Autor: unicorn 14
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
24.08.2017 | 18:54 Uhr
zu Kapitel 10
Hallo ^^,
ich bin vor kurzem auf deine Geschichte gestoßen und muss erstmal ein großes Lob aussprechen! Eine der schönsten Fanfiktions von diesem Anime.
Ich finde die Story und deinen Schreibstil einfach toll :) und es ist echt schade, dass du so wenig Rückmeldung bekommen hast.
Deinen Hauptcharakter Kasumi, finde ich spitze. Sie ist aufgeweckt, etwas vorlaut und bringt etwas Schwung in den Alltag der Brüder. Auch das Pairing mit Iori finde ich sehr gelungen, da sie die beiden gut ergänzen. Schön wäre es noch gewesen, wenn du vielleicht Mariko noch etwas mehr Aufmerksamkeit gewidmet hättest, da sie ab der Hälfte aus dem Hauptgeschehen zu "verschwinden" scheint. Aber solche Kleinigkeiten liegen natürlich im Auge des Betrachters und sind allein dem Autor überlassen ;)
Ich hoffe ich werde noch viel von dir zu lesen bekommen, denn deine Arbeit hat mir wirklich gefallen.

Ganz herzliche Grüße <3
writingLucy
09.08.2017 | 11:17 Uhr
zu Kapitel 2
Hi,ich habe mich halb totgelacht,als ich die ersten zwei Kapitel gelesen habe. Sie sind einfach nur witzig,wenn man sich vorstellt wie Mariko sich erschreckt und Kasumi sie auslacht. Da konnte ich es mir nicht nehmen lassen das erste Review an dich zu schreiben. Also,mir gefällt die Geschichte sehr (ich muss sie gleich nach dem Review favorisieren) dein lustiger Schreibstil ist der Hammer. Ein wenig gewöhnungsbedürftig finde ich,dass es 11 oder mehr Brüder sind,da kann man schon mal mit den Namen durcheinander kommen:) ist aber auch dass tolle an der Geschichte . ich habe zu spät bemerkt ,dass ich weder Anime noch Manga kenne und hoffe Du machst die Geschichte so,dass man die Bücher dazu gar nicht kennen muss.
LG
Moony