Autor: Zeref36
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 2:
07.04.2018 | 19:19 Uhr
zu Kapitel 2
Hello, Zeref

Die Farbe Rot taucht hier ziemlich oft auf: Die Dämmerung, die Roben und die Augen. Es wirkt ein wenig wie eine Vorahnung, vor allem bestärkt es die Dame, die einem "bösen Mann" auf den Fersen ist.
Anscheinend wissen die Nebenpersonen mehr als der ahnungslose Protagonist und ich als Leser bekomme auch das Gefühl, dass demnächst etwas passieren wird (Ha, und Vampire).
Mal gucken, wann die Auflösung stattfindet und wie Mikol darauf reagieren wird.

LG - Ratte

Antwort von Zeref36 am 08.04.2018 | 21:23 Uhr
Ja diese "Welt" ist viel blutiger als die moderne, was du noch merken wirst. Ich hoffe du bleibst weiterhin gespannt. Dein Zeref.
05.04.2018 | 19:01 Uhr
zu Kapitel 2
Es ist schon erstaunlich das rote Augen bei Fate zwei Bedeutungen haben. Entweder Vampir oder göttlich.
Hingegen sind die Augen Gelb bzw Golden dann lauf um dein Leben.^^

Interessant wie das Kapitel verläuft, so eine Unheils schwangere Stimmung wenn man sich auskennt.
Hingegen für andere Leser eher ein harmloser Verlauf. Der sich langsam aufbaut.
Nun mal sehen welches ritual das nun genau war.
Es war jedenfalls flüssig zu lesen.
Also hasta luego y cuidate nos leemos.

Antwort von Zeref36 am 05.04.2018 | 19:29 Uhr
Kann ich damit annehmen, das es dir trotzdem gefallen hat? Hoffe doch. Dan bis zum nächsten, ja?^^°