Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
24.10.2017 | 06:39 Uhr
Hallo (゚ー゚)

hm, König Dagobert macht sich nicht gerade Freunde mit seiner Politik. Wäre ziemlich ungünstig, sollten sich sein Bruder und Klaualos mal treffen, mit der Missgunst die beide haben, wären sie Ideale Partner und Klaualos hätte einen immens pratischen Verbündeten.

brrrr ... Dolina taucht in der Klärgrube nach ihrem Schwert. Ich hoffe sie findet es und kommt nicht zu schaden, wo der Magister einfach weg geht und seinen Schützling allein läßt. Ist schließlich nicht ungefährlich.

Liebe Grüße, Jyorie

Antwort von General Lee LW97 am 25.10.2017 | 21:10 Uhr
Hey,

danke für den Tipp,

Scheene Griaß,
Lee
24.10.2017 | 06:38 Uhr
Hallo (゚ー゚)

uff, das ist ein ding – Ritter Goffous ist neidisch?! das sieht ihm irgendwie nicht ähnlich. Schade das er sich nicht mehr so wichtig und gebraucht fühlt wie in jüngeren Jahren. Dem Alter sollte man auch ehre zollen, allerdings denke ich das man an so einem Ehrentag ein Auge zudrücken kann, wenn ein anderer im Mittelpunkt steht.

Das mit Klaualos ist interessant, ich hoffe das er noch lange hinter den Mauern einsitzt und die beiden Königreiche vor seiner Rache noch lange zu verschnaufen haben.

Liebe Grüße, Jyorie
24.10.2017 | 06:38 Uhr
Hallo (゚ー゚)

wenn Rebus nicht ohne den Energiekristall so toll ist, vielleicht müsste Düstentrieb noch einen erfinden(?) / finden den er dann in das Reittier für Donaldus einsetzen kann, vielleicht hätte er dann etwas, wovon er nicht runter fällt? Hoffentlich hat Düstentrieb bald eine gute Idee :)

oh weh, die Arme Prinzessin. Das ist bitter so ein wertvolles Stück wie das Schwert zu verlieren. Allerdings hätte sie bestimmt das „klong“ gehört, wenn es ihr runter gefallen wäre – ob sie bestohlen wurde?

Liebe Grüße, Jyorie
20.10.2017 | 08:07 Uhr
Hi,

Als ich mir die Kapitel auf´s Handy gezogen habe, das ich sie später lesen kann, hatte
Kapitel 6 ... 282 Wörter
Kapitel 7 ... 664 Wörter

Jetzt wollte ich die Kapitel lesen, und hab mehr oder weniger um hinterher keine Überraschung zu erlebe noch mal nachgesehen... dann steht drin
Kapitel 6 hat nun 828 Wörter und
Kapiel 7 1482 Wörter ...
nur Kapitel 8 ist mit 88 Wörtern so geblieben.

Wäre ich gestern nicht unterwegs gewesen, hätte ich die Kapitel schon gelesen und kommentiert.

Irgendwie finde ich das gerade ein bisschen doof, wenn ein neues Alert kommt, lade ich mir die Kapitel runter und gehe nicht davon aus, das die dann noch mal geändert werden. Kannst du nicht einfach immer erst das Kapitel hochladen, wenn es vollständig ist, oder zumindest vor das Kapitel ne Warnung schreiben (was aber auch nicht so doll ist, weil man dann kein Alert mehr bekommt, wenn es aktualisiert wird.)

Antwort von General Lee LW97 am 20.10.2017 | 08:46 Uhr
Hast recht, sorry.

Verspreche, dass ich das ändern werde.
18.10.2017 | 07:27 Uhr
Hallo (゚ー゚)

ah, jetzt hab ich das mit Donald ganz verstanden, der Pegasus ist mit ihm fortgeflogen und deshalb weiß er nicht, wo das Reich ist. Aha. Ich habe mich noch die ganze Zeit gefragt, wie er den von dort nachhause gekommen war und dann den Weg vergessen haben könnte?! Okay, das ist logisch.

Gustav ist echt unmöglich. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass er tatsächlich so dumm ist und es ernst meint, was er gesagt hat, jeder müsste doch sehen, dass er die Prinzessin nur getröstet hat. Wenn er ihn ärgern wollte, ist ihm das gelungen.

Liebe Grüße, Jyorie

Antwort von General Lee LW97 am 18.10.2017 | 07:40 Uhr
Danke.

Allerdings war es nicht sein Pegasus, das ihn nach Burudur gebracht hat, sondern ein fliegender Teppich.


Ach ja, dieses Kapitel lasse ich jetzt so, wie es ist, und fang gleich ein neues an.

Gruß,
Lee
18.10.2017 | 07:21 Uhr
Hallo (゚ー゚)

Tickus Trickus und Trackus hatten Dollina doch vor Justus verteidigt, das er sich nicht mit ihr anlegen sollte. Deshalb versteh ich ihre Reaktion nicht, dass sie sich dann auch gleich von den drei abwendet. Sie weiß doch, dass sie in dieser Männderdomäne hart kämpfen muss um respektiert zu werden. Wenn sie nicht unbedingt Ritter werden wollen würde (grausames deutsch^^) hätte ich darauf getippt das es so eine Schmolltaktik ist von einem kleinen Mädchen, das die Jung dann hinterher kommen und versuchen sie wieder gut zu stimmen.

Liebe Grüße, Jyorie
17.10.2017 | 06:38 Uhr
Hallo (゚ー゚)

das Schwert das Dollina hat klingt großartig. Ich hoffe sie läßt sich nicht von den Jungs reizen, das sie damit angibt im sich zu profilieren. Magister Primus wird sie nicht ohne Grund gewarnt haben, es zu hüten und zu verstecken.

Liebe Grüße, Jyorie

Antwort von General Lee LW97 am 17.10.2017 | 07:01 Uhr
Vielen Dank, aber... du wirst lachen... dieses Kapitel ist auch nicht fertig.
17.10.2017 | 06:36 Uhr
Hallo (゚ー゚)

okay, dann noch mal K3^^° ... Ich gehe halt immer davon aus, das wenn ein Alert erscheint, das dann ein neues Kapitel vollständig da ist.

Tippst du die Geschichten den hier direkt, wenn du sie hoch lädst? ...


Bei dem Satz, das Dollina kein Geschick hat zum Marmelade kochen, hatte ich mir die Küche schon mit einem explodierten Marmeladenkessel komplett in Himbeerrot vorgestellt. Aber das kann ja noch kommen, wenn der Topf jetzt allein vor sich her köchelt.

Tickus und seine Brüder scheinen sie ja zu akzeptieren, aber die beiden neuen Jungs wohl eher nicht, da wird dann auch ihr Problem sichtbar in dieser Männerwelt Akzeptanz zu finden ist nicht einfach.

Liebe Grüße, Jyorie

Antwort von General Lee LW97 am 17.10.2017 | 20:50 Uhr
Danke für deine Tipps. Ich versuche, das beste draus zu machen. Und eins kann ich versprechen: diese Geschichte wird nicht abgebrochen, so wie meine erste.

Liebe Grüße, Lee
13.10.2017 | 06:30 Uhr
o͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡╮(。❛ᴗ❛。)╭o͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡͡ Hi,

Röcke sind auch echt unbrauchbar, wenn man was anderes im Kopf hat, als schick auszusehen. Da kann man Dolina echt verstehen, noch dazu waren die Prinzessinen Röcke sich noch etwas pompöser als ein einfacher Rock vom P&C. Das Donald auf ihrer Seite ist, find ich auch gut.

Liebe Grüße, Jyorie

Antwort von General Lee LW97 am 13.10.2017 | 12:45 Uhr
Kannst gleich noch mal schreiben. Das Kapitel ist noch nicht fertig.
13.10.2017 | 06:30 Uhr
⊂(◕‿◕)つ Heyyy,

Nachdem die ersten Kapitel so lang und ausführlich sind, hab ich es ein wenig vermisst, bei Kapitel 2 und 3 (das nicht mal 100 WÖrter lang war).

Der Barde klingt interessant und ich fand es gut, wie er mit den einwürfen umgeht und sie in die Geschichte einflechtet. ... Bin mal gespannt, wer nach ihm 250 Jahre vor Kolumbus in Amerika war.

Liebe Grüße, Jyorie
13.10.2017 | 06:29 Uhr
Hey ( ˘▽˘)っ♨

(zur zweiten Version von Kapitel 1 ... 1789 Wörter)

die Ergänzung das du noch erwähnt hast welche Geschichte die Drachenland Saga hat, finde ich auch erleichternd.

Was ich vorhin noch vergessen habe, ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht, wo fiktive Orte wie Entenhausen sind, oder wo der Schauplatz einer andern Geschichte sein könnte, finde ich interessant deine Ableitungen und Schlussfolgerungen.

Liebe Grüße, Jyorie
13.10.2017 | 06:29 Uhr
Hey (#´ー´)旦

(zur ersten Version von Kapitel 1 .... 1086 Wörter)

Ich hatte zwar mal Cover gesehen von der DrachenLand Saga gesehen, aber gelesen hatte ich die nicht, bis vor kurzem als wieder ein Phantomias LTP im Regal beim SUpermarkt stand, hatte ich schon seit Jahren kein LTB mehr in der Hand.

In diesem Fall fand ich es echt praktisch, das du hier die ganzen Figuren beschrieben hast und auch ein klein wenig ihre ROlle und Hintergund in der Geschichte.

CuCu Jyorie
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast