Reviews 1 bis 25 (von 35 insgesamt):
26.08.2019 | 11:47 Uhr
zu Kapitel 12
Moinmoin,

so da bin ich wieder. Es hat zwar eine ganze Weile gedauert, aber jetzt bin ich auf dem neusten Stand. Daher kommt jetzt auch mal ein Review zu Hopeless.^^

Im direktem nacheinander lesen, als außenstehende Person, merkt man den sprachlichen Zuwachs. Von Kapitel zu Kapitel liest es sich flüssiger und schlüssiger. Bravo!^^
Ein einziger Rechtschreibfehler ist mir dann doch massiv ins Auge gehüpft: "Er schleichte zu den Kisten..." Da doch bitte ein, er schlich.. draus machen. :D
So viel dann auch schon zum sprachlichen.

Von der Story her bin ich noch hin und her gerissen.
Das Logan umgebracht wurde, tat mir persönlich sehr weh. Gerade auch noch mit der Eifersucht. Das sich das ganze dann auf Nate und Sky verlagerte, hatte ich dann schon geahnt. Ich mein klar, würde ich gerne eine Freundin an Nate's Seite sehen, aber ob das unbedingt Sky sein muss, weiß ich nicht. Da hab ich dann doch Bauchschmerzen, aber ich bin auch gespannt wie du weiter vorgehst und das ganze weiter auflösen bzw in welche Richtung du es leiten wirst.
Zu Koslov, den Zwillingen, hast du ein paar kleine Indizien gestreut und im nachhinein passt das alles. Jeglich stört mich persönlich nur die Tatsache, das dieses Detail bei der früheren Recherche, auch grade von so vielen Teams, nicht entdeckt wurde. Aber vielleicht hast du ja noch ein paar Hintergrundinfos und versteckte Details dazu, die du noch später einstreuen möchtest. Ich bin gespannt. ;)

Alles in allem, ich bin zufrieden und freue mich schon auf das nächste Kapitel. :)

In diesem Sinne,
LG Ic

Antwort von MelanieMcGarrett am 26.08.2019 | 19:14:19 Uhr
Hallo,

Freut mich, wieder von dir zu hören ^^

Achje, hab ich wirklich schleichte geschrieben, wie peinlich ^^"

Es freut mich, dass dir Hopeless soweit gefällt und ich mich scheinbar verbessert habe. Das hört man natürlich immer gern :D
Das ich Logan getötet habe, hat viele aufgeregt oder getroffen, aber es war leider entscheidend für Skys weitere Entwicklung. Trotzdem sorry.
Ich habe mir zwei Wege überlegt, wie das zwischen Nate und Sky laufen kann. Da ich mir selbst nicht sicher war, was ich daraus machen soll, kann ich so am Schluss entscheiden, was besser passt. Aber ich weiß schon, dass ich in eine bestimmte Richtung tendiere, die dir vielleicht auch besser gefällt.

Und zu Koslovs Zwilling. Ja, ich werde noch Informationen herausgeben, geplant sind sie fürs nächste Kapitel, wo sich ein bisschen was aufklären soll.
Ich streu gerne ein paar kleine Hinweise und schau mir an, wer von selbst auf die Lösung kommt. Das macht mir persönlich immer einen Heidenspaß xD

Das nächste Kapitel versuche ich nächste Woche zu schreiben, sobald ich wieder Zeit habe. In letzten Monaten leide ich leider an chronischem Zeitmangel xD aber ich krieg das hin.

Vielen Dank für das nette Review und ich hoffe, ich kann dich mit dem nächsten Kapitel auch wieder begeistern.

LG, Mel
19.10.2018 | 18:38 Uhr
zu Kapitel 11
Ich hoffe die können
Alle retten.
Auch die zwillinge :(

Lg

Steffi
Corvus (anonymer Benutzer)
19.10.2018 | 00:11 Uhr
zu Kapitel 11
Aaaah und wieder ein gelungenes Kapitel der Extraklasse *_* mach weiter so ich halte es vor Spannung kaum aus und hoffe inständig das G., Sky und der Rest der L.A und five-o ohana bald in Ruhe Leben können ohhh und ganz doll hoffe ich auf ein G. und Mel Happy end G. brauch jemanden an seiner Seite hihi

Antwort von MelanieMcGarrett am 19.10.2018 | 13:37:48 Uhr
Freut mich sehr, dass dir dieses Kapitel so gefallen hat ^^
Ich werd auf jeden Fall so weiter machen und Versuch die Spannung weiter aufrecht zu erhalten.
Irgendwann wird die Ohana sicher ihre Ruhe finden. Und ob es zwischen G und Mel noch ein Happy End gibt, wird sich schon bald zeigen.

Danke für diese nette Review.

Liebe Grüße
Mel♡
Abi (anonymer Benutzer)
16.10.2018 | 21:50 Uhr
zu Kapitel 11
Hi Melanie,
Ich danke dir erst mal recht ♡- lich dass du daß Kapitel so schnell fertig bekomme hast. Da ich deine fanfiktion wie schon gesagt liebe Feier ich es dass du weiter geschrieben hast. Mich würde interessieren ob du schon eine Idee hast wie viele Kapitel noch kommen und wie es weitergeht. Ich hoffe dir geht es wegen deinem gesundheitlichem zustand bald wieder besser und hoffe das du wenigstens nicht so viele besxheöwerden hast. Liebe Grüße
Abi♡♡


PS Machst Abi bzw. Gymnasium da noch i der schule bist??♡

Antwort von MelanieMcGarrett am 19.10.2018 | 13:35:06 Uhr
Hi,
Es freut mich, wenn ich dir mit diesem neuen Kapitel eine Freude machen konnte.
Bisher kann ich noch nicht sagen wie viele Kapitel nochen kommen werden, aber ein Ende ist bisher jedenfalls noch nicht in Sicht.
Danke. Ich hab schon ziemlich viele Beschwerden momentan, aber ich hoffe dass sich all das nach meinem Arzttermin im November ändert und ich mich wieder voll aufs Schreiben konzentrieren kann.

