Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 33 insgesamt):
11.12.2021 | 02:56 Uhr
Wow. Das war einfach so eine tolle und packende Geschichte. Und so ein toller schreib stil.

Ich hab auch eine Geschichte von mir hier angefangen zu posten. Aber irgendwie scheint dieses Fandom leider tot zu sein.

Antwort von DarjeelingDandy am 11.12.2021 | 13:04 Uhr
Hallo The Devil Rages On,

vielen Dank für dein Review, freut mich sehr, dass dir die Geschichte so gefallen hat.

Woran es allgemein bei der Aktivität des Fandoms hapert, kann ich dir leider auch nicht sagen, vielleicht hatten sich die Leute vom letzten Album etwas anderes erwartet und haben, so wie ich, die Verbindung zur Band einige Zeit lang auf Eis gelegt...
Möglicherweise hilft auch das neue Album den Autor:innen hier ein wenig auf die Sprünge, wer weiß?

Liebe Grüße, Dandy
12.06.2018 | 00:36 Uhr
Ooohhhh, das war ein perfektes Ende <3 und auch wenn es schade ist das dieGeschichte hier fertig ist bin ich doch froh so was süßes gelesen zu haben;)

Außerdem ist die eindeutige Moral des Kapitels das Rob Halford immer recht hat! Was ja auch nicht anders zu erwarten ist ;)

Zum Glück hat Jon das unfreiwillige Outing doch recht gut verkraftet, wenn er es auch bestimmt gern anders erfahren hätte. Aber ich wäre jetzt auch lieber irgendwo an einem so schönen Ort wie der beschriebene in Dänemark, und so spielt das Leben nunmal leider nicht ;D


Zum Abschluss wüsste ich gern ob du baldige wieder vor hast uns mit einer deiner Geschichten zu beglücken, da dein Shreibstil doch sehr angenehm ist?

Noch eine schöne - hoffentlich nicht zu verregneten - Woche und liebe Grüße :)

Antwort von DarjeelingDandy am 12.06.2018 | 01:06 Uhr
Awww, vielen, herzlichen Dank für deine lieben Worte, Thrashheart.

Fast wäre mir das Ende zu kitschig vorgekommen, aber nach all den Strapazen haben sie ein bisschen Frieden verdient. Ich bin selbst überrascht, welche Ausmaße die Geschichte angenommen hat und dass ich sie letztendlich auch fertiggebracht habe (das war immer mein Stigma - groß anfangen und dann kleinlaut aufgeben XD).

Rob Halford hat immer Recht - ist nicht umsonst Gott des Metal ;)

Die Szene mit Jon hat sich tatsächlich schon vor langer Zeit in meine Gedanken geschlichen, aber früher hätte sie nicht gepasst, und so war es ein heiterer Abschluss.

Tja, Dänemark mal zu besuchen steht auch dick und fett auf meiner Wunschliste, da soll das Wetter angenehmer sein XD.

Natürlich möchte ich noch weitere Sachen schreiben, aber sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit eher kleiner werden, als diese Geschichte. Ich denke da an einige OS mit den Leutchen von Volbeat, aber es könnte auch sein, dass ich in anderen Kategorien herumgeistere ^^.

Vielen Dank für deine immer ausführlichen Reviews und vor allem auch deine Lesetreue. Ich schätze es wirklich sehr, so tolle Rückmeldungen bekommen zu haben.

Ich wünsche dir ebenfalls eine schöne Woche, Liebe Grüße, Dandy
08.06.2018 | 20:55 Uhr
Hey ho,
Also für dieses Kapitel fällt mir nur ein Wort ein :Wow! Wenn du solch übernatürliche Phänomene wie Alva beschreibst ist es dennoch so formuliert als wäre es Realität.

Rob ist so unglaublich süß in diesem Kapitel und hoffentlich lohnt sich seine gute Pflege, so daß Michael sich von dem Kampf erholt.

Da jetzt der fieseste Cliffhanger seit langem beendet ist sei dir die - bzw dem Laptop- Kreative Verschnaufpause gegönnt ;)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

Antwort von DarjeelingDandy am 08.06.2018 | 22:58 Uhr
Hey Thrash!

Ich weiß schon gar nicht mehr, was ich außer Danke noch sagen kann XD. Mir fällt es zB bei Horrorfilmen häufig auf, dass gewisse Darstellungen kitschig und/oder übertrieben sind, deshalb bemühe ich mich, dass gerade solche übernatürlichen Szenen zumindest glaubwürdig sind.

Unsere Helden schätze ich beide so ein, dass, wenn sie sich einer Sache verschrieben haben, sie die auch gewissenhaft und loyal verfolgen, so wie auch der Zusammenhalt in schwierigen Situationen, wo Rob gerade noch die Kurve gekratzt hat.

Nächstes Kapitel (ich kann noch nicht genau sagen, ob dieses schon das Schlusskapitel sein wird, oder ob ich noch eins dranhänge - so als Bonus - aber da habe ich eher mehr Ideen für weniger übernatürliche OS) ist schon in Arbeit, aber Uploaddatum ist noch ungewiss, will ja auch noch korrekturgelesen werden ^^

Vielen Dank für das beständige Reviewen deinerseits
und ebenfalls liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)
04.06.2018 | 23:49 Uhr
Heilige Scheiße, das ist wirklich mehr als nur ein fieses Ende! Dementsprechend stimme ich der Idee mit dem früher posten nur zu gerne zu ;)

Dieses Kapitel ist echt hammer geworden, besonders die Stelle mit den Raben hat mich fasziniert. Aber was wären nordische Mythen ohne die Tiere :D

Hoffentlich verläuft Michael sich nicht auf dem Weg zurück zu lebenden und lässt Rob noch länger leiden. Dann können die beidendas verdammte Tagebuch suchen und werden glücklich. Zumindest bis zum nächsten Drama ;D

Eine schöne - hoffentlich nicht zu heiße- Woche und liebe Grüße :)

Antwort von DarjeelingDandy am 05.06.2018 | 09:59 Uhr
Hallo liebe Thrash!

Vielen Dank für das ausführliche Feedback. Ich hatte selber etwas nasse Augen, aber irgendwie musste ich dem Fluss der Geschichte folgen. Was noch auf unseren Gitarrenvirtuosen zukommt, kann ich noch nicht verraten.

Raben sind seit jeher Tiere, die mich besonders faszinieren, ihr über die Jahre verkommener Ruf als Galgenvögel und Todesboten.

Ob Michael die Augen wieder öffnen wird, und ob noch ein Tagebuch übrig ist, kann ich noch nicht spoilern, aber das nächste Kapitel kommt vllt schon Donnerstag, Freitag, sowas ;)

Wünsche dir ebenfalls angenehme Temperaturen und einen schönen Tag
04.06.2018 | 16:49 Uhr
Wow.

Diese geschichte ist so unglaublich gut, traurig, spannend. Sie ist ein Meisterwerk! Wirklich.
Ich kann mich da gut rein versetzen, und habe schon of deswegen geweint.

Respekt. So etwas tolles muss man erst mal hinbekommen!

Lg

Antwort von DarjeelingDandy am 05.06.2018 | 10:08 Uhr
Hallo Fansoul,

Vielen Dank für deine Rückmeldung und das Lob. Freue mich sehr, dass die Geschichte dich so berührt.

Liebe Grüße
29.05.2018 | 00:23 Uhr
Wow, wenn das nicht mal Spannung pur ist! Besonders der Brief ist unfassbar. Hoffentlich kommt er nicht zu gebrauch.

Langsam aber sicher scheint es auf das Ende deiner kleinen aber feinen Geschichte zu zu gehen? Jetzt muss nur noch Rob wieder kommen damit die Tortur bald ein Ende hat. Schade das es trotz des guten Zuredens von Mister Halford noch zu einer solchen Krise kommt. Aber ein wenig Spannung muss wohl im Leben sein;)

Damals als ich angefangen habe diese Geschichte zu lesen dachte ich noch das es sich um eine kleine Romanze mit familiären Intriegen handelt, aber mittlerweile hat es sich zu etwas ausufernden und größeren entwickelt, dafür noch einmal ein großes Lob von mir ;)


Noch eine schöne Woche und liebe Grüße :)

Antwort von DarjeelingDandy am 29.05.2018 | 09:53 Uhr
Hallo liebe Thrash,

der Brief... Michael kann noch so sehr beteuern, dass ihm nichts passieren wird, aber im Grunde genommen hat er selbst Angst und ist sich unsicher...

Zumindest geht es auf den Endkampf zu, was danach passiert, steht in den Sternen, beziehungsweise in meinem Word-Dokument ;) . Leider hat Rob das Gespräch mit Halford nicht miterlebt und Michael hatte auch keine Gelegenheit ihn zu erleuchten, was vielleicht durch ein anderes Ereignis passieren muss, wenn er denn zurückkehrt.

Also um Intrigen zu schreiben, halte ich mich für nicht schlau genug X'D. Aber ich recherchiere ganz gerne, da kamen mir Dokumentationen, Interviews und Tourpläne ganz gelegen, sonst hätte sich diese Geschichte nie so entwickeln können (bin selbst überrascht, wie groß sie mittlerweile ist). An dieser Stelle möchte ich mich schon für das kommende Kapitel entschuldigen, das dürfte einen bösen Cliffhanger enthalten...

Ein riesengroßes, herzliches Danke mit Verbeugung und Ausfallschritt für das Lob und die ausführliche Rückmeldung.

Ich wünsche dir auch eine schöne Woche, liebe Grüße
22.05.2018 | 20:43 Uhr
Hey Ho,
Das war mal wieder ein wirklich abwechslungsreiches Kapitel. Von lustig über ernst bis goldig in Form von Rob Halford war wirklich alles vertreten.

Allerdings tut mir Michael immer mehr leid da ihm das ganze so zusetzt und du das auch so gut beschreiben kannst. Hoffentlich halten sich die beiden an den Tipp von von Onkel Sully und stellen nicht noch eigene Nachforschungen an ;)

Texas naht und nachdem was in diesem Kapitel raus gekommen ist bin ich mir sicher das hier noch einiges spannendes passieren wird.

Noch einen schönen Abend, bis zum nächsten Teil :)

Antwort von DarjeelingDandy am 22.05.2018 | 23:43 Uhr
Hey Thrash!

Wie immer bedanke ich mich mit einer untertänigen Verbeugung für das Lob. Nachdem wir Michaels Familie zum Großteil schon kennen, dachte ich mir, es kann nicht schaden, etwas mehr von Robs Stammbaum zu zeigen. Bei Sully habe ich so ein Bild im Kopf, wie Bud Spencer mit weißem Haar und Donutschachtel X'D

Hach ja, Rob Halford hat den Titel 'Metalgod' definitiv verdient, hab zwar früher nie viel Judas Priest gehört, aber das aktuelle Album Firepower hat mich bekehrt :) und dafür gesorgt, dass ich mich etwas in Halfords Lebensgeschichte einlese - die nebenbei erwähnt ziemlich spannend ist.

Die Lage bei Michael und Rob spitzt sich auf alle Fälle zu, das kann ich garantieren - und ich entschuldige mich jetzt schon für den ein oder anderen Cliffhanger... Es können sogar noch Stellen vorkommen, für die man mich hassen wird :| Ich warne vorsichtshalber mal vor...

Vielen herzlichen Dank für das Review und eine schöne Woche wünsche ich
14.05.2018 | 21:07 Uhr
Ein etwas anderes, aber mindestens genau so interessantes Kapitel. Außerdem hast du die Geschehnisse so gut beschrieben, als würde man direkt daneben sitzen ;)

Außerdem habe ich noch dazu gelernt das es rotes Met gibt, das kannte ich vorher auch noch nicht :D

Ich bin gespannt wie es weiter geht und wünsche noch einen schönen Abend :)

Antwort von DarjeelingDandy am 14.05.2018 | 22:18 Uhr
Hy liebe Thrash!

Ich muss ja die Geschichte auch mal Richtung Ende bringen, so orientierungslos dahinschippern ist zwar lustig, aber wird irgendwann auch fad, hab sie ja nicht grundlos 'Room 24' getauft. ; ) Der rote Met wird bei uns übrigens auch 'Wikingerblut' genannt und ist irrsinig lecker. :D

Freut mich wieder, dass es dir nach wie vor gefällt. Vielen Dank und ebenfalls noch einen schönen Abend ^^
08.05.2018 | 09:27 Uhr
Ein sehr unterhaltsame Kapitel während einer langweiligen Vorlesung. Besonders bei der Vorstellung des Kätzchen-Sandwich musste ich aufpassen nicht zu lachen :D

Auch das Kapitel letzte Woche war wirklich süß geschrieben, besonders wenn die beiden Turteltauben wieder einmal aneinander hängen.


Bis nächste Woche und noch einige sonnige Stunden :)

Antwort von DarjeelingDandy am 08.05.2018 | 10:37 Uhr
Hey Thrashheart,

großes Dankeschön für das Doppelreview, freut mich wirklich sehr, dass es dir wieder gefallen hat und ich für das ein oder andere Lächeln gesorgt habe ^^

Noch sprudelt die Inspirationsquelle wacker vor sich hin, aber ich möchte trotzdem, dass die Geschichte ein gebührendes Ende bekommt (schließlich hab ich bei gefühlt hundert Geschichten davor keinen stimmigen Abschluss hinbekommen). Kurz gesagt, auf ein paar Kapitelchen kann man sich noch freuen.

Liebe Grüße, vielen Dank für das geschätzte Feedback und dir ebenso noch einen schönen Tag :)
24.04.2018 | 00:01 Uhr
Hey ho,
Das war ein wirklich süßes Kapitel mit heißem Zwischenspiel. Besonders schön isg allerdings das (vorerst) wieder Harmonie zwischen die Täubchen getretten ist :)

Hoffentlich überstehen die beiden die Trennubg gut und können auch danach noch ein wenig Zeit ohne Dramen erleben ;)


Wieder einmal super geschrieben und an der richtigen Stelle mit den richtigen Details gespickt ;)


P.S. Nächste Woche bin ich eventuell im Urlaub,reiche das Review aber nach ;)

Antwort von DarjeelingDandy am 24.04.2018 | 13:27 Uhr
Hey liebe Thrash!


Vielen Dank, bin froh, dass es nach wie vor gefällt, was ich da so tippe :)

Die Harmonie darf nach der bösen Aktion von Sussanne noch etwas bestehen bleiben, aber wer weiß, was danach auf die Beiden zurollt?

Ich sehe ja selbst, wie die Zeit verfliegt, also werden Michael und Rob die Zeit schon irgendwie totschlagen, bis sie sich wiedersehen. Jetzt steht ja schon die Tour an :D

Wie gesagt, ich freue mich und bin dankbar über jede Rückmeldung, egal, wann sie kommt, immerhin kann ich ja nicht permanent über der Inbox hängen und darauf warten, ob etwas eintrudelt. XD


In diesem Sinne wünsche ich dir einen schönen, erholsamen Urlaub und eine schöne Woche.

Auf Bald! ;D
16.04.2018 | 23:29 Uhr
Hey ho :)
Ein wirklich süße Kapitel durch das ich mich auf das Kennenlernen mit Robs Eltern freue (falls das beschrieben wird).

Majbrit ist wirklich eine gute Fee, eine solche Schwester kann wohl jeder gebrauchen. Sie spielt wohl auch keine unbedeutende Rolle bei Robs Erkenntnis das er Michael wirklich liebt und sich anschließend doch wieder gemeldet hat.

Bis nächste Woche, ich freue mich auf mehr :)

Antwort von DarjeelingDandy am 17.04.2018 | 13:58 Uhr
Hi, liebe Thrash! :D

Mal sehen, ob sich das obligatorische Elterntreffen in ihren Terminplan quetschen lässt, aber da bin ich guter Dinge ;)
(aber nicht allzu bald, sie müssen ja dazwischen auch mal arbeiten XD )

Ich glaube Majbritt fühlt sich aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen dazu berufen, ihrem Bruderherz in Sachen Beziehung etwas unter die Arme zu greifen, immerhin ist es im Showbusiness mit Partnerschaften nicht einfach - überall lauern Pressefuzzis mit Kameras... neugierige Fans... ups... XD

Selbst bin ich ein Mensch, der viel zu viel nachdenkt, das möchte ich den Beiden ersparen, sonst kommen sie nie auf einen Nenner ;D

Vielen lieben Dank für das Review, freue mich immer wie ein polierter Schilling, wenn es Reaktionen gibt ^^

Bis bald, wünsche dir einen schönen Tag :)
10.04.2018 | 12:17 Uhr
Hey ho :)

Lasset die Dramen beginnen. Ich bin gespannt ob Susanne sich noch mehr Gemeinheiten und Hinterhälte ausdenkt. Und ob die Versöhnung lange auf sich warten lässt.

Die Szene nach dem Kuss bis zu Robs Abflug war wirklich genial geschrieben ;)


Noch eine schöne, sonnige Woche. Bis zum nächsten Mal ;)

Antwort von DarjeelingDandy am 10.04.2018 | 15:47 Uhr
Hey ThrashHeart!


Ich will sie ja selber nicht zu lange auf die Folter spannen, aber ein bisschen müssen sie in der Ungewissheit ausharren...

Wieder mal vielen Dank für das Lob und die treue Lesebeteiligung :) Dabei hab ich schon befürchtet, ich hätte das Szenario zu oft durchgekaut... :D


Wünsche ebenfalls eine schöne Woche, bis bald :)
Gianluigi Buffon (anonymer Benutzer)
09.04.2018 | 12:30 Uhr
Wow. Ein echt tolles Kapitel.

Bin gespannt wie es weitergeht :)

Lg GasmonkeyGarage

Antwort von DarjeelingDandy am 09.04.2018 | 23:27 Uhr
Hey,

vielen Dank auch für dieses Review,

das nächste Kapitel braucht dieses Mal leider etwas länger ; )

Liebe Grüße
Gianluigi Buffon (anonymer Benutzer)
09.04.2018 | 01:07 Uhr
Hi,

Wow. Das ist echt eine tolle geschichte! :)

Ich bin gespannt wie es weitergeht! :)

Lg

Antwort von DarjeelingDandy am 09.04.2018 | 09:37 Uhr
Hallo,

danke für deinen Kommentar, freut mich, dass dir die Geschichte gefällt.

Neues Kapitel kommt heute. ; )

Liebe Grüße, Dandy
03.04.2018 | 12:29 Uhr
Hey ho, hier kommt mal wieder ein - wenn auch verspätetes- Review ;)

Und diesem Kapitel hast du sämtliche Emotionen angesprochen und besonders die Spannung.

Die Szene unter dem Weihnachtsbaum war so unglaublich süß und ich will unbedingt wissen was Majbrit den beiden eingepackt hat :)

LG und noch eine schöne Woche :)

Antwort von DarjeelingDandy am 03.04.2018 | 16:51 Uhr
Hallo Thrash!

Immer mit der Ruhe, ich schätze jedes Review, egal, wann es kommt. ^^

Puh, Kurve gekratzt - ich denke mir bei jedem Kapitel, das ich poste 'Kann ich das wirklich so rausgeben? Ist das noch interessant genug?' XD

Also, öhm... das Geheimnis um Majbritts Geschenk müsste schon gelüftet sein, nachträgliche Geschenke gibt's nämlich keine.

Ich bin schon gespannt, welche Reaktionen beim nächsten Kapitel kommen, da hab ich ein bisschen Drama einfließen lassen :D

Liebe Grüße, wünsche dir auch eine schöne Woche
26.03.2018 | 23:46 Uhr
Hey ho :)

Auch wenn ich persönlich Weihnachten absolut hasse war dieses Kapitel mehr als Süß. Allein schon die Mühe die sich beide geben um das perfekte Geschenk zu finden. Da kann ich schon verstehen das der eine oder andere komische Gedanken bekommt.

Wie immer unterhaltsam und abslwechslungsreich geschrieben. Ich mag deinen Schreibstil persönlich gerne :)


Noch einen schönen, späten Abend :)

Antwort von DarjeelingDandy am 27.03.2018 | 01:49 Uhr
Hi, liebe Thrash!

Wieder mal vielen herzlichen Dank für das Lob, dieses Kapitel könnte man sozusagen schon als Jubiläum bezeichnen XD. Ich persönlich bin auch kein Freund von Weihnachten, aber deshalb muss ich es den beiden Männern nicht vorenthalten. Tja, bin mir ja nicht ganz sicher, ob Schäffer nicht doch schon etwas ahnt... XD

Die Geschichte hat mittlerweile schon (für meine Verhältnisse) gigantische Ausmaße angenommen, und ich bin froh, dass ich nach wie vor täglich inspiriert werde (ich klopfe mal vorsichtshalber auf Holz).

Ab jetzt kann man sich aber auch auf ein paar Überraschungen gefasst machen.


Wünsche dir ebenso eine/n schönen Abend/gute Nacht/guten Morgen,

bis bald!
19.03.2018 | 21:54 Uhr
Hey ho :)
Da bin ich mal gespannt ob nicht vielleicht doch jemand was von dem kleinen Zwischenspiel mitbekommen hat. Und ob Robs Notlüge mit dem single sein noch an Michaels Ohren kommt.

Wie immer super unterhaltsam geschrieben, besonders die Szene nach dem aufwachen;)

Ich freue mich schon auf mehr (Dramen)

Einen schönen Abend und hoffentlich keinen Frost :)

Antwort von DarjeelingDandy am 19.03.2018 | 22:58 Uhr
Hi liebe Thrash!

Auffliegen? Neee, viel zu früh! Aber sie waren ja auch brav leise. XD Aber ich denke, dass Michael die Geheimhaltung ihrer Beziehung nur befürwortet, weil ja für alle viel auf dem Spiel steht, auch, wenn es durch eine Notlüge ist - von Solchen muss auch Michael in späterer Folge gebrauch machen... ;-)

Ja ja, wie die Teenager... konnte ich mich doch nicht beherrschen XD. Aber das haben sie sich nach den vielen Ups und Downs auch verdient.

Die letzten Tage hab ich erschreckend gute Ideen gehabt, von denen ich die meisten schon in die Vorratskapitel gepflastert hab. Nur Geduld, more drama on the way!

Wie immer, vielen herzlichen Dank für das Lob,

wünsche dir ebenfalls einen schönen Abend und sichere Fahrbahnverhältnisse :)
19.03.2018 | 13:38 Uhr
Hi,

Wie immer ein Tolles Kapitel! :)

Bin gespannt was noch so kommt.

Lg

Antwort von DarjeelingDandy am 19.03.2018 | 14:20 Uhr
Hallo Fansoul,

danke für den Kommentar,

lg Dandy
13.03.2018 | 18:18 Uhr
Hi,

Tolle geschichte bis jetzt! :)

Freue mich auf das Was noch kommt.

Lg aus Frankfort, Kentucky

Antwort von DarjeelingDandy am 14.03.2018 | 00:24 Uhr
Hallo,

vielen Dank für dein Review.

Liebe Grüße
Dandy
13.03.2018 | 09:03 Uhr
Hey ho, endlich schaffe ich es hier auch mal wieder rein zu schauen, die Uni hält mich ziemlich auf trab

Dieses Kapitel hat eine langweilige Vorlesung versüßt.
Der Anfang war einfach nur lustig mit dem Kater und der Mail von Robs Mutter. Und dann das Gespräch am Ende, tiefgründig, gefühlvoll und einfach süß ;)

Ich bin gespannt ob die beiden erst noch ein wenig Frieden genießen können, oder ob sich bald wieder Dramen einstellen ;)

Noch eine schöne Woche :)

Antwort von DarjeelingDandy am 13.03.2018 | 11:34 Uhr
Hey,

freut mich, etwas Positives zu deinem Alltag beizutragen :) Auch wenn bei mir die Unizeiten vorbei sind, kann ich das sehr gut nachvollziehen XD.

Ich hab durch die Interviews von Rob mitbekommen, dass er gerne über seine Eltern spricht, weil sie ihn immer unterstützt haben in seiner beruflichen Laufbahn, also war es klar, dass ich etwas typisch italienisches einfließen lasse XD.

Für Dramen muss ich noch um etwas Geduld bitten, aber die kommen definitiv ;)

Wünsche dir ebenfalls eine schöne Woche :D
12.03.2018 | 17:58 Uhr
Hi,

Wie immer ein super tolles Kapi.

Ich liebe diese Story und deinen schreibstil! :)

Freue mich auf das was noch so kommt.

Lg

Antwort von DarjeelingDandy am 12.03.2018 | 20:22 Uhr
Hallo Fansoul,

danke für deinen Kommentar.

lg Dandy
06.03.2018 | 08:00 Uhr
Hi,

Wie immer ein sehr tolles Kapitel! :)

Bin gespannt was noch so passiert. :)

Lg Fansoul

Antwort von DarjeelingDandy am 06.03.2018 | 10:39 Uhr
Hallo Fansoul,

danke für deinen Kommentar.

lg Dandy
05.03.2018 | 19:59 Uhr
Ein wunderbares Kapitel, ich musste schon bei der epischen Betonung lachen und dann das Trinkspiel, einfach himmlisch. Das wird meine Clique demnächst mal ausprobieren. Mal gucken wie viele Runde wir schaffen :D

Und wie immer ist Majbrit der gute Engel in der sich auftuenden Not

Dann noch einen schönen Abend, ich bin gespannt wie es weiter geht:)

Antwort von DarjeelingDandy am 05.03.2018 | 22:40 Uhr
Hallo ThrashHeart,

schön, dich wieder zu lesen :)

Ausprobieren des Trinkspiels auf eigene Gefahr. Für eventuell auftretende Leberschäden und Kater übernehme ich keine Haftung! XD

Nachdem man zu Zwillingsgeschwistern eine besonders enge Verbindung hat, wäre es doof, wenn Majbritt nicht eine gute Seele wäre. Irgendwo braucht man auch in der Familie Rückhalt.

Noch habe ich einen gesunden Vorrat auf Lager, also wird es die nächsten Wochen noch Nachschub geben (ich klopfe mal vorsichtshalber auf Holz ^^)

Wünsche dir auch einen schönen Abend :)
26.02.2018 | 23:55 Uhr
Halli Hallo :)

Das war wirklich ein süßes Kapitel mit so viel Liebe und Majbrit ist weiterhin ein absolutes Highlight der Geschichte. Aber ich schätze mal das das alles nur die Ruhe vor dem Sturm sein wird ;)

Noch einen Schönen Abend mit hoffentlich nicht zu viel Schnee :)

Antwort von DarjeelingDandy am 27.02.2018 | 09:19 Uhr
Hey Thrashheart!

freut mich, auch von dir wieder eine tolle Rückmeldung zu bekommen, vielen Dank :)
Majbritt ist verdientermaßen die gute Seele in der Familie (zumindest plane ich es so) ^^
Oh ja, im Moment ist es noch recht ruhig bei den beiden, aber bald kommen die Unwetterwarnungen :D

Schnee hält sich in Grenzen, dafür gab es einen fiesen Temperatursturz. Ich hoffe, bei dir ist das Wetter angenehmer.
Wünsche dir auch einen schönen Tag
26.02.2018 | 16:36 Uhr
OMG!

Endlich ein neues Kapi. Aw die beiden sind so Süß! Wie immer hab ich richtig mitgefühlt, und konnte es auch. :)

Bing gespannt was noch so passiert. ;)

Lg Fansoul

Antwort von DarjeelingDandy am 26.02.2018 | 18:07 Uhr
Hallo Fansoul,

Danke für deinen Kommentar.
Auch, wenn das Warten für mich selbst schwer ist (da ich schon ein bisschen Vorrat getippt hab), werd ich euch immer Sonntags oder Montags mit Nachschub versorgen - wenn nichts Unerwartetes dazwischenkommt.

LG Dandy
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast