Autor: faya luna
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
14.11.2017 | 20:36 Uhr
zu Kapitel 1
Hey! ❤
Ich habe mich wirklich gefreut, als das Alert da war - das ist so eine schöne Idee (hust, wir zwei Genies, hust ;D) und ich habe mich schon total auf deine Art der Idee gefreut - sie toll geworden!
Nur eine Sache, bevor ich das ganze positive loslasse: Silenas Darstellung klingt für mich ehrlich gesagt sehr nach meiner Silena aus a brandnew world: Sie lebt ohne Charlie, sie ist Schriftstellerin, sogar Liebesromane, sie ist älter, sie ist ein Vorbild... Und dann auch noch das selbe Motto wie auf der Website von Mord ist nichts für junge Damen? Vielleicht war das auch nur ein Missverständnis, aber diese Ähnlichkeiten finde ich wirklich SEHR auffällig.
Aber vielleicht hatten wir schon wieder die selbe Idee - aber dann muss ich echt gucken, wie ich meine Fanfiction noch iwie besonders machen kann. :')
Die Website ist super geworden, echt, ich bin ein großer Fan! Und vor allem: wie schaffst du es, so eine tolle, weihnachtliche Website in so einer kurzen Zeit zu erstellen??? WIE??? Verrat mir dein Geheimrezept! ;D
Deine OC mag ich recht gerne - Titania ist zwar ein ziemlich pompöser Name, aber ohne Spaß? Warum sollte ICH mich über pompöse Namen beschweren? Ich liebe sie! Ich bin so ein großer Fan von der Real Life Calypso, die einen Jahrgang über mir ist und sie sieht original aus wie Calypso und sie hat so einen tollen Namen und ihre Schwester heißt Fiona und die ganze Familie hat tolle pompöse Namen und
...
Außerdem ist sie mir laut Website sehr sympathisch! :)
Roxy hatte ich mir iwie ein bisschen anders vorgestellt - aber klar, in einer Story, in der es um Suizid geht, verhalten sich die Charaktere natürlich auch anders und ich mag beide Versionen, das ist ein gutes Zeichen!
Dein Schreibstil ist gewohnt gut, was soll ich dazu noch sagen?
Und alles ist so schön weihnachtlich - der Lehrer aus meinem Nachmittags-Kunst-Kurs wollte uns keine Weihnachtsmusik anmachen lassen, dabei ist es die kürzeste Adventszeit, die es geben kann! meh. :(
Hach, ich habe ehrlich schon ein bisschen mitgesummt, als Miranda Last Christmas verunstaltet hat - obwohl da nicht mehr viel zu verunstalten ist, ha ha, kleiner schlechter Scherz am Rande, ich hasse das Lied, aber es ist so weihnachtlich!
Und Frank ist Journalist! Obwohl das ja eigentlich für eine andere Fanfic war, hat es mich iwie total gefreut, das du meinen Vorschlag genommen hast... :)
Puh, mehr fällt mir gerade nicht ein, außer das es ein wunderschönes Anfang für eine tolle Fanfic ist!
Allerliebste Grüße, Marie
P.S. Kannst du möglichst bald antworten oder mir zu Silena auf ask schreiben, ich fühle mich deswegen ein wenig ... unwohl und naja, wäre schön, wenn das Missverständnis möglichst bald aufgeklärt werden würde... :/

Antwort von faya luna am 15.11.2017 | 20:04:49 Uhr
hey du:D

und ich freu mich schon tierisch auf deine Umsetzung! btw, der prolog ist schonmal spitze, morgen bekommst du die antwort, aber er war so süß und ich mag den schreibstil echt gerne!
Das mit Silena hat sich ja jetzt geklärt?:) wir müssen mit unseren Ideen echt aufpassen, das kann doch nciht sein das wir tatsächlich so gleich denken^^ aber die website ist auch schon aktualisiert:)
Dankeschön<3 ich war selbst überrascht, wie gut ich mit jimdo zurecht komme, innerhalb von einer viertel stunde hatte ich das system begriffen und wusste, wie man was macht, dass es so wird wie ich es will:) und dabei bin ich die Technikversagerin schlechthin! ich bin immer noch stolz auf mich:) also, wenn du hilfe brauchst: ich bin da^^
das freut mich! sie selbst findet Titania auch übertrieben, deshalb wird sie von allen nur Tania genannt:) aber ich hab mir für ihren Namen voll den komplizierten Hintergrund ausgedacht (bin zu faul das jetzt zus chreiben, wenn dus wissen willst schreib ich dirs in die Mailantwort, musst nur bescheid sagen) pompöse namen haben aber echt was!
Roxy hat quasi zwei seiten - auf der einen ist sie das starke, impulsive Mädchen, auf der anderen ist sie den Menschen, denen sie vertraut gegenüber echt beschützerisch und würde alles für sie tun:) und in shades of me wird sie halt durch Connor dargestellt.
Ich fand deine Idee für golden ash echt passendes und dachte mir, warum lange noch nach was anderen suchen? :D also ich bedanke mich für die tolle Idee<3

Allerliebste Grüße,
Lia<3
14.11.2017 | 20:24 Uhr
zu Kapitel 1
Nawwww<3<3<3<3

Gute Idee. Guter Schreibstil. Guter Anfang. Perfekt.
So, das wars ciao

****

NATÜRLICH WARS DAS NICHT!!!!
Ich glaube, die von Kastanea erwähnte Buchreihe kenne ich! Ist auf dem Cover ein Mädchen, was iwie wie Drew aussieht? Ich glaub, ich hatte das mal als CD aus der Bücherrei ausgeliehen und dann aber nicht geschafft zu hören, weil wir im Urlaub waren *-*
Aber die Idee ist toll!
So, ich rate jetzt mal:
(Castor, Malcolm, Lee?, Clovis?, Butch? Hä? Jetzt komm ich durcheinander! *-* xD)
Egal, ich lass mich überraschen :)
Ich mag die 'goldenen Mädels' :) Aww und Layla ist dabei!! Und es kam eine Laydenerwähnung vor<3
Die Freundschaft zwischen HAzel und Lacy finde ich auch toll - ich glaube, das baue ich in meinen Storys jetzt öfters ein!
Und ich mag deinen OC! Er hat so was erfrischendes :) (Okay, das klingt komisch xD)
Und die Website ist toll<3

Hach, was gibt es noch zu sagen, außer, dass ich mich riesig auf das Nächste Kapitel freue?!
Also schreib schnell weiter! :*

Allerliebste Grüße,
Em<3

Antwort von faya luna am 15.11.2017 | 19:51:43 Uhr
so, das review wird auch heute noch beantwortet (meine motivation driftet zwar gerade wieder ab, das kann doch immer nicht wahr sein)

So. Hallöchen Emma<3
ja genau die! das Mädchen sieht wirklich aus wie Drew^^ du musst das Buch unbedingt noch lesen, ich habe es geliebt und verschlungen:D (nur so als Tipp^^)
Die 'goldenen Mädels' - das klingt schön:) und ja, Layla gehört quasi dazu... sie kommt auch noch richtig vor, jedenfalls minimal:) sie ist toll (du hast übrigens recht - es gibt inzwischne so viele tolle OCs, was einerseits schön ist, andererseits verliert man da leicht etwas den Überblick...)
Hazel und Lacy ähneln sich ja vom charakter her, deshalb hab ichs mal versucht und ja - experiment geglückt:D
Freut mich das du Tania magst:) sie hat sich quasi verselbstständigt, eigentlich hab ich für shades of me nur halbgeschwister für Lou gebraucht und aufeinmal hatte ich einen kompletten OC im Kopf^^ und auch noch ihren zwillingsbruder...
Dankeschön<3
Ich versuchs aber meine Motivation hierfür ist hoch! und ich möchte sie natürlich noch im Winter fertig schreiben:)

Allerliebste Grüße,
Lia<3
14.11.2017 | 17:53 Uhr
zu Kapitel 1
Oh mein Gott, ich bin ein ziemlicher Fan von dieser Liebesbrief-Triologie von Jenny Han und habe mich total gefreut, als ich deine Ankündigung für diese FF auf deinem Profil entdeckt habe! Schön, dass sie jetzt online ist! Ich liebe einfach solche Adaptionen auf das PJO/HoO Fandom, es sollte mehr davon geben!
(Wusstest du übrigens, dass To all the boys I've loved before jetzt bald als Film rauskommt?)
Also, den Plot finde ich grundsätzlich wirklich schön, und ich habe eine ungefähre Ahnung wie das Ganze ablaufen wird. Natürlich bleibt auch noch die Frage, wer denn die fünf Jungs sind, die Lacys Briefe bekommen. Ich bin gespannt, wenn du da alles aus dem Ärmel zauberst!
Hoffentlich scheiden nicht so schnell welche heraus, sodass früh nur noch zwei Typen um die Gunst des Mädchens kämpfen - das hat mich im Originalbuch etwas gestört. Die Website finde ich echt nett. Es macht einen schon Lust auf Weihnachten und ist nebenbei eine schöne Abwechslung von dem ganzen Mistelzweige-Keksebacken-Tratiekram, den man immer um die Zeit vorgesetzt bekommt!
Jaah, ähm, sonst gibt es noch nicht so viel zu sagen - aber ich finde dein neues Projekt toll und werde auf jeden Fall gespannt dranbleiben!
GLG, kastanea
P.S.: Ups, ich habe das von meinem Übersetzungsaccount abgeschickt ...

Antwort von faya luna am 15.11.2017 | 19:38:53 Uhr
Erstmal vielen Dank für dein liebes Review!<3 (ich muss dir zu bounded auch noch unbedingt eins schreiben...)
Nein wusste ich nicht! O.o das ist ja toll, absolut fantastisch! :D wer geht mit mir da rein?^^
So voraussehbar? Ich habe weitesgehend versucht nur die Grundidee von dem Buch zu übernehmen... ich hab wirklich lange bei den fünf Jungs überlegt, bin aber jetzt schlussendlich mit meiner auswahl zufrieden:) und nein, ich kann dir sagen es scheidet nur einer frühzeitig raus - bleiben also noch vier andere:) ich will es ja spannend machen, haha^^ obwohl das Endpair trotzdem klar sein dürfte<3
Dankeschön:) ich hab mir da echt mühe mit gegeben, freut mich wenn es sich gelohnt hat! ich bin deswegen auch schon richtig in Weihnachtsstimmung gekommen...

Liebste Grüße,
Lia:)