Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LinyaChan
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
24.04.2018 | 20:04 Uhr
Hallöchen~

Puh, schon ganz schön lange her seit die Geschichte hochgeladen wurde und eigentlich war sie auch schon richtig lange auf meiner Liste >.< aber was anderes hat sie immer wieder weggedrängt. Trotzdem kann ich es mir nicht nehmen, ein Review zu schreiben.

Ich fange mal mit dem positiven an!
~Ich finde es wirklich gut, dass du einen Hirato x Oc OneShot geschrieben hast! Ich habe schon so lange auf diese Art von Geschichten im Karneval Fandom gewartet! Leider muss ich feststellen, dass das Fandom nicht so aktiv ist, wie ich das gerne hätte. Ich hoffe in Zukunft mehr solcher Geschichten zu lesen, zu meinem Leidwesen aber sind davon im deutschsprachigen Raum nicht so viele vorhanden.
~Dein Schreibstil gefällt mir. Du schreibst flüssig und nutzt viele Punkte, und doch wieder nicht zu viele. Ich hoffe, ich habe das jetzt für dich verständlich ausgedrückt. Ich meine damit, dass ich das Gefühl hatte durch den Lesefluss geführt zu werden und mir ein keiner Stelle durch zu viele Satzzeichen etwas unklar war.
~Die Charaktere waren größtenteils gut getroffen.
~Als Tsukitachi sich durch die Haare und über das Gesicht gefahren ist, konnte ich mir das bildlich vorstellen. Ich finde es wirklich gut, dass du eine für ihn so typische Handlung eingebaut hast.
~Wie du den Oc integriert hast finde ich gut. Karneval hat eine ziemlich dichte Story, ihr eine Aufgabe zu geben, die nicht die Canonhandlung betrifft war eine gute Entscheidung.

Leider habe ich auch etwas zu bemängeln..
~"Ständig neckte er sie und ansonsten brachte er sie mit seiner Emotionslosigkeit auf die Palme." Dieser Satz ist ein Zitat aus dem Text. Ich hatte allerdings das Gefühl, dass Hirato keinesfalls Gefühlskalt gegenüber Nori war. Dieser Wiederspruch an sich ist schade, denn er hat irgendwie den Kontext der Geschichte zerstört.
~Dass Hirato Nori plötzlich geküsst hat, war meiner Meinung nach etwas zu viel und zu unlogisch. Erst beschreibst du, dass sie ihn hasst und dann wehrt sie sich nicht mal. Ihr Herz hat einfach angefangen zu klopfen? Naja. Außerdem, ich weiß nicht ob ich mir das jetzt einbilde, glaube ich am Anfang gelesen zu haben, dass sie Tsukitachi gern hat und im nächsten Satz stand dann dass sie ihn faul findet.
~Ich finde es ziemlich abwegig, dass Hirato nichts von ihrem Besuch wusste. Wenn der Befehl wirklich von oben kam, wird "oben" Hirato wohl informiert haben. Dementsprechend war das "nicht wieder erkennen" auch ziemlich aus dem Stehgreif. Und auch, dass Hirato so schnell von selbst drauf gekommen ist. Vielleicht hat er einfach nur so getan?

Naja, in diesen Punkten sehe ich auf jeden Fall noch Verbesserungsbedarf. Ansonsten denke ich, alles angemerkt zu haben. Ich hoffe meine Kritik konnte dir weiterhelfen.

Liebe Grüße
Kyuin

Antwort von LinyaChan am 25.04.2018 | 00:52 Uhr
Hey du!

Ersteinmal: Wow!
Ich glaube ich habe noch nie ein so langes Review auf eine meiner Storys bekommen und du glaubst gar nicht, wie glücklich du mich damit gemacht hast!
Ich finde es super toll und unglaublich nett von dir, dass du dir sie Mühe gemacht hast, positives und negatives für mich aufzuführen, damit ich mich selbst als Autorin von Geschichten, egal ob Fanfiktion, oder eigene Story, verbessern kann.
Danke dafür, denn das bedeutet mir wirklich von Herzen viel.

Ich kann verstehen was du meinst. Ich finde auch, dass das Fandom von Karneval viel zu unaktiv ist und es ist schade, dass so wenig Geschichten existieren.
So ist auch dieser One Shot mitten in der Nacht entstanden, als ich entäuscht und auch ein bisschen angefressen war, weil ich nichts zum lesen in der Richtung gefunden habe.
Es macht mich sehr glücklich, dass du meinen Schreistil gut findest, und ich kann auch glaube ich verstehen und nachvollziehen, was du mit den Satzzeichen und generell mit meinem Satzaufbau meintest.
Generell danke für das viele Lob! Da ich so gut wie kaum Rückmeldung zu diesem OS bekommen habe, bin ich mir ziemlich sicher gewesen, dass er eher mäßig bis schlecht ist (Was natürlich auch am scheinbar mangelnden Interesse an Karneval an sich liegen kann)

Und zu deiner Kritik.
Storymäßig hat es seine Schwächen, beziehungsweise in den Interaktionen zwischen den Charakteren, aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich inzwischen kaum mehr dran erinnern kann, wie und wann ich es geschrieben habe. Es ist schon eine Weile her und ich muss auch zugeben, dass es tatsächlich sein kann, dass mangelnde Lust diese Fehler enstehen lassen hat und als ich die Geschichte noch einmal gelesen habe, habe ich sie als gut empfunden, um sie hier hochzuladen. Das ist auch ein Punkt an dem ich auf jeden Fall arbeiten muss.
Ich finde es auf jeden Fall super wichtig auch Kritik zu bekommen und deine Worte werden mir auf jeden Fall weiter helfen meinen Schreibstil in Zukunft weiter zu entwickeln.
Immerhin sehe ich meine Storys ganz anders, als ihr.

Dankeschön für dein Review!

Liebe Grüße und vielleicht hört man ja noch einmal voneinander!
Linya
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast