Reviews 1 bis 16 (von 16 insgesamt):
15.09.2017 | 14:16 Uhr
zur Geschichte
Ich les mich jetzt durch all deine Geschichten durch, fange unten an und arbeite mich nach oben.

Krasse Geschichte. Der Stil gefällt mir sehr gut, ist anders als das Zeug, was ich sonst lese.
Was Iwakis Leiden angeht, hätte ich vermutlich vor einigen Jahren nicht gut damit umgehen können. Ich hätte es für zu unrealistisch gehalten, und daher für zu... morbid. Pervers, es zu schreiben. Allerdings habe ich vor eben einigen Jahren lernen müssen, dass das weder unrealistisch ist, noch ist es pervers zu wissen, wie krank Menschen sein können (die Täter), und wie unglaublich normal Überlebende wirken können, trotz ihrer Geschichte.

Von daher: Daumen hoch für den Inhalt. Tat manchmal weh es zu lesen, manchmal hätte ich gerne geheult, weil es so ungerecht ist. Die freiwilligen Sexszenen waren dagegen sehr prickelnd, und der Ausblick auf eine Art Happy End war sehr schön.

Nochmal zum Lesefluss: Manche Übergänge fand ich schwierig, da haben mir manchmal Absätze gefehlt. War aber auch irgendwie ein Stilmittel, von daher: Passt!

Dann mach ich mich mal an die nächste Story ;)

Liebe Grüße
Lady Q

Antwort von Sami Bellatrista am 15.09.2017 | 18:10:36 Uhr
Oh wow!!!

wie toll! ich habe ja ganz ehrlich nicht damit gerechnet, dass hier jemals jemand anderer als naschkatze reviewt.
daher: juchuh!
tausend dank dafür!!!

aber da hast du dir natürlich auch gleich die beiden schlimmsten storys zum einstieg ausgesucht. mannmannmann.
ja, ich muss auch ehrlich sagen, dass iwakispain sehrsehr grenzwertig für mich gewesen ist. ist eben wirklich yaoi-mäßig, das muss man wissen.
freut mich wirklich dass es dir gefallen hat.
mensch ich kanns kaum glauben.

zum schreibstil - hier ist ganz deutlich, dass ich das schon vor einer ewigkeit geschrieben habe. beide geschichten sind schon älter die du jetzt kennst. wenn du tatsächlich dabei bleibst, ...btw: *KRAAAAASSS* dankedankedanke!!!,... bin ich mega gespannt was du zu den aktuelleren geschichten sagst. denn naschkatze meinte, dass sich mein stil sehr verändert hätte.
ich sehe das auch so, auch wenn ich glaube, dass ich immernoch sehr gern den staccato-stil verwende und sehr filmisch beschreibe.
solangs gefällt =) ich mache das ja schließlich nicht professionell =) Aber in zukunft werde ich gerade auf die übergänge mehr wert legen.

ach ich bin jetzt richtig beseelt. wer hätte es gedacht, dass meiner anime-story nochmal aufmerksamkeit gewidmet wird.
schönschönschön.

danke dir dafür und wünsche dir ein wunderschönes wochenende.

liebe grüße
sami
07.08.2017 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 15
Heeey n.n

Owwwwwwwwwwwwwwwwww~
IWAKI KANN WIEDER SPRECHEN <33

Warum musste das bis zum Ende warten?!
Ich bin ja so glücklich *schnief*
Irgendwie haben sie es doch geschafft, sich zurück ins Leben zu kämpfen.
Und Iwaki hat nun auch ein Baby~
So knuffig, eine richtige Familie *gerührt bin*
Zwar ist noch nicht alles im Reinen, aber es geht bergauf.
Iwaki ist nun Schriftsteller n.n Gefällt mir~
*schnurrrrrr*
Und der Sex erst *o* Yeah~ Sie können es immer und immer und immer wieder miteinander treiben ;3

DANKE FÜR DIESE WUNDERBARE GESCHICHTE <3333

Drück dich ganz doll *3*

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Sami Bellatrista am 07.08.2017 | 15:50:12 Uhr
huhu!!!

sehr gerne, liebes kätzchen!
hat mich gefreut dir endlich auch mal was zurück geben zu können *smooch*

ich wünsche dir jetzt erstmal erholung =)
du arme musstest gestern ganz schön was durchmachen =)

soooo viele kapis auf einmal

danke für deine tausend tollen reviews und bis ganz bald!!!

dein eiji
07.08.2017 | 12:47 Uhr
zu Kapitel 14
Noooo q.q

Iwaki hat seine Stimme verloren q.q
Kein Wunder, nachdem Trauma, aber ich will das Iwaki wieder spricht >~< Ich will! Ich will! Ich will!!!
Awwwwwww~ Kato ist eifersüchtig n.n Süß~ Ich mag das unheimlich^^
Huuui *3* Die beiden haben endlich wieder Sex xDD Das ist ein extremer Schritt xDD
Ich bin erleichtert...echt erleichtert...
Der Traum zu Beginn war allerdings nicht schön o.O Ein fieser Traum...
Wie soll er das durchleben?!? Der Doc kann gut reden...hmpf...
Die Zwillinge sind echt goldig *3*

Liebe Grüße
Kätzchen
07.08.2017 | 12:33 Uhr
zu Kapitel 13
Hey...

Q______Q
Armer, armer, armer Iwaki Q_____Q
Jetzt ist er endlich bei seinem Liebsten und kann es nicht einmal richtig genießen...
Er ist ein richtiges Frack u.u
Das tut richtig weeeeheeeee q.q Kato muss sich...keine Ahnung, wie er sich fühlt, seinen Liebsten so sehen zu müssen...
Zum Glück darf Iwaki bald nach Hause...dort geht es ihm bestimmt bald besser und tatsächlich wacht er auf xDD
Bin ich froh! Zwar ist er noch verwirrt und nicht ganz auf der Höhe, aber wie der Doc sagte, es ist ein guter Anfang :3

Owwwwwww~ Ich knuddel dich auch ganz doll <333

Liebe Grüße
Kätzchen
07.08.2017 | 12:22 Uhr
zu Kapitel 12
Huuuui xD

Das war definitiv mein liebstes Kapitel!
Interessant! Iwaki war also echt mit Rei zusammen! Ziemlich lange sogar.
Also, ich mag Rei, auch wenn er Iwaki am Ende des Kapitels...nicht nett behandelt hat.
Aber ich mag es ja, wenn die Schnukis leiden :D
Woooow o.o 3 Stunden Sex?! Nicht schlecht *höhoooo~*
Owwwww~ Iwaki mag Kato nicht^^ Hihi, ist das niedlich, wie er sich jedes Mal aufregt. So knuffig xD
Aha! So haben sie sich also kennengelernt...und sie hatten Sex >//////<
Mist, Rei tut mir leid...
Jup, dein Schreibstil hat sich sehr verbessert *3*

Liebe Grüße
Kätzchen
07.08.2017 | 12:01 Uhr
zu Kapitel 11
Hey n.n

Uhhhhhhhhh xD Jetzt wird es spannend!
Kato trifft auf Rei!
Der alte Lover trifft auf den neuen Lover :D
Ein epischer Moment!
Kato muss echt verwirrt sein...einen anderen Mann so aufgelöst bei Iwaki zu sehen. Ich möchte Rei ja immer sehr^^
Owwwwww~ Kato hat Iwaki alles erzählt n.n So knuffig die Szene, wenn er zu ihm ins Bett steigt.
Die Kinder sind auch sehr süß, ein Wunder, wenn man bedenkt, was sie alles durchgemacht haben...
Iwaki...der Mann hat mehr genug für 10 Leben erlebt...

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Sami Bellatrista am 07.08.2017 | 12:07:37 Uhr
DU VERRÜCKTE NUDEL DU!

das geht ja wie das bretzelbacken bei dir mit den reviews!

es ist sooo cool zu sehen, wie du in der geschichte steckst!!!

ich weiß gar nicht, was ich zu jeder der review schreiben soll, darum hoffe ich du nimmst es mir nicht übel wenn ich nicht auf alle antworte.

in jedem fall habe ich beim hochladen gemerkt, dass sich mein schreibstill schon sehr verändert hat, oder? ich bemühe mich in jedem fall in den neueren geschichten mehr bilder einzubauen und sowas - iwakis pain ist wirklich absolut mangamäßig geschrieben, wie ein comic buch, man hat immer die kleinen mangabildchen im kopf... geht dir das auch so beim lesen?

echt eigenartig finde ich das

naja.

danke für dein review!!!!
dich drücken muss und knuddeln will!!!
dein eiji
07.08.2017 | 11:48 Uhr
zu Kapitel 10
Heeey n.n

Okaaaay, also ist Iwaki gar nicht tot, sondern wirklich nur entführt worden...o.o
Das ist gut... obwohl...was er durchleben muss, ist nicht gut...ganz und gar nicht gut!!
Die armen Kinder...
Ich bekomme gerade Gänsehaut. Kai ist verrückt, absolut verrückt! Das ist ja der reinste Folterkeller :D
Uhhh...Iwaki neben der Leiche...o____o
Das ist widerlich...aber auch grandios...
Du verrücktes Genie xDD
Juhu~ Sie würden gefunden!

Liebe Grüße
Kätzchen
07.08.2017 | 11:39 Uhr
zu Kapitel 9
Heeey n.n

Wiiiie?! Iwaki hat einen Mann?! Rei?! Nee, Kato?! Was?! Ich dachte, das Kapitel spielt in der Vergangenheit!!?
Und er wird irgendwo gefangen gehalten?!? Mit anderen Kindern, die zur Prostitution gezwungen werden?!!
What?!? Ein Kapitel ist rasanter als das nächste o.o Woooooow @.@
Hat Iwaki also über die Jahre Kontakt zum Doc gehalten?!! Hah?!
Kai ist echt ein Schwein...ich hasse ihn mittlere so hart &gt;~&lt;
Liebe?! Pffffff! Der spinnt wohl! Als ob Iwaki den lieben könnte...
Obwohl...es gefällt mir schon, wie böse Kai ist :D Hach, bin hin- und hergerissen :D
Was für eine Orgie... hoffentlich hilft der Doc q.q

Liebe Grüße
Kätzchen
07.08.2017 | 11:28 Uhr
zu Kapitel 8
...

Och nö! Kato, du Arsch!
Warum musste er einen One-Night-Stand haben?! Und dann gleich Zwillinge zeugen?!? Und zum krönenden Abschluss ist die Frau auch noch todkrank?!
Mehr Drama geht wohl nicht xDD
Menno...ich will mir Kato nicht mit einer Frau vorstellen Q____Q Nein!!! Nein!!! Neeeein!
Das ist so...so...traurig >~<
Iwaki und Kato sollten Kinder haben...nicht Kato mit dieser Frau...okay, sie hätten auch eine Frau gebracht...aber...aber...
*ganz doll eifersüchtig bin*
Sorry...bin gerade etwas erregt...xDD
Wenigstens versteht sich Kato mit Iwakis Sohn...juhu...
Huch?! Polizei?! Was?!
Bin gespannt!!

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Sami Bellatrista am 07.08.2017 | 12:13:27 Uhr
pfffft - mir geht es ganz genauso wie dir!!!

das war damals so eine schnapsidee glaube ich, weil ich nicht wollte das kato allein bleibt, aber auch nicht, dass er einen neuen hat und da ist mir wohl nix besseres eingefallen als dieses schlimmste aller klischees =)

aber es ist witzig. ich mag die zwillinge und ich mags wie sie zusammen sind.

pffft - wir sind echt auf einer wellenlänge, ich habe beim lesen nach all der zeit genau das selbe gedacht wie du !!!

liebste grüße und danke für das review!!!
dein eiji
07.08.2017 | 11:21 Uhr
zu Kapitel 7
Heeey n.n

Oh jeeee! Da hat sich Iwaki tatsächlich dem Doc anvertraut o.o Hoffentlich war das eine gute Entscheidung...
Immerhin war Saga nicht so begeistert, als er ihn vorher im Krankenhaus getroffen hatte.
Übrigens...kann ich mir seinen Namen immer noch nicht merken >~<
Verdammt...
Owww~ Iwaki weiß nicht, ob er Rei liebt...
Wow, was für ein Service o.o Armer, armer Iwaki..
Und was für ekelhafte Schweine...

Liebe Grüße
Kätzchen
07.08.2017 | 11:10 Uhr
zu Kapitel 6
Heeey n.n

Waaas?! Was?! Was?! Iwaki ist tot?!?
Nein?! Das kann nicht sein Q.Q
Daran kann ich mich so gar nicht erinnern o.o
Owwwwwwwww Q____Q Armer Katooooo~
Wie schrecklich muss es sein...
Ich gebe der Familie auch Schuld! Was passen sie nicht besser auf den kleinen Iwaki auf?! Bastarde, allesamt!!!!

Mhmm... korrigiere mich, aber hast du aus der anderen Geschichte einiges hier übernommen?! Manche Passagen kommen mir irgendwie bekannt vor...

Auf jeden Fall ein super emotionales Kapitel~

Liebe Grüße
Kätzchen
06.08.2017 | 23:22 Uhr
zu Kapitel 5
Hi

O.o Ach ja....die Söhne...da war ja was gewesen...
Die beiden haben sich wirklich nicht verändert...sie sind genauso ekelhaft wie ihr alter Herr o.O
Mein Gott...Iwaki wird (mal wieder) vergewaltigt und Rei muss tatenlos zusehen...
Toller Deal...ich hasse Saga...aber er ist auch schön böse...
Aaaargh >~<

Liebe Grüße
Kätzchen
06.08.2017 | 23:07 Uhr
zu Kapitel 4
Hey n.n

Armer Iwaki...das ist echt eine richtige Porno-Mafia o.o
Dieser Saga macht mir Angst...der kennt wirklich nur in or out...
Dem ist es vollkommen egal, ob sich einer von den Jungs umbringt. Hauptsache der verdient Geld.
Übrigens hasse ich diese dumme Kuh!!! Ich hasse die so dermaßen *schnauf*
Es ist eine Befriedigung, dass sie auch eins auf den Deckel bekommen hat >~<
Owwwww~ Rei und Iwaki... <333
Tolles Kapitel <3

Liebe Grüße
Kätzchen
06.08.2017 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 3
Heeey n.n

Uff... ehrlich gesagt, wusste ich gar nicht mehr, dass Iwaki in dieser Geschichte entführt wurde :D
Aber das macht alles nur noch besser^^
Armer Kato o.o Er hatte echt so gar keine Ahnung, was Iwaki alles durchgemacht hat!! Das hat ihn hart getroffen, aber hey, endlich staucht jemand den Bruder ordentlich zusammen!!!!
Hallo?! Iwaki war fucking 15!!! Da hätte er nie einen Job annehmen dürfen! Die Eltern und der Bruder haben auf ganzer Linie versagt!!!
Und, es stößt mir sauer auf, dass Iwaki mit dieser alten Tussi ein Kind hat o.O
Bah >~< Ich hasse diese Frau...
Nun Frage ich mich aber, wo Iwaki ist?!?!?!?!
Will meeeeehr!!!

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Sami Bellatrista am 06.08.2017 | 22:06:13 Uhr
BIN DRAAAAAAN!!!

*scribblescribblescribble*

ohje, vertippt o0
06.08.2017 | 18:08 Uhr
zu Kapitel 2
Hey n.n

Oh mein Gott o.o
Ich hasse diese dumme Kuh jetzt schon >~< Man merkt auf Anhieb, dass sie es auf Iwaki abgesehen hat! So eine Schl****!
Und Kai...grrrrr....alles Teil eines bösen Planes.
Wenn der Vater wüsste, dass er Iwaki in gewisser Weise dazu ermutigt hat, weiterzumachen o.O
Heftig! Gleich zweimal wurde Iwaki vergewaltigt und dann auch noch mit solcher Selbstverständlichkeit o.o
Das tut mir echt weh...Wo er sich doch so gefreut hat, endlich Freunde zu haben...
Aaaaaarhg >~< Ich liebe und hasse es...

Duhuuuu...ich liebe die Geschichte, aber einen kleinen Kritikpunkt habe ich...
Und zwar, nach der ersten Vergewaltigung am Set...Warum ist Iwaki nicht zur Polizei oder so gegangen? Ich finde es ein bisschen komisch, dass er alles mit sich machen lässt. Er könnte sich verstecken oder wenigstens versuchen, irgendwo Hilfe zu holen?
Das leuchtet mir nicht so ein. Ich würde den Teufel tun, umzuziehen!! Hallo?!

Hoffe, du nimmst mir diese Gedanken nicht krumm xD Wundere mich nur.

Ich liebe das Kapitel trotzdem *3*

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Sami Bellatrista am 07.08.2017 | 12:10:44 Uhr
huhu,

nein gar nicht schlimm mit der kritik!! im gegenteil, immer her damit!!!

ich erinnere mich, dass das glaub ich auch schon bei der ersten runde ein punkt war - oder?
jedenfalls hoffe ich, dass sich das jetzt im verlauf etwas geklärt hat? zwei gründe: erstens: er wird ständig überwacht und zweitens: weil iwaki ja allen helfen will und saga komplett vernichten muss =)

aber schon richtig - wieso sollte sich ein junge so selbstlos verhaten obwohl er die anderen noch nichtmal kennt =)

also unbedingt immer her mit kritik. weil gerade hier in dieser gecshichte sind bestimmt so einige grobe schnitzer drin =)
aaaaach- die gute alte zeit =)

tausend dank für dein review!
*smoooch*

dein eiji
01.08.2017 | 20:33 Uhr
zu Kapitel 1
Heeeey n.n

Ich wusste, dass mir der Titel bekannt vorkommt *o*
Glücklicherweise weiß ich nur noch bruchstückhaft, was alles passiert n.n So wird es noch besser für mich^^

Hui xD Das Vorwort macht definitiv Lust auf mehr^^ Ich liebe ja solche Geschichten, das weiß du ja sicher noch *3*
Hrrr~ Deine Leidenschaft für diesen Manga hat dich nicht verlassen. War gespannt, ob hierzu etwas kommen würde ;3
Kyaaaaaaaaaaaaaa~ Iwaki als Teenager ist immer wieder super :D So jung und unschuldig :D Da juckt es einem regelrecht in den Fingern.
Owwwww^^ Iwaki ist ein richtiger Streber n.n Musste grinsen, als er den Prof so hat auflaufen lassen :3 Hihi~
Kai...mhm...der Typ...ist irgendwie... aufdringlich?? Ist schon verdächtig, wie er sich an Iwaki ranschmeisst. Da ist doch was im Busch o.O
Okay, Iwaki brennt nicht gerade für das Studium. Bei den strengen Vater kein Wunder...
Hallo?! Eine Eins ist doch super! Hmpf...
Ohhhhhh n_____n Er soll also seine Zeit in Tokyo genießen...hrhr~ Da fällt mir einiges ein, mir ist Iwaki noch schrecklich jung...
Hoffentlich hat Kai nichts böses im Schilde o.o

Das Kapitel ist gigantisch *o*
War richtig supi mal wieder in Iwaki hineinzuschlüpfen *3*
Kyaaaaaaaaaaaaaa <3333 Will meeeeehr <3

PS. Hast du die Geschichte eigentlich noch einmal überarbeitet?!
PPS. Dein Nick ist so schön~

Liebe Grüße
Kätzchen

Antwort von Sami Bellatrista am 07.08.2017 | 12:11:22 Uhr
JAAAAA - ich finde meinen Nick auch ganz toll!!!

fufufufu

bin richtig froh, dass er mir so eingefallen ist =)