Reviews 1 bis 25 (von 193 insgesamt):
05.05.2019 | 12:39 Uhr
zu Kapitel 58
Hey again :3
ich warne dich nur vor; das wird ein relativ kurzes Review :(

Ich finde es absolut knuffig wie Chanyeol mit seiner Mutter interagiert, und ich kann es auch nachvollziehen, dass sie sich Sorgen macht.

Aber wie Chanyeol gesagt hat, er ist ja im Prinzip "abgesichert" und wenn etwas passieren würde denke ich, dass Luhan sofort Bescheid geben würde...

Ich finde es außerdem gut, dass du die Ereignisse nicht so "überstürzt", also Baekhyun und Chanyeol Zeit gibst, finde ich definitiv besser als wenn es Baekhyun jetzt sofort auf einmal besser gehen würde ^^`

schönes Kapitel :3
dir eine schöne Woche und lg.
lxstinthedream <3
18.04.2019 | 12:00 Uhr
zu Kapitel 57
Hey :) Es ist schön zu wissen, dass du noch existierst XD Außerdem finde ich es nicht wirklich schlimm, dass du nicht geupdatet hast, deine eigene Gesundheit geht vor ^^

Na das war ja mal ein Kapitel, ich finde, dass du Baekhyun's Gefühle ziemlich akkurat beschreibst und ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll, aber es ist einfacgh irgendwie beruhigend zu lesen? XD Chanyeol tut mir schon irgendwie leid :(

noch einmal dazu, dass du wahrscheinlich erstmal nicht mehr hier schreiben wirst; ist doch vollkommen okay, kümmere dich erst um dich selbst :)

dir ganz liebe Grüße und eine schöne Woche,
lxstinthedream
notmycupoftae (anonymer Benutzer)
17.02.2019 | 22:58 Uhr
zu Kapitel 56
Heyy :)
Ich habe diese FF schon vor langer Zeit mal gelesen und dann irgendwann aus den Augen verloren als sie von Wattpad gelöscht wurde. Jetzt hab ich sie hier wieder gefunden und muss sagen: ich bin sprachlos. Wirklich, ich liebe deinen Schreibstil, wie du alles beschreibst und auch die Handlung ist genial. Ich hoffe so sehr, dass du vielleicht einmal die Zeit und Lust findest weiter zu schreiben, denn ich würde sooo gerne wissen wie es weiter geht.

Lots of love~♡
17.02.2019 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 56
Hey erstmal :)
Ich habe mir deine Geschichte schon relativ oft durchgelesen und mir gedacht: „Hey, warum hinterlässt du nicht mal ein Review?"
Ich finde deine Geschichte wirklich faszinierend, einfach weil ich mich gerne mit der Thematik auseinander setze und weil ich es großartig finde, wie du es beschreibst. Ziemlich viele Autoren tendieren dazu dieses Thema zu sehr zu romantiesieren, so dass es den Charakteren direkt nach einem Kapitel besser geht und ich finde es toll, dass du das nicht so machst. Es macht es einfach viel angenehmer zu lesen.

Schönen Abend dir :3

lxstinthedream
09.12.2018 | 21:14 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,
Ich wollte eigentlich schon seit längerem ein Review schreiben aber hab's irgendwie nie gemacht. Schande über mich. Diese Geschichte gehört definitiv zum meinen top 3 Geschichten auf fanfiction.de und ich wollte dir das jetzt endlich Mal sagen. Support ist schließlich für Autoren echt wichtig.
Als ich angefangen habe, deine Geschichte zu lesen, dachte ich mir erst: naaa, ob die verspricht, was sie hält? Zum einen habe ich zum Glück nie Erfahrung mit sowas wie Depressionen etc.machen müssen und höre zum Beispiel auch nie Balladen (obwohl ich sie eigentlich schön finde), weil sie nie zu meiner eher fröhlichen Stimmung passen. Zum anderen habe ich in der Vergangenheit viel Erfahrung mit schlecht geschriebenen Geschichten machen müssen. Unlogische Handlungsabfolgen wie: oh mein Gott ich bin ein depressiver baekhyun, meine Eltern haben mich nie geliebt und gehe jetzt auf eine neue Schule, hups wer ist denn der hübsche junge? Ich bin verliebt und alle meine Depressionen sind davon geflogen.
Auch ohne Erfahrung kann ich erkennen, dass dies bestimmt nicht so abläuft. However, deswegen war ich skeptisch auch bei deiner Geschichte aber zum Glück unbegründet. Ich habe sie bestimmt schon 2 oder 3 Mal gelesen und ich bekomme trotzdem noch an einigen Stellen Gänsehaut. Diese so ausführlichen lebhaften Beschreibungen von Gefühlen sind einfach unglaublich gut dargestellt und vorallem nachvollziehbar, sodass ich mich leicht in die Charaktere hineinversetzen kann. Ich kann mir vorstellen, dass es dir an manchen Stellen bestimmt nicht leicht gefallen ist aber es hat sich gelohnt. Entstanden ist eine tolle, spannende Geschichte, die so viel mehr als nur eine fanfiction ist. Ein toller Bonus, der noch längst nicht Standard ist sind die korrekte Grammatik und Buchstabierung der Wörter.
Vielen Dank für diese tolle Geschichte
Grüße
Silberfee22

PS: *Grammatik-Nazi-Modus * es heißt: "dicker Als der andere" nicht "dicker wie der andere"! Ähäm ok sorry, don't take that too seriously

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:43:05 Uhr
Hey~
Mir ein Review zu hinterlassen ist ja kein Muss, dennoch freue ich mich natürlich über jedes einzelne!:D
Vielen Dank für das Lob!<3
Ich bin schon während der gesamten "Schreib-Zeit" kritisch mit mir selbst, ob ich wirklich immer einhalte was ich am Anfang sagte. Bisher hatte ich meist positive Reviews und deine Meinung dazu bestätigt mir das nochmals. Ich danke dir wirklich unglaublich sehr dafür!
Ich bemühe mich wirklich darum, es so realitätsnah zu schreiben wie es nur geht. An manchen Stellen schaffe ich es vielleicht nicht immer, aber bitte merke dir, dass ich es trotzdem versuche ':D
Am liebsten würde ich dich gerade wirklich in den Arm nehmen, weil ich mich wirklich freue über diesen Haufen Lob ;o; <3
Und zu deinem PS: Mittlerweile hab ich mir meinen Grammatik-"Anschiss" schon abgeholt von einer guten Freundin und auch Leserin xD Danke dennoch für das darauf hinweisen, wenn ich mal genug Zeit und Lust habe werde ich sicherlich mal alle Korrekturen machen :D Du wirst hier leider bestimmt immer mal wieder irgendwelche Fehler in der Grammatik lesen, i'm sorry hehe. (Mich kann man aber immer darauf hinweisen, ich drehe da nicht gleich am Rad wie manch 11-jährige hier xD)
Vielen Dank für dein Review! :'3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
15.11.2018 | 16:12 Uhr
zu Kapitel 56
Ich muss ehrlich sagen, ich bin sprachlos. Du schreibst einfach soo gut, auch von den Gefühlen her, beschreibst du alles so gut, dass man sich, auch wenn man sowas nicht soo erlebt hat, ganz gut rein versetzen kann. Auch finde ich es gut, dass du zeigst, dass psychische Krankheiten nicht so leicht weg zu kriegen sind, sag ich mal, wie viele andere das schreiben.
Ich hoffe du schreibst schnell weiter, ich möchte unbedingt wissen wie es weiter geht :D

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:34:09 Uhr
Hey~
Die späte Antwort tut mir wirklich Leid >_<
Vielen vielen Dank!<3 Deine Worte motivieren mich wirklich dazu weiter zu schreiben!
Ich hatte bereits am Anfang der Fic meinen Standpunkt dazu erwähnt und finde es einfach schwachsinnig, wenn hier Autoren Fics schreiben mit der gleichen Thematik und die Depression und co sind sofort wie weggeblasen, sobald die künftige große Liebe auftaucht. Das ist einfach nur unrealistisch.
Vielen Dank für dein Review x'3 Ich hoffe dir gefallen auch die kommenden Kapitel :)
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
08.11.2018 | 04:15 Uhr
zu Kapitel 56
Heeey,

ich lese deine FF schon seeeehr lange mit und habe nie etwas hinterlassen, tut mir leid :/
Ich mag deinen Schreibstil und die Art, wie du etwas beschreibst ist so real. Dein Kapitel gefällt mir sehr und ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht! :)

XOXO Sehunscupcake :*

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:30:43 Uhr
Hey~
Die späte Antwort tut mir wirklich Leid ;o;
Das ist doch absolut kein Problem und nicht so tragisch <33
Vielen Dank für die lieben Worte! Ich hoffe dir gefallen die kommenden Kapitel :3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
Lil-Sad (anonymer Benutzer)
28.10.2018 | 18:05 Uhr
zu Kapitel 56
Ich kann dir gar nicht sagen wie sehr ich diese Geschichte liebe. Dein Schreibstil, wie du die Gefühle beschreibst, es ist einfach unglaublich <3

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:29:34 Uhr
Hey~
Vielen Dank für die lieben Worte. Ich hoffe dir gefällt die Geschichte auch weiterhin!
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
Fawkes (anonymer Benutzer)
17.10.2018 | 16:55 Uhr
zur Geschichte
Diese Ff ist einfach.. wow.. ich war/bin so gefesselt und kann kaum auf die nächsten Kapitel warten. Es ist schön, Mal so was zu lesen. Erst habe ich erwartet, dass Baek einfach Mal von jtz auf gleich wieder aufgerappelt wird von Chanyeol, wie es bei manchen Fanfics eben leider so ist, aber als du am Anfang das sogar extra angemerkt hast, war ich wirklich gespannt. Bei jedem Kapitel war ich aufgeregt, habe mitgefiebert und als z.b. Luhan Sehun abgewiesen hatte, war ich wirklich traurig, ich liebe schließlich das shipping HunHan, und da wurde ich später dann doch richtig glücklich (auch wenn nebenbei ziemlich viel trauriges mit Baekhyun passiert ist) als Luhan den Kuss erwidert hat. Ich glaube, ich kann für die Allgemeinheit sprechen, dass diese Geschichte bisher wirklich hammer ist und du viele in den Bann mitgerissen hast. Danke, danke, danke, dass du das schreibst :3

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:28:59 Uhr
Hey~
Die späte Antwort tut mir Leid D:
Ich hoffe wirklich es so umzusetzen, dass nichts zu schnell passiert. Wie ich schon am Anfang der Fic erwähnte ist das halt einfach absolut unrealistisch und Leute die so schreiben regen mich einfach auf xD I'm really sorry haha.
HunHan wird ein süßes Couple :3
Vielen Dank für die lieben Worte, die motivieren mich wirklich wieder zu schreiben x3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
17.10.2018 | 14:37 Uhr
zu Kapitel 56
Hey :)

Ich finde deine FF wirklich gut und freue mich jedes Mal wenn ein neues Kapitel kommt. Man merkt richtig, dass du auch eigene Erfahrungen mit einbringst und Texte darauf aufbaust, da es alles wirklich sehr gut beschrieben und realistisch aufgebaut ist.
Das, was du am Ende des Kapitels noch geschrieben hast ist sehr gut nachzuvollziehen, man weiß zwar eigentlich was man ausdrücken möchte, aber die richtigen Worte dazu zu finden ist sehr schwierig. Grade bei solchen Themen. Aber ich finde trotzdem dass du das sehr gut hinbekommen hast. Man kann sich sehr schön in die Charaktere hineinversetzen, und gleichzeitig kommen die Handlungen nicht zu kurz wodurch es spannend bleibt.
Ich würde gerne noch mehr dazu schreiben, aber dazu fehlt mir leider die Zeit.

Jedenfalls danke ich dir für diese tolle FF, und hoffe natürlich darauf, dass sobald wie möglich neue Kapitel kommen :)

Bis dann,
Shiroi

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:26:11 Uhr
Hey~
Die späte Antwort tut mir wirklich Leid :c
Mich freut es jedenfalls, dass du dich über Updates freust :)
Vielen Dank für die zahlreichen lieben Worte, du glaubst nicht wie sehr mich das gerade aufbaut und motiviert wieder zu schreiben!<3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
15.10.2018 | 17:20 Uhr
zu Kapitel 56
Hiii :)

Wow das Kapitel war mal wieder mega krass ○.○ Und dass du das alles selbst erlebt hast und dann auch noch darüber schreiben kannst, echt beeindruckend.
Ich finde, dass es wirklich gut geschrieben ist und man die Gefühle auch gut nachvollziehen und verstehen kann. (Vielleicht liegt das auch daran dass ich das selbst in gewisser Weise kenne aber irgendwie glaube ich das nicht lol)

Freue mich schon total auf das nächste ^^#

Lg Aphrodite

PS: Ich hoffe doch es geht dir inzwischen um einiges besser als zu dem Zeitpunkt an dem du das alles erlebt hast●.●

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:23:05 Uhr
Hey~
Tut mir wirklich Leid für die späte Antwort :/
Es freut mich wirklich, dass dir das Kapitel gefallen hat.
Mir fällt es zunehmend schwerer darüber zu schreiben, deswegen auch die momentane Pause, die ich jetzt hoffentlich bald beenden kann!
Ich würde mich freuen, wenn du weiter ein treuer Leser bleibst <3
Um auf dein PS zu antworten; Leider nicht, aber ich versuche damit klar zu kommen. Danke <3
Vielen Dank für dein Review!x3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
10.10.2018 | 01:45 Uhr
zu Kapitel 55
Heey,
ich liebe liebe liebe diese FF soooo sehr. Ich komme nicht drauf klar, ich hab schon oft geweint beim Lesen, weil es mich mega mitgenommen hat. Ich bin so happy, dass du so ne mega Autorin bist. Ich liebe deinen Schreibstil, du bist gerade meine Lieblingsautorin!!!!
XOXO Sehunscupcake

Antwort von GDragonsKookie am 28.12.2018 | 15:20:09 Uhr
Hey~
Tut mir wirklich Leid, dass ich so lange brauchte zum antworten.
Vielen Dank für das Lob, das motiviert mich wirklich zum weiterschreiben!<3
Danke auch für dein Review x3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
06.10.2018 | 17:02 Uhr
zu Kapitel 55
Hello!

Bekommt Sehun jetzt endlich seinen Lu? Das wäre wirklich eine tolle Wendung! *-*
Tolles Kapitel und ich freu mich schon auf dein nächstes :D

Liebe Grüße

Antwort von GDragonsKookie am 06.10.2018 | 17:09:24 Uhr
Hey~
Wir werden ja sehen wie es bei HunHan weiter geht :DD
Ich hoffe dir hat das Kapitel gefallen <3
Vielen Dank für dein Review x3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
06.10.2018 | 13:08 Uhr
zu Kapitel 55
Ach ich freu mich so, dass du wieder öfter schreibst! ♡♡♡
Daran sollte ich mir wohl echt ein Beispiel nehmen xD

Ich finde in der Gesamtheit der letzten Kapitel seit Juni hast du dich extrem verbessert, deine Rechtschreibung, deine Grammatik, aber besonders dein Schreibstil ist wunderschön flüssig geworden! Angenehm zu lesen und noch spannender auf Weiteres zu warten ♡♡♡♡

Dass ich dich vergöttere, weil du dich mit Einfühlungsvermögen, Erfahrung und gründlicher "Recherche" an dieses Thema heranwagst ohne psychische Krankheiten romantisieren zu wollen, weißt du ja ♡♡♡

Mach weiter so Ehefrau hahah ♡♡♡

Ich schreib dir gleich noch ♡♡♡

Antwort von GDragonsKookie am 06.10.2018 | 13:19:56 Uhr
HI BEBI :') <3
Ich werde auf Uploads von dir warten, treu wie ich dir bin xD (sassithias is just truuue love)

Das bedeutet mir so viel, das von dir zu lesen T-T <3 you're my queen :') Du bleibst mein Vorbild auf dieser Seite. Vielleicht hat mir die Schreibpause ja ganz gut getan.. Idk, es könnte auch einfach daran liegen, dass das Thema gerade einfach wirklich von mir kommt und ich deswegen besser umsetzen kann. Das davor mit Baekhyuns gesamter Geschichte ist ja alles ausgedacht, so teilweise. Jetzt kann ich ja wirklich mitreden, vielleicht gelingt es mir dadurch etwas besser das umzusetzen..

Vielen Dank für dein Review!♡♡♡
Lots of love <3
06.10.2018 | 12:45 Uhr
zu Kapitel 55
So ein schneller upload! :) Yay freut mich immer~~~
Und so fillerhaft kam mir das gar nicht vor ich hunhan ist mein lieblingscouple in dieser FF^^

Antwort von GDragonsKookie am 06.10.2018 | 12:54:58 Uhr
Hey~
Ich bemühe mich darum, dass es so bleibt mit den aufeinanderfolgenden Uploads >-< Ich kann es nur leider nicht versprechen..
Naja, es ist soeine Mischung aus Filler und Kapitel XD HunHan ist wirklich toll, ja x3
Vielen Dank für dein Review und ich hoffe man liest sich wieder <3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
04.10.2018 | 19:41 Uhr
zu Kapitel 54
Ich liebe baekhyuns Charakter. Er ist so schön dunkel und kaputt.

Weiter so ;-; echt ne geile Story und freu mich jeden Tag auf ein neues Kapitel !

LG president

Antwort von GDragonsKookie am 04.10.2018 | 20:07:10 Uhr
Hey~
Haha, das höre ich das erste mal XD Dunkel und kaputt als schön zu empfinden klingt etwas... witzig xD Auch wenn ich verstehe wie du es meinst :D
Ich hoffe jetzt öfter zu uploaden!
Vielen Dank für dein Review <3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
29.09.2018 | 20:20 Uhr
zu Kapitel 53
Ich wusste nicht wie sehr einem eine FF helfen kann. Klingt vielleicht komisch, aber die letzten zwei Kapitel haben mir durch deinen sehr direkten Schreibstil ein wenig die Augen geöffnet.
Die Review kommt zwar relativ spät, aber besser spät als nie! Freue mich auf weitere Updates, denn diese Story hat mal wenigstens ein wenig Sinn und Verstand und ist realistischer als so manch andere "Suizid"- Story.

Keep up the good work! <3

- Cinnamon Bun

Antwort von GDragonsKookie am 02.10.2018 | 20:17:16 Uhr
Hallo~
Jetzt die Kapitel sind etwas direkter, ja. Ich hoffe manche berücksichtigen den kleinen Warnhinweis am Anfang, weil eine detaillierte Beschreibung kann manchmal ins Auge gehen...
Ich bemühe mich um einen wahren Geschichtsinhalt, da diese Story aus meinen eigenen Erfahrungen hervor geht (nicht alles^^) und hoffe es kommt auch vernünftig an Leser rüber, die nicht betroffen sind.
Deswegen zieht sich auch diese Geschichte ziemlich, weil ich bestmöglich eine reelle Zeitentwicklung zu schreiben. Jetzt wird das aber eher Schlag auf Schlag gehen :)
Vielen Dank für dein Review <3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
27.09.2018 | 23:50 Uhr
zu Kapitel 5
Hab mir jetzt alles bis zu diesem Kapitel durchgelesen und muss sagen ich finde es sehr spannend, schön und sehr gut geschrieben. Ganz besonders gefällt mir wie du alles detailiert beschreibst und so dass es wirklich rüber kommt, als wüsstest du von was du sprichst. Ich werde auf jeden Fall weiterlesen. Und einen Favoriteneintrag und eine Empfehlung hast du von mir auch sicher.
Bis bald

Antwort von GDragonsKookie am 02.10.2018 | 20:19:55 Uhr
Hallihallo, ich begrüße dich hier <33
Vielen Dank für deine Rückmeldung, das freut mich wirklich sehr zu lesen!
Tatsächlich weiß ich auch worüber ich da schreibe, da fast(! nicht alles) alles auf eigenen Erfahrungen beruht.
Vielen Dank für dein Favo, deine Empfehlung und dein Review <3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
27.09.2018 | 17:01 Uhr
zu Kapitel 53
Hallu :)

Also nach etlichen Jahren habe ich dann endlich mal deine Geschichte noch mal von vorne angefangen und nun auch die Kapitel gelesen, die ich noch nicht kannte. Was mehr waren, als ich gedacht hatte :D Warst wohl fleißig dabei, weiter zu schreiben :D

Erst einmal möchte ich anmerken, dass ich finde, dass aber gerade diese Kapitel, die ich noch nicht kannte, eine deutliche Steigerung zeigten. Du hast dich in deinem Schreibstil und auch von der Umsetzung deiner Ideen wirklich verbessert. Fand ich echt schön, als ich das bemerkt habe.
Ansonsten ist mir einfach mal aufgefallen, erneut und mal wieder, wie sehr ich Jongdae doch eigentlich hasse in dieser Geschichte. Ich denke auch, egal ob du da noch mal was anderes geplant hast, ihn könnte ich einfach nicht mehr mögen, nach all diesen Taten. Und ehrlich, auch wie er jetzt mit Chanyeol umgeht finde ich grauenhaft, zudem er dann auch noch Chanyeol vorwürfe macht und behauptet, sie wären beste Freunde. Mit einem solchen Verhalten kann ich ihn einfach nicht mehr mögen xD
Dann ist mir auch noch mal aufgefallen, dass du alles wirklich seeehr in die länge ziehts. Zum einen, kann ich nur noch mal anmerken, dass du es wirklich gut hinbekommst. Immerhin ist es die richtige Einstellung, wenn es um ein solches Thema geht und da kannst du es nicht innerhalb einiger Kapitel beenden lassen, damit, dass alles wieder gut bei ihnen ist. Tortzdem ist mir jetzt zum ersten mal aufgefallen, dass du abolut gar keinen Vortschritt gemacht was Baekhyun angeht. Du hattest zwar einige BaekYeol Momente in dem Sinne drin, aber mehr auch nicht. Du bist inzwischen bei Kapitel 53 und man merkt noch nicht wirklich irgendwas. So langsam frage ich mich, ob es da dann nicht doch etwas zu sehr in die Länge gezogen wurde? Ist nur so eine Frage, da es mir erst beim zweitem lesen aufgefallen ist. Natürlich hast du nun auch eine Verschlechterung reingebaut, wodurch eine Besserung natürlich nicht mehr möglich ist, aber auch die finde ich etwas... naja.. mir fehlt das richtige Wort dafür :D - äh. Sie ist gut eingebaut, da kann man wirklich nichts gegen sagen. Statt eine Verbesserung eine Verschlechterung zu machen, finde ich auch ganz interessant und eine gute Idee von dir. Und doch ziehst du es mir zu lange. In gewisser weise. Und das jetzt nicht einmal unbedingt von den Kapiteln her. Deinen Zeitraum innerhalb der Geschichte, kommt mir auch so unglaublich lange vor. - Ok, dass klingt wie absolut schlechte Kritik, aber ich meine das jetzt nicht böse, oder das es wirklich schlecht wäre. Es ist gut, dass du eben mehr Zeit einbaust und alles und ich meine auch nicht, dass du sofort eine super Verbesserung / extreme Verschlechterung bauen sollst (wobei das eher möglich wäre, als das erste xD) - aber so langsam suche ich nach kleinen Details, die eine Richtung anzeigen und ich habe das Gefühl immer noch an der selben stelle zu stehen, wie am Anfang deiner Geschichte. (da sind die Worte, die mir eben gefehlt haben xD) - In dem Sinne noch mal anders beschrieben und vielleicht auch verstädnlicher: Deine Länge bisher ist wirklich perfekt, dagegen wollte ich nichts sagen, falls das so herüber gekommen sein sollte :D - Es sind die kleinen Details, die mir fehlen, die zeigen, es geht vorran oder zurück. Bisher gab es BaekYeol Momente, ohne den Blick auf Verbesserung oder Verschlechterung und es gab einige Phasen, die ich jetzt schlecht zuordnen könnte. Somit stand Baekhyuns Zustand die ganze Geschichte auf einen Punkt und bei der Kapitelanzahl fängt es bei mir an träge zu werden. Ganz plötzlich kam dann die Verschlechterung.
So ich hoffe, es ist verständlich was ich meine. Das hat mir in dem Sinne einfach gefehlt gehabt. Wollte ich nur noch mal anmerken.
Wogegen ich aber die, für mich, neuen Kapitel wieder besser fand. Bzw. Zunächst kam ja die plötzliche Verschlechterung, aber ab da fand ich es dann gut, wie du weiter vorgegangen bist und auch gerade die letzten beiden Kapitel fand ich mega gut. Das hat mir von der Idee und der Umsetzung her wirklich sehr gut gefallen.
Ich habe immer noch das Gefühl, dass das zuvor blöd rüber kam, aber dass soll nicht xD
Okay, weiter.
Was ich auch wirklich sehr gut fand war, dass du es so gebaut hast, dass auch bei Chanyeol eine Verschlechterung zu erkennen war. Das fand ich sehr realistisch und gut auch von dir Umgesetzt. Es passt sehr gut herrein und ich mochte es wirklich sehr. Es erklärt auch sein Handeln und seine Gedanken.
Also hier kann ich auch nur sagen, wow, super gemacht. Da bin ich auch gespannt drauf, wie es mit ihm weiter gehen wird dann. Stelle ich mir interessant vor und bin gespannt, was du da für Ideen noch hast.
Ansonsten denke ich, dass ich vorerst alles gesagt habe, was mri wichtig war.
Nimm den Kritikpunkt nicht zu harsch auf. Es ist wirklich nur das Detail was in eine Richtung zeigte, was mir etwas gefehlt hatte. Ich habe es einfach mal wieder zu weit in den Vordergrund gestellt, dabei ist es gar nicht so wichtig. :D
Somit kann ich jetzt nur sagen, ich fand die neuen Kapitel wirklich sehr toll. Ich mochte sie sehr. Wirklich gute Ideen und eine wirklich gute Umsetzung.
Bin sehr gespannt, wie es weiter gehen wird und freue mich schon sehr darauf.
Und damit habe ich erstmal nichts mehr zu sagen. Wenn mir noch was einfällt, dann melde ich micht noch mal xD :p

Okay, damit verabschiede ich mich jetzt einfach mal.
Bis dann,
Liebe Grüße Jana <3

Antwort von GDragonsKookie am 03.10.2018 | 14:07:50 Uhr
Heyho <3

Naja "fleißig" kann man das momentan echt nicht beschreiben, du warst wohl einfach ziemlich lange weg XDD Aber ich setz mich jetzt wieder dran :')

Tatsächlich kann ich dir da mal direkt zustimmen, auch wenn ich jetzt nicht falsch klingen will. Keine Ahnung, aber vielleicht tat mir diese (unendlich ;;) lange Pause gut, idk. Es könnte auch einfach daran liegen, dass die letzten Kapitel einfach "mein" Gebiet waren und ich mich da total reinsteigern konnte. Ehrlich, ich kann es dir nicht beantworten, aber ich weiß wie die Kapitel davor sind und vor allem wie die Anfänge waren. Ein klein wenig stolz auf mich bin ich ja schon hehe, aber ich will jetzt nicht eingebildet oder so rüber kommen TT Ich hoffe du verstehst wie ich es meine!<3
Ich glaube da kann ich dich auch nicht mehr umstimmen, du hasst ihn hier einfach xd Da komm ich nicht gegen dich an XDD

Bei dem Thema Fortschritt von Baekhyun kann ich dir nur teilweise zustimmen. Es ist alles sehr in die Länge gezogen, vielleicht auch manchmal zu lang. Das liegt wohl wiederum daran, dass die ersten, keine Ahnung lass mich lügen, 30-35 Kapitel eigentlich hintereinanderweg geschrieben wurden und für mich kam es deswegen so kurz vor, verstehst du? Ich hab da ja ein komplett anderes Zeitgefühl wie die Leser gehabt, die nur zwei mal in der Woche was gelesen haben während ich eigentlich manchmal zwei Kapitel am Tag hatte. Jetzt im nachhinein fällt das halt ziemlich stark auf, wenn man alles auf einen Schlag lesen kann. Ich finde es nicht schlecht so (hast du auch nicht gesagt xD), weil dieses Thema ja wirklich Zeit brauch, aber an manchen Stellen gebe ich dir Recht, da hätte mehr passieren können bei Baekhyun. Das allerdings gar keine Fortschritte bei Baekhyun sind, da stimme ich dir nicht zu. Es sind kleine (aber feine) Details bzw Fortschritte die sich bemerkbar gemacht haben. Allerdings hab ich die immer etwas "versteckt" geschrieben, aber nicht immer. Es sind klitzekleine Sachen, die immer mal wieder auftauchen und auch von Luhan zum Beispiel erwähnt wurden wie Baekhyun Fortschritte macht. Manchmal musste man sich die Fortschritte (wow, ich schreibe das Wort gerade sehr oft upps) auch aus den Sichten erlesen. Es steht nicht immer, halt nur manchmal, direkt da was gerade Sache ist. Vielleicht hast du die einfach überlesen oder nicht direkt wahrgenommen. Du bringst mich gerade ans grübeln ob es anderen Lesern auch so geht.. Ich hätte gedacht, es ist offensichtlich genug, aber der Autor hat bekannterweise ja auch noch einmal eine andere Sicht auf einzelne Momente der eigenen Geschichte, weil wir wissen ja den direkten/genauen Hintergrund von einem bestimmten Geschehnis, was ihr als Leser ja nicht habt. Das müsstest du ja kennen. Vielleicht hab ich es dann auch manchmal zu wenig beschrieben. Ich kann dir jetzt nicht genau sagen woran es liegt, ich werd mich der Sache nochmal annehmen wenn ich dann (hoffentlich) bald mal fertig mit der Story bin und alles insgesamt nochmal durchgehe.
Das was wohl dein Kritikpunkt ist ("Und doch ziehst du es mir zu lange. In gewisser weise. Und das jetzt nicht einmal unbedingt von den Kapiteln her. Deinen Zeitraum innerhalb der Geschichte, kommt mir auch so unglaublich lange vor.") liegt daran, dass momentan seehr lange Pausen zwischen den Kapiteln waren. Eigentlich passiert das alles ja direkt hintereinander bzw steht über dem Kapitel in welchem Zeitabstand das ist (oder es steht irgendwo im Kapitel), aber es liegt momentan wirklich nur daran, dass ich immer sehr große Zeitabstände zwischen einem neuen Upload hatte, was sich ja auch jetzt wieder ändern soll. In der Geschichte an sich direkt, geht es "eigentlich" Schlag auf Schlag. Ich hoffe du verstehst wie ich das meine ;;
Wegen Baekhyuns Zustandssache würde ich einfach wieder auf oben verweisen :D Er war nicht die gesamte Story auf einem Level, es gab einige Punkte da konnte man eine Besserung lesen/erlesen und auch wieder Tiefpunkte :) Ach, wenn du willst können wir uns irgendwann die Zeit nehmen und nehm meine Fic auseinander und erklär es dir bei WhatsApp wo z.b solche Punkte sind XD Ich will nur gerade eben nicht suchen XD <3

Ich danke dir jedenfalls für deinen Kritikpunkt und dein Lob <3 (und wie gesagt, können wir das alles gern mal auseinander nehmen XD)
Und danke für dein Review :') <3
Lots of love to youu <33
19.09.2018 | 23:40 Uhr
zu Kapitel 53
Hey!! Yehy ein neues Update! Ich hab total sehnlichst darauf gewartet ich schwöre dir, deine Geschichte ist so gut... ;-;

1. Ich liebe wie du Baekhyuns Charakter schreibst ❤️
2. Ich bin seit Kapitel 8 dabei und ich bin froh, so lange dabei zu sein, weil mich diese Geschichte immer wieder fasziniert. Ahhh ich liebe diese story.

Bitte weiter so. Ich bin dir ein treuer Leser !!

LG president

Antwort von GDragonsKookie am 02.10.2018 | 20:23:32 Uhr
Hey~
Es tut mir Leid, dass es momentan so lange dauert bis ein neues Kapitel kommt :/ Nach meinem Klinikaufenthalt hatte ich ziemlich lange eine Schreibblockade, die leider immer noch anhält. Ich bekomm nur schwer etwas zusammen was qualitativ "in Ordnung" ist (ich würde euch gern was besseres präsentieren T_T)
Vielen Dank für deine lieben Worte und verzeihe mir meine späte Antwort❤️
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
19.09.2018 | 22:32 Uhr
zu Kapitel 53
Hellooo,

Ein Lebenszeichen von dir *freu*
Ein super emotionales Kaptel hast du hier geschrieben, wahnsinnig toll! Ich habe mitgefiebert und bin jetzt neugierig, wie es weitergeht. Ich freue mich auf dein nächstes Update :)

Liebe Grüße

Antwort von GDragonsKookie am 02.10.2018 | 20:29:17 Uhr
Hey~
Entschuldige die späte Arbeit!
Ja, leider bin ich ziemlich inaktiv momentan :( Ich würde gern öfter uploaden, aber hab ich momentan eine ziemlich arge Schreibblockade und komme einfach nicht weiter. Ich hoffe jedenfalls es wird sich bald ändern, damit auch häufigere Updates kommen.
Vielen Dank für dein Review!
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
19.09.2018 | 15:44 Uhr
zu Kapitel 53
Hallu~
Ich bins wieder, die Verrückte die ausgerechnet die Gespräche zwischen Yeol und Dae mag, erinnerst du dich? xp

Aber wow, das Kapitel war echt krass. Ich dachte nicht dass das ganze SO weiter geht.. mannoman das raubt mir echt die letzten Nerven ○°○

Super Kapi, freu mich schon total auf das nächste XD Wird jetzt echt immer spannender, dabei dachte ich das geht gar nicht mehr..

Lg Aphrodite

Antwort von GDragonsKookie am 02.10.2018 | 20:32:10 Uhr
Hey~
Entschuldige die späte Antwort!
Ja klar, du fällst auf zwischen den ganzen Jongdae-Hassern XD
Jaa, naja.. die zukünftigen Kapitel sind genauso XDD
Vielen Dank für dein Review <3
Liebe Grüße,
GDragonsKookie
12.09.2018 | 17:38 Uhr
zu Kapitel 52
Oha. Ich finde es gut, dass Chanyeol die Initiative ergriff und zu Baekhyun ging. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich wirklich Angst hatte, er würde erwischt werden. Und ich hoffe immer noch inständig, dass er nicht erwischt wird!
Obwohl ich es langsam wirklich in Frage stelle, ob Chanyeol Baekhyun wirklich helfen kann und nicht, dass Baek ihn mit runterzieht, wie es bisher ja doch eher der Fall war..... Ich liebe meine Happy Ends und ich habe wirklich Angst, dass das hier nicht geben wird. ;-D
Tut mir übrigens leid, dass das Review erst jetzt kommt. Hatte das Kapitel schon lange gelesen, kam aber leider nicht zum reviewen......
03.09.2018 | 20:50 Uhr
zu Kapitel 52
Hab mich wie immer sehr darüber gefreut, dass du endlich wieder geuploaded hast^^
Lese diese Story echt gerne und kann es kaum erwarten bis es mal wieder ein Kap aus Luhans Sicht gibt~
03.09.2018 | 01:55 Uhr
zu Kapitel 1
Ich hasse es auf Updates zu warten, aber ich bin happy, dass es sich immer lohnt :) Ich liebe, dass du nicht so schnell einfach alles wieder in eine heile Welt verwandelst! Weiter so. I love it!!

LG president