Autor: Nymphen
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
23.09.2018 | 21:10 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,

Ich bin gerade selber dabei, den Anime zu schauen und habe ihn ehrlich gesagt auch noch nicht durch. Dennoch haben sich die Charaktere so verhalten, wie sie es auch wohl in Anime würden (soweit ich das bei Folge drei beurteilen kann ^^)
Der OS ist wirklich gefühlvoll geschrieben und es war auch passend, dass Violet den ersten Brief nicht hinbekommen hat, wie sie es eigentlich sollte. Zum Glück hat die Klientin darauf bestanden, dass Violet ihn schreibt, da sie es ja wirklich am Besten beschreiben kann.

Ich bin froh, den OS gefunden zu haben, da ich sonst weiter noch nichts zu dem Anime hier gesehen habe und das eigentlich ziemlich schade ist.

Liebe Grüße,
Chizakura

Antwort von Nymphen am 12.10.2018 | 15:06:03 Uhr
Hey,

Ich bin auch noch nicht mit dem Anime durch, da ich irgendwie bis her keine Zeit dafür gefunden habe. Deine Meinung ist mir wirklich wichtig, da ich selber noch keinen Überblick hatte, inwieweit ich die Charaktere getroffen habe. Umso erleichterter bin ich, dass ich es anscheinend hinbekommen habe.
Vielen Dank. Gerade der gefühlsvolle Aspekt war mir wichtig, weil dieser wohl bei einer FF zu Violet Evergarden gegeben sein sollte.
Gut, dass es Sinn gemacht hat. Nicht, dass es am Ende so gewirkt hat, als ob ihn jeder hätte schreiben können.

Das ist tatsächlich schade, da genug Möglichkeiten vorhanden sind, aber vielleicht ändert sich das ja irgendwann einmal.

Liebe Grüße,
Nymphen
14.09.2018 | 17:44 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!
Du hast das hier schon vor einiger Zeit geschrieben, aber ich wollte dir schnell sagen, dass es sich echt gut lesen lässt. Ehrlich gesagt kannte ich den Anime nicht, fand allerdings die Kurzbeschreibung ganz nett und habe es mir schnell durchgelesen. Daher kann ich natürlich nichts dazu sagen, ob die Charaktere orginal getreu sind oder nicht, aber so wie sie waren, haben sie mir auf jeden Fall gefallrn. Ich finde du hast besonders die Gefühle gut beschrieben. Schade, dass man in dieser Kategorie so wenig Aufmerksamkeit kriegt, die Geschichte ist selbst ohne Kontext schön zu lesen.
LG Volipurba

Antwort von Nymphen am 16.09.2018 | 10:43:13 Uhr
Hey!
Es freut mich wirklich, dass die Kurzbeschreibung so gut war, dass ich auch jemanden zum Lesen bringen konnte, der den Anime nicht kennt, da ich normalerweise eher schlechte als rechte Kurzbeschreibungen zustande bringe.
Noch mehr jedoch freue ich mich darüber, dass der OS gefühlvoll war, da dies – zumindest meiner Meinung nach – ein wichtiger Teil von „Violet Evergarden“ ist.
Gerade weil man in dieser Kategorie wenig Aufmerksamkeit kriegt, freue ich mich wie ein Kleinkind darüber, dass ich deine bekommen konnte, da dieses Review wirklich freundlich war und mir eine Rückmeldung gegeben hat. Also vielen Dank dafür.
LG Nymphen