Anzeigeoptionen  Review schreiben Problem melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 51 bis 75 (von 301 insgesamt):
09.01.2021 | 16:23 Uhr
Hallo!
Wieder ein toller One Shot!
Ich finde es sehr gelungen! Und auch die Rangkämpfe finde ich sehr realistisch!
Bin gespannt, wie es weitergeht!
Liebe Grüße
Julia

Antwort von SerienjunkieNessa am 09.01.2021 | 16:43 Uhr
Hey

Danke ^^
So im Nachhinein ist Raphael nicht mal so übel getroffen, der Kerl scheint ja permanent schlechte Laune zu haben, mit oder ohne Rangkämpfe.
Aber es ist schön, dass Magnus so ein Vertrauen in seinen Freund hat... Als würde Alec es an die große Glocke hängen.

Schauen wir mal, das ist ja quasi ein Neuentdecken ^^

LG Nessa
09.01.2021 | 16:18 Uhr
Hallo!
Ein sehr gelungener kleine One Shot!
Ich kann Alec verstehen! Mehrere Jahreswechsel hintereinander können ziemlich anstrengend sein! Vor allem, wenn man so einen Partylöwen wie Magnus an seiner Seite hat!
Und dann natürlich die Sorge, dass der gute Jace mal wieder in Schwierigkeiten gerät! Da hat der Kerl ja wirklich ein Talent für!
Ich bin gespannt, was als nächstes passiert!
Liebe Grüße
Julia

Antwort von SerienjunkieNessa am 09.01.2021 | 16:37 Uhr
Hey

Ja, Mich würden die ganzen Jahreswechsel auch fertig machen, aber ich habe keinen Hexenmeister, der mir damit eine Freude machen will ^^ So bleibt es bei Einem im Jahr und das reicht voll und ganz.
Und Jace ist eben Jace, der kann auch nicht so einfach aus seiner Haut. Vielleicht sollte man ihn doch mal um die Ecke bringen ^^

LG Nessa
09.01.2021 | 16:13 Uhr
Hallo!
Ich bin auf deine Sammlung gestoßen und wurde neugierig!
Jetzt bin ich gespannt auf das, was mich erwartet!
Liebe Grüße
Julia

PS: Nur als kleine Vorwarnung! Wenn ich hier etwas lese, dann schreibe ich aus Prinzip auch ein Review! Mach dich also darauf gefasst, von mir mit einer Review-Welle überschüttet zu werden! ^.^

Antwort von SerienjunkieNessa am 09.01.2021 | 16:30 Uhr
Hey

Tja, das war irgendwie klar... Früher oder später findet man es *lach*
Ist allerdings schon wieder etwas her...

Egal, viel Spaß ^^

LG Nessa
P.S. Tu dir keinen Zwang an ^.-
Nur bei den Antworten muss du etwas Geduld mit mir haben.
22.08.2019 | 23:32 Uhr
Ich liebe deinen Schreib Stil, er ist sehr angenehm! Deine Geschichten sind einfach klasse :) ich bin neu im Shadowhunter-Universum aber bin (wie natürlich viele andere auch) ein riesen Malec fan!!!
Diese Geschichte mit Medzie ist bis jetzt meine liebste (Ich liebe es wenn die zwei fast schon so eine kleine Vater Rolle über nehem)

Nun ich werde jetzt mal weiter lesen ;)

LG Sophie

Antwort von SerienjunkieNessa am 24.08.2019 | 15:59 Uhr
Hallöchen ^^

Vielen Dank *grins*
Und das mit Malec kann ich voll verstehen *lach* man kann sich dieser Magie einfach nicht widersetzen *lach* die Zwei sind einfach aawwww ~.~

ich schätze mal, du hast dich schon ein paar Kapitel weiter gekämpft *grins* aber Madzie ist nie verkehrt ^.-

Viel Spaß noch bei den "Shadowhunters"

LG ladyfangirl
29.12.2018 | 20:14 Uhr
Hey,

ein wunderschöner kurzer Rückblick, auf dass was alles geschehen ist. Ich hoffe du schreibst im nächsten Jahr weiter.

Ich wünsche dir einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüße

Anna Clarissa

Antwort von SerienjunkieNessa am 29.12.2018 | 20:57 Uhr
Hey ^^

Vielen Dank *grins*
Aber dieses Projekt ist (leider) zu Ende ^.- Es hat unglaublichen Spaß gemacht, mich aber auch an den Rande des Wahnsinns getrieben *lach* jede Woche was zu schreiben zu müssen war eben doch ein recht hohes Ziel (was ich ab und an voll niedergerissen habe ^.-)
Ich werde den Shadowhuntern, Downworldern und Seelies auch künftig treu bleiben, aber eben in einer anderen Art und mit anderen Projekten *grins*
Vielleicht liest man sich also wieder *lach*

Dir auch einen guten Rutsch und viele verwirklichte Träume und Wünsche für das neue Jahr

Lg ladyfangirl
29.12.2018 | 18:15 Uhr
Mensch, Nessa, das ist es also, das Ende.
Und was für eins. Sehr kuschelig, sehr harmonisch, sehr pur und sehr nah mit einer kleinen bitteren Note.
Ich kann total verstehen, dass Alec gegen Ende des Jahres ins Grübeln verfällt, wobei ich in meinem Fall meistens weniger rührselig, sondern mehr melancholisch werde. Keine gute Angewohnheit.
Mein Lieblingssatz kam schon relativ am Anfang: "Lass uns reingehen und dort weiter sentimental sein." Da musste ich gleich grinsen und das hat die nachdenklich-graue Atmosphäre der ersten Zeilen wieder vertrieben.
Ich liebe die Nähe, die dieses Kapitel ausstrahlt. Eine Nähe, die nicht nur in den liebevollen Gesten Magnus´ und Alecs liegt, sondern auch in deren Worten.
Der Plan für die Zukunft gefällt mir besonders gut. *lach* Ich drücke die Daumen, dass es genau so kommt.
Dein letztes Wort bringt es auf den Punkt, sehr schlicht und doch so ausdrucksstark, und ist der perfekte Abschluss für dieses wunderbare Kapitel.
Ich danke dir für ein ganzes Jahr voller spannender, komischer, mitreißender und herzergreifender Geschichten.
Und freue mich auf die, die die Zukunft noch so bringen mag.

Küsschen, Lulu

Antwort von SerienjunkieNessa am 29.12.2018 | 18:25 Uhr
Ja, es musste eben was gutes für das Ende her *lach*

Und Himmel, was war das für ein Jahr *grins* Unsere Lieblinge haben mich häufiger an einem Nervenzusammenbruch gebracht, als mir lieb war ^.-

Schön, dass das Kapitel genau so empfunden wird, wie es sein sollte ... nah und doch so fern *lach*
Ich werde auch immer sentimental ...

War mir eine riesige Freude *grins* Und egal was das neue Jahr bringt ... langweilig wird es nicht ^.-

Süße, vielen Dank für die Treue und auch den ein oder anderen Schubs in die richtige Richtung *küsschen* Wobei ... Manchmal war es ja doch eher eine Keule *lach*

Lg Nessa
28.12.2018 | 20:05 Uhr
Dann wohl auf ein letztes, was diese Sammlung angeht, richtig?
Wirklich traurig, dass es schon vorbei sein soll.
Und auch der OS ist es. Auch sehr hoffnungsvoll, und schön, und alles in allem freundlich, aber ich kam nicht umhin, das "Das glücklichste Kind auf Erden" gedanklich sofort um ein "und später eine Erinnerung an dich" zu ergänzen, und irgendwie hat mich das dann doch ein wenig traurig gemacht ...
Aber alles in allem war es trotzdem ein sehr schönes letztes Kapitel, und auch ein wundervoller Jahresabschluss und überhaupt Abschluss zu diesem Projekt. Hat mir wirklich sehr gut gefallen.
Eine wundervolle Sammlung, die du da geschaffen hast. Hat mich sehr gefreut, dabei sein zu können, auch wenn ich natürlich nicht immer ganz rechtzeitig war, aber das warst du ja auch nicht.
Auf jeden Fall eine eine super Sammlung, die uns da durchs Jahr begleitet hat.
Und damit wünsche ich dir schon mal jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr, und alles gute, und dass all deine Pläne in erfüllung gehen und gelingen mögen!
Und nun noch einen wundervollen Abend und ganz liebe Grüße,
Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 28.12.2018 | 20:14 Uhr
Na toll, traurig machen wollte ich mit dem Abschluss eigentlich ja niemanden ...
Aber da musst du wohl jetzt durch *lach*

Siehste mal, wir waren beide nicht so rechtzeitig, also ist das doch voll okay *grins* Und es war auch ein wahnsinniges Projekt ... Ein Hammerjahr voller Höhen und Tiefen und manchmal eben auch einem Schicksal mit Sinn für Ironie und Schadenfreude ^^

Hat mich riesig gefreut, dass du ein großer Teil der Sache warst und ich denke mal, das neue Jahr wird genauso aufregend für dich und für mich ^.-

Dir auch einen guten Rutsch, viele Traum- Und Wunscherfüllungen, alles Gesundheit und viele verrückte und tolle Ideen *küsschen*
Wir lesen uns

Lg Nessa
28.12.2018 | 17:27 Uhr
Hi.
So jetzt ist es also hier auch zu Ende.
Man das waren jetzt aber viele Geschichten.
Naja bei den Adventskalender ist es klar.
Hier war es auch klar trotzdem ist es traurig.

Awww was für ein schöner Abschluss.
Immerhin kann ich mir die beiden wirklich als Eltern vorstellen. Und wird nicht jeder Mal am Jahresende sentimental? Mir geht es auch öfter so.
Ich weiß auch noch nicht was ich mir wünschen soll.
Ja ich habe die Feiertage gut überstanden.
Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 28.12.2018 | 20:18 Uhr
Hey

Die Zwei wären als Eltern einfach perfekt, dem Kind oder besser noch den Kindern würde es an nichts fehlen ...
Gott, die können auch mich jederzeit adoptieren *lach*

War mir eine Freude, dass du ein Teil der Sammlung geworden bist und es war ein witziges Jahr, voller Höhen und Tiefen ...

Dir alles Gute für das neue Jahr, auf das die Gesundheit hält und die Wünsche und Träume in Erfüllung gehen. Rutsch gut rein und denk dran ... irgendwo steht ein Shadowhunter mit seinem Hexenmeister im Arm auf dem Balkon und passt auf uns auf ^.-

Lg Nessa
28.12.2018 | 16:03 Uhr
Also für die Adoption würde ich Madzie vorschlagen, Alec liebt sie doch eh abgöttisch *-*

Ich wünsche dir auch ein ganz zauberhaftes Silvester und ich freue mich, in Zukunft wieder von dir zu lesen *Küsschen*

sarahlovee

Antwort von SerienjunkieNessa am 28.12.2018 | 20:23 Uhr
Hey

Tja, dann schreiben wir den Wunschzettel mal an die Autoren, oder? Das wäre einfach ein Traum ...

Ich danke dir von Herzen, dass du ein Teil dieser manchmal dich etwas verrückten Sammlung geworden bist *küsschen*
Und ich wünsche dir für das neue Jahr viel Glück und Gesundheit und das der ein oder andere Traum und Wunsch in Erfüllung gehen mag

Wir lesen uns dann bestimmt wieder, die Projekte wachsen ja wie Blumen im Sonnenlicht ^.-

Lg Nessa
23.12.2018 | 10:11 Uhr
Hey, schönen vierten Advent dir!

Süß - Alec, der Magnus Huckepack trägt, während der Hexenmeister ihm die Augen zuhält, damit seine Deko-Aktion eine Überraschung wird. Ich sehe es genau vor mir.
Mir gefällt es, dass Mags sich hier etwas zurückgehalten hat, ich würde sagen, wenn Alec eine Weihnachtsdeko wäre, sähe er genau so aus wie der Hof des Instituts. Das ist alles so Alec. *lach*
Bei dem "sweetpea" musste ich erstmal grinsen, so ein cooler Spitzname. *zwinker* Aber es scheint mir, als wäre Alec nicht sehr konsequent in seinen Aussagen, oder?! ^^
Ich bin wirklich beeindruckt von den Gedanken, die sich unser Hexenmeister (mit anderen Worten, du) um die passenden Geschenke für Jace und Iz gemacht hat, wobei auch ich gerne wüsste, was er in das Päckchen für seinen Freund gesteckt hat...
Natürlich muss Goldlöckchen dann mal wieder die romantsische Stimmung killen - darin hat er ja Übung *augenroll*- und wir Mädels dürfen ihm dafür eins über die Rübe geben. Bravo, Izzy!
Alles in allem ein Stückchen wunderbaren X-MAS-Kitsches, so soll es sein. Wann wäre es angebrachter als zum Fest der Liebe?

Küsschen, Lulu

Antwort von SerienjunkieNessa am 23.12.2018 | 11:32 Uhr
Dir auch einen schönen Vierten

Kaum zu glauben, dass das Chaos morgen schon wieder vorbei sein wird ^.-

Ich wusste es *lach* du findest einen Magnus auf Alecs Rücken auch zum niederknien *grins* Das Bild ist aber auch sowas von süß *kicher*
Alec kann es selber kaum fassen ... Wie er es eben wollte und Magnus bewies mal wieder sehr gut, dass er eben doch zuhören kann ^^
Vielen Dank, ich merke schon, das Buch war eine gute Idee *grins* Und Iz mit einer neuen Dämonenaufspürkette ist auch glücklich

Doch was bei Alec drin ist, weiß ich nicht ... Er hat es schließlich nicht aufgemacht *lach* da werden wir noch etwas warten müssen ^^ oder wir erfahren es niemals, wer weiß das schon ^.-

Dir schöne Weihnachten mit so viel Malec Kitsch wie es nur geht *küsschen*

Lg Nessa
22.12.2018 | 18:26 Uhr
Hi.
Ich wünsche dir ebenfalls frohe Weihnachten und viel Freude für dich. Und da du eine Tochter hast wünsche ich für sie viel Liebe und Gesundheit zum Fest.

Awww wie süß.
Ich finde es ist gar nicht kitschig geworden. Mir hat es ziemlich gefallen. Magnus hat sich zurück gehalten? Wow es geschehen noch Zeichen und Wunder XD.
Hmm das Geschenk für jace fand ich toll und gut gewählt. Ist bestimmt toll wenn er seine Familien Geschichte lesen kann. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 23.12.2018 | 11:27 Uhr
Hi

Dir einen schönen und ruhigen vierten Advent ^^
Und morgen dann natürlich einen tollen Weihnachtsmann *grins*

Ja, Magnus zeigt eben auf seine Art, dass er Goldlöckchen ja eigentlich ganz gern hat und das er für Alec alles tun würde, ist ja auch klar *lach* Und wenn der sich eben etwas dezenteres fürs Institut wünscht, dann ist Magnus der Letzte, der ihm das verwehren würde ^.-

Hoffen wir nur, dass Loft hinterlässt nicht wirklich ein Trauma *lach*

Schöne Weihnachten
Küsschen
Lg Nessa
22.12.2018 | 17:00 Uhr
Mich würd ja interessieren, was in der kleinen Schachtel war *-*
Ein wunderschönes Kapitel, ich wünsche dir auch wundervolle Weihnachtstage und bis nächste Woche :*

sarahlovee

Antwort von SerienjunkieNessa am 22.12.2018 | 17:11 Uhr
Ein Gentleman genießt schweigend *lach*
Alec ist eben nicht so der ungeduldiger Typ, der sofort wissen muss, was drin ist ^^ aber ich bin mir ziemlich sicher, er wird sich ordentlich dafür bedanken *lach*

Dir ein schönes Weihnachtsfest und ein paar tolle Geschenke bei entspannenden Tagen

Lg Nessa
21.12.2018 | 18:26 Uhr
Wow, so ein langes Kapitel diesmal ... nicht schlecht.
Auch wenn ich ja ein wenig glaube, dass Magnus das Sprichwort "Liebe ist blind" so ein wenig falsch interpretiert hat ... Wär' ich Alec, ich wär einfach stehen geblieben. Oder hätte ihn von meinem Rücken geworfen. Liebe hin oder her, irgendwo sind Grenzen ... da kann Magnus dann ja froh sein, dass Alecs Grenzen scheinbar irgendwo im Extremen liegen. Und dass Magnus scheinbar auch weiß, was er tut, und ihn nicht komplett überfordert, denn diese dezente Deko hat er ja offenbar sehr gut hinbekommen. Die Idee gefiel mir echt super, hast du gut hinbekommen.
Gut, der weinende Alec war ziemlich "over the top", und hat mich sehr irritiert, aber das danach fand ich dann wieder ganz lustig. Wie Magnus über den Weihnachtsmann aufklärt war schon nicht schlecht.
Was den Kuss angeht ... bin ich ausnahmsweise mal mit Jace absolut einer Meinung. Zu viel Kitsch in der Öffentlichkeit. Wobei ich das Liebesgeständnis schlimmer fand, als den Kuss selbst. Aber da muss ich wohl auch mal durch, und das Ende fand ich dann wieder sehr schön. Aber nett, dass die Verwandten doch bleiben dürfen. Wäre ja aber auch kein richtiges Weihnachtsfest, ohne Familie, richtig? *grins*
Nun ja, wie auch immer. Alles in allem war es wieder ein ziemlich gutes Kapitel, und hat mir gefallen.
Falls wir uns auch sonst nirgendwo mehr lesen, bis es so weit ist, wünsche ich hiermit auch schon mal ein paar fröhliche Feiertage! ;)
LG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 21.12.2018 | 19:21 Uhr
Und eine ganz schön lange Review, also sind wir Quitt *lach*

