Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
29.05.2020 | 00:15 Uhr
zu Kapitel 1
Liebe Fluffy Hufflepuff,
beim Durchstöbern der Kategorie bin ich auch auf deine Geschichte gestoßen und musste, als großer Shenny Fan, einfach reinlesen.
Zuerst einmal gefällt mir der Grundgedanke des Oneshots sehr, dass Penny eine Wette gewinnt und dann so etwas "banales" wie sieben Umarmungen einfordert, obwohl es hier natürlich um Sheldon geht, da sind Umarmungen ja echt was besonderes.
Die verschiedenen Ausschnitte aus dem Leben, in denen die Umarmungen stattgefunden haben, haben mir sehr gefallen und, meiner Meinung nach, auch sehr schön die Entwicklung von Pennys Gefühlen gezeigt. Außerdem haben die Umarmungen immer einen Kontext gehabt und wirkten nicht zusammenhangslos, definitiv ein Pluspunkt.
Ebenso hat mir die Darstellung der Charaktere sehr gefallen. Die Szene mit dem Lachgas habe ich mir sehr gut vorstellen können, ebenso die mit dem betrunkenen Sheldon.
Was mir an einigen Stellen gefehlt hat, ist die Reaktion von Sheldons Freunden - wie haben sie auf die Umarmungen reagiert? Wussten sie überhaupt von der Wette? Haben die Anderen, von Leonard abgesehen, auch von ihren Gefühlen für Sheldon mitbekommen? Klar, der Fokus lag hier auf Sheldon und ganz besonders Penny, aber ein paar mehr Einblicke an dieser Stelle hätten mir definitiv noch gefallen. Wäre vielleicht auch ganz interessant gewesen, die Entwicklung aus einer anderen Perspektive mitzuerleben.
So oder so, definitiv eine sehr schöne kleine Geschichte für zwischendurch!
Liebe Grüße,
Feyra
02.08.2019 | 16:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,

Keine Ahnung, was mich hierher verschlagen hat. Aber die Idee, dass Penny die Umarmungen von Sheldon beim Monopoly-Spielen gewonnen hat, die hat mir irgendwie gefallen ^^'
Nummer vier hat mir von allen Umarmungen am besten gefallen, weil ich mir nur zu gut vorstellen kann, wie das eigentlich versehentlich passiert und Sheldon es dann aber so dreht, dass es zählt. Das könnte auch aus dem Canon kommen! xD
Favo und Sternchen hast du von mir bekommen.

LG Jadina

Antwort von Fluffy Hufflepuff am 15.03.2020 | 21:00 Uhr
Hallo Jadina,

leider habe ich dein Review erst gerade eben gelesen, deshalb die späte Antwort...
Vielen lieben Dank für dein Review, den Stern und den Favoriteneintrag, das bedeutet mir wirklich viel. Leider bin ich gar nicht so oft auf diesem Fandom unterwegs, umso mehr freue ich mich daher, dass die Geschichte so gut ankommt.
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend^^

Ganz liebe Grüße gehen raus an dich!:)
Mel
TBBT 4 LIVE (anonymer Benutzer)
21.06.2019 | 10:38 Uhr
zur Geschichte
Ich finde die Fiction sooooo süß! Sie ist sooo schön geschrieben und ich finde einfach, dass Sheldon und Penny voll gut zusammen passen. Mega gut geworden <3

Antwort von Fluffy Hufflepuff am 15.03.2020 | 20:56 Uhr
Hello there,

wenn die Antwort auch über ein halbes Jahr zu spät kommt, ABER ich wollte mich noch einmal bei dir für dein liebes Review bedanken. Es freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat und JA! Penny und Sheldon passen einfach zu gut zusammen *-*

Ganz liebe Grüße gehen raus an dich!:)
Mel
24.05.2018 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu :)
Deine Geschichte ist wirklich gut geschrieben; ich mag vor allem die Zeiteinteilung. Auch die Charaktere sind gut getroffen. Keine nervigen Wiederholungen oder Rechtschreibfehler... Bisher dachte ich, ich wäre der einzige Shenny-Fan, bis ich doch ein paar Geschichten gefunden habe.
Hätte mir nur das Ende noch ein bisschen detailierter gewünscht, was dem aber keinen Abbruch tut. Kompliment :)
LG

Antwort von Fluffy Hufflepuff am 11.06.2018 | 15:21 Uhr
Hallöchen:)

Danke dir vielmals für dein Review. Ich habe mich wirklich gefreut von einem Shenny-Fan zu lesen. Immerhin bin ich hier ja ganz neu - in diesem Fandom. Umso stolzer macht es mich, dass dir die Geschichte gefallen hat.

Vielen Dank vor allem auch für deine Kritik zum Ende. Viel zu selten bekommt man mal Verbesserungsvorschläge, durch die man vielleicht etwas lernt.

Ganz liebe Grüße!:)
Fluffy
19.03.2018 | 18:07 Uhr
zur Geschichte
Hallo :)

Hach *-*
Es kommt nicht häufig vor, dass ich direkt nach dem Lesen ein Review verfasse, ich schieb das gerne mal vor mich hin xD Aber diese Geschichte fand ich gerade echt so toll, dass ich unbedingt was schreiben musste :o
Also ich finde die Idee für diese Geschichte wundervoll und du hast sie auch schön umgesetzt. Wie sich der Wert der Umarmung mit jeder einzelnen gesteigert hat, sie inniger wurden und Penny durch sie Sheldon näher gekommen ist und sich schlussendlich verliebt hat *-* wie gesagt, wundervoll.
Natürlich hätte ich mir am Ende dann doch gewünscht, dass Penny glücklich ist, aber es würde nicht zu Sheldon passen, also auch in der Hinsicht hast du es perfekt getroffen :)
Vielleicht, wer weiß, braucht es auch einfach nur sehr, sehr, sehr viel Zeit und es entsteht doch noch irgendwas, die Fantasie ist da ja jedem selbst überlassen :D

Nochmal ein Lob an dich für diese Geschichte, die mich sehr erfreut hat :)

Liebe Grüße
SaphiraDeaCeleste

Antwort von Fluffy Hufflepuff am 22.03.2018 | 21:24 Uhr
Hallöchen :)

Vielen lieben Dank erstmal an dich für dein super nettes Review. Ich habe mich riesig gefreut!:)
Es freut mich, dass dir meine Geschichte gefällt und es macht mich auch stolz, dass ich deiner Ansicht nach die Charaktere gut getroffen habe. Sheldon ist... kompliziert und daher ist es auch immer schwierig aus seiner Sicht etwas zu schreiben. Deshalb traue ich mich da gar nicht richtig ran. Trotz der Sichtweise von Penny Sheldon getroffen zu haben, ist aber auch was ;D
Ich weiß nicht... In letzter Zeit werde ich ein immer größerer Fan von offenen Enden. Und hier fand ich es relativ passend :)

Danke nochmal an dich und dir ein schönes Wochenende :D
Mel