Autor: FrauElster
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 1:
12.02.2018 | 19:23 Uhr
Sooo: Jetzt folgt erstmal das Review, das ich dir noch schulde, bevor du Review Nummer 2 bekommst.
Ich war bis jetzt mal wieder von einer neuen Idee abgelenkt xD
Ich bin so froh darüber, dass endlich ein wenig mehr im Stardew Valley Fandom los ist, endlich gibt es Lesestoff für mich *-*

Ach, Fluffy :3
Ich stell ihn mir so verdammt niedlich vor, wir hatten auch eine Kundin, die immer ihr kleines Hündchen mitgenommen hat, sein Name war Rocky :D Ach, er war so niedlich... ich schweife grade so ab^^'

Es gibt an dem Kapitel so viele interessante Dinge, der wortkarge Mitbewohner, die Krankenakte...
Die Art wie Juno auf die Lewis' Brief und die Liste mit den Bewohnern reagiert finde ich einfach super. Wenn ich in so eine kleine Stadt ziehen würde, wäre ich wahrscheinlich genau so skeptisch wie sie.

Wie aufgeregt Juno ist, und wie überzeugt sie von dem Overall ist, hat mich richtig zum Grinsen gebracht.
Mich würde irrsinnig interessieren, wie Junos Haare nach Jas grandioser Idee aussehen, ich bin schon so gespannt auf Kapitel 3 *-*

Antwort von FrauElster am 13.02.2018 | 10:16 Uhr
Aah, so eine liebe Review! <3 Danke dir.

Es freut mich, dass dir das erste Kapitel gefällt. Ich hoffe, du kannst dich mit meinem slow pace anfreunden und bin erleichtert, dass du Juno interessant findest.

Ich hatte Angst, dass Fluffy vielleicht als zu Harry Potter abgestempelt und hatte als Alternative Sir Noodleton the Third im Kopf, aber wollte es dann doch einfacher halten. Immerhin will ich ja niemanden hier mit unwichtigen Nebenfiguren erschlagen. xD

Danke für deine Review <3