Autor: Rhiannon80
Reviews 1 bis 24 (von 24 insgesamt):
01.07.2018 | 21:44 Uhr
zur Geschichte
Hey du, bin mal wieder auf dieser Seite unterwegs um nach zu schauen ob du was neues gepostet hast. Leider gibt es nichts neues, was ist los, alles ok bei dir ?
Ich hoffe es geht dir gut du kannst bald wieder was posten, würde mich tierisch freuen!
Bis dann !
LG Gerda

Antwort von Rhiannon80 am 02.07.2018 | 13:45 Uhr
Danke für die Nachfrage. die Übersetzung ist leider zur Zeit auf Eis gelegt, weil ich gerade auf eine eigene Geschichte arbeite, werde sie aber wieder aufnehmen, sobald ich ein wenig mehr Zeit habe.
Nesna (anonymer Benutzer)
01.05.2018 | 22:10 Uhr
zu Kapitel 6
Und wieder ein sehr spannendes Kapitel :) Wann kann man sich wieder auf ein neues Kapitel freuen ?
25.04.2018 | 23:04 Uhr
zu Kapitel 1
Die Kapitel, in denen Alexis nicht so eine große Rolle spielt, gefallen mir wesentlich besser ;-)
Bin gespannt wie es weiter geht ...
25.04.2018 | 09:45 Uhr
zu Kapitel 3
So, bin jetzt auch mal eingestiegen in die Geschichte ...

Ich finde, es wird ein bisschen viel gequatscht.
Hoffentlich dauert es nicht 20 Kapitel bis Rick aufwacht ...

Danke für die Übersetzung!
RayJ (anonymer Benutzer)
20.04.2018 | 23:04 Uhr
zur Geschichte
Wow, die Story ist wirklich total schön, freu mich schon auf ein neues Kapitel :)
19.04.2018 | 16:21 Uhr
zu Kapitel 6
Hey, schön dass du wieder was gepostet hast,hatte schon Angst dass es eine unfertige Geschichte wird, davon gibt es hier ja leider mehr als genug!
Ich weiss, dass es eine mords Arbeit ist das alles zu übersetzen , dafür dass du das machst, vielen Dank!
Freue mich dann schon mal auf Kapitel 7 !
Bis dann!
LG Gerda
19.04.2018 | 15:22 Uhr
zu Kapitel 6
Hach, hotteli, das war doch wieder wirklich zum Schluchzen.

Eine super Geschichte ist es, die du dir für eine Übersetuung ausgesucht hast.
Nesna (anonymer Benutzer)
18.04.2018 | 16:19 Uhr
zu Kapitel 1
Die Geschichte ist sehr spannend :) kommen da noch welche Kapitel oder nicht mehr ?
Emma (anonymer Benutzer)
04.04.2018 | 08:57 Uhr
zu Kapitel 5
Wieder spannend. Ich weiß das du die Geschichten"nur " übersetzt. Nicht abwertend gemeint. Du sucht aber immer richtig spannende und rührende aus. Ich bin immer gespannt auf die nächste. Sehr gut mach weiter so
03.04.2018 | 16:03 Uhr
zu Kapitel 5
du tust es wieder, schon wieder, du machst mich wahnsinnig, warum hörst du immer auf wenn es so richtig spannend wird?
Kate glaubt ganz fest, dass sie Rick wieder zurück holen kann, ich ja auch, hoffentlich der Verfasser diese Geschichte auch.
Jetzt muss ich leider wieder warten, aber es lohnt sich. Das hast du wieder toll hinbekommen!
Danke!
LG Gerda
03.04.2018 | 15:48 Uhr
zu Kapitel 5
Die Prognose schaut ja wirklich düster aus. Aber Ärzte behandeln nur den Körper, für die Seele ist in diesem Fall Kate zuständig. Und ich bin sicher, dieser Aufgabe wird sie bis zur totalen Erschöpfung gerecht werden. Und Rick wird es ihr danken und aufwachen. Spätestens in Kapitel 21 ;-)))
stefka79 (anonymer Benutzer)
29.03.2018 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 4
Mir gefällt diese Geschichte sehr gut. Sie liest sich sehr angenehm und schlüssig.

Natürlich hoffe ich auch ein Happy End und darauf, dass Rick es nicht absichtlich getan hat.

LG
29.03.2018 | 14:49 Uhr
zu Kapitel 4
Hach je, ich bin grad so richtig stinkig. Nicht auf Alexis - das heißt natürlich auch - aber sie hat es auf ihre Art und Weise gutgemeint. Konnte ja nicht ahnen, wie sehr das aus dem Ruder läuft.
Ich bin stinkig, weil Rick offenbar Kate alles geglaubt hat, was sie ihm so erzählte - und das er nicht versucht hat, zu kämpfen um sie. Hat das einfach alles so hingenommen.
Und Kate - wollte für ihn auch nur das Beste, hätte aber wissen müssen, dass es eine Trennung sicherlich nicht sein wird. Hat sich einfach von einem Teenager wegschicken lassen Pffff.

Gut, nun bin ich auch gespannt, woran Rick arbeitete und was ihn offenbar aus der Bahn geworfen hat.
29.03.2018 | 13:42 Uhr
zur Geschichte
Hey Du, hast du wieder ganz toll gemacht, die Spannung steigt und steigt .......
Warum, wieso hat er das getan, hoffentlich kommt Kate dahinter !
Freu mich auf das nächste Kapitel , vielleicht bald ?
Gruß
Gerda
Hummel (anonymer Benutzer)
26.03.2018 | 11:59 Uhr
zur Geschichte
Was würde in solchen Geschichten passieren, wenn es keine Lanie gebe. Eine treue Seele.
21 Kapitel soll es geben....meine Nerven...
25.03.2018 | 19:15 Uhr
zu Kapitel 3
Die gute alte Lanie. Immer da, wenn man sie braucht. Ohne lange Worte zu verlieren. Das ist Freundschaft.

Hab grad gelesen, dass es 21 Kapitel werden. Da bin ich gespannt, was noch alles auf uns Leser zukommt. Irgendwie ahne ich Übles.
25.03.2018 | 15:13 Uhr
zur Geschichte
Himmel hab ich mich gefreut als ich gesehen habe dass du ein neues Kapitel gepostet hast.
Es geht aufregent weiter, und wieder typisch Lanie anrufen nachfragen und Hilfe anbieten . Kate hat jetzt zugegeben dass sie Rick liebt , das wird ihr helfen . Das Treffen mit Martha wird nochmal einiges von ihr abverlangen !
Hast du wiede alles sehr gut gemacht, danke dir !
Bis zum nächsten Mal!
LG Gerda
22.03.2018 | 18:16 Uhr
zur Geschichte
puh, ich bin immernoch ganz hin und weg!
Gut, dass Kate Ihrem Käpten mal die Meinung gesagt hat, hat richtig gut getan !
Das erste Mal, dass Rick an erste Stelle steht, nicht der Job, jetzt weiss sie endlich was sie will.
Ich hoffe ganz stark, dass Rick alles hört was Kate ihm so sagt und er die Augen aufmacht, vielleicht noch nicht gleich, aber bald!
Ich werde meine Augen offen halten um nicht zu versäumen wenn es was neues gibt!
Hast du gut gemacht!
Bis dann,
LG Gerda
22.03.2018 | 16:06 Uhr
zu Kapitel 2
Oh man, das war wirklich extrem emotional - aber super geschrieben.

Was mir besonders gefallen hat - außer natürlich ihre kleine "Unterhaltung" mit Rick - war, was Kate dem Captain gesagt hat und das sie einfach gegangen ist. Nach ihr die Sinnflut. Job? Schitt egal. Nur Rick zählte jetzt noch.
Hummel (anonymer Benutzer)
21.03.2018 | 20:41 Uhr
zur Geschichte
Mal ein ganz anderer Beginn. Bin gespannt, wie es weitergeht
21.03.2018 | 19:13 Uhr
zur Geschichte
wow, das ist ja mal ein Anfang , klasse , toll spannend !
Bin wirklich neugierig wie es weiter geht. Kannst du uns vielleicht mitteilen wieviel Kapitel es sind und wann du uns immer wieder was neues zum lesen gibst ?
Dann auf bald!
LG Gerda

Antwort von Rhiannon80 am 22.03.2018 | 14:37 Uhr
danke für dein tolles Review. die Geschichte ist 21 Kapitel lang, ich hoffe das ich es schaffe ein Kapitel pro Woche zu posten kann aber nichts versprechen
21.03.2018 | 15:16 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr spannend, sehr traurig. sehr gut. Und das war erst das erste Kapitel. Bin auf die weiteren gespannt.
21.03.2018 | 10:39 Uhr
zur Geschichte
Hui das ist ja mal ein spannender Start einer Geschichte. Ich ärgere mich gerade das es noch kein weiteres Kapitel gibt.
Würde mich riesig freuen wenn es bald weiter geht bin echt gespannt.
LG Schascha
21.03.2018 | 04:52 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde die Idee gut und würde mich freuen wenn es bald weiter geht m. Lg Kate