Autor: Amaineko
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
29.03.2018 | 13:11 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Amaineko,

uahh, das beginnt ja ausgesprochen bildlich appetitlich ;)
Und wie es dann weitergeht - herrlich! Ich hatte die gesamte Zeit ein Grinsen auf den Stockzähnen. Die beiden vom "Empfangskomittee" sind der Brüller! Also die wollte ich nach meinem vermeintlichen Tod auch nicht unbedingt sehen.
Mir tut der arme Monsieur Jacques schon ziemlich leid. Offensichtlich war er zu Lebzeiten ein Schöngeist, da muss es ihn nochmal so hart treffen.

Sowohl die Abkürzung als auch den Zusatz-Satz hast Du perfekt eingebracht. Das liest sich so richtig rund in der Geschichte.
Und dann das (vorläufige) Ende ... :) Ich grinse immer noch.

Ein sehr schöner Beitrag, der mir richtig Spaß gemacht hat beim Lesen.

Liebe Grüße,
Dahkur
01.02.2018 | 17:46 Uhr
zur Geschichte
Hallo,
dank meines ultralangsamen Internets gerade, darf ich dieses Review noch einmal schreiben. Also:
Mir hat dieses Kapitel unglaublich gut gefallen. Es hatte eine tolle Portion an Humor, einen wirklich guten Stil und tolle Charaktere. Auch die Kapitellänge fand ich sehr angenehm. Hoffentlich kommt hier noch ein zweites Kapitel hinzu, denn es wäre viel zu schade, hier schon aufzuhören, wo es doch gerade erst angefangen hat ;)
LG