Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
07.02.2018 | 20:33 Uhr
zur Geschichte
Hey hey!

Ich muss sagen, dass es eindeutig zu wenig FF zu Ein Käfig voller Helden gibt. Dafür habe ich deine Geschichte sofort verschlungen.
Hochstetter ist auf gewisse Weise ein echt witziger Kerl mit seiner ganzen Art. Deswegen bedaure ich ihn schon ziemlich, wo er jetzt solche Probleme hat, auch wenn du sie noch nicht genau offenbarst hast. Außerdem macht mich seine Verletzung neugierig. Hogan und Klink hast du wirklich gut getroffen und dabei sehr schön den inneren Zwiespalt, den jeder von ihnen durchlebt, beschrieben. Ich bin sehr gespannt, wie es mit den Jungs weitergeht und ob sie sich zusammenraufen. Hoffentlich findest du Zeit und Lust weiterzuschreiben, denn man muss doch Hochstetter noch helfen! ;) Ich warte geduldig. :D

LG
26.01.2018 | 23:35 Uhr
zu Kapitel 3
Hey. Ich finde die Geschichte sehr interessant und hoffe das du weiter schreiben wirst