Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: DonOvis
Reviews 1 bis 22 (von 22 insgesamt):
29.03.2021 | 00:53 Uhr
Ich finde die fanfiction echt super freue mich auf ein neues Kapitel
Annanas 2211 (anonymer Benutzer)
16.03.2021 | 11:06 Uhr
Hi erst mal wollte ich sagen das mir deine fanfiction mega gut gefällt. Ich hoffe du gibst nicht auf und schreibst noch weiter. Würde mich megagymnastik freuen noch mehr von dir und dieser fanfiction zu hören
MfG
09.03.2021 | 21:38 Uhr
Hey,
Ich verfolge deine ff schon sehr lange und ich mag sie echt ich find nur kacke das Sweat Pes so abweisent gegenüber Sarah ist. Hoffe du updatest bald wieder.
Lg RoundLovelyBiscuit

Antwort von DonOvis am 14.03.2021 | 10:11 Uhr
Hey Biscuit,
vielen lieben Dank für deinen Kommentar! :)
Da ist das Update - und ich kann dir versprechen, die Art von Sweet Pea wird sich in naher Zukunft noch erklären.
(Ob es sich aber in naher Zukunft bessert, das kann ich nicht versprechen :D die Finger schreiben, was sie wollen, hehe)

LG Don
14.08.2020 | 16:52 Uhr
Hallo :)
Da ich mich gerade durch die Riverdale FFs stöbere, stieß ich auch auf deine.
Ich weiß, es ist schon eine Weile her, aber trotzdem verfasse ich ein Review dazu.

Zuallererst - ich mag die Storyline. Wie du Sweet Pea beschreibst, seinen Familienhintergrund, seine Gedanken, sind für mich persönlich sehr zutreffend.
Auch Sarah, dein OC, ist überaus sympathisch.

Deine Schreibweise ist sehr ausgefeilt, was ich toll finde - mir gefallen Storys die wirklich auch gut ausgebaut sind!

Alles in allem tolle 8 Kapitel und schade, dass dich die Motivation/Inspiration verlassen hat. Ich hätte gerne weiter gelesen :)

Lieb Grüße

Antwort von DonOvis am 28.02.2021 | 19:11 Uhr
Hi :)
Lange ist es her, ja - aber ich habe es jetzt endlich geschafft, weiter zu schreiben und ich hoffe auch, dass ich dabei bleibe und mich die Muse nicht mehr verlässt.
Jedenfalls vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Freut mich total, dass du es zutreffend findest und auch gefällt.

LG Don
lilii2020 (anonymer Benutzer)
27.10.2019 | 21:42 Uhr
Bitte schreib weiter bitte du kannst voll gut schreiben und die Geschichte ist die beste die ich gelesen habe!!!
16.08.2019 | 19:59 Uhr
Hey!Ich habe deine ff jetzt durchgesuchtet. Sie ist sooo toll! Dein Schreibstil gefällt mir echt super. Ich bin so gespannt, wie es weiter geht und was für Gründe Sweet Pea so für sein Verhalten hat.Ich hoffe du schreibst weiter. Wenn nicht,wäre das echt super Schade.
Na dann ,vielleicht bis zum nächsten Kapitel.
LG (:

Antwort von DonOvis am 28.02.2021 | 19:09 Uhr
Danke für deinen lieben Kommentar!
Ich hab es auch endlich wieder geschafft, weiter zu schreiben und hoffe, dass ich diesmal keine so lange Pause mehr schiebe.

LG Don
28.11.2018 | 23:57 Uhr
Huhu deine Geschichte ist echt super :)
Der Schreibstil gefällt mir total.
Ich bin super gespannt was für Gründe SP hat sie so abzuschotten und hoffe es geht ganz schnell weiter ..
Weißt du den schon wann es weiter geht ??

Antwort von DonOvis am 28.02.2021 | 19:08 Uhr
Hat etwas gedauert, aber ich hoffe, ich finde etwas mehr Zeit und Muse, wieder weiterzuschreiben :)
Also zu deiner Frage - ja, jetzt geht es wieder weiter.
26.07.2018 | 10:38 Uhr
OMG die Geschichte ist echt geil und ich mag den schreibstyl sehr. Wann kommt ein neues Kapitel???
Sophieriri (anonymer Benutzer)
10.07.2018 | 04:30 Uhr
Ich würde so unglaublich gerne wissen wie es weiter geht omg omg omg
08.05.2018 | 23:33 Uhr
bitte weiterrrrrrr omgg soo gut, vor allem wie süß sarah einfach ist
28.04.2018 | 23:59 Uhr
Hey,
das war wieder ein echt tolles Kapitel.
Mir tut Sarah wirklich leid, sie gibt sich solche Mühe, den Kontakt zu Sweet Pea irgendwie aufzunehmen und zu halten, aber ihn interessiert es gar nicht. Ich hoffe, das ändert sich mit der Zeit noch.
Wie immer ist die Atmosphäre einfach genial aufgebaut.
Ich freue mich auf das nächste Kapitel.
Lg
Julie
26.04.2018 | 15:46 Uhr
Hmm also so langsam wird man doch ein bisschen sauer auf Sweet Pea.. Dieses ständige anblaffen oder sowas wie "nicht einmal ihr Vorbau hatte sich geändert"?? Jetzt gerade ist er einfach nur abscheulich zu Sarah und man leidet ein bisschen mit ihr mit.
Aber ich denke (hoffe) mal dass der Gute seine Gründe haben wird oder zumindest noch einsieht dass sein Verhalten wirklich mies ist, von daher bin ich gespannt auf weitere Kapitel!
LG, Sarah

Antwort von DonOvis am 27.04.2018 | 08:20 Uhr
Das mit dem Vorbau war wirklich gemein, aber er hat es ja nicht ausgesprochen, das wäre noch gemeiner gewesen. Dafür würde ich mal behaupten, interessiert er sich nicht wirklich, als das es wichtig wäre.
Ich will ja nicht wirklich was verraten, aber ja, alles hat seine Gründe und sie werden sich alle noch aufklären ^^ ich lass da nichts unbegründet offen. (hoffe ich xD vergessen ist menschlich...)
... und ich find's so toll, dass du auch Sarah heißt!

Einen wundervollen Tag dir, Don
21.04.2018 | 19:29 Uhr
Hi,
ich hab deine Story vor ein paar Tagen schon gelesen, wollte dir nun aber auf jeden Fall noch ein Review da lassen!
Sweet Pea hatte mir von der ersten Minute in der Serie irgendwie gefallen und Sarah ist ein wirklich erfrischender, sympathischer Charakter.
Freue mich mehr über die beiden zu lesen und bin gespannt wie ihr Treffen bei Pops wohl verlaufen wird :)
Liebe Grüße!

Antwort von DonOvis am 24.04.2018 | 00:50 Uhr
Heyho,
vielen Dank zu dem lieben Lob.
Also Sweet Pea ist auf jeden Fall ein Charakter, der viel mehr Aufmerksamkeit in der Serie braucht. Ich hoffe, wir bekommen bald mehr von ihm zu sehen :)

Liebste Grüße, Don
15.04.2018 | 16:06 Uhr
hallo :)
ich liebe deine Geschichte! ich warte immer sehnlichst auf die neuen Kapitel und jetzt schreibe ich dir endlich mal das verdiente Review. Zuallererst finde ich es gut, dass du Songs zu den Kapiteln hochlädst, dann hat man eine Hintergrundmusik, was ich sehr mag.
Als nächstes bedanke ich mich bei dir, dass Sarah keine Mary-Sue ist!!! :D Sie ist mir irgendwie sehr sympathisch und eben normal (und das ist im positiven Sinne gemeint :)). Es ist gut, dass Sarah den Kontakt über die Zeit verloren hat, das ist viel glaubwürdiger, als wenn sie nach Riverdale zurückkehrt und sofort wieder mit offenen Armen empfangen wird und jeder sie vermisst hat. Natürlich tut sie mir leid, weil Sweet Pea sie so ignoriert hat, aber ich bewundere ihre Hartnäckigkeit :D
Allgemein hast du einen angenehmen Schreibstil, der nicht durch nervige Fehler unterbrochen wird und deine Kapitellänge finde ich auch gut.
Bitte, bitte, schreib schnell weiter, denn ich möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht! Ich hoffe, Sweet Pea kommt wirklich zu dem Treffen und lässt sie nicht sitzen und es stellt sich nicht heraus, dass es bloß eine Abschreckungsmethode war...
wie auch immer, liebe Grüße,
Louja<3

PS: ich gebe zu, ich habe bis auf die erste keine Folge von Riverdale geschaut und ich werde mich, wenn ich weiterschaue, immer wundern, wo denn Sarah bleibt... :D

Antwort von DonOvis am 16.04.2018 | 15:08 Uhr
Heyho!
Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Freut mich total, dass dir meine Geschichte und mein Schreibstil gefällt. Es freut mich noch mehr, dass du Sarah nicht als Mary-Sue empfindest! Das bedeutet mir nämlich sehr viel! Ich will mich jetzt zwar nicht über andere Charaktere auslassen, aber es nervt mich schon, wenn ich wieder über eine Geschichte drüberlese, wo die Protagonistin entweder mit den Jones Verwandt ist, oder wie eine Schwester für Jughead und beste Freunde, wieder vereint, ugh... die Rollen sind schon im originalen vergeben, wozu noch einmischen? Aber gut, das ist eine andere Geschichte, tut mir leid... xD zurück zum Thema. Da ich gerade Urlaub habe, werde ich auf jeden Fall auch zügiger weiterschreiben als sonst - zumindest ist das der Plan.

Liebste Grüße und einen wundervollen Tag dir,
Don
09.04.2018 | 18:25 Uhr
Hey,
cool, dass es mal wieder ein Kapitel gab, das hat mich wirklich gefreut.
Ich finde es wirklich gut, wie du deinen Charakter in die Serie einbaust, das wirkt alles sehr glaubwürdig.
Ich freue mich auf ein neues Kapitel.
Lg
Julie

Antwort von DonOvis am 10.04.2018 | 15:05 Uhr
Hey!
freut mich total, dass du noch immer weiter liest und meiner Geschichte treu bleibst.
Noch mehr freut es mich natürlich, dass sie dir noch immer gefällt. Vielen Dank für das liebe Lob.

Liebe Grüße und einen wundervollen Tag
Don
Mademoiselle Lana (anonymer Benutzer)
28.03.2018 | 11:34 Uhr
Hey ♥ Guten Tag wundervolle Autorin.
Ich hab zwar schon gestern Nacht deine Geschichte entdeckt, quasi gesuchte, abgespeichert und dann empfohlen, aber war dann doch zu K.O. um ein Review dazulassen. Nun, das folgt jetzt. :D

Zuerst einmal muss ich erwähnen, dass ich noch am Anfang der zweiten Staffel von Riverdale stecke und sie gerade nur suchte, weil mich eine Freundin zwingt...langsam jedoch werde ich warm. So kenne ich Sweet Pea auch bislang nur von einer Freundin, weil sie nun ja, dezent verrückt nach ihm ist. Ich muss mir noch mein Urteil bilden, weshalb ja, den ersten Eindruck von ihm, bekam ich also durch deine FF, also verzeih, falls ich da nicht so allwissend bin.
Zum bisherigen Plot kann ich noch nicht viel sagen, jedoch ist er vielversprechend. Nicht nur, dass dein OC wirklich angenehm bisher wirkt, auch dass sie quasi ignoriert wird – von ehemaligen Freunden, wie auch Sweet Pea. Es ist realistisch gehalten, denn sein wir ehrlich – man verliert sich einfach im Laufe der Zeit, wenn man nicht nahe genug beieinander wohnt. Pluspunkt an dich.
Sarah, dein OC, bisher kann ich noch nicht viel sagen, jedoch ist sie bisweilen wirklich in Ordnung. Ich hoffe stark, dass sie sich nicht als Mary-Sue entpuppt, bin aber zuversichtlich, dass du diese 'Normale' (im positiven natürlich) beibehältst.
Sweet Pea...er ist ein interessanter Charakter und ich konnte alles, nicht nur seine Gestiken und Mimik, sondern auch sein Verhalten gut visualisieren und bin auf mehr gespannt, denn man kriegt ja zumeist nicht einen ganzen Charakter auf dem Silbertablett serviert, was ich sehr lobe.
Ich fand vor allem die Szenen an der Southside und im Pop's sehr gut dargestellt, sie wirkten so...melancholisch, aber auch düster, wohingegen die gewohnte Riverdale Umgebung mit eingeschlossen war. Sehr gut gemacht. Das Einzige, was mich verwirrte, war die Rückblende von Sweet Pea am Tage als er Sarah kennenlernte. Ich war mir anfangs überhaupt nicht sicher wo und wann wir uns befinden und merkte erst im Laufe, dass es eine Rückblende ist...vielleicht würde ein Datum und Ortsverweis helfen oder aber, wenn du es kursiv machst? Das wäre aber nur ein kleiner Verbesserungsvorschlag und keine Kritik, also nicht falsch verstehen. Es bleibt am Ende dir überlassen, da es deine Geschichte ist. Ich wollte nur anmerken, dass ich an jener Stelle konfus war und manchmal ist man sich dessen als Autor nicht wirklich bewusst, auch ich bin da manchmal betriebsblind und bedenke so etwas nicht. :)
Was mich besonders gefesselt hat, war dein Schreibstil. Er ist flüssig, weist eine gute Wortvielfalt auf und auch die Satzübergänge sind einfach sehr professionell. Ich war schon wirklich begeistert, weil gerade so ein Schreibstil nicht oft hier zu finden ist. Da merkt man, dass du vermutlich Bücher geradezu verschlingst und auch schon länger schreibst. Also mach 'was daraus, denn dein Schreibstil sollte gelesen werden.
So, mehr kann ich vorerst nicht erwähnen. Jedoch habe ich deine Geschichte – wie bereits erwähnt – verschlungen und hoffe wirklich, dass du weiterschreibst und uns daran teilhaben lässt. Lass dich also bitte nicht in deiner Motivation hemmen, deine Geschichte ist wirklich gut.
In diesem Sinne, eine angenehme Restwoche.
Grüße, Lana. ♥

P.s.: Ich genieße wirklich die Musik, die du empfiehlst, zumal ich das viel zu selten bei Geschichten sehe. :)

Antwort von DonOvis am 30.03.2018 | 23:25 Uhr
Guten Abend Mademoiselle.

Zuerst einmal vielen lieben Dank für deine ausführliche Review. Konstruktive Kritik ist bei mir immer Willkommen und lustigerweise sprichst du genau eine Stelle an, bei der ich lange überlegte und sie fast fünf Mal umgeschrieben habe, bis ich mich dazu entschied, den Leser ins kalte Wasser springen zu lassen, bis die Sachlage in der Rückblende aufgeklärt wird, weil es in den ersten Zeilen stilvoll immer etwas plump wirkte und ich es daher nicht so schnell unterbringen konnte. Ich hatte auch schon überlegt, das Kapitel kursiv zu gestalten, wobei ich dann auch das erste Kapitel so setzen müsste. Das werde ich jetzt nachträglich auch machen, um da eine gewisse Einheit zu bilden, da es bestimmt nicht das letzte Kapitel einer Rückblende sein wird. Daher bin ich jetzt auch froh über deinen Vorschlag, weil ich selbst schon mit dem Gedanken spielte und mich bestätigt darin fühle, den durchzusetzen. Daher mache ich das gleich :D
Was Sweet Pea betrifft, ist ja kaum bis gar nichts über ihn bekannt. Ich zieh mir das mehr oder weniger aus den Fingern, was seine Geschichte betrifft, allerdings möchte ich eben eine Geschichte um ihn als Charakter herum aufbauen und nicht zu sehr auf meinen eigenen Charakter fokussieren. Eher als Einheit, die beiden zusammen - was noch ein bisschen verzwickt werden könnte. Bin schon gespannt, ob ich es so rüberbringen kann, wie ich es mir vorstelle.
Was die Mary Sue betrifft, bin ich ja schwer darin bemüht, meinen Charakter nachvollziehbar zu halten und ihr nicht zu viel "Aufmerksamkeit" zu geben, wobei das schwer ist, da sie meine Protagonistin ist. Wobei es generell sehr schwer ist, neben den Charakteren von Riverdale, eine Mary Sue zu kreieren, welche die Protagonisten der Serie übertrifft. Ich glaube, dahingehend bleibt Sarah sehr unscheinbar ;D
Was die originale Story betrifft, ist es mir auch ein verdammt großes Anliegen, die originale Storyline nicht zu verändern. Die Serie und die Story, so wie sie verläuft, ist gut so, wie sie ist. Ich liebe Riverdale und will daran nichts verändern - nur etwas heimlich, still und leise in den Hintergrund schummeln und hinzufügen, hehe.
Aber was ich eigentlich damit sagen will, es freut mich total, dass du meine Geschichte liest und magst. Ich brauch zwar manchmal ein bisschen länger mit den Kapiteln, aber ich geb mir Mühe, nicht zu viel Zeit verstreichen zu lassen.

Liebste Grüße und frohe Feiertage, Don

PS: Immer wieder schön, wenn jemand die Musik liebt, da mir oft gesagt wird, mein Musikgeschmack wäre Fragwürdig :'D
25.02.2018 | 20:36 Uhr
Hey,
wieder ein absolut tolles Kapitel.
Wow, Sweet Peas Vergangenheit ist echt heftig, der Arme tut mir total leid.
Du hast das wirklich sehr intensiv beschrieben und man kann echt mitfühlen.
Das komplette Kapitel ist zwar sehr negativ und berührend, aber am Ende kommt Sarah wie so ein kleiner Sonnenschein um die Ecke gehüpft.
Ich freue mich auf das nächste Kapitel.
Lg
Julie

Antwort von DonOvis am 03.03.2018 | 23:06 Uhr
N'abend,
ich danke dir!
Auch wenn es eines der eher traurigen Kapitel ist, freut es mich total, dass man mitfühlen kann.
Aber es heißt ja schön; There's always light after the dark.

Liebe Grüße
Don
18.02.2018 | 19:24 Uhr
Ich will nur einmal erwähnen, wie sehr ich mich immer über deine Musikempfehlung freue! Ist genau nach meinem Geschmack und ich habe jetzt endlich neue und gute Hintergrundmusik zum Lesen :)

Antwort von DonOvis am 19.02.2018 | 12:41 Uhr
Ich suche immer relativ lange, damit es für mich passend zum Kapitel wirkt :D nicht immer leicht und da gehen sogar manchmal ein paar Stündchen drauf.
Aber es freut mich total, dass ich deinen Musikgeschmack treffe, mir wird ja gern nachgesagt, dass ich einen eher seltsamen Geschmack dahingehend habe. Freut mich daher wahnsinnig!

Liebe Grüße
01.02.2018 | 08:22 Uhr
Hey,
wieder ein paar super Kapitel.
Ich finde, du beschreibst Cheryls Art sehr gut, es passt wirklich.
Mir tut Sarah wirklich leid, aber andererseits mag ich auch ihre Hartnäckigkeit sehr gerne.
Sweet Peas Sicht triffst du meiner Meinung nach auch sehr gut.
Ich freue mich auf ein neues Kapitel.
Lg
Julie

Antwort von DonOvis am 02.02.2018 | 18:28 Uhr
N'abend!
Dankeschön, freut mich, dass es dir weiterhin gefällt.
Freut mich vor allem, dass ich die Charaktere deiner Meinung authentisch halte. Das ist mir eines der wichtigsten Punkte in meiner FF.

Schönen Abend noch,
Don
22.01.2018 | 22:53 Uhr
Hi du :)

Ich bin erst vor sehr kurzer Zeit auf Riverdale gestoßen
und habe es - nun ja wie soll ich es sagen? - gesuchtet?
Nun war ich auf der Suche nach einer tollen Fanfic und erst dachte ich so:
da gibt es ja nichts! :(
Doch dann habe ich deine entdeckt und auch wenn sie noch nicht allzu lange ist,
mag ich sie jetzt schon unglaublich.
Sweet Pea ist irgendwie cool finde ich! Und auch Sarah wirkt auf mich sehr sympathisch.
Dein Schreibstil ist wirklich gut und ich bin gespannt auf die nächsten Kapitel!
Hoffe ich muss nicht allzu lange warten :)

Alles Liebe,
Backfee

Antwort von DonOvis am 25.01.2018 | 16:45 Uhr
Hallöchen,
Ja, suchten gilt für mich auch. Noch nie habe ich eine Serie so oft gesehen wie die Folgen von Riverdale.
Es freut mich total, dass dir meine Geschichte gefällt. Ich gebe mir natürlich Mühe, zügig voran zu kommen. Hoffentlich kann ich das künftig einhalten ^^

LG, Don
Sorilin (anonymer Benutzer)
18.01.2018 | 18:11 Uhr
Endlich mal eine Geschichte mit Sweet pea :)
Ich find deine Geschichte bis jetzt mehr als gut und hoffe das du so schnell wie möglichst weiter schreibst

Antwort von DonOvis am 21.01.2018 | 15:19 Uhr
Och, so weit ich das gesehen habe, gibt es ja doch schon ein paar ^^
Danke für das Lob, das freut mich sehr. Ich gebe mein Bestes, mit der Geschwindigkeit.

Liebe Grüße
Don
06.01.2018 | 19:21 Uhr
Hey,
ich habe letztens deine Story entdeckt, weil ich jetzt komplett im Riverdale-Fieber bin, und sie gefällt mir wirklich gut.
Ich mag deinen Schreibstil und auch die Art, wie du deinen Charakter darstellst.
Deshalb bin ich sehr gespannt, wie es mit deiner Geschichte weitergeht.
Lg
Julie

Antwort von DonOvis am 07.01.2018 | 15:48 Uhr
Herzlichen Dank. Das freut mich sehr, dass der Beginn meiner Geschichte gefällt!
Ich bin zwar keine sonderlich schnelle Schreiberin, aber ich gebe mir größte Mühe - sowohl mit der Geschwindigkeit als auch mit dem Storytelling.

Liebe Grüße,
Don
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast