Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
16.05.2018 | 14:06 Uhr
zu Kapitel 1
Moin!

Ein sehr schönes Gedicht.
Mir gefällt sehr, wie du zum Ausdruck bringst, dass alles auf dieser Welt, sei es nun beseelt oder nicht, sterben muss.
Die allgemeine Endlichkeit ist immer wieder ein sehr faszinierendes Thema.
Mach bitte so weiter!

Mit besten Grüßen,

Dave
16.04.2018 | 21:42 Uhr
zu Kapitel 1
Heyhey,
Du hast ein Gedicht geschaffen, das mich zum Nachdenken anregt.
Über die Zeit, über das Leben und über das Ende.
Danke für die Worte :)
LG!