Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
23.09.2017 | 20:25 Uhr
Lustiger Zufall. Ich hatte auch überlegt über Vlad zu schreiben. Jetzt bin ich froh es nicht getan zu haben :D
Tolle Geschichte!
Ich bin ein großer Fan von Vlad und du hast mich nicht enttäuscht. Schön geschrieben und es ist auch flüssig zu lesen.
Etwas unkameradschaftlichen die beiden dem Tod zu überlassen. Aber okay, ist ja deine Geschichte;)

Mach weiter so!

GLG Dark-Lady

Antwort von Aeric Ravenmoon am 23.09.2017 | 20:32 Uhr
Mir gefällt Vlad auch sehr. Da Apocrypha gerade rauskam, war er mein Favorit für Spookys Event.
Ja ist unkameradschaftlich; doch man legt sich nicht mit ihm auf seinem Gebiet an, also sind sie selber Schuld.

Danke für dein Lob und das Review. Freut mich wenn es dir gefällt.

Lg Aeric
06.08.2017 | 21:27 Uhr
Diesen Traum als Horrorszenario zu nehmen fand ich einfach klasse! Super wie du die Gefühle rübergebracht hast und die düsterniss am Ende, hat mir am meisten gefallen^^
Dein Zeref.

Antwort von Aeric Ravenmoon am 06.08.2017 | 21:34 Uhr
Das ist eben der Clou. Ein Traum der so wirkt als wäre er Real, kann schlimmer sein als jede Realität! Besonders, weil du dann nicht weißt, wie du dich wehren sollst.
Aber manchmal ist es schon erstaunlich, was man mit Licht, Nebel, Bäumen und EINEM Gegenspieler erreichen kann.

Lg Aeric
06.08.2017 | 20:56 Uhr
Und du sagst du kannst keine Gruselgeschichten schreiben?
Mich hat's geschaudert, und mir ist wieder Kalt, war vielleicht gut das hier mal schnell überflogen zu haben :D
Dein Schreibstil hat mir jedoch außerordentlich gut gefallen,
nicht zu viel unnötiges drum herum und auch nicht zu wenig.
Aber es ist auch zuckersüß Romantisch, sodass ich beim lesen irgendwo auch fast Karies bekommen habe.
Also in meinen Augen eine gute mischung.
LG Bloodsoul

Antwort von Aeric Ravenmoon am 06.08.2017 | 21:26 Uhr
Ich hab mich an den vorherigen Geschichten orientiert. So wirklich gestorben ist da keiner, also wollte ich, dass nicht zu sehr hervorheben, es soll ja gruseln.
Kälte passt einfach immer bei sowas, besonders dort wo es spielt.
Was das Romantische angeht: Ich kann einfach nicht anders. Außerdem soll nicht alles schwarz und weiß sein.

Zum Schluss noch danke für dein Lob. Hat schon etwas gedauert, bis mein Schreibstil so geworden ist. War nicht leicht, hat sich aber gelohnt^^

Danke und Lg

Aeric
06.08.2017 | 20:46 Uhr
so so da war jemand fleissig.^^
Damit war jetzt nicht das Schaschlick gemeint. Tschuldigung hab ne lange Schreibphase hinter mir da kommen solche Sprüche schonmal vor.
Nun mit Vlad würde ich mich auch nicht anlegen wollen. Hast du ihn mal in Fate/Extra erlebt?

So das war also das dritte Licht ich frag mich echt wer als nächstes fertig ist. Das war ein schön böser Schauder den du hier abgeliefert hast. Aber aktive Geister hat es im Nasuverse viele, nicht nur Servants. ;) Das passt also sehr gut.
Also hasta luego y cuidate nos leemos^^

Antwort von Aeric Ravenmoon am 06.08.2017 | 21:22 Uhr
Nun, da ich nicht so ne große Stadt wie Fuyuki hatte und Trifas ja von Unmengen an Wald umgeben ist, kann man schon etwas aus dem Fenster lehnen.
Längere Schreibphase hmmmmmm?!!! Bei sowas denke ich an eine bestimmte Geschichte ;)

In Extra hab ich ihn noch nicht erlebt aber in Grand Order; und da haut er mächtig rein! Und was ich in Apocrypha gesehen habe ist auch nicht ohne!

Mal sehen wer als nächstes schreibt? Hoffe es kommt was. Das macht spaß^^

lg Aeric
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast