauen, um einen Charakter mehr Tiefe zu geben. Aber für die Autoren war Ringo wohl einfach nur ein Arsch aus Leidenschaft.

Sehr gut gefallen hat mir die Stelle, an der Ringo in den Schuppen hineinplatzt und die beiden erwischt. Man hat den Verrat förmlich selbst gespürt. Ich hatte ein richtiges Stechen in der Brust, als Ringo Kira angebrüllt hat. Ich kann mir kaum vorstellen, wie verletzt er gewesen sein muss. Das muss für ihn ein furchtbarer Vertrauensbruch gewesen sein. Oh und die Stelle, wo Kira Easy sagt, dass Ringo auf Abstand geht, weil er glaubt, das tun zu müssen nachdem er "zu viel gesagt" hat? Das sagt ne Menge über Ringo als Menschen aus und ich bin sehr froh, dass du diese Stelle eingebaut hast).

Generell hatte ich mehrmals während der Kapitel dieses Stechen. Das ist aber ein gutes Zeichen, keine Sorge. Ich habe das nur, wenn ich mich unglaublich gut in einen Charakter hineinversetzen kann und wirklich alles mitempfinde. Das schaffen nur die besten Autoren!)

Und dann die Szene im Büdchen. Was kann ich sagen außer Hollaa! Das kam dann doch ziemlich unerwartet. Ich hätte nicht gedacht, dass sie so schnell aufs Äußerste gehen, aber ich schätze bei Ringo heißt es Alles oder Nichts.
Interessant war es zu sehen, dass diese "Ekelgefühle", die er bei Yannik hatte kaum zu sehen waren. Jedes Mal, wenn die beiden was miteinander hatten, konnte man förmlich sehen, wie Ringo seinen Kopf ausgeschaltet hat, um nicht genauer darüber nachzudenken. Und dieses Gefühl hatte ich hier nicht. Ringo schien vielleicht ein wenig unsicher, aber definitiv nicht angewidert. Ich finde, das hat noch viel Potenzial (mich würde es aber nicht wundern, wenn da einiges noch kommt - von beiden. Ich mein, Easy trifft es ja vollkommen unerwartet und Ringo ist zu dem Zeitpunkt ja auch noch nicht wirklich im Reinen mit sich. Da sehe ich viel Streitpotenzial, auch wenn es wohl nicht so ausarten wird wie bei Yannik. Um ehrlich zu sein, glaube ich aber auch nicht, dass Ringos Ausraster damals nur seiner Sexualität verschuldet war. Ich glaube, Yannik selbst hat da auch einen größeren Faktor mitgespielt. Bei Aaron hatten wir das ja kaum und so viel Zeit lag da auch nicht wirklich dazwischen. Aber na ja, ich drifte ab).

Ich freue mich schon riesig auf die nächsten Kapitel! (Aber no pressure. Mach wie du kannst ^^)


Lg Alessia

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 13:25:19 Uhr
Das gibt's doch nicht! Da enthält mir die App dieses lange Review doch tatsächlich vor! *aufpluster*

Wie dem auch sei, liebe Alessia: Yeah, I'm back! And also more than happy about it.

Ich kann sogar verstehen, dass dich das erste (kurze) Update eher enttäuscht hat..
Allerdings war mir einfach wichtig, dass ihr nicht glaubt, ich wäre (scheinbar) sang- und klanglos verschwunden und hätte VHuL womöglich sogar abgebrochen. Ich war selbst schon fast bestürzt, als ich mal eine Mail bekam und gefragt wurde, warum ich pausiere. Dabei war es ja nur das System und ich in jeder freien Minute am Schreiben *seufz*

Jedenfalls ist es jetzt endlich so weit und ich freue mich über jeden einzelnen Review, egal wann. Und vorweg ein großes und ehrliches Dankeschön für dein Lob! Es ist etwas ganz besonderes zu lesen, dass man es schafft, seine Leserschaft so mitzureißen!

Ich habe gedanklich schon lange mit potentiellen Erlebnissen gespielt, die Ringo so hätten werden lassen können wie er ist. Gerade weil durch die Serie viele Fragen der Vergangenheit offen geblieben sind. Der Tod eines guten/seines besten Freundes ist dabei natürlich eine besonders einschneidende Option, aber was soll ich sagen #suckerforaxietyandcomfort

Zu dem Punkt, dass es Kira ist, von der Easy (vorerst) den Rest der Geschichte erfährt, möchte ich noch hinzufügen, dass Ringo meiner Einschätzung nach nie so tief in seine Seele blicken lassen würde. Doch als sein Zwilling weiß Kira natürlich umso besser wie es in ihm aussieht. Aber auch, wenn es natürlich ein Vertrauensbruch war und Ringo sich von dem Menschen, der ihn wie kein zweiter 'in der Hand hat' betrogen fühlt, war mir wichtig, noch etwas anderes zu zeigen: Dass Kira genauso leidet, da auch sie versucht, ohne ihre Eltern und allein mit dem Verlust klarzukommen. Dass sie versucht stark zu sein. Ihrem Bruder zuliebe. Aber dass sie eigentlich noch immer das sensible Mädchen ist, dass seinen Bruder vermisst.

Und dass in Kapitel 26 die Ekelgefühle fehlen, wie du es so schön auf den Punkt bringst, ist tatsächlich ein beabsichtigtes Detail gewesen *zwinker* Allein, um die unterschiedliche Dynamik von Yannick/Easy mit Ringo dazustellen. Denn wie du schon sagtest: Wirklich im Reinen war Richard anno 2013 noch nicht mit sich, braucht aber eben jemanden, der ihn einfach 'sein' lässt. Und das hat Yannick nicht getan, auch wenn das wiederum seine Gründe hatte.

Danke nochmal für dieses wunderbar lange Feedback (dem wird man nie in einer einzigen Antwort gerecht werden können xd)!
Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Mal
Deine parva
17.01.2020 | 23:42 Uhr
zu Kapitel 26
Wow, da hat sich ja alles aufgestaute an unterdrückten Gefühlen bei den Beiden entladen.
Na da bin ich ja mal gespannt wie es mit Ringo und Easy weitergeht.
Hoffentlich lässt Du uns nicht so lange auf das nächste Kapitel warten.

Schönes Wochenende
LG Janella

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:50:27 Uhr
Hey, so schnell liest man sich wieder *grins*
Ja, unterdrückte Gefühle, wohl wahr. Allerdings können weder Easy noch Ringo diese wirklich einsortieren. Es bleibt also spannend ;)
Jedenfalls bin ich sehr froh, dass dieses Kapitel bisher so gut bei euch (und dir) ankommt!

Bis bald und alles Liebe
deine parva
17.01.2020 | 22:10 Uhr
zu Kapitel 25
Ach was hab ich mich gefreut wieder ein Kapitel von Dir zu lesen.
Da man jetzt auch endlich mehr die Geschichte von Levi kennt, kann ich Ringos Verhalten auch besser verstehen.
Und Ringo und Easy flirten ja auch schon ganz schön miteinander... :)
Lese schnell weiter......
LG Janella

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:48:17 Uhr
Hey du,
ja es brauchte seine Zeit, um alle Fäden zusammenzuführen. Zwar gibt es natürlich immer noch einige unbeantwortete Fragen, aber der Grundstein st endlich gelegt.
Und ich bin sehr dankbar und glücklich, dass ihr Ringo (und auch Easy und mich) über diese lange Zeit begleitet habt und auch immer noch dabei seid :)
Es wird noch so einiges auf unseren Lieblingsintriganten zukommen!
17.01.2020 | 14:50 Uhr
zu Kapitel 26
Hallo prava noctua,

Ich finde richtig gut das du weiter geschrieben hast. Fand die zwei neuen Kapitel richtig schön. Man hat endlich erfahren warum Ringo " Richard " in deiner Story so ist wie er ist. Ich hoffe so sehr das er in deiner Story mit Easy " Ingo " zusammen kommt. Es würde da irgendwie passen.
Mach weiter so und schreib diesmal schnell weiter. ;)

Liebe Grüße deine Cherry :) <3
( Cherry Unicorn )

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:44:42 Uhr
Liebe Cherry,
wie schön, dass du auch nach all den Monaten noch dabei bist und dir die Fortsetzungen auch gefallen haben! Natürlich werden unsere beiden zusammenfinden - wie und wann wird allerdings noch nicht verraten ;) Ich hoffe aber, dass ihr sie auf dem gemeinsamen Weg bis zum Ende begleiten werdet. Es erwarten uns noch so einige altbekannte (und neue) Gesichter ^^

Bis zum nächsten Mal. Ich werde alles daran geben, diesmal etwas schneller fertigzuschreiben
Deine parva
17.01.2020 | 11:31 Uhr
zu Kapitel 26
Jetzt mal ein Review zu beiden Kapiteln.
Ich Fand beide Kapitel sehr schön geschrieben. Auch schön dass die beiden dieser Spannung endlich nachgegeben haben.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:41:54 Uhr
Hey :)
Ja, dieser kleine Ausbruch war wahrscheinlich wirklich längst unvermeidbar und überfällig xd
Schön, dass dir beide neuen Kapitel so gut gefallen haben!

Bis zum nächsten Mal und Danke für deine Treue,
parva
17.01.2020 | 07:41 Uhr
zur Geschichte
Danke für dein Doppel Update, da hat sich das Warten definitiv gelohnt.... Endlich wissen wir etwas mehr über Levi und warum dein Ringo so ist, wie er ist... Und endlich haben die beiden dieser unendlichen Spannung zwischen ihnen nachgegeben! Ich freue mich auf weitere Kapitel dieser tollen Geschichte!
Lg

Antwort von parva noctua am 18.01.2020 | 12:40:22 Uhr
Hallo Cimona,
sehr gerne. Du glaubst nicht, wie froh ich selbst war, endlich die Fortsetzung fertig zu haben. Gerade, weil es in Bezug auf Levi viele offene Fragen geklärt hat und für den weiteren Verlauf sehr wichtig wird..
Hab seit August sooft es ging geschrieben, und mit ganz viel lieber Unterstützung habe ich es jetzt auch endlich geschafft.

Muße und Muse sind zurück, weshalb ich auf jeden Fall gleich in die neuen Kapitel starte!
Allerdings bin ich gerade mitten in der Prüfungsphase (und ich bin wieder echt knapp dran), weshalb ich trotzdem einige Zeit brauchen werde *Gesicht versteck*

Aber sie ist und bleibt in Gange, und ich freue mich selbst schon auf das nächste Mal!
Alles Liebe bis dahin
Deine parva
17.01.2020 | 00:24 Uhr
zu Kapitel 26
Joa... heiß... ähh... nice... ähh nicht mehr so ganz funktionsfähig (again). :D Ach was soll ich dir noch sagen was du nicht schon weißt, dieses Kapitel ist einfach Wahnsinn, Ringsy ist wahnsinn, du bist wahnsinn... und mich machst du sowieso völlig wahnsinnig... :P (Wo nimmst du nur dieses Talent her? #rethorischefrage) vielen Dank, dass ich am Enstehungsprozess dieser beiden hammer Kapitel beteiligt sein durfte :* Also in diesem Sinne gehe ich jetzt mit einem dumm dreisten Grinsen und glücklich vor mich hin seufzend ins Bett. :D
Gute Nacht
deine Persephone

Antwort von parva noctua am 17.01.2020 | 09:50:35 Uhr
Guten Morgen :3
Ich hoffe, du konntest dich über Nacht etwas erholen *zwinker* Ich kann nur sagen, dass es eine Ehre war, die neuen Kapitel quasi mit dir ins Leben zu holen!

Alles Liebe
Deine parva
17.01.2020 | 00:05 Uhr
zu Kapitel 25
Ahh you did it, baby! Bin so stolz auf dich. :) Dass ich deine Story mega, wahnsinnig, hammermäßig und absolut atemberaubend finde weißt du ja schon. :D Und auf das nächste Kapitel freue ich mich ganz besonders *grins*
ly deine Unterweltgöttin *geht das ganze jetzt nochmal von vorne lesen* ;)

Antwort von parva noctua am 17.01.2020 | 00:12:18 Uhr
... and I did.. it well *grins*
Ich freu mich immer wieder über dein Feedback und kann dir gar nicht genug für deine Hilfe, deinen Zuspruch, deine Korrekturen und Starter-Packs danken!
Viel Spaß bei der Fortsetzung!
ly2
deine Eule
13.01.2020 | 21:58 Uhr
zur Geschichte
Meine Güte verpasse mir doch keinen halben Herzinfarkt, da geht man nichts ahnend hier auf die Seite ... :D Oh ja definitiv Befehl von unten, großartige Stories werden nicht abgebrochen! (göttliches Gesetzt quasi :D) Eine gewisse Unterwelt Göttin ist übrigens sehr stolz auf ihr Eulchen :*
LG Persephone <3
13.01.2020 | 19:59 Uhr
zur Geschichte
Hallo parva

Ich freue mich sehr das Du weiter schreibst. Gestern habe ich noch an dich und deine Geschichte gedacht und wann es weitergeht, das war ja Gedanken Übertragung.
Lass uns nicht zu lange warten:)
Hoffentlich bis bald

LG Janella
13.01.2020 | 19:39 Uhr
zur Geschichte
Oh wie schön, fteu mich ebenfalls das es weiter geht.
Liebe Grüße und einen schönen Abend
13.01.2020 | 18:33 Uhr
zur Geschichte
Oh wie wunderbar... Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben! Ich mag diese Geschichte so sehr und freue mich sehr auf eine Fortsetzung!!

Lg
08.11.2019 | 08:24 Uhr
zur Geschichte
Bin gerade mal wieder an dieser wunderbaren Geschichte hängen geblieben....sie ist so herrlich spannend und ich freue mich schon sehr, auf die nächsten Kapitel....was wird wohl zwischen den beiden passieren :)))
Lg
04.11.2019 | 20:57 Uhr
zu Kapitel 24
Halli Hallo liebe Parva, ich muss mal wieder einen Kommentar hier lassen. :D Hab gerade die ganze Story mal wieder gelesen und ich finde sie nach wie vor sehr toll und immer noch soooo spannend. Wie schaffst du es nur diese Spannung so zu halten und jedes Mal irgendwie einen neues Detail zu verraten aber irgendwie nicht so dass man das ganze Bild zusammen fügen kann? Das macht mich ja jedes Mal aufs neue fast wahnsinnig (im positiven Sinne) :D

Ich glaube ich werde auch nie darüber hin weg kommen was für eine besondere Verbindung zwischen den beiden herrscht und wie Easy für Ringo da ist und der ihn lässt (so mehr oder weniger :D) okay ich fange schon wieder an zu fangirlen. :D Naja wollte dir nur sagen dass ich deine Story nach wie vor sehr mag und weiterhin geduldig auf ein weiteres Kapitel warte. :) (Mach dir aber bitte keinen Stress, ich weiß ja wie das mit dem Schreiben manchmal läuft oder eben nicht läuft :D)
LG Persephone

Antwort von parva noctua am 05.11.2019 | 18:30:29 Uhr
Das könnte ich dir nicht mal beantworten; nur, was uns eh alle vereint: Dass ich mit Herz dabei bin und meine Ideen mit euch teilen möchte.. bin eh immer wieder platt, nach der ganzen Zeit noch solche (!) Nachrichten zu bekommen; gerade weil diese Geschichte ursprünglich nicht als Langzeitprojekt geplant war.. noch dazu eines, dass immer wieder gern von vorn gelesen wird - obwohl die Fäden noch nicht zusammengefügt sind.. da merkt man manchmal erst, welche Welten man auch als 'kleiner' Schreiber 'schafft'.. *kann es immer noch nicht glauben und grinst glücklich*

Das neue Kapitel wird durch Umzug und Masterstart noch etwas Zeit in Anspruch nehmen müssen.. aber es wird kommen ♡

Bis dahin und Danke für diesen wunderbaren Review,
deine parva
24.09.2019 | 23:13 Uhr
zur Geschichte
Hallo,

ich muss jetzt auch mal ein großes Lob an Dich aussprechen.....ich finde Deine Story von Anfang an toll und spannend geschrieben, mach weiter so.....

LG Janella
20.09.2019 | 11:37 Uhr
zur Geschichte
Ich bin schon so gespannt, wie es weiter geht!!!!!

Lg
12.09.2019 | 20:58 Uhr
zur Geschichte
Guten Abend prava,

Ja klar erinnere ich mich an Levi ! :)
Ich hab echt kein Plan was der Vater von Levi da will :D das macht es aber um so spannender ! :)

Ich denke aber mal das Ringo mit Easy zusammen kommt ! :)
Bessere als die beiden geht es ja schon gar nicht mehr ! ;)

Bin fast tausend Tode gestorben als ich bei TVNow vorgeschaut habe :) <3

Liebe Grüße deine Cherry
Cherry Unicorn :)
29.08.2019 | 18:57 Uhr
zur Geschichte
Liebe parva noctua
ich finde diese Geschichte sehr sehr spannend geschrieben. Sie packt mich jedesmal wieder. Musste alle Kapitel nochmals lesen, damit ich wieder „drin“ war. Die Gefühle die sich hier anbahnen gefallen mir sehr:). Ich hoffa ja, dass die Zwei sich finden werden. Wer dieser Theo ist nimmt mich auch sehr wunder. Wie du Ringos und Easys Gefühle beschreibst finde ich toll. Diese ruhige und doch knisternde Stimmung zwischen ihnen ist fast fühlbar. Ebenso diese Unsicherheit und dann aber doch auch das Wohlbefinden wenn sie zusammen sind. Einfach toll geschrieben.
Ich hoffe sehr -du kleines Ferdervieh- lässt uns nicht zu lange auf das nächste Kapitel warten.
Aber ganz lieben Dank und herzliche Grüsse tiffi
29.08.2019 | 15:15 Uhr
zu Kapitel 24
Guten Tag liebe prava :)

Ich finde deine Story wie immer noch total super :)
Ich bin schon richtig am überlegen wer dieser Theodor ist, noch kann ich mir nicht so den Reim drauf machen. Aber bin schon richtig gespannt wer er ist und was er vor hat !
Und was ich noch richtig gut finde ist das sich Easy und Ringo so gut verstehen ! ( also da du ja bei 2013 anfängst damit ;) da haben Sie sich ja in der Serie eigentlich gehasst ! ) Aber finde es echt geil das du es ganz anders machst als wie in der Serie, ist mal was anders ! :)

Kommen Ringo & Easy in deiner Story eigentlich zusammen oder doch ehr Yannick & Ringo ?
:D :D :D

Liebe Grüße deine Cherry :) <3

Antwort von parva noctua am 12.09.2019 | 18:29:23 Uhr
Hallo liebe Cherry,

da ist sehr schön zu hören und hoffe, dass du bis zum Schluss mitfiebern kannst!
Um deine Frage teilweise beantworten: Erinnerst du dich noch an die Andeutungen/die Auflösung, dass die Zwillinge mal einen sehr guten Freund hatten, Levi? Dessen Vater ist Theo. Was ihn letztendlich nach Köln führt, wird sich natürlich noch zeigen ;) Aber vielleicht kommt dir ja jetzt schon die ein oder andere neue Idee^^

Es freut mich auch, dass die 2013-Idee so gut bei euch ankommt; es macht einfach Spaß, mit ihrer "Chemistry" zu spielen (die sie damals schon auf andere Art und Weise hatten, mochte ihr gemeinsames Spiel immer sehr). Durch den anderen Weg ist man einfach freier, finde ich, und kann für die ein oder andere Überraschung sorgen^^

Bis bald,
deine parva

PS: #yango oder #ringsy? Nun.. was glaubst du? xd
28.08.2019 | 23:16 Uhr
zu Kapitel 24
Boah...da freut man sich aufs nächste Kapitel und hofft das endlich das passiert, was man glaubt, was passieren könnte und dann bleibt es doch wiieder spannend. Deine Geschichte ist so fesselnd...meine Nerven (lol) und vor allem wer ist der Fremde....
Schreib schnell weiter bitte....
Liebe Grüße

Antwort von parva noctua am 29.08.2019 | 15:00:10 Uhr
Also, Ringolino.. *grins* Ich wage jetzt mal einen Schuss ins Blaue und verspreche dir, dass das, was du dir vorstellst, sehr bald auf die ein oder andere Weise passieren wird ;)

Alles Liebe und bis bald!
parva
28.08.2019 | 16:35 Uhr
zu Kapitel 24
Dieses Kapitel war wieder wunderbar. Ich mag es wie vertraut Ringo und Easy mittlerweile sind. Das ist einfach nur schön.
Und ich bin sehr gespannt wie die Geschichte weiter geht.

Antwort von parva noctua am 29.08.2019 | 14:49:00 Uhr
Hey :)
Es ist sehr schön, das zu lesen, weil ich zeitweise dachte (trotz aller eigenen Fanfiction "Rules"), dass fünf erzählte Tage doch zu kurz wären.. aber manchmal macht es ja tatsächlich einfach "Klick" und es ist schlagartig anders *schulterzuck*

Hab noch einen schönen Tag^-^
parva