Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Oneechan
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
30.05.2019 | 14:33 Uhr
Hey,

mir gefällt die Thematik deiner Geschichte und ich kann mir auch gut vorstellen, dass Morty mit so etwas zu kämpfen haben könnte. Nur hapert es (meiner Meinung nach) noch etwas an der Umsetzung. Beispielsweise finde ich es unglaubhaft, dass erstens so lange scheinbar niemand was bemerkt hat bzw. getan hat und zweitens die „Lösung“ so schnell und einfach gefunden wurde.
Aber ich finde, dass du Rick ganz gut getroffen hast. Morty hingegen war etwas out of character, aber er hat hier ja auch eine Krankheit, die er in der Serie nicht hat...

VG lemoncheese

Antwort von Oneechan am 05.06.2019 | 18:23 Uhr
Hey,

vorab erstmal danke für die Review und deine konstruktive Kritik. Ich stimme mit einigen deiner Punkte vollkommen überein, vor allem da die Geschichte schon ein paar Jahre alt ist. Warum keiner aus seinem Umfeld etwas bemerkt hat, hab ich schon in der Geschichte selbst versucht zu erklären, aber das hängt vermutlich auch damit zusammen wie man die Familiendynamik in der Serie interpretiert. Die "Lösung" ist hier auch alles andere als ein runder Abschluss und es sollte eher einen wichtigen Wendepunkt für die Charaktere darstellen, trotzdem soll das keine Rechtfertigung sein da es, wie du sagtest, die Umsetzung noch an Ausarbeit mangelt.
Nochmals vielen Dank für deine ehrliche und respektvolle Review ^^

LG Oneechan
13.01.2018 | 20:31 Uhr
Joooo! Ok, deine Idee hat mich wirklich irgendwie überrascht - ich meine, wenn ich an Morty denke kommt mir jetzt nicht gerade in den Sinn "Joooooo, Bulimie", aber warum nicht, ne? Ich hoffe nur ihm gehts gut, der arme. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, zu lesen, wie Rick ihm wieder auf die Beine hilft - als ob er nicht easy irgendwas mit Lichtern und Knöpfen dran bauen kann dass ihn hinkriegt, oder eine galaktische Therapie? Aber du weißt sicher am besten, wo die Reise hingeht ;) Würde mich freuen, wenn du in diesem Fandom bzw. an dieser Geschichte weiterschreibst!

In diesem Sinne: I'm a pickle, see you :)

Antwort von Oneechan am 10.03.2018 | 16:25 Uhr
Wow danke für deine Review o.o hätte nicht gedacht, dass i wer das ließt, geschweige denn es gut findet ^^" ich hatte eigentlich nicht daran gedacht die fanfiction fortzuführen, weil ich nicht wirklich gut in dem "recovery" part bin. Vielleicht komm ich ja trotzdem nochmal dazu was im Rick and Morty fandom zu schreiben. ^^ Dennoch danke für deine lieben worte.

In diesem sinne: wubba lubba dub dub. ;)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast