Autor: bonesbuddy
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
22.06.2018 | 15:31 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo ♥

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, warum ich hier noch nichts geschrieben habe. Zeit, das nachzuholen. :D
Ich habe hier so lange nicht mehr gelesen, aber kaum fange ich mit dem neuen Kapitel an, bin ich direkt wieder drin und habe die Bilder des ersten Kapitels wieder im Kopf.
Du hast so eine einmalige Art, den Charakteren Leben einzuhauchen und die ganze Geschichte wirken zu lassen, wie etwas Reales.
Ich glaube, es würde mich nicht einmal wundern, wenn ich Lorana oder den anderen zufällig draußen begegne. :D
Ich musste so sehr über die Begegnung mit Maddison und unseren drei Lieblingschaoten lachen. Ihre schlagfertige Art ist unglaublich. :D
Ich mag diesen Charakter einfach so sehr. ♥
Und Peter, Nick und Luke bringst du auch richtig toll rüber. Ihr Gespräch ist so lebhaft und wirkt so echt, ich beneide dich ehrlich gesagt darum, wie du alles so einfach wirken lässt. Das ist wirklich großartig.
Und auch, wenn ich vom Thema abweiche, ich bin jetzt umso aufgeregter auf die Story um Detroit und diese ganzen, wundervollen Charaktere. Ich kann es gar nicht erwarten, bis es losgeht. :D
Aber zurück zum Text. Die Sache mit den Runen wirkt vielversprechend, ich bin gespannt, wo du uns damit noch hin führst.
Haha, 500 miles. Danke für den Ohrwurm, damit werde ich jetzt wohl oder übel alle Menschen in meiner Umgebung terrorisieren. :D
Oh, ich würde sie alle so gern auf dieses Festival begleiten. Es klingt so genial. Ich möchte da hin. :D
Nick ist so herrlich, ich lache jedes Mal über seine Sprüche, wenn er Maddison begegnet. Das ist so gut. Diese Charaktere passen alle so sehr zusammen.
Und der Rest mit Lorana und Peter ... Ich gebe zu, ich fange an, die beiden zu shippen. Ich konnte gar nicht aufhören, zu lesen, um hier die Review weiter zu tippen. :D Ich konnte so sehr mitfühlen und musste einfach grinsen.
Ich bin wirklich gespannt, wie es mit ihnen allen weiter geht und freue mich schon auf das kommende Kapitel. ♥

Liebe Grüße,
Mary

Antwort von bonesbuddy am 20.07.2018 | 11:19:48 Uhr
Huhu du ♥
Ach nicht schlimm, wie man sieht brauche ich auch ein Jahrzehnt, um endlich auf Reviews zu antworten :D
Ich freue mich einfach zu lesen, dass dir Maddison und generell die Charaktere so gefallen. Ich war mir echt
nicht sicher, wie das so ankommen würde, aber here we go. ♥
Ich freue mich auch so dich im Boot zu haben was Detroit angeht, das motiviert mich einfach mega.
500 Miles ist einfach einer meiner Songs, haha.
Peter x Lorana shippe ich auch hehe. Aber ich glaube ich werde noch einige Herzen brechen in dieser Story
und bin gespannt, wie es ankommt, wenn ich euch weiter mit auf eine nordische, magische Reise nehme.
Bald geht es weiter.

Lola ♥
25.03.2018 | 22:21 Uhr
zu Kapitel 2
Liebe Lola ♡

Auch hier treibt das wilde, von Natur aus doch recht ungeduldige Snowlaxo sein Unwesen. Es wird für gewöhnlich nur durch neue Kapitel aus seinem Winterschlaf geweckt. Doch es lässt sich durch Worte wie "Hockstetter", "Krampus" oder "Crush" triggern und setzt dann die Attacke "Review" ein ♥

Ich bin sowas von dankbar, dass Lola den hier raushaut :D

-
„Das Gleiche kann ich dich doch auch fragen. Oder habe ich neuerdings den Punkt verpasst, an dem du mit meinem besten Freund schläfst?“, fuhr Lorana ihre ältere Schwester gereizt an.
-

Du erinnerst dich ja noch an meine Eifersucht hahahaha, ich feiere Lola <3
Uund dann hilft sie bei Peter im Tattoostudio aus, das finde ich eine tolle Idee. Nick ist soo gut getroffen, seine ganzen Sprüche finde ich herzallerliebst und Luke <3
Die drei Herzchen gehören einfach zusammen und ich finde es kommt hier sehr gut rüber, wie die jungen Männer doch zusammen halten und unzertrennlich sind. ♥♥

Das Festival hört sich interesant an und spätestens im Auto bei Nicks und Lolas Gesangseinlage habe ich den nächsten lachflash bekommen :'D
Und die Idee mit den Runen, ich bin gespannt und habe keine Ahnung, was da wohl kommen wird :D
Der fremde Kerl. Loki oder Krampus? Ich weiß es nicht, ich denke momentan eher an den Lügengott! ♥
Bitte jedoch um Aufklärung und kaufe ein C wie Crush. <3
Ich liebe diesen Charakter einfach. ♥

Aaahaa, du Schelm zum Ende hin :D
Peter hat es dir ganz offensichtlich angetan und ich grinse, weil ich niemals gedacht hätte das die drei Freunde so viel Anklang finden werden :)

Ich freu mich auf mehr, begebe mich in den Winterschlaf und schlage immer dann zu, wenn du nicht damit rechnest :D
Hach, was habe ich gute Laune und ich hoffe deine Muse bleibt so schön kreativ. ♥

Liebe Grüße

Mary aka Snowlaxo

Antwort von bonesbuddy am 27.03.2018 | 17:27:25 Uhr
Snowlaxo ♥

Ich muss gerade so herrlich lachen über deinen ersten Satz. Die Attacke Review darfst du gerne jederzeit einsetzten ;D
Ich musste auch gerade wieder daran denken, wie du sofort steil gegangen bist, weil du dachtest Maddison hätte mit Crush geschlafen.
Ich freue mich, wenn es mir bisher gelingt deine Charaktere einfach gut einzufangen. Ich hoffe das bleibt so und ich hoffe du reißt mir
nicht so den Kopf ab, wie bei Breakeven, denn wenn du mich kennst, weißt du ja auch, dass diese Geschichte nicht nur so schön ein
Sahnetörtchen bleibt, wie sie aktuell ist. Wobei der Einstieg, da ja auch schon einiges mit sich gebracht hat.
Peter und Lorana werden noch zusammen auf einen Weg geführt, der sie auf die Probe stellen wird. Ein Grund mehr für mich die beiden
mal ein bisschen anbandeln zu lassen //D Das Peter am Folgetag dann auch mal realisiert, WIE betrunken er war, wird auch noch lustig.
Und was es mit dem mysterösen Kerl auf sich hat, wirst du auch noch erfahren ;)
Ich danke dir für deine Review und Motivation und deine Liebe zu Crush <3

Lolali ♥
08.03.2018 | 15:31 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu <3

Ich wollte deine neue Geschichte schon länger lesen und jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen. :D
Den Anfang finde ich richtig gelungen. Die ganze Situation ist interessant, man wird einfach so reingeworfen und ich glaube, jeder hat sich schon einmal vorgestellt, wie es wäre, wenn so etwas passiert.
Außerdem bewirkt es, dass man sofort dran bleibt und neugierig wird, wie es weiter geht.
Ich musste total grinsen, als ich gelesen habe, dass es wieder um Lorana geht. :D
Ihren Gedanken bezüglich der Haustiere kann ich nur zu gut nachvollziehen. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie es wäre, wenn meinen beiden etwas passieren würde.
Mir ist aber aufgefallen, dass du, als du ihr Aussehen beschreibst, zwei mal kurz hintereinander "ebenso" benutzt. Es würde sich etwas flüssiger lesen lassen, wenn du einen Satz etwas ändern würdest.
Ich liebe übrigens die Art, wie du das Feuer beschreibst. <3
Das ist richtig toll, ich liebe es, wenn beim Lesen ganz klare Bilder im Kopf entstehen.
Als du ihre Vergangenheit näher beleuchtest, hast ziemlich oft das Wort "hatte" benutzt. Ich finde, wenn man es einfach so liest, stört es nicht so sehr, aber letztendlich lässt es sich etwas besser lesen, wenn sich gewisse Wörter nicht zu oft wiederholen.
Ich kenne dieses Elend auch selbst viel zu gut, mir passiert es auch ständig, dass ich drölfmillionen Mal hintereinander "war" und "hatte" benutze. Ich gehe meistens noch einmal mit der Wörtersuche über den Text und beseitige die auffälligsten Wiederholungen. :D
Übrigens habe ich mich auch gefreut, Crush und Peter wiederzusehen. In dieser Geschichte trifft man ja am laufenden Band auf bekannte Gesichter. <3
Zwei Sachen sind mir aber noch aufgefallen. Und zwar benutzt du, als Lorana lächelt und grinst drei Mal recht kurz hintereinander das Wort "sachte".
Und hin und wieder vergisst du die Punkte bei der wörtlichen Rede.
Aber das sind auch nur Kleinigkeiten, die sich schnell verbessern lassen, wenn du es überarbeiten möchtest.
Wie gesagt, mir passiert das auch ständig, wenn ich meine Texte einfach erstmal so runterschreibe. :D
Auf jeden Fall finde ich den Einstieg in die Geschichte wirklich gut. Ich bleibe auch definitiv dran und bin gespannt, wo du das Ganze noch hinführen wirst. :)
Eine Empfehlung gibt es natürlich auch. <3

Liebe Grüße,
Marie

Antwort von bonesbuddy am 18.03.2018 | 09:27:56 Uhr
Hallo du ♥
Schön zu lesen, dass du auch hier reingeschaut hast, ich hab die Review vor einer Weile schon mal gelesen
und hoffe ich kriege noch zusammen, was ich drauf antworten wollte.
Danke für die Hinweise zu Wortwiederholungen, so etwas fällt mir meistens nicht auf, da mein Fokus bei
Geschichten meist mehr auf den Inhalten liegt und auch trotz Betalesen und Wortsuche/korrektur, kommts
halt vor, dass so etwas sein kann. Ich werde gleich mal schauen, wo ich etwas ausbessern kann, finde,
danke jedenfalls für das Hinweisen ♥
Was die Punkte bei der wörtlichen Rede angeht, muss man diese allerdings nicht setzen, wenn ein
Dialog noch offen ist, ich nehme mal an, dass du das meintest, da ich von einer anderen Autorin darauf
schon mal angesprochen worden bin. Sowas ist für mich allerdings auch Kleinvieh, da achte ich wie gesagt
nicht so drauf, wenn für mich die Story stimmt :D
Danke für das Lob zu den Beschreibungen und es freut mich, dass du gefallen findest, dass es hier um Lorana
geht, für dich ja ein Charakter, den du schon etwas kennen gelernt hast.
Danke auch für deine ausführliche Review ♥

Lola ♥
05.02.2018 | 23:47 Uhr
zu Kapitel 1
Lola ♡

Wie fange ich an? Meine Gefühle, meine Gedanken und mein Herz sind gerade irgendwie vollkommen durch und du bist Schuld. Ich bin so überwältigt, was du da gerade machst und es ist mir eine Ehre, dass du meine kleinen drei Teufel in ihr eigenes Abenteuer wirfst. Ich hab nie und nimmer mit so viel Anklang gerechnet, die Belznickel waren doch nur ein spontaner Ausbruch meiner Fantasie. ♡
Ich bin wirklich baff und nun werde ich mir eine Zigarette anzünden und versuchen, ein halbwegs gescheites Review zu verfassen <3

Bereits der Titel ist so gut. Ich liebe ihn, ebenso wie deine Kurzbeschreibung. Es wirkt magisch und passt einfach. Das Liedchen werde ich mir auch noch anhören, denn du hast definitiv ein Händchen für die richtige Stimmung zum Kapitel. ♥

Soso, die liebe Lorana also <3
Ich liebe diese vielen Facetten eines bekannten Charakters, der immer wieder auftaucht und dennoch immer wieder ein wenig anders zu sein scheint. Ich bin gespannt. ♡
Ich kann sie mir bereits bildlich vorstellen wie sie da steht, die rote Königin vor den Trümmern ihres Reiches </3 ein heftiger Auftakt, der es in sich hat!

"Da brannte gerade ihr ganzes Leben weg und sie sollte einfach gehen?"

So gut, so passend und der Sheriff erinnert mich direkt an den Hund Dillard der gefühlskalt seine Arbeit macht und den es nicht interessiert was mit der armen Lorana geschehen wird. Hat bestimmt noch eine Fahrt für den General offen. Grr.
Und als du den besten Freund erwähnst. I See what you did there. Denk bloß nicht du könntest mich täuschen! ♥♥ Es schreit nach Crush, den einen Charakter der mich tötet weil er einfach unheimlich genial ist!

Und dann geht es los. Peter, dieser Schelm. Wie ich mich freue, denn du bringst ihn ganz richtig rüber. Er wirkt einfach gelassen, ein durch und durch cooler Typ. Ich feiere ihn und Lorana total, du haust geniale Sprüche raus und ich amüsiere mich wirklich gut. ♡
Peterbird, hach. Und dann hier :

"„Ich denke, da kommt dein Taxi“
„Sollen wir dich mitnehmen?“
Peter schüttelte den Kopf.
„Ist nicht weit und ich genieße es nachts durch die Gegend zu laufen“
„Okay. Pass auf dich auf“
„Natürlich. Vor allem vor dem Monster im Busch.“"


MEIN HERZ. ♥ ICH FEIERE SO SEHR WEIL ICH MIR KRAMPUS MIENE VORSTELLE ALS ER ES HÖRT. HIHIHI.

Meine drei Chaoten, wie wunderbar du sie zusammen schreibst. Ich feiere die Art von Nick, der einfach rotzfrech ist und Luke muss wieder einstecken.
.__.
Auch die Anspielung auf Jamie mag ich und bin gespannt was da wohl kommen mag.


„Jesus, Maria. Bist du neuerdings zur Jungfrau mutiert?“
Ich weine gleich Tränen, meine liebe Lola! ♡ der ist richtig gut!

Und das Ende. Gr.
Ich liebe Crush und in meiner innerlichen Mary regt sich das Tierchen der Eifersucht. :D
Herrlich!

Meine Babys sind wirklich in guten Händen bei dir <3
Ich freu mich auf mehr, verteile ein Sternchen für die tolle Idee und Umsetzung!
Liebe Grüße ♡

Mary

Antwort von bonesbuddy am 06.02.2018 | 08:06:31 Uhr
Snow ♥

Ich bin einfach immer so glücklich, wenn ich sehe, wie du dich über die Dinge freust, die so aus meiner Muse zustande kommen. Und ganz Besonders natürlich,
wenn es um deine Nickel und co geht. Ich konnte einfach nicht anders und MUSSTE diese Gedanken dazu runterschreiben.
Ich freue mich, dass dir der Titel schon so gefällt, denn ich finde das ganze Album, welches ich hier aufführe, lädt einfach dazu ein sich in die Welt von Krampus und co
mit nehmen zu lassen.
Lorana wird man hier in diesem Zusammenhang auch von einer ganz anderen Seite kennen lernen. Jedes Fandom verleiht ihr ein bisschen einen anderen Charakterzug
und doch bin ich gespannt zu sehen, was du hierzu genau sagen wirst.
Was den Sheriff und co angeht, wird dieser nicht das letzte Mal aufgetaucht sein.
Und natürlich musste ich Crush einbauen er und Lorana sind da ja schon fast wie Pech und Schwefel.
Krampus lernen wir auch bereits im nächsten Kapitel kennen und da geht es generell bunt her, da wir uns dann in dem Kapitel befinden, der den Tittel dieser Geschichte trägt.
Ich bin gespannt wie es dir noch weiter gefällt und ich kann dich beruhigen: Maddison hat nur BEI Crush geschlafen und nicht MIT ihm ;D
Danke für deine liebe, wundervolle Review. Ich bin motiviert weiterzuschreiben.

Alles Liebe,
Lola ♥