Weder noch, ich mache von Zuhause aus meinen Abschluss, da ich durch jahrelange gesundheitliche Probleme, in der schule zu oft gefehlt habe. So funktioniert alles etwas besser.

Liebe Grüße
Mel♡
Abi (anonymer Benutzer)
15.10.2018 | 19:58 Uhr
zu Kapitel 10
Klar gefällt mir dein fanfics. Du bist eine der einzigen die ohne Rechtschreibfehler schreiben kann. Ich hoffe du wirst bald wieder gesund und hAst nicht mehr so viel schulstress (geht mir aber genau so). Ich freu mich schon und wünsche dir noch eine gute Besserung falls du noch krank bist.
Liebe Grüße
Abi. ♡♡

Antwort von MelanieMcGarrett am 16.10.2018 | 08:36:40 Uhr
Danke. Ich bemühe mich immer sehr, dass ich keine Fehler mache, schließlich soll die Story auch lesbar sein. Außerdem hat meine Lehrerin mir damals immer auf die Finger geklopft, wenn ich zu viele Fehler gemacht habe, aber ich bin ihr dankbar dafür, sonst würde ich heute nicht so darauf achten.

Schulstress werde ich leider noch ne Weile haben, aber das schaff ich schon irgendwie. Nur die Krankheit wird vorerst nicht weggehen, weil ich damit schon länger zu kämpfen hab, aber das hält mich nicht dauerhaft vom schreiben ab.
Ich Versuche heute daran weiter zu arbeiten.

Liebe Grüße
Mel ♡
Abi (anonymer Benutzer)
14.10.2018 | 20:54 Uhr
zu Kapitel 10
Hi Melanie,
Ich liebe dein beiden fanfics nameless und hopeless aberich würde gerne wissen wann es weiter geht weil wohl ja seid Juli kein Teil kam. Aber ich hoffe das sky G helfen kann und Dominik seine Strafe bekommt. Mich würde aber auch interessieren wie es mit Mel G weitergeht und wie es im Mordfall von Dominik s Familie weiter geht.

Antwort von MelanieMcGarrett am 15.10.2018 | 09:41:25 Uhr
Hi,
Durch Krankheit und Schulstress kann ich nicht genau sagen wann ich weiterschreiben werde, da die Zeit wirklich knapp ist, aber ich bemühe mich, bis spätestens Ende des Monats das neue Kapitel fertig zu haben. Zwei Seiten sind bereits abgetippt.
Ich hoffe, dir gefällt auch weiterhin was ich schreibe.

LG Mel
Corvus (anonymer Benutzer)
12.10.2018 | 11:19 Uhr
zu Kapitel 10
Heyho ich bin gestern erst auf deine beiden fanfics um Sky gestoßen und Holy fuck ich hab die ganze Nacht durch gelesen bitte bitte mach weiter dein Schreibstil ist unglaublich gut und die Story mega spannend ❤

Antwort von MelanieMcGarrett am 13.10.2018 | 10:53:01 Uhr
Hallo,
Freut mich, dass dir meine Story so gut gefällt.
Ich hab momentan etwas wenig Zeit, aber ich Versuche auf jeden Fall so schnell wie möglich weiter zu schreiben.
Vielen Dank für die liebe Review und hoffentlich bis bald.

LG
17.07.2018 | 20:56 Uhr
zu Kapitel 10
Juhu, ein neues Kapitel.
Ich hoffe, dass Sky diesmal die Möglichkeit bekommt, Koslov "auszuschalten" und sich somit Rächen kann, was er ihr an tut.

Antwort von MelanieMcGarrett am 26.07.2018 | 08:37:11 Uhr
Hey,
Sorry das ich jetzt erst antworte.
Vielen Dank für den Review. Es freut mich, dass du immer noch mitliest, trotz der langen Wartezeiten.

LG Mel
15.07.2018 | 14:22 Uhr
zu Kapitel 10
Ich will das Sky Koslov qualvoll tötet..
Das hat er verdient...
Er muss endlich verschwinden

lg

steffi

Antwort von MelanieMcGarrett am 15.07.2018 | 14:59:16 Uhr
Ich werd sehen was sich einrichten lässt.
Schön, dass du noch mitliest, trotz der langen Wartezeiten ^^

LG Mel
SteveMcGarrett (anonymer Benutzer)
29.04.2018 | 17:42 Uhr
zu Kapitel 9
Hallo Mel,

jetzt komme ich endlich dazu dir ein Review zu schreiben ^^
Dieses Kapitel war wirklich etwas länger. Aber wie du siehst hab ich mich durchgekämpft hihi ;)

„In Ordnung sind wir Beide nicht, wir haben Beide ne Macke“, erwiderte Sky, „Aber ich versteh was du meinst.“

Callen blickte kurz in Richtung Eingang und erwiderte dann: „Ich glaube, es geht ihm gut.“
„Wieso glaubst du das?“, hakte Sky nach, nicht überzeugt davon. „Weil er auf uns zu kommt“, gab Callen lächelnd zurück. Sofort drehte Sky sich um und erblickte ihren Partner, spürte wie die Sorgen von ihr abfielen. Nun konnte sie ihre Gedanken wieder auf andere Sachen lenken.
Schnell lief sie auf Nate zu und zog ihn stürmisch in eine Umarmung. Irritiert warf Nate einen fragenden Blick zu Callen, welcher meinte: „Sie hat sich Sorgen gemacht“, ehe er sich wieder auf seinen Platz setzte.

„Albträume?“ Nate nickte bloß, empfand er den Traum eigentlich nicht als Albtraum, aber er hätte ihn lieber nicht gehabt, also fiel er wahrscheinlich doch in diese Kategorie.

Er zog sein Handy hinaus und schaute kurz drauf, ehe er einen entsetzten Blick zu Sky warf. „Du hast mich 18 Mal angerufen? Ich bin doch nur 15 Minuten zu spät.“
„Echt, war's so oft? Hab ich irgendwie gar nicht registriert“, Sky wandte ihren Blick ab, fand es zu peinlich ihrem Partner in die Augen zu schauen. Sie hatte wirklich nicht bemerkt, wie oft sie ihn angerufen hatte, sie war einfach zu sehr mit ihrer Sorge um ihn beschäftigt. „Sei froh, dass deine Partnerin sich Sorgen um dich macht, wenn ich zu spät komme, ist Kensi froh mich in der Zeit nicht ertragen zu müssen“, meinte Deeks sofort. „Das habe ich nie gesagt“, warf Kensi ein. „Vielleicht hast du es nie ausgesprochen, aber du hast es gedacht.“

„Ich glaube, für einen Menschen ist es unmöglich am Boden festzuwachsen“

Deeks war so hamma wie er das gesagt hat xD da hast du ihn echt gut getroffen, finde ich ! :D
Musste voll lachen xD Nate kämpft immer noch mit seinen Gefühlen, ob sich da was mal iwann anbahnt? Zumindest ist Sky nicht mehr sauer auf ihn, auch wenn sie merkt dass etwas nicht stimmt. Mel war auch wieder cool erst das mit Steve im Büro xD und dann mit Nate am Ende und den Schildern hahaha. Was du für Einfälle hast ...
Sky ist ja echt ausgerastet und so viele Schimpfwörter ts ts ts. Hab ich schnell überflogen hehe. Du weißt ja ich mag das nicht so ;)
Koslov hat also schon wieder zugeschlagen und konnte entkommen, oh mann. Immer wenn sie gerade eine Spur haben ...

In diesem Moment lief Steve zu seinem Büro und meinte: „Mel, du bist hier nicht Zuhause, heb deinen Müll auf.“

„Denk nur ich das oder flirten die Beiden gerade auf ne ganz merkwürdige Art und Weise?“
„Ja, genau das tun sie … schätze ich“

kam Steve angelaufen, hob den Müll auf und legte ihn Melanie auf den Kopf. „Wir haben einen neuen Fall, wäre schön wenn du Zeit dafür finden könntest, nachdem du deinen Müll beseitigt hast“, meinte er, warf den Anderen nur ein kurzes Lächeln zu und verschwand dann. Melanie nahm sich die Verpackung ihres Schokoriegels vom Kopf und meinte erfreut: „Da ist noch Schokolade drin.“ Als sie die Verpackung zwischen die Zähne nahm, winkte sie ihren Freunden zu, ehe sie die Verbindung abbrach.

„Beleidige mich ruhig, Sky, zweifel an unserer Freundschaft, gib mir die Schuld an all dem Unglück, welches dir widerfahren ist, aber komm wieder zu dir und versuch einen klaren Kopf zu bewahren. Wenn du dafür einen Sündenbock brauchst, akzeptiere ich das, aber lass nicht zu, dass Koslov dich in dieser Verfassung trifft.“

Wenn Callen von meinen Gefühlen wüsste, würde er mich höchstpersönlich umbringen“, nervös strich er sich durchs Haar und stellte es sich bildlich vor. Er wollte nicht, dass Callen davon erfuhr, keinesfalls.

ich geh jetzt Steve nerven.“

Ahhh das war auch cool haha, ich geht jetzt Steve nerven xD hach, Steve ... <3 so ein toller Mann, dort wäre ich auch gern ... *schmacht*
Er ist einfach so süß bei allem was er tut ... selbst wenn er unmöglich ist ... dort hast du ihn auch gut getroffen, wie er will, dass Mel den Müll aufräumt hihi ^^
ABER der Schluss war ja mal das Finale! O.O
Mein armer Callen ist spurlos verschwunden???!!! Naja, gut, so Spurlos dann auch wieder nicht, ich sage nur Blue ihr Fell... oha, was wenn das wirklich sein Blut ist?? O.o *kreisch, in Kreis renn*
Mein Süßer, ihm darf nichts zustoßen! Mein Herz ist gleich höher geschlagen und ich war so aufgeregt und genau dann BAM hört das Kapitel auf! Duuu bist sooo ... FIES!!! -_- *grummel*

„Nate, du musst mir helfen. Er ist weg, er kommt einfach nicht zurück, ich glaube Koslov hat ihn!“ Nate war sofort hellwach, als er Skys verweinte Stimme wahrnahm. Sie würde nicht weinen, wenn sie nicht wirklich verzweifelt wäre. „Ganz ruhig, Sky, erklär mir was los ist“, forderte Nate sie, mit ruhiger Stimme auf. „Es geht um Dad, er ist weg. Blue musste raus und mir ging's nicht gut, da ist Dad mit ihr gegangen. Eigentlich wollte er nicht lange weg bleiben, aber jetzt sind es schon fast zwei Stunden. Ich hab es nicht sofort gemerkt, mir ging es einfach so scheiße, aber dann stand Blue vor der Tür. Ihr ganzes Fell ist voller Blut, aber sie hat keine Wunden. Ihm muss etwas zugestoßen sein, Koslov hat ihn mir wieder genommen, er nimmt mir alle Menschen die ich liebe“, Skys Stimme war am Ende kaum noch verständlich, da sie ihre Tränen nicht mehr zurückhalten konnte. Sie konnte nicht mehr stark sein.

Was ist da bloß passiert? Wo ist G und was wird jetzt wohl als nächstes geschehen?? Fragen über Fragen ... nichts Neues. Jetzt musst du aber echt weiter schreiben, kannst mich nicht so lang auf die Folter spannen!! O.o hörst du??
Wenn Koslov schon Explosionen in der Stadt auslöst und andere eiskalt erschießt, was wird er dann erst mit ihm machen?? Er ist Skys Vater, und somit bedeutet er ihr noch am meisten, also hat Koslov das perfekte Druckmittel. Er will doch eh alle umbringen die ihr was bedeuten O.o
Also bitte schreib schnell weiter und lass mich hier nicht so lange zappeln!!!
Muss unbedingt wissen wie es weiter geht! Schnell! Ich mach mir so Sorgen um Callen...
Hoffentlich finden sie bald eine Spur ... arme Blue ist so blutverschmiert.. wer weiß was sie gesehen hat. Wie konnte G auch nur so leichtsinnig sein und alleine raus gehen????? Oh mann!

Ich freu mich wahnsinnig auf das nächste Kapitel und bin schon sehr gespannt was da alles so raus kommt. Danke & Mahalo für das neue Kap und das spannende Ende... echt sehr mies von dir dieser Cliffhanger -_-

HDL♥

Deine Sis
Sara <3 *Kekse hinstell* hihi ^^
28.04.2018 | 22:07 Uhr
zu Kapitel 9
Hi.

Juuuhuuu du bist zurück!
Diese Cliffhanger... ._.
Ich hoffe sie finden Callen!

Man liest sich
Lelema
27.04.2018 | 18:27 Uhr
zu Kapitel 9
Oh nein...
Sie kann nicht noch jemanden verlieren :(
Hoffe sie finden Callen

lg

steffi

Antwort von MelanieMcGarrett am 27.04.2018 | 19:33:34 Uhr
Hey,
freut mich , dass du immer noch mitliest ^^
Vielen Dank fürs Review.

lg Mel
SteveMcGarrett (anonymer Benutzer)
08.02.2018 | 16:15 Uhr
zu Kapitel 8
Heyy Sis ^^

das mit Koslov wird echt immer seltsamer, jetzt sammelt er also noch Schwerter. Was plant er wohl als nächstes? Bei ihm muss man ja auf alles gefasst sein. Wenigstens hat er ihren Freunden nichts getan. Und die können sich hoffentlich wehren. Nate Nate ... ich wusste es doch, er hat sich verliebt. Das ist echt das letzte was sie gerade gebrauchen können. Hoffentlich bekommt er seine Gefühle wieder in den Griff ... Sky muss erst mal die Trauer über Logan verarbeiten. Die sie gut versteckt wie ich meine. Man merkt echt nichts davon. Iwie traurig solche Menschen mit so einer Vergangenheit sind dann fast wie Roboter und können Gefühle kaum noch zulassen. Deswegen fällt es ihnen schwer Beziehungen zu halten und soziale Kontakte zu pflegen. Sie hat ja nochmal Glück mit ihrer Ohana. Wenigstens hat der Typ geredet und sie konnten einige Infos bekommen. Aber viel geholfen hat es auch nicht. Mal sehen wie es weiter geht.

„Koslov, er wollte den Agenten ausschalten, diesen … Callen.“

Dem Kerl dreh ich den Hals um, er wollte doch tatsächlich meinen Süßen G ausschalten!!! :o
Wie kann er es wagen! Wenn ich den in die Finger bekomme dann wünschte er sich mich nie kennen gelernt zu haben !!!
so das dazu ...
ich hoffe echt dass Nate sich im griff hat und zurück hält und auch nicht auffliegt weil das alles durcheinander bringen würde ... gerade jetzt wo sie einander brauchen. Hoffentlich muss auch niemand mehr sterben ... Koslov will alles ausschalten nur warum auf einmal? Warum ist er so verrückt also noch verrückter als vorher und tut alles um Sky zu verletzen hm. Der ist mir echt ein Rätsel . Hat der ne Gehirnwäsche gehabt oder wat?? O.o
Bin gespannt was als nächstes kommt und hoff dass Callen nichts passiert <3
Und wie Nate mit seinem Traum umgehen will. Der war echt erotisch. Echt unmöglich .. zum Glück konnte er ihn abbrechen bevor Schlimmeres passiert. Ich finde den Gedanken immer noch komisch von den beiden als Paar ...
Danke für das Kap und viel Erfolg wegen deinem Buch ^^
Würde mich freuen wenn es klappt und du dadurch berühmt wirst oder zumindest ein Anfang für eine Autorkarriere ;)
Dann hättest hier ja schon die Fortsetzung ^^
Maybe or not ... mal sehen was draus wird.

Dann bis zum nächsten Kapitel!

GLG
Sara ♥<3♥<3♥<3
07.02.2018 | 22:10 Uhr
zu Kapitel 8
Ich wusste das Nate gefühle für Sky hat...
Ich hoffe er lässt sie in ruhe..
Sie hat gerade erst ihren Verlobteb verloren

lg

steffi
30.01.2018 | 14:43 Uhr
zu Kapitel 7
Hallo
mal wieder ein sehr schönes Kapitel. Ich finde die Mischung zwischen spannend, traurig und lustigen Szenen spitze!

Eine meiner Lieblings-stellen war diese nächtliche Kommunikation...

„Du, Dad, bist du noch wach?“
„Kein Anschluss unter dieser Nummer“, brummte er, fragte dann aber widerwillig: „Was ist denn?“
„Mir ist langweilig.“ Callen konnte sich an keine Nacht erinnern, in der Sky ihn je so genervt hatte. „Wieso kann man dich nicht auf stumm stellen?“
„Hast du mir mal zugehört? Ich sage unglaublich interessante Dinge“, war Sky überzeugt. „Du überschätzt dich, Schatz. Jetzt schlaf, sonst setz ich dich vor die Tür.“

Hahahahaha!!! Ich musste so lachen... :D

Man liest sich Lelema
SteveMcGarrett (anonymer Benutzer)
28.01.2018 | 23:56 Uhr
zu Kapitel 7
Aloha my little Sis ^^

hab nun dein Kapi gelesen hihi ;)
Süß so ein Kapitel nur mit Sky u G. Und Blue natürlich. Das mit Skys Freundin und deren Mutter war nicht so schön, und naja, du weißt ich hasse Gewalt und diese Szenen waren dann nicht so schön, aber danach das mit Callen war schon lustig. Der arme tat mir leid, er hat sie gerettet aus ihrem Albtraum, wo ich nachdenklich geworden bin, und sie hält ihn wach xD
Der arme Kerl ist manchmal echt gestraft mit diesem Kind haha aber Eltern lieben ihre Kinder trotz deren Macken. Und du wirst es nicht glauben aber an der Stelle wo Sky sich in Callens Schulter krallt habe ich Hunger bekommen und zwar auf Döner xD haha echt jetzt, bei dieser Story hab ich dauernd Hunger!
Hier wiedermal die Szenen die ich süß und lustig fand:

„Ein Leben ohne dich ist kein Leben“, flüsterte Sky und spürte wie Callen seine Arme um sie schlang. „Das sehe ich genauso“, erwiderte er. „Eigentlich meinte ich Blue, aber ja, du bist auch wichtig.“ Schmunzelnd blickte Callen sie an, Sky grinste breit. „Genau wegen solchen Momenten hab ich dich lieb, Sky, du hast Humor.“
„Ich hab dich auch lieb, Dad“, lächelnd drückte sie ihm einen Kuss auf die Wange,

„Hätte ich deine Albträume erschießen sollen?“, erwiderte er schmunzelnd.

„Ich kann mich nicht daran erinnern, dass du Mal wegen etwas anderem als einem Albtraum geschrien hast. Gegner schaltest du lieber sofort aus“

„Schläfst du?“ Callen zog sie etwas näher an sich und brummte müde: „Bin hellwach. Was ist los, Schatz?“
„Süß, seit wann nennst du mich denn so?“
„Ein müder Mann sagt viel um die Frau zum schweigen zu bringen“, gähnte er

Du, Dad, bist du noch wach?“
„Kein Anschluss unter dieser Nummer“, brummte er, fragte dann aber widerwillig: „Was ist denn?“
„Mir ist langweilig.“ Callen konnte sich an keine Nacht erinnern, in der Sky ihn je so genervt hatte. „Wieso kann man dich nicht auf stumm stellen?“
„Hast du mir mal zugehört? Ich sage unglaublich interessante Dinge“, war Sky überzeugt. „Du überschätzt dich, Schatz. Jetzt schlaf, sonst setz ich dich vor die Tür.“
„Okay, Dad“


Also n Caffé könnt ich jetzt auch vertragen zum Döner haha hör auf mich hungrig zu machen!
Vielen Dank für das neue Chapter und wow, wie viel du in der Zeit hinbekommen hast, ob Koslov wirklich ein Doppelleben führt oder zwei Persönlichkeiten in sich hat? Sowas gibt es ja schließlich. Es war zwar nur ein Traum aber vielleicht ist etwas wahres dran, manchmal stimmen Träume ja teilweise ... hm ...
Anscheinend will er ihr alle nehmen an denen sie hängt oder die sie mag. Hoffentlich lässt er dann ihre Freunde von der Straße in Ruhe O.o
Also manche Momente waren dennoch süß obwohl Sky echt genervt hat hahaha ich fühle mit Callen mit, ich würde auch lieber schlafen wollen wobei ich etwas Angst hatte als sie meinte, sie fühlt sich beobachtet ... zitter ... super jetzt kann ich nicht mehr schlafen -_-
hab kleines LED Lämpchen angemacht xD
Aber ich wollte ja auch dass G sich duscht bevor er so stinkig in mein Bett kommt ... Nase zuhalt ... ihhh. Aber gut ich muss diese Woche auch noch duschen ...
hach, ich freue mich jedes Mal wenn Callen auftaucht, er ist einfach so sexy ... sabber ... schmacht ... herzaugen ...
Solange er da ist, ist alles in Ordnung ^^
Aber wie will er Sky vor diesem bösen Koslov beschützen? Wird er dabei nicht selbst verletzt? Immerhin ist er ein gefährlicher Gegner. Hoffentlich passiert ihm nichts oder Sky oder den Babys..
Bin schon sehr auf das nächste Kap gespannt und was du dir einfallen lässt :)
War wieder ein schönes Kapitel über SKy und G :)
Ich mag ihn ... ich liebe ihn ... SO SEHR!!! ♥<3
Aber das weißt du ja .. bin soo gespannt was noch alles au ihn zu kommt ... Fingernägel abknabber...

dann bis zum nächsten Mal, was schon sehr bald da sein kann, wenn du weiter so fleißig schreibst. . während ich häng ..

HDGDL <3<3<3

Your Sis
Sara ♥♥♥ knuddel
28.01.2018 | 22:23 Uhr
zu Kapitel 7
Arme Callen xD
Alles was er will ich schlafen xD
Ich kenne das wenn man total müde ist und schlafen will aber jemand dich ständig aufweckt xD

lg

Antwort von MelanieMcGarrett am 29.01.2018 | 12:45:03 Uhr
Ich kenne das leider auch, meine Katze hat das letzte Nacht mit mir gemacht xD sie macht das furchtbar gern.

Danke für das Review, hab mich wie immer sehr gefreut ^^

LG Mel
26.01.2018 | 19:55 Uhr
zu Kapitel 6
Yay! Neues Kapitel ;)

Wer liegt da auf dem Boden und wem wittert Blue?

Man liest sich
Lena
SteveMcGarrett (anonymer Benutzer)
25.01.2018 | 15:27 Uhr
zu Kapitel 6
Aloha Mel, Sis ^^

Ich habe nun dein Kapitel gelesen, es war echt richtig spannend! Also ohne Witz, als die ersten Schüsse fielen und Nate trafen bin ich richtig erschrocken und mein Herz hat schneller gepocht O.O
Und als ob das nicht genug wäre wird auch noch mein Süßer Callen beinahe von einer Granate zerfetzt, da hab ich ganz schön blöd geguckt als dort stand vor seinen Füßen landet was, und ich so, oh was das wohl ist, und dann hör ich G schreien: Granate! *ahhh schreiend im Kreis renn und auf Stuhl rum hüpf*
Ich dachte echt jetzt tut er einen nach dem anderen außer Gefecht setzen. Zum Glück konnten sie sich alle retten, mein armer G ... aber auch Nate tat mir leid. Wenigstens waren die Verletzungen nicht lebensbedrohlich. uff...

Also ich würde echt gerne wissen was Koslovs Plan ist. warum er das alles macht. Warum er Sky nicht einfach tötet. Sie war ja echt lebensmüde O.o
Gs zweiter Predigt konnte ich mir sehr gut vorstellen haha erst Nate dann er xD
Sie war aber auch echt dumm in dem Moment, aber gut, wer weiß was ich gemacht hätte, ich wäre glaub schon tot am Boden gelegen.
Hier wieder einige Stellen die ich gut fand:


„Du warst sicher ein Streber in der Schule, oder?“
„Nein, ich war ein böser Junge“, erwiderte Nate, doch Sky glaubte ihm nicht. „Ja, auf jeden Fall Streber. Du strahlst sowas streberhaftes aus, versuchst immer als Engel dazustehen. Dabei bist du nur ein ...“
„Bauer?“, fragte Nate. Leichte Verwirrung mischte sich in Skys Blick. „Wenn du so willst, ja, dann bist du ein Bauer, solange ich das nicht verstehen muss. Weißt du, Nate, manchmal fehlt dir einfach diese Schlagfertigkeit, du lässt dir zu viel gefallen, bist zu nett und alle denken sie könnten mit dir machen, was sie wollen.“
„Vielleicht will ich ja genau das“, gab Nate zurück, „Vielleicht sollen mich ja alle unterschätzen und sich nicht vor mir fürchten. Es könnte meine Taktik sein.“ Sky lachte kurz auf, schüttelte belustigt den Kopf. „Nate, selbst wenn du wüsstest, was eine Taktik ist, könntest du sie nicht ausführen. Du bist mein Gegenstück. Ich bin die hübsche, schlaue und verdammt Böse und du bist der niedliche, dümmliche und viel zu Nette.“
„Ich glaube, du bist in einer dieser Phasen, in der ich dir nicht widersprechen darf“, murmelte Nate.

Nate schob diese kleinen Phasen bereitwillig auf Skys Schwangerschaft, auch wenn sich wahrscheinlich zahlreiche Gründe dafür finden ließen.
Als Sky ihm einen Schlag gegen die Schulter verpasste, kamen die Anderen zu ihnen. Callen meinte sofort: „Nate, lass dich nicht von ihr schlagen, sonst macht sie das immer mit dir.“
„Würde ich zurückschlagen, würdest du mich dafür umbringen“, kurz blickte Callen ihn an und nickte. „Wahrscheinlich hast du recht. Sky, weitermachen.“ Sofort verpasste Sky ihrem Partner einen weiteren Schlag, diesmal fester. Brummend strich Nate sich über die schmerzende Stelle und schaute Sky an, welche ihm ein breites Grinsen schenkte. „Ich habs dir ja gesagt, Nate, du bist zu nett.“ Wahrscheinlich war er das wirklich, er ließ sich einfach alles von Sky gefallen, vielleicht weil er wusste, dass sie es nie ernst meinte. Doch manchmal konnte seine Partnerin auch wirklich verletztend werden, was sie oftmals überhaupt nicht mitbekam.

„Nein … oder warte, doch, das da ist mein Lieblingsgrashalm.“ Nate verdrehte leicht die Augen, auch wenn er ihre Antwort durchaus amüsant fand. ... Und danach haben wir mit Blue im Park gespielt, natürlich in unserer Pause, ein Eis haben wir an dem Tag auch gegessen.“
„Dein Gedächtnis ist immer noch einmalig“, lobte Nate sie.

Ein Plan wie ich mich zurückziehen soll, mit dem Bein?“, fragte Callen grummelnd

„Pass auf dich auf, sonst gibt’s Hausarrest.“
„Dad, ich bin 18, Hausarrest existiert in meinem Vokabular gar nicht mehr. Eigentlich hat es das auch nie“, kam nur zurück.

„Wir gehen auch keine große Runde“, versprach Sky ihm lächelnd und nahm seine Hand. „Solange du keinen Marathon mit mir laufen willst, bin ich dabei, Sky“, seufzte Callen


Das mit dem Grashalm war cool XD
Ich dachte erst so, was kommt jetzt und dann sowas hahaha xD
Oder G wie er Sky mit Hausarrest droht war aucht echt super ^^
oooder als Callen meint, Sky weitermachen, dann schlägt sie Nate ein zweites Mal hahaha *Träne aus Auge wisch*
Callen ist einfach der Beste! Das war richtig toll, wieder mal alle gegen Nate, er ist aber auch wirklich zu nett, so wie ich halt...
Das wo stand, dass Sky ihn oft verletzt aber es nicht merkt, hat mich auch an mich erinnert, mein Bruder ist genauso. Da tat mir Nate voll leid :(
Haha oder wo Nate meint, Bauer? XD da musste ich auch auflachen haha

Also waren wieder tolle und lustige Szenen dabei wo ich lachen musste aber auch eben traurige Momente, die zwar kurz waren, und dann die spannenden Momente, wo das Herzchen in Schwung gekommen ist ^^
Jetzt erst mal Nervennahrung, nachdem auch noch ein regloser Körper vor Callen und Sky liegt. *Schokoriegel nehm und reinbeiß*
Wer ist das wohl und was hat das zu bedeuten?
Nicht mal in Ruhe spazieren kann man als Cop ohne dabei auf eine Leiche oder ähnliches zu stoßen ts ts ts *Kopf schüttel*
Dann bleib ich lieber ein normaler Bürger den niemand kennt.

Vielen Dank für das neue Kapitel, auch wenns dir nicht so gut geht, ich hoffe das ändert sich schnell wieder :* ♥
Freu mich schon sehr wenn es weiter geht und was noch alles kommt! :D

Hab dich ganz doll lieb für immer und ewig ♥♥♥ *umarm*

Herzliche Grüße von deiner Sis
Sara <3<3<3♥♥♥die dich sehr sehr lieb hat!!! hihi
24.01.2018 | 21:36 Uhr
zu Kapitel 6
Ich fand dieses Kapitel sehr spannend. Wer da wohl auf der Straße lag?
Ich mag deinen Stil generell sehr gerne und nach der ersten Geschichte ,,Nameless" ist diese ein weiterer Erfolg.
Hab Spaß beim Schreiben und eine schöne Woche. :)
LG Nika
24.01.2018 | 19:24 Uhr
zu Kapitel 6
Ach Blue..
Der Hund darf auf keinen Fall sterben :(
das überlebe ich niemals

lg

steffi

Antwort von MelanieMcGarrett am 24.01.2018 | 19:31:53 Uhr
Keine Sorge, bisher habe ich noch nichts böses für Blue geplant und ich glaube, ich bringe es auch nicht übers Herz ihr weh zu tun.

LG

Mel
15.01.2018 | 11:18 Uhr
zu Kapitel 5
Ich bin fasziniert von deinem schreibstil. Ich muss ehrlich zugeben für einen Moment dachte ich echt Nates Albtraum wäre real...du hast mir fast ein Schrecken eingejagt. xD
SteveMcGarrett (anonymer Benutzer)
14.01.2018 | 22:41 Uhr
zu Kapitel 5
Aloha Sis ^^

Nun habe ich das Kap durch und kann meinen Senf dazu hier lassen ;D
Also Sky muss natürlich trauern auch wenn sie es die meiste Zeit versteckt aber man kann nicht immer stark sein, ich würde eh nur heulen. Nate ist echt lieb dass er sich um sie kümmert aber iwie muss ich meiner Vorgängerin zustimmen, er wird sich doch wohl nicht in die junge Sky verlieben? Also iwie fände ich das schon komisch und merkwürdig. Immerhin ist er doch schon mindestens Mitte dreißig oder? Zumindest der Traum war beunruhigend. Das deutet doch alles darauf hin dass er sich in sie verliebt. Hm. Mal sehen wo das noch hinführt.
In diesem Kapitel gab es leider nicht so viele lustige Momente, war halt ein trauriges Thema.

„Geht es dir etwas besser?“
„Jetzt fühl ich mich noch leerer als vorher“, brummte Sky schwach.

Diese Stelle fand ich trotz allem witzig ^^
Da war sie dann auch noch buchstäblich leer also ihr Magen zumindest. G tut mir leid weil er so gar nicht an sie ran kommt und Sky lieber zu ihrem Partner rennt. Das verletzt Callen bestimmt. Immerhin ist er doch ihr Vater dem man als Tochter alles anvertraut. Aber bei den beiden ist eben iwie doch alles nicht normal. Hope finde ich auch hübsch für ihr Kind. Passt gut in ihre Situation und überhaupt nach all dem was sie erlebt hat. Da hatte sie gerade eine Familie und schon macht Koslov ein zweites Mal alles kaputt -_-
Aber ich hoffe so sehr dass Callen sie zur Vernunft bringt, Rache hilft keinem weiter. Bisher fehlt ja immer noch jede Spur von ihm. Aber iwann wird er wieder zuschlagen immerhin will er ja aus irgendeinem Grund Sky weh tun ...
Da freue ich mich aber, dass Callen im nächsten Kap mehr vorkommt ♥
Ohne meinen Schatz ist es doch nur halb so schön ... hach ... seine blauen Augen und sein süßes und sexy Lächeln fehlen mir so ...
Vielen Dank mal wieder für dieses Kapitel und freue mich auf das nächste. Bin doch immer gespannt was als nächstes kommt hihi ;)
Die sollen den endlich schnappen und hinter Gitter bringen und zwar für immer! Ich verstehe Koslov eh nicht mehr, hab ich das überhaupt jemals`? Eindeutig NEIN!
Hoffe es kommen auch noch viele schöne Vater-Tochter Moments mit G und Sky, die sind meistens voll sweety ^^
Momentan sind sie ja weit entfernt voneinander. Also schreib fleißig weiter damit ich hier bald weiter lesen kann :D

Gaaaaanz liebe herzliche Grüße von

your Sis
Sara <3<3<3<3<3<3<3<3<33<333<3333<33333

*-*-*-*-*-*-*-*doll knuddel***********************************************************************************************♥HDL♥********************************************************
14.01.2018 | 18:45 Uhr
zu Kapitel 5
Ich wette Nate steht auf Sky..
Ich hoffe doch nicht.
Sie hat gerade ihren verlobten
verloren

lg
SteveMcGarrett (anonymer Benutzer)
09.01.2018 | 00:43 Uhr
zu Kapitel 4
Heyy Sis,

ich bin echt sprachlos ... fassungslos ... geschockt...

WIE KANNST DU DAS NUR MACHEN!!! :o

Bei der Überschrift habe ich mir sowas in die Richtung schon vorgestellt aber gehofft dass es anders läuft und dann kommst du und machst es schlimmer ahhhhh
Das war echt traurig und ich dachte er schafft es noch irgendwie aber leider hat Logan den Characterdeath sterben müssen. Was soll Sky denn machen ohne ihn? Immerhin ist er der Vater und ihr Verlobter. Die Kinder müssen ohne ihn aufwachsen falls sie überleben was ich doch schwer hoffe. Uff ey ... ich hasse sowas, ist die Welt nicht hart genug`?
Koslov kann einen echt nur verwirren und auf die Palme bringen wobei dort nur Hochhäuser sind -_-
Woher kommt der auf einmal und wo ist er hin??
Ich verstehe das alles echt nicht mehr und wie hängt das mit seiner ermordeten Familie zusammen?
Also der Schluss war echt doof haha also du weißt ja dass ich sowas ganz und gar nicht mag und mehr auf Happy Ends stehe?
Mal sehen wie Sky damit umgeht, jetzt ist sie noch geschockt aber danach kommen alle Emotionen über sie und selbst sie kann das nicht ewig wegsperren. Callen hat eine schwere Zeit vor sich. Mit sowas hat auch keiner gerechnet ...
Hoffentlich findet G Koslov vor Sky sonst riskiert sie noch das Leben ihrer Zwillinge!

„Noch nicht verheiratet, aber schon in einer Ehekrise“, seufzte Callen und umarmte Sky, als sie sich neben ihn setzte.

„Jetzt wissen wir, wieso du in brennende Häuser springst, du schaust zu viel Fernsehen.“ Blue schaute ihn an und bellte kurz, ehe sie sich wieder dem Fernseher widmete und gespannt den Film verfolgte.

legte er sich auf die Couch und schloss zufrieden die Augen, er hatte erstmal genug getan. „Nur am rumliegen, Dad, du kannst echt nichts anderes“, Sky warf sich auf ihn und grinste ihn an, brummelnd öffnete Callen die Augen. „Du bist eine Nervensäge, Sky“, murmelte er nur, bevor er die Augen wieder schloss.

„Klingt gut, bin dabei“, gähnte Callen nur. Sky lächelte nur, bevor sie aufstand und mit einer Decke wieder zu Callen auf die Couch kam. „Kann ich heute bei dir schlafen? Ich bin es nicht mehr gewohnt allein zu schlafen.“ Callen breitete nur tonlos die Arme aus und Sky ließ sich von ihm umarmen, zog die Decke über sie Beide. Natürlich kam Blue auch sofort zu ihnen und legte sich auf sie, schnarchte nur Minuten später vor sich hin.

„Damit ich meinen Kids später sagen kann, wie fett ich durch sie geworden bin“, grinsend legte sie das Maßband weg und zog sich ihre Bluse an. „Jetzt steht es endgültig fest, Sky, du wirst eine tolle Mutter“, lachte Callen nur. „Danke, Dad, du bist auch eine tolle Mutter.“ Augenblicklich hörte Callen auf zu lachen, wofür Sky umso lauter anfing. „Als Alleinerziehender Vater hat man es manchmal wirklich schwer“, seufzte er und verließ das Badezimmer. „Hab dich lieb!“, rief Sky ihm hinterher.

Sam und Callen warfen sich einen vielsagenden Blick zu, sie fanden, dass Nate und Sky mittlerweile recht gut zusammen arbeiteten, die wortlose Kommunikation klappte zumindest einwandfrei.


Das wo Sky zu Callen geht und bei ihm schläft war so lustig und dann auch süß, so einen Vater hätte ich auch gerne ^^
Und die schnarchende Blue darf da natürlich nicht fehlen XD
Oder wo sie sagt er wäre auch eine gute Mutter hahaha das hab ich gleich zweimal gelesen :D
Die zwei haben schon was besonderes an sich. Liegt halt in der Familie aber dass es bei Sky gleich so weiter gehen muss ...
Also ich bin echt niedergeschlagen und muss das erst mal verdauen. Hab mich jetzt so gefreut dass sie sich versöhnt haben und dann das ...
Und ich war schön brav und hab erst das Kapitel gelesen und werde nachher die Spoilerreviews lesen ;D
Als Nate und Sky sich umarmen hatte ich Angst das plötzlich Logan auftaucht und seine Eifersucht wieder los geht aber zum Glück ja nicht haha
Das war aber auch schlimm mit ihm. Und jetzt ... :(
Ich kann es echt nicht fassen dass du das gemacht hast.
Und Blue schaut echt zu viele Actionfilme naja jetzt wissen sie zumindest woher sie das hat xD
Also ich denke es wird jetzt echt schwer die nächste Zeit kp wie sie damit umgehen wollen und nebenher noch Koslov finden.
Am besten wäre Sky würde sich raushalten aber sie hat nur Rache im Kopf was aber im Grunde auch nichts bringt, ich hoffe sie überlegt sich das im letzten Moment noch anders. Damit macht sie nur alles kaputt. Callen kann sie hoffentlich iwie noch zur Vernunft bringen und wenn es in letzter Sekunde sein sollte!
Bin schon sehr gespannt wie es weiter geht und wie du weiter schreibst, ist ja auch eine Herausforderung.
Iwie hab ich schon wieder Hunger ... bei der Story krieg ich dauernd Hunger ey..

Also dann bis zum nächsten Kapitel! ^^

Danke für das neue Chapter und die Unterhaltung ... und der Schluss war mega fies aber das hab ich dir wohl schon deutlich gemacht hahaha

HDL ♥

Your Sis
Sara <33<33<33

Antwort von MelanieMcGarrett am 14.01.2018 | 15:51:16 Uhr
Heyy Sis,

ja, ich schaffe es endlich zu antworten, sorry fürs lange warten ^^
Du hast mir jedenfalls sehr deutlich deine Meinung zum Ende des Kapitels präsentiert. Und ich verstehe dich, mir fiel es selbst sehr schwer, Logan die Lichter auszuknipsen, aber leider ist es für den weiteren Verlauf der Geschichte entscheidend, dass Logan nicht mehr lebt und Sky ein gewisses Verlangen nach Rache hat. Ich kann dich jedenfalls beruhigen und dir sagen, dass für die Zwillinge bisher keine Gemeinheit geplant wurde, sollte den Beiden trotzdem etwas passieren, schieb ich es auf Sky, die lenkt mich in die verschiedensten Richtungen.
Für Sky und Callen bricht jetzt ne harte Zeit ein, mal wieder, aber die schaffen das schon, nur ob Callen Sky zur Vernunft bringen kann ... sagen wir mal so, Sky hat einen größeren Sturkopf als ihr Vater und das ist schon ne Leistung.
Es werden noch ein paar Dinge passieren, die du dir mit Sicherheit nicht vorstellen kannst, bin sehr gespannt wie die weiteren Ereignisse auf dich wirken.
Und da du so lange auf die Antwort warten musstest, gibt es nachher oder spätestens morgen, dass neue Kapitel als Trost ^^

Hoffe das nächste Kapitel gefällt dir wieder. Diesmal stirbt auch keiner, versprochen.

HDGDL ♥

Ganz liebe Grüße,
deine Sis Mel <3