Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
17.07.2018 | 13:37 Uhr
zu Kapitel 4
Hahaha!
Find ich irre komisch!
Kaum zu glauben, dass ich da einfach drüber hinweg sehe, wenn ich spiele..
Top Idee und lustig verarbeitet...

Antwort von Janah Mordester am 17.07.2018 | 15:37:26 Uhr
Hehe, freut mich, wenns dich freut ;-)
Ja, das sind so lauter kleine Sachen, die man meistens ignoriert, weil es ja ein PC game ist... aber tröste dich, ich bin auch erst nach 4 Jahren drauf gekommen, wie abstrus manches eigentlich ist.
Schön, dass ich dich zum lachen bringen konnte

LG Janah
04.05.2018 | 21:14 Uhr
zu Kapitel 4
dachte zuerst, dass das mit so kurzen geschichten (eher anekdoten als alles andere) nichts wird, aber DAMN das is lustig geschrieben XD ich bleib dabei, bitte mehr ;D

Antwort von Janah Mordester am 05.05.2018 | 18:18:48 Uhr
Immer wieder schön, andere überraschen zu können, vor allem, wenns ums Lachen geht ;)
Hab gerade ne Dragen Age Phase, aber so wie ich mich kenne, werd ich Skyrim nicht allzu lange verstauben lassen. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es dann auch neue "Anekdoten" (das Wort passt irgendwie wie die Faust aufs Auge) geben wird.
Bis dahin, danke für die Rückmeldung und vielleicht bis bald

LG Janah
Htn37 (anonymer Benutzer)
14.04.2018 | 11:40 Uhr
zu Kapitel 4
Guten Tag

Stimmt wohl. In Oblivion könntest du Besteck aus jedem Haus stehlen (und sogar damit kämpfen wenn ich mich recht erinnere). Bin gespannt auf weitere Folgen.

Antwort von Janah Mordester am 05.05.2018 | 18:09:16 Uhr
Hallo, ich weiß, ist schon ne Weile her, aber besser spät als nie ;)
Oblivion hab ich leider nie gespielt, ich brings auf meinem Laptop einfach nicht zum Laufen. Ich meine mich aber zu erinnern, dass ich in Skyrim mal einen Bug hatte, da hab ich auch ein normales Messer gefunden, dass man als Waffe mit 1 Schadenspunkt verwenden kann... ich weiß leider nicht mehr woher ich das hatte.
Freut mich, wenn es dir gefällt, hab zwar grad ne Skyrim Pause, aber ich werds bestimmt früher oder später wieder rauskramen, und dann geht's mit ziemlicher Sicherheit weiter.
Bis dahin, danke für dein Review

LG Janah
03.04.2018 | 12:43 Uhr
zu Kapitel 4
Hi
Sehr gut gelungen!
So hab ich Himmelsrand noch nie gesehen. Ich würde gerne mehr lesen :)
LG

Antwort von Janah Mordester am 03.04.2018 | 19:36:52 Uhr
Hi auch, freut mich, dass es dir gefällt.
Und was weitere Kapis angeht... sagen wir mal so: Ich weiß nicht wann, aber ich denke es werden noch welche kommen.
Skyrim hat da viel Potenzial ;)

LG und danke für dein Review
Janah
19.02.2018 | 12:49 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo :),

es freute mich sehr, so rasch wieder von dir zu lesen.

Ach ja *seufz*, wer kennt diese Szene des Anfangs von Skyrim nicht? Der Ausgang liegt so nahe, doch halt - da liegt ein Bär!
Ich frage mich doch sehr, wie unser Begleiter denn auf dieser Distanz weiß, dass es sich um eine Bärin handelt? Es bleibt ein Rätsel. Wie hast du es gemacht, dass du den Wortlaut so genau gewusst hast? Das mit dem Bogen zum Beispiel, ist mir noch nie so wirklich aufgefallen, weil ich ab dem "vorbeischleichen", die Ohrklappen zugemacht habe, um genau das zu tun :D.

Das mit dem Glückstag finde ich auch sehr ironisch. Etwas, das du gut in dein Drabble eingebaut hast.

LG
Silberhand

Antwort von Janah Mordester am 20.02.2018 | 04:19:05 Uhr
Tja, alle kennen sie, viele haben sie wieder vergessen...
Woher ich den Wortlaut so genau kenne? Nun, skyrim war mein erstes rollenspiel und ich habs jetzt schon seit jahren. Und trotzdem habe ich es nur mit zwei chars komplett durchgespielt. Aber bestimmt 20 - 30 mal neu angefangen... ich bastel immer noch gerne Charaktere.
Es dürfte jetzt also nicht mehr verwundern, wenn ich sage, ich kann den gesamten Prolog in helgen auswendig :-D
Ich hab bei der Bärin-Szene sogar gekürzt, weil ich sonst nicht auf 100 Wörter gekommen wäre.

Verdammt, du hast recht! Woher weiß der eigentlich, dass es eine Bärin ist? Das wäre auch ein Ansatz gewesen...
Jedenfalls Danke für dein neuerliches Review und vielleicht bis bald :)
LG janah
16.02.2018 | 12:22 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,

dein Drabble ist ja schon etwas länger her *hüstel*, da ich aber eigentlich immer nur bei den Pokemon-FFs unterwegs bin, bin ich erst heute darauf gestoßen. Denn ich bin eine leidenschaftliche Skyrim-Zockerin und alles, was Dinge parodiert, die ich liebe, mag ich.

Vor allem parodierst du M'aiq auf so schlichte Art und Weise. Es wirkt wie ein sehr ruhiges und nachdenkliches Drabble. Ebenso nachdenklich, wie unser Lieblings-Khajiit eben ist. Ich mag ihn sehr. Oft laufe ich durch die gesamte Skyrim-Karte (bei einem neuen Spielstand), um ihn zu treffen. Nur, damit mein aktuelles Drachenblut ihn einmal gesehen hat. Total doof, aber ich finde es lustig. :)

Ich hoffe sehr, dass du bisher noch keine Reviews bekommen hast, hat dich nicht abgeschreckt. Dein Schreibstil ist fehlerfrei und sehr gut, wie ich finde. Es wäre schön, wenn du noch mehr schreiben würdest. Ich gebe deine Drabble-Sammlung zur Vorsicht mal unter meine Favoriten. :)

Hoffentlich liest man sich bald!

LG Silberhand

Antwort von Janah Mordester am 18.02.2018 | 21:27:45 Uhr
Hallo Silberhand,
joa, schon ne Weile her, aber ich freue mich trotzdem sehr über dein Review. Und wie du vielleicht schon gemerkt hast, hatte ich sogar noch was auf Vorrat zum Hochladen. (Nur total vergessen ;p)

Ich finde M'aiq auch toll, auch wenn er mich am Anfang etwas... ratlos zurückgelassen hat. Aber je länger man sich mit Skyrim (und Vorgängern) beschäftigt, desto mehr Anspielungen versteht man dann auch. Ich freue mich jedes Mal ihn zu sehen. :)

Danke, schön wenn es dir gefällt, vielleicht sollte ich Skyrim doch mal wieder rauskramen, dann könnte es evt. auch weitere Fortsetzungen geben.

Bis dahin, viel Spass mit Kapitel 2 :^)

LG Janah