Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: RamonaXX
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
10.06.2017 | 21:12 Uhr
Liebe Ramona,

ich lese grundsätzlich alles von dir, auch dieses Werk natürlich. Du hast Recht, es ist ein bisschen wie Chris und Elias, aber eigentlich auch ganz anders. Du hast wie immer die Charaktere sehr gut beschrieben, was es einem leicht macht, auch wenn man die Personen nicht aus Filmen oder Büchern kennt, sie sich vorzustellen. Es sind wieder zwei sehr unterschiedliche Persönlichkeiten und dennoch vereint sie irgendwie das Schicksal und sie kommen miteinander klar. Vielleicht sogar mehr als das, aber das werde ich schon noch erfahren, denn ich freue mich schon aufs nächste Kapitel.
Also keine Angst, dass ich etwas von dir auslassen würde. Dafür schreibst du zu gut ;)

herzliche Grüße
Maggie

Antwort von RamonaXX am 11.06.2017 | 11:56 Uhr
Hallo Maggie,

schön das wir uns hier auch wieder lesen! Das freut mich sehr. Auch das großzügige Lob weiß ich sehr zu schätzen. >>Dafür schreibst du zu gut ;)<< Wow, vielen Dank!! Es tut gut, zu hören, dass die Charakterprofile so gut ankommen. Es sind nur zwei kurze Kapitel aber da sind viel Stunden Arbeit reingeflossen, bis ich alle Details aus der Serie zusammengekratzt hatte... Im weiteren Verlauf werden sicher noch mehr Gemeinsamkeiten zu Chris und Elias durchkommen. Wobei es zwischen Winters und Nixon kaum so explizit werden wird. Das passt einfach nicht in die Zeit, finde ich. Immerhin sind wir hier in den Jahren 1944/45 und nicht in den 60er mit "Sex, Drugs and Rock'n'Roll". ;-) Die Ächtung von Homosexualität war damals erheblich größer...
Ich bin gespannt wie dein nächstes Feedback ausfallen wird. (Vorzugsweise werde ich aber an Martin und Bike weiterschreiben. Also Updates wird's hier nur gelegentlich geben...)

Viele Grüße
Ramona

P.S. Mit einem Favoriten-Eintrag verpasst Du keins der Updates! ;-)
06.06.2017 | 08:55 Uhr
Liebe Ramona!
Ich kenne diese Serie überhaupt nicht - doch dem Namen nach -
aber über Krieg schau ich keine Serien und auch kaum Filme.
Es gibt genug Krieg auf der Welt.

Aber so wie ich weiß, dass du schreibst, werde ich schon mitlesen.
Ich bin nur ein bisschen entsetzt, dass du so viele Kapitel gleich auf einmal gepostet hast, war ein bisschen viel zu lesen.
Herzlichst.
R ♡

Antwort von RamonaXX am 07.06.2017 | 22:28 Uhr
Guten Abend R,

"Band of Brothers" kennt wohl kaum jemand. (Es sei denn, er oder sie interessiert sich für Krieg.)
Die Mini-Serie besteht aus 10 Folge á einer Stunde und das Ganze wurde 2001 von Steven Spielberg und Tom Hanks produziert...
Richtig, es gibt verdammt viel Krieg auf der Welt - Aber wer hat den Mut hinzuschauen, aufzuzeigen, wachzurütteln?

Ich freu mich über deine Idee mitlesen zu wollen und bedanke mich das Lob zu meinem Schreibstil.
Zuerst hab ich überlegt weniger zu posten - aber nur die zwei Steckbriefe fand ich doof.
Da habe ich den ersten One Shot gleich mit angehängt. War vielleicht doch zu viel... :-(

Viele Grüße
Ramona
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast