Autor: ell
Reviews 1 bis 25 (von 27 insgesamt):
04.09.2019 | 20:24 Uhr
zu Kapitel 21
Etwas verwirrend alles ... Gisela träumt? Sie hat einen Mord beobachtet? Und vor Gericht aus Unsicherheit und Angst eine Falschaussage gemacht??
Mal sehen wie das alles mit der Geschichte auf Sünnerlik Holm zu tun hat

Antwort von ell am 05.09.2019 | 16:17:33 Uhr
Hey Romy :D

Ganz genau. Gisela träumt das alles nur. Deine Fragen darf ich dir natürlich nicht beantworten, aber die gute Gisela tut es in den nächsten Kapitel vielleicht ja selbst. Verwirrend sollte es sein. Die Gute ist auch etwas (okay vielleicht auch sehr) aufgewühlt...

LG ell
PS: Danke fürs Review
19.08.2019 | 21:54 Uhr
zu Kapitel 20
Jippieh, ein neues Kapitel!
Und dieser Brief ... wenn der am Todestag der beiden verfasst wurde, dann hat das Verfassen dieses Briefs vielleicht etwas mit dem Tod von Josefa (und Helga) zu tun... aber nicht von Helena, die in Köln ist ...
und auch die Geheimnisse der 'Gäste' werden thematisiert. Kommen zwar noch nicht alle ans Licht, aber das kommt sicher bald.

Freue mich auf's nächste Kapitel :)
LG, Romy

Antwort von ell am 20.08.2019 | 20:43:40 Uhr
Hey Romy :)

Vielen Dank für dein Review :D
Wer weiß, wer weiß... Es ist auf jeden Fall ein sehr merkwürdiger Zufall, sollte es den einer sein.
Es gibt da noch eine Menge an großen und kleinen Geheimnisse... Das wird auch noch ein bisschen dauern bis alle ans Licht kommen.

LG ell
Fenja Hamdir (anonymer Benutzer)
31.07.2019 | 12:32 Uhr
zu Kapitel 19
Die Geschichte ist so unglaublich spannend, dass ich es gar nicht erwarten kann weiter zu lesen! Sehr schön geschrieben und der spannungsbogen wird gut aufrecht erhalten, da man immer wieder neues über die Personen erfährt. Ich hoffe sehr, dass es bald weiter geht. Ganz großes Lob an dich!

Antwort von ell am 31.07.2019 | 18:40:18 Uhr
Hey Fenja :)

Vielen Dank für dein Review und die lieben Worte. Freut mich das es dir gefällt und es spannend ist. Keine Sorge es wird hier bald weitergehen.

LG ell
16.06.2019 | 19:36 Uhr
zu Kapitel 19
Hi,

und yay es geht weiter <3 Lola macht immerhin einen Anfang. Und sie kommen tatsächlich weiter im Rätsellösen! Und haben jetzt das nächste Rätsel vorgesetzt bekommen. Ich habe eine dunkle Ahnung, worauf es verweist, und habe das Gefühl, Jakob könnte es freuen. Er ist schon ein knuffiger Kleiner. Wenigstens nimmt ihn Idda unter ihre Fittiche. Und wenn sie wüsste, wie ironisch ihre Worte sein werden ... :D :D

Freue mich auf's nächste Kapitel,
LG, Romy

Antwort von ell am 19.06.2019 | 11:29:02 Uhr
Hey Romy :)

ein Anfang ist besser als nichts. Und ich habe eine dunkle Ahnung, dass du damit richtig liegen könntest...

Jakob ist einfach goldig und Idda liebt Kinder. Da hat sich das so ergeben :D

Werde mir mit dem nächsten Kapitel nicht so viel Zeit lassen. Versprochen :D

LG ell
09.04.2019 | 12:55 Uhr
zu Kapitel 18
Für eine Meerjungfrau sind die Grenzen in der Ostsee natürlich ein Witz, das ist ein cooles Detail :)
Oh oh ist der Fischer der Gastgeber?? Ich habe das Gefühl ich rate einfach ins Blaue herein, aber es macht Spaß :D

Edit: der Fischer könnte natürlich auch derselbe Fischer sein, der die 'Auserwählten' nach Sünnerlik Holm übergesetzt hat, der wusste überraschend viel und steckt da ja auch irgendwie (tangential) mit drin. Wenn er '67 so 18 oder so ist, kann das ja auch vom Alter her hinauen. So gerade eben.

Freue mich aufs nächste Kapitel,
LG, Romy

Antwort von ell am 13.04.2019 | 09:33:09 Uhr
Hey Romilly :)

Die ganze Geschichte fing eigentlich genau mit dem Gedanken an, dass man die Grenze eigentlich nur über den Wasserweg überwinden kann. Und dann habe ich H2O geschaut und mich gefragt wie es wäre, wenn ein Mädchen aus der DDR diese Gabe besitzen würde... :D

Es ist interessant dir beim raten zuzuschauen, aber natürlich kann ich dir nicht verraten ob du recht hast. So viel kann ich dir aber verraten: Der Fischer hatte bereits einen Auftritt... Das hilft dir jetzt bestimmt auch nicht weiter, zumal in den ersten Kapiteln sehr viele Figuren auftauchen, die den Beruf des Fischers ausüben oder ausgeübt haben...

LG ell
05.01.2019 | 19:34 Uhr
zu Kapitel 17
Jetzt kracht's aber ordentlich. Alle beleidigen alle und alles geht den Bach runter. Na, hoffentlich wird nach diesem Gewitter bald ein bisschen Ruhe einkehren. Ansonsten gibt's wirklich Tote.
Das also ist Karstens Geheimnis. Er ist ja nicht gerade der netteste Typ. Aber er scheint tatsächlich *einiges* mehr zu wissen als die anderen. Was hat er da mit Gisela angedeutet? Hat Gisela gegen *ihn* ausgesagt? Aber sie hat doch gegen den Gastgeber ausgesagt? Oder er war anderweitig irgendwie am Verbrechen, für das dieser mysteriöse Gastgeber verknackt wurde, beteiligt. Obwohl das rein rechnerisch von Karstens Alter meine ich nicht wirklich hinkommen würde.

Mir ist aufgefallen, dass dir beim Schreiben häufiger das/dass-Fehler unterlaufen. Da könntest du vielleicht ein bisschen drauf achten :)

Ich freue mich schon aufs nächste Kapitel und verspreche, dass ich dann nicht wieder ein Jahr zum Lesen und Reviewen brauchen werde ;)

LG, Romy

Antwort von ell am 12.01.2019 | 11:26:44 Uhr
Hey Romilly :D

schön wieder von dir zu lesen und dann auch noch so viel. Danke für deine 10 Reviews :D Ich werde deine Reviews mal gebündelt beantworten. Hoffe das stört dich nicht.

Keine Sorge niemand ist bei meinen Geschichten dazu verpflichtet regelmäßig ein Review zu schreiben. Brauche selbst immer ewig...
Ob der Rätselersteller lügt oder es vielleicht selbst nicht besser weiß... Wer weiß das schon.

Das Idda nicht völlig verstört ist, liegt wahrscheinlich daran das sie in dem Moment unter Schock steht. Und dann erstmal so tun als ob es den Brief nie gegeben hätte und das Hirn mit anderen Dingen beschäftigen...Wenn man seine Vergangenheit kennt, dann wundert es einen weniger. Schön das dir Sarahs Zimmer gefällt. Gruselfeeling check. Ziel erreicht.

Nein natürlich nicht. Das kommt in dem Kapitel vielleicht nicht so rüber, aber bei der Ankunft dachte Jenny das Jakob das Kind ist um das sie sich kümmern soll und die Eltern von Jakob dachten das Jenny eine der Betreuer der Kinderrüstzeit ist. Deshalb kam Jenny auch mit Jakob an. Muss ich irgendwo noch erwähnen. "Und vom Wohnzimmer kommt man in die Garage? Seltsames Layout." - Das ist noch das Normalste. Es wird noch merkwürdiger...
Ich werde Lola sagen das es da jemanden gibt der sie mag. Da wird sie sich freuen :D Werd versuchen sie etwas weniger kitschig zu schreiben. Irgendwer muss hier auch mal was tun sonst kommen wir nie voran.

Josefa ist nur so lange süß solange sie klein ist...

Ich werde versuchen Gisela ein Happy End zu geben, versprechen kann ich aber nichts. Gerade weil es so ironisch ist als Meerjungfrau zu ertrinken habe ich diese Art gewählt. Irgendwie komme ich mir jetzt gemein vor...

Der werte Herr Gastgeber ist nicht immer besonders sensibel. Es ist ihm wahrscheinlich gar nicht klar was das für Lola bedeutet. Es wird wohl auch noch einige Male passieren das Lola sich mit jemanden in die Haare kriegt. Das liegt einfach in ihrem Wesen. Wer weiß vielleicht bringen Jenny und Lola sich noch um... Irgendwann

Wozu den über einen so aufschlussreichen Brief nachdenken, wenn man sich auch verbal fertig machen kann. Manchmal bringen mich die 7 auch zur Verzweiflung :D Natürlich würde die Truppe diese Infos weiterbringen nur ob Gisela ihnen auch davon erzählen will... Deine Frage nach ihrer Herkunft kann ich mit Ja beantworten.
Bei den Zimmern hat sich der Gastgeber viel Mühe gegeben. Die 7 sollen sich ja auch wohl fühlen. Schließlich bleiben sie eine Weile.

Bis die Truppe ein Team wird, wird es noch ein weiter Weg sein. Lola ist ja nicht die Einzige die sehr dickköpfig sein kann und auch mal beleidigend wird. Da hast du wohl recht. Die anderen lassen oft lieber andere entscheiden, da ist es schon gut das Lola mal sagt:"So machen wir das jetzt."

Zu Jenny wird es in den späteren Kapiteln noch was geben. Bisher hat es einfach nicht in die Geschichte reingepasst. Tja Sarah hat ja auch völlig andere Ansprüche an sich selbst :D

Irgendwann musste es einfach so weit kommen, dafür sind die Anwesenden zu verschieden. Da prallen Welten aufeinander. Das Ruhe einkehrt kann man wirklich nur hoffen. Wäre das Beste für alle.
Die Zusammenhänge sind viel simpler. Du solltest nicht zu kompliziert denken.

Das mit dem das/dass verwechsle ich leider öfters mal gern. Werd versuchen das besser hinzukriegen.
Lass dir beim lesen und reviewen alle Zeit der Welt. Werde mich freuen, wenn ich wieder von dir lese :D

LG ell
05.01.2019 | 19:27 Uhr
zu Kapitel 16
"Sarah ärgerte sich das sie an so etwas Offensichtliches nicht gedacht hatte." Hehe, auch nur für sie offensichtlich.
Eine Waffe war es also. Zu Jenny haben wir auch noch nicht so viele Hintergrundinfos bekommen, oder? Ebenso wenig zu Jakob oder Karsten. Ich würde davon ausgehen, dass die Waffe bereits im Haus war, aber mal abwarten und Tee trinken ...
05.01.2019 | 19:21 Uhr
zu Kapitel 14
"Beißender Humor", so kann man's sich auch schönreden, Lola. Aber vielleicht ist das jetzt mal ein Anstoß für sie, wenigstens ein bisschen weniger beleidigend zu werden. Sonst wird die Gruppe nie ein Team und sie werden nie die Rätsel lösen. Lolas Entschlussfreudigkeit ist für die Gruppe doch wichtig, wie man merkt (s. Zimmerdurchsuchungen)
05.01.2019 | 18:44 Uhr
zu Kapitel 13
Hey, das war ein ziemlich interessanter Brief, Leute, jetzt haltet doch mal einen Moment inne, hört auf euch gegenseitig an die Kehle zu gehen und denkt darüber nach *aaarghh*
Gisela kennt den Gastgeber (Hans-Joachim??) also aus ihrer Kindheit. An eine Gerichtsverhandlung wird sie sich definitiv erinnern, und auch an den Typen, gegen den sie (falsch?) ausgesagt hat. Das würde uns doch um einiges weiterbringen.
Stammt Gisela aus Ostdeutschland?
Ich finde es übrigens auch cool, wie jedes Zimmer auf die Persönlichkeit seines Bewohners abgestimmt ist.
05.01.2019 | 18:39 Uhr
zu Kapitel 12
War ja nur eine Frage der Zeit, bis sich irgendwer mit Lola in die Haare kriegt. Und das Rätsel um "Sascha" ist ja jetzt geklärt. Obwohl es ziemlich kacke vom Gastgeber ist, Lola mit ihrem Deadname in die Zimmeraufteilung zu schreiben.
Und was zur Hölle hat Jenny da gefunden?
Und werden sich im nächsten Kapitel Jenny und Lola umbringen? Wer weiß ... gleich mal weiterlesen
05.01.2019 | 18:32 Uhr
zu Kapitel 11
Ach, Gisela <3 ich hoffe, sie kriegt ein Happy End
Das Schicksal von "Melusine" ist ja besonders tragisch, wenn ich das mit meinem Wissen über "H2O - Einfach Meerjungfrau" betrachte. Erst Meerjungfrau, und dann ertrinken - das ist ironisch.
05.01.2019 | 18:20 Uhr
zu Kapitel 10
"Vereinzelt umarmten sich Mädchen und Westdeutsche" :D :D :D
Josefa ist süß
05.01.2019 | 18:16 Uhr
zu Kapitel 9
Jakobs Eltern lassen ihn echt alleine reisen? Oder ist er abgehauen? Wenigstens kümmert Gisela sich um ihn.
Und vom Wohnzimmer kommt man in die Garage? Seltsames Layout. Und der Stammbaum ist interessant.
Und Lola mag ich :D Sie ist so klischee-asig, aber mir gefällt, wie sie alles in die Hand nimmt und organisiert :D

Tja, was weiß Karsten? Vielleicht, dass er eigentlich Kai Uwe heißt ? hmmmm
05.01.2019 | 18:09 Uhr
zu Kapitel 8
Oh man, dass Idda nicht total verstört ist von diesem Brief - der Gastgeber ist ja mal ein Übercreep! Erster Briefabsatz - Stalking. Zweiter Briefabsatz - Niederschrift von Iddas Traumata. Nicer Typ. O.o
Und die Beschreibung des Schreibtischs in Sarahs Zimmer gefällt mir. Die ist glatt schon gruselig...
05.01.2019 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 7
Hi,

mein letztes Review ist fast ein ganzes Jahr her - aber immerhin nur fast ^^' ich war die letzten Monate wenig auf ff.de und habe wenig gelesen.
Aber jetzt will ich mal gucken, was seitdem alles mit Sarah und den anderen passiert ist.
Und Kai Uwe und Sascha? Hmmmm. Ist Lola Sascha und Karsten Kai Uwe?
Oder der Rätselersteller lügt ...

LG, Romy
08.07.2018 | 20:47 Uhr
zu Kapitel 14
Tolles Kapitel. Bin ziemlich überrascht das Lola auch eine sanfte und verletzliche Seite hat. Hätte ich nie.als erwartet.
Na mal schauen wie das mit ihr weiter geht^^

Antwort von ell am 10.07.2018 | 14:18:33 Uhr
Hey Milja,

freut mich sehr auch nach diesem Kapitel wieder ein Review von dir zu erhalten und dann auch noch so schnell...

Auch Lola ist ab und an sehr verletztlich auch wenn sie das niemals zugeben würde. Dafür ist sie einfach viel zu stolz und es wäre ihr auch ziemlich peinlich.

Noch einmal vielen Dank für das Review :)

LG ell
24.06.2018 | 15:03 Uhr
zu Kapitel 13
Habe gerade das neue Kapitel gelesen. Hatte leider nicht eher Zeit. :/
Es ist dir wieder gut gelungen.^^

Mich freut es auch, dass Idda wieder einen größeren Auftritt hatte. Ich bin gespannt was Lola so in ihrem Tagebuch findet. :)

Antwort von ell am 26.06.2018 | 17:28:27 Uhr
Hey Milaja :)

Macht doch nichts das du nicht früher Zeit hattest. Das Real Life geht vor.

Freut mich das es dir gefallen hat. Danke für das Kompliment :) Und für das Favo :) Hat mich wahnsinnig gefreut.

Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, wenn ich deine Idda etwas... sagen wir quäle. Ich entschuldige mich schon mal im Vorraus.

LG ell
05.05.2018 | 13:13 Uhr
zu Kapitel 12
Hey:)
Tolles neues Kapitel. Da ist ja einiges Los in der Zwangs WG. Bin gespannt was die noch so bei Lola finden ^^'

Antwort von ell am 05.05.2018 | 17:18:17 Uhr
Hey Milaja :)

Hab mich sehr über dein Review gefreut. Schön das dir das Kapitel gefällt, auch wenn Idda keine besonders große Rolle darin spielt.

Und ohne dich zu spoilern kann ich dir verraten, dass da noch so einiges passieren wird. Wer weiß, wer weiß was Lola so alles mitgebracht hat oder die anderen Gäste. Lass dich überraschen... :D

LG ell
10.03.2018 | 19:03 Uhr
zu Kapitel 9
Wow, die Geschichte ist echt spannend. Bin gespannt, was es mit den ganzen Einladungen und dem Familienstammbaum auf sich hat. Ich liebe Rätsel-Geschichten.
Hat die Insel, Sünnerlik Holm ein reales Vorbild?

LG, Schwarzleser ;-)

Antwort von ell am 11.03.2018 | 22:03:49 Uhr
Hey Schwarzleser :)

Freut mich das dir meine doch etwas ungewöhnliche (jedenfalls für dieses Fandom) Geschichte gefällt.

Die Insel hat kein reales Vorbild, aber eine fiktive Insel aus einer Geschichte einer bekannten Autorin hat mich auf die Idee gebracht. (Wobei die Geschichte nichts mit Meerjungfrauen oder überhaupt mit Fantasy zutun hatte.)

Was es mit den Einladungen und dem Stammbaum auf sich hat wird erst in späteren Kapiteln aufgelöst. Du musst dich also noch gedulden.

Danke für dein Rewiev :)

LG ell
23.02.2018 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 8
Wow, tolles Kapitel. Du hast Idda wieder sehr gut dargestellt.
Ich bin sehr gespannt was hinter der Tür ist:)

Antwort von ell am 24.02.2018 | 09:29:11 Uhr
Hey Milaja :)

Danke für deine regelmäßigen Rewievs. Freu mich jedes mal darüber :)

Gut zu wissen das ich Idda wieder gut getroffen habe. Hatte schon die Befürchtung das sie etwas zu enthusiastisch geworden ist.
Was hinter der Tür ist wirst du bald erfahren. Wer weiß ob es wirklich von Nutzen sein wird...

LG ell
12.02.2018 | 05:43 Uhr
zu Kapitel 7
Ein sehr interessantes Kapitel. Sehr cool das Idda eine größere Rolle hatte. Bin auf jeden Fall gespannt auf das nächste und wie die 7 das Rätsel lösen :)

Antwort von ell am 12.02.2018 | 11:09:13 Uhr
Hey Milaja :)

Im nächsten Kapitel wird es sogar nur um Idda und Sarah gehn.

Ich muss dich enttäuschen. Das Rätsel wird vorerst ungelöst bleiben. Die Antworten auf die Fragen ist einer der Gründe warum die 7 auf der Insel sind.

LG ell
06.02.2018 | 22:09 Uhr
zu Kapitel 6
Die Geschichte is Echt super, mach bitte weiter so!

Antwort von ell am 07.02.2018 | 15:16:13 Uhr
Hey likeMermaid,

Schön das dir meine Geschichte gefällt. Danke fürs Rewiev. Natürlich wird es hier weiter gehn ;p

LG ell
02.02.2018 | 19:47 Uhr
zu Kapitel 6
Hi,

phuuuh, nach einer langen, stressigen Woche (oder waren es sogar zwei?) habe ich endlich mal wieder ein bisschen Muße. Und dann gleich zwei Kapitel deiner FF :)
Diesmal fand ich es einfacher, zu wissen, wer wer ist. Und ich freue mich, dass noch ein weiterer eingesandter Chara dabei ist und bin gespannt auf Idda!
Und darauf, was Sünnerlik Holm zu bieten hat ... den Einblick in die Vergangenheit fand ich interessant. Die vier Schwestern scheinen die Original-Meerjungfrauen zu sein ... oder zumindest eine ältere Generation.

LG, Romy

Antwort von ell am 03.02.2018 | 12:48:12 Uhr
Hey Romy :)

Schön wieder von dir zu lesen. Gut das es diesmal nicht so verwirrend geworden ist :D

Und wie ich mich erst über den zweiten eingesendeten Chara gefreut habe :D Ich kann dir versprechen das Sarah sich noch sehr darüber freuen wird. Charakterlich passen die Beiden gut zusammen.

Es werden noch öfters solche Einblicke über die 3 Schwestern erfolgen.

LG ell
PS: ich hoffe dein Wochenende wird stressfreier :)
30.01.2018 | 19:32 Uhr
zu Kapitel 6
Tolles Kapitel, Idda ist definitiv getroffen und ich bin auf jeden Fall gespannt wie es ihr in der Gruppe und auf der Insel ergehen wird :)

Antwort von ell am 30.01.2018 | 23:00:16 Uhr
Hey Milaja :)

Schön das ich sie getroffen habe. Hoffen wir Beide das Beste für sie ;)

LG ell
18.01.2018 | 20:52 Uhr
zu Kapitel 4
Hi,

so weiter geht's :) Hast du noch mehr Steckbriefe bekommen oder sind das alles deine Charaktere? :)

Ich muss sagen, es ist etwas schwierig, dem Geschehen zu folgen, weil du so häufig die Perspektive wechselst, manchmal sogar schon nach einem Satz. Es wäre einfacher, wenn du dich auf eine Perspektive (kann auch der allwissende Erzähler sein) pro Kapitel festlegst und dabei bleibst :) ^^'

Ich bin mal gespannt auf die anderen Charaktere - die scheinen sich ja zumindest erst mal nicht auf Anhieb zu verstehen :D Was das wohl gibt? :D

Ich freue mich aufs nächste Kapitel,
LG, Romy

Antwort von ell am 20.01.2018 | 11:52:17 Uhr
Hey Romy :)

Nein die sind alle meine.

Wollte eigentlich so ein bisschen deren Gedanken wiedergeben ohne ständig "dachte A, dachte B" zu schreiben. Werde es noch einmal ändern, damit es nicht zu verwirrend wird. Will die anderen Kapitel aus Sarahs Sicht schreiben. Wenn das für dich okay ist. (Sie ist schließlich der einzige eingesendete Charakter und ich wollte deshalb den Fokus etwas auf sie legen)

Harmonie wird es erst einmal nicht geben. Dafür sind die Charaktere zu verschieden. Was sich aber noch als ganz nützlich erweisen wird.

Schön wieder von dir zu lesen :D

Bis zum nächsten Kapitel. Was hoffentlich nicht so verwirrend wird.

LG ell