Autor: BlindFate
Reviews 1 bis 25 (von 56 insgesamt):
28.11.2018 | 22:52 Uhr
zu Kapitel 33
Eine sehr schöne Geschichte. Sie hat mir von Anfang bis Ende sehr gut gefallen. Das einzige was mir aufgefallen ist. Chet wollte ansetzen etwas dazu zu sagen entschied sich aber anders und blieb wo er war. Da hast du anstatt sich glaube ich nicht geschrieben. Ansonsten kann ich nichts bemängeln. Ich finde sie einfach klasse. Vor allem die reagtion von Johnny gegenüber Chet ist einfach herlich. Freue mich schon auf neue Werke von dir.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 28.11.2018 | 22:58:17 Uhr
Hey,

ja, der Fehler ist mir auch schon aufgefallen, bin aber bisher noch nicht dazu gekommen ihn zu korrigieren. Aber danke fürs bescheid geben.

Es freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat.
Konnte am Ende einfach nicht widerstehen. Ich musste es einfach so machen, dass die Beiden sich necken.
Aber umso schöner ist es ja dann auch geworden.

Bis dahin,
BlindFate
27.11.2018 | 00:36 Uhr
zu Kapitel 32
Ich drücke Johnny ganz fest die Daumen das er den Kampf gewinnt und seine Hand wieder vollkommen benutzen kann. Es ist immer wieder schön wie die Jungs zusammen halten. Freue mich schon auf das nächste Kapitel und somit dem Finale der Geschichte.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 27.11.2018 | 19:27:35 Uhr
Hey,

schön, dass du dich auf das nächste und damit finale Kapitel freust.
Ja, der Zusammenhalt der Jungs ist wirklich was besonderes.

Bis dahin,
BlindFate
26.11.2018 | 00:28 Uhr
zu Kapitel 31
Als erstes möchte ich dir zu deinem erfolgreichen Ausgang bei den Wettbewerb gratulieren. Ich habe mich sehr über das neue Kapitel gefreut. Johnny drücke ich alle Daumen die ich habe das die Behandlung beim Orthopäden erfolgreich sein wird und er endlich in sein geliebten Beruf wieder arbeiten kann. Freue mich schon auf das nächste Kapitel und drücke dir die Daumen das du dein Ziel erreichen kannst.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 26.11.2018 | 07:53:34 Uhr
Hey,

danke dir.
Es ist sehr schön zu hören, dass du dich über das Kapitel gefreut hast.
Mal sehen, wie die Zeit es mir diese Woche erlaubt weiter zu schreiben und die Story damit zu beenden.
Viele Kapitel fehlen nicht mehr, denke es kommen noch zwei, dann findet auch diese Geschichte ihr Ende.

Ich freue mich nach wie vor über deine Reviews und danke dir für deine Geduld und Treue.

Bis dahin,
BlindFate
28.10.2018 | 18:22 Uhr
zu Kapitel 30
Oha wie ich des zu genüge kenne du bist voller Tatendrang und willst da wieder Anfangen wo du Aufgehört hast oder aufhören mustest und dann wird alles dein Plan durch irgend etwas wieder durch kreutzt...Dennoch finde ich nach wie vor echt super das Jonny nach wie vor seiner Arbeit wieder nach gehen will...
Super Geschichte nach wie vor
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 28.10.2018 | 18:29:06 Uhr
Hey,

Zunächst einmal noch danke für deine beiden Reviews.
Und mich freut es nach wie vor, dass dir die Geschichte immer noch gefällt.
Ja, das stimmt. Man kann Planen und Vorhaben schmieden wie man will und es kommt trotzdem immer wieder was dazwischen.
In diesem Falle erst das Gespräch mit Roy und dann auch noch der Unfall, aber letztenendes hatte es ja doch, mehr oder weniger, beides sein Gutes.

Bis dahin,
BlindFate
28.10.2018 | 17:58 Uhr
zu Kapitel 29
Klasse das Kapitel aber ganz ehrlich ich hätte mir das von Johnny nicht vorstellen können nicht mehr als paramedic zu Arbeiten dafür liebt er diese Arbeit zu sehr...
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 28.10.2018 | 18:08:53 Uhr
Hey,

freut mich, dass es dir gefällt.
Da muss ich dir Recht geben, konnte der Versuchung, dass Johnny es in Erwähgung zieht, aber dennoch nicht wiederstehen.
Musste es, unter anderem als Spannungsträger und als 'nein, bitte nicht' Effekt einfach mit reinnehmen.
Aber, wie man sieht, konnte ich es, eben weil er seinen Job so liebt, letztenendes dann doch nicht durchziehen.

Bis dahin,
BlindFate
28.10.2018 | 16:18 Uhr
zu Kapitel 30
Scheinbar wollte da jemand mit Hilfe des Unfalls das man bei Johnny den Grund für seine Beschwerden findet. Aber komisch das sie das bei der Wirbelsäule nicht schon früher festgestellt haben. Freue mich schon auf das nächste Kapitel auch wenn es vielleicht etwas dauern könnte. Aber wer weiß vielleicht hast du ja wieder so eine Eingebung.

MFG Morgenstern 35

P.S ich hab da mal eine kleine Frage. Hast du eigentlich schon einmal die aktuelle Geschichte von Gagegirl gelesen? Würde zu gerne deine Meinung dazu hören. Johnny tut mir in der Geschichte einfach nur leid.

Antwort von BlindFate am 28.10.2018 | 17:23:37 Uhr
Hey,

denke nicht, dass der Unfall gewollt war, sondern, dass es wirklich Zufall war, mitdessen Hilfe die Ursache, wie du sagst, gefunden wurde.
Und das sie nicht schon früher gefunden wurde, liegt wohl daran, dass sich die Ärzte auf die Hand / den Arm konzentriert haben, und nicht weiter gedacht haben und auch die Wirbelsäule mit untersucht haben. (Sowas passiert leider viel zu oft. Habs oft genug mitbekommen).
Immerhin hat Johnny ja auch nichts dergleichen erwähnt, was darauf hätte hindeuten können, von daher...

Was das nächste Kapitel betrifft, tja, es könnte tatsächlich etwas dauern, oder aber ich finde vorm ersten nochmal Zeit um hier weiter zu schreiben. Mal schaun, viel fehlt hier ja, wie bereits vorm Kapitel erwähnt, nicht mehr, bis sie fertig gestellt ist. Also einfach mal abwarten.
Bedanke mich aufjeden Fall für deine Geduld und deine Treue.

Bis dahin,
BlindFate
28.10.2018 | 12:49 Uhr
zu Kapitel 29
Einerseits bin ich froh das der Unfall dazu beigetragen hat das Johnny seinen Dienst nicht Quittiert andernfalls mache ich mir aber auch etwas sorgen wegen den schmerzen die Johnny hat. Freue mich schon auf das nächste Kapitel da es mich sehr interessiert wie es mit Johnny weiter geht.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 28.10.2018 | 15:30:54 Uhr
Hey,

glaub ich dir, dass du gespannt bist, wie es mit Johnny weitergeht.
Was deine Sorge betrifft, das nächste Kapitel ist da, da solltest du herausfinden, ob sie begründet ist oder nicht.

Ach ja, und noch danke für deine beiden Reviews, ganz vergessen.

Bis dahin,
BlindFate
28.10.2018 | 12:20 Uhr
zu Kapitel 28
Wieder mal ein sehr schönes Kapitel. Bin gespannt ob Roy und der Cap es den Jungs im nächsten Kapitel sagen oder ob sie noch abwarten. Vor allem bin ich gespannt was Johnny machen wird. Es hat immerhin ein Grund das sein Unterbewusstsein sagt geh nicht Kämpfe. War echt überrascht und habe mich sehr über die neuen Kapitel gefreut.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 28.10.2018 | 12:23:29 Uhr
Hey,

ja, war selber von mir überrascht, dass es mich gepackt hat weiter zu schreiben. Vermutlich hat sich der Knoten in meinem Kopf durch die Vorfreude auf den NaNoWriMo und die damit verbundene Vorbereitung meines dafür vorgesehenen Projekts gelöst.
Sitze nämlich gerade schon an dem nächsten Kapitel.

Es freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat. Kannst ja direkt schon, ohne zu warten, das nächste Lesen. Und kann sein, dass es heute dann auch schon Kapitel 30 gibt, verspreche aber nichts.

Bis dahin,
BlindFate
07.09.2018 | 18:15 Uhr
zu Kapitel 27
Wieder einmal super klasse geschrieben
Bin gespannt wie es weiter geht

Antwort von BlindFate am 07.09.2018 | 21:41:19 Uhr
Hey,

danke dir für dein Review.

Bis dahin,
BlindFate
07.09.2018 | 12:24 Uhr
zu Kapitel 27
Hoffentlich überlegt es sich Johnny doch und kämpft weiter für seinen Beruf. Johnny ist eigentlich nicht der Typ der einfach aufgibt. Freue mich schon auf das nächste Kapitel und bin gespannt wie es weitergeht.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 07.09.2018 | 21:40:04 Uhr
Hey,

bleibt abzuwarten, ob er weiter kämpft.
Naja, auch wenn er eigentlich nich der Typ ist, der aufgibt, irgendwann kommt jeder mal an den Punkt, an dem er alles hinschmeißen will, egal wie wichtig ihm etwas ist...

Bis dahin,
BlindFate
06.09.2018 | 21:43 Uhr
zu Kapitel 27
Auf jeden Fall gefallen sie mir nach wie vor und ich bin auch echt gespannt ob Roy vielleicht noch ein wenig mehr Glück hat als der Doc wobei ich aber weniger daran glaube aber ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Kapitel...
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 06.09.2018 | 21:52:51 Uhr
Hey,

danke dir,
tja, Doc Brackett is ja ordentlich gescheitert und hat John's Laune nicht gerade verbessert, von daher bliebt abzuwarten, ob Roy bei ihm Gehör findet.
Wie gesagt, noch is ein baldiges Ende nich in Sicht, von daher, kannst du gespannt abwarten.

Bis dahin,
BlindFate
06.09.2018 | 21:15 Uhr
zu Kapitel 26
Also ich finde es weiter hin echt super und bin immer wieder froh wenn ich die Kapitel deiner Geschichte lese, denn es gibt echt Geschichten die so viele Rechtschreibfehler haben das man automatisch auf hört diese zu lesen... Also ich finde sie einfach nur Klasse jedes einzelne Kapitel sowie deine Geschichten...
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 06.09.2018 | 21:24:49 Uhr
Hey,

danke dir, das sind echt tolle, vor allem aber liebe Worte von dir.
Sowas motiviert einen auch selbst bei geringer Resonanz, wie in diesem Fandom,
weiter zu schreiben. Umso mehr freut es mich, wenn dir meine Geschichten, sowie die Kapitel gefallen.

Bis dahin,
BlindFate
05.09.2018 | 00:38 Uhr
zu Kapitel 26
Hoffentlich hat Roy Glück und kann Johnny davon überzeugen die weitere Untersuchung seiner Hand abzuwarten und weiter zu üben auch wenn es ihn verdammt schwer fällt. Bin gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 05.09.2018 | 00:41:35 Uhr
Hey,

na ob Johnny jetzt noch mit sich reden lässt?
Mal abwarten.
Weiß selbst nich so genau wo die Reise jetzt hingeht, von daher bin auch ich gespannt.

Bis dahin,
BlindFate

P.s.: Geht auch bei meinem Dreiteiler seit gerade eben weiter.
03.09.2018 | 05:52 Uhr
zu Kapitel 25
Wieder mal die passende Überschrift, lass diese doch einfach mal so stehen auch wenn du dir Unsicher bist dann siehst du ja die Reaktion in den Reviews, nur als kleiner Tip. Ansonsten ist des wieder ein super Kapitel und typisch Johnny und ich hoffe nur das er nicht aufgibt freue mich schon aufs nächste Kapitel...
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 03.09.2018 | 12:03:00 Uhr
Hey,

wenn das mal so einfach wäre und ich mir nich selber im Weg stehen würde, würde ich das ja machen. Bin da irgendwie mehr als eigen drin, wie man wohl schon gemerkt hat.
Aber dennoch danke für deine Worte.
Freut mich, dass dir das Kapitel gefällt.
Es bleibt abzuwarten, was Johnny gedenkt zu tun, schließlich ist es ja keine einfache Situation in der er da steckt.

Bis dahin,
BlindFate
03.09.2018 | 01:09 Uhr
zu Kapitel 25
Ich kann Johnny sehr gut verstehen das er nicht mehr kann ohne irgendwelche Fortschritte in der Beweglichkeit seiner Hand festzustellen. Aber es war ihn aber auch klar durch Joe das es ein sehr langer Weg ist. Also bitte Johnny gib nicht auf sondern kämpfe weiter wenn nicht für deine Freunde dann wenigstens für deinen Beruf den du über alles magst. Bin gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 03.09.2018 | 12:00:36 Uhr
Hey,

tja, sowas is eben nich leicht zu verkraften, das stimmt.
Auch wenn es ihm klar war, fällt es ihm dennoch schwer damit klar zu kommen.
Bleibt abzuwarten, wie und für was er sich entscheidet. Denke, es bleibt also spannend.

Bis dahin,
BlindFate
02.09.2018 | 12:41 Uhr
zu Kapitel 24
Das Kapitel ist super wie immer und für Nathan ist es unerwartet aufgrund von Johnnys still schweigen und für Roy ist der Anruf von Nathan unerwartet also passt auch der Titel und somit ist alles gut.
Freue mich auf das nächste Kapitel...
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 02.09.2018 | 15:37:09 Uhr
Hey,

mit dem Gedanken habe ich den Titel gewählt, dachte aber dennoch irgendwie, dass er nicht passt. Aber habe mich da wohl mal wieder geirrt.
Ach ja, und danke für dein Review.

Bis dahin,
BlindFate
02.09.2018 | 00:33 Uhr
zu Kapitel 24
Wieder mal sehr schön geschrieben. Hoffentlich kriegt sich Johnny wieder ein. Roy hat es bis jetzt immer hin bekommen wenn er sich mit Johnny unterhalten hatte. Johnny darf einfach nicht aufgeben egal wie schwer es ist. Bin gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 02.09.2018 | 15:35:33 Uhr
Hey,

zunächst danke für dein Review.
Stimmt, bis jetzt hat Roy es immer irgendwie geschafft, dass Johnny auf ihn hört. Mal abwarten, wie es dieses Mal klappt.

Bis dahin,
BlindFate
01.09.2018 | 23:10 Uhr
zu Kapitel 24
Wieder super klasse geschrieben Bin gespannt wie es weiter geht und ob Johnny seine Hand wieder richtig bewegen kann.

Antwort von BlindFate am 02.09.2018 | 15:34:22 Uhr
Hey,

danke für's Review.
Freut mich, dass du den weiteren Verlauf mit Spannung verfolgst.

Bis dahin,
BlindFate
31.08.2018 | 12:31 Uhr
zu Kapitel 23
Die Kapitel sind super klasse geschrieben. Bin echt gespannt was noch alles kommen wird und ob Johnny wieder ganz gesund wird und ob er auch seinen Beruf wieder ausüben kann

Antwort von BlindFate am 31.08.2018 | 15:05:49 Uhr
Hey,

danke für dein Review.
Tja, das bleibt alles abzuwarten. Aber ohne Spannungbund Neugier wärs ja auch langweilig.

Bis dahin,
BlindFate
29.08.2018 | 06:34 Uhr
zu Kapitel 22
Guten Morgen,
Oje Johnny und die Geduld hoffentlich hat er dieses Mal mehr Geduld und gibt nicht so schnell auf...
Bin auf jeden Fall auf das nächste Kapitel gespannt.
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 30.08.2018 | 07:50:18 Uhr
Hey,

ja, da sagst du was. Er is nich grad der geduldigste bei sowas. Aber mal abwarten.

Und sorry wegen meiner verspäteten Antwort, habs verpeilt.

Bis dahin,
BlindFate
26.08.2018 | 21:16 Uhr
zu Kapitel 23
Sehr gut Johnny. Jetzt nur durchhalten und nicht aufgeben dann klappt das schon. Ich kann mich den Ergotherapeuten nur anschließen. Bin gespannt wie die Jungs reagieren wenn sie es wüsten was Johnny für Fortschritte macht. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 27.08.2018 | 15:53:49 Uhr
Hey,

danke für dein Review.
Tja, bleibt abzuwarten ob Johnny geduldig bleibt und durchhält.

Bis dahin,
BlindFate
05.08.2018 | 00:21 Uhr
zu Kapitel 22
Ein sehr schönes Kapitel. Endlich haben die beiden mit jemandem geredet über ihre Probleme auch wenn Johnny sie ein bisschen dazu drängen mußte. Ich drücke Johnny die Daumen das die Reha erfolgreich ist und er seine Hand wieder vollkommen benutzen kann. Bin gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 05.08.2018 | 14:22:27 Uhr
Hey,

schön zu hören, dass dir das Kapitel gefallen hat.
Ja, wurde ja auch langsam mal Zeit, dass sie mal darüber reden.
Wie es Johnny in der Reha ergeht, bleibt abzuwarten.

Bis dahin,
BlindFate
30.07.2018 | 01:22 Uhr
zu Kapitel 21
Ich bin froh das der Einsatz der beiden so glimpflich ausgegangen ist und sie sich nicht ganz so ernst verletzt wurden sind. Was die Operation von Johnny betrifft so drücke ich ihn ganz dolle die Daumen das sie erfolgreich war und er mit genügend Übung und vor allem Geduld seine Hand wieder benutzen wird können. Was Roy und Maik angeht hoffe ich doch sehr das sie aus den Einsatz gelernt haben und sich Hilfe suchen egal wo. Bin gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Antwort von BlindFate am 30.07.2018 | 20:22:19 Uhr
Hey,

kann hier nur zu allem sagen, dass es abzuwarten bleibt, wie es weitergeht.
Will ja nichts verraten.
Daher danke ich dir für dein Review und bis zum nächsten Kapitel.

Bis dahin,
BlindFate
23.07.2018 | 06:54 Uhr
zu Kapitel 20
Oje ich hoffe ja das sie beide bevor irgend etwas passiert vielleicht mit dem Cap reden oder aber auch mit Dix oder mit sonst irgend wem denn, eigentlich ist das, das beste was man machen kann reden über die Probleme naja abwarten ich bin gespannt wie es weiter geht und freue mich auf das nächste Kapitel...
Lg Steffi

Antwort von BlindFate am 23.07.2018 | 15:08:18 Uhr
Hey,
ja, es bleibt abzuwarten, was die Beiden aus ihrer Situation machen, ob sie sich einsichtig oder stur zeigen.
Aber auf jeden Fall danke für dein Review.

Bis dahin,
BlindFate
22.07.2018 | 23:55 Uhr
zu Kapitel 20
Wieder einmal ein sehr schönes Kapitel. Ich bin einerseits froh das sich Johnny doch für die hoffentlich erfolgreichen Operation entschieden hat. Was Roy und Maik betrifft hoffe ich doch sehr das sie irgendwann damit klar kommen oder wenn nicht sich professionelle Hilfe suchen oder zumindest mit jemandem über ihre Ängste und Sorgen reden. Wäre echt schade wenn den beiden deswegen irgendwas passieren würde. Bin gespannt wie es weiter geht und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

MFG Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 23.07.2018 | 15:06:41 Uhr
Hey,
danke, für dein Review.
Auch wenn er sich für die OP entschieden hat, bleibt abzuwarten, wie es danach weiter geht...
Was Mike und Roy betrifft, tja, an denen ist der Einsatz nicht spurlos vorbei gegangen. Mal abwarten, wie es mit ihnen weiter geht.

Bis dahin,
BlindFate