Autor: Nevi
Reviews 1 bis 25 (von 59 insgesamt):
03.10.2020 | 15:24 Uhr
So! Bin gut voran gekommen. Deine andere FF habe ich tatsächlich schon gelesen, ist eine Stückchen her, hatte mir aber, bis auf ganz winzig kleine Kleinigkeiten, total gut gefallen.
Was für ne Entwicklung! Ich hoffe, dass sich Hiyori wieder aufraffen kann und sich die Wogen mit Gil wieder irgendwie glätten.
Noch ein Servant, den ich total mag! Ich war mit schon beim ersten Friedhofsbesuch ziemlich sicher, aber spätestens jetzt gibt es keinen Zweifel mehr, dass Scathach als Lancer in deiner FF fungiert, gerade auch im Bezug auf die Toten.
Die Sache mit Zero ist recht interessant, ich würde mich ja freuen, wenn es irgendwie in Verbindung mit Cu Chulainn steht,... So zwecks Namensbedeutung und so, aber naja keinen Plan. Ich lass mich überraschen. Bye Bye :3

Antwort von Nevi am 11.10.2020 | 18:40 Uhr
Hallöchen :)
Melde mich auch wieder zu Wort...aktuell sehr viel um die Ohren..
Es freut mich total dass dir meine FF gefällt *freu*^^ das hört man immer gerne!!
Was Servants etc angeht, halte ich mich an keine Regeln. Ich füge das ein, was ich cool finde
...hihi
Freut mich wenn das gut ankommt :):)
Hiyori wird schon wieder, ist ja ein taffes Mädel;) mich juckt es gerade, weiterzuschreiben... mal sehen vllt finde ich heute abend noch ein ruhiged Stündchen...Futter muss ja nachgeliefert werden..hehe

Ich freue mich wenn ich wieder was von dir höre. Viel Spaß beim lesen :)
Nevi
30.09.2020 | 21:48 Uhr
Hab deine Geschichte vorhin entdeckt und bin bis jetzt absolut begeistert. *-*
Rechtschreibung, Grammatik, Ausdruck, sowie der gesamte Fluss der Handlung sind sehr stimmig und den Wechsel der Sichtweisen finde ich, hast du ebenfalls richtig gut eingebaut.
Mit dem neuen Servant hast du meinen Geschmack voll und ganz getroffen, ich spiele zwar das Spiel nicht, bin aber ein riesen Jekyll/Hyde Fan, also für den Fall, dass ich damit richtig liege, außerdem würde es von daher passen, zwecks der Dopplungen der Klassen, dass Hyde ja, soweit ich weiß, auch als Berserker fungieren kann, aber dass weiß ich nicht so genau...
Naja ich les dann mal weiter und bin schon mega gespannt,... Ach und im Übrigen hätte ich nichts gegen ein kleines OCxGil Shipping. :3
Lg Jeanne

Antwort von Nevi am 01.10.2020 | 10:00 Uhr
Hallihallo :)
Es freut mich, dass dir meine Story gefällt :) ich freue mich immer, ein neues Gesicht zu sehen! In letzter Zeit komme ich leider nur zu absolut nichts...es lebe die Arbeit...nicht...
Mit Jekyll/Hyde liegst du richtig, habe das Spiel selbst nicht gespielt aber ich schreibend Geschichten wie ich denke ^^
Wenn du gerne etwas OCxGil hättest, dann solltest du mal A King's Game lesen. Das war meine erste FF, und vllt sprachlich etc noch nicht so ausgereift aber da findest du viel zum schmunzeln ;)
Wünsche dir viel Spaß beim Lesen, vieln Dank für deine Review :):):)
Bis bald,
Nevi
06.07.2020 | 21:25 Uhr
Wahhhhhhhhh!!!! *anhops*
Du schreibst wieder.. muhahaha, ich hab mich sooo gefreut zu lesen das es weitergeht.
Süße, du kannst dir gar nicht vorstellen wie sehr.
Nimm dir die Zeit die du brauchst, Gut Ding will Weile haben.

Ich finde es bemerkenswert wie flüssig und fantastisch du auch nach dieser Zeit noch schreibst.
*irgendwie doch ein klitze kleines bisschen neidisch bin*^^

Zu dem Kapitel:
Archer (für mich gibt es nur einen wahren..^^) und seine Spielchen... irgendwie muss man ihn ja dafür lieben..
ich finde es toll, dass du Hijoris? (der name und ich wir mögen uns..^^) Schwäche auch ganz klar als solche deklarierst.
Sie kann als Blinde nicht so agieren wie ein Sehender..Das wäre schlichtweg falsch.^^
(das hab ich sicher schon mal geschrieben..^^)
Jetzt zum Schluss war ich doch etwas überrascht von Sabers Handeln..
Auch wenn das nun wieder ein echt gemeiner Cliffhanger is, ich werde warten..
und ich habe Zeit... Viiieeeel Zeit.^^

"Archer, Kaffee..."
*Kaffee und Plätzchen bring*
Es mir hier gemütlich mach..^^

*umflausch*

Antwort von Nevi am 07.07.2020 | 07:05 Uhr
Guteeeen Morgen:)

Wie schön dass du so schnell geschrieben hast *freu*
Ja wer weiß wie lange ich brauchen werde für das nächste Kapitel. Je nachdem ob die Woche wieder eine 60 Std Woche wird schreibe ich am Wochenende oder mal abends weiter:)
Danke für dein Lob *_* freut mich dass ich es scheinbar nicht verlernt habe...Hehe..

Hehe glaub mir... das Ende der Geschichte (so wie ich es vor 2 Jahren geplant habe) wird auch ....lustig... komisches lustig Aber ja ^^

Ich mag auch ein paar Kekse übrigens...wahlweise Schoki :) und n Latte Macchiato wenn es geht:D bis bald :*
03.01.2018 | 14:12 Uhr
Hallo :)

Jetzt komme ich auch endlich dazu, dir einen Kommentar zu schreiben. Ich habe ja das neue Kapitel sehnsüchtig erwartet
und wurde nicht enttäuscht. Wie immer flüssig zum lesen und schön anschaulich beschrieben.

Mit Hati, hast du mich dieses mal wirklich überrascht. Ich habe einen anderen Wolf aus der Mythologie erwartet, daher
saß ich dann auch dementsprechend vor meinem Computer und dachte so: „Echt jetzt?“
Natürlich im positiven Sinne versteht sich. Ich mag solche Überraschungen, das macht eine Geschichte erst richtig interessant.

Ich bin schon gespannt wie sich diese Geschichte entwickelt und ich hab so das Gefühl, dass es nur gut werden kann. :)


Lg
Astre

Antwort von Nevi am 03.01.2018 | 19:57 Uhr
Guten Abend :)

Es freut mich, dass ich von dir lese, gerade nach einem so harten Tag ist das wirklich fabelhaft :)
Vielen lieben Dank für das Lob, es zaubert mir immer wieder ein Grinsen ins Gesicht, wenn ich meinen Lesern Nachschub liefer, der ihnen gefällt!
Leider bin ich entgegen meiner Erwartung noch immer unglaublich eingespannt, weswegen ich schon wieder zu kaum etwas komme *Augen verdreh*, aber bald wird es erneut Nachschub geben, ich arbeite daran :)

Hihi, ja.. Wenn du A King's Game gelesen hast, dann dürfte dir auch Hatis Vater bekannt sein, ich hatte einfach Lust, eine kleine Verbindung herzustellen *grins*
Aber ich habe noch viel vor mit unserem Flohtaxi...ähh..Wolf...Wolf meinte ich :)

Ich hoffe, dass ich deinen Erwartungen weiterhin entsprechen kann und bin gespannt, was du von den folgenden Kapiteln halten wirst. Bis dahin viele liebe Grüße und wie immer Danke fürs Lesen und Kommentieren :)

Nevi
17.11.2017 | 18:04 Uhr
Schönen Abend,

ich bringe es einfach gleich auf den Punkt. Ich liebe deine Geschichten und Diese hier hat es mir ganz besonders angetan. Ich bin froh solch eine gut geschriebene Fanfiction mit diesen Charakteren gefunden zu haben. Dein Schreibstil sagt mir sehr zu, wunderbar bildlich und vor allem flüssig geschrieben. Man gerät so gut wie nie zum Stocken und kann in einem Rutsch alles verstehen.

Ich mag die Hauptprotagonistin unheimlich gerne. Sie ist sympathisch und durch ihr Handicap erst richtig interessant. Du hast es sehr gut geschafft ihr jetziges Verhalten und Handlungen durch ihre Vergangenheit zu begründen. Realistisch dargestellt. Ich meide für gewöhnlich Geschichten, in denen ein selbst erfundener Charakter das Hauptaugenmerk in einem Anime/Manga ist. Weil es leider viel zu schnell passiert, das eben dieser übertrieben dargestellt wird.
Hiyori besitzt Stärken sowie Schwächen in einem ausgeglichenen Maße. Etwas das mir sehr gut gefällt und dazu beträgt, dass ich wirklich gespannt bin, was du mit ihr noch vorhast.


Ich freue mich wirklich auf das nächste Kapitel. :)

Liebe Grüße
Astre

Antwort von Nevi am 18.11.2017 | 19:42 Uhr
Schönen guten Abend :)

Huch ich bin ja echt total überrascht, hier ein neues Gesicht zu sehen :)
Ich danke dir vielmals für das tolle Lob, das hat mir nach dem ganzen Lernstress heute echt ein Lächeln ins Gesicht gezaubert *freu*
Mich freut es auch, dass dir mein schreibstil ebenfalls zusagt (haben sich die ganzen Hausarbeiten wohl mal ausgezahlt...nein, Spaß beiseite...ich schreibe einfach sehr, sehr gerne und lese auch unheimlich viel (aktuell eher wissenschaftlich angehauchtest Zeug, aber das ändert sich bald wieder^^))

Es freut mich auch, dass Hiyori dir so gut gefällt. Ich werde weiterhin mein Bestes geben, sie gut zu beschreiben und ihre Handlungen mit ihren erlebnissen zu verknüpfen. wie ich schon bei einigen anderen erwähnt habe, dauert das neue Kapitel aktuell leider immer ein wenig länger, da ich leider keine Zeit neben meinem Studium finde, weiterzuschreiben. Ich werde mich nach meinen bevorstehenden Klausuren jedoch fleißig ranhalten...sitze schon auf heißen Kohlen, all den Gedanken in meinem Kopf wieder Leben einzuhauchen :)

So, vielen lieben Dank für deine tolle Rev und ich hoffe, ich kann dich weiterhin gut unterhalten :)

Liebe Grüße,
Nevi
05.11.2017 | 10:48 Uhr
Huhu *anhops*

Wieder ein sehr gelungenes Kapitel.^^

Ich war kurz wirklich am Überlegen wie du Hiyori aus diesem Schlammasel wieder rausbekommen willst, und das hast du auf jeden Fall super gelöst.
Das Gil nicht einfach eingreifen konnte, war natürlich klar, aber den "feindlichen" Master zu nehmen war eine wirklich gute Idee.^^

Toll fand ich auch wie du den Wahnsinn von Caster dargestellt hast, und er hat den Tod den er bekommen hat verdient. Allein schon für diese miese aktion. Aber von einem Caster sind wir ja nichts anderes gewöhnt. Gibts da übergaupt einen normalen? Lancer als Caster mal ausgenommen... muhahhaha.

Und unser Gil ist beleidigt weil er nicht gefragt wurde... joah armes kleines Gil...
*mich hinter Archer versteck*

Alles in allem, hat sich die lange Wartezeit wieder gelohnt.
Ich liebe deinen Schreibstil und lechze immer förmlich nach mehr, wenn du mir wieder einen kleinen Brocken zugeworfen hast. ^^
Aber ich weiß wie streßig das Leben manchmal sein kann, und folglich warte ich geduldig auf mehr von diesem Lichtblick im Fandom.*.*
Den nichts anderes sind deine Geschichten hier. Kleine Goldstücke die hervor scheinen.
^^

Miep ich wünsch dir einen schönen Sonntag
Flausch
*.*

Antwort von Nevi am 05.11.2017 | 20:03 Uhr
Guten Abend Mausi :)
Hach wie tut das gut, so tolle Worte zu lesen nach all den Tagen des Trübsals (Erklärung folgt bald) und angesichts der Woche die ich nun noch überstehen muss...aber ich muss dem ganzen positiv entgegenblicken, denn was bringt es, wenn man die Hoffnung aufgibt?

So nun aber genug Palaber. Ich danke dir für dein Lob und freue mich, dass ich nach so langer Wartezeit wieder was abliefern konnte :)

Ach Gil ist bockig wie immer, wenn etwas nicht nach seinem königlichen Willen passiert..aber das gewöhnen wir ihm auch noch ab da bin ich mir sicher :D
Tatsächlich habe ich geschrieben und geschrieben und iwann dachte ich so: Ja wie bringst deinen OC da jetzt eigentlich wieder raus :D Aber naja, habe es geschafft^^

Caster hat ja auch einfach n Schaden..und zwar einen gewaltigen...sorry aber das ist einfach ne Tatsache und nein ich kenne eigtl keinen normalen Caster +räusper+...Jaja Lancer, du bist natürlich unsere goldene Ausnahme *Du wagst es, diesen Hund mit meiner Farbe zu beschreiben?????* Oh mann du siehst...die Jungs zicken wieder :)

Vielen lieben Dank für deine lieben Worte und ich kann eine frohe Nachricht verkünden: Heute Abend schreibe ich auch inhaltlich weiter...habe heute dezent und mit Absicht ne Serie durchgesuchtet und mich mal net um die blöde Uni gekümmert...jetzt wird noch ein wenig getippselt^^
Hihi das Lob erreicht ja immer neuere Dimensionen, jetzt sprechen wir schon vom Fandom :D Du ehrst mich immer wieder *tief verbeug* <3 ich halte mich ran, versprochen :)

Einen wunderschönen Abend, ich skype mal eben durch ok? :) Mal schaun ob du da bist^^
Flausch <3
Mallo (anonymer Benutzer)
21.10.2017 | 23:02 Uhr
Hmm...
tatsächlich konnte mich deine Geschichte nun doch dazu hinreißen eine Review zu schreiben...jedoch fiel mir dabei bitterlich auf, dass ich wohl so ziemlich der einzige zu sein scheine, der hier Feedback geben möchte...aber natürlich habe ich die tollen Texte deines vermutlichen Freundes mit nahezu ähnlicher Spannung verfolgt, wie die eigentliche Geschichte ^^
Ich finde es einfach schade, fast ungerecht, dass diese Story nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt...so ist sie doch definitiv über dem Qualitätsstandard des eigentlichen Fate Stay Nights...
Nun aber ein wenig Feedback zur eigentlichen Story.
Denn ich muss dir hier sagen, dass ich, der generell wenig liest, sich aber dennoch oftmals auf dieser Seite aufhält und schon einige Storys gelesen habe...deine definitiv die beste aller bisherigen ist. Noch nie habe ich eine der Fanfiktions so weit und lange gelesen ohne dabei zu ermüden und aufzuhören. Und nun stehe ich hier sogar am letzten Kapitel...in freudiger Erwartung auf das nächste. Dein Schreibstil generell ist auf jedenfall Buchreif und sehr unterhaltsam, wie du die zwei Personen abwechselnd erzählen lässt. Es ist spannend zu lesen, wie der arrogante König das devote Mädchen sieht und andersherum. Ebenso ist es schön zu sehen wie du es hinbekommst eine Charakterentwickling seitens Gilgamesh auf eine absolut vertretbare und vorallem passende weise zu schreiben! Generell verschandeln sich die meisten Fanfiktions mit schlechtem Character Developement so sehr, dass sie einfach nurnoch unglaubwürdig und lächerlich erscheinen. Was ich auch noch ausdrücklich hervorheben möchte, ist dass du es schaffst nicht nur eine reine Gilgamesh Fanfik zu schreiben, sondern ihn als Hauptcharakter in die Geschichte des Mädchens einzubinden. Somit ist deine Geschichte in vielerlei hinsicht spannend und hat noch eine tatsächlich gutgeschriebene Handlung! Ein blindes Mädchen als Master von Gilgamesh...zusammen mit der Vorgeschichte des Mädchens eine wunderbare Kulisse für die Handlung!
Bevor ich dich nun aber weiter mit meinem Kommentar unterhalte, höre ich hier auf und lasse dich wissen, dass ich deine Geschichte auch weiter verfolgen werde und du hoffentlich nicht so wie alle anderen Autoren das Character Developement dochnoch versaust...mit diesem Ansporn und in diesem Sinne...gutes gelingen!

Antwort von Nevi am 22.10.2017 | 18:24 Uhr
Guten Abend :)
Es freut mich unglaublich, von einem neuen Gesicht zu lesen und dass es auch noch positiv und voller Lob ist, finde ich natürlich noch viiiiel besser :) Ich fühle mich bereits durch deine ersten Sätze einfach unglaublich geehrt, dass Dark World dir so gut gefällt :)
Wow, ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich sagen soll...bin etwas sprachlos aufgrund des fantastischen Lobes (das geht wirklich runter wie Öl :)
Ich freue mich einfach, dass ich es auch für dich spannend gestalte und dass du Spaß beim Lesen hast und mit einer gewissen Neugier die Entwicklung von Gilgamesh und Hiyori verfolgst. An dieser Stelle kann ich sagen, dass die beiden noch längst nicht alles durchlaufen haben was ihre Entwicklung angeht...ein wenig gedulden auf das neue Kapitel musst du dich leider dennoch, außer du machst, dass mein Tag ab jetzt 48 Stunden hat (mit 36 würde ich mich auch schon zufrieden geben, wenn das Andere nicht möglich ist^^)...Nein Spaß beiseite, ich werde mich ranhalten, um möglichst bald wieder neuen (und hoffentlich genauso guten) Lesestoff zur Verfügung zu stellen :)

Vielen Dank für deine super Review, es hat mich sehr gefreut in deinem Kommentar zu lesen und du hast mir definitiv für den Abend ein Lächeln ins Gesicht gezaubert :)
Ich danke nochmal vielmals für das überaus tolle Lob *verbeug* :)
Schönen Abend
Nevi
04.10.2017 | 23:24 Uhr
Meow, und immer wenn du denkst, die kommt nich mehr, tapst sie doch wieder rein^^

Erstmal Mausi, wieder ein Hammer Kapitel, ich war gefesselt, hast mich echt geflasht.

hab ich schon mal erwähnt das ich diesen blöden Giles ned leiden kann??
Allein seine lache macht mich fertig..
bjo aber n bissi irre war er ja schon...lol

Erst verarscht er sie alle nach Strich und faden, und dann das am Ende...
hauaaaaaaaa. eigentlich war es klar, dass es eine Falle war, aber ich hätte genauso gehandelt.
Also kann ich es gut nachvollziehen...
Boah, iwie mag ich etz Blut sehen... drop

Was ich auch toll fand war wie gil und lancer sich gegenseitig beschnuppert haben.^^
Muhahaha. da dacht ich schon sie fangen etz ihren privatkampf an.

ich hoffe jetzt einfach mal das Zero der letzte Trumpf im Ärmel ist, und seinem Frauchen (kann man das so ausdrücken?)
zu Hilfe eilt..
Gil is ja relativ machtlos...drop

ich liebe deinen Schreibstil nach wie vor, ich hatte wie immer einen richtig schönen Kinofilm im Kopf ablaufen.
das ist es was ich bei dir so liebe, du schreibst so, dass ich ein klares Bild von deinen Charakteren und deiner Story im Köpfchen hab.
Dafür mal ein ganz großes danke.

ich bin wirklich gespannt, wie es weiter geht, lass mich ja nicht nochmal solange warten, hörst du?
Ne, Spaß, schreiben is ein Hobby und Studium is bitterer Ernst, Süße da ist es ganz klar was vorzugehen hat.
Dafür brauchst du dich auch nicht entschuldigen.

Meow, wir sehen uns zum nächsten Kapitel, und hören uns noch früher^^
Umflausch

Antwort von Nevi am 05.10.2017 | 07:00 Uhr
Guten Morgen^^
Hihi freut mich, dass dir das Kapitel auch so gut gefällt, obwohl es erst nach einer gefühlten Ewigkeit kam :)

Öhhhh du hast doch gesagt, dass du Caster magst oder nicht? XD Aber keine Sorge, ich mag ihn auch nicht, also auf der Hasser-Seite ist noch ein Plätzchen frei für dich :)
Er hat tatsächlich alle ein wenig verarscht...sogar unseren großen Gil (und du kannst dir vorstellen, wie es in dem aussieht? Der kocht vor Wut^^)
Die Falle mit dem Jungen...tja im ersten Moment vielleicht doch nicht ganz so naheliegend, wenn man nicht damit rechnet, dass ein Zivilist plötzlich auftaucht...und Hiyori ist nun mal so, dass sie den Jungen dann beschützen wollen würde^^

Gil und Lancer...haha das Dreamteam schlechthin^^ Nein, Scherz. Ich weiß noch nicht genau, was ich mit den beiden noch mache, aber ich bin fleißig am überlegen :)
Zero sind ähnlich wie Gil aktuell leider die Pfoten ( :D) gebunden, er kann ebenfalls nicht agieren, ohne Hiyoris Unversehrtheit aufs Spiel zu setzen^^

Waaahh und wieder ein Lob, ich werde noch ganz rot hier am frühen Morgen*_* Vielen lieben Dank, das bedeutet mir sehr sehr viel :))) Ich werde mir weiterhin größte Mühe geben!
Ich denke meine stressige Zeit geht noch bis Ende Oktober, dann habe ich erst einmal ein bisschen Luft und kann eventuell wieder weiterschreiben, aber ich denke bis dahin kommt nochmal was :) Mein Herr ist dann ja auch ne Woche nicht da, d.h. da habe ich dann schon mal Ruhe, aber das weißt du ja auch, wie ich darüber denke^^
Studium geht aktuell leider wirklich vor, auch wenn ich liebend gern schreiben würde, aber ich packe es zeitlich nicht :( Muss jetzt auch los, um mich mit meiner Präsentationsgruppe zu treffen (eine von vier *augen verdreh*) .. erst mal Kaffee dann :D

Wir lesen und hören uns <3<3<3<3
Flausch
11.09.2017 | 22:41 Uhr
Und wieder klein mich^^ heute mit etwas verspätung... lach. (Okay die letzten male auch schon...asche über mein haupt...)

Caster is da.. caster is da.. hoppel hüpf. Hab ich schonmal erwähnt das ich ihn mag? Caster is so herrlich durchgeknallt.. (könnte ne Kopie von mir sein..^^)
Ich bin aber mal gespannt wie er sich gegen lancer und gil beweisen möchte... ich mein die machen hundifutter aus ihm noch ehe er geblinzelt hat.. (jaaaha ich weiß immer diese unterschätzungen)
Nee ich bin echt neugierig. *Popcorn.. ne halt.. gemüsesticks nehm und zuschau*

Miep etz machst du es mit zeros geschichte aber spannend.. bin echt gespannt wer er am ende is... und nein ausnahmsweise hab ich mal keine falsche einschätzung parat sondern muss mich voll und ganz auf das neue kapitel gedulden. ^^

Hach ich mag Lancer. Sie ist unglaublich cool. Und mir auch super sympathisch. Ich hoffe ja sie bleibt es auch. ^^

Und wieder einmal bin ich der kaputte Wecker der sich wiederholt, aber ich liebe deine Art zu schreiben und kann es gar ned oft genug sagen.
Jedes Mal wenn ich seh das ein Kapitel on geht hab ich n dauergrinsen im Gesicht..
(Da es dieses mal so lang gedauert hat bis ich lesen konnte, wird das grinsen noch ne weile da sein:-) )

Ich freu mich schon auf das nächste kapitel.
Flausch knuddl

Antwort von Nevi am 12.09.2017 | 16:28 Uhr
Na du :) Macht nichts, du weißt: auch ich bin aktuell wenn überhaupt nur sporadisch am PC oder wenn ich mal mein Uni Zeug drucken muss...also von daher^^ Jetzt habe ich in einer Hand auch mein Essen und in Gedanken mache mich eigtl schon fertig, weil mein werter Herr mich gleich abholt^^

Jaaaa Caster der alte Sack^^ Nein Scherz, ich mag ihn tatsächlich nicht so sehr...er ist einfach irre...obwohl...sind wir das nicht alle ein wenig^^
Nun gegen Lancer und Gil...eigtl kannst du dir das an einer Hand -pardon an einem Finger- abzählen xD
Du darfst ruhig das Popcorn nehmen, habe heute auch gesündigt XD Es ist aber manchmal einfach zu verlockend..vor allem wenn man dann in der Vorlesung sitzt und von Statistik zugelabert wird und du einen Lichtblick brauchst >.<

Du hast echt noch keine Ahnung? Muhahahaha *sich ausnahmsweise selbst auf die Schulter klopf* Ne freut mich echt, scheinbar konnte ich es doch recht spannend gestalten mit einzelnen Hinweisen, die aber noch nicht zu viel verraten^^

Lancer gehört zu meinen Lieblingsservants in ganz Fate und im nächsten Kapitel dürftest du dann auch wissen, wer genau sie ist :)

Süße, vielen lieben Dank ich freue mich wirklich sehr sehr sehr sehr (hab ich sehr schon erwähnt?) arg, dass es dir noch immer so sehr gefällt und ich dir ein Grinsen entlocken kann :)
Ich werde mich auch weiterhin bemühen (wenn ich hoffentlich mal Zeit finde, ab jetzt wird es nur noch schlimmer im Semester...was ich jede Woche lesen muss und dann auch noch Präsentationen, Midterms und schließlich die Klausuren....himmel...vllt erschieß ich mich vorher^^)

Danke für die liebe Review, war mir wie immer eine Ehre *verbeug*
Flausch <3<3<3
10.09.2017 | 19:39 Uhr
Mega geiles kapitel wie immer
Es war sehr spannend und wie immer sehr gut geschrieben ich freue mich schon auf das nächste kapitel und ich bin schon gespannt was die wahre Identität von Zero ist *_*
Mfg Gilgamesh

Antwort von Nevi am 11.09.2017 | 08:58 Uhr
Guten Morgen :)
Vielen lieben Dank dafür, es freut mich wirklich sehr, wenn es dir auch hier gefallen hat :) Liest sich echt toll das Lob, vor allem da ich einfach aktuell zu nichts komme und meine Semesterferien nun auch wieder vorbei sind und ich auch da dann meine Aufmerksamkeit drauf richten sollte..aber das wird schon :)

Zeros Identität..Ohja. Bis ihr seinen Namen zu hören bekommt, dauert es noch ein paar Kapitel, aber wenn du all die Brotkrümel aufliest, dann weißt du auch jetzt schon, wer er ist :)

Vielen Dank für den lieben Kommi und viel Spaß beim Weiterlesen :)
Grüße :)
24.08.2017 | 22:59 Uhr
Meow *antraps*
Es tut mir soo leid das ich erst jetzt dazu kam zu lesen. (Man sollte Benachrichtigungen von ff ned einfach zur seite wischen...-.-*)
Aber Ende gut oder wie heißt es so schön?

Wie immer war ich auch von diesem Kapitel absolut gefesselt.. Mein Lieblingssatz von Gil: ich entscheide wer würdig is... wechrofl. Ich han so gelacht. Das passt so zu unserem 5*gefrierfach..^^

Total süß war die Szene wo Hiyori schläft... das war sooo waiiii*.*

Geh ich recht in der Annahme das dass nun mein absoluter Hassheld is, der siçh da mit Blondie prügelt? Muhahaha.
Etz is er mir ja schon fast wieder sympathisch... ^^

Möp wie kannst du nur wieder an so einer Stelle aufhören? Das is nicht nett.
Neeeeeeeee.
Aber wie immer werde ich mich in Geduld üben.^^

Zu deinem Schreibstil muss ich nichts sagen, da hab ich mir schon den mund fusselig geredet... und bleib bei meinem Urteil, das du hier definitiv die Latte sehr hoch legst. ^^

Ich freu mich schon aufs neue Kapitel,
Umflausch

Antwort von Nevi am 24.08.2017 | 23:04 Uhr
Guten Abend,
Um Himmels Willen, hör auf, dich zu entschuldigen XD Ich bin doch selbst aktuell kaum online und habe keine Zeit, irgendetwas zu tun^^ Dass ich sofort antworte, verdanke ich ebenfalls der App und dem Warten darauf, dass sich ein gewisser Jemand mal meldet, aber dieser Fall ist nun eingetroffen...*schnauf*

Das 5 Sterne Gefrierfach ist halt wieder auf Höchstleistung programmiert^^ Schockfrostfunktion aktiv und so. Das ist sein Job, anders wäre es nicht unser Gil^^

Süße, da muss ich dir leider Recht geben, dass es dein Hassheld ist... *sich entschuldigend verbeug* *fünf Mal*
Aber ich musste ihn einfach einbauen, ich fande ihn schon immer äußerst interessant und seine Auftritte in Apocrypha haben seinem Verhalten hier noch einmal den letzten Schliff gegeben, an welchem ich mich orientieren konnte, da ich ansonsten nur von Beschreibungen ausgegangen bin. Aber dass er sich mit Team Gutmensch (ok zur Häfte vertreten) prügelt, macht es doch wieder gut, oder? :O :(

Ich danke dir auch hier wieder für dein überaus tolles Lob und fühle mich geehrt, es gibt mir immer wieder Motivation, weiterzuschreiben :) Auch wenn ich aktuell kaum Zeit finde, so versuche ich dann echt bald, mal wieder ein wenig weiter zu machen (Vorlauf geht so langsam zur Neige <.<)
Es freut mich, dass es dir gefällt und ich bin gespannt, was du zu der Sache mit Zero sagen wirst :))

Bis zum nächsten Kapi :)
Flausch <3<3
09.08.2017 | 20:13 Uhr
Anwesend... wenn auch etwas später als sonst... aber aber ich muss zu meiner Entschuldigung sagen, das du schuld bist. ^^
Ohne dich hätte ich mit dem Spiel nie angefangen...*wechrofl*
Nein gschmarn, vielen vielen Dank dafür das ich einen neuen Suchtfaktor hab... lol.
Öhm shit. Das hier sollte eine Rev werden... sorry.^^

Ich find das Kapitel ist dir wieder super gelungen. Wie immer konnte ich mich entspannt zurücklehnen, und das Kapitel genießen. Die Handlungen sind absolut nachvollziehbar und haben mich indem Fall des unmoralischen Angebot voll zum Lachen gebracht. Auch wenn ich da kurz an die einzig wahre Gefährtin gedacht hab..*smirk*
Auch wenn ich es vpn Hiyori ubglaublich mutig finde das sie Gil diesed Angebot gemacht hat... also ich wär ja... ähm lassen wir das...^^

Die Eule ist tot...-.-* ernsthaft???
Wäääh. Ich liebe Eulen.. das is fast so schlimm wie arme Pferdchen ausweiden. ^^
Aber ich verstehe es. Sie hat ihren Zweck erfüllt. Und hoffentlich kommt ne neue Eule.. muhahaha. Oki ich lass die Tabletten weg...

Joah ich musszugeben ich binnach dem traum genauso schlau wie vor dem Traum...
Auch wenn ich ne vermutung hab.. mit der ich sicher wieder ne Bruchlandung hinleg...-.-

Alles in allem war es wieder ein sehrschönes Kapitel bei dem ich viel Spaß hatte es zu lesen.
Hast du einen geheimen Ideenbrunnen? Wenn ja, sag mir wo der is, ich muss da auch hin...^^
Wieder einmal, jaha ich weiß ich wiederhol mich, ganz großes Nevikino vom feinsten.^^
*fanwedel schwink*
Und noch etwas zu dem unregelmässigen posten: du musst dich für NICHTS entschuldigen. Aich du hast ein Privatleben. Und das muss gepflegt werden. Wer das anders sieht, hat wohl keines ubd kann ruhig bleiben bzw. Sich eines suchen.

Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel.
Flausch

Antwort von Nevi am 09.08.2017 | 21:59 Uhr
Hey :)
Ok, ich glaube den Schuh muss ich mir echt anziehen...schade dass wir nicht zusammen spielen können..immer diese konsolenübergreifenden Differenzen :(
Wie gesagt, Frauen sind die besten Heiler, das ist ein Gesetz^^ Freut mich aber, wenn es dir so gut gefällt :)

Hihi, vielen lieben Dank. Ja Hiyoris Angebot ist aus ihrer Unsicherheit heraus entstanden und Yuri kennt Gil hier ja noch nicht^^ Hehe, wenn der wüsste, was ihn im nächsten Gralskrieg erwartet XD
Hehe weißt du, ich konnte es einfach nicht lassen, dass Gil auch hier auf seine Kosten kommt was das angeht XD Es hat mich zu sehr in den Fingern gejuckt O:)

Ehhh...ja...entschuldige :I
Mhh das mit den Begleitern ist so eine Sache..hat Hiyori Gil ja am Anfang erklärt, wie es ist, wenn die sterben...Die Menschen können in dem Fall weiterleben...umgekehrt ist es nicht so...d.h. für ne neue Eule sieht es recht schlecht aus :(

Okay also. Die Vermutung will ich hören^^

Hmm Ideenbrunnen wäre toll...ein Zeitbrunnen noch besser XD
Ideen habe ich genug, aber kaum Zeit, sie aufzuschreiben...ich verpulver auch meinen gesamten Vorlauf aktuell...weil ich halt fast nie daheim bin^^

Vielen, vielen Dank Süße für das tolle Lob, ich freu mich so sehr und deine Revs zaubern mir auf jeden Fall immer ein Lächeln ins Gesicht und ich werde noch richtig verlegen ^^
In Ordnung, ich koste es aktuell auch voll aus..weißt ja wieso ;D Ach da muss ich dir noch was erzählen^^ Hihihihihi^^

Vielen Dank für die lieben Worte *_*
Flausch :))) <3<3<3
02.08.2017 | 11:16 Uhr
Hey,
ich hab es auch endlich geschafft ein Review zu schreiben.
Na lieber spät als nie.
Es war wieder ein super Kapitel.
Ich find es so toll, dass du alles so schön beschreibst und ich es mir bildlich im Kopf vorstellen kann.
Sowas kann nicht jeder.
Ein sehr interessanter Kampf.
Auch wenn ich mir schon gedacht habe, dass Saber bestimmt nochmal entkommt.
Freu mich riesig auf das nächste Kapitel.
LG Tori

Antwort von Nevi am 02.08.2017 | 12:27 Uhr
Hey Guten Morgen :)

Freut mich, von dir zu lesen :)
Noch mehr freut mich natürlich, dass dir das Kapitel ebenfalls gefallen hat und dass ich es auch hier geschafft habe, einen kleinen Film ablaufen zu lassen :)

Kampfszenen gehören zu meinen Lieblingsszene, da ich mich hier einfach mal vollkommen austoben kann XD Freu mich jetzt schon auf den Endkampf und wie ich versuchen werde, ihn in Szene zu setzen^^
Ich danke dir vielmals für dein Lob, das lässt das Schreiberherz echt mal wieder höher schlagen *_*

Saber...ja...wir werden sehen, was es mit ihr noch auf sich hat, aber ich denke schon, dass euch das gefallen könnte^^
Vielen Dank für deine liebe Rev :))
Bis denn und viele Grüße :)
02.08.2017 | 07:32 Uhr
So endlich hab ich es auch geschafft zu lesen.^^
Es tut mir so leid, aber gestern ging dann alles drunter und drüber... me war so bedient das me nur noch ins Bettchen wollte.^^

Nun zum eigentlichen der Story *.*

Ich liebe Gil. Ich liebe ihn einfach.
Du triffst ihn so perfekt. Gib es zu di hast ihn studiert, oder liegt es daran das er mehr bei die wohnt? Lach.
Ich musste bei der Kampfszene wirklich ein paar mal meinen Hut ziehen.
Es ist immer wieder Hammer wie schön du alles beschreibst, und wie gut sich das Bild in den Köpfen der Leser bildet. *.*
(Ich geh einfach mal davon aus das es ned nur mir so geht. ^^)

Ich finde es auch toll wie Gil mit Saber spielt..^^
Bin mal gwspannz wie sich das noch entwickelt.
Ich denk zumindest das er trotz allem gut auf seinen Master achtgeben wird.

Was ich auch sehr gut fand, war wie unser König auf die Sache mit den Befehlszauber reagiert hat. Wobei ich mir vorstellen kann, das dass noch nicht gegessen ist.

Und wie immer baust du die Spannung weiter aus... möööp.
Is für mich schön und mööp in einem. Schön weil man dadurch an die story gefesselt wird, möp weil wieder warten bis es weitergeht.
Und eben dieses werde ich nun mit gaaanz viel Kaffee auch tun.^^

Wieder ein super Kapitel, kann mich da nur wiederholen.
Flausch
Bis später^^

Antwort von Nevi am 02.08.2017 | 12:24 Uhr
Hey alles gut, ich war ja gestern Abend auch noch spontan unterwegs bis heute früh XD

Hihi, ja also weißt du eigtl studiere ich nicht mein eigentliches Fach, sondern ihn..und dass er ab und an hier rumwuselt hat auch seine Vorteile XD *Welche Vorteile meinst du, Weib?* Ach Gil...nichts^^
Aber mich freut wirklich, dass ich ihn dir in meinen Stories ein wenig näher bringen konnte, obwohl er ja echt nicht dein Fav war ^^ Das ist eigtl schon das größte Lob, das ein Schreiberling bekommen kann.
Vielen Dank für das Lob, es freut mich sooo sehr, dass dir/euch die Kampfszenen so gut gefallen, ich versuche immer, das Bild in meinem Kopf entsprechend zu beschreiben :) Scheinbar gelingt mir das doch recht gut *freu* :)))

Du weißt ja in ungefähr, was Gil an Saber in Fate Zero findet und ich denke, dass dies hier in eine ähnliche Richtung laufen wird, ganz sicher bin ich mir da allerdings noch nicht XD
Und auf unsere Hiyori wird er mit Sicherheit Acht geben, da er sie ja schon iwo mag...würde er natürlich niemals zugeben, aber er empfindet eine gewisse Sympathie für sie^^

Der Befehlszauber XD Ja...also...im nächsten Kapi kommt dazu noch ein klein wenig^^

Hihi, es freut mich so sehr, dass ich die Spannung aufrechterhalten kann, das nächste Kapi wird aber erst Mitte nächster Woche kommen...weil bin ja am WE bis Dienstag nicht da XD hust hust...wo ich mich wohl rumtreibe^^
Ich danke dir vielmals für den tollen Kommi und die vielen Komplimente *_* <3<3<3<3<3
Bis später :)
Flausch :)
Savutos (anonymer Benutzer)
01.08.2017 | 20:29 Uhr
Hey Hey,

so wenn die Aktion stattfindet bin ich auch wieder da. Die Kämpfe lesen sich einfach vorzüglich.
Aber war ja fast klar dass Saber nochmal entkommt wobei die "Fifty Shades of Gold" Nummer naja nennen wir sie interessant ;)
Irgendwann wird ihre Zeit kommen und ich freu mich jetzt schon drauf.

Hmm das Flattern im dunkeln.. ich geh ja fast von noch ner Fledermaus aus aber so ne gewisse andere Eule hätte auch ihren reiz.

Bin gespannt wie es weiter geht,

Der nichtmehr ganz so neue Neue

P.S. Hab dir ne Kleinigkeit dagelassen für deine Mühe, immer weiter so!

Antwort von Nevi am 01.08.2017 | 20:39 Uhr
Hey Großer :)

Na siehste, das is die Hauptsache^^
Vielen Dank für das Lob, ich weiß das wirklich sehr zu schätzen und freue mich, wenn sie dir so gefallen. Ich freue mich schon jetzt auf den Endkampf und wie er euch allen gefallen wird..habe da schon so ein paar Ideen im Kopf und ja...da werde ich mich austoben^^

Fifty Shades of Gold...ok made my day. Aber absolut und ohne wenn und aber^^
Ohja ihre zeit wird mit Sicherheit kommen und auch ich freu mich darauf schon sehr XD

Du kommst schon noch auf deine Kosten, glaub mir...und die Fledermaus...ja...Suflaki XD

Vielen Dank für dein Lesen und Kommi dalassen,
Ich bin dann sowieso gleich unterwegs (weißt ja ;D)

Mit freundlichen Kokosnüssen,
die Olle

P.S.: Wheeey vielen lieben Dank *_* <3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3 Das freut mich wirklich ungemein *_*
26.07.2017 | 21:18 Uhr
*so endlich 2 Liter getrunken hab... und lesen durfte...himmi*

Wieder ein sehr gelungened Kapitel Süße.^^
Ich hätte ja nicht gedacht das Gil ihr so bereitwillig hilft, nachdem er so stinksauer war... lach.
Also ich hätte ihm sehr wohl zugetraut sich wie ein beleidigtes, öhm als was kann man gil betiteln ohne das es zu hart ist?^^
In die Ecke setzt und abwartet und erst in allerletzter Minute in den kampf eingreift.^^

Soso es war also wieder die liebe nette Saber...*kotz* joah man merkt, dieser Servant ist mir so sympathisch wie meine momentanen Kopfschmerzen. ^^
Ich bin wirklich gespannt wer ihr Master ist...
Und nein, dieses Mal lass ich das mit der Kristallkugel, ich bin nicht gut darin.

