Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: BoaHancock10
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
30.04.2019 | 22:24 Uhr
huhu :)
hübsches schwert hat sie da, und wie sie die vampire damit fertig gemacht hat O.o
das mit dem kopf zuwerfen erinnert mich an the cabin in the woods^^ da wollte das eine mädchen nicht ohne ihre beste freundin aus dem wald verschwinden bis es an der tür klopfte, sie aufmachte und der zombie ihr den kopf ihrer freundin zuwarf XD
und kuro hat also nochmal glück gehabt, nicht kämpfen zu müssen. ich hatte mindestens befürchtet, sie würde ihn gegen die wand werfen oder würgen. aber ist ja alles nochmal gut gegangen :D
freue mich schon aufs nächste kapitel und vielen dank für die kekse *mampf*

LG Nami
30.04.2019 | 16:14 Uhr
Endlich ein neues Kapitel *-* Ich habe so sehnsüchtig darauf gewartet...
Als erstes, hast du es mal wieder sehr gut geschrieben :D
Wie sie die Vampire einen nach den Anderen platt gemacht hat *-* Brutal..Gefällt mir :)
Der arme Kuro hatte Glück, dass sie ihn nicht vom Schoß geschmissen hat xD
Freue mich auf das nächste Kapitel :D
*Kekse annehm* *nom nom* Lecker *-* Verständlich, dass das Kuros Lieblingskekse sind xD

LG Perona :3
SleepyAsh03 (anonymer Benutzer)
29.07.2017 | 15:17 Uhr
Hey^-^
Ich finde deine Story sehr spannend, mit anderen Worten ich mag sie jetzt schon^^
Am Anfang schien alles noch so friedlich, eben Friede Freude Eierkuchen mäßig und dann das grausame Ende des Kapitels. Schnief, die kleine Ayane tut mir echt leid erst den Vater verlieren und dann die Mutter, das Schicksal ist echt hart zu ihr. Aber Hut ab, die ist ja verdammt mutig 0.0 Auf einen Vampir losgehen und ihn niederstechen, Respekt das muss man sich erstmal trauen!
Die Idee das Ayane eine Magierin ist finde ich wirklich sehr interessant und ich bin schon sehr gespannt wie es mit ihr weiter geht und wann sie auf Kuro trifft ;) Aww, der faule Kater ist einfach mega süß und irgendwo erkenn ich mich in ihm wieder, bin auch eine richtig faule Person XD
Wie schon erwähnt bin ich gespannt wie es weitergehen wird ^-^
LG SleepyAsh03
29.07.2017 | 11:28 Uhr
Hallo,

ich finde deine Geschichte sehr Interessant, habe sie gerade erst gefunden ^^.
Bin schon gespannt wie es weiter geht . Besonders wenn sie auf den süßen Kuro triff ^^
27.07.2017 | 15:41 Uhr
huhu^^
ein häschen *-* ich liebe häschen, hab sogar selbst zwei, die sind einfach so flauschig und süß *dahinschmelz*
dein erstes kap hat süß angefangen und endete düster, gefällt mir :D
das mit den waffen konstruieren erinnert mich an fate stay night^^
bin schon gespannt wie es weitergeht :)

LG Nami

Antwort von BoaHancock10 am 27.07.2017 | 22:30 Uhr
Hallü :D
Wer mag keine Häschen? ^^ Sie sind einfach zu putzig *-* aww du hast auch welche *_*
Wie ich sehe magst du solch einen Umschwung ^^ und düsteres ;D
Hab ich auch von Fate Stay Night :) Fand das ziemlich cool ^^
Das Kapi wird wahrscheinlich Morgen oder Übermorgen kommen ;)

PS: konnte mal kurz on kommen, muss jz aber wieder weiter feiern ^^ (Jungs aufreißen und so *-*
LG Helene
26.07.2017 | 23:06 Uhr
Hallo :D

Die Geschichte find ich interessant und ich finde es cool, dass Ayane Magierin ist ^^
Kuro hats dir also angetan? Gut er ist eine Katze, wer mag schon keine Katzen? (Bestimmt einige Leute aber das ist unwichtig...)
Was werden wohl ihre anderen beiden Waffen sein? Vielleicht ein Besen xD?
Sie hat einen Hasen gefunden. In der selben Nacht stirbt ihre Mutter. Hat die Kleine vielleicht einen zehnten Servamp angegriffen? Da ich den Hasen sehr verdächtig finde kam ich auf die Idee, allerdings habe ich meine Zweifel das sich ein Servamp, Überaschung hin oder her, einfach mal erstechen lässt...
Ayane ist mir ganz symphatisch, sie hat sich sehr um einen guten Käfig für den - zwielichtigen - Hasen gekümmert und ihre Reaktionen waren gut nachvollziehbar.

LG Korineko

Antwort von BoaHancock10 am 27.07.2017 | 22:25 Uhr
Hey :)

Wer keine Katzen mag, hat auch kein Herz :(
Wie kommst du bitte jz auf einen Besen XD
Der Hase ist kein Vampir, keine Panik ^^
Schön das sie dir sympathisch ist und ich glaube das jeder so reagieren würde :/

LG Helene
26.07.2017 | 20:44 Uhr
Und wieder mal, kreuzen sich unsere Wege^^
Ich war gerade wieder auf deine Seite stalken :D und da habe ich gesehen, dass du eine Servamp FF hochgeladen hast :)
Und Kuro ist mein Liebling da *-*
Den Anfang fand ich sehr gut geschrieben^^ Die kleine Ayane tut mir voll leid, da sie vor ihren eigenen Augen sah, wie ihre Mutter starb :/
Aber wie sie dann auf den Vampir losging XD Alter, sowas muss man sich erstma trauen ;D Die kleine hat Mut ^^
Ihre Magie erinnert mich an die von Shiro von Fate stay night, weil er ja auch die Wafffen analysieren und anschließend rekonstruieren konnte ;)
Hoffentlich hat wenigstens der Hase überlebt, denn das arme kleine Ding kann ja nichts dafür *-*
Freue mich auf das nächste Kapitel, also schreib schnell weiter ^^

Liebe grüße Perona ;)

Antwort von BoaHancock10 am 26.07.2017 | 21:35 Uhr
Freut mich, dass sich unsere Wege mal wieder getroffen haben^^ Du bist eine kleine Stalkerin, kann das sein :D Kuro ist auch mein Liebling^^ Wie auch nicht, er is einfach zu putzig *-* *ihn knuddel* "Helene, d-das ist zu viel..." "Oh sorry..." "Wie anstrengend du doxh sein kannst..." *schmoll*
Freut mich, dass dir meine FF gefällt und hoffe das du sie weiter verfolgst^^ Die Magie von der OC habe ich daher auch ;) Ob der Hase überlebt hatsieht man später noch ^^

LG Helene :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast