Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: BlackPhoenix
Reviews 1 bis 25 (von 25 insgesamt):
17.03.2018 | 21:21 Uhr
Sei gegrüsst, meine liebe Resa!

Nun, ich bin sehr angetan davon, wie sich die Handlung immer wieder wendet. Das macht das Ganze noch spannender. Manchmal scheint es, als würden die 2ps obsiegen, dann dreht sich wieder das Blatt zu Gunsten der UK-Familie. Ich mag ebenfalls, wie alles sich rasch entwickelt, nach dem actio-reactio-Prinzip, dass auf jede Entwicklung die nächste folgt. (Ich weiß nicht, ob es das auch in der Literatur gibt, aber mir fällt keine passendere Beschreibung ein als diese aus der Physik.)
Ich bin echt gespannt, wie es jetzt weitergeht. Die Not macht aus Feinden Verbündete und letztendlich sind alle vom Machthunger von Liam und Bridget geschädigt worden, so dass sie sich gegen die richten und damit ihren Plan zunichtemachen, dass sie sich gegenseitig zerfleischen. Und gratuliere zum Abitur!

Alles Liebe,
Möndchen

Antwort von BlackPhoenix am 20.03.2018 | 13:48 Uhr
Huhu^^,
Cosplay ist fertig genäht, jetzt schreib ich wieder hier xD
Jaja, Wendungen = Spanung. Muss auch so sein^^ Um ehrlich zu sein, ich schreibe nicht nach Rezept^^ ICh fange an zu schreiben und schaue, was bei raus kommt. Daher kommen auch die Wendungen^^
Ja :< armer Oliver. MAl sehen, was ihr PLan besagt^^ Groben Umfang hab ich im Kopf^^ Ich glaube ich komme auch langsam zum Ende. Sobald Louis wieder da ist, fang ich was Neues oder die Fortsetzung an owo Northern IReland ist bei mir immer der Böse xD Auch in meinem RPG so xD
Danke^^ Hab zwar die Ergebnisse und die mündlichen Prüfungen noch nicht, aber ich glaube, das wird owo
Bis dann:
Resa
31.12.2017 | 18:56 Uhr
Hallo auch! Tja, wir haben uns auch schon länger nicht mehr gelesen.^^Ich wünsche dir jedenfalls schon mal ein schönes neues Jahr.^-^
Oliver, langsam tut er mir echt noch mehr leid als er es schon tat! Aber ich stelle mir die Frage wie sie es geschafft haben Louis zu entführen, ich meine das er ja jetzt nicht gerade schwach ist.
Jaja Peter, auch mal gemerkt das etwas nicht stimmt? <_< Okay, okay...ich versuche ihm noch eine Chance zu geben!<-Das hat er aber nicht gehört!XD
Nicht schlimm wenn du noch eine Pause machst, es ist immer besser wenn der Text zeit braucht aber gut ist als irgendetwas lieblos hingerotztes hochzuladen.
Also was ich glaube wie es weitergeht: Ich kann mir vorstellen das wir in ein paar späteren Kapiteln wieder mehr mit Louis zu tun haben werden, und mit Bridget und Liam. Wahrscheinlich werden wir auch mehr über Arthurs Plan erfahren, ich kann mir vorstellen das er sein "Verhalten" nur vortäuscht. Also ich bin gespannt^-^
Das war es eigentlich, das Kapitel mag ich sehr, wir sehen uns dann beim nächsten Kapitel.
Alice

Antwort von BlackPhoenix am 17.03.2018 | 14:05 Uhr
Hey^^,
Danke, wünsch ich dir nachträglich auch xD
Peter gibt sich Mühe...wirklich! Ist manchmal auch nciht so einfach mit jedem Charakter auf jede einzelne HAndlung zu reagieren, deshalb bleibt das manchmal aus...
Wir werden sehen, wie es weiter geht^^
15.11.2017 | 21:30 Uhr
Yaay..., jetzt sind alle Geschwister außer Liam und Bridget in der Spiegelwelt, Halleluja! Wenigstens scheint Arthur einen plan zu haben, die Frage ist nur: Wird er funktionieren?
Tja Peter, dein Spiegelbild will dich sicherlich nicht sehen, aber wie toll Peter ist, da ist Allistor verwundet auf einem Bett und Dylan ist am Boden zerstört und er labert Arthur voll, er könnt ja wenigstens Dylan umarmen...macht er aber nicht.
Ich mag das Kapitel, und viel erfolg beim Nano^-^
Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Kapitel und es wird immer interessanter! Mehr kann ich gerade nicht schreiben(sorry),
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 31.12.2017 | 11:05 Uhr
Hey,
Sorry, dass ich so lange nciht da war. Ich hab einfach Probleme..
Ja, mal sehen, ob Arthis Plan funktioniert.
ach komm xD Gib dem kleinen Peter eine Chance, er versteht nicht, was da abgeht...
Den NAno habe ich eschafft. Hab meine 50l Wörter zusammen owo Danke
Ich versuche das nächste Kapitel heute zu schreien, danach überarbeite ich erstmal alles, was ich hingehuddelt habe^^"
Bis dann:
Resa
05.11.2017 | 20:40 Uhr
Salve, BlackPhoenix,
kein bisschen 0815, kann ich dir versichern. Ich bin allerdings ziemlich froh, dass das ganze Herumgefoltere vorbei ist. Kann Arthur etwa wieder sehen? Oh, hoffentlich erholt sich Flame! Es wäre zu traurig, wenn Wales sein Haustier verlieren würde.
Durch die Wende mit den Spiegelweltlern bin ich ziemlich gespannt, wie es weitergeht. Auch wenn ich die 2ps nicht so richtig mag, finde ich, dass sie dir relativ gelungen sind. Trotz allem, was er Arthur angetan hat, tut mir Oliver doch ein bisschen leid und ich hoffe sehr, dass er Louis wiederfindet.

LG,
Moonfighter

Antwort von BlackPhoenix am 08.11.2017 | 07:28 Uhr
Hej^^,
Okay, dann ist gut. Ich habe immer Selbszwiefel...
Ich kann dich beruhigen, wird auch wahrscheinlich, so wie es bis jetzt der Stand ist, nicht mehr kommen.
Wir werden sehen, was mit Flame passiert^^
Ich bin ein Fan des Original. 2p ist für mich akzeptabel. Und da auch nur Louis und Oliver. Irlands 2ß ist für mich mehr ein Oc xD. Aber irgendwie muss man Spannung einbauen, wenn man nicht das schreiben will, was 10.000 andere auch tun...
Meine größte Stärke xD Den Bösen so hinzustellen, dass man Mitleid mit ihm hat xD
Ich weiß leider nicht, wann es weiter gehen wird. Der NaNoWriMo hat angefangen und ich hab alle Hände voll zu tun. Heute auch wieder ewig lange Schule....ich versuche aber diese Woche noch eijn Kapitel midenstens zus chreiben. Wenn ich es nicht schaffe, vergib mir..
Grüße:
Resa
04.11.2017 | 18:31 Uhr
Arthur, du kannst also doch wieder sehen!?:D (Ich glaube auch das es besser ist nichts zu sagen, am ende finden es Oliver und Patrick noch heraus...)Komm schon Flamme, durch Arthur wirst du überleben. Du kannst Dylan nicht alleine lassen! Mir tut Dylan echt leid, er braucht doch seinen Freund Flamme... ._.und Oliver braucht Louis...
Dein Computer mag dich gerade nicht, oder?XD...-_- Es ist teilweise witzig aber auch teilweise blöd.
Allistor ist eingeschlafen, schlaf braucht er aber auch, seine Wunde muss schließlich verheilen und er muss ja seine Geschwister beschützen!(Ich habe das Gefühl das Allistor wirklich derjenige ist der sie am meisten beschützen kann)Connor und Peter kommen nun auch dazu, die Kirklands wieder vereint...werden sie es schaffen!?Freue mich aufs nächste Kapitel, auch wenn ich das Gefühl habe das Peter denen noch zum Verhängnis wird...naja, wir werden sehen!
Ich freue mich wirklich aufs nächste Kapitel,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 08.11.2017 | 07:31 Uhr
Hey^^
Jap, kann er.
Immer diese Gefühle. Es wäre so einfach, wenn es allen egal wäre xD
Nein, er mag mich nciht. Wenn er jetzt im November ausfällt raste ich aus. Ich will den NaNoWriMo komplett mitmachen!
Meine Charaktere schlafen immer, wenn ich sie gerade nciht schreiben will xD
Ich verscuhe bald wieder aktiver zu sein...Dezember spätestens...lange Zeit, ich weiß. Aber ich verscuhe 1 Kapitel pro Woche abzuliefern. Aber ohne Garantie...
Grüße:
Resa
30.10.2017 | 21:29 Uhr
Hallo,
Na Arthur, siehst du auch mal ein das Francis dich nicht bei so etwas ernstem verhöhnen würde?
Tja, Allistor, wenigstens hältst du dein Versprechen ein.
Ob Connor und Peter es schaffen die anderen zu retten? Oder ob Peter doch noch zu Berwald und Tino rennt...noch wissen wir es nicht.
Ich freue ich auf das nächste Kapitel, was ist wohl Arthurs ,,Geheimnis" . Was ist mit seinen Händen? Was ist los das Oliver kommen muss? So viele Fragen, so viel zu erfahren...
Das Kapitel war gut, wir sehen uns dann,
Alice

Antwort von BlackPhoenix am 02.11.2017 | 13:21 Uhr
Hey,
ja, er sieht es ein. Aber er würde es niemals vor anderen zugeben xD
Er ist Schotte. Er hat Ehre in sich. Und er liebte seine Eltern...ups
Nö xD Ich weiß es auch ncoh nicht. Mal schauen xD
Arthur´s Geheimnis ist eigentlich aufgedeckt. Ist nur seeeehr schwammig geschrieben xD
Fragen werden gelöst^^
Bis dann
28.10.2017 | 18:26 Uhr
Armer Oliver, macht sich sorgen um seinen Louis...ich mach mir auch sorgen!
Connors 2p! also, oder? Jedenfalls hat der Knirps namens Peter jetzt also doch auch mal angst bekommen.
Armer Allistor, wie er einfach an Dylan und Arthur anstatt sich selbst denkt. Man sieht ja auch irgendwie das er Dylan und Arthur ja auch beschützen will.
Das Kapitel ist gut und irgendwie finde ich es toll das man jetzt auch weiß was genau vorgefallen ist das Oliver sich um Louis sorgen macht.
Ich hoffe das Connor und Peter es irgendwie schaffen den anderen zu helfen. Vielleicht schaffen sie es auch... °-°'
Wir sehen uns dann das nächste mal,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 30.10.2017 | 19:29 Uhr
Hey^^
Ich bin krank. Deshalb kam noch nichts. Und ob noch was kommt heute weiß ich leider auch nicht. Mein Kopf ist ne Bombe und geht jeden Moment hoch..
Hehe^^ Sorgen sind immer brechtigt...bei mir jedenfalls xD Immerhin muss er leben. Francis lebt ja auch ncoh xD
Joa...2p Irland. Keine Ahnung, wie ihc ihn schreibe. Ist ja nen OC eigentlich xD Oder gibts den offizierll inofiziell xD? MIr egal. Hab meinen eigenen.
Klar will er die beiden beschützen. Dylan ist sein bester Freund und Arthur...ja, das Versprechen an siene Mutter...
Die Erinnerungen gehen an einer anderen Stelle noch weiter^^
Connor und Peter sind Idioten xD Aber...sind nicht alle Helden Idioten? *Amerika anseh* Ich nehms zurück...wir brauchen keine Helden xD Sry xD Ich hab ncihts gegen Amerika...aber ich bin England..ich muss ihn haten xD Warte...dann hab ich doch was gegen ihn...
Bis..eh dann irgendwann..sry
Resa
26.10.2017 | 23:10 Uhr
Armer Allistor, hoffentlich(falls sie es schaffen zu entkommen) kann er noch mit dem rechten Auge sehen. Ich muss sagen, ich verstehe Oliver irgendwie, Gefühle sind tödlich und ich schaffe es auch nur noch schwer Menschen zu vertrauen und mich ihnen zu öffnen(da ist halt viel passiert)und deshalb verstehe ich irgendwie weshalb sein Herz zu Eis geworden ist bei solchen Menschen. Aber ob sein Herz langsam schmilzt weil er sieht wie sehr sie sich gegenseitig lieben um zu sterben oder das Augenlicht zu verlieren.
Tja, vielleicht ein Happy end...ich mag aber auch Bad ends...wenn sie gut sind(für die story kann ich mir auch ein ,,gutes"Bad end vorstellen).
Ich mag das Kapitel, zurück zu Peter. Natürlich, er ist noch ein Kind aber da habe ich leider nicht immer viel Geduld bei solchen Kindern...und Connor hat natürlich Angst, aber was soll er auch tun? Es bleibt spannend, aber die Kirklands sind jetzt offiziell am A*sch, wenn nicht sogar noch schlimmer...
Wir sehen uns dann nächstes mal,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 28.10.2017 | 17:57 Uhr
Hey^^
Ja, er tut mir leid xD aber es musste sein. Ist für die Fortsetzung wichtig^^
Oliver wird uns noch länger begleiten^^ Werde nun erstmal den Hintergund hinter allem aufdecken^^
Wir werden sehen, was der gute noch machen wird owo
Ich hasse kleine Kinder. Aber die beiden werden auch weiterhin mit dabei sien owo
Bis dann
25.10.2017 | 23:43 Uhr
Hallo,
Ich verstehe dich Connor, da würde ich auch angst haben...Peter, lieber Angsthase statt eingebildetes Kind das sich in die Gefahr stürzt!
Dylan muss sich dort echt beherrschen, oder? Allistor ist verletzt, Liam und Bridget sind an allem Schuld, Connor und Peter sind nicht da, Arthur kann nicht mehr sehen und dann darf man nicht Oliver umbringen da man sonst nicht mehr raus kommt, blöd wenn man nicht ausrasten darf...
Ich kann auch Allistor verstehen. Ich meine, der Arthur den wir kennen beleidigt jemanden oder regt sich auf...und jetzt hat Arthur nichtmal dazu die Kraft...! Kein wunder das er sich Hilfe wünscht.
Wir sehen uns dann das nächste mal, es ist spät und ich habe immer noch Geschichte zu tun(um fast 24:00Uhr...ich weiß, ich bin verrückt.)
TheHetalianSister A
PS:Ich mag das Kapitel^-^

Antwort von BlackPhoenix am 26.10.2017 | 21:17 Uhr
Hey^^
Zu Peters Verhalten erstmal. Er versteht das alles nciht so ganz. Für ihn ist es mehr ein aufregendes Abenteuer. Aber keine Sorge, das geht auch ncoh vorbei^^
Connor versteht es schon mehr, weshalb er auch Angst hat. Er weiß, dass All und Dylan weg sind. UNd Arthur auch. ER versteht, was das Bild zu bedeuten hat. (Das löse ich auch noch auf^^)
Ich will ja nciht sagen, aber die Kirkis sind gerade alle ein biiiisschen am A*sch xD Mal sehen, ob es wieder besser wird. Eigentlich hasse ich Happy Ends...aaaaber...ich lasse das mal offen xD
Bis dann:
Resa

Ich hoffe, das neue Kapitel gefällt dir auch wieder
24.10.2017 | 21:12 Uhr
Hallo,
also mir ist davon eher nichts aufgefallen ist ob die Kapitel schlechter werden. Es kommt ja auch darauf an was vorkommt, gerade eben konnte man bei diesem Kapitel nicht viel mehr machen da es ja irgendwie eingebaut werden muss wie sie Arthur finden, da kann man nicht wirklich viel schreiben°-°...
Hetaoni Anspielung? Ich habe Hetaoni noch nie ,gespielt' aber die Anspielung habe ich gefunden;)(Arthur..... wie viele Finger zeige ich?)das war doch die Anspielung, oder?°-°'
Armer Dylan, der hat es nicht leicht...Ich glaube Oliver macht das auch nicht gerade Spaß, er will ja nur seinen Louis beschützenD:! Aber Dylan...das mit seinen Geschwistern tut mir leid, die Nordirland Zwillinge sind schuld an Arthurs verschwinden, in Allistor geirrt/ihn für einen Idioten gehalten und konnte seine Familie nicht beschützen. Ich glaube er braucht mal eine Umarmung...vielleicht von Connor oder Peter...:D(Umarmungen können trösten!)
Jedenfalls sieht man das Schottland wohl auch seinen Eltern versprochen hat Arthur zu beschützen, ob da noch etwas anderes ist...? Ich freue mich wenigstens auf nächste Kapitel,
TheHetalianSister A
*Keks knabbern*

Antwort von BlackPhoenix am 25.10.2017 | 21:15 Uhr
Hey mal wieder^^
OKay owo. Dann mache ich einfach so weiter xD
Jap, genau das ist die Anspielung. Hab es nur übersetzt^^
Keine Sorge, der Waliser kann das ab haben. Der ist gar nicht so ohne, wenn der mal sauer ist^^
Das mit dem Versprechen und vor allem mit den Eltern der Geschwister (Britannia jedenfalls), wird noch um einiges intensiver bahandelt^^ Soviel denke ich mir jedenfalls XD
Ich hoffe, ich schaffe heute noch ein Kapitel. Bin mir echt unsicher.
Bis dann:
Resa
24.10.2017 | 21:05 Uhr
Hi^^
Oh gott ist das spannend! Ich will jetzt unbedingt wissen wie die beiden auf Arthurs Blindheit reagieren!
Er tut mir so leid, was sind das denn für Geschwister ?!
Super Arbeit ich freue mich schon riesig auf das nächste Kapitel!
Noch einen schönen Abend^^
Lg Caya

Antwort von BlackPhoenix am 25.10.2017 | 21:13 Uhr
Hey^^
Danke für dein Review owo
Ich auch, mal sehen^^ Ob heute noch was kommt weiß ich nicht. Hatte bis 5 Schule und dann esen und duschen und und und. Hab noch nicht angefangen^^ MAch ich jetzt. Je nachdem, kommt dann noch was^^
Keine guten jedenfalls...
Dir eine gute Nacht^^
Grüße:
Resa
23.10.2017 | 17:45 Uhr
Hallo...*auch in decke eingehüllt* schon am ersten Schultag die Note der Matheklausur bekommen, 5, weshalb muss auch gleich mein Hassthema drankommen!?
Ich hasse Schule..., jedenfalls shippe ich ja auch FrUk, wenigstens finde ich noch ab und zu ein paar Leute die FrUk statt UsUk shippen(ich habe kein Problem damit das die Leute UsUk shippen, ich selbst bin einfach für FrUk^-^)
Ja, Nordirland ist jetzt auch nicht einer meiner Favoriten unter den UK Brüdern, irgendwie mag ich dort am meisten Wales, er hat einen Drachen(ich mag Drachen ;P) und ich habe mal einen Webcomic gesehen(da ging es um die Beziehung zwischen Kanada und den UK Brüdern wo Wales dann sagte:,,Ich weiß wie du dich fühlst..." und Kanada mit:,,Danke man."erwiderte, da dachte ich mir nur:,Armer Wales') Jedenfalls kommen sie bald bei Arthur an, Dylan muss sich um Flamme und Allistor sorgen machen und Peter kann Schlösser knacken!XD
Connor und Peter wissen jetzt ja wenigstens wo die beiden sind(außer die checken nichts, dann können wir uns genauso gut auf einzig und allein verletzten Allistor oder Arthur verlassen, die beiden währen selbst wenn sie ganz allein und stark verletzt wären mehr auf dem KastenXD...
Sagen wir es mal so, Dylan(und vielleicht auch Oliver), du bist wenn es so weiter geht unsere einzige Hoffnung!(außer Oliver hilft ihnen dann doch.)
Wir sehen uns dann im nächsten Kapitel,
TheHetalianSister A*zurück in Ecke setzen und deprimiert Cookies essen*

Antwort von BlackPhoenix am 24.10.2017 | 19:16 Uhr
Hey^^
Mein Beileid. Es wird aber auch irgendwann besser, keine Sorge^^
Ich shippe Fruk als OTP mit meiner Freundin, und SpUk sowie UsUK mit anderen. Aber FrUk bleibt immer mein OTP kann man amchen, was man will. SpUK shippe ich auch eig nur auf Basis von 1588 und UsUk auf 1776 xD
Ich shippe Wales tw mit Scotty xD Aber hier diesmal nicht. Da bleibt Wales alleine xD UNd Scotty auch. (Oder vielleicht nciht :p das bleibt ein Geheimnis xD)
Es war ne Zimmertür xD Die könnte ich auch aufbrechen. Ohne dasd Schloss zu knacken xD Aber lassen wir dem kleinen doch seinen Spaß...
Wir werden sehen, wer uns die Hoffnung zurück bringt xD Wir werdens sehen.
Grüße:
Resa
22.10.2017 | 21:39 Uhr
Hey ^^
Bei dir fängt morgen auch die Schule an? Ich leide mit dir, habe morgen auch wieder Unterricht in einer Klasse in der man jeden Moment losheulen will, so wie die dich dort abgeneigt behandeln(mich hasst dort jeder...und dann haben wir ausgerechnet in Sport ein Thema wo es immer Zweiergruppen geben muss(wir sind 29 Schüler, jetzt rate mal wer sich dann immer eine zweier Gruppe mit Hilfe des Lehrers finden muss und immer eine angebliche Entschuldigung bekommt das es nicht geht und dann sich immer beherrschen muss diese Doppelstunde und die nächsten zwei stunden nicht einfach loszuheulen....ICH NATÜRLICH!)Ich hasse diese Menschen )-Interessiert ja eigentlich niemanden.
Jedenfalls freut es mich das die Story doch länger laufen wird^-^
Bridget und Liam sind also wirklich zusammen und an Arthurs verschwinden schuld-Allistor hat einen scharfen Verstand-und jetzt sind Allistor und Dylan sind jetzt auch in der Spiegelwelt, jetzt schadet es nicht nur Arthurs Seele sondern auch noch der Seele der beiden anderen. -Armer Oliver, will nur seinen Louis beschützen...shippst du FrUk, würde irgendwie sinn ergeben da Oliver ja alles für die Personen macht die er liebt.(Ich selbst shippe ja 1p! sowie 2p! FrUk.)
Irgendwie glaube ich das jetzt Connor und Peter die beiden retten müssen, Liam und Bridget sind ja die ,Bösen' in der Story, Dylan, Allistor und Arthur sind in der Spiegelwelt gefangen. Jedenfalls frage ich mich wie sie reagieren werden wenn sie Arthur sehen werden.-Allistor, so langsam kriege ich ja wirklich das Gefühl das du Arthur als kleinen Bruder, egal wie sehr du ihn auch hast, manchmal gern hast und dir Sorgen (gemacht hast)machst.(Ich kann davon ja zu genüge sprechen, K ist schließlich meine große Schwester und wir verstehen uns EIGENTLICH, aber nur eigentlich ganz gut. Manchmal streiten wir uns aber echt total(da kommen dann Beleidigungen die niemand von mir erwarten würde XD)aber trotz allem hab ich meine Onee-chan(manchmal nenne ich sie so...)gern und würde mir sorgen machen wenn sie verschwinden würde. UND fluchen wenn man sie nicht schnell finden würde, viel fluchen...) Ich mag das Kapitel, ich frage mich wirklich wie Allistor reagieren wird wenn er seinen kleinen Bruder sehen wird.
Wir sehen uns dann beim nächsten Kapitel,
TheHetalianSister A
PS: Mir fällt auf das ich ein zwei dinge aus meinem Privatleben preis gegeben habe, manchmal kann ich meine Kommentare auch nicht lassen......XD

Antwort von BlackPhoenix am 23.10.2017 | 16:37 Uhr
Gute Nacht xD,

ja, fängt sie, deshalb bin ich auch so müde. Ich fühle mit dir. Nur, dass ich Kurse habe. Und davon mehr oder weniger nur beschissene...
Ich hoffe, es wird bei dir bald besser^^ Kopf hoch und durchhalten. Die haben dich einfach nicht verdient.
Ich weiß nciht woher, aber ich kann Nord-Irland nciht leiden xD Der war schon beim RP von meiner Freundin und mir dasd A*schloch... (Irgendwie hätte mir klar sein müssen, dass ich darauf zurück komme xD)
FrUk is my life xD Egal ob 1 oder 2p xD Wobei ich mit den 2ps nicht warm bin. Nur Oliver und Louise sind da am Start und maximal Viktor noch. Also schließen wir daraus, dass "ofizielle" 2ps nciht mehr vorkommen werden xD
Connor und Peter sind beides Schwachköpfe xD Da ist Allistor verletzt noch brauchbarer xD Außer die beiden Jüngsten packen Superkräfte aus xDDD
UNd ja, Dylan und Allistor sind ziemlich am eh...Ende (wollte nciht wieder das A Wort nehmen xD)
Allistor und Arthur ist eine Sache an sich^^ Ich schreibe vieleicht ne Nebenstory, wo die Beziehung dann klarer wird. Oh Gott, ich hab viele Pläne...
Jedenfalls wird es auch am Ende ziemlich klar, wieso Allistor sich plötzlich so einsetzt. Ich verrate mal so viel: Es liegt nciht nur am Versprechen an seine Eltern.
Bis dann^^
Resa
21.10.2017 | 23:43 Uhr
Hallo, BlackPhoenix!

Heiliger Vacherin, was für eine krasse Geschichte! An manchen Stellen ist sie sogar richtig gruselig, so dass man fast Gänsehaut bekommt. Ein großes Lob dafür, wie du Spannung aufbaust! Was ich toll finde, ist, dass es nicht einfach nur bei Gefolter und Suche nach Arthur bleibt, sondern stückchenweise auch die Hintergründe beleuchtet werden. Beispielsweise, wie der Grund für Englands und Schottlands problematische Beziehung aufgedeckt wird. Nur das Trio Connor, Liam und Bridget ist ein wenig verwirrend. Liam und Bridget sind also die Ältesten, ja? Aber wenn die beiden Zwillinge sind und Nord-Irland repräsentieren, sind sie um einiges jünger als Irland, da Nordirland erst 1921 entstand.
An deiner Rechtschreibung habe ich nur wenig zu mäkeln, aber vielleicht wäre es gut, wenn du die Absätze etwas großzügiger setzen würdest.
In Kapitel 8 musste ich echt schmunzeln, als Schottland denkt, er müsse mehr trainieren, weil er außer Puste ist. Nicht mehr trainieren, weniger rauchen! :D
Die Wende mit den Spiegelweltlern ist unerwartet, an sich aber eine wirklich gute Idee. Bin schon mega gespannt, wie es weitergeht!

LG,
Moonfighter

Antwort von BlackPhoenix am 22.10.2017 | 00:28 Uhr
Hey owo,

Erstmal: Ich bin echt total froh, dass meine FF so gut ankommt^^ Hatte echt Bedenken, vor allem bei den letzten Kapiteln :/ Aber yay, sie gefällt Leuten^^
Ich mag es, außenherum noch zu schreiben und in die Chraktere einzugehen^^ Einfach nur die Handlung mit immer wieder dem selben wäre doch langweilig...
Ich erkläre es mal kurz, was es mit den dreien in meinem Kopf auf sich hat. Also:
1919 startete ja der Unabhängigkeitskrieg von Irland^^ Der ging bis 1921. Für ,mich ist es in Hetalia so, dass Nord-Irland das ursprüngliche Irland sit. Und der Teil, der sich damals abspaltete, ist das junge Irland. Ob das jetzt historisch korrekt ist oder Sinn für andere macht weiß ich nciht xD. Aber füpr mcih ist es so. Deshalb sind Bridget und Liam in meinem Headcanon auch die beiden Ältesten der Kirklands^^ Ich hoffe, dass das jetzt passt^^
Ich versuche es mal^^ Das sagt mir meine Freundin auch immer xD Früher wars mit den Absätzen auch ncoh schlimmer ^^"
Sag das mit dem weniger rauchen mal unserem lieblings Schotten xD Der lacht dich aus...
Ehrlich gesagt...ich bin auch gespannt, wies weiter geht^^ Ich schreibe die FF komplett aus dem Kopf....ohne irgendwelche Planung. Ich setzte mcih hin und fange an zu schreiben. Und dann kommt irgendwas bei raus xD

bis dann owo:
Resa
21.10.2017 | 20:09 Uhr
Hey,
Louis ist 2p!Frankreich oder? Jedenfalls ist Alllistor echt nicht dumm. Bald werden sie Arthur wahrscheinlich retten, oder Allistor nagelt Liam und Bridget an die Wand. Er gibt zu auch eifersüchtig zu sein, Applaus Allistor, du hast soeben dich etwas getraut!
Liam und Bridget sind also schuld, und nutzen dann noch Oliver aus der wohl Louis retten will der in Gefahr ist. Aber sie wissen wo er ist, das ist gut! Arthur, vielleicht bist du bald wieder frei. Jedenfalls hätte ich nicht mit den 2ps gerechnet(Dafür aber mit betrunkenen Nationen(aka. Nordics), ich glaube ich habe sie nicht mehr alle, betrunkene Nationen entführen Arthur, was ist das für eine IdeeXD).
Ich freue mich schon wie es weiter geht. Und wie es scheint ist dein Laptop immer noch am Arsch wenn du das am Handy tippen musst. Ich hoffe du kriegst das mit dem Laptop wieder hin, viel Glück dann jedenfalls.
Wir sehen uns dann beim nächsten Kapitel,
TheHetalianSister A aka Alice

Antwort von BlackPhoenix am 22.10.2017 | 00:21 Uhr
Abend^^ Oder Nacht xD
Jap, Louis ist 2p France^^
Ja, Allistor macht Fortschrittte in: Ich bin nicht so unantastbar, wie ich immer tue sein xD
Vielleicht xD Vielleicht auch nciht xD Mal sehen, was mit Arthur passiert...
Das mit den betrunkenen Nationen wär auch mal was gewesen xD Aber nein...dazu konnte ich mcih nicht durchringe...vielleicht ein ander mal...
Ich hoffe, ich schaffe es morgen, was hochzuladen...mit dem Handy is es schon sehr anstrengend...
Liebe Grüße:
Resa
19.10.2017 | 23:28 Uhr
Und jetzt verdächtigt Schottland seine Geschwister...
Ein Spiel also...sie haben also den Menschen der dem Entführer am wichtigsten ist..., Jetzt bin ich gespannt(O-O)
Gleich drei Kapitel an einem Tag, yay*-^besser geht es ja nicht(ich selbst möchte natürlich auch regelmäßig Review schreiben.).
Ich freue mich jedenfalls wenn das nächste Kapitel kommt, und jetzt gehen Connor und Peter alleine auf die Suche...am Ende finden die ihn!
Ich finde es irgendwie 'süß' das Allistor Liam und Bridget damit droht sie umzubringen wenn sie was mit seinem verschwinden zu tun haben und damit dafür sorgen würden das England nicht mehr in der Lage wäre sein eigenes Land und/oder das UnitedKingdom zu regieren. Leichter Großerbruderkomplex? Man sieht aber das er sich irgendwie ja doch sorgen um seinen kleinen Bruder macht. Auch wenn England in der Geschichte/Historik jetzt nicht gerade sehr gut zu Schottland war, Schottland hat ja auch eigentlich allen Grund wütend auf England zu sein, ihn zu hassen. Aber trotzdem habe ich das Gefühl das er sich sorgen macht und auch einen ganz leichten Bruderkomplex hat, wirkt gerade irgendwie so auf mich.^-^
Ich frage mich wer die Person ist die das England an tut und wer die Person ist wegen der der Entführer das tut(hatte kurzzeitig die Idee das die story während des Opiumkrieg(sorry wenn es falsch ist mit dem Namen, sowas merke ich mir nicht...*-*') spielt wo Hongkong dann zu England gehörte und China England entführt hat, habe diese Idee aber gestrichen denn: China besitzt doch keine Magie(Kräfte). Dann hate ich noch die Idee für die 2ps, was aber auch sinnlos klingt...ich bin gespannt wer es ist.)
Wir sehen uns dann,
TheHetalianSister A
*dir frisch gebackene Cookies geben*^-^
19.10.2017 | 21:58 Uhr
Hey, noch ein Kapitel. Zwei an einem Tag, das macht einen glücklich^-^
Ich wusste doch das Allistor einen Verdacht hat. Sie gehen in ein Hotel, was sie dort wohl für einen Verdacht haben...Connor und Peter albern gemeinsam herum und bemerken nicht das die anderen beiden das Gebäude betreten, ich weiß nicht wieso aber ich habe ein schlechtes Gefühl das Wales und Schottland alleine das Hotel betreten haben. Das ist genauso wie bei Horrorfilmen, die Gruppe teilt sich auf und dann sterben fast alle...teilt euch nicht auf das jeder einzeln los geht, das geht nie gut!
By the way, mir hat das Kapitel gefallen. Endlich haben sie eine Spur, und wenigstens hat auch Arthur den Gedanken das Allistor, selbst wenn er ihn ja hasst, seinen kleinen Bruder nicht umbringen würde.
*Moderator mode:off-->ON*Schaffen sie es Arthur zu retten? Sind sie auf der richtigen Fährte?
All das finden sie in den/-m nächsten Kapitel(n) raus meine lieben Leser(innen).
Das wars von mir,
TheHetalianSister A
*dir Cookies die nicht angekoppelt sind da lass*

Antwort von BlackPhoenix am 19.10.2017 | 23:03 Uhr
Abend^^
2? Heute geht noch mehr owo. ICch mag länger aufbleiben und brauche Ablenkung. Dafür kanns morgen dann bisschen dauern, bis das Kapitel kommt^^"
Musste aber sein xD Ich konnte in dem Kapitel den kleinen Peter und auch Connor echt gar nicht gebrauchen xD Die mussten halt mal kurz aussetzen...
Scotty ist mien Baby <3 und Arthur auch <3 Ich kann die beiden gar nciht so schreiben, dass man sie hasst xD
Wies weiter geht, liest du am besten selbst xD
Bis dann owo
Resa
*Keks futter*
19.10.2017 | 19:56 Uhr
Hallo,
ja, die Idee war gewagt aber ich mag das Kapitel. Jetzt wissen wir warum Allistor Arthur hasst. Irgendwie hat er dann ja auch Grund dazu, schließlich wäre er durch England fast gestorben...und wir dachten alle er will nur seine Unabhängigkeit und wäre lieber der Repräsentant des UnitedKingdom, wie wir uns geirrt haben(ist halt einfach so das ich es mehr mag mal einen anderen Grund zu lesen anstatt immer das gleiche).
Ich glaube Connor hat ihm eine Idee gegeben, weshalb sollte er auch sonst losrennen. Will er etwa alleine weinen? Nein, ich vermute eher das er jetzt eine Idee hat wo Arthur steckt. Wenn er jetzt seinem kleinen Bruder das leben(oder seine Freiheit) rettet wobei dieser ihn fast umgebracht hatte, irgendwie steckt in Allistor ja doch ein guter Kern.
Wenigstens hat Connor nicht nachgegeben sondern alles auf eine Karte gesetzt, bei Allistor weiß man ja nie.
ir sehen uns dann im nächsten Kapitel *dir Kekse da lass*,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 19.10.2017 | 21:39 Uhr
Hey^^,
erstmal Danke, dass du mir immer so treu Reviews schreibst owo
Ja, Allistor leidet bei mir viel...aber ganz ehrlich. Wie du schon sagtest, eigentlich ist er ein echt guter Kerl (jedenfalls in meiner Interpretation).
Außerdem finde ich, dass der Schotte viele Gründe hat, sauer auf Arthur zu sien. Man muss nur in die schottische Geschichte sehen, ganz ehrlich. Die Engländer haben die Schotten immer wieder nedergeschlagen. 1746 ist das beste und wichtigste Beispiel. Das ist für die Schotten ein echter Trauertag. Einer der schwärzesten tage ihrer Geschichte. Und dann haben die Engländer Maria Steward huinrichten lassen. Von Elisabeth der I. (ich liebe Lizzy <3) cih schweife ab, tut mir leid xD Ich liebe die englsiche Geschichte...und die Schottische..und die Walisische... *hüstel* Ich bin kein bisschen durchgeknallt und in das UK verliebt. (sry Irland, ich zähl dich gerade eiskalt dazu xD)
UNd ja, ich hatte ehrlich gesagt keine Lust für All den Eufersuchtsgrund zu nehmen. Das ist auf dauer echt langweilig...also mal was historisches^^ *nicht wieder anfangen zu schwärmen, nciht wieder anfangen zu schwärmen*
Ich glaube, das wars soweit owo
bis dann^^
Resa
18.10.2017 | 19:23 Uhr
Tja Arthur, ist es schön zwangsernährt zu werden? Ich glaube nicht...und dann nicht mal eine gute Position zum Schlafen finden können...Armer Allistor, muss Peter erklären wie ernst die Situation ist und dann noch mit Connor in ein Team eingeteilt werden worauf er keine Lust hat. Wie er aber gleich ausrastet weil er von Connor gefragt wird weshalb er Arthur so hasst. Manchmal tut er mir echt leid, aber wenigstens, wenn er Arthur finden sollte wird dieser wohl kaum in Ordnung sein...
Aber wieso rastet man bei einer solchen frage so aus das man gleich mit dem Tod droht? Also wirklich Allistor.
Wie schon gesagt, meine Ideen stapeln sichtlich finde die Theorie mit den Nordics ja am unwahrscheinlichsten aber am lustigsten(ich habe sie nicht mehr alle, meistens jedenfalls)XD.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 18.10.2017 | 19:55 Uhr
Arthur leidet xD
Naja, ob es nun gut ist, dass Arthur nciht in Ordnung sein wird oder schlecht ist die Frage xD
Wieso Allistor so heftig reagiert wirst du schon ncoh erfahren. Alles hat einen Grund^^
Die Nordics sind es nciht xD So viel kann cih dir schon mal sagen...die kommen erst wieder in einer anderen Fankfiktion vor, die ich geplant habe^^
Bis dann:
Resa
17.10.2017 | 19:29 Uhr
Hallo,
Ja, der Keks hat geschmeckt^-*
Armer England, jetzt wird er ,gewaschen' wobei es seinem Peiniger wohl völlig egal ist ob er schmerzen hat. Dem macht es ja sogar Spaß!
Ich weiß auch nicht wieso ich Sealand nicht so mag, ich finde ihn irgendwie nervig...und in manchen Fanfiktions würde ich ihn am liebsten aus dem 10.Sock aus dem Fenster werfen...(ich weiß, ich bin schlimm.)
Das Kapitel hat mir wieder gefallen, und der Gedanke wie England nach dem Wasser-Blut Bad aussieht mach mir irgendwie Angst. Zufällig passen ihm die Klamotten, kann es sein das man einfach ein paar Klamotten aus deinem Kleiderschrank entwendet hat Arthur?
Ich freue mich das du jetzt wohl eine Idee hast wer ihn entführt (lassen)hat, meine Theorien stapeln sich auch(ich bin so crazy, ich habe kurzzeitig die Idee für betrunkene Nordics/andere Nationen bekommen, aber sofort gestrichen(außer Sealand, dem traue ich alles zu!))
Naja, wir sehen uns dann das nächste mal,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 17.10.2017 | 21:04 Uhr
Yay, da ist wieder das Review^^
Klar macht es ihm Spaß xD Sonst wäre die ganze Sache ja nur halb so lustig...
Okay owo Naja...Hetalia lässt ja zum Glück Platz für viele Interpretationen^^ Wir sehen mal, was ich mit ihm machen werde owo
Dann denk lieber nicht dran ;) Sonst kannst du am Ende heute Nacht nciht schlafen, hehe xD
Vielleicht...vielleicht auch nciht. Wo auch immer die Klamotten herkommen...niemand weiß es ;)
Die Nordics xDDD Ich werd nicht mehr xD Dann wünsch ich dir noch viel Spaß, beim Aufstellen weiterer Vermutungen owo
Bis dann^^
17.10.2017 | 14:25 Uhr
*einen der Kekse nehm*
Mir hat das Kapitel gut gefallen. Schottland, ich leide mit dir...bei einer solch heiklen Situation Sealand mitbringen, dann noch Schottland sein der wahrscheinlich von allem momentan genervt ist...das ist nicht leicht.
Zwischen den Zeilen lesen ist bei diesem Brief echt nicht schwer, England sich entschuldigen. Bei seinen Brüdern die er ja über alles hasstXD Die UK Brothers, Irland und Sealand, das kann was werden. Sealand vermisst England wahrscheinlich nichtmal, so oft wie Sealand als unabhängige Nation anerkannt werden will ist das ja die perfekte Situation, der größte Störfaktor ist weg(weshalb habe ich die ganze zeit das Gefühl das Seeland was damit zu tun haben kann?(irgendwie traue ich es ihm ja eigentlich nicht zu.))
Es freut mich das du so viel Motivation momentan hast, mit Motivation geht alles besser.^-^
Der arme Kurier, soll nur einen Brief überbringen und wird daraufhin fast verkloppt(oder war das einer von den Leuten die Arthur entführt haben?)
England, wie geht es ihm wohl, wir wissen ja nur das es ihm nicht gut geht...tot ist er glücklicherweise noch nicht.
So, wir sehen uns dann beim nächsten Kapitel,
*dir motivationsKEKSE da lass*
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 17.10.2017 | 19:00 Uhr
Ich hoffe der Keks schmeckt^^
*schlechtes Gewissen hab, weil ich wie Arthur bin xD*
Naaaw, Scotty bekommt Unterstützung xD Ist auch gut so. xD
Nein xD Den Brief zu erraten war nicht schwer. Aber wer sagt, dass es nciht ganuso sein sollte und das alles einfach eine stille Drohung war ;)
Was hast du nur gegen Sealand xD Meine Freundin liebt den Kleinen total^^"
Wir werden ja sehen, wer es am Ende war xD Ob Sealand, der Kurier oder doch jemand ganz anderes^^ So langsam hab ich sogar die Auflösung im Kopf ;)
Dein Keks hat gut geschmekt^^ Danke owo
Da ich am Wochenende kein Kapitel hochgeladen habe, bekommt ihr noch ein heute^^ Ist aber noch cnith überarbeitet^^"
Grüße!
16.10.2017 | 19:00 Uhr
Wow, ich liebe diese Art von Dark Storys einfach und die UK Family sowieso ^^ Freue mich riesig auf neuen Lesestoff und habe die ersten Kapitel schon direkt verschlungen, bei dem Schreibstil auch kein Wunder. Du triffst genau die richtige Mischung von detailliertem Schreiben, sodass man nicht durch die Handlung rast, wie durch eine Achterbahn, aber das Ganze auch nicht zu langatmig wird.
Es bleibt auf jeden Fall spannend und ich bin jetzt schon aufgeregt, wer der geheimnisvolle Entführer ist!
Ich hoffe es kommen bald neue Kapitel raus, ich bleibe auf jeden Fall dran :)