Es ist Weihnachten, vielleicht trägt Alec ja doch den Weihnachtsgeist in sich und lässt Magnus eben ein bisschen was durchgehen *schulterzuck*
Aber mal Hand aufs Herz: Alec mit einem Magnus Huckepack sieht schon recht süß aus, oder? *lach*

Und es ist immer noch Weihnachten, ich stehe zu der Schnulze *lach* nur weil sich Mags schon bei der Deko zurück gehalten hat, muss er ja nicht gleich einen gänzlich neuen Charakter entwickeln *grins* Es ist Magnus und er macht eben ziemlich deutlich, was ihm gehört *lach*

Ja, ein Fest ohne Familie ist dann vielleicht doch nicht so die Welle ^^ sollen sie mal feiern ^.-

Oh, wir lesen uns sicher noch *grins*
Trotz dem vielen Dank und auch dir schon ein paar entspannende Tage

Lg Nessa
16.12.2018 | 08:41 Uhr
Also, mein Weihnachtspulli - dunkelblau (Überraschung! ^^) mit weißer Schrift: "I just want to bake and watch christmas movies" - hat eindeutig weniger Charme als Simons. *lach*
So muss eben jeder das Motiv finden, das zu ihm passt (Jordans Weihnachtswolf hat auch was "Wuuuuuuhhohoho *kicher*), und der Insider ist sehr cool.

Abgesehen vom Glauben müsste Weihnachten wirklich absolut Simons Fest sein, der kleine Harmonie-Suchti. Und überleg mal, wie viele von uns, die Weihnachten feiern, tun das tatsächlich noch aus religiöser Überzeugung?!

Wunderbar, ich liebe es! Dein Kapitel, eine Tasse heiße Schokolade, die Lieblings-Kuscheldecke und die Feiertage können kommen.
GLG, Lulu

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.12.2018 | 09:26 Uhr
Da ist aber schon jemand früh auf den Beinen *grins*

Überrascht nicht wirklich, nein *lach* Aber cool ist er auf jeden Fall ^^
Da sind die Motive bei den Jungs schon ein wenig langweilig *lach* Und mal ehrlich: wo bekommt man bitte einen Weihnachtswolf auf einem Pulli her?

Natürlich wäre es voll Simons Fest, aber ich habe rechtzeitig an das Judentum erinnert und da war ja was (wir haben so einen Kerzenleuchter auch vor dem Rathaus stehen gehabt und endlich habe ich mal den Sinn davon verstanden -.-')
und der kommerzielle Wahnsinn, der es geworden ist, hat schon lange nichts mit Weihnachten zu tun.
Das fängt ja schon an ... Suche dir auf der Straße drei, vier Halbstarke und frage sie, welches Geschenk welcher der drei Heiligen gebracht hat *lach* Die Ideen sind echt schräg und die Namen erst

Hoffen wir mal, es gibt jetzt beim Aufstellen keine Verletzten *grins*

Lg Nessa
15.12.2018 | 00:41 Uhr
Das ganze Weihnachten gibt's nicht bei den Juden mal ganz außer acht gelassen - Maia und Jordan, zusammen und nicht Maia und Simon UND Simon wünscht denen eine besinnliche Zeit zu zweit?!
Verkehrte Welt Hahahaha

Freu mich aufs Nächste Kap,
sarahlovee

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 08:37 Uhr
Deswegen ja die Spoilerwarnung *grins* Es gibt Szenenbilder, da scheint es ganz harmonisch zu laufen bei den Dreien ^^
Außerdem weiß ich von einem Sizzy-Happy End und da hat Maia nichts verloren *muahahaha*
Jetzt lassen wir sie mal weiter mit dem Baum kämpfen und dann besorgen wir Jace auch so einen krässlichen Pullover, okay?

Lg Nessa
14.12.2018 | 23:09 Uhr
*lach* Oh mein Gott, das will ich sehen! Wie Simon diesen Baum annagt, damit er steht! Was für eine Vorstellung!
Und sagte ich, das letzte Kapitel war das beste heute? Nope, nehme ich zurück, ist es nicht. Alleine dieser Biber-Satz macht das hier zum besten. Wie unglaublich gut! *immer noch kicher*
Ach war das schön. Und der Pullover ist auch toll. Dafür hätte ich mich auch zum Mithelfen überreden lassen *grins*
Wirklich ein wundervolles Kap, und ich bin schon gespannt auf die letzten Beiden. (So wenig nur noch?! D:)
GLG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 15:56 Uhr
Mir fiel einfach kein anderes Tier ein *lach* Und mal ehrlich: ein Biber mit Simons Gesicht? Ich würde nie wieder Luft bekommen vor Lachen *grins*

Und auch wenn Simon mit seinem Glauben kein Weihnachten a la Christentum feiert, er ist definitiv der Typ für diese Pullis *lach*

Ja, laut meinem Kalender sind es wirklich nur noch zwei, sorry ^^ aber das wirst du schon verkraften *grins* bist doch ein großes Mädel

Lg Nessa
14.12.2018 | 23:02 Uhr
Ich kann es echt kaum fassen. Ich habe beinahe das Gefühl, die Sammlung hätte gerade erst begonnen. Was vielleicht auch daran liegt, dass ich manchmal so selten und dann immer alles auf einmal gelesen habe, aber ... es ist trotzdem heftig. Es fühlt sich so schnell an! *erstaunt sei*
Und das Kapitel ist so super! *laut lach* Gott, wie gut ich mir das vorstellen kann! Ich wette zwar, dass Simon schon kochen kann, aber vermutlich macht er es schon alleine für Jace ungenießbar, und er selbst muss/kann ja eh nichts davon essen, also kann er das auch ohne Bedenken tun. Wirklich schön!
Hat mir einfach nur super gefallen, das beste Kaps der heute von mir gelesenen, wie ich finde (was nicht heißt, dass die anderen schlecht waren, nur das hier war besser ^^)
GLG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 15:47 Uhr
Tja, also ich würde mal sagen, genau an dieser Lesetechnik liegt es *lach* Aber hey, ist voll okay, so musstest du ja nicht immer eine Woche warten *grins*
Und ich finde es einfach mega, dass du trotzdem jedes Kapitel reviewst *strahl*

Das ist bestimmt genau Simons Plan *lach* Jace vergiften ...
Oder er kann auch einfach nicht sonderlich gut kochen *Schulterzuck* er musste ja als Mensch allein für sein Überleben sorgen, daß kam erst als Vampir und die stehen ja nicht so auf kochen *lach* Ausnahmen bestätigen die Regeln, selbstverständlich

Was? Kochen schlägt Enten? Überrascht mich schon ein wenig *grins*

Lg Nessa
14.12.2018 | 22:51 Uhr
Ach süß. Also so ganz langsam komme ich auch ein ganz klein wenig in Weihnachtsstimmung, da passt der Text jetzt doch ganz gut. Sehr schön! *grins* Und natürlich wird es ein besinnliches Weihnachten. Das freut mich für Alec. Aber dass deshalb nicht auf Glitzer verzichtet werden kann, ist ja irgendwo auch klar *lach*
Super, dass die beiden sich so gut verstehen. Ich fand sie sehr gut getroffen, und ich hatte wirklich meine Freude an dem Text.
Nur ... nur eine ganz kleine Sache: "Seesightingtour"? Meintest du Sightseeingtour?
Aber abgesehen davon: Einwandfrei! :D
GLG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 15:43 Uhr
Es sind nicht mal mehr zwei Wochen bis Weihnachten und ich bin noch so gar nicht in Stimmung ^.-
Aber auf das Glitzer Weihnachten freue ich mich schon ein wenig, als ob Magnus wüsste, wie es dezent geht *grins* er macht sicher vieles für Alexander, aber alles? Glaube ich ja nicht *lach*
Aber vielleicht werden wir eines besseren belehrt

Gott, ich wusste es, irgendwas war falsch -.-'
Werde ich mal ändern, oder?

Lg Nessa
14.12.2018 | 22:39 Uhr
Als nächstes will er die Stelle als Tageslichtler von Simon. Mal sehen, wie das ausgeht, wenn er sich dann von einem Frischling fertigmachen lässt *lach*
Okay, natürlich nicht. Spätestens da müsste er dann wohl doch lernen, dass man nicht alles haben kann ... oder er stirbt irgendwann an seiner eigenen Dummheit ^^
Fand ich auf jeden Fall diesmal wieder ganz schön, so mit der Interaktion zwischen Luke und Maia. Hat mir gefallen :)
GLG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 15:38 Uhr
Also ich bin mir ziemlich sicher, sollte Russell es noch mal versuchen (egal mit wem er sich da anlegt, ob nun Maia oder Simon) hat sich das Thema erledigt
Da trifft dann zu: nur ein toter Wolf ist ein guter Wolf *lach*
Ernsthaft, wie kann man nur so dämlich sein? Es hat beim ersten Mal nicht funktioniert und auch beim zweiten Mal nicht, da wird es auch beim dritten Mal nicht klappen. Er muss es nur kapieren und ich denke mal, Luke hilft ihn da schon auf die Sprünge ^^

Da bin ich ja froh, Kurve wieder gekriegt *lach*

Lg Nessa
14.12.2018 | 22:23 Uhr
Okay, das kenne ich. Zum Glück nicht in diesem Ausmaße, und nicht so extrem, aber ich kenne es.
Ich finde das Kapitel entsprechend auch sehr "relatable".
Hat mir ganz gut gefallen, auch weil ich es mir tatsächlich durchaus vorstellen kann.
GLG Riri

PS: Ich hoffe, das mit den bösen Mails hat aufgehört, und dass du dich nicht unterkriegen lässt. Gönn dir deine Pausen (so wie ich, auch wenn's bei mir keine Absicht ist), aber bleib nicht für immer weg, ja? :)
(Falls es überhaupt noch aktuell ist, ist ja schon 'ne Weile her ...)

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 15:23 Uhr
Das kenne wir alle, mal mehr oder weniger heftig und mit den unterschiedlichsten Enden ...
An dem Tag war ich zu einigen bereit und daran hat sich nicht sonderlich viel geändert. Klar, die Mails habe aufgehört, die Möchtegernprofessoren sind bestimmt schon im Urlaub, aber es bleibt ruhig ^.-
Zumindest bis nächsten Jahr

LG Nessa
14.12.2018 | 22:10 Uhr
Ahhh! Warn ein armes Wesen doch vor, dass so was kommt, dann hätte ich es übersprungen! D:
Okay, nein, ganz so schlimm war's nicht. Zwar nicht meins und die Andeutung habe ich genug verstanden, um zu wissen dass es um 50 Shades ging (wo ja teilweise gewisse Dinge sehr verharmlos und romantisiert werden, die es eigentlich nicht werden sollten/so nicht ganz okay sind), aber es war nicht schlecht.
Mir ist außerdem wieder mal aufgefallen, dass du scheinbar Kommas sehr magst. Manchmal denke ich nämlich, dass sich Punkte an der ein oder anderen Stelle besser machen würden.
LG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 08:56 Uhr
Na ja, die Sneek Peak ist die Warnung *lach*
Da liegt Alec im Bett mit dieser grauenhaft gelben Bettwäsche und Magnus scheint für etwas Buße tun zu wollen ... Ist eben für 3B

Aber ich werde mal eine explizite Warnung dazu tun, mit der Zeit vergisst man ja gern mal auf welche Altersfreigabe die Sammlung inzwischen steht *grins*

Das merkst du jetzt erst? *grins*
Meine Deutschlehrerin hat mich immer für die Fähigkeit bewundert, einen einzigen Satz auf ein ganzes Blatt Papier zu bekommen *lach* Ich liebe Schachtelsätze und bin nicht so per du mit dem Punkt *grins* Aber ich werde künftig wieder etwas drauf achten, versprochen ^^

Küsschen
Lg Nessa
14.12.2018 | 21:54 Uhr
Okay, also ein paar Fehlerchen gab es, und allgemein fand ich es diesmal etwas stockend und kantig zu lesen (ich weiß nicht genau warum, vielleicht was es zu viel Dialog, oder zu viel Info in dem Dialog oder so, ich hätt's aber vermutlich auch nicht besser geschafft), aber dennoch war es nicht schlecht. Dafür, dass du Meliorn ja normalerweise nicht schreibst, war es ganz gut, und auch wenn er OoC war, fand ich das jetzt nicht wirklich schlimm ^^
GLG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 08:48 Uhr
Ich schiebe das stockig und kantig einfach auf die Elben und ihre dämliche gesteltzte Sprache *grins*
Ernsthaft ... nicht lügen zu können ist ja eine Sache, aber muss man deswegen noch reden als hat man die damalige Sprachauswahl inhaliert? Mel soll kein Slang quatschen, aber so ein bisschen normal wäre doch nicht übel, oder? *lach*
(Und damit habe ich eine perfekte Ausrede *hehehehe*)

Ich glaube eh nicht dran, dass er seine Königin jemals hintergehen würde ^.-
Aber als Chara ist er eigentlich nicht so übel ^^ mein Liebling wird er aber nie und ein Wiedersehen in der Sammlung ist unwahrscheinlich, auch wenn er dazu gehört *lach*

Lg Nessa
P.S. okay, ich glaube es ^^
14.12.2018 | 21:43 Uhr
Schon mehr nach meinem Geschmack! Jace und seine Enten-Phobie ist aber auch einfach schön! *lach*
Natürlich muss ich jetzt auch belehren, dass Enten es nicht vertragen, wenn man sie mit Brot füttert, und dass die davon krank werden und sogar sterben können, aber da es ja nur fiktionale Enten waren, möchte ich mal darüber hinwegsehen. Ausnahmsweise akzeptiere ich mal den eventuellen Schaden an sowohl Enten als auch Jace, und lache mal ein wenig, ähnlich wie Clary *grins*
Hat mir gut gefallen, nicht schlecht!
GLG Riri

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 08:43 Uhr
Natürlich sind es fiktive Enten, die könnte ich sogar mit Schlagsahne füttern *lach*
Aber ich finde, Jace stellt sich mit dem Brot besser an *lachflash* Und es musste einfach sein *grins* Die unterschlagen es und das kann man einfach nicht so hinnehmen ^^

Dann gehen wir mal mit Clary lachen und besorgen Jace dann eine Plüschente zu Weihnachten, ja? *böse grins*

Lg Nessa
14.12.2018 | 21:32 Uhr
Soso, Magnus wird Alec jetzt also nie wieder in Ruhe lassen, und für immer bei ihm sein ... *hust*Stalker!*hust*
Okay, nein, ich weiß ja, dass es so nicht gemeint ist. Aber irgendwie musste ich dennoch daran denken. Auch im zusammenhang mit dem "Du wirst nie wieder was ohne mich tun." Kann man ja auch in einem etwas falschen Tonfall lesen, und schon ist es gar nicht mehr romantisch, sondern eher gruselig ... aber ich mag es dennoch. Nicht so hundertprozentig meins, was vermutlich auch daran liegt, dass ich gerade die Stimmung des Textes etwas verfehle, aber dennoch nicht schlecht *grins*
GLG Riri (Und ja, ich bin wirklich wieder da! Mal gucken, für wie lange ... ^^)

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 08:40 Uhr
Natürlich *lach* Und es ist irgendwie total süß, auf eine verdrehte und gruselige Weise, wie du es erkannt hast *grins*
Ich würde auch schreiend zusehen, dass ich möglichst viel Land zwischen meinem Stalker und mich bekomme *lach* aber unser Shadowhunter scheint da ein klein wenig anders drauf zu sein

Hoffen wir einfach mal, dass Mags sich selber an seine Worte hält ^.- könnte ja sonst hässlich werden

Lg Nessa
P.S. Ich glaube es erst, wenn ich es lese ^^
14.12.2018 | 21:15 Uhr
Hi.
Nein ich habe keine hässliche Pullover. Und würde ich auch nicht anziehen.
Aber den von Simon würde mir auch glatt gefallen XD.
Oha ob die die Tanne noch zum Stehen bekommen? Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 15.12.2018 | 08:33 Uhr
War auch gar nicht Malsy einfach, was ausgefallenes für unseren Tageslichtler zu finden *lach* wobei er ja verrückt genug ist und alles tragen würde ^^

Ich bin sicher, der Baum steht *lach* Und wenn sie dafür wirklich einen Biber brauchen *grins*

Lg Nessa
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Problem melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast