Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt) für Kapitel 1:
16.01.2019 | 22:07 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :)
Ich finde deine Story einfach großartig *-*
Ich kann es immer kaum erwarten bis ein neues Kapitel erscheint. xD

Ich mag es sehr, wie sich die Beziehung zwischen Kaito und Conan entwickelt :)
Aber frage mich natürlich auch, wie unser kleiner Detektiv aus diesem ganzen Schlamassel wieder herauskommen will, denn wirklich gut durchdacht ist das Ganze ja nicht gewesen xD

Kapitel 12 steckte ja nur so voller Drama :(
Erst schüttet Kaito Conan sein Herz aus und er verpennt alles. -.- Wie kann er nur :(
Und dann auch noch dieser Fall mit Seiji Aso, der ihn immer noch verfolgt :(
Wie soll mein Herz das ertragen. :( xD

Ich freue mich denn mal wieder auf das nächste Kapitel. Bin schon sehr gespannt was dort passiert :)
Liebe Grüße
Jojo

Antwort von 1202Akaikuroba am 22.05.2019 | 19:50:43 Uhr
Hallöchen,

ganz vielen lieben Dank erstmal für dein Review. Es freut mich wahnsinnig, dass dir die Geschichte so gefällt :D
Vor allem, dass dir die Beziehung zwischen den Beiden so gut gefällt *-* Kostet mich manchmal echt viele Nerven, dass so hinzubekommen.

hahaha, ja, da hat unser Detektiv wohl etwas unüberlegt und schnell gehandelt xD finde den Gedanken immer noch witzig, dass er da so planlos reingestolpert ist. Aber wir nähern uns dem Omiai mit großen Schritten und es dauert nicht mehr lange. Ein klein wenig Drama folgt noch, aber es wird besser, versprochen! ;)

Das neue Kapitel kommt gleich online. Viel Spaß beim Lesen und nochmals danke für dein Review! :)
LG Kuro
11.02.2018 | 20:29 Uhr
zu Kapitel 1
Ich lese eigentlich keine unfertigen Geschichten, aber… das erste Kapitel überzeugt!
Kaito und Aoko - perfekte Chemie, wie immer :D
Und, ja, ich mag den Ansatzpunkt, dass es kein Heilmittel gibt, nur bedingt, aber ich glaube, dass du das hinbekommst.
Das läuft dann unter KaiCon, ne?
Ich freue mich drauf, dazu mal eine gute und (hoffentlich) lange Fanfiktion zu lesen <3

Antwort von 1202Akaikuroba am 25.02.2018 | 20:05:13 Uhr
aaaww *-* ich danke dir, dass du meine Geschichte trotzdem liest!

das Witzige ist, dass ich diesen Ansatz ohne Heilmittel eigentlich auch gar nicht so sehr mag, aber diesen Plot von den Beiden in einer WG und Ran als potentielle Frau von Kaito im Kopf hatte. Da musste eine Lösung her x'D vermutlich ist es eigentlich KaiCon, da er aber wieder im Alter von 17 ist, ist es für mich irgendwie mehr KaiShin und es fällt mir manchmal selbst beim Schreiben schwer, ihn nicht einfach Shinichi zu nennen ^.^'

Ich muss zugeben, dass ich noch gar nicht weiß, wie lang die ff eigentlich werden soll, also lassen wir uns überraschen :)
Danke fürs Lesen und Reviewen! <3
09.09.2017 | 12:42 Uhr
zu Kapitel 1
AHHHH!!! Ich liebe diese Storys in denen Kaito also naja... der Mann ist. Wenn du verstehst was ich meine. Hehe ;)
Schreibe bitte schnell weiter!!

LG JanieSivery

Antwort von 1202Akaikuroba am 03.10.2017 | 09:13:30 Uhr
hahaha, ich weiß genau, was du meinst ;D Ich mag das auch irgendwie, deshalb versuche ich mich mal daran :D
Das nächste Kapitel ist in Arbeit, wird hoffentlich noch diesen Monat fertig :D
Auf jeden Fall ganz vielen lieben Dank für dein Review!! :)

LG 1202AK
16.08.2017 | 16:32 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,

ich schaffe es auch mal zu einem Review *grins*
den manga hab ich selbst daheim und ich muss sagen, dass ich zu beginn etwas skeptisch war. Geschichten, die auf anderen mangas beruhen isti mmer so eine sache...
aber das hier? *_* das ist dir wirklich gelungen!

auch wenn ich es sehr schade finde, dass es nicht conan edogawa, sondern kudo ist...
und dass es conan ist
*immer noch in die taschentücher heul*
kein shinichi mehr... oh man.... das trifft den leser wirklich hart

aber *gar nicht weiß wo sie anfangen soll*
es gibt so vieles zuerwähnen!
wie kaito die türe aufmacht und conan mal reinlässt... sehr unvorsichtig der dieb~

und aokos theater mit dem mitbewohner (hier steckt wohl noch mehr dahinter)
auch schein kaito shinichi zu kennen. ist kaito denn hier überhaupt?
*grübel* ich glaube ich komme gerade mit allem durcheinander

auf jedenfall ein schöner anfang! ich werde definitiv weiter lesen
*grins* mal sehen was die beiden so anstellen

aber warum studiert kaito denn physik????
und conan auch? nebenbei irgendwie... das ist das einzige, was mich irritiert
aber jeder stellt sich das ja doch anders vor, was die charas später mal machen werden

ich freue mich schon darauf, wenn mein alert bei dieser story anschlägt *_*

lG deine Mo

Antwort von 1202Akaikuroba am 03.10.2017 | 09:12:21 Uhr
aaaaaaah *-*
oh, ich danke dir schon jetzt wahnsinnig für dein Review, hab mich echt riesig gefreut :D

Ja, ich bin so etwas gegenüber eigentlich ich sehr skeptisch und habe auch, ehrlich gesagt, mit mir gerungen, ob ich es dazu schriebe oder nicht. Und ob ich diese Geschichte über Haupt veröffentliche, aber diese Idee ist mir ständig im Kopf herum geschwirrt. Sie musste einfach aufs Papier ;D Ich hoffe, dass dir auch die weitere Umsetzung gefallen wird. Da Missile Happy nur die 'Erst-Inspiration' sein sollte, möchte ich mich im weitern Verlauf nicht zu sehr daran orientieren, auch wenn ich zwei drei Kleinigkeiten vielleicht noch einbauen werde. :)

Warum Conan in diesem Fall Kudo heißt, werde ich noch aufklären ;) Baue das gerade schon ins nächste Kapitel ein :D
Und das es keinen Shinichi mehr gibt, hat auch mir das Herz gebrochen :/ fällt mir echt schwer, dass so hinzunehmen/ so zu schreiben, aber für diese Idee musste es nun mal so sein >.<

hihihi, ja, manchmal ist Kaito ein bisschen eigen, ist mir im Nachhinein erst aufgefallen, dass er so unvorsichtig ist :O aber ich versuche es ins nächste Kapitel einzubauen :)

Noch habe ich ja auch nicht alles erklärt, aber ich hoffe, ich kann mit dem nächsten Kapitel dein Durcheinander ein wenig aufräumen ;D Dafür sind deine Fragen/ Gedanken im Übrigen echt gut, ist inspirieren mich und stoßen mich an, zu Szenen/ Dingen, die im nächsten Kapitel enthalten sein sollten und/ oder auch im Laufe der Geschichte geklärt werden sollten :)

Irgendwie fand ich das mit der Physik bei Kaito ganz passend, im Bezug auf seine Zaubertricks, die haben ja gewissermaßen auch immer etwas mit Physik zu tun. Und was Conan betrifft, er studiert 'ganz normal' an der Uni, dabei sucht man sich in der Regel ein Hauptfach aus und hinzu kommt meist noch ein Nebenfach, dass ist in diesem Fall Physik (einfach weil er es kann ;) )

Ach es freut mich wirklich, dass dir die Story-Idee bisher gefällt und auch, dass du dir die Zeit für so ein tolles und ausführliches Review genommen hast *_* Wirklich vielen Dank!!! :D
Ich beeile mich auch, mit dem nächsten Kapitel :D
LG 1202AK
14.08.2017 | 21:22 Uhr
zu Kapitel 1
Schönes erstes Kapitel :)
Es muss merkwürdig für Shinichi nur noch als Conan rum laufen zu können aber gut hatte ja jetzt 10 Jahre Zeit sich dran zu gewöhnen
Also wenn man so zwischen den Zeilen liest würde Kaito wohl etwas zu dem Date mit Ran gezwungen und er hat wohl nicht so große Lust :/
Bin mal gespannt wie es weiter geht mit der Story:D
Lg
Ichi

Antwort von 1202Akaikuroba am 03.10.2017 | 09:02:24 Uhr
Freut mich, dass es dir gefällt :D
Ja, es ist glaube ich echt schwer, ich hoffe, ich bekomme das gut und realistisch unter >.<
Und lass dich überraschen, wie Kaito zu diesem Omiai kam ;)
Das nächste Kapitel ist noch in Arbeit, kommt hoffentlich noch diesen Monat :D

LG 1202AK
14.08.2017 | 06:13 Uhr
zu Kapitel 1
Du gkaubst, gar nicht, wie laut ich eben gequietscht habe, als ich dieses schöne Stück gefunden habe! Und dann auch noch von dir! Ich bin mega gespannt, wohin du uns damit entführst!
Es muss so schwer für unseren Lieblingsdetektiv sein, sein wahres Leben aufgegeben zu haben und praktisch tot zu sein für alle, die ihn kannten.. und dann auch noch Ran, die ihm nicht mehr nachtrauert.. Ich bin gespannt, wie es mit Kaito weitergeht!
Liebste Grüße! ❤

Antwort von 1202Akaikuroba am 03.10.2017 | 09:00:45 Uhr
Hahaha :D ach das freut mich, also die Tatsache, dass es dich so gefreut hat :D
Die Geschichte ist nicht sonderlich lang geplant, aber lass dich überraschen, was ich mit unseren beiden Lieblingen so vorhabe :D
Hoffe, ich bekomme das gut eingebaut, wie schwer es für ihn, auch nach all der Zeit irgendwie noch ist...
Das nächste Kapitel ist in Arbeit, ich hoffe es wird noch diesen Monat fertig :D
LG <3