Autor: MelG99
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
02.12.2019 | 20:00 Uhr
zu Kapitel 1
Wie schade das hier Schluss ist...Oo
Bekommen wir eine Fortsetzung?
lg
Lieselotte

Antwort von MelG99 am 04.01.2020 | 17:50 Uhr
Hallihallo,

Zu allererst bedanke ich mich bei dir für dein Review, zumal die Geschichte schon ein wenig älter ist. Da freue ich mich natürlich, wenn dennoch Menschen darauf aufmerksam werden und es dann auch gefällt :)

Leider ist keine Fortsetzung geplant, also kann man nur darauf hoffen, dass mein Kopf eventuell spontan etwas neues ausspuckt, aber das ist leider sehr unwahrscheinlich....

Ganz liebe Grüße gehen raus an dich!:)
Mel
11.10.2018 | 20:22 Uhr
zur Geschichte
Hallöchen
Zuckersüß! Wirklich eine tolle Geschichte. Eine interessante Idee, dass Josh aus seiner Schulter einschläft bei diesem Trip durch die Nacht. Aber Autofahrten machen auch irrsinnig müde! :D

Er wird sich seiner Verbundenheit? Liebe? mittendrin bewusst und das war schön zu lesen. Cool, dass du Drakes Leidenschaft zur Musik auch eingebunden hast, das passte gut hinein.

Das Beste war allerdings das Ende. Es gibt Hunderte FF wo das Ende so ist
"Ich liebe dich"
"Ich dich auch" Bääh wie fad! :P
Nein hier ist das Ende offen, der Leser kann sich selber seine Gedanken dazu machen, das ist prima!

Warum du bis jetzt noch keine Reviews hast verstehe ich überhaupt nicht. Es war eine wirklich schöne Geschichte mit Romantik und Gefühl. Also lass dir nichts anderes einreden und mach so weiter!

Allerliebste Grüße Veilchenkuss ♡

Antwort von MelG99 am 12.10.2018 | 01:23 Uhr
Guten Abend (Morgen?) Veilchenkuss,

ein Review zu einer älteren Geschichte zu lesen, ist immer toll. Ich versuche mich dann immer zu erinnern, wie das nochmal war und was ich genau geschrieben habe, aber deine Worte haben mich schnell wieder daran erinnert.

Vielen vielen lieben Dank für deine netten Worte und das große Kompliment. Ich freue mich, dass dir meine Geschichte gut gefallen hat und auch, dass ich das Gefühl scheinbar so vermitteln konnte, wie es ursprünglich mein Plan beim Schreiben gewesen war.

Auch toll zu lesen ist, dass sich endlich mal wieder jemand in das Fandom Drake und Josh verirrt hat. Ich habe ja immer häufiger das Gefühl, hier wird es langsam aber sicher stiller. Doch wenn einem einmal eine Idee im Kopf herumspukt, muss sie raus und da muss dann eben auch das richtige Fandom her und sei da noch so wenig los.

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle und dir eine gute Nacht bzw einen guten Morgen!:)

Ganz liebe Grüße,
Mel