Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: B Birthday
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
22.09.2017 | 23:09 Uhr
Hi,
ich bin gerade über deine Fanfiktion gestolpert. ^^ Ich hab bisher noch keine Geschichten gelesen, wo B eine Rolle spielt. (Abgesehen von der Light Novel, versteht sich. ^^) Daher war ich schon ein bisschen neugierig, als ich sah, dass er hier eine doch eher wichtige Rolle spielt.
Man, ich weiß echt nicht, warum ich nicht schon eher eine FF mit B gelesen habe. xD

Jedenfalls hab ich deine Geschichte in einem Rutsch durchgelesen, da sie ja auch noch nicht all zu lang ist, und mir sind ein paar Dinge aufgefallen, auf die ich gern ein wenig näher eingehen würde. ^^

Vor ab, wenn ich ein Review schreibe, hab ich meist auch Kritik mit drin. Manche mögen Kritik ja an nicht so, da warne ich lieber immer noch mal vor. Man weiß ja nie. ^^

Kommen wir aber zu deiner Geschichte. Fangen wir denke ich, mit den allgemeinen Sachen, wie Schreibstil etc. an. An sich hat ja jeder seinen persönlichen Schreibstil und ob dieser einem gefällt, oder nicht, hängt vom eigenen Geschmack ab. Und das ist okay.
Was mich bei dir ein bisschen gestört hat, sind aber so Sachen, die an sich nicht viel mit dem Schreibstil selber zu tun haben, aber ihn so sehr beeinflussen und negativ unterdrücken, dass er an sich kaum mehr zum Leser durchsickern kann.
Zum einen wäre so ein Faktor die Interpunktion oder generell deine Schreibweise.
Besonders am Anfang hast du manchmal extrem viele Leerzeichen zwischen ein paar Wörter gesetzt, dass das allein schon von der Optik her, störend war. Dazu kam - was wohl auch ein bisschen der Grund für die Leerzeichen ist -, die vielen fehlenden Komata. Du musst wirklich besser auf deine Kommasetzung achten.
Des Weiteren war deine Interpunktion bei der wörtlichen Rede an einigen Stellen falsch. Zum einen hast du manchmal die Gänsefüßchen vergessen, zum anderen kommt am Ende der direkten Rede kein Punkt, wenn es mit einem Begleitsatz weiter geht, der wiederum mit einem Komma abgetrennt wird.
Was auch ein wenig störend wirkt, ist, dass du irgendwie die Erzählperspektive immer zu wechselst. Und das noch in einem gleichen Absatz. o.O
Da das alles jetzt eher theoretisch war, hier ein Beispiel. Ich hab mir erlaubt, eine Stelle aus deiner FF herauszupicken. ;)

Du hast das geschrieben ...

,, Ryuzaki " sprach Light mit seiner typischen Art L direkt an ,, Wie weit seit ihr denn schon gekommen ? Gibt es endlich einen weiteren Verdächtigen außer mir ?
L zuckte bei dieser Frage kurz zusammen. Ja einen anderen Verdächtigen habe ich zwar aber ich kann es mir bei ihm einfach nicht vorstellen. ,, Nein Light Ich denke immer noch das du Kira bist. " sprach L anstelle seiner Gedanken aus.
,, Fängst du schon wieder damit an. Ich bin nicht Kira. Ich bin es nicht. " schrie Light wieder einmal seinen ganzen Frust raus.

Richtig wäre es aber in etwa so: (Ich benutze jetzt mal » « als Gänsefüßchen. ^^)

»Ryuzaki«, sprach Light mit seiner typischen Art L direkt an, »wie weit seid ihr denn schon gekommen? Gibt es endlich einen weiteren Verdächtigen außer mir?«
L zuckte bei dieser Frage kurz zusammen. Ja, einen anderen Verdächtigen habe ich zwar, aber ich kann es mir bei ihm einfach nicht vorstellen. »Nein, Light. Ich denke immer noch, dass du Kira bist«, sprach L anstelle seiner Gedanken aus.
»Fängst du schon wieder damit an? Ich bin nicht Kira. Ich bin es nicht!«, schrie Light wieder einmal seinen ganzen Frust raus.

Natürlich gibt es an manchen Stellen mehrere Möglichkeiten, die grammatikalisch korrekt wären, aber in etwa so wäre es richtig. Wie gesagt, musst du auf Kommasetzung achten, die Gänsefüßen und die überflüssigen Leerzeichen. Und ein paar Rechtschreibfehler haben sich auch hin und wieder eingeschlichen.
Und was Kommasetzung und direkte Rede direkt angeht, da musst du auch aufpassen, weil ein falsch gesetztes Koma kann dem Satz eine vollkommen andere Bedeutung geben.

Sie rieten, ihm zu folgen.
Sie rieten ihm, zu folgen.

Du siehst, es macht einen Unterschied, ob er jemanden folgen soll, oder jemand ihm.
Und hier noch ein paar Beispiele, wie man die wörtliche Rede richtig anwendet. In diesem Fall selbst erdacht.

»Hallo, Light, wie geht's dir?«, fragte B.
»Hallo«, sprach B zu Light. »Wie geht's dir?«
»Hallo«, sprach B zu Light und fragte, wie es diesem ging.
»Hallo, Light, wie geht's dir?« Dies fragte B Light.

Was die Erzählerwechsel angeht, so könnte es daran liegen, dass du im personalen Erzähler die Gedanken der Figuren einbaust, was dann plötzlich wie der Ich-Erzähler wirkt. Du hättest daher vielleicht lieber schreiben können:

(Wieder aus dem entnommenem Beispiels oben)

Ja, einen anderen Verdächtigen habe ich, dachte sich L, aber ich kann es mir bei ihm nicht vorstellen.
Beziehungsweise ...
Ja, einen anderen Verdächtigen habe ich zwar, aber ich kann es mir bei ihm nicht vorstellen, dachte sich L.

So kommt der Leser viel besser mit und der Lesefluss muss nicht leiden. Das war im Groben und Ganzen nämlich das Hauptproblem, wie ich finde. Durch die ständigen Störungen des Leseflusses, durch diese vielen Fehler, kann man sich viel schlechter in die Geschichte hineinversetzen, was sehr schade ist.

So, kommen wir von dem Rechtschreib- und Grammatikzeug mal weg, und widmen wir uns dem Layout bzw. den Absätzen und einzelnen Szeneaufteilungen, sowie die Kapitel. Deine Kapitel sind natürlich relativ kurz, was an sich jetzt nicht direkt schlimm ist, nur finde ich, fliegst du über die einzelnen Szenen hinweg. Du bist zu schnell mit einer fertig und wechselt dann zu hastig zur nächsten Szene. So kann sich die Atmosphäre der ersten Szene nicht ganz aufbauen, wird aber gleich von einem Ortswechsel wieder unterbrochen und die Länge der Kapitel gibt dem seinen Rest.
Bleib ruhig länger bei einer Szene.
Geh mehr ins Detail, fülle sie mehr aus.
Ein Abschnitt bestand nur aus fünf Sätzen, das ist für eine Szene wirklich viel zu wenig.
Weil wenn du so über die Szenen hetzt, dann noch die oben genannten Probleme hinzukommen, ist es für einen Leser nur schwer möglich, sich wirklich in die Geschichte hineinzuversetzen. Weil an sich, die Story finde ich sehr interessant und spannend, was ein gutes Layout und Stil nur noch besser machen würden. ;)

Was einen Punkt des Schreibstils in absoluter subjektiver Meinung angeht, so finde ich, hast du für meinen Geschmack zu wenig innere Handlung drin, was aber vielleicht auch nur daran liegt, dass es eben alles so kurz gehalten ist. Dass kann ich jetzt so, nicht direkt sagen. o.O
Aber wie gesagt, dass ist nur Geschmackssache. ich bin einfach Fan von innerer Handlung. ;)

Um aber mal direkt auf die Story einzugehen. Wie gesagt, den Grundgedanken finde ich bisher mega interessant. B, der auf Light trifft, ist einfach so ausbaufähig und spannend an sich. :D Light und B, die größten Widersacher L's. Mega. :D
Trotzdem ist dein Plot nicht vor Plot Holes gefreit. Zumindest meine ich, welche gefunden zu haben, du kannst mich gern aufklären, sollte ich mich irren. ^^
Zum einen die bloße Tatsache, dass B da ist. Wenn man es genau nimmt, müsste B mit einem verbranntem Körper im Gefängnis sein, bis Light ihn mit dem Death Note tötet. So verläuft es im Original. In deiner Geschichte ist keine Erklärung, warum das so nicht ist und B anscheinend völlig gesund in Freiheit herumtigert.
Auch die bloße Tatsache, dass L Light einfach so gehen lässt, lässt L zum einen sehr OOC wirken, da er ihn eigentlich auf Schritt und Tritt bewachen müsste, zum anderen bleibt die Frage offen, in welcher Time Line diese FF angesiedelt ist. Dass L Light draußen frei herumlaufen lässt und dass dieser Ryuk noch an seiner Seite hat, spricht davon, dass es noch vor der Inhaftierung und dem Yotsuba Group-Part spielt, aber an einer Stelle werde die Fesseln erwähnt, womit, denke ich, die Handschellen gemeint sind, die aber erst nach der Inhaftierung, nach Lights Verlust von Ryuk vorkommen.
Nun bleibt bei mir die Frage übrig, wann genau spielt denn nun diese FF?
Wäre schön, wenn du das noch einmal explizit in der Geschichte festlegen würdest. Einfach, damit man auch besser einordnen kann, wie die aktuelle Lage der Figuren ist.

Storytechnisch kommt auch die Frage auf, was Near und Mello eigentlich für eine Rolle hier spielen. Aber das meine ich jetzt nicht negativ oder so. Bisher hast du ja noch nicht aufgeklärt, was sie hier machen, was zum Storytelling dazu gehört, womit du Spannung erzeugst. Das find ich gut, ich bin gespannt, wie sie sich in der Story einfügen werden und wo im Spiel zwischen L, Light und B sein werden. ^^

Was anscheinend auch ein wichtiger Bestandteil der Geschichte zu werden scheint, ist die Romanze. Allein da es sich dann höchstwahrscheinlich um eine homosexuelle Beziehung handeln wird, bitte ich dich, die Altersfreigabe dann von P16 auf P16-Slash zu setzen, weil das sozusagen die Genre-Andeutung hier auf FF.de ist, dass es um eine gleichgeschlechtliche Beziehung geht. Somit wissen auch alle anderen Leser, die das Slash sehen, dass es hier um gleichgeschlechtliche Liebe geht und vielleicht lockt das dann mehr interessierte Leser an, die sich genau für das interessieren. ;)
Aber zurück zum Thema, die Beziehung. Du hast ja in den Raum gestellt, welche es nun sein wird und so zu sagen alles noch offen gelassen. Light x B, Light x L oder L x B. Das sind die Möglichkeiten, die mir im Moment am wahrscheinliches erscheinen.
Ich geb zu, mir gefällt die Vorstellung, dass sich Light und B, L's größte Feinde, gegen ihn zusammen tun und somit ein Konflikt entsteht, auf der anderen Seite würde mir aber auch der Gedanke gefallen, dass L und Light Gefühle für einander haben, aber B Light für sich beansprucht und somit der Konflikt entsteht.
So oder so, ein Konflikt muss entstehen, sonst wäre es keine gute Story. ^^
Also, wenn die Möglichkeit noch besteht, sich ein Pairing zu wünschen, wäre ich wohl irgendwie für L x Light x B. Haha. xD
Wie gesagt, beide Versionen, die ich eben aufgezählt habe, finde ich interessant. xD Aber vielleicht würde ich mehr in die Richtung LxLight gehen, während B sich praktisch Light aneignet und L um diesen Kämpfen muss. Ob nur um die Liebe oder auch sein Leben, je nachdem was B mit Light noch vorhat. Hätte auf jeden Fall Potenzial für ne gute Story. :)

Was die Charaktere an sich angeht, so finde ich sie bisher eigentlich in einem guten Rahmen, was IC angeht. Ein bisschen OOC ist drin, aber das ist bei Fanfiktion ja immer irgendwie der Fall und hier hält es sich noch in einem guten Bereich. :)
Ich hätte mir aber vielleicht gewünscht, dass sich B ein bisschen mehr darüber wundert, dass er Lights Lebenszeit nicht sehen kann. Immerhin ist er es gewohnt, es nur bei sich selbst nicht zu sehen und die der anderen zu sehen, ist für ihn ein großes Thema, auf der anderen Seite ist er nicht gerade dumm und würde so etwas sicherlich hinterfragen bzw. dem nachgehen wollen. ^^

Wie dem auch sei, ich finde deine Geschichte bisher sehr interessant und bin gespannt, wie es weiter geht. :D

Bis zum nächsten Mal. =)
LG Marimo

Antwort von B Birthday am 23.09.2017 | 18:57 Uhr
Hallo Marimo

Danke für deine Review. Du hast einige sehr wichtige Punkte angesprochen.
Du hast Recht L kommt sehr OC rüber da meine eigentliche Fokussierung bei B und Light lag.
Auch was die Zeit angeht habe ich mir einige Freiheiten genommen .
Ich verstehe deine Punkte der gesamten Aufmachung meiner FF.
Danke für diese Review denn so kann ich mich verbessern.
Es freut mich das trotz der Kritik meine FF dich überzeugen konnte.

Liebe Grüße
B
11.06.2017 | 19:35 Uhr
hy
wieder ein tolles kapitel wenn auch kurz aber was für ne becknackte aufgabe.. freundschaft erzwingen klappt nicht.
das es light so schnell checkt.. das ist ein weiterer zeuge seiner herausragenden intelligenz *fangirl sei*
heh freu mich auf das nächste
GLG HJP

Antwort von B Birthday am 11.06.2017 | 19:44 Uhr
Hey Harry
Danke für die Review.
Ja du hast Recht es ist eine blöde Aufgabe aber sie kommt nun mal von L und du weist das er es mit Freunden nicht so hat.
Sein Gedanke war einfach das Near nicht mehr so alleine sein soll .
Mello findet ja die Idee auch nicht so gut auch wenn er noch andere Gründe angibt wieso er sich so aufregt....
Ja Light ist ja schon sehr Schlau und er hatte lange Kontakt zu L daher ist er in der Lage das ziemlich schnell zu bemerken.
Er musste ja bei L auch auf jede Kleinigkeiten achten.

Werde so schnell ich kann weiterschreiben.
Liebe Grüße B
10.06.2017 | 21:11 Uhr
Na du!
Tolles Kapitel, was ist denn mit mello los? Wie lang muss ich warten bis gesagt wird was L ihm aufgetragen hat?
Oha ich freu mich schon auf B's Reaktion aus light :)
Schreib schnell weiter
GLG HJP

Antwort von B Birthday am 10.06.2017 | 22:44 Uhr
Danke Harry ^^

Lange musst du nicht mehr warten was L Mello aufgetragen hat. Mello ist nur wegen der Aussage von L etwas aufgekratzt.
Ja die Reaktion von B wird sehr interessant werden.
Ich versuche so schnell ich kann weiter zu schreiben.

Liebe Grüße B
10.06.2017 | 13:22 Uhr
Und es geht spannend weiter!
Hey tolles Kapitel! Ich mag wie du schreibst, es ist nicht zu ooc trotz au :)
Sowas mag ich!
Wann kommt das nächste Kapitel? ?
GLG HJP

Antwort von B Birthday am 10.06.2017 | 13:31 Uhr
Hallo Harry

Danke für die liebe Review. ^^
Freut mich das dir auch Kapitel 8 gefallen hat.
Kapitel 9 werde ich gleich uploaden.

Liebe Grüße B
06.06.2017 | 23:59 Uhr
Huhu so Chanel bist du. ♥
Sehr schön, sehr schön. ;) Ich mag es.... Es läßt sich schnell lesen und ist sehr interessant... Ich weiß, dass du es bald erklärst aaaber was will dieser Jung von L? :O
Die Marmelade war lecker!
Rosa ♥

Antwort von B Birthday am 08.06.2017 | 12:18 Uhr
Hallo Rosa ^^

Danke für deine Review.
Deine Frage wird demnächst in weiteren Kapitel bearbeitet wahrscheinlich wird es Kapitel 9 oder 10 werden.
Solange wirst du dich wohl noch gedulden müssen dafür habe ich jetzt Kapitel 8 geuploadet.
Freut mich das sie lecker war.

Liebe Grüße B
06.06.2017 | 08:23 Uhr
Hey!
Wieder ein tolles Kapitel bis auf die EURO in den USA ;)
Freu mich schon auf mehr
GLG HJP

Antwort von B Birthday am 06.06.2017 | 13:02 Uhr
Hey Harry ^^
Danke für den Hinweis . Ich habe gestern mich so beeilt damit ein neues Kapitel kommt das mir das gar nicht aufgefallen ist.
Freut mich das dir das Kapitel dennoch gefallen hat.
* Marmelade überreich *
Ebenfalls danke für die Review.

Liebe Grüße B
06.06.2017 | 01:32 Uhr
Hey,
ich muss zugeben, ich habe Death Note vor Ewigkeiten gesehen. Das heißt, dass ich mich leider nicht mehr an alles erinnern kann. :(
Aber ich bin sehr glücklich, dass L noch lebt! ♡
Abgesehen davon sind deine Kapitel erziehend kurz. ;)
Und ich bekomme das Gefühl, dass du L und Light shippen möchtest, was ich ziemlich niedlich finden würde! ☆
Schreibe Bitte fleißig weiter, liebe Grüße,
Rosa ♥

Antwort von B Birthday am 06.06.2017 | 13:08 Uhr
Hallo Rosalie

Danke für deine liebe Review. Es freut mich das dir meine FF so gefällt. ^^
Ich habe zu L und Light zwar einige Andeutungen gemacht doch das Hauptship liegt immer noch bei BxL denke aber dennoch das man etwas LxLight mit einbauen kann.
Auch für dich * Marmelade überreich * lass es dir schmecken.
Keine Sorge so schnell wird L nicht sterben.
Ich versuche schnell weiter zuschreiben.

Liebe Grüße B
05.06.2017 | 19:35 Uhr
Hey B,

Ich bin immer wieder überrascht wie nur schaffst immer wieder so schnelll, so gute Kapitel zu schreiben.
Wirklich riesen Kompliment an dich das schaffst wirklich nicht jeder.

Ich frag mich wirklich was L wohl von Mello will.
Und ich freue mich schon drauf wenn B und Light sich das erste Mal treffen .

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel und bin schon sehr gespannt was du dir dafür einfallen lässt .

GGLG
Akame Uchiha

Antwort von B Birthday am 05.06.2017 | 19:59 Uhr
Hallo Akame

Danke ^^ für die liebe Review. Ich freue mich das dir das Kapitel trotz seiner Knappheit so gefällt.
Ich nehme mir einfach etwas Zeit um meine Ideen die mir im Kopf rumfliegen einfach aufzuschreiben.
Für den schnellen Upload war allerdings auch mein Urlaub zuständig . Ich denke nämlich wenn ich Arbeite werde ich nicht so viel Zeit haben neue Kapitel zu schreiben.
Dennoch werde ich es versuchen da es mich sehr freut das diese FF so gut angenommen wird und du auch so schnell liebe und nette Reviews schreibst.
Daher gebe ich dir gerne noch mehr meiner Marmelade. * Marmelade überreich*

Liebe Grüße Beyond
02.06.2017 | 15:27 Uhr
Hey B,

Es freut mich wirklich sehr das jetzt schon ein neues Kapitel da ist obwohl es mich auch etwas überrascht hat das es so schnell raus kam.

Beim letzten Abschnitt hat es sich leicht so angehört dasbes vielleicht doch das Paar L x Light geben wird ?
Ich mag zwar das Paar auch aber B x L und B x Light sind definitiv meine Favoriten.

Wie dem auch sei ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel und bin gespannt was du dir dafür einfallen lässt.
Ach ja danke für die Marmelade XD *Marmelade isst*

GGLG

Akame Uchiha

Antwort von B Birthday am 05.06.2017 | 18:01 Uhr
Danke für die neue und liebe Review.
Ja ich war so motiviert das ich gleich ein neues Kapitel geschrieben habe.
* Lächel* Ja ich weis ich habe mir einen kleinen Spaß erlaubt .
Es freut mich das dir die FF so gefällt.
Ich schreibe schnell weiter .

Liebe Grüße B
01.06.2017 | 19:37 Uhr
Hey,
Ich habe grade deine Fanfiction entdeckt und muss sagen das ich sie jetzt schon mega gut finde vorallem weil Beyond und Light meine lieblings Charaktere sind und ich so selten eine gute FF wie deine über die beiden finde.
Ich bin schon gespannt wie das erste aufeinander treffen von B und Light stattfinden wird wobei ich schon so ne Idee hab das Beyonds Interesse wahrscheinlich dadurch geweckt wird weil er Lights Lebenszeit nicht sehen kann.

Ich wollte noch sagen das mir Dein Schreibstil wirklich gut gefällt und auch die Länge von denn Kapiteln sie sind nicht zu lang aber auch nicht zu Kurz.
Deine Idee mit der Abstimmung finde ich generell ziemlich gut wobei ich auch gleich sagen kann das mir das Paar B x Light so wie es ist ganz gut gefällt.

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapite und hoffe dasbes bald weiter geht.

GGLG
Akame Uchiha

Antwort von B Birthday am 01.06.2017 | 21:57 Uhr
Hallo Akame Uchiha
Danke für die Rückmeldung. ^^ Es freut mich sehr das dir meine FF und mein Schreibstil so gefällt.
Ich war etwas unsicher daher habe ich bei Kapitel 4 nur 2 Ort Wechsel.
Es freut mich ebenso das dir auch die Länge der Kapitel gefallen.
Wie in Kapitel 1 erwähnt ist dies meine erste FF und das sie so gut angenommen wird finde ich super.
Was das Paar angeht kann ich sagen das ich ursprünglich auch dieses Vorhatte und da sich kein anderer hierzu gemeldet hat wird es wohl bei B x Light bleiben.
Doch mal sehn man kann ja noch etwas anderes mit einbauen aber das steht noch nicht fest. Mello x Near *hust *
Es freut mich sehr das du auch eine schriftliche Rückmeldung gegeben hast.
Es ist sehr schön zu sehn das Leser sich kurz Zeit nehmen um eine Rückmeldung zu geben.
So noch zum Schluss dachtest wohl ich vergesse es * Zwinker * Hier ist die Versprochene Marmelade. *Marmelade überreich*

Liebe Grüße und schönes Wochenende

B Birtyday
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast