Autor: Kaffeetante
Reviews 1 bis 25 (von 26 insgesamt):
21.10.2019 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 12
Du hast ja so schön von der Folge übernommen und passend ergänzt - aber sag mal, wer war in der Serie denn wirklich schwanger ? Kam nix bei raus ? Hab ich was übersehen ?

Antwort von Kaffeetante am 22.10.2019 | 13:15 Uhr
Es wurde in der Serie nie aufgeklärt. Allerdings war es die letzte Folge von Anna und von Nicky. Bei Nicky hat man aufgeklärt, warum sie gegangen ist, bei Anna nicht. Und wenn man bedenkt, dass Anna da mit Hendrik zusammen war und die ganze Zeit erzählt hat, wie toll die Welt doch ist, wäre Anna irgendwie nahe liegend. Aber das sind alles nur Vermutungen /konspirative Theorien. Erklärt wurde nix ...;)
16.05.2018 | 21:51 Uhr
zu Kapitel 7
Hallöchen :)

Auf anraten *höhö* hab ich mir nochmals dieses Kapitel durchgelesen... (Heute hab ichs sogar bis zum Ende geschafft! *lach*) Ich muss schon sagen, mein Kopfkino ist nun voll ausgeprägt. DANKE!!! ;))) Ich freu mich schon auf die eventuelle Fortsetzung in meinen Träumen... *hust*

Ganz liebe Grüße
Ina ;)

Antwort von Kaffeetante am 20.05.2018 | 14:58 Uhr
Guten Tag :)
Es freut mich, dass das Kapitel immer noch gefällt und es Spaß macht, es zu lesen...Wenn Du eine Fortsetzung träumst, lass es mich wissen *lach*
Grüße ans Kopfkino!
Ina (anonymer Benutzer)
21.01.2018 | 14:18 Uhr
zur Geschichte
Guten Tag:)

Als ich heute morgen auf deine Geschichte gestoßen bin, habe ich erstmal einen Freudeschrei los gelassen. Eine Fanfiktion über Dirk und Regina. Ich liebe die Folgen (und kann sie auch mittlerweile auswendig mitsprechen) in denen es so kleine Annäherungen gibt zwischen den beiden gab... Immer wenn ich heute beim Lesen unterbrochen wurde, war ich enttäuscht, dass ich nicht weiterlesen konnte. Ich war regelrecht süchtig nach den Teilen. Mittlerweile bin ich am Ende angekommen und ich weiß nicht was ich sagen soll. Ich habe seit Jahren auf so eine Geschichte gewartet. Sie ist sooo wunderschön und sooo realistisch. Das du alles, was zwischen den beiden passiert ist, mit eingebunden hast und es pass einfach... Hach, ich komm einfach nicht aus dem Schwärmen heraus. Am Liebsten würde ich sofort von neuem anfangen... Der Teil aus "Wunderbare Zukunft", ist sooo genial... Da schmilzt mein Fanherz und man kann es sich so gut vorstellen, dass das Ganze wirklich so abgelaufen sein könnte... Bevor ich dich hier jetzt noch weiter zutexte, lese ich jetzt deine weiteren Geschichten!! (Sie können nur gut werden.) Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Ina:)

Antwort von Kaffeetante am 21.01.2018 | 22:20 Uhr
Guten Abend :)
Und vielen Dank für Deine lieben Zeilen, ich war völlig baff, dass meine Geschichte jemandem so gut gefällt :) Es geht mir ähnlich, ich kann die besagten Folgen auch fast alle auswendig mitsprechen und ich finde es sehr schade, dass sie irgendwann mit dem Knistern zwischen den Beiden aufgehört haben, es hat einfach so schön gepasst. Irgendwann hab ich dann beschlossen, selbst mal was zu schreiben und war erstaunt, dass das vor mir scheinbar noch niemand gemacht hatte... Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit dem Lesen der anderen Geschichten, in jeder einzelnen steckt viel Herzblut drin. Im übrigen lasse mich gerne zutexten, man freut sich doch immer, wenn man auf Gleichgesinnte trifft :)
Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag noch!
27.10.2017 | 21:04 Uhr
zur Geschichte
Ich habe gestern Deine Geschichte entdeckt und sie inzwischen komplett gelesen und ich finde sie einfach toll :-)
Du hast die Charaktere zu 100 % getroffen, ganz besonders Frau Küppers und natürlich Krabbe. Oh Gott, ich musste echt ziemlich oft herzhaft lachen, weil es einfach so echt war und ich Hannes richtig vor mir gesehen habe. Einfach klasse! Aber auch die Gefühle zwischen Dirk und Frau Küppers und ihre anfänglichen Zweifel hast Du super umgesetzt und beschrieben, ich habe total mitgefühlt, die Beiden waren einfach so süß zusammen :-) Außerdem fand ich es genial, wie Du die Folge "Wunderbare Zukunft" in Deine Geschichte mit eingebaut hast, das hat echt gepasst und was ich auch noch richtig schön fand, dass Du Ellen erwähnt hast, indem Dirk sich an sie erinnert hat <3
Der ganze Verlauf der Geschichte war realistisch und spannend und hat mir sehr gut gefallen und Du hast einen tollen, flüssigen Schreibstil.
Danke für die gute Unterhaltung, ich werde mir auf jeden Fall auch noch Deine anderen Geschichten durchlesen, sobald ich dazu komme. :-)

Antwort von Kaffeetante am 27.10.2017 | 23:27 Uhr
Jetzt weiß ich gar nicht, was ich antworten soll, weil ich so perplex über Deinen Review bin. Es freut mich sehr, dass es Dir so gut gefallen hat. Ich habe mir sehr viel Mühe mit der Geschichte gemacht, auch viel recherchiert, damit es irgendwie gepasst hat :) Eigentlich sollte auch mit "Wunderbare Zukunft" Schluss sein aber dann bin ich gebeten worden, noch etwas weiter zu schreiben und das ist dann dabei herausgekommen . Und ja, Krabbe ging mir zeitweilig selbst auf die Nerven ;)
Ich würde mich natürlich freuen, wenn Du auch meine andere Geschichte liest und wünsche einfach schon mal viel Spaß damit!
Liebe Grüße und vielen Dank!
Unicorn365 (anonymer Benutzer)
15.10.2017 | 23:30 Uhr
zu Kapitel 18
Es war wirklich eine sehr schöne Geschichte :) Danke, dass du sie zu Ende geschrieben hast

Antwort von Kaffeetante am 15.10.2017 | 23:37 Uhr
Das freut mich :) Es war mir ein Vergnügen, noch ein paar Kapitel dran zu hängen :)
Und vielen Dank fürs Lesen!
15.10.2017 | 23:18 Uhr
zu Kapitel 18
Jo, was soll ich sagen? Oder schreiben?
Krabbe als Begleitung im Krankenwagen: Kopfkino :)
Sehr schön und emotional geschrieben.
Und Papa Dirk? Hach... ein süßer Anblick. Besonders wo er der Lütten "Tüddelband" vorsingt ♡
Wie ich schon erwähnt habe, gehört diese Geschichte zu meinen abdoluten Favotiten. Danke, für die schöne Geschichte.
LG Sarah

Antwort von Kaffeetante am 15.10.2017 | 23:38 Uhr
Schön, dass Dir die Geschichte gefallen hat. Ich habe ein ganzes Weilchen gebraucht um ein passendes Ende zu finden, das "Tüddelband" erschien mir einfach sehr würdig. Vielen Dank fürs Lesen :) LG
13.10.2017 | 08:10 Uhr
zu Kapitel 16
Puhhh... da hast du es richtig spannend gemacht. Aber ich finde, die Idee sehr schlüssig, dass sie einfach Dinge alleine entscheidet. Und zu Dirk passt seine Resktion ebenfalls.
Sie Versöhnung war einfach zum schmelzen *seufz*

Antwort von Kaffeetante am 13.10.2017 | 20:51 Uhr
Freut mich, wenn es Dir gefallen hat. Irgendwie musste die Wohnsituation ja noch geklärt werden ;) LG und ich mach mich dann mal ans nächste Kapitel ;)
11.10.2017 | 11:48 Uhr
zu Kapitel 15
Moin, ich musste wieder ständig grinsen. Beonders wo Dirk erst die Situation genießt und dann selbst den Ball zugeworfen bekommt. Oder der köstliche Spruch:" usrichten, dass ihr Blazer schlecht kaschiert und dass man sieht, dass sie schwanger ist?" Ich kann nicht mehr. Genial.
Aber wie war das jetzt mit Dänemark? Wie würde der Berloner jetzt sagen? "Nachtigall, ick hör dir trapsen." *lach*
LG Sarah

Antwort von Kaffeetante am 11.10.2017 | 18:55 Uhr
Moin! Das freut mich... und ja, musste doch... ich fand die Situation dann doch etwas schwierig ;)
Ja, was soll ich zu Dänemark sagen... Lass Dich überraschen ;) Wahrscheinlich hat Krabbe mal wieder einen großen Auftritt, ich arbeite noch daran :D
LG
10.10.2017 | 10:35 Uhr
zur Geschichte
Moin, dieses Kapitel ist echt Sitcom pur. Ich habe echt heftig gelacht.
LG Sarah

Antwort von Kaffeetante am 10.10.2017 | 12:12 Uhr
Haha, das freut mich. Ich musste beim Schreiben auch lachen. Das ist eben mal so ein typisches Krabbe-Kapitel... und letztlich meint er es ja immer nur gut ;) LG
Unicorn 367 (anonymer Benutzer)
09.10.2017 | 16:26 Uhr
zu Kapitel 14
Krabbe hat auf der Arbeit irgendwie auch nie was zu tun. Aber auch süß wie er sich immer um alle sorgt :)

Antwort von Kaffeetante am 09.10.2017 | 16:29 Uhr
Das ist eben Krabbe... will alles wissen, macht sich über alles Gedanke und am Ende ..."greift dann ein Rädchen ins andere" ;)
08.10.2017 | 23:25 Uhr
zu Kapitel 13
Hach... war das schöööön. Besonders dieser Antrag. *seufz* *schneuz* *taschentuch* ♡
Tja und bei Krabbe hatte ich volles Kopfkino. Konnte mir richtig vorstellen, wir er da stand und die zwei Turteltäubchen angestarrt hat. Und dann Dirks völlig trockene Art, mit der Hannes quasi den "Todesstoss" verpasst. Göttlich.
Und dann die kleine Nicky... tzä tzä tzä... klein, aber oho ;)
Bis morgen :)

Antwort von Kaffeetante am 09.10.2017 | 00:12 Uhr
Es freut mich, wenn es Dir gefallen hat! :)
Die Idee zu dem Antrag ist mir erst beim Schreiben gekommen, aber ich fand es dann einfach soooo schön... und ich hab ja ohnehin schon genug Schnulz in der Story ;) Und Hannes musste das einfach mal haben :D In einem der nächsten Kapitel erlaubt er sich aber noch was... (schon mal zum Drauf-Freuen... :D )
Und was Nicky angeht, naja...die war ja schon immer scharf auf Hauke ;)
Bis später (--> is´ schon wieder nach Mitternacht... )
Unicorn 367 (anonymer Benutzer)
08.10.2017 | 22:41 Uhr
zur Geschichte
Das freut mich, dass es noch weiter geht :) Ich wünsche dir auch noch einen schönen Abend

Antwort von Kaffeetante am 08.10.2017 | 22:45 Uhr
Ich bemühe mich ! Ein paar Ideen hab ich noch ;) VG und Danke!
Unicorn 367 (anonymer Benutzer)
08.10.2017 | 22:27 Uhr
zu Kapitel 13
Schönes Kapitel :) Geht deine Story eigentlich jetzt noch weiter? Würde gerne wissen wie Reginas Mutter auf die Schwangerschaft und auf Dirk reagiert :)

Antwort von Kaffeetante am 08.10.2017 | 22:39 Uhr
Dankeschön :)
Ich wollte ja eigentlich schon mit Kapitel 12 aufhören... ich schau mal... schätze es geht noch ein Bisschen weiter :D LG und schönen Abend noch! Und danke fürs Motivieren, weiter zu schreiben!
Unicorn 367 (anonymer Benutzer)
06.10.2017 | 22:48 Uhr
zur Geschichte
Ja, das kann natürlich sein. Deine Story gefällt mir übrigens sehr gut!

Antwort von Kaffeetante am 06.10.2017 | 22:52 Uhr
Dankeschön :) Das freut mich :) Ein Kapitel kommt noch! :D
Unicorn 367 (anonymer Benutzer)
06.10.2017 | 22:24 Uhr
zu Kapitel 12
Ich hab bei der Folge Wunderbare Zukunft aber irgendwie nie verstanden wer jetzt wirklich Schwanger war. Am Ende denkt man ja Frau Küppers aber in den nächsten Folgen ist die dann ja auch nicht Schwanger

Antwort von Kaffeetante am 06.10.2017 | 22:40 Uhr
Wie bei sovielen Sachen wurde das einfach nicht mehr aufgegriffen. Wahrscheinlich ist, dass es einfach eine fremde Person war... (wobei, wer macht so einen Test da?) aber könnte natürlich auch Anna gewesen sein, die war ab der nächsten Staffel nicht mehr dabei und wurde auch in der Folge im Gegensatz zu den anderen Damen nicht thematisiert...
06.10.2017 | 17:01 Uhr
zu Kapitel 12
Hach, das ist ja Sooo süß. Bei dieser Nachricht können sie ihre Beziehung so oder so nicht mehr lange geheim halten. Das Anna so grinst, kann ich mir richtig vorstellen. Mein liebster Satz: "Wir sagen es Krabbe. Der Rest ergibt sich von alleine." Hihi. Bin echt gespannt, wie das Hannes-Kapitel wird.
LG

Antwort von Kaffeetante am 06.10.2017 | 22:38 Uhr
Schön, dass es gefallen hat und nein, lange geht das sicher nicht mehr :D irgendwann kann man sowas ja nicht mehr verheimlichen ;)
Ich arbeite an "Krabbe" ;)
LG
05.10.2017 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 10
Moin, was soll ich sagen? Irgendwie habe och das Dauergrinsen nicht aus dem Gesicht bekommen, bei diesem Kapitel. Die strahlende Regina Küppers, die lütte Nicky, die das große Geiheimnis kennt und vor allen Dingen Dirk. Das alles hat mir richtig schönes Kopfkino verpasst. Stelle mir besonder Dirk gerade total drollig vor.
LG Sarah
05.10.2017 | 17:21 Uhr
zu Kapitel 9
Moin, die arme Regina hat ja ein ziemliches Päckchen zu tragen, mit ihrer "Muddel".
Hatte echt damit gerechnet, dass sie plötzlich alles gesteht.
Aber das Gespräch zwischen Regina und Dirk war dafür echt Zucker pur :)
Bin gespannt, welchen Plan Nicky ausbrütet und natürlich bin ich vor allen Dingen gespannt, wie es mit den Turteltäubchen weiter geht.
LG

Antwort von Kaffeetante am 05.10.2017 | 20:20 Uhr
Moin! Hat sie definitiv, aber ich glaube, sie wollte einfach nicht, dass ihre Mutter irgendwas von wegen "Hab ich Dir doch gleich gesagt" gesagt hätte. Und nach der Diskussion hatte sie sicher keine Lust mehr :)
Es freut mich, dass es Dir gefallen hat. Das Gespräch zwischen den beiden fand ich auch sehr angenehm.
Habe gerade ein weiteres Kapitel hochgeladen... viel Spaß beim weiteren Lesen!
LG und schönen Abend noch!
01.10.2017 | 22:17 Uhr
zu Kapitel 8
Moin, ich kann dich verstehen. Mir geht es mit meiner Geschichte so ähnlich. Ich habe viele Ideen, nur begrenzt die Zeit dafür und wenn ich endlich die Gelegenheit habe, geht es bur schleppend voran.
Nun ja, aber jetzt zum aktuellen Kapitel. Ich stelle mir die Turteltäubchen gerade bildlich vor. Gerade Dirk ist ja echt so süß, wie ein kleiner Schuljunge und Anna kennt ihren besten Freund sehr gut und ließt aus ihm wie aus einem offenen Buch.
Bin gespannt, wie das Gespräch zwischen Mutter und Tochter verlaufen wird.
LG Oak Hills Drive

Antwort von Kaffeetante am 04.10.2017 | 22:28 Uhr
Guten Abend und schön, wenn es DIr gefällt :)
Ich komme und komme im Moment einfach nicht weiter und hänge einfach fest, weil mir die Zeit fehlt, was ziemlich frustrierend ist...
Ich bin gespannt, wie es bei Dir weitergeht. Das wird sicher auch noch interessant (auch wenn das an sich gar nicht hierher gehört ;) )
LG und einen schönen Abend noch!
30.09.2017 | 08:15 Uhr
zu Kapitel 1
Guten Morgen, dies ist jetzt mein zweiter Versuch, ein Review zu schreiben. Bin gerade auf der Autobahn (Als Beifahrerin natürlich) und als ich senden wollte, war plötzlich ein Funkloch.
Was ich dir also schreiben wollte war: Ich habe den Fehler gemacht und das Kapitel vorm Schlafen gelesen. Ich war danach ziemlich aufgekratzt. Aber egal. Du hast echt nicht zu viel versprochen, denn das war echt ein absolutes Feuerwerk. Du hast die Gefühle und Gedanken so intensiv geschrieben, dass man richtig mit gefühlt hat. Jeder Satz bedeutete richtiges Herzflattern. ♡♡♡ So schön, dass sie jetzt zueinander gefunden haben und ich kann verstehen, dass sie es vorläufig geheim halten wollen. Aber Krabbe ist irgendwie zu neugierig.
Freue mich auf das nächste Kapitel (meine Droge)
LG und einen schönen Samstag

Antwort von Kaffeetante am 01.10.2017 | 21:27 Uhr
Einen wunderschönen guten Abend und vielen Dank für Dein Review :) Ich gestehe, ich habe das Kapitel mehrmals umgeschrieben und lange daran gearbeitet, aber es hat sich scheinbar gelohnt :) Es freut mich, dass es Dir so gut gefallen hat. Im Moment komme ich (leider)nicht so viel zum Schreiben, weil das "richtige Leben" einfach vorgeht, aber ein kleines Kapitel lade ich gleich hoch. Ich habe noch ein paar Ideen für die Geschichte, muss sie aber erst mal in meinem Kopf ordnen.
Krabbe nervt mich manchmal so, aber irgendwie ist er einfach so, wie er ist...
Viel Spaß beim Lesen , LG und einen schönen Sonntag noch!
29.09.2017 | 20:19 Uhr
zu Kapitel 6
Moin,es ist so niedlich, wie sich alles entwickelt.
Erst großes Knistern, dann Funkenflug und nun schon ein gewaltiges Feuerchen.
Irgendwie lässt mich dieses Pairing im Moment nicht los und mir gehen auch eigene Gedanken durch den Kopf, aber ich komme nicht dazu es aufzuschreiben.
Na ja, mal abwarten. Freue mich auf jeden Fall auf den nächsten Teil.
Und ich finde schon, dass du die Küppers gut triffst. Sie hat halt ihre zwei Seiten ;)
LG und schönen Abend :*

Antwort von Kaffeetante am 29.09.2017 | 21:54 Uhr
Moin und einen wunderschönen guten Abend. Hier kommt das nächste Kapitel, wenn ich mit Deiner Aufzählung weitermache, kommt jetzt das Feuerwerk ;) O:)
Schön, wenn ich Dich auch inspirieren konnte, vielleicht schreibst Du ja doch noch was, ich würde es gerne lesen :) Ich hatte noch eine Idee für eine Geschichte, die später spielt, aber die will aus verschiedenen Gründen irgendwie nicht so recht ausreifen.
Viel Spaß auf jeden Fall beim Lesen!
Und als kleine Anmerkung - ich weiß, das der Vorname von der Küppers ein großes Geheimnis ist, aber irgendwo wurde mal Regina genannt und auch wenn das inzwischen schon wieder revidiert wurde, das Kind braucht ja nun mal einen Namen, deswegen habe ich diesen ausgeliehen ;)
Liebe Grüße und auch einen schönen Abend :*
27.09.2017 | 10:59 Uhr
zu Kapitel 5
Moin, dass war ja eine echte Überraschung, gleich zwei neue Kapitel! *hüpfimkreis*
Und es sind zwei richtig schöne Kapitel, die mich immer süchtiger nach dieser Geschichte machen.
Du machst es echt spannend mit den Beiden. Besonders über die Küppers muss ich ständig schmunzeln, weil sie sich wie ein verliebter Teenie benimmt. Die Sache mit dem Rollo zum Beispiel.
Wer mir allerdings auf die Nerven geht, ist Krabbe. Erst das Saufgelage vorziehen und die Kollegen versetzen und sich nun aufregen, dass Nicki dafür eine "Extrawurst" bekommt. Als Krönung auch noch seine Neugierde und er muss natürlich gleich Dirk ausfragen. Aber so kennen wir Krabbe ja.
Und vielen Dank, dass du dich gleich so in die Arbeit gestürzt hast.
LG

Antwort von Kaffeetante am 28.09.2017 | 08:14 Uhr
Guten Morgen :)
Na da sind meine zwei Kapitel ja gut angekommen, das freut mich sehr :)
Mir geht Krabbe auch ganz schön auf die Nerven, aber so ist er eben... :D
Was die Küppers angeht, ist gar nicht so einfach, weil man an sich nicht so viele Facetten von ihr kennt...
Ich arbeite mit Feuereifer am nächsten Kapitel, hänge aber noch an ein paar Formulierungen/ Beschreibungen, die mir noch nicht so gefallen...
Vielleicht klappt es ja zum Wochenende :)
LG und schöne Restweoche schon mal.
25.09.2017 | 22:18 Uhr
zu Kapitel 3
Moin und einen guten Abend,
Waaahuuuu... was für ein geniales Kapitel. Ich habe dabei gegrinst wie ein Honigkuchenpferd.
Du steigerst dich echt von einem Kapitel zum anderen und ich kann es kaum noch abwarten.
Hau bitte in Die Tasten ;)
LG

Antwort von Kaffeetante am 26.09.2017 | 20:25 Uhr
Moin und ebenso guten Abend! Ich habe mich wahnsinnig über Deine Zeilen gefreut, schön wenn es Dir gefällt! :D Ich war heute ganz fleißig (hab in die Tasten gehauen ;) ) und gerade noch zwei Kapitel hochgeladen. Weiterhin viel Spaß beim Lesen!
LG
20.09.2017 | 09:09 Uhr
zu Kapitel 2
Moin, auch das zweite Kapitel gefällt mir sehr gut. Beonders die Stelle, wo Dirk die Küppers erblickt, hat mich zum Lachen gebracht. Allerdings solltest du hier und dort nach Flüchtigkeitsfehlern schauen. Freue mich total auf die Fortsetzung der Geschichte. LG Oak Hills Drive

Antwort von Kaffeetante am 24.09.2017 | 17:47 Uhr
Moin und Danke für Deinen Review.Es freut mich, dass es Dir gefällt :) Ich habe nochmal Korrektur gelesen und hoffe, dass die Flüchtigkeitsfehler jetzt weg sind (irgendwann wird man glaube ich betriebsblind was Rechtschreibung und Typos angeht...) Das neue Kapitel lade ich gleich hoch. Viel Spaß damit :) LG, Kaffeetante
14.09.2017 | 18:36 Uhr
zu Kapitel 2
Die Story gefällt mir sehr gut obwohl ich gerade auf den Katja und Ben Tripp bin. Kommen die beiden auch noch ma drin vor als Paar?
Glg

Antwort von Kaffeetante am 14.09.2017 | 20:55 Uhr
Oh das freut mich. In der Story leider nicht weil die Staffel nach Katja stattfindet, aber vielleicht demnächst mal in einer anderen. Vielleicht magst Du trotzdem weiterlesen? :)
GLG zurück