Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Liaya
Reviews 1 bis 15 (von 15 insgesamt):
22.03.2018 | 17:04 Uhr
Heeey! Ich habe heute morgen etwas für die Pausen zum lesen gesucht und bin auf deine Geschichte gestoßen!
Die Kurzbeschreibung hat mein Interesse geweckt und ich dachte mir, dass ich mal reinlesen könnte.
Und ich bin soeben mit dem letzten Kapitel fertig geworden und lasse selbstverständlich eine kurze (oder etwas längere) Rückmeldung da! Gehört sich ja immerhin so, wenn einem ein Werk gefallen hat! ;)

Ja... allerdings muss ich zugeben, dass ich mir unsicher war, ob es mir wirklich gefallen wird weil Chiaki als Frauenheld, und diesem Charakter... ich komme nicht so gut damit zu recht, wenn man bekannten Animefiguren einen anderen Charakter gibt. Besonders bei Jeanne die Kamikaze Diebin, mein aller erster Animefavorit! - da war ich also irgendwie auch ein bisschen gespannt wie das zusammen passen könnte. Immerhin steckt hinter Maron, Miyako und Co. auch eine ganze Menge Nostalgie. Also als ich dann so j
gelesen habe und mich immer weiter in die Handlung versetzt habe... ich muss ehrlich sagen, es hat gut gepasst! So wie du es beschrieben und ausgemalt hast, passten die Charaktere tatsächlich dazu und später, das hat mich etwas amüsiert, haben die Charas dann doch genauso gehandelt wie sie entworfen wurden - also als Chiaki und Maron dann endlich zusammen kamen!

Diese Stelle hast du auch wirklich schön beschrieben. Sowieso - dein Schreibstil ist gut. Hier und da kleinere Fehlerchen, über die ich leider drübergestolpert bin, aber kein Schreibstil ist perfekt. Für diese Art von Geschichten eignet er sich allerdings gut. Was mir besonders positiv aufgefallen ist, ist, dass du dich nicht zu lange an einer Szene aufgehalten hast und an den richtigen Stellen, ohne das weitere Fragen zu einer Szene aufkommen würden, einen kleinen Sprung zu einem anderen Ort oder Zeit gemacht hast.
Es gibt allerdings etwas, das mich stört. Ich weiß, dass es als Autor nicht selbst auffällt aber vielleicht merkst du es, wenn du zu einem späteren Zeitpunkt diese kleine Geschichte noch einmal durchliest. Als die "Verlobte" von Chiaki aufgetaucht ist, da in dem Saal und im Wohnzimmer, es ist ein wenig kurz beschrieben - finde ich. Maron nimmt es einfach so hin, was ihr gesagt wird - das passt nicht... naja... aber vielleicht passt es auch einfach mir nicht! ^^ Aber ich bin da irgendwie der Meinung dass, so wie du sie anfangs beschrieben hast, sie sich tatsächlich mit ihr anlegen würde... Aber egal. So ist es auch okay. Ist lediglich mein eigener Wunsch oder Vorstellung, die ich dir mitteilen wollte.

AAAABER das Ende ging mir dann zu schnell... wahrscheinlich dann aber nur, weil ich es in einem Ruck fertig gelesen habe :/ Jetzt bin ich traurig, weil ich fertig bin und neuen Lese- und Kommentierstoff suchen muss. Wie auch immer, erst mal zum Ende: Es war nicht sehr überraschend. Ehrlich gesagt hatte ich sogar gehofft "Bitte lass sie nicht schwanger sein". Für mich ist es einfach so ein klischeehaftes Ende einer Romanzegeschichte - und davon hab ich schon sehr viele gelesen, vor allem während meiener aktiven Zeit auf Fanfiktion vor ein paar Jahren - dass ich darüber nur noch schmunzeln kann, wenn ich denn dann recht habe und es tatsächlich so endet. Versteh mich nicht falsch, ich freue mich trotzdem darüber, weil !HAPPY END! - und die liebe ich einfach. Trotzdem freue ich mich immer sehr, wenn es etwas anders endet.
Mhhhh aber am Ende das Bild mit dem Kind in Chiakis Armen würde ich andererseits trotzdem nicht missen wollen! Eine ganz unschuldige Liebe zwischen den beiden ^w^ Ich bin und bleibe wohl für immer Fan der Genre Romanze!

Ich fand es übrigens auch noch ganz toll, dass du einen eigenen Charakter eingebaut hast. Taiki wars, richtig? Er hat sehr gut dazu gepasst und mich hat es gefreut, dass in deiner Version es nicht so war, dass sie ihr Interesse Richtung Chiaki lenkte. Ich mochte Taiki, schade dass du nicht eine kleine Szene nur über ihn mit eingebaut hast. ich finde, dass hätte sehr gut dazugepasst.

Haha, aber jetzt freue ich mich auch noch sehr darüber, dass dieser FF gerade erst abgeschlossen wurde, sodass ich nicht auf das nächste Kapitel warten muss und mich fragen werde, was wohl als nächstes passiert XP Ich bin nämlich echt schlecht im Warten und sehr ungeduldig. Jetzt mache ich mich auf, neuen Lesestoff zu suchen und vielleicht lesen wir uns ja bald mal durch irgendwelchen Zufall - oder Versionen, wer weiß das schon XD - mal wieder! Ich bedanke mich aber noch einmal dafür, dass du so eine wunderbare, süße Idee mit uns Lesern geteilt hat und hoffe, auch wenn die Veröffentlichung des FFs schon einige "Tage" *husthusthust*WohleherMonate*hust* her ist, dass du dich über mein Review freuen wirst.

LG Cory
15.02.2018 | 17:06 Uhr
Liebe Liaya

ich habe diese Geschichte jetzt schon zum weiten Mal gelesen, weil ich sie einfach so toll finde.
Wie schonmal erwähnt bringst du sehr gut die Emotionen und Gedühle rüber. Ich habe in der letzten Zeit auch noch andere FF‘s über Marron und Chiakie gelesen und musste feststellen, das mir diese hier mit zwei anderen am Besten gefällt. Ich finde es mal schön, dass die Geschichte nichts mit Dämonen ect. zutun hat und einfach mal was anderes ist.

Freue mich auf weitere Geschichten von dir und hoffe dass es bei deiner anderen FF bald weiter geht.

Liebe Grüße Desiree

Antwort von Liaya am 16.02.2018 | 13:47 Uhr
Hallo Desiree,

wow, das ist echt schön, dass sich diese FF auch mehrmals lesen lässt. :)) ich danke dir für für das positive Feedback!
Viele ganz liebe Grüße von mir zurück,

Liaya ;)
24.11.2017 | 18:30 Uhr
Wow, eine wirklich tolle und emotionale Geschichte. Sehr sehr schön. Schade, dass du das erste Mal der beiden und die Geburt nicht beschrieben hast. Du hast das bei den anderen Situationen nämlich sehr schön beschrieben.

Antwort von Liaya am 27.11.2017 | 00:25 Uhr
Liebe Desiree,
Ein ganz liebes Dankeschön von mir )) freut mich, dass du die FF gerne gelesen hast.
Ja, das Ende war ein bisschen schnell geschrieben, deswegen kam ich nicht dazu, noch diese beiden Situationen direkter zu beschreiben. Ich bin grade an einer neuen Jeanne FF dran, da wirds richtig heiß werden. Ich weiß noch nicht wann ich sie hochlade, versuche möglichst bald. )))
Vielleicht schaust du mal rein.

Nochmal Danke und LG
Liaya
06.10.2017 | 23:48 Uhr
Yo,
Ist die Story cute. Ich heul gleich so süß.ist das. Besser als Nougat. Defintiv. Und ich LiEBE Nougat.
Es ist spät, deswegen bloß. LOB LOB LOB.
Und LG Manphchen

Antwort von Liaya am 27.11.2017 | 00:15 Uhr
Vielen Dank für dein Kommi))) ich freue mich wirklich sehr dass dir die Geschichte gefallen hat!!

LG
Liaya
22.08.2017 | 22:46 Uhr
Das ist doch mal ein schönes Happy-End :) Die Szene zwischen Maron und Miyako hat mich total berührt, eine solche Freundschaft wie die beiden es haben, sieht man wirklich nicht alle Tage. Und ich freue mich natürlich auch, dass die beiden alles gut auf die Reihe bekommen haben mit Hochzeit, Baby, Job etc. etc...

Vielleicht liest man ja bald wieder von dir :) Liebste Grüße!

Antwort von Liaya am 23.08.2017 | 00:04 Uhr
Hallo Snuggle,
Danke Danke Danke ))) bin echt total happy, dass auch dir das Ende gefallen hat. :) ja, ich hätte auch gerne so eine Freundin wie Maron und Miyako *seufz*
Ja, vielleicht wird mich irgendwann nochmal eine Inspiration heimsuchen und ich schreibe wieder was ^^
Nochmals Danke fürs sehr fleißige kommentieren. ;) beste Grüße, Liaya

PS. Da ich jetzt fertig bin, steht jetzt deine Story an ;)
22.08.2017 | 20:04 Uhr
Wow einfach nur wow.*_*

Man konnte die Liebe der beiden richtig spüren.

Das Gespräch Zechen Miyako und Marron hat mir sehr gut gefallen, sie ist halt eine richtige beste Freundin.

Auch das letzte Rätsel wurde gelöst die hatten noch was gesehen und zwar ihre Tochter *_*

Tolles ende ich bin begeistert.

Hoffentlich schreibst du noch eine FF und wenn ja sag mir per Nachricht bescheid *_* würde mich auf jedenfall freuen.

Ganz liebe grüße :)

Antwort von Liaya am 22.08.2017 | 23:59 Uhr
Liebe Hallostern,
Ich kann's nicht oft genug sagen!!! Ich freue mich sooo sehr, dass auch das Ende deinen Geschmack getroffen hat ;) es bedeutet mir echt viel, zu erfahren, wie die Story insgesamt so gewirkt hat )) Also nochmals a Great Thank You !! Ja, ich melde mich, wenn ich mich nochmals dazu entscheide, etwas zu verfassen ))
Viele liebe Grüße

Liaya
22.08.2017 | 19:23 Uhr
Hey,

ich habe deine Story von Anfang an verfolgt. Ja, ich gestehe, bis hier hin im Stillen.
Hoffe bist deswegen nicht böse.

Habe damals den Anime geschaut und das war der Grund, weshalb ich beim Durchstöbern von der 'Neues' Seite hier bei FF de deine Story,
an dem Tag an dem du das erste Kapitel hochgeladen hast, besucht habe.

Zu den Charakteren. Muss sagen sie sind dir gut gelungen, also Maron, Miyako und Chiaki.
Ehrlicher weise sagen mir die restlichen Namen, bis auf Fynn, im Bezug auf den Anime nichts (mehr).

Zur Handlung, gut, sie passt vielleicht nicht so ganz zum Anime, aber dennoch finde ich sie sehr schön.
Eine Story, in der Maron und Chiaki zueinander finden und mit einander glücklich werden. In der auch Miyako mit etwas Nachhilfe ihren Liebsten findet.

Zum Schreibstil. Mir ist da ein Fehler aufgefallen, der sich von Anfang bis Ende durch die gesamte Story zieht.
Und zwar die Vergangenheitsform von dem Verb 'setzen'. Du hast zum Bsp geschrieben 'saßen sich hin'. Richtig wäre 'setzten sich hin'.
Es ist nicht böse gemeint, in keinster Weise. Es soll nur ein Hinweis sein bzw eine Hilfestellung für dich sein für weitere Story's die du schreiben möchtest.
Aus Fehlern lernt man bekanntlich. Selbst ich mache in meinen Story's nach wie vor Fehler. Also mach dir nicht zu viel daraus, ja?
Ansonsten finde ich, lässt sich dein Schreibstil gut und einfach lesen.

Also Fazit.
Du hast eine schöne, gelungene 'liebes Geschichte' mit Höhen und Tiefen geschrieben.
Die auch zu verstehen ist, wenn man den Anime nicht kennt. Von daher, denke ich, dass du soweit alles richtig gemacht hast.

Bis dahin,
Gruß, Sousuke

Antwort von Liaya am 22.08.2017 | 19:42 Uhr
Hallo Sousuke! :)

Zuallererst möchte ich sagen, dass ich von dem Umfang deines ausführlichen Kommi's sehr begeistert bin!!!! Du hast dir große Mühe gegeben, das sieht man und dafür herzlichen Dank dir!:)

Ja, du hast Recht, dass die Story nicht in die Handlung des Animes passt und das war auch bewusst so von mir. Ich wollte in dieser FF Jeanne und Sindbad rauslassen, da ich einfach nur an einer Lovestory zwischen den beiden interessiert war :)

Was den Schreibfehler betrifft - sorry! War mir gar nicht so bewusst gewesen *rot anlauf* aber Dankeschön für den Hinweis. Und für deine Ehrlichkeit :) Ich werds mir für die Zukunft merken.

Und es ist überhaupt nicht schlimm, dass du die ganze Zeit im Stillen gelesen hast. Umso mehr freut es mich, dass du jetzt geschrieben hast ;)

Ein riesen großes Danke für deine Worte, es ist voll schön zu wissen, dass die Story gut angekommen Ist :))


Ganz liebe Grüße zurück,

Liaya
21.08.2017 | 22:12 Uhr
Tolles Kap hihi.

Also Marron ist schwanger:) ist doch supi
Ok zwar war das jetzt nicht geplant, aber schön, dass beide bzw sie für das Baby entschieden haben.

Bin ganz gespannt aufs ende :)
Ganz liebe grüße :)

Antwort von Liaya am 22.08.2017 | 19:38 Uhr
Guten Abend, Hallostern ;)
Auch dir vielen vielen Dank fürs Kommentieren!! *sehr freu*
Nun, das Ende ist verfasst. Ich bin gespannt, wie dir der Schluss gefallen wird. ^^

Schöne Woche und bis bald ;)

Liaya
21.08.2017 | 17:17 Uhr
Da haben sich die beiden aber was eingebrockt :D Aber das bekommen sie schon auf die Reihe, Chiaki steht ja auch zu dem Kind, das wird schon :)

Freut mich sehr, dass du vorhast, meine Story auch zu lesen! Ich hoffe, sie gefällt dir ^^

Liebe Grüße

Antwort von Liaya am 22.08.2017 | 19:35 Uhr
Hallo Snuggle,
Einen lieben Dank für deine Worte. :)) ich hoffe, das Ende wird dir auch gefallen ))

LG Liaya
20.08.2017 | 11:39 Uhr
Schöne Story :) das hat mich sehr gefreut, dass mit den beiden alles wieder in Ordnung ist!

Liebe Grüße

Antwort von Liaya am 20.08.2017 | 17:46 Uhr
Hallo Snuggle,
Herzlichsten Dank für dein Kommentar :)) freut mich sehr, dass dir die Story gefällt :)
Sobald ich fertig bin mit der Story werde ich auf jeden Fall auch deine Geschichte lesen *sehr neugierig schon*
LG zurück :)
20.08.2017 | 09:54 Uhr
Freuu die beiden haben sich wieder vertragen, sie hatte ihn verziehen, dass er das Geheim gehalten hat.

Man muss er es so spannend machen, mir tat Marron echt leid, dass sie nicht wusste wo er ist und was er macht .

Aber das er ausgerechnet ihre Eltern wieder zusammen bringt. Ist einfach nur wow man was tut man nicht alles für die Liebe ich bin gespannt wie er es hin bekommen hat.

Und der Antrag war doch einfach nur toll *_*

Freue mich schon aufs nächste Kap.

Ganz liebe grüße :)

Antwort von Liaya am 20.08.2017 | 17:43 Uhr
Guten Tag ^^
Ja, ich hab auch ein bisschen mit den beiden gelitten, als ich das verfasst hatte. -( es wird noch etwas passieren, noch eine Sache. sei gespannt :)))
Und ein riesen riesen Dankeschön für dein kommentar!! *sehr sehr freu*

Glg
18.08.2017 | 17:15 Uhr
Ohman du machst es doch noch immer Spanned :(

Ich hoffe das Chiaki es noch geklärt bekommt, und es nicht noch schlimmes passiert.

Das diese Sch..... sich auch überall ein mischen muss.

Ich leide mit beiden voll mit :(

Schreib schnell weiter bin sehr gespannt

Ganz liebe grüße

Antwort von Liaya am 19.08.2017 | 01:47 Uhr
Hey Hallostern =)
Vielen Dank für dein Review. Im neuen Kapitel wird einiges passieren, du darfst gespannt sein :))

Viele liebe Grüße,

Liaya
16.08.2017 | 12:39 Uhr
Hi, heute bin ich auf deiner FF gelandet:)

Und ich finde sie echt klasse und ich bin sehr neugierig geworden was sonst noch alles passiert was sonst noch alles in den Visionen vor kommt. Ich freue mich riesig wieder ne neue MarronxChaiki FF zu lesen.

Bis zum nächsten kap und ganz liebe grüße

Antwort von Liaya am 16.08.2017 | 18:52 Uhr
Hallo Hallostern,

Vielen herzlichen Dank dir!! Ich kann es nicht oft genug wiederholen, dass es mich sehr sehr freut, dass die Geschichte euch gefällt -)) das fühlt sich echt gut an )) viele LG liaya
Sina1090 (anonymer Benutzer)
16.08.2017 | 09:36 Uhr
Hallöchen,
bin gerade auf deine Geschichte gestoßen und finde sie wirklich toll. Ich bin selbst großer Marron und Chiaki Fan. Du hast wirklich einen schönen Schreistil und ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

Antwort von Liaya am 16.08.2017 | 18:48 Uhr
Hallo Sina,
Ich danke dir von Herzen für dein positives Feedback ))
Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte gefällt, werde mich weiterhin bemühen, die Spannung zu halten. :) GLG Liaya
Sunshine (anonymer Benutzer)
14.08.2017 | 09:07 Uhr
Super Fanfiction! Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut und ich bin schon gespannt, was da noch alles passieren wird:)
LG

Antwort von Liaya am 14.08.2017 | 22:27 Uhr
Hallo Sunshine. :))
Vielen vielen lieben Dank für dein Review, ehrlich ich freue mich!! :) ich hoffe, die weiteren Kapitel werden dir auch gefallen. Ich hab versucht, es spannend bis zum Schluss zu gestalten. ^^ LG Liaya
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast