Autor: 97maomao
Reviews 1 bis 25 (von 56 insgesamt):
24.01.2020 | 19:17 Uhr
zu Kapitel 19
Hi.

Hmmm also wenn ich Mal ehrlich sein darf?
Mir kommt Morgan mittlerweile wie ein Stalker vor.
Und Spencer wird wirklich Schwierigkeiten bekommen wegen ihm.
Egal wie viele Sorgen man sich macht aber sowas wie es Derek jetzt macht geht gar nicht.
Und wenn Spencer den Kontakt abbricht muss er das halt akzeptieren.
Das wird noch interessant mit den beiden. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
07.01.2020 | 22:12 Uhr
zur Geschichte
Heyho
ich liebe deine Story. Gibt es Hoffnung dass es hier irgendwann weiter geht?

Antwort von 97maomao am 14.01.2020 | 14:47:19 Uhr
Huhu es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt und ja es geht noch weiter. Bin in letzter Zeit nur zu sehr auf der arbeit eingespannt
02.10.2019 | 20:32 Uhr
zu Kapitel 18
Oh man Spencer tut mir echt leid. Dem gehts ja echt bescheiden. Und dann muss er sich noch betatschen lassen. Sein Vater ist echt fies.

Ich hoffe Derek wird am telefon nicht abgewimmelt.

Lieben Gruß meli
01.10.2019 | 23:29 Uhr
zu Kapitel 18
Hi.

Igitt was ist das denn für einer.
Ich würde dem freiweg ins Gesicht kotzen. Sorry für meinen Ausdruck.
Aber dieser Patrick ist ja Mal mehr als ekelhaft.
Der Vater von Spencer ist ein Schwein. Mehr kann man dazu nicht mehr sagen.
Vor allem da er Spencer zu dieser Strafe zwingt dann muss er auch noch normales Essen zu sich nehmen.
Ach ja und den anderen bespaßen. Wie Psychopathisch ist der denn bitte?


So und jetzt muss ich eine kleine Kritik los werden.
Eigentlich ist es keine richtige Kritik. Aber naja ich glaube eher weniger dass Garcia sich unbemerkt bei Spencer ein hacken kann. Klar sie ist gut aber Spencer ist ja sowas wie ein Prinz. Deswegen bin ich mir sicher dass er ein gutes Sicherheits System haben wird. Das wäre eindeutig aufgefallen. Klar es ist nur eine Geschichte aber mich verwirrt das halt ein bisschen.
Ich hoffe du bist deswegen nicht böse. Lass dir davon auch nicht die Laune verhageln oder dass dich der Mut verlierst. Ist auch nur meine Meinung. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von 97maomao am 02.10.2019 | 00:07:55 Uhr
Huhu, natürlich lasse ich mir die Laune dadurch nicht verderben und den Mut werde ich garantiert auch nicht verlieren. Ich freue mich doch immer über eure Kommis. Aus diesem Grund möchte ich das auch mit dem Computer erklären. Natürlich ist garcia nicht so gut, aber das ist spencers privater pc. Seine wichtigen Sachen hat er auf seinem Laptop, welcher natürlich auch viel besser geschützt ist, besser sogar wie das der NSA. Die Idee ist mir gekommen, als ich die folge: die Suche geguckt habe. In der wird ja Gracias Laptop gehackt, weil dieser nicht den selben Schutz wie ihre Computer von der Arbeit hat.


Ich hoffe ich konnte die kleine Frage beantworten, denn für mich war das nicht wirklich eine Kritik.
Ps: freue mich, dass du so Interesse an meiner Story hast.

Ganz liebe Grüße maomao
31.08.2019 | 10:47 Uhr
zu Kapitel 17
Ein sehr schönes Kapitel. Spencer tut mir echt leid. Das nächste halbe Jahr wird bicht leicht für ihn werden und bestimmt gibt es noch die ein oder andere Überraschung.

Ich finde es sehr schade, dass Spencer den Kontakt zu Morgan abbricht. Klar er will ihn nur beschützen aber es ist für beide nicht gut. Spencer mag ihn mehr als er sich eingestehen will.

Lieben Gruß meli :)
30.08.2019 | 23:00 Uhr
zu Kapitel 17
Hi.

Ich glaube fast es wäre wirklich am besten wenn Spencer den Kontakt zu Morgan abbricht.
Wer weiß was sein Vater sonst tut. Und ich finde die Strafe auch nicht gut. Aber was soll man machen.
Oha Floid ist ja richtig Ausgetick. Aber er will seinen Herrn nur beschützen. Genau so wie Alex ihn beschützen will.
Oha Alex liebt Spencer richtig. Und Spencer weiß es offenbar. Allerdings schätze ich Spencer nicht so ein als würde er mit Gefühlen anderer spielen.
Dafür mag er seine untergebenen zu gerne.
Das merkt man schon daran dass er für Alex einen sicheren Wald besorgt hat. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
30.08.2019 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 17
Tolles neues Kapitel. Hab mich Mega gefreut. Alex tut mir ein wenig leid
Bin mal gespannt wie sich das mit Spencer und Morgan entwickelt
23.05.2019 | 20:34 Uhr
zu Kapitel 16
Hey, am Anfang habe ich mir echt Sorgen, um Spence gemacht. Doch ich habe mit sowas, in der Art gerechnet.

Ich finde es aber gut, das sich Spence doch nach kurzem zögern, dazu entschlossen hat, mit Derek darüber zureden und das dieser die ganze Nacht vei ihm war. Auch wenn er ihn nur zugeschaut hat und sie wenug gerede haben. Aber Spence hatte ja zu tun.


Doch ich finde, die Idee von ihm gut, das er etwas ändern möchte und es auch durchsetzt, auch wenn es ja am anfang nicht danach aussah, das sein Vater damit einverstanden sein wird und doch hat er es geschafft und zwar, weil er mutig ist und Durchsetzung vermögen hat.


Ich mag Alex und Floyd sehr, sie sind so Treue Gefährten und immer für ihren kleinen Vampire da. Es ist auch eine wirklich schöne Geste, von Alex, das er ihn ins Bett bringt. Ich kann Spence völlig verstehen, das er die angenehme Wärmequelle, von Alex mag und auch von jeden anderen.

Denn wenn man ehrlich ist, wer liebt denn nicht, die wärme und Geborgenheit, von Menschen, in diesem Fall, aber auch von Werwölfen.

Ich bin mal gespannt wie Hotch darauf reagiert, wenn Spence ihn anruft und von dem Ratstreffen erzählt und was sie vor haben. Ich denke aber, das er am Anfang vielleicht überrascht sein wird und dann freue ich mich schon darauf, wie er sich entscheidet. Und dann wie Derek, auf die Neuigkeiten reagieren wird.

Also geht auf jeden fall spannend weiter. Ich mag deine Geschichte sehr und meine Review werden auch länger. Aber das ist ja nicht so schlimm.

Deine Geschichte ist wirklich toll, das sie mal komplett anders ist und etwas besonderes hat. Ich freue mich schon auf dein nächstes Kapitel. Bis bald un liebe Grüße Juna95

P.s. Mach weiter so.
23.05.2019 | 20:00 Uhr
zu Kapitel 16
Hi.

So ein Idiot.
Gut dass er Alex nicht mit genommen hat.
Der hätte seinen Vater eindeutig gekillt.
Awww Morgan ist ja süß.
So wie er sich um Spencer sorgt.
Außerdem wollte er ihn ja mit nehmen.
Was vermutlich aber schief gegangen wäre.
Ich bin ja gespannt wie sie es öffentlich machen wollen. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
22.05.2019 | 21:05 Uhr
zu Kapitel 15
Irgendwie mag ich den Vater, von Spence nicht. Mal sehen was da noch raus kommt.

Aber alex ist mir sympathisch, vor allem wenn er sich, als Wolf verwandelt hat. Denn ist er richtig kuschel bedürftig und der Beschützerinstinkt, ist noch mehr ausgeprägt.

Doch nun konnten Spence und Derek reden und der ältere konnte sich erklären und entschuldigen. Mal sehen wie es mit den beiden weiter geht und Spence bereit ist, mit Derek im Kontakt bleibt. Ich bin gespannt und freue mich auf das nächste Kapitel.

Gruß Juna95
21.05.2019 | 21:10 Uhr
zu Kapitel 15
Hi.

Ok ich mag den Vater von Spencer nicht.
Ich will auch nicht wissen was er tun wird.
Ich hoffe da gibt es dann eine Warnung dass ich nichts von Folter oder so lesen muss.
Ist nichts gegen dich aber ich hasse sowas.

So jetzt haben Morgan und Spencer endlich geredet. Das war längst überfällig.
Außerdem konnte Morgan sich entschuldigen.
Ich verstehe Spencer aber dass er sauer war dass sie nicht nach Hause geflogen sind.
Awww man ich hätte auch gerne so einen kuschel Wolf. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
20.05.2019 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 14
Hi.

Gut dass das alles geklappt hat. Vor allem dass Morgan auch überlebt hat.
Hmmm ja Alex sieht Spencer auf alle Fälle als seinen Alpha an.
Sonst würde er nicht so stark reagieren.
Vor allem da er Floid ja normalerweise kennt.
Ja so kann es gehen wenn man versucht das Blut von anderen zu klauen. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
20.05.2019 | 20:25 Uhr
zu Kapitel 14
Das war ein sehr aufregendes und spannendes Kapitel.

Mal sehen wie es weiter geht und Spence sich nah dem ausruhen ind den Blut wieder erholt und Alex komplett beruhigen kann.

Ich freue mich sehr, auf das nächste Kapitel.

Gruß Juna95
20.05.2019 | 01:54 Uhr
zu Kapitel 13
Na, da beißt Derek erstmal auf Granit. Doch ich kann Spence, auch irgendwie verstehen, das er erstmal gegenüber Derek kalt ist.

Vielleicht haben gibt Spence, ihn Nachdem Fall die Chance zu reden. Doch nun heißt es Daumen drücken, das alles glatt läuft und Spence nicht verletzt wird oder einer der Agenten.

Ich freue mich schon, auf das nächste Kapitel. Gruß Juna95.
18.05.2019 | 23:35 Uhr
zu Kapitel 13
Jetzt wird es ja euchtig spannend. Da passiert doch jetzt bestimmt noch was. Spannung. Ich mag deine Story und deinen Schreibstil.

Ich kann gar nicht so schnell lesen wie du hochlädst. * Grins * *Lach*
Lieben Gruß meli

Antwort von 97maomao am 19.05.2019 | 10:28:46 Uhr
hey danke für den Kommentar. Ich freue mich immer wieder darüber und du liegst mit deiner Vermutung richtig. Es wird etwas passieren. Aber ich hoffe die Leute in meiner Geschichte tun was sie sollen und entwickeln nicht schon wieder ein Eigenleben.
Es ist toll endlich mal Urlaub zuhaben. Ich kann mich voll und ganz auf diese Story konzentrieren. Yay.
LG Maomao
18.05.2019 | 21:39 Uhr
zu Kapitel 13
Hi.

Na jetzt wird es immer spannender.
Vor allem weil es langsam zu dem Plan kommt.
Hmmm ja möglich dass Spencer das Ziel ist. Vor allem wegen seinem Blut.
Das ist auch so eine interessante Sache.
Ja ich glaube auch dass die agents nur der Köder sind.
Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
18.05.2019 | 18:06 Uhr
zu Kapitel 12
Schönes Kapitel.
Gut geschrieben. Emotional und mitreißend.
Lieben Gruß meli
18.05.2019 | 11:32 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!
Als großer Spencer Fan musste ich natürlich mal in deine Story
reinschauen! :) :) Die Charaktere hast du sehr gut getroffen! Klar, dass Morgan gleich auf Spencer
aufpassen möchte, alles andere wäre eine Überraschung für mich gewesen. Der Fall verspricht spannend zu werden!
Es haben sich in diesem Kapitel doch ein paar Fehler eingeschlichen-Beistriche, Flüchtigkeitsfehler, ab und an bist du in der Zeit gehüpft, wo es meiner Meinung nach, nicht passt.
Aber der Inhalt ist wirklich gut!

Liebe Grüße!
17.05.2019 | 21:00 Uhr
zu Kapitel 12
Hi.

Ich bin mir sicher dass Spencer Derek verzeihen wird.
Ich finde auch gut dass er mit Garcia telefoniert hat.
Sie konnte ihm Einblicke von außen geben.
So kann er jetzt auch richtig nachdenken.

Hmmm ja warum hat Morgan ihm sein Handy nicht sofort gegeben? Ich denke zumindest dass es Morgan ist.

Nein Spencer ist kein Monster. Das hat Alex richtig gesagt. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
17.05.2019 | 19:23 Uhr
zu Kapitel 12
Hey,

Ein schönes Kapitel und ih kann verstehen, das die Worte, Spence verletzt haben.

Ich hoffe Derek, hat über Penny ihre Worte nachgedacht und entschuldigt sich bei diesem.

Gruß Juna95
16.05.2019 | 21:28 Uhr
zu Kapitel 11
Hey
Oh man! Derek ey. Immer mit der Tür ins Haus und raushauen was ihm durch den Kopf geht. Freue mich auf das nächste Kapitel
16.05.2019 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 11
Wieder ein sehr schönes Kapitel umd Derek wirkt ein wenig durcheinander.
Ich finde das, es eine verständliche Reaktion ist, so ist er nun mal und meint es ja eigentlich auch nicht böse.

Ich hoffe, die beiden sprechen sich nochmal aus.
Ich freue mich, auf das nächste Kapitel.

Gruß Juna95
16.05.2019 | 19:05 Uhr
zu Kapitel 11
Hi.

So jetzt ist es also draußen.
Wurde aber auch Zeit.
Ich hoffe doch dass Morgan sich wieder einbekommt.
Aber ich denke schon.
Haha Alex war lustig.
Aber bei aller Liebe. Ich hätte das gleiche getan.
Derek mussten Mal Sehne Grenzen aufgezeigt werden.
Er muss lernen dass er nicht mit jedem so reden kann.
Und die anderen sind ja auch der Seite von Spencer. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante
16.05.2019 | 08:07 Uhr
zu Kapitel 10
Jetzt wird es ja richtig spannend. Bin gespannt, wie er es den Anderen erzählt.

Da hat es ihn ja hart getroffen. Ich hoffe sie können das Gift zügig identifizieren.
Lieben Gruß meli
16.05.2019 | 07:22 Uhr
zu Kapitel 10
Hey
Du gibst ja echt Gas
Ich hoffe ja mal dass alle sein Geheimnis gut aufnehmen und es Spencer bald wieder besser geht.
Ich Fieber richtig mit