Autor: Rainbowdemon
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
10.11.2017 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 1
Hi.
Also wieder danke für die Übersetzung.
Weist du ich stelle mir Glorfindel so immer 2 Meter groß vor.
Also kannst du dir ja in etwa das Bild was ich im Kopf habe vorstellen. Der große Glorfindel der kleine Kätzchen streichelt. Das ist so ein liebes Bild.
Es gibt ja den Spruch. Die Größe vom herzen eines Menschen erkennt ru daran wie er mit tieren umgeht.( Ich hoffe mal ich hab es richtig wieder gegeben) Ich glaube das passt hier auch. Auch auf Erestor.
Süß wie Glorfindel hofft dass er einen Freund findet. Auch wenn er es noch so gesagt hat.
Wow Erestor auf dem Boden? Was es nicht alles gibt. Bin auf mehr Kapitel gespannt. Also bis zum nächsten mal. LG Alliante

Antwort von Rainbowdemon am 10.11.2017 | 20:27:50 Uhr
Hi Alliante,

und wieder einmal danke für Dein Review.

Es gibt da ein kanadisches Model, sein Name ist Todd Mane, er ist einfach umwerfend, und man kann sagen, mein Traumprinz, seit ich mich in der ersten Ära zum ersten Mal verliebt habe. Langes gewelltes Haar, blaue Augen, ein Engelsgesicht, und der Rest - nun - google doch einfach mal, er wäre der perfekte Glorfindel für die Filme gewesen - ein so schönes Geschöpf habe ich vorher noch nicht gesehen . . . . .

Ich sage mir zwar auch immer, wer zu Tieren gut ist, kann kein schlechter Mensch sein, aber eben unter "Menschen" ist alles möglich, es gibt Massenmörder, die sich mit Katze im Schoss ablichten lassen, so ist es leider.

Aber Glory und Erestor sind Elfen, da liegen die Dinge etwas anders. Sie haben eine ganz andere Bindung und ein ganz anderes Verständnis für die Natur und respektieren alles Leben, deswegen sind auch Elfen für mich die "besseren Menschen". Und wie ausserordentlich wandlungsfähig Erestor ist, wissen wir ja inzwischen. XD

Wir lesen uns. :-)

Liebe Grüsse

Rainbowdemon