LG Spinnenlilie

Antwort von BlackPhoenix am 16.10.2017 | 19:37 Uhr
Hey^^,
Da fühle ich mich ja richtig verlegen owo Ich freue mich gerade riesig über jedes Review, das ich bekome^^
Ich mag die Uk Family einfach^^ Es gibt nur so viele unterschiedliche Interpreationen von ihnen. Da muss man einfach den Geschmack des Autors teilen^^ Ich versuche auch, alle Brüder gleichermaßen einzubringen^^ (Wobei ich Arthur, Scotty und Dylan wohl mehr bevorzugen werde^^)
Ich freue mich erst recht, dass du meinen Schreibstiel lobst^^
Ich hoffe nur, dass ich ihn beibehalte^^ Ich bin nicht immer 100% zufreiden mit meinen Kapietelchen..aber ich gebe mein bestes oo Ich versuche es weiterhin spannend zu halten^^
Das neue Kapitel kommt spätestens morgen :)
Noch habe ich Ferien^^"
Man sieht sich^^
Resa
16.10.2017 | 15:16 Uhr
Hallo,
Armer Iggy, weshalb musst du ihn aber auch beleidigen Arthur...beleidige solche Typen nicht, das ist gefühlt Selbstmord!
Mir hat das Kapitel wieder gut gefallen und Schottland, wie kommst du darauf das NordIrland und Irland was miteinander haben!?(sind doch die beiden, oder?(ich checke sowas teilweise nie, da frage ich dann lieber nach^-^° )
Aber Wales, der ja in einem Großteil der Fanfiktions England hasst, hilft mit ihn zu suchen und sorgt sich um ihn, wenigstens sucht er ja nach seinem Bruder und macht sich wahrscheinlich sorgen während Schottland einfach meint:,,Ist mir egal wo er ist, wenn ich weiß ob er lebt oder ton ist reicht mir das schon."...wenigstens macht Wales sich sorgen!^-^
Mehr kann ich gerade leider nicht schreiben, muss noch weg.
Wir sehen uns im nächsten Kapitel,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 16.10.2017 | 17:08 Uhr
Huhu^^,
Erstmal danke für deine Reviews immer^^ Sie sind echt m tivierend owo
Arthur tut mir leid xD ehrlich. Ich hab ihn eigentlich voll lieb...aber es muss sein xD
Also...Schottland meint, dass Bridget und Liam eine Beziehung haben. Die beiden sind die Nord.-Irland Zwillinge.
Der kleine Connor ist das "normale" Irland. Wieso er das denkt wird sich später noch auflösen, keine Sorge^^
Wales ist bei mir in der Interpreattiom oft der, der sehr eng mit Schottland ist, aber auch der ist, der die Familie zusammen halten will. Ich muss mal sehen, wenn ich Schwärze abgeschlossen habe, ob ich vielleicht eine Fortsetzung schreibe. Aber alles nacheinander^^
Schottlands Gedankengänge und sein Verhalten wird auch noch klarer^^ keine Sorge owo
Bis dann owo
13.10.2017 | 17:55 Uhr
Hallo,
Tja, der gute Arthur hat jetzt wohl eine Gehirnerschütterung und kann nichts sehen. Das er es überhaupt schafft aufzustehen...ich wäre sofort umgefallenXD
Ja gut, Schottland, nicht nicht mögen sondern hassen ist ja auch so viel besser(wenigstens gibt er es ja zu) aber trotzdem heißt das nicht das es dich nur interessieren muss ob er noch lebt oder eben nicht. Bei der Rechtschreibung is mir nichts aufgefallen(verlass dich da aber bitte nicht auf mich, ich übersehe immer Fehler(besser gesagt fast immer.)).
Irland wieder, ,er ist dein Bruder(...)' und deiner etwa nicht Irland?
Mir gefällt das Kapitel wieder sehr gut , aber irgendwie freue ich mich für die armen Länder die keine Lust auf die Konferenz hatten und sie dann auch nicht haben mussten(irgendwie muss man sich dann ja freuen).
Ich frage mich woher Iggy diese Stimme kennt, etwa eine andere Nation. Vielleicht irgendjemand der von Sealand angeheuert wurde Iggy verschwinden zu lassen(ich traue es dem kleinen zu).
Ich freue mich schon wenn man herausfindet wer es ist.
Tschüss, ich freue mich auf das nächste Kapitel,
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 16.10.2017 | 15:04 Uhr
Hey,
Ja, der gute Arthur steckt ganz schön in der Klemme xD Das wird aber wieder...oder auch nicht...
Schottland wird uns noch mehr beschäftigen xD Der GUte weiß ja selbst nciht, was er will....
Irland ist naiv xD Der will einfach nur lieb sein....

Schön, dass es dir gefällt^^ DAs nächste ist schon da und heute schreib ich weiter^^
BIs dann owo!
12.10.2017 | 17:48 Uhr
Hallo,
Ich muss sagen, mir gefällt die Idee sehr gut. England ist verschwunden, niemand weiß wo er ist, nichtmal er selbst, Nord Irland versucht sich nicht anmerken zu lassen das England verschwunden ist und dann taucht einfach Schottland auf und sagt einfach ,erzähl keine scheiße, er ist weg und niemand weiß wo'. Das ist irgendwie typisch Schottland(also der fandom Schottland, noch ist er ja nicht offiziell aufgetaucht).
Den Schreibstil mag ich auch, ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. Das England nichtmal selbst weiß wo er ist, und auch nicht weiß wer ihn dort hingebracht hat, ist irgendwie beunruhigend, und dann fällt er mit dem Stuhl um und verletzt sich auch noch...wenn es mal scheiße kommt, dann aber ganz hart.
Wie gesagt, mir gefällt die Idee gut, ich freue mich auf das nächste Kapitel und so richtig was zu kritisieren habe ich nicht.
TheHetalianSister A

Antwort von BlackPhoenix am 12.10.2017 | 19:39 Uhr
Hey,
Yay mein erster Review^^ Ich freu mich!
Um ehrlich zu sien, hatte ich selbst keine Ahnung, was ich schreiben soll...hab einfach angefangen und das ist dabei rausgekommen.
Das gute daran ist, dass ich selbst keine Ahnung habe, wo Arthur ist xD Das heißt, meine Charaktere sind sconmal nicht davon beeinflusst und es könnte echt jeder sein :) bleibt also hoffentlich spannend^^
Jaaa, das ist unser Scotty xD Ich liebe ihn einfach. Er ist 100% Salz. Aber er kann auch lieb sein owo....nur nciht sehr oft xD
Freut mich, dass du mit meiner Art zu schreiben zurecht kommst^^ Ich benutze nciht viel wörtliche Rede...Gespräche sind nicht so miens..ich umschreibe lieber. Also so denke ich^
Ich hab das nächste Kapitel sogar schon fertig. ICh muss aber noch mal drüber lesen und alles. Wann ich es hochlade weiß ich also auch nciht. Wahrscheinlich morgen...
Ich hatte es sogar 2mal geschrieben...das zrsprüngliche hat mir nciht gefallen xD also im Müll geladnet.
Ich rede zu viel, tut mir leid, ich hin gerade einfach happy owo
Mal sehen, was uns die Story noch bringt^^ würde mich freuen, wenn du mir auch zu den nächsten kapiteln wieder was schreibst owo
Ich verabschiede mich mal^^
Grüße:
Resa

*Keks geb*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast