Autor: Knoerf
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
08.03.2020 | 07:54 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!

Ich habe es leider nicht geschafft, das Kapitel zu Ende zu lesen, sondern musste ehrlicherweise nach dem ersten Drittel abbrechen. Der Stil ist so gar nicht meins. Wer das mag, wird vielleicht irgendwo hier eine interessante "Geschichte" sich zwischen den Zeilen ausdenken können. Aber dieser "Stil" erinnert mich irgendwie zu sehr an die Theaterstücke, die ich als Kind in der Schule lesen musst. Nicht sprachlich, sondern rein von der Formatierung und der Erzählweise her.

Es tut mir leid, aber wenn ich eine Geschichte lese, dann möchte ich diese auch erzählt haben, und mir nicht die Hälfte selbst dabei denken müssen. Zumal die Charaktere teilweise recht hölzern wirken.

X: blablabla
Y: blubblublub
Z: Aha.

ist für mich kein Erzählstil für eine Geschichte oder ein reguläres Buch, sondern maximal ein Drehbuch. Und die lese ich nicht, da warte ich auf die Verfilmung. So ist es mir ehrlich gesagt zu anstrengend. Inhaltlich kann ich entsprechend leider nicht wirklich etwas sagen. Wenn du es tatsächlich als Geschichte schreiben würdest, hätte ich sicherlich länger durchgehalten. Aber ist natürlich meine persönliche Preferenz.

Ansonsten bitte noch etwas an der Zeichensetzung arbeiten, das würde das Lesen der längeren Sätze ebenfalls vereinfachen.
Ich denke, wenn du im Betaleser-Forum nicht nur Eigenwerbung machst, sondern wirklich nach einer Beta suchen würdest, könnte dir das durchaus helfen. Nicht nur mit der Punktion, sondern auch damit, dass die Charaktere etwas mehr Emotionen zeigen. Hat sicher seine Gründe, dass dem so ist, aber da kann man sich ja ggf. auch etwas Unterstützung holen.

Alles Gute
29.02.2020 | 14:12 Uhr
zu Kapitel 1
Salut,
Diese Geschichte ist auch durchaus interessant. Bei der „futuristischen Welt“ musste ich irgendwie an die Daleks aus Doctor WHO denken. Apropos DW, wird es damit auch ein Crossover geben? Viel Glück und Inspiration ihnen,
Phileas Fogg
18.04.2019 | 14:38 Uhr
zu Kapitel 3
Es geht weiter.
Nun ist Manfred das Implantat los, doch nun muss Zen-o gerettet werden... Mit Mr. Satan. Na ob das gut geht?
So ganz weiß ich noch nicht, aus welcher Welt Manfred kommt und diese Kernwelt.
Bin schon gespannt, wie es weiter geht.

Schreib bitte schnell weiter.

Mit freundlichem Gruß Supergodzilla
08.02.2019 | 07:06 Uhr
zu Kapitel 2
Es geht weiter.
Da haben unsere Sliders aber mist gebaut. Nun wissen Nazis und Japaner von der Technologie und Entführen Gleich Zen-Oh.
Oh man, jetzt wird es Spannend. Welche Universen werden noch mit Spielen? Mal sehen Mal sehen.

Schreib bitte schnell weiter. ich muss wissen, wie es weiter geht.

Mit freundlichem Gruß Supergodzilla
03.02.2019 | 22:42 Uhr
zu Kapitel 2
Also, bis jetzt ist die Geschichte sehr Interessant. Hast aber ganz schön lange gebraucht für zwei Kapitel.
Ich meine 2 Jahre?
Hoffentlich kommt Kapitel 3 schneller.
Mal sehen, welche Fandoms so noch vorkommen werden. Sliders hat mich Überrascht. Dachte nicht, das es noch einer kennt wie bei anderen Serien aller Xena etz. Nette Abwechslung. Man in the Sky Castle kenne ich nur vom Hören. Jetzt sollte ich sie mir mal ansehen.

Schreib bitte schnell weiter.

Mit freundlichem Gruß Supergodzilla