Reviews 1 bis 25 (von 381 insgesamt):
31.03.2020 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 63
Hey hey
Wieso habe ich nach dem letzten Satz das Gefühl da passiert jetzt etwas ganz blödes und dummes? Gerade in Bezug auf kikyo? Ich habe ein ungutes Gefühl.
Das Spiel klingt echt interessant und erinnert mich etwas an die eiskönigin von Disney.. die haben sich ja auch so herzlich umarmt.. kann aber auch Zufall sein ^ ^*
Das serena so verliebt ist, ist wirklich sehr schön.. man kann kagomes Neugierde wirklich verstehen.. Ich bin gespannt wie es da weiter gehen wird..
Lg deine Dudisliebling
05.03.2020 | 05:56 Uhr
zu Kapitel 63
Hello ☺️☺️☺️

Oh wie süß...
Kagomes freude ist ja wirklich niedlich...

Wann sie wohl erfährt wer der Mann im Leben ihrer Freundin ist?
Und wie sie das finden wird? ;P

;O
Die?
Was will den die wieder hier? ;((((((((
Sicher nix gutes...

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️
Kikyo (anonymer Benutzer)
04.03.2020 | 22:30 Uhr
zu Kapitel 63
Hey süße.....

hihihi hihihi hihihi haha
Na da war kikyo wieder böse nicht..... hihihi hi
*hand vor Mund hält und kichert *
Na das war ja gar nicht so nett von kikyo das sie sich wieder einschleimen wollte bei inu Baby..........

Aber das ist so süß wie kagome inu hat schlafen sehen......
Er sieht dann immer so ganz brav aus wenn er schläft.....
Wie ein kleiner hundewelpe hihihi
Aber in den pobacken kneifen war nicht so nett inulein hihihi hahaha hihihi
Aber voll süß.........
Inu ist ja auch voll süß *ganz rot werd *
Aber ich würde auch so gern mit inu rumalbern wenn ich könnte *schwärmt *

Und wie süß ist das denn Serena und kagome spielen mit den Kindern eiskönig........
Voll süß die kleinen.......

Aber ich bin ja so gespannt wen Serena da kennengelernt hat........
*unbedingt wissen will *

Aber gut, da hat inu Baby kikyo ja ganz schön abblitzen lassen.......
Böse kikyo, böse kikyo....... hihihi
Aber was, sie wollte inu bestimmt noch einmal knuddeln XD
;-) ;-) ;-)
:-D :-D :-D

Aber inu hat sie ja vertrieben......
Kagome hat bestimmt ein Schock gekriegt als kikyo bei ihm stand......
Oje Oje....... Nicht gut.......
Nein kago nicht mit steinen werfen......
Neinnnnnnnnnnnnnnnn
Au

*kikyo sich leise wieder rausschleicht *

hehe hehe

Bis dann

Lg kikyo maus
27.02.2020 | 09:09 Uhr
zu Kapitel 62
Hey hey
Ein wirklich süßes kapitel. So ein Nachmittag mit Neugeborenen kann unglaublich schön und entspannend sein.
Auch toll das manabu diesen Moment mit Fotos festhält.. da werden sich die Eltern freuen und beruhigt sein das alles klappt.

Sesshomaru scheint wirklich ärgerlich Probleme zu haben oder er arbeitet echt viel, denn diese schlafsache kommt mir etwas "problembelastet" vor.. kann er vllt nur schlecht schlafen weil ihm so viel durch den Kopf geht?
Ich bin gespannt wie es in der Hinsicht weiter gehen wird..
Bei manabu denke ich mal das er ein Auge auf Serena geworfen hat und deshalb am kiga herumstreunert... wäre ja auch daran abzuleiten das sie in deiner anderen story ein paar sind.. ich bin gespannt ob sich das hier auch so einspielen wird..
Lg deine Dudisliebling
27.02.2020 | 08:54 Uhr
zu Kapitel 61
Hey hey
Eine tolle Idee hat sich inu da mit sess ausgedacht.. die Rosen haben kagome sicher sehr gefallen und auch die Geste.
Süs fand ich wie er sie ins Bett bringt und sie ihn nicht mehr gehen lässt. Man spürt das sie ihn sehr vermisst hat..
Aber Ehrlichkeit ist natürlich am wichtigsten.. gut das sie miteinander geredet haben..
Lg deine Dudisliebling
20.02.2020 | 14:27 Uhr
zu Kapitel 62
Hello ☺️☺️☺️

Oh wie schön... so auf kleine Kinder kann aber auch anstrengend werden...

Tjaaa das macht die kleine Miyu....
ziemlich deutlich was sie nicht mag ;P

Süß das sie die Fotos bekommt... wann sie wohl selbst den Wunsch hat?
Schließlich findet sie Inu ziemlich toll mit Kindern ☺️☺️☺️

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️
13.02.2020 | 09:17 Uhr
zu Kapitel 61
Hey! Schön dass du wieder da bist :)
Mir hat das Kapitel sehr gut gefallen und bin gespannt wie es weitergeht :)
12.02.2020 | 21:36 Uhr
zu Kapitel 61
Hello ❤️❤️❤️

Oh man... Geld ist doch nicht alles...
inu macht da einiges Falsch...

Kagome sollte nicht darüber nachdenken...
ich kann verstehen das sie besorgt ist...
aber sie sollte auf ihr herz hören ☺️☺️☺️

Oh wie süß...
aber hilfe dafür holen...
er sollte unbedingt lernen romantisch zu sein... xD

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️
25.01.2020 | 18:57 Uhr
zur Geschichte
Hi ich hoffe dein Umzug lief gut und ich hoffe deine Storys gehen bald weiter lg althoff96
03.01.2020 | 14:40 Uhr
zu Kapitel 60
Das war wirklich ein schönes Kapitel.
Obwohl Kagome und Serena so gut zusammen arbeiten und auch eine andere Herkunft haben, ist es traurig zu sehen wie schnell die Kinder etwas glauben.
Deine Geschichte klingt sehr realistisch, auch authentisch. Als wäre dir diese Geschichte im wahren Leben passiert.
Mich würden Kagomes Gedanken interessieren, ob sie sich jemals gewünscht hat selbst ein Hanyou oder ein Yokai zu sein.
Ein bisschen Drama wäre auc h nett. z.b. Inuyasha wird auf der Arbeit angeflirtet etc und Kagome dreht ein bisschen durch.
Hach, ich liebe diese Kabbeleien zwischen Kago und Inu.
Aber auch die LIebesszenen von den beiden.
23.12.2019 | 20:51 Uhr
zu Kapitel 60
Hey hey
Wirklich schln das du dieses thema nocheinmal aufgreift.. es wiederholt sich ja nun in der nächsten Generation und ich fönd es schön wenn kagome irgendwie dafür kämpft das diese vorurteile überall ausgemerzt werden..
Auserdem sollte man die leiterin der anderen gruppe kündigen.. sie handelt nicht zum wohle der aufzucht der kleinen, setzt ihnen lügen und flausen in den kopf.. sowas sollte nicht mit kindern arbeiten..
Ebenso muss ich aber auch kagome etwas kritisierem.. man nennt seine schützlinge nicht bei einem cosenamen.. Süße ist dabei ja schon etwas mehr wie das.. vielleicht solltest du das in den nächsten kapiteln ändern.. das erscheint mir unprofessionell, selbst wenn es wirklich eine schreckliche situation für die kleine Hanyou war..

Bin nun auf aktuellem stand und freue mich schon drauf wenn du weiter schreibst

Lg deine Dudisliebling
23.12.2019 | 20:34 Uhr
zu Kapitel 59
Hey hey
Ein erregtes kapitel.. wirklcih heis was die beiden da so machen.. ich hoffe nur das kagome sich auf arbeit anders gekleidet hat.. bei voller hitze mit kleinen kindern stelle ich mir das weise kleid recht unpraktisch vor.. aber sie ziehr sich sicher um ;-)

Lg deine Dudisliebling
23.12.2019 | 12:11 Uhr
zu Kapitel 58
Hey hey
Toll das du manabu auch hier einen platz gibst.. er ist ein toller charakter... die verwechslung mit kagome war sehr lustig.. sowas kann ja schnell mal passieren ;-)

Sess war sicher so abgekämpft weil er stress mit kagura hatte oder? Ich bin gespannt ob sich das bald aufdecken wird..

Auch schön wie izayoi und touga mit den kindern ungehen und auch die geschichten von manabu hast du dir gut ausgedacht..

Weiter so

Lg deine Dudisliebling
23.12.2019 | 11:58 Uhr
zu Kapitel 57
Hey hey
Was für eine wundervolle überraschung.. die babys sind da und man bemerkt genau was für gedanken kagome und inuyasha da bekommen.. so etwas eigenes wäre schon schön..
Das kagura so reagiert ist unverschämt und sie kommt wie ein kleines kind herüber.. schade, denn ich hatte da eher einen lauten streit an der tür gedachr, anstatt es so provokant vor allen zu tun..
Sess sollte sich wirklich bald von ihr verabschieden.. das wird sicher nichts mehr..

Bin nun gespannt wie es weiter geht
Deine Dudisliebling
23.12.2019 | 11:43 Uhr
zu Kapitel 56
Hey hey

Eine wirklich detailiertes kapitel.. alles abläufe sind ausführlich erklärt und geschrieben.. das hast du gut gemacht und ich freue mixh für kagome mit das ihr erster tag so schön verlief..

Lg deine Dudisliebling
21.11.2019 | 11:07 Uhr
zu Kapitel 14
Oh lala. Bahnt sich da was zwieschen Kagome und Sessomaru an. Freu mich auf das nächste Kap.

gez.monny
21.11.2019 | 07:35 Uhr
zu Kapitel 4
Guten morgen. Ich bin schon gestern abend über deine Geschichte gestolpert, und dachte mir ich fang mal an zu lesen.

Kinder können ja so gemein sein...aber ich finde du hast es sehr gut rüber gebracht da ja auch in der serie oder besser gesagt in den filmen gezeigt wird das Inu es als kind auch nicht leicht hatte.

Werde auf jedenfall weiter lesen.

Gez.Monny
13.11.2019 | 23:58 Uhr
zu Kapitel 60
immer diese dummen Erwachsene...
anders kann ich das nicht ausdrücken, denn Kinder lernen das leider immer von Erwachsenen *seufzt*

Ich finde die Reaktionen von Kagome und Serena darauf sehr gut
Choji ist ein lieber *kichert*
sowas sollte gleich unterbunden werden und langsam aber sicher, sollten mal alle aufgeklärt werden, dass auch Menschen böse sein können ... das hat nichts mit der Herkunft zu tun ^-^

mach weiter so *großen Herzkeks da lass und großen Becher Kakao*
13.11.2019 | 22:12 Uhr
zu Kapitel 60
Hello ❤️❤️❤️

Oh man. Diese Kinder sind ja furchtbar!!!!
*Farbtopf nimmt und einflößt!*

Gut gerettet von Kagome!
Es stimmt man sollte nie auf die Vorurteile von anderen hören.
Lieber ein eigenes Bild machen als Mitläufer zu sein!

Am Ende haben die Kinder gelernt das niemand schlechter ist.
So sollte es immer sein ☺️

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️
13.11.2019 | 22:05 Uhr
zu Kapitel 60
Das war ein sehr schönes Kapitel, doch zugleich ein sehr ernstes Thema mit diesem du dich gut auseinandergesetzt hast.
11.11.2019 | 12:01 Uhr
zu Kapitel 59
ulalala *luft zufächelt*
das war mal heiß... mehr als heiß...

schön zu sehen, dass die beiden trotz ihrer Jobs und dem Alltag die Lust aufeinander nicht verloren haben ^-^
aber warum ist Kagome so schüchtern? weil sie sich so ein Teil besorgt hat? *grübelt*

hehe war klar, dass Inu das gefällt, dass seine Freundin figurbetonter sich kleidet *hrhr*
da hat ihre Mentorin gute Arbeit geleistet ^-^
Selbstvertrauen ist sehr wichtig, besonders bei jungen Leuten ^-^

bin gespannt wie es weiter gehen wird *Kekse und Kakao da lass*
09.11.2019 | 08:18 Uhr
zu Kapitel 59
Hello ☺️☺️☺️

Inu kocht... und es schmeckt auch noch... ☺️

XD der bekommt wohl nieeeee genug ;P
Aber bitte er ist halt nur ein mann...

Uiii. Kagome überrascht mit Reizwäsche?
Da hatte wohl auch die Dame des Hauses mehr vor ;P

Wirklich gelungen ☺️

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️
07.11.2019 | 10:36 Uhr
zu Kapitel 59
Hallöchen

Wow...puh...wo ist die Zigarette danach?

Frau shari, das war sehr gut!!! Bin stolz auf dich ❤ hast du richtig gut geschrieben!!! Mir fehlen glatt die worte :D... sei ehrlich du hast heimlich geübt ;)), bin echt platt *Applaus* mehr davon kleines

Küsschen ❤❤❤
02.11.2019 | 18:18 Uhr
zu Kapitel 58
Hallöchen

Oh mein gott ist das ein schönes kapitel ❤ total süß und herzlich... gefällt mir sehr gut

Küsschen ❤
24.10.2019 | 12:35 Uhr
zu Kapitel 58
Großartig wie du die Charaktere mit hineinfließen lässt ^-^
Da er all die Jahre unterwegs war, ist es auch nicht verwunderlich, warum er erst jetzt zurück kehrt ^-^

praktisch einen Kinderarzt in der Familie zu haben, besonders wo jetzt der Nachwuchs dazu kam *kichert*
Süß wie er mit Miyu und Amaya umgeht * . *
durch und durch Arzt eben *kichert*

ahahahahahaha da hat Kago sich geirrt, großartig *weglacht*
wirklich toll, wie sie damit alle zum Lachen gebracht hat, auch wenn es unabsichtlich war und bestimmt sehr peinlich zu beginn ^^"

da ist die Familie wieder größer geworden ^-^
sehr schön und bin gespannt was Doctor Manabu so alles mit sich bringen wird.

freue mich auf das nächste Kapitel *großen Herzkeks und Kakao da lass*