Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: aventiure
Reviews 1 bis 25 (von 33 insgesamt):
29.01.2019 | 23:28 Uhr
Wann schreibst du weiter? Ich warte gespannt auf ein neues Kapitel
06.01.2019 | 22:48 Uhr
Hey, hab deine Geschichte gefunden und finde sie echt schön geschrieben. Hab mich sehr über das neue Kapitel gefreut und bin gespannt, wie es weiter geht. Poste bitte schnell weiter. Liebe Grüße
02.01.2019 | 19:45 Uhr
Ui, toll, wieder ein neues Kapitel!

Diese Wendung in der Handlung wirft jetzt allerdings diese zarte aufkeimende Romanze zwischen Roland und Kathrin meilenweit zurück, fürchte ich...

Freue mich schon auf das nächste Kapitel - ich mag deine Geschichte nämlich sehr!

Liebe Grüße,
Elli
01.12.2018 | 23:00 Uhr
Hey, auch das Kapitel ist dir wieder sehr gelungen. Ich bin sehr gespannt was passiert ist. schreib schnell weiter
28.10.2018 | 08:56 Uhr
Ich hab deine Geschichte gestern erst entdeckt gehabt.ich hoffe du schreibst bald weiter und vor allem auch zu Ende. ich möchte gerne wissen wie es ausgeht.
Eva5598 (anonymer Benutzer)
21.10.2018 | 00:13 Uhr
Vielen Dank für das schöne Kapitel! ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf den nächsten Teil!
17.10.2018 | 16:55 Uhr
Hey, ich freue mich riesig wenn ich Deine Geschichte weiter lesen kann!
Es ist jetzt richtig spannend, wie es zwischen Kathrin und Roland weiter geht und ob die anderen noch etwas merken :-0
31.08.2018 | 14:18 Uhr
Ich finde die Geschichte spannend und würde mich auch über eine Fortsetzung freuen.
Eva5598 (anonymer Benutzer)
06.08.2018 | 16:14 Uhr
Endlich geht es weiter! Ich habe mich sehr gefreut und es wird richtig spannend! Freue mich schon auf das nächste Kapitel.
Iaf-Fan (anonymer Benutzer)
15.07.2018 | 16:55 Uhr
Sehr schönes Kapitel. Am besten fand ich den Satz „Warum sind wir nicht früher auf die Idee gekommen miteinander zu schlafen?“, hihi
13.07.2018 | 15:32 Uhr
Toll, dass du meinen Tipp direkt in diesem Kapitel umgesetzt hast. So ist es gleich übersichtlicher und es macht mehr Spaß, das Kapitel zu lesen.

Wobei ... mich stört die Patzelt. Die macht echt keinen Spaß ;-) Hoffentlich weiß Roland sie sich vom Leibe zu halten. Wenn der sich von den Schmeicheleien einfangen lässt, bekommt er Schläge. Dorthin wo es wehtut.

Bin gespannt, wie es weitergeht.
08.07.2018 | 22:48 Uhr
Hey! Natürlich wollen wir weiterlesen! Also ich zumindest. Ich bin richtig begeistert von dem Pairing Kathrin - Roland. Dass da noch keiner früher drauf gekommen ist (zumindest nach Pias Tod)...
Ein schönes Kapitel. Es gefällt mir, wie ehrlich Roland ist, nicht nur, was seine Haltung zu Alexander angeht, sondern auch, dass er wirklich nicht weiß, was er in Bezug auf sie will.
Aber zumindest wird ihm am Ende klar, dass sie ihm gut tut. Schade, dass Kathrin das nicht mehr gehört hat. Aber vielleicht ist es auch vorerst gut so, denn wer weiß wie sie reagiert hätte. Sie muss jetzt erst mal schnell von Alexander loskommen, damit sie auch mental frei ist für eine mögliche Liebschaft/Beziehung mit Roland.
Da wird es bestimmt noch einiges Hin und her geben. Ich freu mich drauf!
Bis bald, viele Grüße
Elli

Antwort von aventiure am 12.07.2018 | 15:07 Uhr
Vielen Dank für Deine Lese-Treue!
Iaf Fan (anonymer Benutzer)
05.07.2018 | 23:55 Uhr
So schön das es weiter geht. Die letzten Zeilen haben mir besonders gut gefallen
04.07.2018 | 15:06 Uhr
Eigentlich mag ich die Geschichte gerne, weil ich mir immer schon gedacht habe, dass Kathrin und Roland gut zusammenpassen würden.

Mich stört allerdings, dass du die Dialoge immer nacheinander schreibst. Das erschwert das Lesen enorm. Untereinander wäre es besser - hier ein Bespiel. Man weiß sofort, wer spricht und es ist viel übersichtlicher.

---
„Roland“, begann sie und sah ihn nun wieder direkt in die Augen, „was erwartest du eigentlich von mir?“
Roland schluckte, mit einer Frage hatte er jetzt nicht gerechnet. Vor allem nicht mit einer, auf die er die Antwort nicht genau wusste, es war ihm nun unangenehm. Wäre er doch beim Vortrag geblieben! Er sah das Glänzen in ihren Augen und wusste dann im selben Moment, dass er ihr eine Antwort geben musste. Sie hatte sie verdient.
„Ich weiß es nicht“, sagte er, um ehrlich zu bleiben.
„Du schläfst mit mir und fragst mich anschließend über Alexander aus, bedrängst mich so lange, bis ich dir sage, ob ich da war oder nicht. Was erwartest du von mir?“, zischte Kathrin so leise wie möglich und stellte die selbe Frage noch einmal.
„Ich...“, Roland war nicht in der Lage die richtigen Worte zu finden. „Ich weiß es wirklich nicht... Ich... weiß nur soviel, dass es mich sehr beschäftigt hat, dich bei Alexander zu wissen.“ Nun war es raus, er hatte also ihr gegenüber angeklungen, dass es ihm nicht passte, wenn sie Alexander sieht.
-----

Und dieses Kapitel scheinst du nach dem hochladen nicht noch einmal angeschaut zu haben - der Text wiederholt sich nämlich

Antwort von aventiure am 04.07.2018 | 18:20 Uhr
Hallo The white Countess,

vielen Dank für dein konstruktives Feedback! Ich werde deinen Hinweis für das nächste Kapitel beachten. Danke!!

Und tatsächlich, da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen... habe es soeben korrigiert. Danke und schönen Abend

aventiure
18.03.2018 | 10:37 Uhr
Hi!
Also mal davon abgesehen, dass Roland diese angenehme Situation diesmal selbst vermasselt hat ( aber Einsicht ist ja bekanntlich der erste Weg zur Besserung), liege ich mit ihm, was Alexander betrifft, voll auf einer Wellenlänge: ich mochte den auch von Anfang an nicht und habe immer gehofft, dass sich diese "Liaison" bald auflösen würde. Leider musste ich bis letzten Dienstag darauf warten... (Es ist doch endgültig vorbei, oder? Bin nämlich zwischendrin mal eingeschlafen...)

Und wie hier schon jemand geschrieben hat: Roland sollte Kathrin vielleicht ihr Halstuch vorbeibringen... XD

Auf jedenfall sehe ich lustigerweise, seit ich deine Story lese, Kathrin und Roland mit anderen Augen, und wünsche mir fast, dass wirklich was zwischen ihnen passiert... Wo er sie dann am Ende der Folge auch noch so lieb in den Arm genommen hat ;-)

Freue mich auf das nächste Kapitel,
viele Grüße,
Elli
Anonym (anonymer Benutzer)
15.03.2018 | 17:44 Uhr
Ich hätte mir gewünscht, dass er das Tuch ihr bringt und zwischen den beiden etwas passiert. Naja mal sehen wie es weiter geht. Freue mich auf mehr. Liebe Grüße
Eva5598 (anonymer Benutzer)
14.03.2018 | 16:22 Uhr
Wieder super schön und sehr gespannt darauf was die beiden als nächstes erwartet.
Finde es sehr schön das auch die Kollegen aus Erfuhrt vorbeischauen und
freue mich schon auf den nächsten Teil!
Anonym (anonymer Benutzer)
09.03.2018 | 22:22 Uhr
Ahh voll schön. Kathrin und Roland ein zweites mal, aber dann wieder dieser Alexander. Bin gespannt!
Eva5598 (anonymer Benutzer)
09.03.2018 | 17:27 Uhr
Ja unser guter Roland, immer ehrlich. Sehr schön geschrieben!! Bin gespannt wie es witergeht und
freue mich schon auf den nächsten Teil!!

Antwort von aventiure am 09.03.2018 | 20:18 Uhr
Vielen Dank für deine Feedbacks. Es freut mich, wenn du mitliest. LG
08.03.2018 | 22:04 Uhr
Ich würde gerne schreiben: "Mensch Roland! Benimmst dich wieder wie ein Elefant im Porzellanladen!" Aber irgendwo kann ich ihn auch verstehen. Dennoch wäre es besser gewesen, dieses Thema nicht gleich nach wunderbarem Sex anzusprechen...
Wieder ein schönes Kapitel, sehr einfühlsam geschrieben.
Freue mich auf mehr! :-)

Antwort von aventiure am 09.03.2018 | 20:17 Uhr
Danke! Der Roland, der Stoffel, hat wohl kein Gefühl für sowas... Er möge mir verzeihen!
Eva5598 (anonymer Benutzer)
05.03.2018 | 17:52 Uhr
Jeahh! Wieder ein neuer Teil! Bin gespannt wie die Geschichte weitergeht. Hoffentlich bald ;)
Anonym (anonymer Benutzer)
05.03.2018 | 17:04 Uhr
Habe mich sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass ein neues Kapitel Online gegangen ist. Ich hoffe nächstes Kapitel passiert etwas mehr zwischen Roland und Kathrin :)
Wie zum Beispiel das er mit ihr über Alexander redet oder ähnliches
Anonym (anonymer Benutzer)
26.02.2018 | 16:49 Uhr
Soo schön. Hoffe auf weiteres in kürzester Zeit. Bin gespannt wie es mit ihr und Roland weiter geht und was mit Alexander passieren wird
Eva5598 (anonymer Benutzer)
25.02.2018 | 21:33 Uhr
Eine wirklich super schöne Geschichte!! Ich mag die beiden irgendwie zusammen und bin gespannt wie es mit ihnen Weitergeht!
Du schreibst echt sehr gut!
Ich freue mich schon sehr auf weitere Kapitel!
Weiter so!!
25.02.2018 | 16:38 Uhr
Die sind so süß zusammen!
Und ausgerechnet jetzt muss dieser Alexander wieder auf den Plan treten. Ich muss Martin recht geben, ich mag den auch nicht.

"wandte sich wieder zum Fenster, sah in die Ferne, in den morgendlichen Nebel der die Gegend zu verschlucken drohte, und aus dem rauszufinden unmöglich erschien." - was für ein Satz!

Bis bald!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast