Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 43 insgesamt):
09.05.2019 | 04:41 Uhr
*lach* herrlich deine kleinen OS, perfekte Ablenkung nach dem Viel zu frühen Serienfinale.
vielleicht und hoffentlich packt dich bald wieder die Muse und du machst weiter, wäre wirklich sehr schade drum.
18.07.2018 | 14:10 Uhr
Hallo!
Ja, so eine Kleiderfrage ist für Magnus vermutlich ein Notfall. Ich fürchte fürchte Alec, dass auch nicht ganz ohne Glitzer gehen wird.
Sehr schönes Kapitel, hat mir gut gefallen.
Liebe Grüße Sabi
15.07.2018 | 18:24 Uhr
Oh ja, für Magnus ist das wirklich ein Notfall, auch wenn Alec das anders sieht.
Allerdings gebe ich ihm recht, dass Glitzer zu weit gehen würde für ihn.
Niemand außer Magnus kann Glitzer mit so viel Stil und Würde tragen.
14.07.2018 | 20:26 Uhr
Ob das mit dem ,,kein Glitzer" wohl klappt? Bei Magnus ist das ja immer ziemlich schwer. Aber ich denke Alec lässt sich sowas dann doch nicht so leicht von ihm aufschwatzen. *grins*
GLG Lilly
14.07.2018 | 19:05 Uhr
Noch mehr Hochzeiten *-* von mir aus immer her damit ^^

Freu mich aufs Nächste Kap,
sarahlovee
14.07.2018 | 15:06 Uhr
Und Magnus hat vollkommen recht *lach* Die Zwei müssen zusammenpassen von den Klamotten her. Wäre ja echt peinlich, wenn sie Farben anhaben, die nicht miteinander harmonieren. Die schau muss ja anständig gestohlen werden ^^
Am besten sind die Beiden Hochzeitscrasher *grins* Dann ist die Hochzeit perfekt ^.-

Lg Nessa
10.07.2018 | 07:47 Uhr
Ja, wie lebt noch *Konfetti schmeiß*

Und ich muss gestehen, beim Titel dachte ich echt, Lydia wird wieder ausgebuddelt ^.- doch dann, "nach der ersten Hochzeit" habe ich gegrinst wie so eine Irre *kicher*
Und Magnus hat das romantischste Opfer aller Zeiten gebracht: keine Unsterblichkeit *schmacht* Also ich finde das nicht gerade verlockend, aber für Alec muss es die ganze Welt bedeutet und das ist einfach traumhaft *heul*

Mal sehen, wann es weitergeht *küsschen*

Lg Nessa

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 14.07.2018 | 12:20 Uhr
Hallo Nessa,

ja ich lebe noch *erleichtert guck*
Haha nein, Lydia bleibt da wo sie ist :D
Die Vorstellung, dass Magnus seine Unsterblichkeit für ihn aufgibt, ist die perfekte Lösung für mich. Irgendwie tue ich mich schwer mit der Vorstellung, dass Alec ewig leben könnte. Und das Magnus ohne ihn ewig leben könnte kommt gar nicht in Frage!

Es geht sogar schon heute weiter, ich bessere mich *lach*
Beste Grüße
09.07.2018 | 08:32 Uhr
Klein, aber fein.
Das Magnus für Alec seine Unsterblichkeit aufgibt, ist wohl die größte Liebeserklärung, die er ihm machen kann. *verklärtes Lächeln *
Natürlich wird diese Hochzeit nicht abgesagt! Da hat Jace ja mal wieder so gar keine Ahnung.
Ich freue mich schon auf mehr von dir!
Ganz liebe Grüße Sabi

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 14.07.2018 | 12:16 Uhr
Hallo Sabi1968,

Ah, vielen lieben Dank, dass du zu jedem einzelnen Kapitel ein Review geschrieben hast *freu*
Und danke für dein positives Feedback!
Ich hoffe die anderen Storys werden dir auch gefallen!

Beste Grüße
09.07.2018 | 08:25 Uhr
Was für ein wunderschöner Geburtstag. Es war ja klar, dass es bei Magnus nicht ohne Party geht, aber immerhin gab es auch jede Menge Zweisamkeit.
Den Rückzugsort von Magnus hast du wunderschön beschrieben. Den würde ich zu gerne selbst sehen. Aber ich vermute mal, außer Magnus weiß jetzt nur noch Alec wo er ist.
Liebe Grüße Sabi
09.07.2018 | 08:09 Uhr
Ein schönes Ende für eine schöne Geschichte.
Magnus hat sich hier echt nicht sehr geschickt verhalten. Aber aus Eifersucht tut man eben manchmal unkluge Dinge. Er sollte sich aber besser daran gewöhnen, dass er nicht der Einzige ist, der den Shadowhunter zum Anbeißen findet.
Übrigens, das schönste am Streiten ist die Versöhnung.*zwinker*
Ganz liebe Grüße Sabi
09.07.2018 | 08:03 Uhr
Hallo!
Ich hasse es, wenn die beiden streiten. Aber Streit gehört nunmal zu einer Beziehung. Immer nur "Friede, Freude, Eierkuchen" wäre ja auch langweilig. Und dass du Magnus eifersüchtig werden lässt, finde ich toll.
Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht.
Liebe Grüße Sabi
08.07.2018 | 23:02 Uhr
Herrlich! Alec, der sich Mut antrinken muss, um seinem Magnus diese überaus wichtige Frage zu stellen und dann glatt die Antwort verpennt.
Und Magnus kümmert sich natürlich rührend um seinen Shadowhunter.
Der Oneshot hat mir wieder ausgesprochen gut gefallen. Und er ist witzig ohne albern zu sein.
Liebe Grüße Sabi
P.S. Ich finde Sandelholz toll!
08.07.2018 | 22:52 Uhr
Und schon wieder gast du mich voll erwischt. Gänsehaut pur! Und beim dritten Teil ist sogar ein Tränchen gekullert, so sehr hat mich diese Geständnis bewegt.
Diese Liebe ist einfach episch und du schaffst es, das toll in Worte zu fassen.
Ganz liebe Grüße Sabi
08.07.2018 | 22:46 Uhr
Schön, dass du auch hier wieder eine Szene aufgreifst und weiter erzählst. Ich habe mich auch schon ab und zu gefragt was Magnus wohl eigentlich über Tokio erzählen wollte.
Wir halten kurz fest neben kochen ist auch das Cocktail mischen nicht gerade Alecs Fachgebiet. Das sollte er dann wirklich Magnus überlassen.
Und wieder kommt die Gefühlswelt nicht zu kurz und lässt mich schmachten. *seufz*
Liebe Grüße Sabi
08.07.2018 | 21:45 Uhr
Hallo!
Ich habe gerade deine Malec-Oneshots hier entdeckt und direkt den ersten gelesen. Er ist einfach wunderschön!
Komischerweise habe ich mich bis heute noch nie gefragt, wie es wohl nach der Szene in 2.20 hätte weitergehen können. Deine Idee dazu finde ich großartig. Der Dialog der beiden ist einfach nur schön. Du bringst die Gefühle der beiden echt super zum Ausdruck und auch ihre Unsicherheit darüber, ob das was sie gesagt haben eventuell falsch, zu viel oder zu wenig war. Man spürt in jedem Satz die Liebe der beiden zueinander.
Wenn ich beim Lesen eine Gänsehaut bekomme und am liebsten ins Buch bzw hier in mein Tablett springen möchte, um die Protagonisten zu knudeln, dann hat man mich definitiv erreicht. Das ist dir hiermit gelungen. Ich freue mich schon auf mehr.
Ganz liebe Grüße Sabi
08.07.2018 | 08:41 Uhr
Nein, dieses mal wird die Hochzeit nicht abgesagt. Ich glaube, nicht einmal der Weltuntergang könnte diese Hochzeit verhindern.
Wow, was für ein großes Opfer von Magnus und gleichzeitig das größte Geschenk, das er Alec machen könnte.
Und Alecs Antrag war auch einfach nur total schön.

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 14.07.2018 | 12:14 Uhr
Hallo Piccolo II,

vielen Dank für dein Review. :)
Nein, diese Hochzeit würde Alec niemals absagen, das wissen wir alle.
Schön, dass dir Alecs Antrag gefällt.

Beste Grüße
08.07.2018 | 00:35 Uhr
Ich find das ja so schön, dass die beiden heiraten *seufz*

Und was deine Herzensangelegenheit angeht - ich melde mich freiwillig :D würde mich freuen

Freu mich auf den nächsten Oneshot,
sarahlovee
07.07.2018 | 23:46 Uhr
Nein diese Hochzeit wird Alec ganz sich nicht absagen! Und das Magnus für Alec auf die Ewigkeit verzichtet... einfach nur süß. Besser kann man es nicht beschreiben! *herzchen-augen-emojji den ich nicht aufür der Tastatur habe*
LG Lilly
P.S. Falls du noch jemanden zum betan suchst melde dich bei mir. Falls du willst würde ich das gern übernehmen.
22.05.2018 | 12:20 Uhr
Hallo WieVergisstDuDieZeit,

klingt nach einer sehr netten One-Shot Reihe. Hab heute mal ins erste Kapitel reingelesen und muss sagen, dass Du den Dialog ganz sauber geschrieben hast. Eine Rechtschreibprüfung würde dem Text ganz gut stehen. So heißt es zum Beispiel "tatsächlich", nicht "tätzächlich". Aber bleiben wir bei Magnus und Alec, ihr Gespräch fand ich wirklich gut. Auch weil es mal neue Aspekte auf den Tisch gebracht hat. Mir gefällt der Gedanke, dass Alec sich noch nicht soo ausgiebig mit Magnus' Unsterblichkeit befasst hat. Und auch das Ende fand ich sehr gut gelungen! Alec weiß - oder spürt? - dass es nichts gibt, dass ihn unsterblich macht. Aber er ist bereit seine ganze Kraft darauf zu richten, dass Magnus glücklich ist/bleibt, wenn er selbst diese Welt verlässt. Das finde ich eine super Idee. Schöne Alternative zu den Plots, die man sonst so ließt.

Viele Grüße
Ramona
13.05.2018 | 21:08 Uhr
Oooh das ist auch ein Geburtstag nach meinem Geschmack ;)

Magnus hat ihn für Alec unvergesslich gemacht und ihm anscheinend auch anvertraut wo der Ort ist.

Liebe muss so schön sein :)

Lg
12.05.2018 | 09:12 Uhr
Es war so klar *lach*
Der Meister aller Parties darf keine schmeißen? Was hatte Alec da nur gedacht *grins*

Der Ort ist wunderschön und vielleicht erfährt Alec ja doch eines Tages, wo er liegt. Da kann er Magnus nämlich retten, wenn er sich mal so verloren fühlt, das er flüchten musste.
Und natürlich gibt es keinen Geburtstag ohne Party ^^ Es ist schön, dass sich Magnus aber wenigstens an ein paar Regeln halten konnte ^.-
Und ich will wissen, was Magnus ihn ins Ohr geflüstert hat, Öffentlichkeit arbeiten es unanständig *lach*

Lg Nessa
11.05.2018 | 18:06 Uhr
Magnus hat sich selbst übertroffen für Alecs Geburtstag. Das war einfach nur wunderschön und romantisch.
Alec ist wahrlich zu beneiden wegen seinem Magnus und was er alles für ihn tut.

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 13.05.2018 | 18:43 Uhr
Hallo Piccolo ll,
Danke für dein Review:)
Ja Magnus hat sich alle Mühe für seinen Alec gegeben.

Viele Grüße
03.05.2018 | 12:52 Uhr
Heyho :)
ach wie süß doch eine Versöhnung sein kann :)
Sehr gut :)

Freu mich aufs nächste Kapitel :)

LG

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:03 Uhr
Hallo Andromedar,

Danke für dein Review:) Mit dem nächsten Kapitel bin ich etwas spät dran, aber besser spät als nie.

Viele Grüße
01.05.2018 | 18:26 Uhr
Versöhnung sind immer wieder einfach nur schön.
Wobei so ein bisschen Eifersucht immer zeigt wie wichtig einen der andere ist. Man sollte es nur eben nicht übertreiben.
Falls ich einen Wunsch äußern dürft? Mich würde Weihnachten bei den beiden interessieren.

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 11.05.2018 | 14:00 Uhr
Hallo Piccolo,

Danke für dein Review :)
Na klar, Wünsche dürfen immer gerne geäußert werden. Ich werde mich auf jeden Fall damit beschäftigen.

Viele Grüße
30.04.2018 | 06:55 Uhr
Man merkt richtig, das Alec noch nicht so viel Erfahrung bei Beziehungen hat. Er vergibt zu schnell. Ich hätte Magnus ja noch ein bisschen länger zappeln lassen, es hätte ihn so richtig, richtig, leid tun sollen ^^

Aber ich schätze einfach mal, wir stehen alle nicht so sehr auf Trouble in Paradise *lach* Wir wollen einfach nicht, dass die Beiden lange sauer auf einander sind ^^

Lg Nessa

Antwort von WieVergisstDuDieZeit am 30.04.2018 | 22:55 Uhr
Ja, da hast du Recht. Wenn sich die beiden gut verstehen ist es einfach viel schöner. Wobei das schnelle Verueihen wohl auch an meinem Zeitproblem lag :D

Viele Grüße
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast