Autor: Flowerista
Reviews 1 bis 25 (von 127 insgesamt):
06.04.2020 | 17:27 Uhr
zu Kapitel 32
Sehr geehrte Flowerista,

ich habe Ihr Werk schon länger im Auge und habe das neuste Kapitel genüsslich eingesogen. Ein wahres Kunstwerk, das Sie uns da präsentieren.

So, genug des hochgestochenen Geschwafels :D Wir sind hier in unserem schreibtechnischen Wohnzimmer und nicht sonst wo.

Also, meine Liebe, ich hab dir ja schon geschrieben, dass ich mich auf die nächste Szene bzw. auf das nächste Kapitel freue *Sonnenbrillen-Smiley einfüg* Das wird bestimmt ganz toll. Duschen sind sowieso toll, oder nicht? :D

Gleich zu Beginn muss ich wieder lachen. Ich bin auch so eine, die immer zu viel im Koffer oder im Rucksack hat xD Da wusste ich auch wieder, warum mir Isabell so sympathisch ist. Allein mit Enrique in Valencia – da muss sie auf alles vorbereitet sein.
Apropos vorbereitet. Enrique hat garantiert jede Minute durchgeplant :D Anders kennen wir unser Schnuckelchen doch nicht. Ich bin gespannt, was die zwei so vorhaben.

Ich hab mich in der Tat schon gefragt, warum er sie nicht gleich am Gleis abholt. Aber logisch, in den Menschenmengen würde man die zwei sicher gleich erkennen. Gut mitgedacht :)) Dann halt im Parkhaus. Da ist es erstens kühler und zweitens ruhiger, da kann man dann ungestört kuscheln. Letzteres befürworte ich in dem Fall auch ;D
Bei Enrique wäre es mir egal, was für ein Auto er fährt. Hauptsache er als Fahrer... Hehe, aber witzig wie sie gleich nachfragt :D Ich mag die zwei zusammen einfach sehr.
Weißt du, was ich immer ganz toll finde? Egal, in welcher Story von dir. Jedesmal, wenn du die Umgebung beschreibst, deine Protas den Blick schweifen lassen, dann fühl ich die warme Sonne Spaniens auf der Haut und fühl mich wie im Urlaub!

Ja, die Filmauswahl :D Ach, Enrique. Dirty Dancing und Pretty Woman hab ich auch nur einmal gesehen. Titanic hingegen ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme und den kenn ich dementsprechend auswendig :D Hach, den könnt ich auch mal wieder ansehen.
Enrique, ich liebe dich! Er hat fast alle Marvel-Filme gesehen <3 I love it! Und dann noch Harry Potter! Ich muss schon sagen, dass Bianca und auch Enrique einen seeeehr guten Geschmack haben. Cool, dass du die ganzen Filme eingebracht hast.
Oh, noch ein Pluspunkt! Ein Hund <3 Aber ich denke, es ist Biancas Hund, weil sonst hätte der sie alle schon schwanzwedelnd begrüßt. Oder es ist Enriques, der bei Bianca lebt. Beruflich bedingt ist es für Enrique aber schwierig, ein Tier zu halten.

Aber das Haus ist schon mega. Da würde ich auch einziehen :D Und der Pool... Hach, den hätte ich für den Sommer auch gern.
Das mit den Pokalen war auch ein interessantes Detail.
Den Abend hast du schön beschrieben. Erst das gemeinsame Essen, dann der Strand. Ich fühl mich echt wie im Urlaub!
Hehe, da kommt Enrique nicht drum herum. Bald ist er ein Harry Potter Profi :D Klingt aber nach einem sehr gemütlichen Abend.

Freu mich schon sehr auf's nächste Kapitel!
GLG, Verena
22.03.2020 | 22:31 Uhr
zu Kapitel 32
Hey,
habe dieses schöne Stück vor wenigen Tagen entdeckt und bin nun endlich auf dem aktuellen Stand.
Wirklich eine tolle Geschichte! Mir gefallen die Charaktere und auch dein Schreibstil. Man kann sich super in sie hinein versetzen.

Toll, dass Isabell Enrique besucht und man so auch noch etwas mehr aus seinem Privatleben erfährt. Dabei hat sich mir nur die Frage aufgetan, wie sie Sienna erklärt, dass sie eine ganze Woche nicht da ist. Immerhin wohnen die beiden im selben Haus?

Ich bin schon sehr gespannt, was hier als nächstes passiert. Mach weiter so!

LG Kitchengirl

Antwort von Flowerista am 23.03.2020 | 14:05:57 Uhr
Hallöchen!

Freut mich sehr, dass du dich gemeldet hast!
Dankeschön! Das finde ich immer recht wichtig, dass man sich hineinversetzen kann.

Genau, man erfährt ein bisschen mehr in den nächsten Kapiteln.
Ja, sie wohnen im selben Haus, aber eben in getrennten Wohnungen.
Vielleicht wird Sienna nachfragen, wo sie denn war. Da muss Isabell sich was einfallen lassen. =D

Werde ich machen!
Liebe Grüße!
21.03.2020 | 23:42 Uhr
zu Kapitel 32
Huhu,
ich freu mich, dass es hier mit den beiden weitergeht! Schön, dass du wieder mal die Zeit oder die Inspiration (oder beides) hattest, weiterzuschreiben :) Bei mir fehlt es momentan an Inspiration, vermutlich weil grade alles so düster ist :D
Lesen ist immer gut! Da fällt mir ein, wie weit bist du bei Harry Potter? :D
Das hat ja schon was romantisches, dieses geheime Treffen im Parkhaus :D So geheimnisvoll!

Ich finde es sehr sympathisch, dass er nicht ganz so im Stadtkern wohnt, sondern etwas weiter außen und irgendwie... heimeliger :D Diese kleinen Lädchen sind doch gemütlich.

Jaaaaa. Filme gucken! Und deine Beispiele sind super :D HARRY!!!! Oh mein Gott, das müssen sie doch gucken!! Ich fühle mich beinahe persönlich angesprochen xD Und Marvel! Alles, was das Herz begehrt :D Seeeehr gut, Bianca hat bei mir einen riesigen Steinbrocken im Brett :D

Einige unmöblierte Räume? Da kommen mir doch gleich Gedanken ein^^
Boah, das klingt alles nach einem Traum. Grade das Badezimmer. Hach, einmal so reich sein <3
Hundi! Der würde sich doch aber nicht so zurückhalten, also ist es entweder sein Hund und er lebt bei der Schwester, oder doch ihrer...
Aha, okay, also fast :D

Ich kann es nicht ändern, ich hab grade so ein gewaltiges Grinsen im Gesicht. Als hättest du den Film nur für mich ausgesucht xD Ich freu mich so!
Jaaaa, auch ein berühmter, toller Rennfahrer muss Harry Potter kennen! Und auch lieben, sonst kriegt er Ärger! :D Ich bin so happy.

Vielen Dank für das tolle Kapitel, das hat einen wenigstens für eine Weile aus diesem Unsinn und Chaos gerissen, das momentan herrscht. Danke <3

Liebe Grüße, ich freue mich auf mehr!

Antwort von Flowerista am 24.03.2020 | 14:14:55 Uhr
Hallöchen!

Ja, endlich wieder. :D Beides tatsächlich, Zeit und Inspiration (wobei ich schon vorher wusste, was ich schreibe, nur ein paar Einzelheiten nicht) und Motivation.
Ich hoffe, dass es bei dir auch bald weitergehen wird. =)

Haha. :D Ich hab die ersten beiden jetzt durch, wollte ursprünglich Anfang März mir den dritten im Laden kaufen. Da kam ich nicht dazu und jetzt ist es zu. :D Je nachdem, wie lange das so geht, werde ich es aber bestellen. Hab ja an sich genug Bücher da.
Hihi, ja, geheimnisvoll ist es. :D

Jap, so ein bisschen ländlich bzw etwas außerhalb fand ich ganz passend.
Thihi. :D Jaa, ich wusste, dass du Harry und Marvel bemerkst xd Ich finde, es ist auch eine gute Auswahl. :D

Welche Gedanken denn? Na ja, er hat ja nun auch für die Zukunft gedacht, da muss man für weitere Mitbewohner noch Zimmer haben. :D
Oh ja, aber dafür gibts ja Geschichten, wo man sich hineinversetzen kann. :D
Genau, den Hund hätte man schon längt bemerkt. Aber er bekommt noch seinen Auftritt. :D

Hihi, na ich mag Harry Potter ja auch, daher war die Entscheidung nicht so schwer. :D Zumal letztens noch HP lief. :D
Er wird es bestimmt mögen. :D

Ja, stimmt, mit Lesen und Schreiben kann man sich gut ablenken.

Liebe Grüße!
19.03.2020 | 17:53 Uhr
zu Kapitel 32
Hallo,
jetzt habe ich vorgestern doch mit Schrecken festgestellt das ich dir für diese schöne Geschichte noch nicht ein Review dagelassen habe. Da ich nicht mehr wusste was mir alles fehlte, habe ich die Geschichte jetzt noch mal komplett durchgelesen.
Besonders interessant finde ich es, da ich selbst jahrelang Formel 1 geschaut habe. Das ist allerdings schon ne ganze Weile her.
Tja, da hat sich das mit dem "Ich fange nichts mit einem Sportler an" wohl ziemlich schnell erledigt. Ich mag die beiden total.
Dazu gefällt mir dein Schreibstil und besonders auch das du alles so gut beschreibst. So kann man es fast vor sich sehen. Gerade das macht eine Geschichte aus. Finde ich zumindest.
Das sie sich noch verstecken ist für mich gut verständlich. Da würde sich unter anderem die Presse gleich draufstürzen, wenn das jemand mitbekommt. Dazu das Gerede von Kollegen.
Ich bin aber schon mal gespannt darauf wie Sienna reagiert, wenn sie es mitbekommt.
Schön das sie jetzt zumindest mal ein paar Tage für sich haben um sich besser kennenzulernen. Ganz privat und ohne das sie jemand erkennen kann.
Da freue ich mich doch schon auf das nächste Kapitel.

Liebe Grüße Anja

Antwort von Flowerista am 23.03.2020 | 13:56:53 Uhr
Hallöchen!

Ui, freut mich sehr, dass du dich gemeldet hast!
Ohje, da hoffe ich, dass ich keine groben Schnitzer drin habe, was F1 angeht. :D
Ja, das hat sich vorerst mal erledigt, aber ganz vergessen ist es nicht. ;) Freut mich, dass du die beiden magst, das ist ja nun auch nicht unwichtig, wenn man eine Geschichte liest.
Jap, da stimme ich dir zu. Das macht eine Geschichte aus. Man sollte schon nicht alles 100% vorgeben, ein bisschen Leserfantasie ist ja durchaus gut, aber ich mag es auch sehr, wenn man vieles vor sich sieht. =)
Richtig, da würde direkt das Gerede anfangen. Ja, ich weiß schon ungefähr, wie sie darauf reagieren wird. =D
Genau, ohne den ganzen Trubel drumherum, ohne Zeitdruck, ohne sich verabreden zu müssen usw.
Ich hoffe, dass das nächste Kapitel nicht so lang auf sich warten lässt.

Liebe Grüße!
18.03.2020 | 21:21 Uhr
zu Kapitel 32
Liebe Flowerista,
es hat mich sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass ein neues Kapitel online ist. Hab erst am Montag in der Früh an deine Geschichte denken müssen :-)) Ich wollte nämlich wissen, wie es zwischen Isabell und Enrique weitergeht, wenn sie sich mal außerhalb des Formel 1-Zirkus treffen können.
Und dass Isabell ihre Schlittschuhe eingepackt hat finde ich gut. Ich habe mich schon immer gefragt, ob Isabell ihm mal ihr Können vorführen kann. Schließlich war sie auch mal Profisportlerin.
Würde mich freuen bald hier weiterlesen zu können und was du dir für die beiden in dieser Woche ausgedacht hast.

VG Teresa

Antwort von Flowerista am 23.03.2020 | 13:45:14 Uhr
Hallöchen!

Ja, lang ist es her, aber ich bemühe mich, wieder mehr zu schreiben. Ich hoffe, dass mir das gelingt. Hehe, wie gut, dass ich dann gleich was hochgeladen habe, als du daran dachtest. Ja, es wird jetzt ein paar privatere Kapitel geben, damit sie sich noch besser kennenlernen. =)
Ja, die Schlittschuhe waren schon ein kleiner Hinweis auf die nächsten Kapitel. ;)
Oh, ich hab mir ein bisschen was ausgedacht, daher hoffe ich, dass ich gut vorankomme. :D

Liebe Grüße!
10.12.2019 | 08:11 Uhr
zu Kapitel 31
Schöne Geschichte, bin gespannt wie lange das Versteckspiel noch gut geht.
Freue mich schon auf's nächste Kapitel.
Lieben Gruß

Antwort von Flowerista am 16.03.2020 | 14:19:46 Uhr
Hallöchen!

Tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte, hab gedacht, das hätte ich schon längst. :D
Ja, das Versteckspiel könnte noch länger andauern, aber wer weiß, je mehr Leute davon wissen desto schlechter.

Liebe Grüße!
01.12.2019 | 11:55 Uhr
zu Kapitel 31
Huhu,
jetzt komm ich auch endlich mal zum Lesen.

Juhuu, da war Enrique ja mal wieder sehr erfolgreich! Go, Enrique, go! Nichts kann dich aufhalten! Huuuuurraaa :D
Aber süß, wie sehr sie mitfiebert. Würde ich auch. Bzw mache ich ja auch :D
Ich muss ja total lachen über die Aussage, dass sie auf jeden Fall bei ihm übernachten wird, da er ja gewonnen hat. Wie cool! Ich weiß nicht, ob es beabsichtigt war oder ich es falsch verstehe, aber es war für mich schon wieder so ein "Isabel wird frech" Moment :D Schön!

Oh Gott, das Whats App Bild! Ich geb mein Handy aber auch höchst ungern aus der Hand. Zu viel Material! :D
Sienna erklärt mal wieder die Welt für ihre Cousine :D Ein neuer Part von "Sienna klärt auf".
Haha, ganz unauffällig noch ausgecheckt was der andere an diesem Abend noch macht :D

Ich bin echt gespannt, wie ihr Urlaub bei ihm so abläuft! Da freue ich mich schon total drauf. Aber die beiden werden sich sicherlich gut verstehen :D
Oh, Antonio :O Ob der wirklich nur über berufliches sprechen wollte??? Oder vielleicht doch etwas anderes? Mhhhh.... aber wieso sollte Enrique lügen? Vielleicht hat er ja auch Frauenprobleme? :D
Oder ich bilde mir das nur ein, dass es merkwürdig ist, um diese Uhrzeit vor dem Zimmer eines Fahrers zu stehen wenn es um etwas berufliches geht... Mhhhh. Meine Neugier ist geweckt :D

Ich freu mich sehr auf ein neues Kapitel mit Enribel!

Liebe Grüße

Antwort von Flowerista am 16.03.2020 | 14:27:04 Uhr
Hallöchen!

Ohje, ich dachte eigentlich, dass ich zumindest in dieser Geschichte schon überall geantwortet habe...

Ja, da war er mal wieder erfolgreich. :D Bis in die Unendlichkeit und nich vvviiiiiiel weiter!
Hehe, ja, wer weiß, ob das immer so gut laufen wird.
Nein, war nicht so beabsichtigt, aber manchmal schreibt man ja Dinge, wo man gar nicht denkt, dass andere das so und so empfinden. Aber das macht es ja so spannend.

Oh Gott, was hast du denn dann für Material da drauf? :D Ich gebe eher ungern mein Handy ab, weil ich denke, dass derjenige da war verstellt und dann was nicht funktioniert. :D
Sienna klärt auf. :D Das könnte eine neue Serie werden.
Klar, fragen kostet nichts. =P

Bis zum Urlaub ist jetzt echt viel Zeit vergangen, aber glücklicherweise war es hier ein guter Cut auch inhaltlich, sodass es denke ich nicht allzuschlimm ist. Aber ja, der Urlaub wird auf jeden Fall abwechslungsreich. (Hoffe ich. :D)
Antonio und Frauenprobleme. :D Na, wer weiß. Zu Antonio weiß man ja nun kaum etwas.
Na ja, ich brauchte ja einfach einen Grund und da Antonio und Enrique befreundet sind, kommt man halt abends mal vorbei. :D Aber vielleicht tue ich auch nur so, als sei es ganz normal. :D

Enribell sind wieder da! =D

Liebe Grüße!
30.11.2019 | 20:59 Uhr
zu Kapitel 31
Hi du ^.^ Ich bin auch mal wieder da. Sorry dass ich so lange nix geschrieben habe … dafür hab ich ganz viele Kapitel zum lesen gehabt ^.^ wow du kennst dich mit Formel 1 wirklich aus !! Musstest du das alles recherchieren oder bist du ein Fan ??? Jedenfalls find ich es cool wie du alles wiedergibst ! Die Beziehung zwischen Isabel und Enrique entwickelt sich auch so schön <33 die intimen Szenen waren sehr erotisch geschrieben !! Ich könnte sowas nicht wobei ich generell nicht so gut schreiben kann ^.^ Oh aber wie knapp war das mit Antonio und auch Sienna !!! Ob Enriques FAhrerkollegen etwas von ihm und Isabel wissen ??? Ich freue mich auf weitere Kapitel von dir und hoffentlich hab ich dann mehr Zeit um zu schreiben ^.^ Lg, Mel

Antwort von Flowerista am 30.11.2019 | 22:33:58 Uhr
Hallöchen!

Schön, wieder von dir zu lesen! Ja, da hattest du ein bisschen was zu lesen. :D
Danke. =) Ein Fan, wobei ich für frühere Geschichten auch einiges recherchiert habe, was ich dann jetzt natürlich weiß, daher fällt das jetzt weg und ich kann einfach drauf losschreiben. :D
Jap, da entwickelt sich immer mehr zwischen beiden. Danke, freut mich, dass dir diese Szenen gefallen haben, jeder hat da ja einen anderen Geschmack. :D
Das war wirklich knapp, das ist richtig. Ich denke nicht, dass die Fahrerkollegen etwas wissen, zumindest nicht die, die kaum mit ihm etwas zu tun haben, denen ist das wahrscheinlich ziemlich egal. Aber das kommt noch zur Sprache. =) Ewig können sie es nicht geheim halten. ;)
Ja, manchmal fehlt einem die Zeit, da ist man immer froh, wenn man mal nichts zu tun hat. :D

Liebe Grüße!
30.11.2019 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 31
Huhu :D

Ein kleines, aber seeeehr feines Kapitel! Bei der Überschrift hat es schon gekribbelt, weil „Versteckspiel“ ja in Enribells Fall nur bedeuten kann, dass sie etwas nachlässiger werden. Und so war es ja auch :D

Gleich zu Beginn hab ich richtig am Bildschirm geklebt. Ehrlich, ich hab wieder so mitgefiebert, als wäre es ein wirkliches Rennen. Dieses Safty Cars sind auch extrem wichtig! Ich will mir gar nicht ausmalen, was alles passieren könnte, wenn die mit voller Geschwindigkeit über solche Teile rasen würden.

Das Rennen war genial :D Ich hab echt begeistert mitgefiebert und auch wenn ich mich seeeehr für Enrique freue, hab ich doch mit „meinem“ Benedict voll mitgefiebert (hab übrigens meinen Tee während dem Lesen ausgeschüttet xD Das kommt davon, wenn man eine volle Tasse in der Schräge hält, weil man so auf’s Lesen fixiert ist)
Auf jeden Fall hast du das wieder hervorragend geschrieben!! Ich bin jedes Mal wieder begeistert.

Oh, Gott, dieses Moment mit Sienna! Erst war es echt schön, weil ich da an die ersten Kapitel gedacht hab, als sie das mit dem Album angesprochen haben, und dann reicht Isabell ihr das Handy und ich saß nur dran: Fuck xD Schon bevor du es geschrieben hast, fiel mir da das Foto von Enrique und ihr ein. Ich war dezent panisch und Isabell ja dann auch! Zum Glück hat sie etwas cooler reagiert, auch wenn ihr der Arsch auf Grundeis gegangen sein muss :D
Sienna hat den Braten ja aber gleich gerochen, auch wenn sie noch immer nicht weiß, um welchen Kerl es geht. Wann erfährt Sienna denn von ihm? Recht bald oder halten sie es noch eine Weile geheim? Ich kann Sienna schon so einschätzen, dass sie es niemandem erzählen würde, wenn sie es denn wüsste.

Hach, und nach diesem Schreck darf ich wieder seufzen. Ich fand das schon sehr schön, wie sie da im Dunkeln auf’s Meer hinausgeblickt haben. Ich hab dir das ja schon mal geschrieben, dass ich sowas gerne mag. Meeresrauschen hört sich einfach toll an!
Ganz toll fand ich ja, dass Enrique auch etwas ernster war und auch ein wenig romantisch. Bisher war er ja immer der freche Sprücheklopfer (zwischendurch natürlich auch mal ernst), aber gerade in diesem Kapitel merkt man, dass auch er sich Isabell öffnet und diese freche Fassade auch mal beiseite schieben kann. Das mochte ich sehr! Auf die Zeit bei Enrique zu Hause freu ich mich auch schon :D

Ach, shit! Und gleich der nächste Schock! Ich dacht mir ja nur: Häh, warum zerrt er Isabell jetzt noch in eine Ecke? Mein versautes Gehirn war der Annahme, dass er nicht warten konnte, bis sie im Zimmer sind, aber der Grund war ja ein ganz anderer. ANTONIO! Boah, ich sag dir, mein Herz hat wie wild geklopft, auch als Isabell in den Aufzug verschwunden ist. Auch wenn mein Herz Überschläge gemacht hat, fand ich die Szene sehr gut geschrieben!

Das ganze Kapitel hat mir super gefallen und ich freue mich wirklich sehr auf die folgenden :))
GLG, Verena

Antwort von Flowerista am 30.11.2019 | 22:26:00 Uhr
Hallöchen!

Ja, es war tatsächlich kürzer als die anderen, aber die nächsten sind denke ich wieder länger. :D Hehe, ja, wenn ich mich nicht irre, war das ja ein Vorschlag von dir mit dem Verstecken. :D Jaa, sie waren ein bisschen nachlässiger. :D

Awww, das freut mich. Ich dachte nach dem Kapitel davor, dass ich das hier auch so schreiben könnte. Hat ja recht gut gepasst. :D Genau, hab ich ja vorhin schon erzählt, das ist nicht ohne. Aber dafür ist das Safety Car eben da, um Gefahren zu vermeiden.

Hihi, ja, ich habe ihm extra den zweiten Platz geschenkt, es hat auch ganz gut reingepasst. :D Ohje, na solange es nicht auf Elektronik fließt sondern nur auf Klamotten oder so, ist das halb so schlimm. :D Freut mich, dass dir das Gefallen hat!

Stimmt, das hat einen an die ersten Kapitel erinnert, vielleicht sollte ich beide wirklich mal dransetzen lassen. :D Oh jaa, erst so, ach soll sie doch die Bilder angucken, ist ja nichts dabei, aber dann so: oops, da ist doch was drauf, was nicht für andere bestimmt ist! =D Ja, da war Isabell schon etwas mulmig zumute, aber es war ja im anderen Ordner, daher ging es nochmal gut. Klar, sie hat gleich gemerkt, dass da was faul ist, aber es war nicht genau das, was Sienna gedacht hat. Ich denke auch nicht, dass Sienna etwas verraten würde. Warum auch, hat sie ja auch nichts von. Sie wird es schon bald erfahren, ich kann nicht genau sagen, wie viele Kapitel es bis dahin sind, kommt drauf an, wie viel ich zb für diese gemeinsame Woche brauche usw, aber sie findet es mehr oder weniger selbst heraus.

Jaa, du hattest tatsächlich die Idee dafür gehabt mit dem See bzw Meer, und da ist mir noch eingefallen, dass Baku ja am Meer liegt, das kann man also schnell mal einbauen. :D
Ja, das stimmt, sie haben ein bisschen eine neue Ebene erreicht, aber trotzdem wird er immer der freche bleiben, wenn auch wohl etwas weniger. Und er weiß auch, wann man ernst bleiben sollte. Haha, darauf freue ich mich auch schon. =P

Thahaaa, einfach mal im Flur über sie herfallen. :D Aber nein, es hatte einen anderen Grund. Aww, das freut mich, danke für das Kompliment!

Und ich freue mich immer über deine Reviews und Gedanken dazu!

Ganz liebe Grüße!
28.11.2019 | 15:45 Uhr
zu Kapitel 31
Bin echt gespannt wann und wie das Ganze auffliegt! ;)

Antwort von Flowerista am 29.11.2019 | 23:07:18 Uhr
Hallöchen!

Schön, dass du dich gemeldet hast!
Das wird noch ein bisschen dauern, aber irgendwann wird es wohl auffliegen. ;)

Liebe Grüße!
27.11.2019 | 21:30 Uhr
zu Kapitel 31
Heute kribbelt es aus anderen Gründen in deinem Kapitel. Werden sie entdeckt oder nicht?? Aber alles nochmal gut gegangen. Sienna wird das Bild schon nicht entdeckt haben, aber das mit Antonio war knapp. Wobei ich immer wieder darauf warte, wenn Enrique mit Isabell das Hotel verlässt, dass irgendjemand in der Hotellobby ist, aber bis jetzt hatten sie immer Glück. Wobei ich bin gespannt, wie lange sie es vor Sienna geheim halten kann.

Oh, eine ganze Woche nur sie beide, ohne Verpflichtungen und dann geht es direkt gemeinsam nach Barcelona. Da ist doch Vorfreude vorprogrammiert ^-^ Hab ich schon mal erwähnt, dass ich bei den beiden zurzeit dahinschmelze, wenn sie zusammen sind?

VG Teresa

Antwort von Flowerista am 29.11.2019 | 23:29:13 Uhr
Hallöchen!

Hehe, ja, ein bisschen Spannung was das angeht. Jap, dieses Mal ist noch alles gut gegangen. Nein, Sienna hat es tatsächlich nicht gesehen, aber ja, Antonio war schon knapp.
Ja, das in der Hotellobby ist ein guter Punkt, andererseits muss man ja nicht gleich etwas hineininterpretieren, wenn man sie so zusammen sieht, weil sie ja nun auch etwas besprechen könnten, was die Arbeit angeht, lediglich die später Uhrzeit wäre verräterisch. Aber bis jetzt ist alles geheim geblieben. =) Tja, ich kann schon mal sagen, dass es bei Sienna nicht mehr soo lange dauern wird. ;)

Jap, eine ganze Woche, auch etwas neues für beide, zum einen ganz privat und nicht im Hotel und dann für einen so langen Zeitraum.
Aww, zumindest kam es im letzten Review so rüber und das freut mich so, dass die beiden so gut bei dir ankommen! <3

Liebe Grüße!
27.11.2019 | 21:23 Uhr
zu Kapitel 30
Hallo Flowerista,

als ich heute in der Früh gesehen habe, dass es ein neues Kapitel gibt, dachte ich mir, Mist ich wollte doch zum letzten, also diesem hier, noch ein Review schreiben.

Es ist nämlich so, dass du mit Isabell und Enrique ein wunderbares Pärchen geschaffen hast, dass zurzeit zu meinen Favoriten hier gehört. Es ist so schön mitzuerleben, wie sich deren Beziehung so langsam aufbaut, vom ersten Blick über den ersten Rempler, hin zum ersten Kuss. Und nun bin ich bei jedem Kapitel gespannt, wie es mit den beiden weitergeht, wenn sie sich treffen, sei es privat oder wenn andere dabei sind. Aber vor allem wenn die beiden allein sind, wird es langsam immer heißer und ich finde es gut, wie du die Spannung aufbaust. Da kribbelt es regelrecht ;-) Da wundert es einem ja nicht, was Enriques Wunsch war.....

Und Enriques Frage am Schluss war auch süß, ob sie den ein paar Tage bei ihm verbringen wird. Da freue ich mich schon darauf, was du dir da ausgedacht hast. Ich finde es gut, dass du ihn nicht immer nur selbstbewusst darstellst, sondern dass man merkt, dass es für ihn in der Intensität wohl auch etwas Neuland ist :-)

Auch ist es eine genialer Einfall, dass du Isabell bei dem Projekt als Neuling mitlaufen lässt. So erfahren wir Leser durch ihre Augen, was hinter den Kulissen alles so abläuft und sie hat die wunderbare Gelegenheit ihrem Schatz bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen und mehr von ihm mitzubekommen.

So und jetzt gleich zum aktuellen Kapitel, wenn ich gerade Zeit habe, muss ich das ausnutzen.

VG Teresa

Antwort von Flowerista am 29.11.2019 | 23:19:53 Uhr
Hallöchen!

Schön, dass du dich gemeldet hast! Und dann auch noch so! Das ging wirklich runter wie Öl, vielen Dank!

Aww, ich muss sagen, auch wenn es doof klingt, aber mir gefallen sie zu zweit auch sehr und ich habe sehr viel Spaß dabei, immer mehr über sie zu schreiben.
Gott, jaa, wenn man so zurückschaut, wie sich das entwickelt hat, und sie sind ja noch immer in dieser Kennenlernphase.
Tjaa, da wollte er ihr was gutes tun. :D Aber hach, es ist so schön, wenn anderen die Charaktere so gefallen! <3

Ja, da war er schon etwas unsicher, und wollte auch keinen Korb bekommen, immerhin hätte sie ja nein sagen können. Ich habe mir recht viel überlegt, mal sehen, ob ich auch alles reinnehme. Ja, vielleicht ist es in dieser Intensität tatsächlich etwas Neuland, wie so eine Vergangenheit was Frauen angeht war, kommt auch noch zur Sprache, aber eher später. Ist aber nichts spektakuläres. :D

Genau, das war so mein Gedanke dahinter! Einerseits ist es für sie was Neues und gleichzeitig kann ich den Lesern das etwas näher bringen. Genau, sie kann oder muss ihn sogar beobachten, dabei hat sie wahrscheinlich ganz andere Gedanken, als wenn es nur irgendein Fahrer wäre. :D

Hehe, ja, das muss man ausnutzen! Werde auch gleich rüberhüpfen. ;)

Liebe Grüße und danke für die lieben Worte!
27.11.2019 | 12:15 Uhr
zu Kapitel 31
Hallöchen,

Ich bin gerade erst wieder auf deine Geschichte gestoßen, nachdem ich sie länger aus den Augen verloren hatte und ich muss ehrlich sagen: Ich liebe sie!!! Und deinen Schreibstil. Sehr angenehm zu lesen :) hoffe es kommen noch viele weitere so tolle Kapitel.

LG

Antwort von Flowerista am 28.11.2019 | 00:03:18 Uhr
Hallöchen!

Uii, ein neues Gesicht! Schön, dass du dich meldest und dir die Geschichte so gefällt!
Es kommen noch ganz viele tolle Kapitel, zumindest hoffe ich, dass die gut werden. :D

Liebe Grüße!
23.11.2019 | 20:22 Uhr
zu Kapitel 30
Halli Hallo :D
Ja, für meine Verhältnisse ist es extrem früh xD

Hey, wie schaffst du das? Ich les den ersten Abschnitt und fiebere total mit, als ob gerade ein richtiges Rennen vor mir laufen würde! :D Wie cool! Ich liebe es einfach, wie gut du das immer beschreibst. Das ist toll. Ich kann es nur immer wieder sagen :))

Du weißt ja, dass ich Enrique immer anfeuere, aber ein kleiner Teil in mir freut sich immer mit Benedict mit :D Auch irgendwie für Kyle, aber den mustere ich gerade mit kritischen Augen. Wer weiß, ob er nicht Isabells Verehrer ist?! (Ja, davon lass ich mich nicht abbringen!)
Yeah, Pole Position für unseren Enrique! <3 Und hey, Ben auf Platz 4 :D Super! Ich schwinge meine Fan-Fahnen hier!
Hihi, wie süß die beiden immer wieder zwischendrin ihre Dates ausmachen :D Wobei dieses Geheimnistuerei auch was prickelndes hat ;D

„So habe ich von ihrer Seite aus nichts zu befürchten.“ xD Das klingt wieder so witzig! Isabell hat in dem Fall was von einer Spionin, die Ausschau hält, ob sich der Feind nähert :D Ich amüsier mich jedes Mal darüber.
Oh, Schwarz mit roten Schleifen klingt doch verführerisch. Isabells Gedanken fand ich wieder gut. Manchmal findet man im Schrank Dinge, von denen man keine Ahnung hatte, dass sie überhaupt noch existieren. Aber süß, wie aufgeregt sie ist :))
Nägel lackieren hat immer was entspannendes, außer es juckt einen plötzlich irgendwo!
Ah, diese Geste liebe ich so!! Wenn ein Mann nach dem Kuss etwas Farbe oder Glanz auf den Lippen hat und es die Dame wegwischen kann/darf <3 Das finde ich immer mega schön! Hier hat es auch toll gepasst.
Ich mag das in fremden Ländern auch, wenn man als Vorspeise oder so etwas Landestypisches bekommt. Ein Hauptgericht, das ich gar nicht kenne, bestell ich auch immer ungern. Das ist bei uns mit dem Griebenschmalz-Töpfchen so. Das bestell normalerweise kein Tourist, außer er kennt es. Daher gibt es das bei uns immer vorweg auf kleinen Tellern mit Brot.

Oh, ich wollte gerade schreiben: Jetzt wird’s wohl heiß. Dann les ich gierig weiter und es wird tatsächlich heiß! Verdammt, ich muss kurz die Heizung ausmachen, sonst schmelz ich komplett xD
Haha, wie er die Wäsche kommentiert, aber ihr Konter ist noch besser :D Go, Isabell! Schön, wie selbstbewusst sie jetzt geworden ist. Enrique tut ihr wirklich gut, das merkt man total. Vor allem, wenn ich da so an die ersten Kapitel denke. Eine schöne Entwicklung legt „unser Mädl“ da hin :))
Puuuuuh! Gut, dass die Heizung aus ist, ich schwitz schon… Wirklich sehr erotisch geschrieben! Ganz, ganz toll! Aha, das war also der Wunsch von Enrique :D Ich hab ja mit vielem gerechnet, aber das hatte ich nicht auf dem Schirm.
Uh, die Szene unter der Dusche war auch heiß :D Duschen haben schon auch was erotisches. Ich finde es aber echt schön, wie sehr Isabell sich fallen lassen konnte. Und auch Enrique. Hach, wie er sie seine Süße genannt hat <3

Ich hab ja geglaubt, dass es nicht noch schöner werden kann und dann kommt Enrique mit so einem Angebot um die Ecke. Dass sie ihn zu Hause besuchen soll, ist schon ein enormer Vertrauensbeweis! Ich hab mich sehr für Isabell gefreut. Und wie süß! Enrique ist mal unsicher? Sowas :D

Ich freue mich auf mehr <3
GLG, Verena

Antwort von Flowerista am 28.11.2019 | 00:00:15 Uhr
Hallöchen!

Da hab ich gestern ein Kapitel hochgeladen, aber die Reviews nicht beantwortet. :D Ich mache das glaub ich jetzt immer direkt.

Aww, danke! Aber ganz ehrlich? Beim Schreiben ist mir das gar nicht aufgefallen, dass es so wirkt, aber als ich dann alles Korrektur gelesen habe, dachte ich schon: Ohh, da ist man ja mitten drin. :D (Wieso habe ich jetzt die Stimme von dieser Schildkröte in Findet Nemo im Kopf? "Du bist mitten drin!") :D

Hehe, im nächsten Kapitel habe ich Benedict mal ein gutes Rennen geschenkt. :D Tja, wer weiß, wer weiß. :D Aber ja, Kyle ist bei mir auch gerne mal vorne dabei. :D
Jaa, mach das, im Rennen wird es dann noch besser für Ben laufen. ;)
Oh ja, ich mag dieses Geheime auch total. :D

Haha, ja, da musste ich tatsächlich auch darüber lachen. Scheinbar ist Sienna nicht skeptisch, dass Isabell nicht wirklich dabei sein möchte bei der Abendbespaßung, aaaber sie weiß ja immerhin nun von einem Verehrer. :D
Jaa, natürlich ist sie aufgeregt. Haha, ja schwarz und rot ist doch immer gut. :D
Hehe, jap, es ist entspannend und ich versuche immer alles vorher zu erledigen. Ich muss dafür Ruhe haben, wenn ich Zeitdruck habe, wird es meist nicht gut. :D
Ohhh, das war so ein ganz spontaner Einfall mit dem Lippenstift. Aber ja, ich finde das auch so süß, das hat etwas Fürsorgliches von ihr.
Ja, stimmt, das ist dann eine gute Idee das als Zusatz auszugeben, damit man überhaupt eine Idee bekommt, was es überhaupt ist. :D

Ohh, dann mach lieber die Heizung aus! Die Wärme kommt jetzt von Innen, haha. :D
Ja, das stimmt, obwohl ich sie eigentlich gar nicht so zurückhaltend geplant hatte, aber du weißt ja, manches kommt einfach mit dem Schreiben. Und mir gefällt es echt gut so. :D Hehe, er wollte ihr einfach was gutes tun. ;) Schön, dass es dir gefallen hat!
Hihi, ja, das unter der Dusche war auch heiß. :D Duschen und zwei Personen ist doch irgendwie immer erotisch angehaucht. :D
Mit "meine Süße" hat er sich wirklich selbstständig gemacht, plötzlich hat er es gesagt und ich habs nicht mehr geändert. :D

Ja, es passt vom Kalender her halt wunderbar rein, da das nächste Rennen sowieso in Barcelona ist und sie dieses Mal keinen langen Flug überstehen müssen. :D Jap, er ist auch mal unsicher, immerhin hätte Isabell ja auch nein sagen können. =P Und wer möchte schon gerne einen Korb bekommen, Enrique schon gar nicht! =D

Ganz liebe Grüße zurück!
22.11.2019 | 10:49 Uhr
zu Kapitel 30
Huhu!
Na, der Titel klingt ja schon wieder seeeeehr interessant :D Da bin ich mal gespannt, was er sich gewünscht hat :D
Ui, das war ja mal ein spannendes Rennen :O Aber cool, dass es so gut lief! Aber wenn es um einen speziellen Wunsch geht, ist er natürlich besonders ehrgeizig :D Yeaaaaaah, Pole Position! Wuhuuuuuw, holt die Pompoms raus!

Ein wenig mulmig ist mir ja schon, wenn Enrique die Strecke als schwierig beschreibt, oder eben erwähnt dass es knifflige Stellen gibt. Hoffentlich geht alles gut!
Hach, wie sie immer so tun müssen als gäbe es da nur geschäftliches Interesse :D Und dabei aber immer heimliche Dates ausmachen :D Schön!

Als sie sich fertig macht hab ich das Lied aus "30 über Nacht" im Kopf, als sie ihren gigantischen Kleiderschrank entdeckt :D Verdammt, ich komm grad nicht auf den Namen. Ich könnte es dir hier natürlich hindudeln, aber das hilft auch nicht viel :D Wie ich es hasse, wenn mir etwas nicht einfällt!


Das Geschenkpapier fand ich gut :D Sehr schön. Puuuuh, zum Glück ist der Kollege grade rauchen gegangen, ich denke ja mal, dass es gleich heiß wird :D Und da soll mir doch keiner über die Schulter gucken beim Lesen! :D
Und wie heiß das wird. Hui!

Nein, mal im Ernst, ich habs ja schon einige Male gesagt, aaaaber muss es noch öfter sagen: Du und Verena, ihr schreibt solche erotischen Szenen einfach geschmackvoll und bei euch fühle ich mich nicht "unwohl", so etwas zu lesen. Ganz großes Lob mal wieder dafür. Es ist wirklich erotisch und nicht billig. Denk nur mal an die pumpenden Handbewegungen! Oder an die Prostata XD

Ich finde es wirklich toll, dass sie sich jetzt auf ihn eingelassen hat und ihm vertraut. Und er war ja auch sehr liebevoll und zärtlich. Und dass sie sich dann auch traut, ihm näher zu kommen und sich zu revanchieren, ist eine tolle Entwicklung. Sie ist ja doch eher schüchtern. Super, dass sie das Vertrauen und Selbstbewusstsein fasst. Ich meine, nach anfänglicher Zurückhaltung wird sie ja doch schnell frech und selbstsicher. Super! Eine sehr, sehr gute Entwicklung. Ich will nämlich noch mehr solcher Szenen wie die im letzten Kapitel mit der Tür lesen! Die Szene feiere ich nämlich immer noch sehr :D

Ein tolles Kapitel :3 Hoffentlich gibt es bald mehr davon.
Also nicht nur DAVON, sonder auch von Enriques Siegen :P

Liebe Grüße :3


Und schon im Fahrstuhl fängt es wieder an, romantisch zu werden. Sehr schön :D Da freuen wir uns doch alle drauf.

Antwort von Flowerista am 27.11.2019 | 23:37:35 Uhr
Hallöchen!

Jetzt hab ich gestern echt nicht dran gedacht, noch die Reviews zu beantworten. :D Ich sollte das in Zukunft immer dann machen, wenn ich sie auch lese und am PC bin... :D
Hehe, immer schön auf die Titel achten. :D
Das war die Qualifikation, aber macht nichts. :D
Jaaa, Pompoms rausholen und feiern! =D

Hmm, es wird wahrscheinlich nicht immer so gut laufen, aber das wäre ja nun auch langweilig. ;)
Hehe, ja, das finde ich auch lustig, erst ganz professionell aber dann doch die Dates absprechen, das ist tatsächlich recht aufregend.

Jaaa, aber ich weiß, welches du meinst. Hach, da spielt Bruce ähhhh Mark Ruffalo mit! =D Da ist er mir ja schon aufgefallen, tolle Rolle.
Na, da musst du ihn dir wohl angucken, du hast doch vorhin nach Filmen gefragt. :D Also los. :D

Haha, omg, ja, das ist wahrscheinlich besser, dass er rausgegangen ist. ;)
Aww, das freut mich! Solche Szenen dauern ja immer ein bisschen länger, obwohl ich doch recht gut vorangekommen bin, aber als ich gesehen habe, wie viel (bzw wenig) es dann nur war, ich hab irgendwie mit mehr gerechnet. :D Aber das war in dem Moment ja nur die erste Fassung sozusagen.
Prostata!! Haha, ne, also manche Wörter wirst du nie bei mir finden, unter anderem dieses! =D

Ja, das stimmt, er gibt ihr ja auch das Gefühl, dass sie sich trauen kann und es ist tatsächlich eine Entwicklung. Ich hatte Isabell anfangs gar nicht so geplant, aber ich glaube als Gegensatz zu Enrique ist es einfach so gekommen und es war zum Schreiben viel lustiger. :D
Schön, dass dir ihre Entwicklung gefällt. Und wenn man nicht bei vertrauten Leuten aus sich rauskommen kann, wo dann?
Haha, ja, ich habe schon etwas in die Richtung überlegt, wo sie mal wieder die Initiative übernimmt.

Thihii, es wird von allem mehr geben. =)

Liebe Grüße!
14.11.2019 | 23:25 Uhr
zu Kapitel 29
Hallöchen! :D

Ach, schön. Jeden Abend so ein Kapitel von dir oder Theresa und mein Herz wäre glücklich. Da ich alleine bin, kann ich ja genügend vor mich hinseufzen :D

Der Anfang gefiel mir sehr gut! Ich fand das richtig cool, wie Isabell bei der Türe rein ist, erst nichts böses im Sinn, dann sieht sie Enrique mit freiem Oberkörper und schließt sofort die Türe xD Ich fand das so witzig! Schön, dass sie jetzt auch selbstbewusster wird und auch mal ihre freche Seite zeigt :D Ich mochte das sehr und Enrique hat es ja auch gefallen :D

Fahrschule. Bei dem Titel fährt mein Hirn auch im Kreis. Enrique hat bestimmt was gemeines geplant ;D Ich les mal schnell weiter. Heute muss ich nebenher immer was aufschreiben, sonst vergisst mein Siebhirn das.

Die führen irgendwas im Schilde! Arme Isabell! Ausgeliefert an die männlichen Hirnis :D
Haha, neeeein!! Arme Isabell (hab ich oben schon geschrieben, aber egal). Ich hätte da auch dezent Panik! Oh, das ist gemein :D
Oh, man, Antonio ist echt nicht hilfreich :D Aber Isabell wird das bestimmt gut meistern. Ich bin ja so diejenige, die in Achterbahnen immer nur laut lacht, aber da würde mir bestimmt ganz anderes werden. Ja, auch wenn Enrique nebendran sitzt!
Holla die Waldfee! xD Ja, das würde ich mir auch denken! Haha, cool.
Wenigstens ist sie keine von den kreischenden Mäuschen, sondern nimmt das echt cool hin :D An ihrer Stelle hätte ich wahrscheinlich nicht mehr mitbekommen, was er mir sagen würde xD
Alter Schwede, diese Drehung! Da ist wirklich ein Profi am Werk. Ich find’s ja witzig, dass es Isabell gefällt :D Die Aussage mit dem Donut ist super!

„Vertraust du mir?“ Oh, wieso höre ich seine samtige Stimme hier auf einmal! Wie schön <3 Auch dass Isabell ihm zustimmt! Hach, seufz.
Aber wie cool, dass er sie auch fahren lässt :D Mit ihm nebendran kann doch nix schief gehen. Ach, ich liebe es, wie er ihr da so Tipps gibt und auch mal lobt. Da merkt man wieder den Profi und dass er voll bei der Sache ist. Er kann eben mehr, als nur Witze machen und zu flirten :D Diesen Moment fand ich super.

Ah, der Bowling-Abend! :D Ich mag das und die Atmosphäre hast du wieder toll eingefangen.
Haha, wie witzig, da sind ja die besten beieinander. Enrique und Isabell müssen sich dringend besser absprechen xD
Oh, Benedict <3 Da hab ich mich aber gefreut *Herzchen-Augen* Und ja, er ist ein netter Kerl ;D
Na, da hat Team-Chef Kyle wohl alles im Griff :D Süß wie er da so die Pläne aufstellt. Wenn er Isabells heimlicher Verehrer ist (wovon ich fest ausgehe!), dann ist das interessant, dass er bei ihr ist ;D
Nein, es ist zu spät für mich! Mein Hirn ist wieder in der Gosse… „Ich nasche an den Erdnüssen“ – es tut mir so leid, meine Gedanken sind schlimm! xD
Ah, verdammt! Kyle versteht das spanische! Hoffentlich bekommt er von ihrer Wette nix mit.
Oh, schön. Da durfte Isabell auch mal mit Benedict sprechen :D Schööööön! Und natürlich umgekehrt auch eine Freude!

Oh, wie schön! Und da stielt er sich doch mal wieder einen kleinen schönen Moment mit ihr <3 Hach, ich muss einfach immer wieder seufzen. Ich bin schon seeeehr gespannt darauf, wie Enriques Wunsch wohl aussehen wird :D

Ein echt gelungenes Kapitel!
GLG, Verena

Antwort von Flowerista am 18.11.2019 | 23:42:44 Uhr
Hallöchen!

Haha, ja, aber ich glaub jeden Abend bekommen wir nicht hin, selbst bei meinem Lauf nicht. :D

Ja! Ich wollte auch mal diese Seite an ihr zeigen, freut mich, dass es offensichtlich gelungen ist. Ich meine, wer wäre da nicht so auf ihn zugegangen? :D Oh ja, ihm hat es ganz bestimmt gefallen. =P

Ich lese und kommentiere ja gleichzeitig, so vergesse ich nichts. :D Mir ist nämlich immer mal wieder was abhanden gekommen, so hab ich meist alles drin. =D Nja, so gemein ist es ja nicht gewesen. :D

Ich dachte, es würde hier ganz gut reinpassen mit dieser Runde im Sportwagen, und diese Fahrstunde an sich habe ich in nem Video neulich gesehen, das fand ich dann so gut, dass ichs auch verwendet habe. :D
Naa, dir wäre ganz anders eben WEIL Enrique da sitzen würde! =DDD =P
Hehe, der beste Donut den sie je hatte. =P (Wahrscheinlich wars der einzige, aber psssst.)

Oh jaaaaa. Dieses vertraust du mir war wahrscheinlich nicht nur auf die momentane Situation bezogen.
Yes, er kann definitiv mehr als nur flirten und Witze machen. :D

Ja, sie sollten sich wirklich absprechen. Erst das Abendessen, nun der Bowling-Abend. Was kommt als nächstes? :D
Geenaau, Benedict wollte ich tatsächlich auch wieder einbringen, hatte mir ja aufgeschrieben, wer dabei sein wird und er war einer der ersten. ;)
Hehe, es kam ja nun keine neue Nachricht mehr, und immerhin ist der Freitag schon vorbei! Wann da wohl wieder etwas kommt? =P

Oh Gott, ich hab bei den Erdnüssen beim schreiben echt brav an Erdnüsse gedacht. Hätte ich den Wortwitz nehmen wollen, wären es Nüsse gewesen, Erdnüsse sind etwas klein, haha. :D Aber ja... wer weiß, wer wessen Erdnüsse naschen darf. :D
Ich denke nicht, dass er was mitbekommen hat. Aber who knows?
Hihi, jaa, ich hoffe, dass ich demnächst noch was mit Benedict schreiben kann, mal sehen, ob mir etwas einfällt. ;)

Hehe, ich denke, der Wunsch wird ganz nett sein. ;)
Muchas Gracias!

Liebe Grüße!
13.11.2019 | 22:59 Uhr
zu Kapitel 29
Huhu
Der Titel klingt ja schon mal sehr interessant :D Wer da wohl in die Fahrschule muss?

Ich stell mir das grade soooo gut vor, wie sie da die Tür abschließt ohne ihn aus den Augen zu lassen. Ich mag diese Seite an ihr, das hatte einfach was grade... da wirkte sie so selbstsicher, was sie ja sonst in mancher Hinsicht nicht ist, was Männer angeht (Gespräch mit ihrer Cousine vom letzten Mal :D)
Das hat mir gefallen!

Haha! Oh Mann, ich hab die ganze Zeit gegrinst, als sie da zusammen gefahren sind! Das war echt mal richtig cool und spannend und ich hab mich gefühlt, als wäre ich dabei gewesen :D Und die Donuts erst! Genial :D Ich bin auch echt stolz auf sie, dass sie nicht gekrischen hat... das ist doch immer unangenhem und peinlich in solchen Videos. Ja, ich müsste auch total lachen, aber nicht die ganze Zeit schreien :D
Und dann darf sie auch noch fahren. DIese Mischung aus Nervosität, Unsicherheit und auch Freude kann ich mir so gut vorstellen! :D Genial, da muss ich schon wieder - oder immer noch - total grinsen.

Das mit den Wetten zieht sich komplett durch, was? :D
Aber wie er sagt "Alles was du dir vorstellen kannst".... Gänsehaut :D Dieser Mann schafft es mit wenigen Worten alle nervös zu machen!
Sehr lustig, dieser Abend :D

Und auch die Verabschiedung. Ich hab sooooofort geahnt, dass er da was vorhat um noch einen kleinen, privaten Moment mit ihr abzustauben. Und das finde ich auch einfach toll, das hat so was verliebtes... hach!

Wie der Wunsch wohl aussehen wird? Ich ahne ja etwas... :D

Freue mich auf jeden Fall auf mehr. Es war wirklich ein sehr amüsantes Kapitel, ich hab permanent geschmunzelt! (Bis dieser Mailtext dazwischen kam, daaa musste ich dann hysterisch lachen!)

Liebe Grüße

Antwort von Flowerista am 18.11.2019 | 22:58:40 Uhr
Hallöchen!

Hehe, du weißt ja mittlerweile, wer die Fahrstunde hatte. :D

Jaa!! Genau diese Seite wollte ich mal an ihr zeigen. Wunderbar von dir bemerkt! :D Ich hoffe, dass mir weitere Momente solcher Art einfallen werden. :D
Oh ja, es ist echt peinlich. Manchmal denke ich, dass sie es fast mit Absicht machen und da kreischen. Genau, lachen, kichern, aber nicht schreien, kreischen usw.
Jep, genau das ist es, so eine Mischung aus allem eben. Freut mich, dass du es dir so gut vorstellen konntest. Das hatte ich nämlich mal in nem Video gesehen, wie eine Profi Fahrerin (oder so, weiß nicht mehr ihre genaue Bezeichnung) einem anderen gezeigt hat, wo er bremsen sollte, Gas geben etc, und da hatte ich eben die Idee, dass ich das auch reinnehmen könnte.

Ja, irgendwie haben sie es mit ihren Wetten. :D
Gott, jaa, Gänsehaut! Haha, ja er macht uns alle nervös. =P
Das sind so kleine Sachen, die einem einfach beim Schreiben einfallen, dass er sie doch nicht zu den anderen gehen lässt, damit sie nochmal für sich sind. =P

Öhm. Ich weiß gar nicht, was du meinst... :D Aber wir werden ja sehen, wie sein Wunsch aussieht. *Smiley mit Sonnenbrille einfügen*

Schön, dass ich dir mit diesem Kapitel ein Schmunzeln aufs Gesicht zaubern konnte. ;) =)

Liebe Grüße!
11.11.2019 | 16:00 Uhr
zur Geschichte
Also ich habe deine Geschichte gerade erst entdeckt und ich bin jetzt schon sehr gefesselt von ihr!! :)
Hoffentlich geht das Rennen gut über die Bühne und die Zwei haben eine .. hust .. heiße Nacht zusammen. :P

Liebe Grüße,
jasii952

Antwort von Flowerista am 12.11.2019 | 18:03:05 Uhr
Hallöchen!

Ui, schön, dass du dich gemeldet hast!
Das freut mich, dass du so sehr gefesselt bist von ihr. =)
Hehe, dauert nicht mehr lange, bis sie sich endlich bekommen. ;)

Liebe Grüße!
10.11.2019 | 20:17 Uhr
zu Kapitel 28
Huhu, meine Liebe :D

Nach gefühlt hundert Jahren bin ich auch mal wieder da.
Erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen Sternen <3 Diese Story hat auch jeden einzelnen und noch mehr verdient!

Bei der Aufwach-Szene musste ich wieder seufzen. Die hast du wirklich sehr schön geschrieben und ich wollte einfach nur mit ins Bett liegen. Was meinst, wie die zwei gekuckt hätten, wenn ich da plötzlich dabei liegen würde? xD

„Am besten, du machst einfach das, was dir gesagt wird.“ Danke, Antonio xD Sag doch gleich, dass sie nicht im Weg stehen soll. Ich musste echt schmunzeln bei dem Satz. Haha, und kaum les ich weiter, sagt er tatsächlich, sie soll nicht im Weg stehen xD Geil!

Ah, cool. Das mit dem Balaclava (hoffe, ich hab’s mir richtig gemerkt) wusste ich nicht. Aber ist ja logisch, für den Fall, dass mal was passiert und ein Brand ausbricht. So hat man ein Stück weit mehr Sicherheit.
Ah, ich finde über Kopfhörer oder auch über eine Voicemail oder am Telefon hört sich die eigene Stimme so komisch an :D
Ach, wie süß Enrique sich nach dem anderen Fahrer erkundigt <3 Es ist eigentlich nur ein kleiner Satz, aber das zeigt doch wieder, wie fair es da auch zugeht und er sich um das Wohl seines Kollegen kümmert bzw. daran interessiert ist.

Also mit dem Kapitel hab ich wieder einiges gelernt. Ich muss einfach meine Hut vor dir ziehen. Du kennst dich wirklich hervorragend aus! Und als Leser wird man von den Informationen auch nicht erschlagen. Ich mag es auch, wie du in diesem Kapitel die Sicherheit der Fahrer hervorgehoben hast, denn das ist ja wirklich ein sehr wichtiges Thema! Finde ich toll, dass du das hier in das Kapitel so miteingebaut hast. Vor allem, dass es von jemandem wie dir, der echt Fachwissen hat, kommt :))

Haha, da haben wir also Mr. Bean :D An die Folge kann ich mich auch noch so gut erinnern!
Aber was für eine Ehre, dass Isabell in den Wagen reinsitzen darf, bzw. liegen :D Aber wie süß. Der Wagen ist eine SIE :D Mein Auto ist irgendwie ein ER. In meiner Vorstellung sieht der Wagen atemberaubend aus! Dunkelgrün erinnert mich immer an Smaragde. Das hat so was edles, diese Farbe.
Wie lieb er ihr alles erklärt hat :)) Man merkt Enrique auch deutlich an, wie stolz er auf seinen Job ist. Das finde ich cool. Man muss solche Dinge eben aus Spaß an er Freude machen, praktisch mit Leidenschaft.
Hihi, wenigstens hat Antonio nix von ihrem Gespräch mit bekommen :D

Das Gespräch von Sienna und Isabell war mega lustig xD Endlich hat Isabell einen Teil der Wahrheit ausgeplaudert. Bin gespannt, wann Sienna mitbekommt, dass besagter Herr unser Enrique ist ;D
Siennas Aussagen klangen so, als hätte Isabell noch nie einen Freund gehabt xD Ich musste so lachen. Wer ist denn nochmal älter von den beiden Mädels? Das weiß ich leider nicht mehr.
Auf Siennas Geheimnis (und ja, sie hat eins!) bin ich auch gespannt!

Ein interessantes Kapitel auf jeden Fall. Ich freue mich schon, wenn es weitergeht :))
GLG, Verena

Antwort von Flowerista am 12.11.2019 | 18:54:26 Uhr
Hallöchen!

Hehe, nein, so lange ist es nicht. Aber wann kommt denn bei dir ein neues Kapitelchen? =) Ich gucke schon jedes Mal nach, um zu gucken, ob ich nicht was verpasst habe. :D
Danke! <3 Das freut mich auch, dass immer mal ein neuer dazu kommt. =)

Haha, ja, da hätte man gerne getauscht. :D Sie hätten es wahrscheinlich nicht realisiert. :D

Hihi, ja, ich mein, nichts ist blöder als jemand, der im Weg steht. Die wollen ja ihre Arbeit machen. Aber ich vermute, dass sie das gewöhnt sind.
Jup, Balaclava. Bzw Sturmhaube. Aber das klingt nicht cool. :D Deshalb die englische Bezeichnung.
Genau, wobei es heutzutage eigentlich ziemlich unwahrscheinlich ist, dass etwas brennt, und wenn, kommen die Fahrer immer schnell raus. Aber man weiß nie.
Jaa, die hört sich komisch an. Ich hab mal in ner TV Show gelernt, dass man die eigene Stimme sowieso anders wahrnimmt und hört, als alle anderen. Das liegt irgendwie an den Vibrationen oder sowas... weiß nicht mehr genau. Aber sie hört sich wohl eigentlich anders an als man selbst sie hört.
Jap, man hört recht oft, dass sie sich nach dem Fahrer erkundigen, daher wollte ich das mitreinnehmen.

Aww, ich werde wieder rot! <3 Danke! Ich möchte es ja nicht zu viel reinbringen, aber es gehört ja nun auch zur Geschichte dazu. Aber demnächst wird es ein bisschen weniger darüber, tatsächlich. Aber freut mich, dass man sich nicht erschlagen fühlt. :D

Mr. Bean! =)
Ohh, ich würde auch gerne mal in so einem drinsitzen/liegen. :D Haja, der Wagen ist eine Sie. :D
Oh jaa, stimmt. Smaragd passt echt gut. Jap, wenn das grün noch so schimmern würde, uhh dann sähe es wirklich toll aus.
Ja, das finde ich auch toll, dass er alles erklärt. =)
Oh ja, gut, dass er nichts mitbekommen hat!

Tja, sie wird es schon noch mitbekommen, aber ein bisschen dauert es noch. Ohje, ja, es klang ein bisschen so danach. :D Isabell ist älter, aber nur zwei Jahre. =D Aber Sienna hatte nun ein bisschen mehr Freizeit, Isabell musste/wollte ja lieber aufs Eis. =P
Tja, mal sehen, wann ich mehr zu Siennas evtl. Geheimnis verrate. :D

Ganz liebe Grüße!
06.11.2019 | 16:34 Uhr
zu Kapitel 28
Huhu. Ich freue mich schon sehr auf das neue Kapitel, egal wie lang es ist.
Und wenn ich Safety First lese.... das ist doch langsam Absicht! :D

Hach, so ein gemeinsamer Morgen kann auich sehr schön sein :3 Toll, dass es schon so wirkt, als wären sie lange zusammen. Das finde ich wirklich schön :)

Uff. Ich gebs zu, der folgende Text beeindruckt mich ziemlich. Das ganze technische aus dem richtigen Rennalttag. Du kennst dich halt echt wahnsinnig gut aus, das finde ich immer richtig klasse! Man muss ja schließlich wissen, über was man schreibt!
Auch Isabel ist ziemlich beeindruck, ich hätte auch wahnsinnig Angst, im Weg zu stehen und nur die Leute zu nerven :D
Die dunkelgrüne Königin gefällt mir. Und auch ihr zweideutiges Gespräch :D Haha!
Aaaah, und da ist Mr. Bean! :D Ich hab mich schon gefragt, wie du den denn einbauen willst!
Ach, Enrique. Du kleiner Schlawiner :D Ich mag das Geplänkel, so schön!

Oh Gott, das Gespräch der beiden Mädels. Wieso hab ich grad das Gefühl, dass Sienna sie nochmal "aufklären" will? xD
Ich frage mich, mit wem sie da was am Laufen hat. Es klingt ja zumindest so, als wäre es was lockeres.... oder vielleicht auch nicht, wenn es nur einseitiges Interesse ist? Ich bin total gespannt!
Ich tippe ja immer noch auf die deutsche Reporterin xD Ne, ich bin echt total unschlüssig...
Da muss ich wohl noch abwarten!

Liebe Grüße und bis ganz bald hoffentlich :3

Antwort von Flowerista am 12.11.2019 | 18:13:42 Uhr
Hallöchen!

Uiii, das ist schön. =D
Haha, das nächste Kapitel heißt Heiß und feucht! Nein, Spaß. :D

Ja, die Stelle hat mir auch sehr gefallen, muss ich sagen. =)

Ohje, da werde ich ja echt rot! <3 Ja, sicher sollte man schon wissen, worüber man schreibt, oder eben gute Quellen haben.
Jap, sie ist beeindruckt und ja, manchmal frage ich mich wirklich, ob die Mechaniker nicht denken, dass viele doch mehr im Weg stehen. :D
Ja, dunkelgrün. :D Ich bin ja gar kein grün Fan eigentlich, aber ich denke, da passt es ganz gut. Das Gespräch mochte ich auch sehr.
Mr. Bean!! Jaaa. :D Er (also Rowan Atkinson) war auch mal bei einem Rennen und bei einer Szene, seine Reaktion darauf ist einfach lustig!
Hat mir beim Schreiben auch viel Spaß gemacht. =)

Haha! Jaa, das Gefühl hatte ich aber auch ein bisschen. :D Aber Aufklärung schadet ja nie. :D
Tja, vielleicht weiß sie selbst noch nicht genau, woran sie ist. ;)
Ja, es wird wohl noch ein bisschen dauern, bis ich das auflöse. Mal sehen, vielleicht wird ja es ja noch den einen oder anderen Hinweis geben. =)

Ganz liebe Grüße! <3
30.10.2019 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 27
Ich bin's mal wieder! :D *hust* Prostata! *hust*

Glückwunsch zum neuen Sternchen! Ich glaube zumindest, dass es neu ist :D

Haha, das Vorspiel war also lecker ;D Schön. Gut, dass das auch mit dem Du geklärt ist, so ist die Atmosphäre doch gleich lockerer und Isabell muss sich nicht mehr so arg Enrique gegenüber verstellen. Aber wie süß von ihm, dass er alle einlädt! Ein toller Kerl :D
Antonio finde ich irgendwie lustig. Ständig bleibt er irgendwo bei einem Kollegen hängen xD Ich kenn das von einem meiner Kollegen. Der findet auch immer irgendwen zum quatschen.

Das im Aufzug fand ich genial! Ich hatte das so bildlich vor Augen, wie Sienna auf ihr Handy eintippt und hinter ihr sich diese Szene abspielt. Enrique fand ich dabei sehr süß, wie er mit den Fingern angezeigt hat, wann er auftauchen soll :D Ich seh seinen Hundeblick und die dunklen Haare förmlich vor mir <3 Irgendwie mochte ich die Szene. Auch wie die Mädels ausgestiegen sind und Enrique so gespielt beleidigt allein weitergefahren ist xD

Ich hoffe ja, dass der Pool bis zehn Uhr geöffnet ist und sie nicht einfach eingebrochen sind :D Bei uns wird um neun Uhr der Wellnessbereich abgesperrt.
Uh, und es beginnt wieder sehr heiß! Ich mag Poolszenen eigentlich sehr gerne. Da kann man viiiiiiel draus machen :D Zuerst hab ich ja gedacht, dass Enrique ein Stück weiter geht, aber er hat sich ja brav zurückgehalten und sie zu sich ins Wasser geholt. Ich fand das auch sehr schön. Ich mochte es, wie sie da miteinander rumgealbert haben. Man merkt wirklich von Kapitel zu Kapitel mehr, wie sich das Vertrauen der beiden steigert :))

Aha! Und endlich wissen wir, was Brechmittel Dorinda gesagt hat. Blöd von ihr, ihn auf italienisch antworten zu lassen, wenn sie weiß, dass er es nicht gut kann. Dumme Schnepfe. Aber wie schön Enrique seinen Standpunkt vertreten hat, dass sie keine Chance bei ihm hat und er die Zeit mit Isabell genießt <3 Hach, da musste ich doch wieder seufzen. Jedoch frag ich mich nach wie vor, was Sienna so treibt? Irgendwas verheimlicht sie auch. Mittlerweile ist jeder bei mir verdächtig xD

Ein wirklich schönes Kapitel, das nach noch einer Verlängerung schreit :D
GLG, Verena

Antwort von Flowerista am 05.11.2019 | 19:15:45 Uhr
Hallöchen!

Prostata! =D Ja, und es sind mittlerweile zwei neue. o.O

Ja, Vorspiel war lecker. =P Jap, so ist es einfacher für sie. Hehe, ja, so gehts schneller mit dem Bezahlen. :D Ja, er findet immer jemanden, oder ich finde für ihn jemanden, damit er zB nicht mit im Aufzug dabei ist. :D Der arme, wird einfach weggeschrieben von mir. :D

Ja, die Szene mochte ich auch. War so ein kleiner, spontaner Einfall. :D Besonders den Hundeblick mit den schokobraunen Augen. <3

Öhm, da ist es noch um diese Zeit geöffnet, haha. :D (Ist jetzt einfach so, lol. )
Oh ja, Poolszenen sind super. :D Tatsächlich wollte ich eigentlich, dass er ein bisschen weiter geht, aber irgendwie hat sich das nicht ergeben und ich wollte, dass sie dann wirklich allein sind. ;) =P Ja, das Vertrauen wird immer größer. Hoffentlich bleibt das auch so. =P

Tja, Dorinda eben. :D Jaa, das hat er wirklich schön gesagt! =)

Haha, ohje. :D Ihr wollt echt wissen, was Sienna so reibt, was? :D Im nächsten Kapitel gibt es ein bisschen mehr Durchblick. Oder auch nicht. :D

Oh, da wird es noch ein schönes Kapitelchen geben, ganz bald, und ich weiß sogar schon, wie ich es nenne. :D Glaube ich, mal sehen. =P

Ganz liebe Grüße!
30.10.2019 | 12:38 Uhr
zu Kapitel 27
Hey du!
Schon beim ersten Satz musste ich lachen :D Da war ja was, das Vorspiel, ja ja :D
Du schaffst es schon wieder, dass ich total grinsen muss. Allein seine Ungeduld und dann die Fahrt nach oben im Fahrstuhl :D Hach, grins :D

Aber endlich, eeeeendlich können sie ja mal unter sich sein.
WIESO lässt du sie denn dann wirklich schwimmen?! Was soll das denn :D Die sind doch nicht wirklich zum schwimmen dort hingegangen! :D Mann, bin ich enttäuscht :D
Aber ja, irgendwie ist es auch schön, dass sie es langsam angehen. Aber trotzdem xD Gönn ihnen doch mal was! :D

Die Belohnungen, die sie ihm verspricht, wenn er gewinnt... das hat mich schon beim letzten Mal an was erinnert, ich kam aber nicht drauf. Kennst du "Ritter aus Leidenschaft" mit Heath Ledger? Da sagt ihm seine Auserwählte auch, dass er für sie verlieren soll, dann später gewinnen. Das fand ich im Film schon so toll und auch hier :)

Wie schön, dass er ihr die Sicherheit gibt, dass er sie gern hat und diese blöde Ziege ihn kalt lässt. Dorinda, sie steht auf meiner Liste!
Und ich mag es auch, wie sehr sie die Nähe des anderen genießen. Hach, das ist schön. Auch wenn sie sich am Wochenende mal trennen müssen :D

Ich hab ja immer noch das Gefühl, dass Siena etwas verbirgt.. sie hat ja auch das Handy gecheckt. Vielleicht hat sie ja auch was mit einem Fahrer oder Antonio :D So viele Geheimnisse!

Ich freu mich auf mehr, wo du die beiden hoffentlich etwas von der Leine lässt xD Nein, alles im richtigen Tempo, aber du quälst die beiden einfach zu gerne :D
Sehr toll geschrieben und ich hab wieder sehr viel gegrinst und gelacht :D

Liebe Grüße!

Antwort von Flowerista am 05.11.2019 | 18:58:27 Uhr
Hallöchen!

Haha, ja. Da war er wirklich ungeduldig, der Arme. =P

Natürlich sind sie zum Schwimmen hingegangen! =D Keine Sorge, ich gönne ihnen schon bald was. ;))
Jap, das ist es, aber sehr viel länger will ich beide nicht zappeln lassen. =P

Hehe, ja, mit so kleinen Wetten hat es ja angefangen. =p Nein, den Film kenne ich nicht, aber jetzt weiß ich, wie du auf den bayrischen Ledger Heath Artikel gekommen bist. :D

Ja, sie steht definitiv auf der Liste! Böse Dorinda.
Haha, ja, wäre nämlich nicht so prickelnd, wenn morgens die Kamera ins Hotelzimmer reinkommt und sie beide da noch im Bettchen liegen. :D

Tja, was Sienna angeht, so kommt ein kleines bisschen Licht ins Dunkle im nächsten Kapitel. Oooder es wirft mehr Fragen auf. :D

Ja, wie oben angedeutet, werde ich sie von der Leine lassen. :D Und ja, ich quäle sie gerne, haha. :D Aber nein, ich hab mir schon überlegt, wo, wann, wie, mit wem... ok nein, mit wem musste ich mir nicht überlegen. :D

Schön, dass es dich scheinbar so amüsiert hat!
Ganz liebe Grüße!
28.10.2019 | 01:17 Uhr
zu Kapitel 26
Hallöchen :D

Ja, ich weiß, es ist wieder spät xD Aber nicht für mich, da beginnt die Kreativphase erst xD

Kerbs. Okay, jetzt hab ich wieder was gelernt :)) Aber schön, dass du sowas auch immer erklärst.
Glückwunsch auch zu den Sternchen! Du hast jedes einzelne und noch mehr verdient <3

Oh, man mein versautes Hirn hat sich bei dem Titel wieder sämtliche Szenarien durchgespielt ;D Ich erwähne unser Gespräch von letztens hier lieber nicht, sonst muss ich wieder lachen xD

Ist es normal, dass es bei mir in der Magengegend kribbelt, wenn er Französisch spricht? :D Ich find das so schön, wenn attraktive Männer in anderen Sprachen sprechen! Multitalent! Irgendwie mag ich das total. By the way – in „Special Victims Unit“ mag ich ja den Staatsanwalt so gerne. Der ist Kubaner und spricht manchmal spanisch :D Hach, ich mag das. Sorry, ich bin wieder da :D

Oh, cool. Isabell kann auch französisch sprechen? Mega :D Ich finde das so toll, wenn man mehrere Sprachen spricht. Schön, dass du auch immer wieder was aus Isabells Vergangenheit miteinbindest :)) Das macht es sehr interessant, weil man auch immer wieder was von ihr erfährt. Richtig gut!

Antonio, du Sterber :D Aber schön, dass er sich die Zeit nimmt, um Isabell alles zu erklären. Enrique ist aber auch sehr attraktiv, wenn er so konzentriert ist. Das muss er ja auch, schließlich geht es in solchen Rennen um sein Leben und um das seiner Mitstreiter. Ich finde das interessant, dass sie die Strecke abgelaufen sind. Passiert das denn öfter, dass die Rennfahrer und die Teams das machen?

Bah, Dorinda schon wieder! Sollte ich jemals ein Brechmittel entwerfen, werde ich es Dorinda nennen xD Die Frau ist doch madig! Aber irgendwie find ich es lustig, wenn sie immer wieder auftaucht.
Antonios frostige Antwort war schon cool :D Hoffentlich hatte der nicht mal was mit Dorinda und die zwei führen einen erbitterten Konkurrenzkampf!
Hm, mich würde aber auch interessieren, was sie da auf italienisch gesprochen haben.

Hm, Kyle liebe ich ja auch nach wie vor. Ich frage mich nur ernsthaft, ob er an Isabell als gute Freundin interessiert ist oder tatsächlich mehr in ihr sieht. Ich bleib ja dabei, dass er unser Zettelschreiber ist. Aber es ist immer wieder schön zu lesen, wie gut sich die beiden verstehen :)) vielleicht läuft auch was zwischen Sienna und Kyle? Hm, ich bleibe gespannt :D

Haha das mit dem Tisch war ja ein cooler Zufall xD Gut, dass man bei uns im Lokal reservieren muss :D
Ach, Enrique ist einfach süß. Natürlich hat er nix dagegen, wenn seine Isabell mit am Tisch sitzt. Ich hätte mich auch dazu gesetzt ;D
Hallo? Natürlich amüsiert Enrique dieser Zufall. Es wäre nicht Enrique, wenn er nicht amüsiert wäre :D

Haha, das mit der Nachricht war wieder so typisch für ihn xD Ich musste so lachen! Der Kerl ist doch echt eine Marke! Aber ich hab dieses ganze Gespräch sehr gerne verfolgt. Super geschrieben. Ich hab mich sehr amüsiert! Isabell war auch sehr mutig, was ich echt gefeiert hab :D Ja, ich bin auch seeeeehr gespannt auf das weitere Date ;D Ich werde garantiert nicht enttäuscht sein, Enrique <3

Hach, nach diesem Kapitel hab ich bestimmt schöne Träume *Sonnenbrillen-Smiley hier einfüg* :D
GLG, Verena

Antwort von Flowerista am 29.10.2019 | 18:10:09 Uhr
Hallöchen!

Thihi. :D Früh morgens ist einfach nicht meine Uhrzeit zum Aufstehen. Wenn ich erstmal aufgestanden bin, dann gehts, aber davor nicht. :D Definitiv Team Nachteule. :D

Ja, ich hatte es im Text und dachte, dass ich vielleicht mal erwähne, was das überhaupt ist. :D Die deutsche Übersetzung wäre wohl Randsteine. Fällt mir natürlich erst jetzt ein. Man hat halt automatisch die englischen Begriffe im Kopf.
Aw, danke! Mal gucken, zu diesem Kapitel gabs keinen Stern, aber vielleicht zum nächsten wieder, da gehts auch wieder mehr um die beiden.

Welches Gespräch? *unschuldig guckt* Etwa das Prostata-Gespräch? :D Ja, ich hatte so überlegt, wie ich es nenne und fand das dann ganz witzig. :D

Jaaa, ich liebe das auch. Deswegen hab ich ihm dieses Multitalent verpasst. :D Español <3 Hehe, hallo, da bist du ja wieder! :D
Jap, tut sie. Aber beide können es nicht fließend. Reicht aber für Voulez vous coucher avec moi. (Ich brauche den Sonnenbrillen-Smiley!)
Ja, es kommt immer mal wieder was von ihrer Vergangenheit. Ich wollte schon längt eine Szene dazu miteinbringen, aber es ist momentan schlicht zu vollgepackt und es gibt keinen Zeitraum in der Geschichte dafür.

Ich hoffe du meinst Streber. :D Aber ja, schließlich will er Isabell ja beeindrucken. :D
Richtig, da muss man konzentriert sein. An sich auch so beim Autofahren, so ist es ja nicht. :D
Track Walk wie es heißt (da haben wir wieder das Englische, Streckenbegehung klingt einfach so... langweilig. :D) wird immer donnerstags gemacht und tatsächlich an jeder Strecke, aber eben nur zu Beginn des Wochenendes quasi, also danach dann nicht mehr.

Haha, ich glaube ich habe ihr den richtigen Namen gegeben. :D Ja, mal sehen, ob sie noch eine größere Rolle spielen wird.
Ohh, du bringst mich auf Ideen! Vielleicht verheimlichen mir die beiden da was!
Das wird im nächsten Kapitel aufgelöst. ;)

Ja, ich mag ihn tatsächlich mittlerweile auch sehr und will, dass es auch ihm gut geht. Ja, wer weiß, was er wirklich in Isabell sieht. So richtig eindeutig ist es ja nicht. Tja, ob und mit wem Sienna was hat wird noch etwas im Verborgenen bleiben. :D

Haha, ehrlich gesagt hab ich zu dem Zeitpunkt gar nicht an eine Reservierung gedacht. Aber egaaaaaaaaal. :D
Ah, auf jeden Fall hätte ich mich auch dazugesetzt!
Haha, oh man, ja, er sieht einfach in alles etwas zum Amüsieren. :D

Hach, das freut mich, dass dir das gefallen hat! (Mir auch :D)
Enrique wird uns bestimmt nicht enttäuschen.

Ich hoffe, dass du nach dem nächsten Kapitel auch schöne Träume hast. *_*

Ganz liebe Grüße!
26.10.2019 | 01:06 Uhr
zu Kapitel 26
Mann, für dich läufts ja bombig! Ich freu mich sehr <3 Ist aber auch echt verdient :3
Prostata!

Oooooooooooooooohn, frosösisch! So eine schöne Sprache. Man kann jemanden beleidigen und es klingt trotzdem galant.
Ok, die Strecke kenn ich ja nicht (das Video muss ich mir in Ruhe mal anschauen, sonst hau ich meinen Freund gleich aus dem Bett :D), aber das klingt schon wirklich sehr eng. 378?! Ich kann mir nicht annähernd vorstellen, wie schnell das ist. Wahnsinn.
Dorinda! Bei der Schrulle hab ich mittlerweile einfach nur eine nervige, keifende Stimme im Ohr. Kennst du das? Sehr oft ist das bei mir so, wenn ich Leute in Storys nicht leiden kann. Immer drei Oktaven höher und schrill :D Niemand kann Dorinda leiden! Weg mit ihr. Und sie soll ihre blöden künstlichen Gelfingernägel mit pinkem Glitter bloß von Enrique lassen. Der ist schon vergeben! So!
Was die blöde Nuss wohl zu ihm gesagt hat?

Kyle, Kyle, Kyle. Bist du unser kleiner Zettelschreiber? Ich will es endlich wissen!

Haha okay, wie cool :D Jetzt sitzen sie am gleichen Tisch und müssen den ganzen Abend so tun als würden sie sich nicht nahe stehen.

Ich will grade einfach nur laut loslachen! Diese Schreiberei der beiden :D Da werd ich ja selbst ganz rot bei ihren Worten.
Neeein, wir werden nicht enttäuscht sein. Also, Isabel. Sicher nicht :D
Die Szene fand ich besonders toll. Kennt das nicht jeder, wenn man mit jemandem am Tisch sitzt und beide etwas wissen, die anderen aber nicht? Und man möchte die ganze Zeit kichern und grinsen? Ich stelle mir das grade richtig lustig vor :D

Das Video mit der Strecke guck ich mir wie gesagt bei Gelegenheit mal an, das interessiert mich jetzt doch. Und dann werde ich ja sehen, ob deine Beschreibung gut war *muhahaha*
Aber daran zweifle ich nicht ;)

Liebe Grüße und lass unsere Prostata-Stimmung dein weiteres kreatives Dasein beeinflussen. So. Also schreib schnell weiter :D
Verwirrte und traumatisierte Grüße
deine Theresa

Antwort von Flowerista am 29.10.2019 | 17:46:42 Uhr
Hallöchen!

Ich beantworte einfach schon mal die Reviews, mal sehen, ob dann noch ein Kapitelchen hinterher kommt. :D

Jaa, es läuft! =D Muss ja auch mal sein, haha. Danke! <3
Prostata!!

Richtisch, frosösisch! Haha, ja das stimmt tatsächlich, egal was man sagt, alles klingt gut. :D
Ja, ich hab das Video mal angefügt, weils eben doch recht viel im Kapitel vorkommt.
Ja, 378. :D Ich kann es mir auch nicht so vorstellen, bis 200 schon, die ist man vielleicht schon mal selbst gefahren oder wo mitgefahren, aber alles darüber hinaus ist Wahnsinn.

Na klaar, die muss doch auch hin und wieder mal dabei sein! :D Haha, ja stimmt, und noch dazu so eine arrogante Stimme. :D Hehe, sag das Dorinda mal, die soll die Finger von ihm lassen!
Das wird im nächsten Kapitel schon aufgelöst. :D

Kyle <3 Ich fange an, ihn sehr zu mögen. :D Wer weiß, wer weiß.

Ursprünglich sollten sie getrennt voneinander essen und sich nur ab und zu Blicke zuwerfen, aber dann ist mir diese Idee gekommen und die fand ich noch besser. :D
Oh ja, man wird rot, das Display bestimmt auch. :D Aber es macht sp Spaß, es zu schreiben!! =D
Haha, da muss Enrique sich ja anstrengen, so hohe Erwartungen. :D
Jap, es ist lustig und man will tatsächlich die ganze Zeit grinsen, aber da würde man ja alles verraten. =P

Ich musste sie mir tatsächlich selbst nochmal ansehen, damit ich auch alles ungefähr so beschreibe. Manche weiß ich auswendig, die aber nicht, weil sie noch recht neu ist. :D

Oh, ich hab sehr fleißg geschrieben! Prostata! (Klingt ein bisschen wie ein Schlachtruf. :D)

Ganz liebe Grüße!
24.10.2019 | 00:29 Uhr
zu Kapitel 25
Hii ^.^ cool ich hab irgendwie verpasst dass hier was neues gibt obwohl ich meinen Alert an hab !! egal jetzt bin ich da :3 Das war interessant und ich finds voll gut dass Isabel so professionell geblieben ist und sich nciht irgendwie verraten hat ^.^Enique ist ja voll süß gewesen mit dem Obst !!! So ein toller Mann !!! Ich hab mal eine Frage : ich kenn mich mit Formel eins nicht so aus , aber die Orte wo die Rennen stattfinden China , BAku und so weiter , finden die da wirklich statt ?? Lg, Mel ^.^

Antwort von Flowerista am 24.10.2019 | 12:43:32 Uhr
Hallöchen!

Ja, manchmal nimmt man gar nicht wahr, dass es ein neues Kapitel gibt oder vergisst es dann noch, oder man denkt, man hat es schon gelesen. :D Hatte ich auch schon.
Hehe, das wäre echt blöd gewesen, wenn sie sich verraten würde, aber dadurch, dass sie anfangs noch dieses professionelle Verhältnis zu ihm hatte, fällt es nicht so schwer, da wieder anzuknüpfen. Jap, das kam mir tatsächlich spontan in den Sinn, dass er ihr was mitbringt. =P

Fragen sind immer willkommen! Ich kann nicht immer einschätzen, welches Wissen vorhanden ist und welches nicht, daher erkläre ich gerne. =)
Die Geschichte spielt ja 2018 und ich halte mich da an den offiziellen Rennkalender aus diesem Jahr. Also ja, die Rennen finden da wirklich statt und auch zu dem Datum, welches in der Geschichte geschrieben steht. Du könntest also "F1 Rennkalender 2018" in Google eingeben, die erste vorgeschlagene Seite anklicken, und wüsstest, wo es in den nächsten Kapiteln noch hingeht. :D Wobei ich noch nicht zu 100% weiß, ob ich mich daran halten werde. Mal sehen. In China und Bahrain zb sind es richtige Rennstrecken, die du quasi jetzt in diesem Moment besuchen könntest und immer bestehen. So wie zb in Deutschland der Hockenheimring oder Nürburgring. Melbourne und Baku sind Strecken, die teilweise oder gar ganz aus öffentlichen Straßen bestehen, sprich, es wird extra alles abgesperrt dafür.
An diesem Wochenende findet zb ein Rennen in Mexiko statt. Nächste Woche in den USA. Also fast überall auf der Welt.

Wenn du noch weitere Fragen hast, immer her damit, ob im Review oder per PN. =)

Liebe Grüße!