Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: AnnaSteele
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
31.12.2019 | 10:33 Uhr
Hey:)

Ich habe mich echt gefreut, als ich gesehen hab dass es tatsächlich ein neues Kapitel ging.
Und ich muss sagen dass ich es echt gut fand, da es der Folge mit Emma so ähnelt und diese eine meiner Lieblingsfolgen ist.
Ich bin sehr gespannt wie es jetzt weiter geht und ob Emilia Vollmer endlich alles erzählt.
Mach weiter so.

Lg QueenSalvatore

Antwort von AnnaSteele am 31.12.2019 | 11:09 Uhr
Ich freu mich riesig über dein Review. Tatsächlich war diese Folge auch einer meiner liebsten. :)
Ich hoffe das bald ein neues Kapitel kommt und meine Schreibblockade ein Ende hat.

LG
28.01.2019 | 22:34 Uhr
Hey! :-)
Guten Abend!

Wir kennen uns noch aus der Rubrik „Die Schulermittler“! Auch, wenn es schon länger her ist, weiß ich noch, dass ich deine Geschichte damals immer wirklich sehr gerne verfolgt habe! - Umso erfreulicher ist es natürlich jetzt für mich, zu sehen, dass du auch aktuell noch schreibst! - Und dann auch noch so gut, wow! Die Geschichte ist wirklich gut, sie ist wirklich sehr spannend! - Gerade der Cliffhanger in dem letzten Kapitel ist wirklich beinahe „fies“... :-D ;-)

Gerade deshalb hoffe ich, dass du uns nicht so lange warten lässt, denn ich bin schon unheimlich gespannt und voller Vorfreude. Ich bin da sehr positiv gestimmt und auch, wenn Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, hoffe ich dann doch, dass es schnell weitergeht, schließlich kann man diese Vorfreude ja dann auch immer noch auf das nächste, darauffolgende Kapitel übertragen, nicht wahr?! :-D ;-)
Ich weiß natürlich, dass die Zeit bei den meisten (Hobby-) Autoren hier das Problem ist, so kenne ich dieses Manko ja selbst nur zu gut! Also: Mach dir keinen Stress und tu dir die Ruhe an! Ich werde auf jeden Fall weiterhin am Ball bleiben und würde mich freuen, bald wieder etwas von dir lesen zu dürfen, definitiv!

Ich hoffe, dir geht es gut und mach das Beste aus Allem! :-)
Liebe Grüße!
Und eine hoffentlich angenehme „Schreibzeit/-phase“, möglichst ohne Schreibblockaden! - Denn die sind ja immer besonders ätzend... Ich weiß, wovon ich rede! :-P :-D :-P

Mach‘s gut und hab‘s fein!
Liebste Grüße!
Betti :-)

Antwort von AnnaSteele am 29.01.2019 | 05:49 Uhr
Wow ich weiß gar nicht was ich sagen soll.
Vielen Dank das du dir die Zeit genommen hast mir zu schreiben. Es freut mich riesig, dass dir meine Geschichte gefällt. Ich versuche so bald es geht weiter zu schreiben :))
LG
12.10.2018 | 15:40 Uhr
Das ist super spannend und gefällt mir ganz gut. Was wird wohl ihre Geschichte sein? Schreibe bitte bald weiter. Dein Schreibstil gefällt mir auch sehr gut

Antwort von AnnaSteele am 27.01.2019 | 15:33 Uhr
Vielen Lieben Dank.
Ja heute ist ein neues Kapitel erschienen. Ich hoffe es gefällt dir :)
25.08.2018 | 19:05 Uhr
Hey.
Deine Geschichte ist echt gut und hat potenzial nach oben.
Ich finde du hast Stefan gut dargestellt und auch Frau Noske ist so nett wie eh und je.
Ich bin mal gespannt was mit Emilias Eltern, bzw ihrem Vater ist.
Mach weiter so und hoffentlich bis bald:)
Lg

Antwort von AnnaSteele am 27.01.2019 | 15:34 Uhr
Dankeschön. Ich hoffe ich schaffe es weiterhin ihn so real wie möglich dazustellen, ist nämlich echt schwierig für mich.
Hoffentlich gefällt dir mein neues Kapitel auch. Viel Spaß beim Lesen :))
12.04.2018 | 18:12 Uhr
Coole Story!! Bin gespannt wie es weiter geht uns ich hoffe es kommen bald mehrere Kapitel von dir dazu. Die Ff hat auf jeden Fall Potenzial
Lale (anonymer Benutzer)
19.03.2018 | 19:59 Uhr
Hallo, mir hat das erste Kapitel gut gefallen und ich bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht. Hoffentlich schreibst du weiter daran!
Die Kritikpunke kann ich nur zum Teil nachvollziehen. Klar fehlen hier und da die Kommas, was korrigiert werden sollte, aber ich habe immer gut verstanden, wer was gesagt hat .Auch die knappen "Ich"- Sätze zu Beginn habe ich als stilistisch passend empfunden, weil dadurch ja dieses "Atemlose" ausgedrückt wird. Ich bin jetzt gespannt, wie die Handlung voran schreitet :)
Viel Spaß beim Schreiben und liebe Grüße
Lale
16.03.2018 | 20:51 Uhr
Hallo,
nun komme ich endlich dazu, dir ein Review zu hinterlassen.
Bisher kann ich noch nicht viel mit deiner Geschichte anfangen, da die Handlung ziemlich durcheinander gewürfelt und noch nicht so viel passiert ist.
Ich werde mal schauen, was mich in den kommenden Kapiteln erwarten wird.

Ein paar Anmerkungen, die gar nicht böse gemeint sind, habe ich aber noch an dich:
Es wäre für den Leser sehr hilfreich, wenn du vor dem Hochladen nochmal über dein Kapitel schauen würdest, denn dieses enthielt doch einige Fehler, die verwirrten. An manchen Stellen verwendest du ein falsches Pronomen oder Wort. Zudem fehlen an vielen Stellen die Kommata, was den Lesefluss beeinträchtigt, da man erst einmal schauen muss, was der Satz bedeuten sollte. Dort knüpft auch direkt mein nächster Punkt an: du schreibst ein wenig "abgehackt", was dadurch entsteht, dass du viele aufeinanderfolgende Sätze mit "Ich" anfängst, obwohl du diese Sätze auch super miteinander verbinden kannst. Wie folgt zum Beispiel:

Statt >Ich musste meinen Kopf frei bekommen. Ich fühlte mich voll und leer, leicht und schwer.<
Würde es besser klingen, wenn du beispielsweise >Ich musste meinen Kopf frei bekommen, denn ich fühlte mich voll und leer, leicht und schwer zugleich.< schreibst.
Ich hoffe, du verstehst, was ich meine. Es soll dir lediglich helfen, deine Sätze besser miteinander zu verbinden.
Ebenso würde ich Wortwiderholungen in einem oder zwei aufeinanderfolgenden Sätzen vermeiden :)

Vielleicht könntest du ebenfalls etwas geanuer ins Detail gehen. Ich weiß nun nicht, ob es daran liegt, dass dies das erste Kapitel war, aber irgendwie passierte nichts, was den Leser fesselte, sodass man unbedingt weiter lesen möchte.

Das mag jetzt vielleicht nach viel Kritik klingen, aber es ist konstruktive, welche man braucht, um sich zu verbessern.

LG EndlessDream01

Antwort von AnnaSteele am 21.03.2018 | 21:38 Uhr
Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast ein so langes Review zu schreiben. Ich hab versucht deine Kritik zu berücksichtigen, auch wenn es Absicht war, dass ich des Öfteren die gleichen Satzanfänge benutzt habe.
Hoffentlich liest du meine Ff weiterhin und auch gerne.
LG :)
10.03.2018 | 12:04 Uhr
Bin gespannt was noch wo passiert. Klingt aber schön mal vielversprechend;) bitte schreibt weiter
03.03.2018 | 22:12 Uhr
Das erste Kapitel klingt sehr vielversprechend.
Freue mich schon auf mehr (:
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast