Autor: Engelslady
Reviews 1 bis 18 (von 18 insgesamt):
02.02.2019 | 01:06 Uhr
zu Kapitel 13
das war wunderschön zum lesen!
Ich musste beinahe weinen T.T

Antwort von Engelslady am 08.02.2019 | 08:55:01 Uhr
Es freut mich das dir die Gesichte gefallen hat.
19.01.2018 | 23:39 Uhr
zu Kapitel 16
Okay, wenn das das vorletzte Kapitel war, was hast du dann noch geplant? Ich bin neugierig!

Antwort von Engelslady am 20.01.2018 | 21:25:55 Uhr
Nichts Welt bewegendes. Lass dich über raschen.
LG Engelslady
12.01.2018 | 23:53 Uhr
zu Kapitel 15
Gut geschrieben aber auch beschrieben. Tolles Kapitel, bin mal gespannt ob merle die beiden gehört hat..
Mach nur weiter so..

Antwort von Engelslady am 13.01.2018 | 22:17:44 Uhr
Danke dir. Hab auch wirklich lange an dem Kapitel geschrieben, bis es so geworden ist. Zwei Kapitel kommen noch, dann endet die Geschichte.
LG Engelslady
05.01.2018 | 23:54 Uhr
zu Kapitel 14
Ich freue mich fündig beiden, gebe folken aber vollkommen recht.. das was jetzt kommt ist nicht für die Augen der Eltern und Geschwister gedacht! Für unsere dafür umso mehr.. Schreib ruhig an dieser Stelle weiter, ich freu mich schon auf das nächste Kapitel..
Nur weiter so. .
28.12.2017 | 12:09 Uhr
zu Kapitel 12
en wirlkich schönes Kapitel. Endlich mal jemand der Van den Kopf wäscht und er auch dabei zuhört! Guao hätte ich jetzt zwar nicht erwartet, eher Folken oder Varie.. aber das war eine Gelungene Überraschung.
Toll, weiter so..

Antwort von Engelslady am 28.12.2017 | 21:45:25 Uhr
Vielen lieben dank. War so zu sagen der Überraschungsgast :-)
Werden wir sehen ob Van seine Worte ernst nimmt und darüber nach denkt oder aber alles so weiter läuft wie bis her. ;-)
LG Engelslady
20.12.2017 | 12:30 Uhr
zu Kapitel 11
Ich befürchte fast das dieses Buch als eine att Abschieds brief oder Geschenke fungieren soll. Den so wie sie es schreibt rechnet sie anscheinend schon fest damit das er es irgendwann ließt.. ich hoffe nur das sie nicht irgendwas dummes vor hat, weil sie vor Sehnsucht zerfließt..

Aber ich hoffe auch das Van durch das wenn auch unbefugte lesen endlich mal was gerüttelt wird und er wenn auch erst sehr spät aber hoffentlich schnell einsieht das sie es nicht böse gemeint hat und seine kalte Art ihr gegenüber sie langsam aber sicher von innen heraus auffrisst.. Hitomi ist eindeutig am ende.. wenn er das jetzt noch immer nicht verstanden hat.. ... sorry dann kann ihm keiner mehr helfen!

Ich fand folken der Hitomi helfen will sehe gut, sehr ritterlich von ihm. Vari ist hoffentlich nicht zu optimistisch.. hoffen wir einfach mal das beste..
20.12.2017 | 11:11 Uhr
zu Kapitel 11
Hallo Engelslady
Das Van das Tagebuch von Hitomi gefunden hat war sicher kein Zufall. Das was Hitomi da geschrieben hat, kann man als eine Liebes Erklärung an Van deuten. Was für Beweise braucht wann Van eigentlich noch von ihr alls das was er da gelesen hat?! Ich habe den Eindruck das daß was Van da gelesen hat doch die Wende bringen könnte. Bin mir da nicht sicher.
LG Hinata-san

Antwort von Engelslady am 20.12.2017 | 11:21:59 Uhr
Danke für dein Review.
Ich will nicht so viel verraten.
Aber vielleicht bringt ihn das endlich dazu auf sein Herz zu hören und seine Gefühle frei zulassen, wer weiß.
LG Engelslady
20.12.2017 | 10:23 Uhr
zu Kapitel 10
Ich kann Van auf der einen seite ja gut verstehen.. er ist noch inmer verletzt und hat Angst erneut verletzt zu werden. Aber auch Hitomi kann ich gut verstehen.. sir wollte ihm keine Last sein, so das er sich voll auf seine Aufgabe konzentrieren kann und sein Land schnell wieder aufgebaut ist.

Aber das er jetzt da er ihren grund kennt kann ich seine Reaktion nur schwer verstehen. Klar er ist verletzt, aber ist er wirklich so stur das er nicht sieht wie sehr sie ihn noch immer liebt?

Tolles Kapitel

Antwort von Engelslady am 20.12.2017 | 11:05:04 Uhr
Danke für dein Review :-)
Ich bin mal gespannt was du zu Kapitel 11 sagst.
Vielleicht braucht Van ja auch nur einen kleine Stoß in die richtige Richtung, die veranlasst das er endlich auf sein Herz hört und seine Gefühle zulässt?
Ich Freu mich schon auf dein nächstes Review.
LG Engelslady
15.12.2017 | 12:13 Uhr
zu Kapitel 9
Hat da etwa einer gespannt.. war sie Sehnsucht nach ihr zu groß, so das er tatsächlich zu ihr hon ist und ihr beim schlafen bzw. Einschlafen zugesehen hat..

Bin schon gespannt was noch kommt..
Nur weiter so..

Antwort von Engelslady am 15.12.2017 | 22:10:03 Uhr
Erst mal lieben dank für dein Review.
Kannst du voraus sehen was ich im nächsten Kapitel schreibe? ( ist wegen dem zu sehen beim schlafen)
Denn genau so etwas wird im nächsten Kapitel vor kommen. Also nicht erschrecken wenn du das nächste Kapitel am Montag liest.
Das Kapitel ist fast fertig, vielleicht schaffe ich über das Wochenende noch zwei Kapitel zu schreiben. Also bis Montag :-)
LG Engelslady
14.12.2017 | 11:24 Uhr
zu Kapitel 8
Wenn sie ihm das mit der Kette sagt, wird Van wahrscheinlich erst mal sauer sein.. aber was wenn er auch den Teil mit Folken erfährt.. bin mal gespannt was du dir da ausgedacht hast..

Was Hitomi und Van angeht.. die zwei in einen raum zu bekommen stell ich mir schwierig vor. Van wird sein Arbeitszimmer wahrscheinlich nicht verlassen, aber mit etwas Glück wird er ja neugierig wenn Merle ihm sagt das Hitomi die kette hat.. ich hoffe nur das er die arme nicht gleich wieder anschreit oder erneut weg schickt..
Oder evtl. Geht Hitomi ja mit mira oder Merle in den gaten und er sieht es zufällig wenn er mal aus dem fenster schaut..

Hast dir da eine schwierige Situation zusammengeschrieben..
Aber schönes Kapitel! Freu mich schon auf das nächste..
13.12.2017 | 11:15 Uhr
zu Kapitel 7
Van hat jetzt in meinen augen offiziell mindestens eine schraube locker!
Erst schickt er Hitomi weg und jetzt einen auf sehnsüchtig vermisst machen. Ich als Hitomi würde ihm die eiskalte Schulter zeigen.. erst wenn er sich Entschuldigt hat würde ich wieder mit ihm reden.
Merle hätte sich aber auch denken klnnen wie Van reagiert, wenn er schlechte Laune hat. Sis hätte Hitomi wenigstens vorwarnen können..

Bin mal gespannt was du vor hast.. nur weiter so..

Antwort von Engelslady am 14.12.2017 | 06:37:39 Uhr
Lieben Dank für dein Review, für diese Kapitel und dem in der anderen Geschichte.
Ich habe Merle nichts sagen lassen zu Hitomi, weil ich es spannend halten will.
Was Van betrifft, ist es ja eigentlich so, das er ja noch Gefühle für Hitomi hat. Nur leider ist ihm noch nicht klar, das er ja dafür verantwortlich war, das der Kontakt zu ihr abbrach. Er hatte angefangen Hitomi, wenn sie sich gesehen hatten zu misstrauen. Er glaubte sie belog ihn und als der Kontakt brach war er der Meinung das es sie war. Das sie auf gehört hatte ihn zu lieben, das sie von ihm nichts mehr wissen wollte, das sie angefangen hatte ihn zu vergessen, und das alles hat zu seiner Veränderung geführt.
LG Engelslady
FAIRY TAIL 1999 (anonymer Benutzer)
08.12.2017 | 20:54 Uhr
zu Kapitel 6
Hi.
Echt coole und vor allem interessante Story, ich denk Mal dass Van Hitomi angreift und vll beleidig. Freue mich schon auf das 7. Kapitel
Liebe Grüße FairyTail1999
08.11.2017 | 13:36 Uhr
zu Kapitel 6
Die Vision verheißt ja leider nichts gutes.. aber das bekommt Hitomi bestimmt wieder hin.
Ich befürchtet allerdings das Van erstmal sauer auf Merle ubd Hitomi sein wird..
Merke ist ja einfach ohne ein Wort zu sagen verschwunden.. auch wenn Van das wahrscheinlich noch nicht einmal selbst gemerkt hat. Aber einer der Diener wird es bestimmt bemerkt haben und auf diesem weg wird sicher auch der mürrische König davon erfahren haben..
Und was Hitomi angeht.. ich befürchte die darf sich warm anziehen.. Van wird sicher in seinem Wahn erst einmal beleidigt oder sogar wütend auf sie sein. Wenn auch unberechtigt! Aber der könig hat ja inner recht..
Oder sagen wir ..immer recht solange Hitomi ihm nicht die Leviten ließt.. was ich sehr hoffe wenn es den soweit kommen sollte..

Hoffen wir mal das beste..
Toll weiter so.. freu mich schon auf das nächste kapitel!
Bik gespannt was du vor hast..
07.11.2017 | 23:52 Uhr
zu Kapitel 5
Leider hab ich noch keine Ahnung was du vor hast oder was sich in ihrer Vision geändert hat. Aber ich hoffe es bald lesen zu dürfen..
Mach schnell weiter, ich bin sehr neugierig geworden...
Toll weiter so..
07.11.2017 | 13:20 Uhr
zu Kapitel 4
Hallo Engelslady
Deine Geschichte gefällt mir sehr gut. Van hat sich, was sein Verhalten angeht, sehr verändert. Was die junge Frau angeht, die die beiden Wolfsmänner gefunden haben, könnte es sich um Hitomi handeln. Das spricht auch für die Reaktion von Merle. Mir gefällt dein Schreibstill. Blei ihm treu.
LG Hinata-san

Antwort von Engelslady am 07.11.2017 | 21:39:38 Uhr
Vielen lieben dank.
Ja es handelt sich bei der jungen Frau um Hitomi.
Lg Engelslady
06.11.2017 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 4
Also gut, wenn fast alle diese Region meiden, dann kann es nur eine sein die dort auftaucht. Außerdem war es wahrscheinlich der kürzeste weg um zu ihm zu kommen.
Ich gehe außerdem davon aus das die Bewohner gaias oder auch fanelias alle heimischen Pflanzenarten kennen.. also hoffe ich mal das es unserer Freundin bald wieder besser geht und Merle sie schon mal vor Vans laune warnen kann.
In einem Bin ich mir aber unsicher.. ob Van bemerkt hat das Merle weg ist oder gar wo sie hin ist. Und ob er ihr vielleicht folgt, und SIE zufällig findet..
Wer weiß..
Machvnur weiter so.. tolles Kapitel, freu mich schon auf das nächste!

Antwort von Engelslady am 06.11.2017 | 23:47:37 Uhr
Ja, es ist Hitomi.
Mehr verrate ich nicht. Im nächsten Kapitel erfährst du wie Hitomi dort landet

Also danke für deine Review
04.11.2017 | 08:29 Uhr
zu Kapitel 3
Schön aber auch traurig beide seite. Zu kennen. Ich hoffe das sie es schafft zurück zu kommen, Van braucht sie, und mut etwas Glück begegnet sie ja zuerst merle oder jemand anderwm der ihr sagen kann warum Van sich so sehr verändert hat. Ich hoffe sie schafft es Van wieder zu dem zu machen der er einmal war..
Okay ich lag falsch.. ich dachte du lässt merle den Anhänger finden..
Aber tolles Kapitel, weiter so..

Antwort von Engelslady am 06.11.2017 | 18:21:33 Uhr
Dank.
Ich dachte mir es ist gut beide Seiten zu beschreiben als eine Seite.
Lass dich überraschen was das nächste Kapitel bringt.
Lg Engelslady
02.11.2017 | 10:46 Uhr
zu Kapitel 2
Der tickt doch wohl nicht mehr ganz richtig! Hitomi würde ihn bestimmt niemals vergessen. Ich denke mal das seine eigenen Gedanken ihn von ihr fernhalten. Aber leider ist Van wahrscheinlich der einzige der sie besuchen und mit ihr reden könnte.. bin mal gespannt was du vor hast.. evtl. Hab ich sogar schon eine idee was passieren könnte..

Bin total neugierig wie es weiter geht. Schöner anfang, weiter so..

Antwort von Engelslady am 02.11.2017 | 12:03:04 Uhr
Vielen lieben dank für dein Review.
Morgen kommt das nächste Kapitel, bin mal gespannt ob du mit deinem Verdacht richtig gelegen hast.
LG Engelslady