Reviews 76 bis 97 (von 97 insgesamt):
05.10.2017 | 07:55 Uhr
zu Kapitel 58
Ich platze bald vor lauter Spannung.
Hoffentlich finden Mike und Elements bald raus, was es mit den Schatten auf sich hat.
Hach, ich wäre so gerne an ihrer Seite.
Ich kann mir das richtig gut vorstellen und es weckt meine Abenteuerlust.
Vielleicht sollte ich mal spazieren oder so :)

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 06.10.2017 | 20:10:54 Uhr
Es dauert nicht mehr lange, dann wissen sie was sache ist.
Wirklich, also wenn das so ablaufen würde, wie ich mir das vorstelle, hätten wir nichts zu lachen,...uhm
Spaziergänge?
Nun,...ja da kann man auch viel erleben und sei es nur, ein Eichhörnchen beim vergraben der Nüsse zusehen :D

Liebste Grüße, FF-XIX
03.10.2017 | 13:31 Uhr
zu Kapitel 57
Endlich konnte ich weiter lesen.
Deine Beschreibungen gefallen mir sehr.
Bin gespannt was hier noch so passiert.

Mit lieben Grüßen Nessi

Antwort von Hoffnungslicht am 05.10.2017 | 03:29:20 Uhr
Huhu liebe Nessi00

freut mich ja wirklich sehr, das du noch mit dabei bist :)
Beschreibungen?
Ja, manchmal tue ich mich schon schwer damit......
da kommt noch einiges auf die Freunde zu xD

LG, FF-XIX
15.09.2017 | 13:37 Uhr
zu Kapitel 52
Ach herrje, das ist man ein paar Tage nicht online, und dann verpasst man die Hälfte.
Zu erst einmal,.... WOW.
Ich bin ja so froh, das Elements es geschafft hat und jetzt eine Hoffnungshüterin ist.
Aber was hatte der Kaiser getan mit der Berührung?
Ich hoffe, er hat keine bösen Mächte in ihren Körper geladen, obwohl das glaub ich weniger, sonst hätte der Feuergott eingegriffen...
Also so denke ich mal.

Aber blöd das der General weg ist? Wurde der jetzt von dem Kaiser gefangen genommen?
Ich bin mir sicher, du lässt nicht lange auf dich warten, bis wir die Antwort haben. Ich fiebere in jedem Fall für sie mit.
Ich finde es toll, das du am Angang jeden Kapitel ein Spruch dazu schreibst. Manche hören sich echt toll an.
Hoffe das nächste Kapitel kommt auch bald.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 15.09.2017 | 16:50:12 Uhr
Ach was, ist ja noch nicht wirklich viel passiert :P
Ja endlich ist die Zeremonie vorbei.
Wenn ich ehrlich bin, hatte ich schon etwas zu knabbern gehabt, an diesem Ereignis,...
Nein ich denke nicht, das der Kaiser gleich alle schweren Geschütze auffährt.
Und du hast Recht, der Feuer-Gott hätte da sicher seine Hand drüber gehabt, oder?

Dazu möchte ich noch nichts sagen. Hagazass wird eine zeitlang verschollen bleiben und sein Auftauchen, wird anders als man erwartet...
Ja die sprüche,..ich weiß nicht mal wie ich darauf kam.
Aber ich habe mir gedacht, das man zu jeder Situation, bzw. jedem Kapitel einen Spruch haben sollte, an den man sich erinnern könnte.
Im großen und ganzen sind das Zitate und Weisheiten, in welchem oftmals ein fünkchen wahrheit steckt.

Das nächste Kapitel ist in Bearbeitung, aber es wird etwas dauern, bis ich es fertig habe

LG FF-XIX
06.09.2017 | 00:56 Uhr
zu Kapitel 49
uahhh Gänsehaut pur.
Ich glaube ich wäre vor Schock wirklich umgefallen aber es freut mich, das Melia und Tommy wieder da sind.
Bin echt gespannt. Was der Kaiser machen wird und wenn schon der Gott so eine Warnung ausspricht
muss ja was faul sein.
Hoffe nur, das den andern nichts passiert, aber ich fühle mit Elements mit.
Sie packt das schon.
Jetzt hat sie schon so viel weggesteckt, dann bekommt sie das auch hin.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 06.09.2017 | 02:35:57 Uhr
Ja es wurde langsam zeit, das die beiden wieder aufkreuzen, aber sei gewarnt,
das nächste Kapitel wird düsterer werden. Es wird alles intensiver gestaltet werden und den Grund,
werdet ihr auch bald lesen.
Wollen wir hoffen, das sie diese Aufgabe meistert und nicht daran zerbricht....

lg FF-XIX
29.08.2017 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 47
Och gottchen, die beiden können einem Echt leid tun,
aber auch die Jungs müssen da mal durch.
Schade, das du nicht beschrieben hast, ob sie den Hut gekauft haben oder nicht :)
Ich mag die Parts zwischen den beiden Soldaten sehr. Sie sind lustig zusammen.
Würde gerne mehr davon lesen.
Aber trotzdem frage ich mich, wer da zu ihr gesprochen hat, doch wie ich dich kenne,
wirst du bald diese Fragen lüften. :)

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 05.09.2017 | 21:29:04 Uhr
Ich glaube weniger, das die beiden ein ernsthaftes Hut Problem haben, da ja im Moment wichtigere Dienge anstehen,
aber wer weiß, vielleicht haben sie ihn ja gekauft und richtigen sich etwas her :DDD

Mehr von den beiden? Nunja, da wird noch so einige kommen...hehe
Schön und nicht schön,.. vorallem in Buch 2 und Buch 3 kannst du richtig schlemmen :)
Da hast du wohl recht.
Tut mir leid, das du auf dieses Kapi ein paar Tage warten musstest, aber,..es hat mir hier und da nicht
gefallen und tut es noch immer nicht, aber ich lasses mal so stehen.
Sollte ich etwas daran ändern, werde ich dir bescheid geben :)

LG FF-XIX
29.08.2017 | 05:54 Uhr
zu Kapitel 47
Schönes Kapitel.
Freue mich auf mehr.
Bin gespannt was hier noch so passiert.
Freue mich auch auf Doom und Thomas Erwähnung.

Antwort von Hoffnungslicht am 29.08.2017 | 14:49:24 Uhr
Nun, du kennst mittlerweile meine Meinung dazu.
Trotzdem schön, das dir dieses Kapitel gefallen hat :)
Lg FF-XIX
27.08.2017 | 18:38 Uhr
zu Kapitel 46
ach gott wie süß, die prinzessin steht auf Tyron?
Na ob er auch so einen gefallen an ihr findet?
Auf mich wirkt er eher wie so ein ganz ruhiger kumpel typ, der aber auch seine Meinung vetritt, wenn ihm was nicht passt.
Das hat er ja mehr als oft bewiesen.
Aber ob die Prinzessin ne Chance hat?
Mike stachelt den bestimmt voll an, wenn er das mitkriegt und grinst sich einen :DDDD
Hach wie süß.
Ich freue mich auf weitere Kapitel.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 27.08.2017 | 18:40:22 Uhr
Hehe ja, anscheinend hat sie wohl ein Auge auf ihn geworfen, mal sehen,
wie Tyron darauf reagiert, sofern Elements ihm davon erzählt....
Mike wird bestimmt einen passenden Spruch ablassen, wenn er das mitbekommt

Ich arbeite am nächsten Kapitel, es dauert also nicht mehr lange, bis es hochgeladen wird.
LG FF-XIX
27.08.2017 | 16:53 Uhr
zu Kapitel 46
Schönes Kapitel.
Freue mich auf mehr.
Bin gespannt was hier noch so passiert.
Wird Doom eventuell vorkommen?
Thomas wahrscheinlich nicht?
Ich hatte mich so auf seinen Auftritt gefreut.^^
Aber kein Problem.
Man liest sich. ^^

Antwort von Hoffnungslicht am 27.08.2017 | 16:57:31 Uhr
Huhu. Doch Doom wird auftauchen. Und Thomas allerdings nur am Rande als Sucher erwähnt. Anders müsste ich die Story tatsächlich über den kompletten Haufen werfen und dann wäre sie nicht mehr die Story, die ich mir so vorgestellt hätte. Verstehst du?.
26.08.2017 | 18:51 Uhr
zu Kapitel 45
Himmel ich liebe besstysens.
Er war bisher immer auf ihrer Seite, aber wenn ich ehrlich bin,
hab ich bammel vor der Zeremonie. Bin gespannt, was der Kaiser sprechen wird
und ob der Feuer-Gott auftaucht.
Uahh mein Herz. Die Spannung erschlägt mich noch :)

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 26.08.2017 | 19:00:28 Uhr
Ja ich mag ihn auch sehr. Besstysens ist ein guter Mann.
Habe soeben beschlossen, die Story etwas umzuändern.
Trotzdem bleibt der verlauf gleich, es werden nuR noch zwei weitere Charaktere mit eingebaut.

Lass dich nicht erschlagen. Sei Mutig und stark :D

LG FF-XIX
26.08.2017 | 18:13 Uhr
zu Kapitel 45
Hi
Du schreibst flott. ^^
Das gefällt mir.
Aber auch das Kapitel hat mir gefallen.
Freue mich auf mehr.

Antwort von Hoffnungslicht am 26.08.2017 | 18:17:43 Uhr
Hi Hi liebe Nessi00

ja das stimmt, ich schreibe immer schnell, vorallem, weil ich vollkommen in der Story drinn bin.
Sie ist komplett fertig durchdacht, die handlungen sitzen, da geht das einfacher.
Mike, Elements und Tyron sind auch Charaktere in meinen anderen Storys, aber diese hier, ist ihre eigene,
welche mir sehr wichtig ist :D

Meine Nachricht von vorhin hat dich leider nicht mehr erreicht, schade, ABER,
ich bin am Lesen deiner Story dran und bis jetzt gibt es nichts zu bemängeln.
Lasse dir aber später eine Nachricht von meinem Gesamt Eindruck zukommen.
Wir schreiben uns.

Allerliebste Grüße, FF-XIX
26.08.2017 | 12:07 Uhr
zu Kapitel 44
Huhu
Ich habe die Geschichte endlich bis zum jetzigen Kapitel gelesen und muss sagen, dass mich die Idee sehr anspricht.
Bin gespannt wie es weiter gehen wird, denn du schreibst wirklich fesselnd.
Bis bald. ;)

Mit lieben Grüßen Nessi

Antwort von Hoffnungslicht am 26.08.2017 | 13:02:52 Uhr
Hallo liebe Nessi00

das freut mich wirklich sehr, das dich die Story sehr anspricht. :D
Die Idee hierzu bekam ich beim spielen von FF VII - Crisis Core aber auch die Legende von Korra,
waren unter anderem Inspirationsquellen hierfür gewesen :D

Irgenwie sehe ich die Story hier als Film :)
Trotzdem freue ich mich, das du weiterhin dabei bleiben möchtest.
Bin auch ehrlich. Ich war auf deinem Profil und habe gesehen,
das du sehr interessante Storys geschrieben hast, die ich mir bei Zeiten durchlesen werde :D
Du wirst also von mir hören :D

LG FF-XIX
25.08.2017 | 23:38 Uhr
zu Kapitel 44
Wieso bin ich trotz allem noch feuer und Flamme für Venon?
Obwohl offensichtlich ist, das er dreck am stecken hat,
kann ich ihn irgendwie nicht als böse ansehen.
Er hat ihr ja schon soviel geholfen und trotzdem verschweigt er seine wahre vergangenheit.
Wenn das mal nicht noch ärger gibt oder die beziehung deswegen kippt.
Ohjee das sieht nicht gut aus aber ich hoffe, das mit dem ewigfeuer alles besser wird und der kaiser sich zurückhält.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 26.08.2017 | 12:44:23 Uhr
Vielleicht, weil er dir als guter Freund im Gedächtnis geblieben ist und man sich nur schwer vorstellen kann,
das er seine eigene Freundin hintergeht ?
Ich meine, in der realen Welt möchte man auch nicht so recht glauben, das man verraten und angelogen wird.
Das wird leider gottes noch Ärger geben, allerdings erst später.
Erstmal wird Elements das Feuer zünden müssen :))

LG FF-XIX
23.08.2017 | 21:28 Uhr
zu Kapitel 43
Echt jetzt? Hätte nicht gedacht das Venon so ein Arsch ist.
Das er die beiden angreift, damit hab ich echt nicht gerechnet,
aber mich würde wirklich interessieren, was der Kaiser vorhat, wenn er schon persönlich auftaucht
Hoffe doch, das Venon Elements sagt, das er bei der Davo war, sonst gibt das ja auch wieder Ärger :(

Lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 23.08.2017 | 21:31:57 Uhr
Da werden noch so einige Dinger auftauchen, die irgendwie nicht ganz zusammen passen, aber spätestens in Buch 2 und Buch 3, wird alles erklärt.
Ja der Kaiser hat so seine eigenen Ideen, was er mit Elements anstellen will und ob Vernon ihr seine Vergangenheit erzählt,
bliebt auch nicht mehr lange offen.
Fest steht in jedem Fall, Mike und Tyron stehen fest hinter Elements und werden sie auch unterstützen :D

LG FF-XIX
17.08.2017 | 20:23 Uhr
zu Kapitel 40
die arme.
ich fange fast jeden Satz mit die Arme an, aber es ist leider so.
Sie hat echt schon so viel durchmachen müssen und jetzt kommt es noch dicker.
Hoffentlich hilft der Feuergott ihr, wenn sie wirklich so ein Feuer zünden sollte.
und hoffentlich kommt der Kaiser ihr nicht in die quere oder die andern.
hoffe du schreibst schnell weiter :D

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 17.08.2017 | 20:27:48 Uhr
es wird noch ein bisschen schlimmer werden :(
und der Feuer Gott,...tja er wird später noch mal in erscheinung treten aber noch nicht jetzt-
Erst einmal muss der Kaiser ja seinen Segen geben...

Danke für den lieben Kommi :D

lg FF-XIX
12.08.2017 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 38
WAS? Venon war bei der Davo?
Ich finde es gut, das Mike das jetzt mal rausgehauen hat und obwohl ich Venon bisher gut haben konnte,
jetzt irgendwie sehe ich ihn mit andern Augen und verstehe auch die Begründung von einem Training.
Hoffentlich passiert da nichts. Arme El, wenn die das wüsste...
Hoffe du schreibst schnell weiter.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 12.08.2017 | 19:54:26 Uhr
Ich glaube das geht den meisten so.
Wenn man dunkle Vergangenheiten ans Tageslicht bringt, stürzt man ein.
Wie Elements damit umgeht werden wir lesen,.... :)
10.08.2017 | 23:44 Uhr
zu Kapitel 36
Ach herrjee,..die arme. Sie tut mir immer mehr Leid. Zum Glück bieten die beiden ihr an, ihr im Training zu helfen.
Und hoffentlich ist Venon nicht so ein Arsch wie Mike sagt.
Ich fand es schön, das der Fahrer wieder Hoffnung hatte.
Ob jetzt bald Meliah und Tommy wieder auftauchen?
Wäre auf jeden fall voll schön :)

Ich freue mich auf weitere Kapitel.

Schönen Rest abend wünsche ich dir.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 11.08.2017 | 02:01:41 Uhr
Tja,..Vernon schießt sich ein fettes Eigentor, mit dem wie er sich im folenden Kapitel verhlt.
Ja es war mal ein kleiner lichtblick gegen die schatten, doch alles geht anders aus, als man denkt,...
ich will nicht spoilern...
Aber ja die tauchen auch bald wieder auf...

lg FF-XIX
07.08.2017 | 00:47 Uhr
zu Kapitel 32
Das tut mir ehrlich etwas leid für Elements. Ich dachte eher, sie würde die beiden nochmal sehen.
Und warum meldet sich Vernon nicht?
Aber zum Glück sind Mike und Tyron endlich aufgetaucht.
Bin mal gespannt, wie die sich so als Menschentiere verhalten.
Aber super leistung von ihnen :D

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 11.08.2017 | 01:59:43 Uhr
Ja war gemein von mir, ich weiß, aber anders ging es wirklich nicht ;(
So ist die Story....
Ja stimmt,..wurde Zeit das sie mal auftauchen,.....

LG FF-XIX
03.08.2017 | 10:31 Uhr
zu Kapitel 2
Und zweites Kapitel gelesen und ich heule immer noch. Jetzt ist mein Kissen patschnass, danke :(
Waruuuuuuum? Vielleicht sollte ich Elements ein Kapitel widmen? Also sie ist bei mir ja gerade nicht anwesend...
Ich steh wahrscheinlich gleich mit durchnässten Augen auf...meine Eltern werden sich wundern XD
Aber warum hast du Agathe sterben lassen, warum???? :(

*immernoch heul*
Juna :)

Antwort von Hoffnungslicht am 03.08.2017 | 10:41:44 Uhr
Sorry das wollte ich nicht ;(
Ich weiß die Story ist grausam :((((
Aber sie spielt sich so in meinem Kopf ab. Ich sehe sie als Film.
Immer und immer wieder. Es hat sich beim Crisis core zocken so ergeben. Da kamen die Charaktere und ihre Story.
Es festigte sich immer mehr und mehr und ich wurde sie einfach nicht mehr los, also begann ich, sie genau so aufzuschreiben.

Ob du ihr ein Kapitel widmest, ist dir ganz alleine überlassen :D
Und ich bin immer noch gespannt wie ein Flitzebogen, was Noelia als nächstes erwartet ;DDD

Das mit Agathe tut mir selbst auch weh, aber das kommt daher, das ich Elements als klassische Einzelkämpferin sehe, die noch sehr sehr schwere Zeiten vor sich hat.
Aber The Gurdians of Hope ist Buch 1 von 3 Büchern. Es wird ein wenig weiter gehen :DDD
Nicht weinen, alles wird gut :)
03.08.2017 | 10:28 Uhr
zu Kapitel 25
Nein. Aus. Ich mag sie nicht. Ich mag Veronica einfach nicht.
Hoffentlich taucht sie so schnell nicht wieder auf.
Jetzt könnte es für Elements wirklich einmal besser laufen und dann kommt so ne schrulle daher.
Weg damit. Weg, weg. WEG.. .D

Das Gespräch mit dem Kaiser hat mir ehrlich gesagt voll Angst gemacht. Wenn ich mir so die Einführung durchlese und dann das Kapitel mit dem Kaiser...
Mir war das schon schlecht und ich habe gemerkt, wie mein Herz zu springen begann.
Bin echt gespannt wie der Abend mit Vernon ausgeht und ob sie endlich ein bisschen klarheit schaffen können.
lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 03.08.2017 | 10:58:20 Uhr
Ahhh tut mir leid, aber sie ist teil der story und mit grund für spätere Kämpfe.
Aber du hast recht. weg mit ihr,...höhöhöhö

Das Kap. mit dem kaiser war wirklich nicht sehr einfach.
Hab da ewig für gebraucht, aber jetzt ist die Katze aus dem Sack :D
Der Abend mit vernon mhh?
Tja ich verrate soviel. Er wird romantisch werden,....

Lg
03.08.2017 | 09:38 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu :D

Omg ich habe gerade das erste Kapitel gelesen und musste richtig weinen (ich weine sonst eigentlich nie). Das war einfach so schön geschrieben :((((((((((( *heult immernoch wie am Spieß*
Elements tut mir sooo leid und ich sehe sie jetzt mit komplett anderen Augen, was mir in meiner Geschichte wahrscheinlich zugute kommt ;)
Ich bleibe auf jeden Fall dran mit dem Lesen, denn das ist wirklich richtig schön und traurig zugleich D:

LG Juna :)

Antwort von Hoffnungslicht am 03.08.2017 | 10:09:46 Uhr
Hallo Juna :DDDD
Das freut mich ja rießig, dich hier zu treffen :)
*.*
Ich musste erst einmal genau hinsehen.
Ein Favo, ein Review und eine Empfehlung :) Ein Komplettpaket :)
WOW, danke. Ich kann nicht mehr als danke sagen. Ich reibe mir immer noch die Augen :D
Danke :D Wirklich lieb von dir :) Danke :)

Ja, stimmt das erste Kap. war sehr traurig und leider gottes geht es auch traurig weiter.
Aber wenn du die Geschichte hier wirklich Lesen solltest, wirst du wohl schnell merken, das es das Trio nicht sehr einfach hat, sich in dieser Welt durch zu setzen :(
Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich schreiben soll, weil es mir komplett die Sprache verschlagen hat...
Ich freue mich wirklich wahnsinnig, dich hier anzutreffen und hoffe dir der weitere Geschichtsverlauf rund um Elements, Mike und Tyron gefallen wird.
Persönliche Eiegntschaften kennst du ja von Ihnen. :)

Allerliebste grüße und noch einmal vielen Lieben Dank, für deinen super netten Kommentar.
Das motiviert seher :)
Ich wünsche dir einen schönen entspannten Tag ohne Stress und Ärger.

LG, FF-XIX
02.08.2017 | 22:39 Uhr
zu Kapitel 23
Wow,...ich erinnere mich, das du das letzte Mal nur bis nach Salvadora gekommen bist, wo sich Elements mit dem Feuergott irgendwie verschmolzen hat, danach,..ja ja ich will da nicht drauf rumhacken.
Es war voll interessant, als Venon aufgetaucht ist. Hab mich voll gefreut das er die vier da wieder rausholt aber eines versteh ich nicht.
Warum glauben die Ärger gemacht zu haben, wenn sie eigentlich nichts angestellt haben?
Ich freue mich in jedem Fall, das sie endlich angekommen sind. Wie das Gespräch mit dem Kaiser laufen wird`?
Ob Venon sie auch wirklich abholt?
Man ich bin so gespannt. Schreib bitte schnell weiter :))
lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 03.08.2017 | 07:06:57 Uhr
Ja reite nur auf meinen Fehlern rum :D
Stimmt, da bin ich nur bis nach Salvadora gekommen.
Ab da habe ich die Story nochmal überdacht und dachte, ,,Nope, das musst du schleunigst ändern,...".
War ja grauenhaft.....

Nun ja um deine Frage zu beantworten. Die Armee und das Kaiserreich haben ihre eigenen Regeln und Vorstellung davon, was die Hilfe angeht.
Sie teilen unterschiedliche Meinungen. Elements tut das richtige, aber die Armee ja irgendwo auch. Daher der Ärger. Ich hoffe du verstehst was ich meine....
Ich arbeite bereits am nächsten Kapitel und dieses wird etwas, naja ich sag mal alltäglicher, den jetzt haben sie erst einmal ne Bleibe aber ich möchte noch nicht zuviel verraten...

Allerliebste Grüße, FF-XIX
25.07.2017 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 1
Ich glaubs ja nicht :D
Ich platze vor Freude und mache Luftsprünge.
Du hast sie endlich angefangen. Juhuu.
Ich bin total gespannt, was du verändert hast oder ob es überhaupt eine Veränderung gibt.
Egal xD
Die eine Geschichte von dir war ja schon richtig schön und hat mich richtig mitgenommen gehabt.
Umso mehr freue ich mich, das du endlich Elements Geschichte erzählst.
Manno mann ich freue mich so :D
Sry für die überschwengliche Freude, aber ich habe lange gewartet :D
Der Anfang war sehr spannend und sehr traurig geschrieben. :(
Bin trotzdem weiterhin gespannt.

lg SomL

Antwort von Hoffnungslicht am 25.07.2017 | 22:54:38 Uhr
Ja endlich habe ich mich dazu aufgerafft....
Das freut mich ja ebenso wahnnsinnig das du noch immer mit dabei bist. Und da ich dich nicht enttäuschen möchte, habe ich Kapitel zwei hochgeladen.
Ich weiß jetzt schon, das diese Story eine Sache von Jahren sein wird,.....
Groß verändert habe ich nichts, aber ließ selbst :)

LG FF-XIX