Ich konnte den Schmerz den Hiyori gespürt hat regelrecht selbst spüren...
Woooaahhh saber....-.-*

Jetzt bin ich natürlichwieder einmal super gwspannt wie es weiter geht.
Erfahren wir endlich wer der arsch von Sabers Master is? Wie wird Gil auf seinen Master reagieren? Määähhhhh
Geduld is einfach ne Tugend die an mir im Laufschritt vorbei gegangen ist.^^

Schreibtechnisch und Stilistisch, joah süße da is eigentlich alles gesagt.
Ich LIEBE deinen Stil und ich liebe deine Story. (Hätte ich mal schneller getrunken, hätte ich schneller lesen können...)
Ein neues Kapitel von dir und klein me geht es gleich viel besser.^^

Flausch

Antwort von Nevi am 26.07.2017 | 22:56 Uhr
Süße, genau SO muss das sein. Gerade im Sommer ist Trinken so wichtig..und wenn man dann auch noch erkältet ist..^^ Aber jetzt durftest ja..war ja nur minimale Erpressung^^

Nun, Hiyori ist für Gil aktuell der Inbegriff der Unterhaltung und DAS Mittel gegen Langeweile in dem Krieg, also hat er ein bestimmtes Interesse daran, dass es ihr gut geht und sie genau damit weitermacht^^
Beleidigtes Mädchen? Am besten wir ziehen ihm n Rock an...ok dieser Kommentar könnte mich teuer zu stehen kommen...ich treffe mal Sicherheitsvorkehrungen^^
Allerletzte Minute passt ja trotzdem, denn Hiyori hatte Excalibur schließlich schon in ihrer Seite stecken..is glaube ich recht unangenehm^^

Hihi, ich glaube ich werde euch alle noch sehr lange auf die Folter spannen, denn selbst an der Stelle, wo ich gerade schreibe, habe ich es noch nicht enthüllt, wer der Master ist^^ Hihi, das weiß nur mein Hirn..und mein Word Dokument xD
Saber wird leiden..du weißt doch: Gilgamesh ist nachtragend^^

Awww vielen vielen vielen (...bitte fügen Sie hier "vielen" ein) Dank für das Lob :)) Es freut mich sehr, dass meine Story bei dir so gut ankommt *_*
Ich hoffe, ich kann es weiterhin spannend halten und euren Erwartungen entsprechen :)
Vielen Dank fürs Kommi dalassen :))

Flausch :)
26.07.2017 | 20:32 Uhr
Hey,
ich hab es mal wieder geschafft, das Kapitel zu lesen.
Trotz einem nervigen Vierbeiner und kaum Zeit.
Aber zurück zum Kapitel.
Ich fand es mal wieder super.
Gil ist wohl ziemlich sauber auf seinen Master. Ihn einfach auf dem Grundstück festhalten. Das geht ja gar nicht.
Da wird sich Hiyori wohl noch eine Standpauke anhören dürfen.
Doch glücklicherweise hat er es noch rechtzeitig geschafft, um sie zu beschützen.
Denn Saber sollte man nicht unbedingt unterschätzen, auch wenn sie gegen Gil keine Chance hat.
Zero tut mir wieder leid. Der arme Wolf wurde wieder verletzt.
Doch scheint es ihm und Hiyori soweit gut zu gehen.
Freu mich schon riesig auf das nächste Kapitel und bin gespannt wer nun Sabers Master ist.
LG Tori

Antwort von Nevi am 26.07.2017 | 22:51 Uhr
Hey :)
Vielen Dank fürs Lesen :)
Das mit den Vierbeinern kenne ich nur zu gut, habe mit meinem aktuell wieder ein wenig mehr Arbeit nach einem unschönen Vorfall...Die Trainingsfortschritte sind ein wenig zunichte gemacht, aber das wird schon wieder...noch habe ich Semesterferien :)

Vielen Dank für dein Lob, das freut mich wirklich sehr, sehr arg :))
Hehe, ja musste mir was überlegen, damit Goldie nicht hinter Hiyori herstapft und da seinen Frust auslässt...:P

Naja mehr oder weniger rechtzeitig..Hiyori hat schließlich Excalibur in der Seite stecken gehabt..aber Saber wird schon ihr Fett wegbekommen..ich glaube man merkt, dass ich kein Saber-Fan bin, denn sie is immer im bösen Team bei mir xD
Zero schützt lediglich seine Herrin, ihm ist nichts wichtiger, als Hiyoris Wohlergehen. Aus diesem Grund wird er wahrscheinlich noch das ein oder andere Mal etwas abbekommen...^^

Ob sich die Frage um den Master aufklären wird...wer weiß :D
Danke dir auf jeden Fall für den lieben Kommi :)
Bis denn :)
25.07.2017 | 14:39 Uhr
Hey.^^ Habe deine FF mit einem Mal durchgelesen und finde sie wirklich sehr interessant :) Auch das die OC blind ist hat mich neugierig gemacht, denn sowas hat man auch nicht in jeder FF ^^ Ihre Vergangenheit ist wirklich sehr traurig und schmerzhaft... das selbst Gil da Mitgefühl zeigt ist verständlich :/ Trotzdem ist er manchmal echt viel zu schroff -_- * ihm eins überbrat* "Du..." "Komm, behalts für dich.." *grins* Wie er wohl versuchen wird, die Mauer wieder zu öffnen :) bin sehr gespannt aus neue Kapitel ^^ LG Perona

Antwort von Nevi am 25.07.2017 | 16:12 Uhr
Hallo :)
Hui das freut mich aber, dass sie dir so sehr gefallen hat, dass du sie in einem Rutsch durchgelesen hast *_*
Ja, einen blinden OC habe ich bisher auch nirgends gefunden und ich muss sagen, es macht mir unheimlich Spaß über Hiyori zu schreiben, auch wenn es des Öfteren mal eine sehr große Herausforderung ist *grins*

Hiyoris Vergangenheit...ja eine sehr spezielle Sache, aber ich mag es, wenn es ein wenig dramatisch ist...macht eine Person immer etwas interessanter wie ich finde, auch wenn dieser Fall hier sehr krass ist...und ja...auch unser Goldjunge kann Gefühle zeigen, wenn er will...würde er aber NIEMALS -ich wiederhole: NIEMALS- zugeben^^
Wenn er dir hier zu schroff ist, kannst ja mal in A King's Game reinlesen (lalala keine Werbung, nein niemals xD), da ist er etwas anders als wir alle ihn kennen^^
Gil, siehst du...du musst deinen königlichen Mund nicht immer aufmachen... *Du wagst es....ENUMA...* Ach komm lass es bleiben.... *ELISH!* Ach du....bin mal eben meinen Hintern retten, sonst war das hier das letzte Kapitel >.<

Das Rätsel wird schon bald gelöst, so viel kann ich verraten :)

Liebe Grüße und vielen Dank sowohl fürs Lesen (bzw Verschlingen^^) und das Kommi dalassen, hat mich sehr gefreut ;)
Nevi
22.07.2017 | 22:23 Uhr
Hey,
ich hab es geschafft, wenn auch mit Verspätung.
Wieder ein sehr schönes Kapitel.
Hiyori hat einen ziemlich großen Schritt gemacht.
Sich einfach von ihrem Servant abzuschottern.
Hoffentlich bereut sie das nicht irgendwann.
Jedenfalls machst du mich immer neugieriger.
Noch immer hab ich keine Idee, wer der Lancer-Servant sein könnte.
Und jetzt auch noch die neue Information über Zero.
Darauf bin ich schon sehr gespannt.
Freu mich schon riesig auf das nächste Kapitel.
LG Tori

Antwort von Nevi am 22.07.2017 | 22:30 Uhr
Guten Abend meine liebe :)

Freut mich, dass du das Kapitel auch gelesen hast, obwohl du im Moment so viel um die Ohren hast :)

Ohja unsere Hiyori hat etwas gewagt, was Gilgamesh nicht wirklich gutheißt und wahrscheinlich auch niemals wird...kratzt ja an seinem Ego, aber das passt XD Der hält das aus, der soll sich mal nicht so anstellen, ansonsten kann er demnächst eine pinke Rüstung anziehen.
Ob sie es bereut oder nicht, werdet ihr im nächsten Kapitel erfahren, so viel kann ich schon sagen.

Hihi freut mich, dass ich es schaffe, ihre Identität noch immer geheim zu halten..ich kann nur so viel sagen, dass sie zu meinen Favs im ganzen Fate Bereich gehört^^
Und die Info mit Zero...wow ich brenne schon richtig darauf, das alles noch weiter zu schreiben^^

Vielen Dank fürs Kommi dalassen^^
Bis zum nächsten Mal :)
21.07.2017 | 23:09 Uhr
Meow auch wieder da bin. *wink*

Süße das ist wieder ein ganz tolles Kapitel von dir.
Es hat wahnsinnig Spaß gemacht es zu lesen, und ich bin wirklich froh das ich es mir bis jetzt aufgehoben habe.^^

Schreibszil mässig scheint es mir fast so, als würdest du von Kapitel zu Kapizel immer besser werden. (Wobei ich mir immer denke, das dass gar nicht mehr geht...lach)

Ich lag also mit meinem Befehlszauber gaaaar ned mal so falsch... aber ich weiß... falsch ist falsch... lach.

Mierp, erst tat mir der goldene König leid, weil völlig ausgeschlossen... als ich dann aber lesen durfte, wie er mit der Situation umgeht, meow. Da denk ich mir dann wieder, kann ned sooo schlimm sein.
Solang Gil noch Wein trinken kann...^^
Ich bin sehr gespannt wie die Beiden nach diesem Beuch wieder miteinander agieren werden. ^^

Zero.... hm da steckt also mehr dahinter... wahhh weißt du wie neugierig ich bin?
Aber wenn Lancerihn kennt... hm...
Joah also möööööp.
Ne ich hab keinen Plan wie und auf was das raus läuft...
Kann aber auch daran liegen das ich mir beim Essen dezent den Magen verrenkt hab.^^

Mööööööp. Ich liebe Lancer und ihren Master mag ich auch.^^
Selbst wenn sich der als Arsch entpuppt... solanges ned DER Aesch is...wechrofl.

Oki ich drop hier ab...
Sonst laber ich dich noch mehr zu...^^
Vielen Dank für das tolle Kapitel.
*umflausch*

P.s. Falls iwer der Grund für die Verspätung ned kapieren will, schickst den/das/die zu mir.... dann gibtes Geschnetzeltes....^^

Antwort von Nevi am 21.07.2017 | 23:17 Uhr
Guten Abend^^

Vielen, vielen Dank, das freut mich natürlich ungemein, dass es dir auch gefallen hat^^
Hihi, ich sage ja, es könnte einen Lichtblick geben, wenn du wieder heim kommst^^

Waaaahhh schon wieder so viel Lob, ich weiß gar nimmer, wo ich noch hingucken soll und ob noch mehr Röte in mein Gesicht steigen kann^^ Vielen Dank für das tolle Lob, es freut mich immer wieder riesig, das zu hören :)) *_* *verbeug*

Nein, die Vermutung mit deinem Befehlszauber war absolut richtig, muhahah XD

Ja mir ehrlich gesagt auch, dann dachte ich: nö. Der kann das ab^^ Und du hast absolut Recht, solange der noch seinen Wein trinken kann und blöde Sprüche (oder Gedanken) klopfen kann, geht es ihm gut und er wird diese Tatsache überleben...sehr gut sogar.
Hihi, sei gespannt wie es weitergeht...ich weiß nicht, ob es sooo spektakulär ist, aber mir gefällt die Szene :)

Hihi, da noch keiner die Identität von Lancer kennt, wird dies wohl auch noch bis Kapitel 18 warten müssen, in der Gil Lancer identifiziert^^ Man weiß halt nur, dass sie ne Frau ist^^ Eine Vermutung meiner Leser konnte ich schon verneinen^^
Ohhh ich wünsche dir gute Besserung dann :( Kurier dich gut aus...

Dieser Lancer Servant gehört generell zu den absoluten Favs meiner Servant Liste^^ Und ich bin froh, dass ich sie eingebaut habe^^

Ich danke dir vielmals für das Lesen und für die tolle Rev :)))
Von mir aus kannst du mir hier Romane dalassen, ich lese jede Zeile mit größter Begeisterung :)))
Viele liebe Grüße <3<3

P.S.: Alles klar xD
Savutos (anonymer Benutzer)
21.07.2017 | 17:16 Uhr
Hey Hey,

ich glaub die "Verspätung durch vierbeinige Gründe" wird dir niemand Übel nehmen, ist ja alles gut gegangen.

Hm ob des so schlau war den goldenen König auf sovielen Arten zu missfallen... Hoffen wir mal das seine Belustigung ausreicht um nicht alles in Schutt und Asche zulegen wenn sie zurück kommt.

Die Vergangenheit bzw der Ursprung von Zero scheint ja echt noch interessant zuwerden.
Wenn ich mir des mit der Lancerdame richtig zusammen gereimt hab würds zumindest Ansatzweise Sinn machen das se über ihn bescheid weiß.


Mit freundlichen Grüßen

der aufs nächste, hoffentlich pünktlich kommende, Kapitel wartende Neue

Antwort von Nevi am 21.07.2017 | 17:26 Uhr
Hey^^

Sieh an, sieh an du bist heute der Erste und das obwohl du gestern aus unerklärlichen Gründen iwie nicht zuhause warst, sondern im Maisfeld^^

Tja Hiyori hat in diesem Kapitel einiges gewagt, nicht nur die Abschottung ihrer Gefühle, sondern auch noch den Befehlszauber gegen Goldie....tsts...ich hab ihr tausend Mal gesagt, sie soll das nicht tun, aber auf mich hört ja mal wieder keiner^^

Boah sag jetzt nicht du hast ne Idee...wenn das so ist, geh ich mich erschießen....wirklich...

Mit freundlichen Kokosnüssen,
die fleißig weiterschreibende Olle
Savutos (anonymer Benutzer)
15.07.2017 | 13:57 Uhr
Hey Hey,

so weiter gehts, da hat die Story ja mal richtig Fahrt aufgenommen. Wobei ich so ein Gefühl hab es ebbt jetzt erstmal ein bisschen ab.

Von Saber bleibt man auch nie verschont oder? *seufz*

Diese nichtsnutzigen Eulen sind auch nie zu etwas zugebrauchen >.< Ich wette die stand abseits und hat getanzt...

Da kann man nur hoffen das sich Hiyori bald davon erholt und gestärkt davon hervorgeht damit es bald weiter gehen kann (Ich steh auf die Kampfszenen)

Lob dich mal selbst mein schriftlicher Ausdruck ist dazu nicht annähernd angemessen in der Lage..

Mit freundlichen Grüßen

Der Ich-werde-einfach-nicht-mit-Saber-warm Neue

Antwort von Nevi am 15.07.2017 | 14:22 Uhr
Hey :) Ich antworte auch hier gleich weiter^^

Jup Jup, jetzt war ein wenig Spannung und Action, jetzt wird es danach etwas ruhiger, aber durchaus nicht uninteressant, denn die ersten Weichen sind gestellt, damit ich das mit Zero fortführen kann *aufgeregt in die Hände klatsch und rumhüpf* :D
Nope, Saber wird dich und mich überall hinverfolgen...aber wir müssen uns überlegen, wer schlimmer ist...Kikyo oder Saber...desweiteren stehen zur Auswahl: Kaname-Senpai, Shirou.

XDDDD Die hat ihren Moonkin Dance aufgeführt^^ Nein Scherz, ja sie war nicht da, zumindest nicht rechtzeitig. Auch hier wird wahrschl noch etwas erläutert dazu. Muss ich mal schaun^^

Es bleibt spannend mein Lieber, glaub mir..du wirst mich in nächster Zeit sehr viel ertragen müssen^^
Stell mich schon mal stumm^^

Vielen Dank, ich kann dein Lob sehr wohl zwischen den Zeilen lesen, dafür kenne ich dich nun schon lange genug und es freut mich, dass ich dich hier zum Lesen animieren konnte und dass es dir gefällt :)
Wir sehn uns :)

Mit freundlichen Kokosnüssen,
die musst-du-auch-nicht-ich-mag-sie -auch-nicht- Schreiberin^^
Savutos (anonymer Benutzer)
15.07.2017 | 13:13 Uhr
Heyhey,

habs jetzt auch endlich mal geschafft des Kaptiel zulesen <.<
Also zu allererst muss ich sagen dass das Supply-Chain-Management der Assasinen durchaus optimierungspotenzial hat... eeehhh halt falscher Text.
Der Kampf war sehr schön geschrieben und was hier durchkam was mir im Anime gefehlt hat ist welche Panik bzw welchen Einfluss so eine Anzahl an Servents auslösen kann.
Aber mal so unter uns der gute Gil hätte auch mal den ein oder anderen Assasinen treffen können ;)
Hm des Ende, ich muss zugeben es war dezent unerwartet. Bin mal gespannt wies weiter geht und ob ein gewisser jemand seine Fassung behält.

So und jetzt muss ich noch ein wenig Frust los werden.
Ja du bist ein Arsch
WIE bist du auf die Idee gekommen jemanden mit so ner töften Eule (Team Onkel) Assasin als Servent zugeben... grmlgr

Mit freundlichen Grüßen
der grummelige Neue

Antwort von Nevi am 15.07.2017 | 14:17 Uhr
Huhu^^

Hörst du bitte mit Produktion und Logistik auf xD Ich hatte den Shit auch vor 2 Semestern..aber ja du hast Recht, das ist durchaus verbesserungswürdig und das nächste Mal werde ich das beachten, dass da alles glatt läuft XD

Definitiv kann so ne Horde Meuchelmörder sehr große Panik auslösen, aber im Anime waren ja auch drei Servants den Assassinen gegenübergestanden. Und einer davon war Gilgamesh, also der beste und klügste und mächtigste und.... (*schleim*)..Hier standen nur Hiyori und Gil und Zero denen ggü, aber Gil hätte schon dafür gesorgt, dass sie in ihren Schlaf zurückgeschickt werden.
Tatsächlich ging es Gilgamesh hier nur darum, Hiyori und Zero die "Flucht" zu ermöglichen. Du weißt doch, dass er ein wenig...sadistisch veranlagt ist..den Rest hätte er dann noch genossen^^

Wuhuuuu auch hier die Überraschungsschelle XD Surprise mo...nein falsches Spiel...Ah, nachher ne Runde OW?

Prinzessin Arsch anwesend :)
Töfte...wie ich dieses Wort bei dir liebe XD
Frag nicht mich, frag mein Hirn XD Gott, glaube ihr werdet mich alle hassen bei dem, was ich noch vorhabe XD

Mit freundlichen Kokosnüssen,
die Olle, die die Geschichte schreibt
14.07.2017 | 23:11 Uhr
Auch anwesend. ..*reinhops*

Määäh wie kann man an so einer Stelle aufhören? Das is doch... das is jess quälerei. Jap is es...
Aber geduld is eine Tugendndie ich erlernen kann und das durch deine Story auch muss... lach.

Woah also mit der Wendung so hätte ich nie gerechnet... also das Onkelchen gleich die Flatter macht... das war unerwartet und hat mich auch überrascht.
Jetzt bin ich natürlich gleich noch viel mehr gespannt..

Ich hab da so eine ganz düstere Vermutung wer der Master unserer werten Saber ist...
Und wenn die wahr ist, dann brauch ich nur noch eine Kugel und schon hab ich beruflich ein zweites Standbein...

Hm ein dumpfes Gefühl und Zorn ja?
Muhahaha. Ich glaub ich weiß was unseren Gil da so aufbringt.... muhahaha
Ich glaubs... wenn es stimmt dann kauf ich zu der Kugel noch ein Zelt... so richtig scgln bunt...^^

Weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich zu deinem schreibstil noch sagen soll...
Ich liebe ihn einfach und find ihn perfekt.
Und ja ich beneide dich da ein bisschen.^^
Irgendwann lass ich mir deine geschichten als buch drucken.
Die bekommen dann einen ehrenplatz im lesezimmer.^^

Ich warte wieder sehnsüchtig auf das nächste kapitel..
Umflausch
Knuddl

Antwort von Nevi am 15.07.2017 | 10:11 Uhr
Guten Morgen :)
So entschuldige, dass ich heute morgen erst schreibe, aber du weißt ja^^

Hehehe ohje ohje also habe ich es schon wieder geschafft, dich wirklich wirklich ungeduldig zu machen XD Diese Alüren kommen von Gil, da kann ich einfach nichts dagegen machen O:)
Eigentlich wollte ich das Kapitel da noch nicht beenden, aber sonst wäre das echt iwann zu lange geworden..weißt ja, ich tob mich dann aus, wenn ich aus der Rohfassung das richtige Kapitel zauber^^

Gut, ne^^ Ja irgendjemand muss ja mal wieder dran glauben...is ja schließlich n Gralskrieg. Seine Eule war ja nicht in der Nähe, deswegen konnte sie nicht eingreifen, da sie sich immer etwas weiter weg zu ihrem "Master" aufhält...anders als Zero und Hei eben..

Oh also hast auch du eine Vermutung^^ Ok teile mir mal bitte mit^^
Wer auch immer es sein mag, ich denke mit einer Kugel ist es bei diesem Master nicht getan, denn er hat nicht umsonst Saber beschworen und hält sich im Hintergrund und zieht von dort aus seine Fäden^^

Okay also noch eine Vermutung^^ Hehehe ich glaube, ich weiß was das ist, aber da muss ich dann grinsen, weil das ist es dann nicht^^ Ups gespoilert...egal^^

O-M-G, vielen Dank. Also dass er perfekt ist :O :O ehhhh ich komme aus dem Staunen gar nimmer raus, vielen Dank *verbeug* :))
Dieses Lob freut mich riesig und ich fühle mich wirklich geehrt :)) Flausch <3
Als Buch? Soso^^ Das wäre iwie lustig^^

Vielen lieben Dank für deine Rev :)
Sie hat mir ein wudnerbares Lächeln ins Gesicht gezaubert und ich kann glücklich in den Tag starten :))
Ich beeile mich mit dem nächsten Kapi^^
Bis dahin viele Flauschs und Knuddels :)
14.07.2017 | 21:29 Uhr
Hey,
mal wieder ein super Kapitel.
Die arme Hiyori kann einem nur Leid tun.
Jetzt ist auch noch ihr Onkel von Saber getötet worden.
Auch wenn er sie angegriffen hat, hat er sich um sie gekümmert.
Ich hab ja mal wieder eine Vermutung bzgl. Sabers Master.
Bin schon richtig gespannt wie es weiter geht.
LG Tori

Antwort von Nevi am 14.07.2017 | 21:34 Uhr
Hey =)

Vielen Dank für das Lob, es freut mich immer wieder, wenn ich dich unterhalten kann :)
Puh joa das ist wahr und glaub mir, ich hab schon fast ein schlechtes Gewissen, ihr das anzutun. Doch Hiyori ist stärker als sie denkt und der Krieg noch lange nicht vorbei, also muss sie sich auch weiterhin den Gefahren stellen. Sie hat zwei starke Begleiter an ihrer Seite und auch wenn sie sich gefühlstechnisch noch nicht zu 100% in den Krieg eingefunden hat, so wird es nicht mehr lange dauern, dessen bin ich mir sicher :)
Ihr Onkel...jaja...netter Kerl^^ Netter als ihr Vater der kleine Zasshu...
Sososo...da hast du wieder eine Vermutung. Du weißt aber schon, dass du mir die mitteilen musst, weil ich ja doch echt neugierig bin :))

Bis zur nächsten Runde :)
Grüße :)