Reviews 1 bis 25 (von 39 insgesamt):
Viola (anonymer Benutzer)
13.10.2019 | 22:12 Uhr
zu Kapitel 26
Hi,
Nein für mich ist dieses Kapitel nicht ihr "Tiefpunkt". Für mich war dieses Kapitel ehr ein"Hochpunkt", eine kurze Zeit wo sie wieder zu ihren Gefühlen findet. Aber ich bin ganz ehrlich. Ich mag die zu Gefühlvollen Character nicht so sehr, da sie am leichtesten Fehler machen, die ihn dann zum Verhängnis werden. Das soll jetzt keine Kritik sein, ich finde es zwar gut das so so ein bisschen von diesen Monster weck rückt. Aber sie sollte sich auch gewiss sein das wenn sie weiterhin so offenkundig so etwas sagt, auch in einen Privaten Raum, sie Bald einen ziemlich großen Dämpfer bekommt, möglich auch von Aizen. Immerhin hat sie selbst gesagt die Wände haben Ohren. Aber in den meisten die Meisten Helden brauch einen ziemlichen Dämpfer oder einen "Tiefpunkt" um stärker zu werden. Und da bin ich wieder bei meinen Überlegungen, sie könnte doch diese beiden Seiten vereinen, also nicht mehr ein Monster sein, aber trotzdem kühl und über einiges mehr nachdenken. Wenn ich ehrlich bin, ich liebe die Character die so ein bisschen kühler sind. Und mit der Verschmelzung von beiden könnte sie ihr wahres Potenzial zeigen. Das war´s mal wieder von mir. Hoffe konnte die zu neuen Ideen anregen, auch wenn diese Geschichte fast verstieg ist.
Hana (anonymer Benutzer)
10.10.2019 | 11:13 Uhr
zu Kapitel 25
Hi,
oh man mein Ruter spinnt immer noch rum. Aber jetzt mal weniger davon, deine Geschichte macht mich echt Süchtig je mehr ich davon kessen. Kann es kaum erwarten weiterzulesen und freue mich auf dein nähstes Kapitel.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 13.10.2019 | 20:08:04 Uhr
Oh ich kenn das mit den Router Problemen, das geht immer so auf den Geist! Ich hoffe das regelt sich bei dir bald, es gibt nichts schlimmeres als schlechtes/ kein Internet -.-
Es freut mich sehr, dass dir das Kapitel gut gefallen hat und ich hoffe du hast gerade Internet, um das Neue zu lesen ;P Ich hoffe, dass dir das auch so gut gefällt :D
Viola (anonymer Benutzer)
10.10.2019 | 11:10 Uhr
zu Kapitel 25
Hallo,
sorry das ich mich nicht gemeldet habe , Uni ist echt anstrengend. Ich finde, auch wenn es keine Neuheit ist auch dieses Kapitel und deinen Schreibstil echt gut. Irgendwie kommt mir diese Szene wie in einen Liebesroman vor, aber in der Regel dieser Romane müsste für den Helden, bzw. Yukiko jetzt ein Tiefpunkt kommen. Hoffe das nähste Kapitel kommt bald heraus, hoffe außerdem das sich meine Vermutung nicht bewahrheitet, sonst könnte für Yukiko bald der Tiefpunkt anstehen.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 13.10.2019 | 20:06:36 Uhr
Gut, das ist ja z.T. auch ein Liebesroman. Es freut mich echt, dass dir das Kapitel gefallen hat ^-^ Bin mal gespannt ob du das neue Kapitel als "Tiefpunkt" empfindest xD ich hoffe es wird dir gefallen :P
Viola (anonymer Benutzer)
29.09.2019 | 09:23 Uhr
zu Kapitel 24
Hi,
Okay du hattest Recht dieses Kapitel gefehlt mir wirklich gut. Das Ulquiorra ihr so ein wichtigen Tipp geben kann hätte ich nicht gedacht. Da wehre ich ehr auf Gin gekommen, der vielleicht doch etwas mitleid mit ihr hat. Orichime könnte nach meinen Überbelegungen noch eine wichtige Rolle spielen, vielleicht sogar die das sie Yukiko wieder zum Shinigami macht. Wie auch immer. freue mich auf deine weitern Kapitel und zu erfahren wie es mit dem beiden weitergeht.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 30.09.2019 | 09:08:42 Uhr
Freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat ^-^ Ulquiorra ist halt doch gar nicht so schlecht:P und Orihime ist auf jeden Fall wichtig! Aber was mit ihr noch passieren wird musst du wohl abwarten;)

LG Kuraiko
Viola (anonymer Benutzer)
26.09.2019 | 21:55 Uhr
zu Kapitel 23
Hi.
Oh man jetzt wird wird langsam ernst, mal sehen wie Toshiro und die anderen es hinkrieg wen werden Yukiko auf ihre Seite zu ziehen. wobei es da mehr als nur ein Problem geben wird. Bin gespant wie es weitergeht.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 28.09.2019 | 09:34:20 Uhr
Hihihihi ja es wird ernst, langsam aber sicher :P ich denke du wirst das nächste Kapitel sehr mögen ^-^

LG
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
15.09.2019 | 19:43 Uhr
zu Kapitel 23
Hi.
ohhhhhhhhh, das ist meiner Meinung nach einer nach einer der süßesten Kapitel. Auch wenn ich Toshiro lieber mag, finde ich Starrk und diese Verbindung total schön. Freu mich schön auf weitere solche süßen Kapitel. Ich weiß das es für manche Kitsch ist, aber ich liebe so ein bisschen kitschigkeit.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 21.09.2019 | 20:51:23 Uhr
Ich finde ja, dass manchmal Kitsch einfach dringend nötig ist! Besonders zwischen all der Gewalt, die in der Geschichte steckt, man braucht auch mal ne Atempause, ne? ^-^ es freut mich jedenfalls sehr, dass dir das Kapitel gut gefallen hat, bin gespannt wie du das nächste finden wirst xD

LG
Kuraiko
Viola (anonymer Benutzer)
02.09.2019 | 20:48 Uhr
zu Kapitel 22
Hallo, hoffe bei dir im Studium läuft alles gut. Jedenfalls deine Story wird immer interessanter und ich kann es es kaum erweiten weitere Dinge zu erfahrenen oder besser gesagt weitere Kapitel zu lesen. Aber da ich immer irgendwelche eigenen Theorien habe, stell ich sie dir mal vor vielleicht kannst du sie ja irgendwie verwenden. Würde mich echt freuen, wenn du was was ich mir zusammen gesponnen habe in deiner Story mit aufnimmst. Also als erstes Miyuki gehört leider immer noch zu der Espada, deswegen dacht ich sie könnte doch zu einen weiteren Experiment von Eizen werden und etwas zwischen Shingami und dem was sie jetzt ist werden oder die lieben Leuten aus der 12 Einheit, sprich Kurutzuchi oder Uruhara könnten nachhelfen. Es könnte aber auch sein das es Troshiro trotz Eizen und Starrk schaft sie umzustimmen, vielleicht sogar mit Ichigos Hilfe. Freue mich auf dein nähstes Kapitel und hör blos nicht auf zu schreiben. Viele Guten Autoren hören auf wenn es spannend wird.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 08.09.2019 | 09:40:28 Uhr
Keine Sorge, aufhören werde ich garantiert nicht ^-^es kann nur sein, dass sich das nächste Kapitel eine Woche nach hinten verschiebt wegen des Physikums -.- meine Anatomieprüfung hab ich schonmal mit einer 2 (nein, nicht zufrieden :'D) bestanden, jetzt kommen Biochemie und Physiologie, bin also ziemlich im Lernstress :/ aber spätestens nach dem Physikum geht´s weiter!

LG
Kuraiko
Kuna (anonymer Benutzer)
01.09.2019 | 14:31 Uhr
zu Kapitel 22
Hallo.
Wie süß. Miyuki tut mir richtig leid. Mich interessieren wie Toshiro es hinbekommen will das sie zu ihnen zurück kehrt, vor allem weil sie solche Angst vor Eizen hat und die Shinigami mit größter Wahrscheinlichkeit nicht so akzeptieren werden wie sie jetzt ist.Ach ja und Stark nicht zu vergessen, besonders wenn der in der nähe ist. Hoffe das bald das nähste Kapitel herauskommt.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 02.09.2019 | 15:39:04 Uhr
Hey,

Danke für den Review <3 Toshiro bräuchte wohl etwas, was stärker ist als ihre Angst vor Aizen ;)
Das nächste Kapitel wird in 2-3Wochen kommen ^-^

LG
Kuraiko
Hana (anonymer Benutzer)
18.08.2019 | 21:50 Uhr
zu Kapitel 21
Hi. Ich hab endlich wieder Internet. Bei mir hat wirklich lange der Ruter gesponnen. Ich muss sagen du hast deine Story wirklich gut weiter geschrieben. musste bei einigen Szenen fast weinen, weil mir entweder Toshiro total leid tut oder Yukiko. Hoffe das es mit den beiden noch einen gutes Ende hat und auf ein paar dieser süßen Pärchen Momente.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 21.08.2019 | 16:39:25 Uhr
Oh mein Beileid! Spinnende Router sind immer echt kacke :/ hoffe, dass jetzt alles dauerhaft wieder bei dir funktioniert ^-^ es freut mich sehr, dass dir die Kapitel gefallen haben und ich denke, du wirst das nächste auch mögen ;)
Ich persönlich bin ja auch ein Fan von süßen Pärchen Momenten, und es wird auf jeden Fall solche Momente geben in den kommenden Kapiteln!

Lg
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
18.08.2019 | 21:39 Uhr
zu Kapitel 21
Armer Toshiro, ich kann einfach nicht damit aufhören das zu sagen. Ich hoffe das es zwischen den beiden noch ein gutes ende nimmt. Freu mich schon auf dein nächstes Kapitel und hoffe das es für Yukikos Lage eine andere Lösung gibt.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 21.08.2019 | 16:37:12 Uhr
Ja, ich weiß, armer Toshiro :'D er tut mir auch sehr, sehr leid, aber, eine Geschichte ohne Drama ist doch langweilig :P die Situation wird sich auf jeden Fall auf dem einen oder eben dem anderen Wege lösen ;)

LG
Kuraiko
Viola (anonymer Benutzer)
18.08.2019 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo. Du machst mich echt neugierig wie es weitergeht. Hör bloß nicht auf zu schreiben. Aber ich wehr nicht ich wenn ich nicht vermuten würde wie es weitergeht. Sie könnten doch einfach entweder einen der Taichous z.B Ukitake untertauchen lassen. und damit sagen sie hat ihn getötet. Oder versuchen Yukiko irgendwie verschwinden zu lassen und für tot auszugeben. Was wahrscheinlich wegen Aizen nicht funktionieren würde. Was mich wieder auf ihre Fähigkeiten zurückführt. Das sie irgendwie lernt selbst Eizen hinters Licht zu führen. Oder ein weiterer Charakter hinzukommt der in dieser Situation hilft, z.B. Urahara .

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 21.08.2019 | 16:35:42 Uhr
Ich möchte dich wirklich nicht spoilern, aber ich kann dir auf jeden Fall sagen, dass das nächste Kapitel bald kommen wird ;) ich bin sehr gespannt, wie du es finden wirst :'D

Lg Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
04.08.2019 | 21:21 Uhr
zu Kapitel 20
Hi, ich will unbedingt wissen wie es weitergeht. Hoffe darauf das bald das nähste Kapitel heraus kommt und verstehe natürlich das für dich deine Uni im Moment wichtiger ist. Hab auch bald 12 Klasse. Hoffe natürlich das ein Kapitel noch diesen Monat heraus kommt. Und hoffe natürlich für kommt und hoffe das es mit Toshiro noch ein Happy End wird.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 04.08.2019 | 22:38:22 Uhr
Hey,

Danke für deinen Review und ich habe gute Nachrichten: es wird diesen Monat noch ein 2. Kapitel geben :D ich hab geplant, bis Jahresende mit dem Teil hier fertig zu werden und dafür muss ich 2-3 pro Monat posten und das will ich auch durchziehen und dann kommt Teil 3 :P also wenn alles gut läuft wirst du immer so alle 2 Wochen ungefähr ein Kapitel bekommen ^-^


LG
Kuraiko
Viola (anonymer Benutzer)
01.08.2019 | 08:51 Uhr
zu Kapitel 18
Hi, sorry das ich mich lange nicht gemeldet habe. Mein Studium nimmt echt viel Zeit in Anspruch. Dein Geschichte entwickelt sich meiner Meinung echt interessant weiter. Ich bin echt neugierig wie es weitergeht. Wie man sie zurückholen will, vielleicht sogar nach meiner Vermutung durch ihr eigene Katane oder anders wie. Hoffe sie trieft bald auf Ichigo.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 02.08.2019 | 12:10:14 Uhr
Hi!

Nicht schlimm, ich kenne das Studentenproblem- werde es den ganzen August und September lang selber haben, yay! Ich werde die nächsten 4 Wochen wahrscheinlich mit Anatomie verbringen und nichts anderen (aber keine Sorge, ich hab Kapitel vorgeschrieben für August ;) )
Freut mich sehr, dass es dir bisher gefällt :D ich bin sehr sehr gespannt wie du den restlichen Verlauf finden wirst!

LG
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
24.07.2019 | 11:12 Uhr
zu Kapitel 19
Hi. Na endlich ist ein weiteres Kapitel raus. Dieses Kapitel war sehr interessant und ich will unbedingt wissen wie es weitergeht. Bring bitte bitte bald ein neues heraus.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 25.07.2019 | 19:18:16 Uhr
Hey,

freut mich, dass dir das Kapitel gefällt und du wissen willst, wie es weiter geht. Ich versuche gut voran zu kommen, aber ich mache dieses Semester mein Physikum und muss echt Anatomie und so lernen :'D also wird es wahrscheinlich erstmal so alle 2 Wochen ein Kapitel geben.
Die "Freuden des Studentenseins"...

LG
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
10.07.2019 | 21:13 Uhr
zu Kapitel 18
Ohhhh, wie süß. Ich hoffe sie schaffen es Yukiko wieder Halbwerks zu ihren alten ich zu machen. Und auch wenn ich mich wiederhole Toshiro ist so süß. Bitte bring bald ein neues Kapitel heraus. Ich kann es kaum erwarten wie es weitergeht.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 13.07.2019 | 12:09:04 Uhr
Es wird diesen Monat auf jeden Fall noch ein Kapitel kommen ^-^ ich bin ja auch ein ganz großer Toshiro Fan also keine Sorge, von ihm wird noch mehr kommen und Ukitake und Kyoraku werden wir auch noch einige Male wiedersehen ;)
28.06.2019 | 02:01 Uhr
zu Kapitel 17
Schade das mann keine daumen hoch geben kann, aber sag mal wie weit bist du mit dem kap. oder besser wieviel wilst du eigentlich noch schreiben, nicht das ich die gechiste sclech finde ich find sie sogar geiel, abernur so als frage

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 28.06.2019 | 14:03:03 Uhr
Hey,

es werden insgesammt 32 Kapitel werden, Prolog, Epilog und 30 reguläre Kapitel. Davon habe ich tatsächlich den Großteil schon geschrieben :'D ich habe bisher nur 3 Kapitel noch nicht angefangen, es sind 4 Kapitel halbfertig und der Epilog ist halbfertig. Wenn alles gut läuft bin ich also sehr bald fertig mit diesem Teil der Geschichte ^-^
Ich hoffe das beantwortet dir deine Frage zufriedenstellend :)

LG
Kuraiko
Hana (anonymer Benutzer)
27.06.2019 | 21:17 Uhr
zu Kapitel 17
Wieder mal ein tolles Kapitel. Obwohl ich Aisen den Kopf abreisen könnte, für das was er anstellt. Ofen bar ist Yukikos alter Charakter nicht vollständig verschwunden und leider ist für Mel ihre Zeit gekommen. Ich hoffe wirklich das Mel ein gutes Ende hat und Yukiko den 5 dafür was er gemacht hat den Kopf abreist. Bring bitte bald ein neues Kapitel heraus.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 28.06.2019 | 13:59:30 Uhr
Aizen ist und bleibt halt ein Arschloch, das wird sich nie ändern, genau wie Nnoitra. Ob sie ihm den Kopf abreißt, wer weiß wer weiß, wir wissen ja zumindest schonmal, dass sie das inzwischen mit 3 Leuten gemacht hat ;) vielleicht vierteilt sie ihn auch xD
Ich beeile mich jedenfalls mit dem Schreiben ^-^

LG
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
21.06.2019 | 18:24 Uhr
zu Kapitel 16
Ohhhh, dein Kapitel ist total süß. Mich hat Teilweise gewundert das Kyōraku als Taichou so reagiert hat, aber ich fand das zwischen den beiden richtig süß. Toshiro tut mir immer mehr leid, ich hoffe die beiden kriegen ihr Happy End. Kann mir aber nicht vorstellen wie Yukiko zu den Shinigami zurückehren kann. Hoffe du bringst bald das nächste Kapitel heraus.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 26.06.2019 | 20:10:57 Uhr
Hey, vielen Dank für deinen Review ^-^
ich wollte halt unbedingt jemanden da haben, der sie findet und ich fand, dass Kyoraku die beste Wahl ist, gerade weil er ein wenig eine "wildcard" ist, dessen Dynamik man auch für untypische Situationen nutzen kann. Seine Reaktionen sind einfach das, was ich an dem Punkt für sie brauchte :'D auch wenn sie nicht unbedingt das sind, was man erwarten würde.
Toshiro kann einem bei mir zurecht leidtun. Ob die beiden ein Happy End kriegen? Mal sehen :P ich beeile mich jedenfalls mit dem Schreiben :D

LG
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
12.06.2019 | 18:21 Uhr
zu Kapitel 15
Hi. Sehr interessanter teil, der zeit das etwas von ihrem altem Ich noch in ihr vorhanden ist. Mich interessiert es natürlich war ihren alten Namen gesagt hat. Ich hoffe wirklich das sie am Ende wieder irgendwie zu den Shinigamis oder wenigstens zu dem Menschen kommt.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 14.06.2019 | 15:55:50 Uhr
Hey,

vielen Dank für den Review ^-^ wer sie gerufen hat, wird im nächsten Kapitel klar werden, wo sie am Ende landet... da wirst du wohl noch etwas warten müssen ;) aber ich beeile mich mit dem schreiben, keine Sorge!

LG
Kuraiko
Hana (anonymer Benutzer)
02.06.2019 | 21:39 Uhr
zu Kapitel 14
Hi. wiedermal ein echt tolles Kapitel. Ich hoffe du veröffentlichst bald. Ich kanns kaum erwarten wie es weitergeht und was aus Yukiko wird. Aber weiß auch das du mit deiner Uni viel zu tun hast. Hatte grad Abi geschafft deshalb auch sehr viel Stress.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 07.06.2019 | 14:46:55 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zum ABI!
Ich hoffe du bist mit deinen Ergebnissen zufrieden ^-^
Ich beeile mich mit den schreiben und das nächste Kapitel wird voraussichtlich in der kommenden Woche kommen :) und danach muss ich mich dann wieder zum lernen verschanzen *heul* hab am 26.06. schon wieder Klausur o.o

LG
Kuraiko
Luna (anonymer Benutzer)
25.05.2019 | 18:34 Uhr
zu Kapitel 14
Hi. Dein neues Kapitel ist echt sehr interessant. Und auch wenn das Verhältnis von Starrl und Yukiko echt süß ist. Ich hoffe wirklich das sie am Ende mit Toshiro zusammen kommt. Bitte schreib weiter, ich kann es nicht mehr Abwahrten bis es weitergeht.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 07.06.2019 | 14:44:52 Uhr
Hey,

freut mich sehr, dass du die beiden zusammen süß findest. Ich beeil mich mit dem Weiterschreiben, ich denke es wird in der kommenden Woche das nächste Kapitel kommen ;) ob deine Hoffnung zur Realität wird möchte ich dir natürlich nicht sagen, da wirst du wohl oder übel abwarten müssen :P

Lg
Kuraiko
Viola (anonymer Benutzer)
24.05.2019 | 22:50 Uhr
zu Kapitel 1
Hi, nochmal ich. Ich wollte Bloss sagen das. Das mein Computer ein bisschen Spint und deshalb manchmal Worte nicht geschrieben werden oder Worte vertauscht werden. Also nicht wundern wenn dies passiert. Außerdem habe ich noch eine Idee die ich mitteilen wollte nämlich. Das es Aizen sie auch in die Welt der Menschen schicken kann um Ichigo und seine Freunde zu überwachen. Und du hasst ja die Andeutung gemacht das es ein dritten Tail kommen soll, ich hoffe und bitte dich schreib bitte einen dritten Tail. Und hoffe natürlich immer das du wenigsten ein Tail meiner Ideen in deine wirklich gut geschriebene Geschichte mit einfügst.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 07.06.2019 | 14:43:10 Uhr
Hey,

zu allen drei deiner Reviews kann ich nur sagen... abwarten ;) für den dritten Teil sammle ich momentan Ideen, er wird also seeeeehr wahrscheinlich kommen und wer weiß, wo dann Yukikos Platz ist :P es freut mich auf jeden Fall sehr, dass du so engagiert bist und so viele Ideen hast ^-^

LG
Kuraiko
Viola (anonymer Benutzer)
24.05.2019 | 22:39 Uhr
zu Kapitel 1
Hi. Deine Andeutungen lassen mich darauf schließen das du wenigsten ein von meinen Ideen zu ihren Kräften mit eingeführt hast. Du kannst mich natürlich verbessern, aber es freut mich ungemein das ein kleinen Tail meiner Ideen bei dir mit einfügt hast. Dafür bedanke ich mich. Ich hoffe ja immer noch das sie ein Kristal Bankai erhält, mit versteckten Sternen Kräften und das sie in die Gedanken von anderen Menschen eintauchen kann und diese lesen, verändern anderen Erinnerungen und Gefühle zeigen kann, mit all diesen anderen Dingen. Aber das sind nur meine Ideen. Aber wie du selbst gezeigt das Menschen verentern sich und es heißt auch der Lehrer wird zum Schüller. Oder man könnte im dritten Tail, wenn du ihn schreiben würdest, diesen ich sag mal so Lehrer führ alle mit dazu fügen. Dieser könnte vielleicht jemand sein der aus dem Ort wo die Shinigami leben vertrieben wurde ist, durch Aizen und auch wenn es keine Anzeichen dafür gibt, könnte man möglicherweise vielleicht als neuen Character Toshiros ältere Schwester mit rein bringen, die denn Beiden hilft sich näher zu kommen und diesen coolen Lehrer spielt, bevor diesen Platz Yukiko einnimmt. Aber es ist wieder nur eine Idee oder Vorschlag. Und du kannst damit machen was du willst und ich entschuldige mich das dieser Vorschlag so lang geworden ist.
Viola (anonymer Benutzer)
22.05.2019 | 20:51 Uhr
zu Kapitel 14
Okay, ich fang wieder an zu spinnen weil ich wieder so ne Idee hatte. Es gibt ja in manchen Storys den Character der auf der wirklich cool, geheimnisvoll und sehr stark ist. Ich weis das es in Bleach teilweise Uruhara ist, aber mann könnte ja sozusagen Yukiko so teilweise diese Rolle zuspielen. Also das sie so ein bisschen Ichigo hilft stärker zu werden und ihn nützliche Ratschläge gibt.
Viola (anonymer Benutzer)
22.05.2019 | 20:35 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo. Wieder mal ein fantastisches Kapitel und ich finde diese kleine Gruppe die sich herauskristallisiert hat echt interessant besonders das Verhältnis von Starrk und Yukiko. das ist echt süß. Und was meinst du mit " ich fürchte fast du wirst enttäuscht sein", ehrlich gesagt hoffe ich du hast das mit dem Sternkristallbankai eingenommen und vielleicht ein oder zwei Kräfte. dann währe ich echt froh. Aber mach mir bitte keine Angst. Sonnst mal ich mir noch das schlimmste aus. Eine davon währe das die als Experiment für die Shinigamis landet. Aber du hast mich auch neugierig gemacht. Schreib bitte weiter ich viel wiesen wie es weitergeht.

Antwort von Kuraiko Hoshigawa am 24.05.2019 | 21:37:48 Uhr
Ich antworte hier mal gerade auf beide Reviews:
Ja, das Verhältnis von Starrk und Yukiko, damit hatte ich bisher beim Schreiben schon sehr viel Spaß, ich denke die nächsten Kapitel und der Verlauf ihrer Beziehung wird dir gefallen ;)
Was Yukikos Kräfte angeht... du wirst es sehen, die letzten beiden Kapitel und der Großteil vom Epilog sind schon geschrieben und "in Stein gemeißelt" aber es wird ja noch ein Teil 3 kommen ;)
Ein Mentor wird Yukiko allerdings wahrscheinlich nie werden- sie ist nicht besonders weise xD sie ist mehr Schüler als Lehrer. Ihre Qualitäten als Meisterin hat sie schließlich gegenüber Grimmjow bewiesen o.o ich sehe das nicht in ihrer Zukunft, aber ich bin ein Gärtner und kein Architekt, was nicht ist kann noch werden, falls der Weg mich dahin führt xD

LG Kuraiko